technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [house 123bpm] Westend Ghetto - Labarb Mushreher

   
Autor Thema: [house 123bpm] Westend Ghetto - Labarb Mushreher
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[blumenstrauss]
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hundekuchen

Usernummer # 10357

 - verfasst      Profil von Hundekuchen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Halli hallo chris,
schon wieder, zumindest für mich, was völlig ungewohntes von dir. Natürlich mit der unverkennbaren Ghetto Note.

Beim hören habe ich trockene 40 Grad im Schatten an einer Poolbar im Kopf..... aber auch eine Taxifahrt in Los Angeles in der Dämmerung.

Dein Track ist unglaublich gut zu hören und macht eine schöne Stimmung im Bauch.

Dir konstruktive Kritik zu schreiben ist aus meinem Blickwinkel völlig unmöglich....ich wüsste einfach nichts zu sagen.

Groovy, rund, wohlklingend, gefällig, kurzweilig, loopbar......wären noch ein paar Adjektive die mir einfallen.

Gerne mehr!!!


Liebe Grüße
ein Hundekuchen

Aus: Köln | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Aloha Hundekuchen,
da fällt mir jetzt ein Steinchen vom Herzen, da dieser Track ja doch recht unverfrickelt und eher 'konventionell' ist - also im direkten Vergleich zu den bisherigen auf s'cloud platzieren Sachen. Als ich dein Feedback zum anderen Tune las, dachte ich mir: "Oha, sowas Doofes, die nächsten Sachen werden alle vermutlich mehr in die House-Richtung gehen, das wird dem Hundekuchen vielleicht nicht schmecken?" - aber du machst Hoffnung.
[blumenstrauss]
MIxdown könnte hier und da noch etwas Feinschliff vertragen, aber nach 2 1/2 Nächten mit Abmischen lasse ich's jetzt einfach gut sein.
Der aufkeimende Frühling, der sich hier aktuell hin und wieder ankündigt, hat mit Sicherheit starken Einfluss gehabt, da sind deine Assoziationen phänomenal passend und entsprechend ganz genau auch meinem Empfinden.
Dankeschööööööön!
Chris

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
super sound! so schön entspannt, räumlich abgemischt. find ich sehr geil!
die sounds erinnern mich in gewisser weise an eines meiner zuletzt lieb gewonnen releases von 'the orb' -> Alpine

ich glaube das liegt an diesem bassigen chords im zusammenspiel mit den bass grooves und diesen k.a. was das ist, blechernen topfartigen sounds..

sehr lockeres stück musik. hat nicht so richtig etwas bestimmtes vor, allerdings plätschert hier nichts uninspiriert vor sicher her, da passiert dauernd etwas und eine gewisse zuspitzung ist erkennbar.

ist vielleicht wie entspanntes frühstücken zu zweit. mit einem reich gedecktem tisch. ne scheibe leckeren käse, danach saftige tomaten aufs toast. im hintergrund stellt grad noch jemand das radio ein. nach dem kaffee wird man gesprächig. alles relativ unaufgeregt aber eins ist klar, es tut einem gut.

sehr schöne, "balsamige" musik.

p.s.: ich glaube ich muss den mal rückwärts hören [Wink]

p.p.s: deine bildauswahl ist miami-vice! [star]
woher kommt diese vorliebe für dauerwellen?

[top]

Aus: der Stadt, die es nicht gibt | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Also eine Vorliebe für voluminöse Frisuren seh ich auch... [lach]

Der Track ist super!! Und ich freue mich ganz besonders, dass er vom Aufbau diesmal auch "komplett" kommt. So kann sich bestimmt kein DJ beschweren... [Wink] Sounds sehr schön und stimmig alles. Sehr groovy! Super Stimmung! Abmische auch sehr angenehm. Könnte man so releasen denke ich. Dann dürfte es nach Vergleichen mit verschiedenen anderen professionellen Releases (nicht aus der oberen Loudnesswar-Fraktion [Wink] ) evtl. noch das ein oder andere DB (vielleicht so 1,5?) lauter sein. Mein ich...

Die weiblichen Vocals erinnern mich übrigens an dieses alte Album von Ian Pooley... "Since Then" glaube ich... Der Track insgesamt hat mich an einen alten DJ-Mix von Ken Ishii erinnert der hier noch irgendwo auf Minidisc rumfliegt... Vielleicht nicht ganz vom Genre her aber so von der Soundästhetik... Auf jeden Fall sehr Nice! [Smile]

Edit: Könnte auch mal paar neue von diesen schönen Shaker/Tamb./Perc.-Loops gebrauchen... Hast du da n Tipp?

Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@oskar: Download ist aktiv, du könntest also theoretisch ihn dir tatsächlich rückwärts anhören, aber würde das den Mechanismus nicht wie bei einem Zaubertrick entzaubern, weil so richtig 'rückwärts' ist es ja auch nicht, dafür klingen die seltsamen Vocals doch zu ... 'harmonisch' ohne den typischen Rückwärts-Schluckauf?
Vielen Dank für die netten Worte, freut mich sehr!
Jo, Frühstück oder Sonntagsspaziergang oder am-See-Liegen oder beim Putzen durch die Wohnung grooven, alles passend.
[Wink]

@FaDe: Korrekt, er könnte etwas lauter sein, aber die Multiband-Compressoren waren schon hart am Limit und dann wäre der 'lo-fi'-Sound bei meinen unguten Kenntnissen wahrscheinlich geclipt.
Shaker ...? Loops..?
Also, früher habe ich die Plastikdose einer Margarine von Kerrygold genommen und da Sachen reingelegt und geschüttelt.
Inzwischen setze ich aber auf die Plastikbox von Klevgrand und nehme die halbgesalzene Skaka-Butter.
Wenn du in dem Google danach suchst, findest du bestimmt einen Lebensmittelhändler, der das Produkt führt.
[Wink]
Macht mir das 'Shaken' inzwischen deutlich leichter.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke... Interessantes Ding... Hol sowieso immer die gesalzene... Und Tennisarm is ja im Alter auch mal schnell... [Smile]
Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
@oskar: Download ist aktiv, du könntest also theoretisch ihn dir tatsächlich rückwärts anhören, aber würde das den Mechanismus nicht wie bei einem Zaubertrick entzaubern, weil so richtig 'rückwärts' ist es ja auch nicht, dafür klingen die seltsamen Vocals doch zu ... 'harmonisch' ohne den typischen Rückwärts-Schluckauf?
Vielen Dank für die netten Worte, freut mich sehr!
Jo, Frühstück oder Sonntagsspaziergang oder am-See-Liegen oder beim Putzen durch die Wohnung grooven, alles passend.

danke! das mit dem download wäre nicht nötig gewesen, aber den schnapp ich mir nachher!
was rückwärtsvocals angeht, erinnere ich mich an gewisse personen, die dem homulanischen geheimdienst nahestanden *fg und täuflische bootschaften mittels reverse backing vocals in tracks mischten. sowas von unverschämt [Wink]

da du andeutest, dass da eh nicht viel bei rauskommt, werde ich es nun auf jeden fall testen! [Razz]

zugegeben, der frühstücksvergleich erscheint womöglich nicht ganz fair.
ich müsste ihn noch weiter ausführen, das hätte der track verdient.
ich hoffe zumindest der verweis auf 'the orb' wurde von dir als kompliment aufgefasst.
höre dir mal 'Alpine Evening' an! finde da gibt es durchaus klangästhetische parallelen.

was du da für sounds verwendest ist klasse. das ist alles sehr "unique", ich erkenne nichts von irgendwelchen plugins oder synthis wieder.

ein frühstück, dass mit viel liebe zubereitet wurde. nahrhaft ohne zu belasten.

[lecker]

p.s.: ok, keine dauerwellen diskussion. einwenig schade. mich jedenfalls erinnerten diese bilder an einen urlaub an der ostsee. tante ulla's dauerwelle, onkel richards pilotensonnenbrille und die lektion, dass man sich mit sonnenbrille nicht bräunen sollte (zumindest nicht mit jeder..)! [Big Grin]

Aus: der Stadt, die es nicht gibt | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das gute Feeling des Tracks war für mich von Anfang an da - als ich anschaltete dachte ich zu aller erst "hey, "Squarpusher trinkt Whiskey on the Jazz" Whiskey weils für den Squari etwas zu hart klingt, aber einen jazzigen Vibe hat. Ich find die Mischung sehr gelungen, hört sich wirklich gut. Den Vocal-Kauderwelsch bei 1:50 rum find ich auch sehr cool und ich mag dieses "echohallige Vocal" da bei 3:10 rum... es erinnerte mich entfernt an einen altime favorite nämlich "Nexus 6 - Tres Chic" das klingt ganz am Anfang etwas ähnlich. Der Sound ist sehr entspannt "clubby", die Sounds teils so "crisp" und klar mit etwas "Funk" irgendwie bildlich zu vergleichen als würde man Eiswürfel in ein Glas mit Whiskey purzeln lassen, oder auch was anderes leckeres "on the rocks" ...genüsslich schlürfend an der Bar... irgendwie "multi-Funk-tioneller Sound" den man beim Hören etwas genauer unter die Lupe nehmen muss! [lupe] [2cool]
Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nach den rave-boliden von cosmowe, zweig und clubgroove nun mitten ins einmeiersche westend geritten [trippy]

wie immer muntere groovige beschwingung mit allerlei mit worten nicht fassbarer akusmatik.

cyborganischer uncanny valley-funk.. [zyklop]
post-post-disco. [dancingcool2] [klatsch]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Mich hattest du schon mit den ersten Takten. Als würde man eine alte Funk-Platte auflegen, und erstmal, entspannt in den Sessel fallen.
Dabei bleibt es natürlich nicht. Schön organisch wunderbar verdreht im wahrsten sinne des Wortes.

