technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » News & Allgemeines: Techno & Medien   » Richie Hawtin | Techno Media (Seite 15)

 
Dieser Thread hat 15 Seiten: 1  2  3  ...  12  13  14  15 
 
Autor Thema: Richie Hawtin | Techno Media
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
How to run a Club - Academy of Subcultural Understanding

Wir bieten jungen, engagierten Menschen, die sich für die Schaffung und Förderung belebter, beständiger subkultureller Räume einsetzen, eine intensive Ausbildung im Clubmanagement an.

https://tresor.foundation/academy

"In drei Monaten können die Teilnehmer lernen, wie man einen Club erfolgreich betreibt und viele Fehler vermeidet. Das funktioniert nur dual, also mit Theorie und Praxis. Wir haben auch Gastdozierende aus unserem Netzwerk, die ihr theoretisches Wissen weitergeben. Da geht es zum Beispiel um Mietverträge oder um die Organisation an der Bar. Zusätzlich arbeiten die Studenten, wie ich sie nenne, im Clubbetrieb und lernen dabei verschiedene Teile kennen: die Bar, das Awareness-Team oder die wirtschaftliche Logistik zum Beispiel. Das Wissen soll aber auch auf andere kreative Projekte übertragbar sein."

www.zeit.de/campus/2023-11/dimitri-hegemann-tresor-club-berlin-gruendung

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
BPM Ecstasy: Die Techno-Welle zwischen Peking und Taipeh | Doku HD | ARTE

https://www.youtube.com/watch?v=7OG8nyTLMv0

Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
daswadan

Usernummer # 961

 - verfasst      Profil von daswadan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: cytekx:
BPM Ecstasy: Die Techno-Welle zwischen Peking und Taipeh | Doku HD | ARTE

https://www.youtube.com/watch?v=7OG8nyTLMv0

Super, Danke.
Aus: Ruhrpott Republic | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wie das Streaming die Musik auffraß | Doku HD | ARTE

https://www.youtube.com/watch?v=V4dImdwJeHY&ab_channel=IrgendwasmitARTEundKultur

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Jahresrückblick 2023: Ein Jahr der "Effizienz", der Aufreger und der neuen Krisen
[hand] https://www.dj-lab.de/jahresrueckblick-2023-ein-jahr-der-effizienz-der-aufreger-und-der-neuen-krisen/

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Scheint erst 3 Tage alt zu sein:

Wie Techno in die Zukunft wirkt | DW Doku Deutsch
https://www.youtube.com/watch?v=AS5eAM5JII4

Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
carl cox gibt erstmalig in seiner karriere ein interview für das groove-magazin:
[hand] https://groove.de/2024/01/03/carl-cox-das-waere-als-wuerde-man-sich-selbst-grundlos-bestrafen/

muss allerdings schon vor über einem jahr geführt worden sein, denn es wird sein album aus 2022 darin angekündigt...

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
carl cox gibt erstmalig in seiner karriere ein interview für das groove-magazin:
[hand] https://groove.de/2024/01/03/carl-cox-das-waere-als-wuerde-man-sich-selbst-grundlos-bestrafen/

muss allerdings schon vor über einem jahr geführt worden sein, denn es wird sein album aus 2022 darin angekündigt...

Das Interview war auch schon im letzten Heft drin und gab es wahrscheinlich auch schon für Abonnenten, jetzt dann wohl zum ersten Mal für alle frei zugänglich.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
DIESE Podcast #007 Tom Wax
[hand] www.youtube.com/watch?v=j5Ri0-Bwk3E

einige der erwähnten platten:

seine erste von '91
Brain-e
What A Bassline - www.youtube.com/watch?v=-ft8iYhlDwk
Space your Mind - www.youtube.com/watch?v=JRB7VckKufY
Are you ready - www.youtube.com/watch?v=KhaplvsQs-8

20 jahre alt und heute laut Shazam sein am häufigsten gespielter track
Tom Wax - Mechanical Slavery (Eric Sneo Remix)
www.youtube.com/watch?v=Zu1PxqeEiVQ

