technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » News & Allgemeines: Techno & Medien   » leserpolls 2008 (Seite 1)

 
Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Autor Thema: leserpolls 2008
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] raveline-poll
[hand] groove-poll

viel spaß beim voten...

ps: yes we can! [Wink]

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Technolizard

Usernummer # 11114

 - verfasst      Profil von Technolizard     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
so mal wieder mitgemacht, zum xten mal ...
leider noch nie was gewonnen... vlt. diesmal ..

Aus: dem Weg | Registriert: Nov 2003  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hat's dieses jahr bessere remixe als die zu Thom Yorke ( www.discogs.com/release/1482417 ) und Tigas Mix für Alter Ego gegeben?
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ja, zB der hier:

son of raw a black man in space (sax mix)

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Für mich waren die Remixe von Joris Voorn dieses Jahr ganz vorne, v.a. der von Kavin Saunderson - Bassline, aber auch der von Robert Babicz - Dark Flower.
Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
dangerseeker
kräuterpolizei
Usernummer # 4281

 - verfasst      Profil von dangerseeker   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
meiner dieser hier [hand]

Björk - Wanderlust (Matthew Herbert Remix)

Aus: pankoff | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
bei best remix fallen mir meist gleich ein paar kandidaten ein... schwieriger wird's bei kategorien wie best newcomer, label international, oder best music video (nein, nicht 3 tage wach!! *g*)
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
als best newcomer fallen mir spontan schon mal Johnny D., Wareika, The Snoopy Lads und Flying Lotus ein.
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
gescom

Usernummer # 2169

 - verfasst      Profil von gescom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
also flying lotus und newcomer ... passt nicht wirklich
Aus: DE | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
vor 2 jahren erstes release laut discogs, dieses jahr durchbruch. würde ich noch newcomer nennen - anders als z.b. Len Faki, der letztes jahr zum newcomer gewählt wurde, über 10 jahre nach seinen ersten releases ,)
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
p0rn0star

Usernummer # 9693

 - verfasst      Profil von p0rn0star   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dangerseeker:
Björk - Wanderlust (Matthew Herbert Remix)

Wuaaah! Ich weiss nich, was schlimmer ist. Das Rumgeplärre von der Frau namens Björk oder das uninspirierte Gekloppe von Herbert ohne Feuerstein.
Aus: NRW | Registriert: Jun 2003  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
...laut Heft war beim Groove Poll gestern 10.11 Einsendeschluss.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich denke, man muss kein prophet sein, um zu sagen, dass der dubfire remix von radio slave "grindhouse tool" bei den remixen ganz vorn dabei sein wird...

und bester dj dürfte sven villalobos hawtin werden...

newcommer könnt spannend werden. vielleicht gelingt ja ein noch größerer cup als letzten jahr in dem dubfire in dieser kategorie gewinnt (seit 94 mit deep dish dabei...)

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Obernervfaktor war doch ganz klar Paul van Dyk oder?

:-)

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
dangerseeker
kräuterpolizei
Usernummer # 4281

 - verfasst      Profil von dangerseeker   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dauerwellen:
Obernervfaktor war doch ganz klar Paul van Dyk oder?

:-)

ne richie hawtin [Smile]
Aus: pankoff | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Platz 3 der Nervliste ist Ypsilantis.
Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
hat's dieses jahr bessere remixe als die zu Thom Yorke ( www.discogs.com/release/1482417 ) und Tigas Mix für Alter Ego gegeben?

ja, Carl Craigs David Bowie-remix 'Looking for Water'. leider scheint die technoide version immer noch nicht erschienen zu sein, nur die rockige auf der Bowie Covered-compilation.

und von der großen Apparat-remix kollektion 'Things to be Frickled' natürlich der Apparat Remix von Raz Ohara & The Odd Orchestra 'Where he at'. für manchen vielleicht auch Apparats 'The Case' im Kollektiv Turmstrasse Remix.

in sachen deepness Kuniyuki 'Flying Music' im Rhythm and Trumpet Mix.

oder mehr techie der Robert Hood 8 Mile Remix auf The Black Dog 'Detroit vs. Sheffield'. besser für mich auf dieser EP der Forgemasters Remix im dubstep-format.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
pre-amp tango

Usernummer # 10117

 - verfasst      Profil von pre-amp tango     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dauerwellen:
Obernervfaktor war doch ganz klar Paul van Dyk oder?