Kommt mir von deinen letzten Tracks am schlüssigsten vor. Prima Arbeit [top]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
fluffiges teilchen, aber hallo!
hat wirklich eine tolle atmo und nen funk feel, der break ist klasse. gefällt mir sehr gut, hast du sehr cool in szene gesetzt. weiter so!

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich lass' die Download-Funktion einfach mal an, wenn jemand den Song laden möchte, auch ohne Intention, ihn rückwärts hören zu wollen.
[Wink]

VIELEN Dank für das erneut so nette Feedback, das weiß ich sehr zu schätzen!

@soulstar: Hapüh, da fällt mir ein kleiner Stein vom Herzen, denn die Sachen, an denen aktuell gefrickelt wird, werden in eine relativ ähnliche Richtung gehen, kurzum: House / Deep-House und weniger verfrickelt als bislang üblich. Dankeschön, fluffig ist eine wunderbare Umschreibung.

@Monkey: Organisch trifft es perfekt und witzig, denn dieser Track entstand in wohl der für mich kürzesten Zeit seit sehr, sehr langer Zeit. Angefangen, ein paar Wochen später fertig, während andere Sachen teilweise schon 1-2 Jahre auf der Platte liegen und immer wieder mal überarbeitet und ergänzt werden. Vielleicht ist es ganz gut, schneller zum Ende zu kommen und der 'Flow', in dem man steckte, tut gut. Dankeschön!

@hyp: Danke - hast du ein Copyright auf deinen irre guten Genre-Bezeichnungen oder darf ich sie per copy&paste in die Trackbeschreibung auf s'cloud übernehmen?
Und du verstehst jetzt sicherlich auch, warum der Spagat zwischen "I am raving" und "Unverständlich" so groß ist, da reise ich aktuell zwischen zwei sehr weit entfernten Welten.
[Wink]

@cytekx, ich lasse am besten künftig die Texte von dir und Hyp schreiben, so wunderbare Formulierungen und Beschreibungen, das schaffe ich nicht mal ansatzweise aus eigener Feder. Danke für diese so bezaubernde Review mit so wundervollen Umschreibungsassoziationen, kann deinen kurzen Text unzählige Male gern lesen, weil wirklich toll formuliert und trifft den Sound auch so passend. Merci!

@oskar, Keinesfalls sind diabolische Botschaften versteckt, dafür ist mir Harmonie doch zu wichtig. Und keine Sorge, der Frühstücksvergleich ist absolut in Ordnung: Mir ist es wuppe, wann zu welcher Gelegenheit der Track gehört wird, denn es ist letzten Endes stets eine Ehre, zu wissen, _dass_ er gehört wird.
Sinee-Björn hingegen wertet mit seinem Track-Feedback-Kommentar "Stört nicht beim Bügeln" immer wieder Tracks ab, die ihm langweilig erscheinen: Das finde ich nicht so fair, auch wenn das wohl spaßig gemeint ist. Aber wenn ein Track tatsächlich beim Frühstück gehört wird oder beim Kaffeetrinken und selbst beim Abspülen: Wenn er dabei Freude bereitet, bin ich glücklich.
;-)

@FaDe: Plugin gefunden oder war das Rätsel doch zu schwer?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Spät entdeckt!

Wahnsinns Sound, so räumlich, dass ich mehrmals den Kopfhörer absetzen musste um zu checken, dass nicht gelchzeitig noch Monitore laufen.

Alles stimmt! Der Track treibt mir die Freudentränen in die Augen [happygirl]

Danke für den Download! [dankedankedanke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Marie: Du hast mir nicht nur den Tag sondern vorab auch schon das ganze Wochenende versüßt, vielen Dank!
Ein räumliches Kompliment von der Meisterin der Räumlichkeit (unter anderem eine deiner so vielen musikalischen Qualitäten) - bin fast fassungslos.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:


@FaDe: Plugin gefunden oder war das Rätsel doch zu schwer?

Wie oben erwähnt, interessantes Dingens... Ist schon auf der "evtlhabenwill"-Liste. [Smile]
Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: FaDe:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:


@FaDe: Plugin gefunden oder war das Rätsel doch zu schwer?