Dr. Motte, Tom Wax - Plur
www.youtube.com/watch?v=-kouLm8Bxcc

Tom im Harthouse-special auf VIVA vor 30 jahren
https://youtu.be/0hCJNLowukM?t=92

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
and the grammys went to..

best dance/electronic recording: Skrillex, Fred Again & Flowdan - Rumble
best pop/dance recording: Kylie Minogue - Padam Padam
best dance/electronic album: Fred Again - Actual Life 3
best remix: Depeche Mode - Wagging Tongue (Wet Leg Remix)

keiner für aphex twin diesmal also. hier nochmal alle nominierten mit links:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=12;t=004329;p=14#000558

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
neue interviewfolgen im podcast des BEAT-magazins
www.podcast.de/podcast/2902811/archiv

- Trevor Horn (produzierte die Pet Shop Boys, Frankie goes to Hollywood, Genesis, Grace Jones, Cher, Mike Oldfield, Marc Almond, Yes uva.)
- Vince Clarke (Erasure, ex-Depeche Mode)
- Carl Cox
- CHVRCHES (schottische electropopgruppe, um die es in den letzten jahren ruhiger wurde)

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: rob07:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Sven Väth über 40 Jahre an den Plattentellern, die Vorteile von Vinyl und das Rumwühlen in der Vergangenheit.

www.fr.de/kultur/musik/sven-vaeth-das-alles-ist-irgendwie-aus-mir-rausgesprudelt-91510995.html

https://www.cocoon.net/merch/p/sven-vath-what-i-used-to-play-vinyl

Was er sich bei der Track Auswahl gedacht hat wird sein geheimnis bleiben. Preis natürlich auch ewas abgehoben

Die Compilation kostet jetzt übrigens nur noch €139.00 Euro auf Vinyl.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Berliner Techno ist jetzt Unesco-Kulturerbe

Die Aufnahme der Technokultur hatte die gemeinnützige GmbH Rave the Planet vorangetrieben, zu deren Leitung der Love-Parade-Mitinitiator Matthias Roeingh alias Dr. Motte zählt. Zur Unterstützung der Initiative hatte Rave the Planet bereits 2022 und 2023 Techno-Paraden in Berlin veranstaltet.

Vom Status als Teil des immateriellen Kulturerbes erhofft sich die Techno-Szene gesellschaftliche und rechtliche Vorteile. Es werde das Bewusstsein gefördert, dass Techno längst aus seiner Nische herausgetreten und zu einer eigenständigen Kulturform geworden sei, heißt es auf der Website von Dr. Mottes Initiative. Zudem könnten Hürden und Auflagen bei der Neueröffnung und Erhaltung von Clubs gesenkt werden. Auch der Zugang zu staatlichen Subventionen und gemeinnützigen Förderungen werde einfacher, hofft man.


www.spiegel.de/kultur/musik/unesco-kommission-berliner-technokultur-ist-jetzt-kulturerbe-a-4dc9662a-4f59-40c9-92e8-b91b6543308f

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Purple Disco Machine - From Dresden to the World

Purple Disco Machine ist einer der weltweit erfolgreichsten DJs und Produzenten - ein Star der Electronic Dance Music. Ob Ibiza oder Coachella Festival, Mexiko City, Austin, Hongkong oder New York, wo er angekündigt ist, füllt er Arenen.

www.ardmediathek.de/video/lebenslaeufe/purple-disco-machine-from-dresden-to-the-world/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9zZW5kdW5nLzI4MjA0MC80NDA4MzItNDIxMjE0

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Purple Disco Machine - From Dresden to the World

Purple Disco Machine ist einer der weltweit erfolgreichsten DJs und Produzenten - ein Star der Electronic Dance Music. Ob Ibiza oder Coachella Festival, Mexiko City, Austin, Hongkong oder New York, wo er angekündigt ist, füllt er Arenen.

www.ardmediathek.de/video/lebenslaeufe/purple-disco-machine-from-dresden-to-the-world/mdr-fernsehen/Y3JpZDovL21kci5kZS9zZW5kdW5nLzI4MjA0MC80NDA4MzItNDIxMjE0

sehr symphatischer Typ.