:-)

wersndas?

@hyp: der beste thom yorke-remix stammt aber von strand: http://www.radioheadremix.com/remix/?rated=true&id=1355
(und ist für mich gleichzeitig der remix des jahres)

johnny d wird bei den newcomern sicherlich weit vorne landen, auch wenn er doch leider immer gleich klingt und meiner meinung nach nicht viel entwicklung zeigt (und bei seinen jazzigen ausflügen viel zu gewollt jazzy klingt, weil er über ein paar dudel-tonleitern einfach nicht rauskommt, erinnert mich an das typische bluesgitarrenschema).
wareika gehen für mich gar nicht als newcomer, liegt aber zu 95% am gesang, der so gern black wär, aber einfach total teutonisch un-black ist.

einer meiner persönlichen "newcomer" ist daze maxim, der windet sich durch alle möglichen stile, dass es eine wahre pracht ist - und erfindet sich im gleichen zug ständig neu. nix mit trademarksound ausreizen bis zum umfallen und so.
wer sich auch mit etlichen releases ganz unbemerkt in meine plattenkiste geschlichen hat, ist tom ellis, hat für mich definitiv auch einen vorderen platz verdient.

ar***krampe des jahres ist dann wohl boola, von dem hab ich wegen der soundschnippsel drei scheiben gekauft - und jede einzelne war ein flop.
national und außermusikalisch ganz klar auch die ypse, was für ne nervelse.

Aus: dem hohen Norden | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: pre-amp tango:

einer meiner persönlichen "newcomer" ist daze maxim

newcomer?!?
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
pre-amp tango

Usernummer # 10117

 - verfasst      Profil von pre-amp tango     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: pre-amp tango:

einer meiner persönlichen "newcomer" ist daze maxim

newcomer?!?
ja wenn einem seine sachen erst dieses jahr gefallen... [Wink]
Aus: dem hohen Norden | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@pre-amp-tango

Paul van Dyk ist ein mässiger Maler aus Holland.

Für mich wären John Daly, Kawabata oder Seth Troxler Newcomer die sich dieses Jahr gut in Szene gesetzt haben.

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
pre-amp tango

Usernummer # 10117

 - verfasst      Profil von pre-amp tango     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
stimmt, der daly hat auch ein paar nette sachen gemacht!
Aus: dem hohen Norden | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ pre-amp

dieser Radiohead-mix ist ganz schön.. bass, melo, beat alles bisschen einfältig nur auf viertelnoten leider.

seit Daze Maxim nicht mehr so rough ist und bei minimal mitmacht, hatte ich ihn nicht mehr so auf dem radar. die One Million Shakers EP fand ich so lala.

wegen Johnny D.. aufmerksamkeit kann man als newcomer wohl fast nur mit 'nem markanten trademark-sound einfahren, und das geht dann leicht auf kosten der breite. er hat ja noch zeit ,)
wobei er sicher breiter aufgestellt ist als z.b. Format:B, die garantiert 'ne top-platzierung einfahren werden als newcomer.

von Wareika kannte ich nur die sachen auf Connaisseur, die platte mit Impulse und Be real hat's mir sehr angetan.


jetzt mal zu den DJs. DJs, die jahr um jahr ihren stiefel durchziehen mit einem stil, halte ich nicht mehr für wählbar.
daher ganz klar: Mary Anne Hobbs und Annie Nightingale. nirgendwo sonst soviel erstaunliches rechts und links von eingefahrenen pfaden gehört als bei den damen.
Nightingale ist 66 jahre alt und spielt nur den derben shit. stellt euch das bei eurer mama vor. respekt - mehr als für alle anderen.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
MatthiasL

Usernummer # 10659

 - verfasst      Profil von MatthiasL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
apropo mary anne hobbs:
weiß jemand wo man die sendungen in guter quali runterladen kann?