Wie oben erwähnt, interessantes Dingens... Ist schon auf der "evtlhabenwill"-Liste. [Smile]
Da gibt's nur, wie ich momentan merke, dann das kleine Risiko, dass man das Plugin auf _jeden_ Track stülpt und manchmal passen die sehr organischen Sounds dann doch nicht. Ist also ein zweischneidiges Schwert. Aber ich hab's gestern Abend bei einem Track so gelöst, dass ich einen LoFi-Bitcrusher drübergebügelt habe.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
dee232323

Usernummer # 22378

 - verfasst      Profil von dee232323   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Krasses Teil! Hast du Moodymann gechannelt!?!? Das sollte nun wirklich kommerziell veröffentlicht werden imho.
Aus: Cologne | Registriert: Jan 2023  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dee232323:
Krasses Teil! Hast du Moodymann gechannelt!?!? Das sollte nun wirklich kommerziell veröffentlicht werden imho.

Dankeschööööööööön für diese netten Worte: von Moodymann ist immer was auf meiner Playlist, ich mag' vieles von ihm durchaus gern - nicht alles, aber vieles und das seit langer Zeit.

Aber veröffentlichen kann man den Track nicht wirklich, vor allem geschuldet den Vocals:
Hatte letztes oder sogar schon vorletztes Jahr ein damals noch frisches Sample-Paket mit einigen schönen Vocals gekauft, richtig mit Strophen und Refrains, also nicht diese AdLib-Libraries, aus denen man sich dann irgendwie was zusammenstückeln muss. Mir gefiel vor allem ein Song mit gehauchtem Gesang á la Eilish, aber:
Ein paar Wochen später war das Pack dann auch auf Splice verfügbar und damit waren die Stems sofort der breiten Masse für sehr wenig Geld zugänglich, ein paar Tage später stolperte ich auf S'cloud schon zufällig über den ersten Track mit diesen Vocals und das war sogar 'ne kommerzielle VÖ.
Würde also behaupten, dass seitdem 'zig Songs und Tracks mit diesen echt markanten Vocals schon kursieren.
Hier hatte ich sie nur spaßeshalber in das Projekt eingefügt, dann 'reversed' und war erstaunt, dass dieses i-Tüpfelchen so gut passte, also hatte ich endlich mal einen Verwendungszweck gefunden.
Wer den mag, kann ihn auf s'cloud ja laden und ich bin über jeden Play glücklich. Mehr erwarte ich mir hier auch gar nicht.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
dee232323

Usernummer # 22378

 - verfasst      Profil von dee232323   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Aber gibt doch auch tracks mit zigzigzig Remixen. Wen juckts da ob die Vocals auch in anderen tracks vorkommen? Aber du hattest ja glaube ich schonmal was von dir auf Vinyl draussen, daher ist DAS Ziel der Ziele schon erreicht... [Wink]
Aus: Cologne | Registriert: Jan 2023  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dee232323:
Aber gibt doch auch tracks mit zigzigzig Remixen. Wen juckts da ob die Vocals auch in anderen tracks vorkommen? Aber du hattest ja glaube ich schonmal was von dir auf Vinyl draussen, daher ist DAS Ziel der Ziele schon erreicht... [Wink]

Der Genusskonsument könnte sich vielleicht denken, dass ich mich schamlos an Ideen anderer vergriffen haben könnte.
Außerdem wüsste ich aktuell auch kein Label, zu dem dieser Sound passen würde.
Tatsächlich gab's mal das ein oder andere Vinyl in den letzten 20 Jahren, aber Anfang des Jahres hatte ich mir das Ziel gesetzt, dieses Jahr doch mal wieder 'ne EP zu veröffentlichen, ob nun rein digital oder auf Vinyl, wäre mir wuppe. Vor ein paar Wochen dachte ich mir dann: Ach, lass das, macht nur Arbeit und im schlimmsten Fall bekommst du von den Labels unschönes Feedback, aber mit dem sonnigen Wetter steigt wieder die Lust auf House und 'ne EP. Mal sehen...
[Razz]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wow lässiger tune, perfekt [derdj] [ultratop]
Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: klordop:
wow lässiger tune, perfekt [derdj] [ultratop]

[danke]

Freut mich riesig, von dir ein kurzes, aber so nettes und positives Feedback zu bekommen. Merci!
:*

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Patrick Kistner

Usernummer # 21458

 - verfasst      Profil von Patrick Kistner     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
geiler Track, gefällt mir sehr gut !!!

Gruß Kreis

Aus: Neustadt an der weinstraße | Registriert: Apr 2015  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023+2024) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | AI Music | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 12 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sinee | sounds | EDM | Splice | Bandcamp Soundcloud | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0