Kennt jemand das In the air tonight medley was da läuft, als er sein Konzert startet?

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Im Namen der 303: Robert Babicz - Liveact, Produzent, Mastering Engineer und Labelbetreiber

"Ich bin jetzt an einem Punkt, an dem ich kaum noch Kompression benutze. Ich mische fast nur noch mit Lowcuts. Ich nutze fast gar keinen EQ mehr. In den aktuellen Logic-Produktionen siehst du nur noch gezielte Lowcuts, aber keine Kompression mehr."

noch einer, der ähnlich spärlich mastert: stephan bodzin. zitat aus einem groove-artikel vom mai 2007:
"Das ist kein besonderes Mastering - einfach nur der (Waves) Renaissance EQ mit einem vernünftigen Cut unten bei 30 Hertz genauso wie ganz oben bei 1 4 Kilohertz. Und je nach dem, wie gut die Produktion dann ist, gebe ich nicht mehr als zwei bis drei Dezibel in den Höhen und Bass. An den Mitten schraube ich nie."

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Warum wählte Stimming den härteren Weg als Live-Act statt als DJ? Und warum ging es für ihn erst richtig los, als er beschloss, es sich auch noch extra schwer zu machen? Was waren seine besten und seine schlimmsten Erlebnisse bei seinen Gigs als DAWless Live Act? Die Antworten auf diese und viele weitere relevante Fragen an den erfahrenen und erprobten Live Artist findet ihr in diesem Interview.

www.youtube.com/watch?v=bnKAsA4iQuE

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
kleines westbam-interview inkl. seiner alltime-top10:
[hand] https://www.bz-berlin.de/unterhaltung/in-diesem-dschungel-berlin-versteckt-sich-so-viel

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ein weibliches pendant zu Patrick Mason

Sara Landry: hard techno’s high-frequency priestess

Sara Landry | Boiler Room x Teletech Festival 2023
www.youtube.com/watch?v=EIQlDpgAY5Y

“I gave up on trying to make the techno bro's happy. There’s this level of seriousness that exists there, they don’t want any elements that are appealing on a larger or wider scale, and it’s supposed to be this super underground, exclusive sound. I’ve never really felt connected to it.

I understand why people take things seriously, and I understand wanting to have a high level of respect for the genre of music and the pioneers who pioneered it, and the history and the culture. And I think all of that is very, very important. But also, it’s a fucking party — it’s supposed to be fun.”


https://djmag.com/features/sara-landry-hard-technos-high-frequency-priestess

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Podcast Serie über die tragische Geschichte von Mark Spoon.

HR

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dauerwellen:
Podcast Serie über die tragische Geschichte von Mark Spoon.

HR

[top]
ab heute online:
https://www.ardaudiothek.de/sendung/rest-in-exzess-das-kurze-leben-von-techno-legende-mark-spoon/13333723/

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
BEHIND THE BEAT Producer Podcast
unter den letzen folgen.. Dave Clarke
www.podcast.de/podcast/2902811/archiv

die letzten ausgaben
Die Sendung mit Westbam (Radio Eins)
- Techno, Weltkulturerbe
- My Electric Birthday Mix 24
- 1983
- The Forward-Ever-Backward-Never-Mix

www.radioeins.de/archiv/podcast/westbam.html
www.youtube.com/playlist?list=PLF2Ovvt8QMz2LR3AY-tGwnhldTepm9dq4

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vom Technoclub bis zum roten Teppich – der fatale Zwang zum politischen Bekenntnis

In der Welt fragt Andreas Rosenfelder, warum einen die Türsteher von Berliner Techno-Clubs plötzlich darüber belehren, dass sie "Pro-Palästina" sind. "Was sollte diese Mitteilung, die jedem neuen Gast wie eine Losung zugerufen wurde? Man muss sie wohl als Einlasskriterium interpretieren: Wer nicht widerspricht, stimmt der 'Pro-Palästina'-Haltung (was auch immer sich hinter der Formel verbirgt) stillschweigend zu. Wer hingegen ein Problem damit hat oder sich sogar als 'Pro-Israel' outet, hat im Club nichts verloren. ...