Aus: NRW | Registriert: Sep 2003  |  IP: [logged]
dipol

Usernummer # 6415

 - verfasst      Profil von dipol     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Man höre sich nur mal die aktuelle Sendung von Mary Anne Hobbs an, so unglaublich gute Musik.
Aus: dem Pütt | Registriert: Jun 2002  |  IP: [logged]
909man

Usernummer # 14541

 - verfasst      Profil von 909man   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
..für mich würden die Newcomerplätze Tim Green und Roland M. Dill belegen....gerade letzterer ist noch recht jung und war releasetechnisch auch erst dieses Jahr aktiv....
Aus: Dorsten | Registriert: May 2005  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: 909man:
..für mich würden die Newcomerplätze Tim Green und Roland M. Dill belegen....gerade letzterer ist noch recht jung und war releasetechnisch auch erst dieses Jahr aktiv....

Na ja, aber um als wirklich guter Newcomer zu gelten, hat er für meinen Geschmack viel zu unspektakuläre Sachen herausgebracht.
Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

wegen Johnny D.. aufmerksamkeit kann man als newcomer wohl fast nur mit 'nem markanten trademark-sound einfahren, und das geht dann leicht auf kosten der breite. er hat ja noch zeit ,)
wobei er sicher breiter aufgestellt ist als z.b. Format:B, die garantiert 'ne top-platzierung einfahren werden als newcomer.

format:b waren vor drei jahren mal newcomer...
und johnny d (ich nehme mal an, dass damit von den 8 johnny d's auf discogs johannes debese gemeint ist) ist mir eigentlich nur durch seinen 2007er-achtungserfolg 'manipulation' auf oslo aufgefallen...

vielleicht sollten die poll-ersteller für diese rubrik eher die bezeichnung 'durchstarter des jahres' wählen, anstatt 'newcomer'...

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
und johnny d (ich nehme mal an, dass damit von den 8 johnny d's auf discogs johannes debese gemeint ist) ist mir eigentlich nur durch seinen 2007er-achtungserfolg 'manipulation' auf oslo aufgefallen...

dieses jahr für mich 'Requiem for a Dream' und sein Remix von 'For Fleur' von Glimpse.
aufgefallen dürfte er manchem auch durch sein feature auf der letzten Slices-DVD sein.

Zitat:
vielleicht sollten die poll-ersteller für diese rubrik eher die bezeichnung 'durchstarter des jahres' wählen, anstatt 'newcomer'...
meine rede hier seit jahren. zwei bis drei jahre sollte man 'nem "newcomer" schon geben, um noch in so eine chart eingehen zu können.
unser krystuff hier ausm forum war ja auch mindestens zwei jahre unter den newcomern des jahres in der Raveline, nachdem er schon jahrelang aufgelegt hatte ,)

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
produzenten:

Pete Namlook für wieder mal mindestens 3 herausragende alben dieses jahr, den epischen FAX-sound unter einwebung akustischer instrumente nochmal auf 'ne neue stufe gehoben, musikalischer denn je.. dazu alles in 5.1 surround produziert.
(plus polit-statement auf der kollab. mit Move D 'There!' mit unterschwelligen Barack Obama-samples)

Apparat für das remixalbum, auf dem seine eigenheit in der vielseitigkeit nochmal klar wird. sehr unterschiedliches material originell bearbeitet ohne ein schema F durchzuziehen.

