technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » News & Allgemeines: Techno & Medien   » Bücher Über Techno

   
Autor Thema: Bücher Über Techno
KOXBOX

Usernummer # 17827

 - verfasst      Profil von KOXBOX   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Es gab gibt Bücher über Techno.
Die habe ich mal gehabt,komme
aber nicht mehr auf deren Namen.

Kann mir jmd. weiterhelfen ?

Aus: Kölle am Rhing | Registriert: Feb 2007  |  IP: [logged]
sanomat
Exilfriese
Usernummer # 3483

 - verfasst      Profil von sanomat   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Eines heißt passenderweise "Techno". [Smile]
Habs gerade vor ein paar Tagen wieder in der Hand gehabt.

[hand] http://www.amazon.de/Techno-Philipp-Anz/dp/3908010144/ref=sr_1_15/303-9837783-6662627?ie=UTF8&s=books&qid=1173277412&sr=1-15

ansonsten einfach mal bei amazon bei der buchsuche "techno" eingeben, da gibts ne ganze menge...

Aus: Kölle | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
KOXBOX

Usernummer # 17827

 - verfasst      Profil von KOXBOX   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Stimmt genau !

*bestell*

Aus: Kölle am Rhing | Registriert: Feb 2007  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Localizer 1.0.
The techno house book: The Technohouse Book (Localizer 1)
von Robert Klanten
(Broschiert - Januar 1995)

Technoart.
Localizer 1.1: Technoart (Localizer , No 1.1)
von Alfred M. Jones (
Broschiert - 1996)

Elektroschock.
Die Geschichte der elektronischen Tanzmusik
von Laurent Garnier, David Brun-Lambert, und David Brun- Lambert von Hannibal
(Broschiert - Februar 2005)

Heller als die Sonne.
Abenteuer in der Sonic Fiction
von Kodwo Eshun von Id-Verlag
(Broschiert - Mai 1999)

Techno
von Philipp Anz und Patrick Walder
von bilgerverlag
(Sondereinband - 1995)

Flyermania.
von Die Gestalten und Ullstein Fun Factory
von Ullstein Taschenbuchvlg.
(Broschiert - November 1997)

Vom Urkult zur Kultur
von Hans Cousto
von Nachtschatten Verlag (
Sondereinband - 1995)

Deep in Techno
von Marcel Feige
von Schwarzkopf & Schwarzkopf
(Broschiert - 2000)
[hand] www.marcel-feige.de

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
DJ Culture
von Ulf Poschardt
www.amazon.de/Culture-Diskjockeys-Popkultur-Ulf-Poschardt/dp/349960227X

und natürlich die beiden bücher von Hans Nieswandt:

Plus Minus Acht
www.amazon.de/plus-minus-acht-Tage-N%C3%A4chte/dp/3462030965

Disko Ramallah
www.amazon.de/Disko-Ramallah-andere-merkw%C3%BCrdige-Plattenauflegen/dp/3462036688

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
hardmate

Usernummer # 7716

 - verfasst      Profil von hardmate   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Rainald Goetz - Rave (Suhrkamp Verlag)

Rainald Goetz - Celebration (Suhrkamp Verlag)

Westbam & Rainald Goetz - Mix, Cuts & Scratches (Merve Verlag)

Friedhelm Böpple/Ralf Knüfer - Generation XTC

Ronald Hitzler und Michaela Pfadenhauer (Hrsg) -

Ronald Hitzler und Michaela Pfadenhauer (Hrsg) - Techno-Soziologie – Erkundungen einer Jugendkultur“
(Leske und Budrich Verlag)

Aus: Rheinbrohl | Registriert: Nov 2002  |  IP: [logged]
ndark

Usernummer # 3037

 - verfasst      Profil von ndark   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
siehe auch diesen alten thread:

[hand] Bücher über elektronische Musik

Aus: ulmost | www.myspace.com/soundfreaks | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]
Paul Fleming

Usernummer # 21924

 - verfasst      Profil von Paul Fleming   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich interessiere mich sehr an dem Thema "Techno und Literatur". Schließlich ging es mit den Rainald Goetz Büchern für mich Ende der 90ger mit dem Feisern so richtig los. Über die Jahre habe ich nicht nur einige Bücher zu dem Thema gelesen und gekauft (die oben erwähnten lasse ich weg), wie die Bücher von

Hans Nieswandt:

"Disko Ramallah"

"Plus Minus Acht"

"DJ Dionysos"

Airen:

"Strobo"

"I am Airen Man"

Diverse Bücher von Thomas Meineke oder die "klassischen" Techno-Bücher wie "Mehr als laut: DJs erzählen".

Was mich jedoch an den meisten Werken gestört hat war der Umstand, wovon diese Bücher handeln. Irgendwelche Superstar-DJs erzählen wie sie erfolgreich wurden - oder wie geil alles FRÜHER war. Und wenn es mal nicht darum geht, erzählen irgendwelche ehemaligen Komplettzerstörten davon, wie schlimm zerstört sie doch waren (was meistens nicht viel mit Techno zu tun hat). Oder es ist dann pure Fiktion in der es um irgendwelche Drogen-Deals und Schießereien geht, während die Protagonisten kurz mal durch nen Club laufen. Das hat mich genervt und daraufhin musste ich selbst ein Buch schreiben. Normal kaputte Club-Leute, mit ihrem normal unangepasstem Leben. Worin wir uns selbst wieder erkennen können. (Hab dafür nur 10 Jahre gebraucht).
Das Ding heißt

"Verlorene Jungs" und ist von mir: Paul Fleming.

Amazon

Klingt jetzt ein wenig nach Spam. Mir geht es aber gar nicht darum Geld damit zu verdienen. Ich will einfach nur unsere Szene so festhalten wie ich sie sehe und nicht wie es die Medien von Außen machen.

Aus: Augsburg | Registriert: Dec 2018  |  IP: [logged]
big.bass

Usernummer # 4305

 - verfasst      Profil von big.bass   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Paul Fleming:
Das hat mich genervt und daraufhin musste ich selbst ein Buch schreiben. Normal kaputte Club-Leute, mit ihrem normal unangepasstem Leben. Worin wir uns selbst wieder erkennen können. (Hab dafür nur 10 Jahre gebraucht).
Das Ding heißt

"Verlorene Jungs" und ist von mir: Paul Fleming.


Das könnte ich mir ja glatt mal auf mein Kindle laden. Danke für den Link.

Falls es jemand interessiert, weitere Bücher mit dem Thema „Elektronische Musik" s.u. Bestimmt sind diese Titel alle irgenwann schon mal in anderen Threads genannt worden. Die Dinger stehen bei mir im Regal, teilweise noch nicht mal gelesen. Die Taschenbücher von Götz und co. direkt daneben.

Westbam - Die Macht der Nacht
Diedrich Diederichsen - Musikzimmer
Sven Marquardt - Die Nacht ist Leben
Vigor Calma - Kitkatclub Berlin
Tobias Rapp - Lost and Sound
The KLF - Das Handbuch
Rüdiger Esch - Electri_City
Denk/Von Thülen - Der Klang der Familie

Aus: Abby Road | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0