Genau die 'pro-palästinensischen' Aktivisten, die bei jeder Ausladung über einen 'neuen McCarthyismus' klagen, haben unter Kulturschaffenden einen gnadenlosen Bekenntniszwang durchgesetzt, der an die paranoide Moskauer Kunstszene der Stalin-Ära erinnert, wo selbst ein richtiges Bekenntnis zur falschen Zeit in den Gulag führen konnte. Wie damals dient das symbolische Bekenntnistheater auch heute vor allem der Simulation von Politik."


www.perlentaucher.de/efeu/2024-05-17.html#a96539
www.welt.de/kultur/plus251545598/Kultur-Krise-Technoclub-bis-roter-Teppich-der-fatale-Zwang-zum-politischen-Bekenntnis.html

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Speedy J & Surgeon: „Sich darauf vorbereiten, unvorbereitet zu sein”

Ohne Zweifel gehören Jochem Paap und Anthony Child zu den festen Größen der Technoszene. Paap prägte sie als Speedy J seit Anfang der Neunziger mit komplexen, psychedelischen Tracks, die die initiale Euphorie der Musik einfingen. Child brachte als Surgeon eine rohe, experimentelle, am Punk geschulte Energie in den Clubkontext.

Seit 2017 treten die beiden mit ihrem Improvisationsprojekt Multiples gemeinsam auf. Was ihre Dynamik ausmacht, wie ihr gemeinsames Debütalbum ( [hand] https://stoor.bandcamp.com/album/two-hours-or-something ) entstanden ist und wie in der Improvisation spirituelle Erfahrungen möglich werden, erklären sie im Gespräch mit Julian Fischer und Alexis Waltz:


https://groove.de/2024/05/23/speedy-j-suregon-sich-darauf-vorbereiten-unvorbereitet-zu-sein

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
MELT: Festival findet 2024 zum letzten Mal statt

https://groove.de/2024/05/30/melt-festival-findet-2024-zum-letzten-mal-statt/

Schade, war immer sehr gerne dort, war auch mein ersten richtiges Festival We mit Zelt vor über 20 Jahren.

Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Fusion Festival und die roten Linien der Politik.

Interessante Darstellung, insbesondere da von der Taz.

https://taz.de/Fusion-Festival-und-Israel/!6011424/

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
TikTok Techno
Die Kommerzialisierung der Technoszene setzt die Branche massiv unter Druck. Auch der Unesco-Status wird diese Entwicklung nicht aufhalten können.

https://taz.de/Kommerzialisierung-der-Technoszene/!6005510

ps: www.fazemag.de/ibiza-festival-verlangt-5-000-euro-fuer-einen-dj-slot

[ 04.06.2024, 18:33: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sven Väth über Ibizas Club-Landschaft und über Trends, die kommen und gehen

https://ibizakurier.de/techno-als-medium-fuer-sozialen-wandel-und-persoenliche-freiheit-sven-vaeth-ueber-ibizas-club-landschaft-und-ueber-trends-die-kommen-und-gehen

nun ja.. liest sich etwas gestelzt / nachbearbeitet und mit der ein oder anderen chatgpt-phrase angereichert [Wink]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
De School veröffentlicht großartiges Archiv mit über 800 DJ-Sets aus Amsterdam

https://www.gearnews.de/dj-sets-archiv-club-de-school-amsterdam/

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
morgen (14.6.) kommt das neue Moby-album Always centered at Night, kollaborationen mit undergroundartists, dann seit langem wieder eine kleine tour.. auf die er nur geht, da die einnahmen tierschutzorganisationen gespendet werden.

dazu interviews..

wie er das album "Play" '99 auf billigstem equipment in seinem schlafzimmer produzierte und für einen absoluten reinfall hielt - es sollte seine letztes album und seine letzte tour werden - und es dann das meistverkaufte elektronische album der geschichte wurde:

www.grammy.com/news/moby-interview-new-album-always-centered-at-night-play-25th-anniversary