Clark für derb outgefreakten sound für den dancefloor, total anti-minimal. als einer der letzten, der noch den roughen sound des Warp labels fortschreibt, nachdem Aphex Twin, Squarepusher, Autechre und LFO in dieser hinsicht oder derzeit abgeschrieben sind.

Photophob für dieses jahr wieder ein top-notch album, ein ideenreiches eigenes universum perfekt ausproduziert, und das for free - netrelease des jahres für mich.

Flying Lotus für fette eigenständigkeit im leftfield hip hop-bereich, dessen sound ich produktionstechnisch interessanter als musikalisch finde, daher auch nur wertung in der produzentensparte.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
sanomat
Exilfriese
Usernummer # 3483

 - verfasst      Profil von sanomat   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Zitat:
vielleicht sollten die poll-ersteller für diese rubrik eher die bezeichnung 'durchstarter des jahres' wählen, anstatt 'newcomer'...
meine rede hier seit jahren. zwei bis drei jahre sollte man 'nem "newcomer" schon geben, um noch in so eine chart eingehen zu können.
unser krystuff hier ausm forum war ja auch mindestens zwei jahre unter den newcomern des jahres in der Raveline, nachdem er schon jahrelang aufgelegt hatte ,)

ich werd das morgen mal anregen, find das eigentlich auch sinnvoll. ich hör unseren internetmenschen zwar schon wieder quaken, aber da muss man durch...
Aus: Kölle | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
pre-amp tango

Usernummer # 10117

 - verfasst      Profil von pre-amp tango     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
den "durchstarter des jahres" halte ich auch für die bisher beste idee des jahres!
Aus: dem hohen Norden | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
Fatkid
oderaufbrot
Usernummer # 7802

 - verfasst      Profil von Fatkid   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Also dann auch noch die Kategorie "beste idee des jahres" einführen! :-)
Durchstarter find ich aber auch besser, weil mir bei dem Wort Newcomer auch immer niemand einfällt, der wirklich neu ist.

Aus: Bad Wiessee | Registriert: Nov 2002  |  IP: [logged]
sanomat
Exilfriese
Usernummer # 3483

 - verfasst      Profil von sanomat   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das war ja einfach.
durchstarter is the new newcomer

Aus: Kölle | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
mixe..

Tobi Neumann - Secretsundaze
Wighnomy Brothers - Metawuffmischfelge
Robert Hood - Fabric 39

weitere vorschläge? es gab so viele minimal- und techhouse-mixe ohne eigene note, bei denen sich nicht unterscheiden läßt, wer das gemixt hat. die obigen haben 'nen eigenen stempel hinterlassen.
evtl. noch Marcel Dettmann - Berghain 02 Mix

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dipol

Usernummer # 6415

 - verfasst      Profil von dipol     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danny Tenaglia - Futurism
Behrouz - Pure Behrouz NYC

Aus: dem Pütt | Registriert: Jun 2002  |  IP: [logged]
sanomat
Exilfriese
Usernummer # 3483

 - verfasst      Profil von sanomat   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
metro area - fabric
Aus: Kölle | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
nasenbluten

Usernummer # 14266

 - verfasst      Profil von nasenbluten     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: sanomat:
metro area - fabric

gestern im abo endlich bekommen. das unterschreibe ich. disco galore! [bounce]
Aus: beyond the ultraworld | Registriert: Mar 2005  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
mixe..

evtl. noch Marcel Dettmann - Berghain 02 Mix

das könnt man unterschreiben, da ist die eigene note schon sehr erkennbar... vielleicht aber auch nur wenn mehr von ihm kennt und weiß wie er soundtechnisch eigentlich tickt bzw den background dazu kennt...
Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Fatkid
oderaufbrot
Usernummer # 7802

 - verfasst      Profil von Fatkid   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Bei RA gab es aber auch ausgezeichnete Sachen.
Aus: Bad Wiessee | Registriert: Nov 2002  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0