..storys über den ebenfalls völlig unverhofften erfolg von "go" - bis dahin musste er noch flaschen sammeln, um über die runden zu kommen, plötzlich ein auftritt neben U2 und Phil Collins in "Top of the Pops" (video inside).. und wie er einmal einen stromschlag erlitt (auch dieser moment kurioserweise auf video festgehalten) und von da an mental ruhiger wurde (elektroschocktherapie)..

www.stereogum.com/2261102/weve-got-a-file-on-you-moby/interviews/weve-got-a-file-on-you

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
morgen (14.6.) kommt das neue Moby-album Always centered at Night, kollaborationen mit undergroundartists, dann seit langem wieder eine kleine tour.. auf die er nur geht, da die einnahmen tierschutzorganisationen gespendet werden.

dazu interviews..

wie er das album "Play" '99 auf billigstem equipment in seinem schlafzimmer produzierte und für einen absoluten reinfall hielt - es sollte seine letztes album und seine letzte tour werden - und es dann das meistverkaufte elektronische album der geschichte wurde:

www.grammy.com/news/moby-interview-new-album-always-centered-at-night-play-25th-anniversary

..storys über den ebenfalls völlig unverhofften erfolg von "go" - bis dahin musste er noch flaschen sammeln, um über die runden zu kommen, plötzlich ein auftritt neben U2 und Phil Collins in "Top of the Pops" (video inside).. und wie er einmal einen stromschlag erlitt (auch dieser moment kurioserweise auf video festgehalten) und von da an mental ruhiger wurde (elektroschocktherapie)..

www.stereogum.com/2261102/weve-got-a-file-on-you-moby/interviews/weve-got-a-file-on-you

Ich musste bei Kris Kristofferson aber zwei mal lesen. Der Convoy Schauspieler aus meiner Jugend ist jetzt 87 Jahre alt.
The lonely night is mega!
Und deutsche Grammophon hat sich sowieso gemacht.
Hab da zuletzt einige gute Platten gekauft.

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
keine ahnung warum das an mir vorbei gegangen ist...danke hyp!

moby... ein wahrer held dieser erde. seine musik hat mich immer tief berührt. auch diese mal schafft es er es spielend.

ein glück gibts das auf vinyl.

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
40 jahre douala ravensburg

click

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
"Nightlife in New York was a celebration."
Moby reflects on the early days of his time in New York. Rejected from all the record labels he sent his demos to, he felt like an outsider, choosing to frequent clubs like The Loft and Paradise Garage before finally becoming a resident DJ at the now-defunct club Mars. He also talks about living with panic disorder, anxiety, alcohol and drug abuse, and how he's turned his life towards activism and animal rights.

https://de.ra.co/exchange/742


radioeins Elektro Beats - Moby

Im Mittelpunkt dieses großen "elektro beats"-Specials mit Moby steht sein mittlerweile 22. Studioalbum "Always Centered At Night". Außer Lady Blackbird und serpentwithfeed sind es diesmal eher unbekannte Musikerinnen und Musiker mit denen er zusammengearbeitet hat. Im Interview wird u.a. geklärt, wie es zur Zusammenarbeit mit ihnen kam, welche Geschichte der Plattentitel hat, seine Arbeitsweise, Details zu seiner ersten Tournee nach 10 Jahren und Olaf Zimmermann fragte Moby nach seinen drei persönlichen All-Time-Lieblingselektronikalben.

www.ardaudiothek.de/episode/elektro-beats/moby/radioeins/13503247

[ 24.06.2024, 01:37: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wo chris im mytracks erinnerungen getriggert hat..

Special zum 60. Geburtstag von Harald Blüchel (Cosmic Baby) (2023)

www.ardaudiothek.de/episode/elektro-beats/special-zum-60-geburtstag-von-harald-bluechel-cosmic-baby/radioeins/13167685

dazu auch nochmal

Cosmic Baby Live in Bonn - 06.06.1996
www.youtube.com/watch?v=k3I6T_sf7TY

Harald Blüchel (aka Cosmic Baby) - Loungekonzert vom 24.1.2018
www.youtube.com/watch?v=_tUGOLdckj0

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
bobnet

Usernummer # 11679

 - verfasst      Profil von bobnet     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
wo chris im mytracks erinnerungen getriggert hat..

Special zum 60. Geburtstag von Harald Blüchel (Cosmic Baby) (2023)

www.ardaudiothek.de/episode/elektro-beats/special-zum-60-geburtstag-von-harald-bluechel-cosmic-baby/radioeins/13167685

dazu auch nochmal

Cosmic Baby Live in Bonn - 06.06.1996
www.youtube.com/watch?v=k3I6T_sf7TY

Harald Blüchel (aka Cosmic Baby) - Loungekonzert vom 24.1.2018
www.youtube.com/watch?v=_tUGOLdckj0

Hier Cosmic Baby live aus dem Omen aus dem Jahr 1993
https://www.youtube.com/watch?v=J6sUWmyGETU&list=PL41E102434BDDCFD3

Aus: Castrop-Rauxel | Registriert: Feb 2004  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@bobnet: thx für die links!

meine erste "techno" cd war "Thinking About Myself". höre ich immer wieder mal. loops of infinity ist so der hammer!
bei dem darauf folgenden album "14 pieces" das 96ig erschien, weiss ich noch wie ich über das festnetz meiner eltern beim label anrief, weil mein musikladen in der stadt nicht liefern konnte.
hatte die nummer glaube ich aus der raveline (internet war nicht). bekomme nach wie vor gänsehaut wenn ich daran denke, dass die leute mir die cd für lau nach hause geschickt haben.

[love]

Aus: der Stadt, die es nicht gibt | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
rob07

Usernummer # 726

 - verfasst      Profil von rob07   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
wo chris im mytracks erinnerungen getriggert hat..

Special zum 60. Geburtstag von Harald Blüchel (Cosmic Baby) (2023)

www.ardaudiothek.de/episode/elektro-beats/special-zum-60-geburtstag-von-harald-bluechel-cosmic-baby/radioeins/13167685

dazu auch nochmal

Cosmic Baby Live in Bonn - 06.06.1996
www.youtube.com/watch?v=k3I6T_sf7TY

Harald Blüchel (aka Cosmic Baby) - Loungekonzert vom 24.1.2018
www.youtube.com/watch?v=_tUGOLdckj0

Danke, da werden Erinnerungen wach
Aus: münchen | Registriert: Jul 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Schon mal von „Boutique-Festivals” gehört? ... – überall pappen Veranstaltende dasselbe Versprechen: Unser Festival ist exklusiv und intim und ein einzigartiges Highlight mit kulinarischen Köstlichkeiten an einem magischen Ort, also Boutique!

https://groove.de/2024/06/13/boutique-festivals-einmal-einzigartige-erfahrung-bitt/

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
By stripping back the spectacle and digging deep into the sound, Richie Hawtin is drawing on the legacy of Detroit to offer a glimpse of techno’s future.

"It’s about remembering where this culture came from. Lighting was always part of the DJ experience, but it wasn’t something that you directly looked at – it was something you were inside of even when you closed your eyes. I’m trying to do something on a main stage that brings us back into that hypnotic state.
... It’s very easy to lose yourself in all the possibilities of a large show and end up creating something more for the eyes than for the ears.

... The production etiquette and technique of young, modern producers is fucking mind blowing. The music they’re making crosses and combines genres more than ever before — there used to be the house lane, the techno lane, the minimal lane. Now, it’s all going back into the melting pot and that’s where a lot of the energy and excitement is coming from."


https://musictech.com/features/interviews/richie-hawtin-inteview-technology-djs

Richie Hawtin - Garage Klub - Antwerp, Belgium 26.04.2024
www.youtube.com/watch?v=6JMRUyJEDEk

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 15 Seiten: 1  2  3  ...  12  13  14  15 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Unfeature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023+2024) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | AI Music | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 12 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sinee | sounds | EDM | Splice | Bandcamp Soundcloud | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0