technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » Farbige Tänze (Techno, Deepno, Minimal)

   
Autor Thema: Farbige Tänze (Techno, Deepno, Minimal)
mile

Usernummer # 21637

 - verfasst      Profil von mile   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hi Leute,

eigentlich wollte ich eine klar minimalistische Nummer machen, mit max 20Spuren. Aber ich kann das einfach nicht.
Hier der track:

https://soundcloud.com/diskovic/09-farbige-tanze-arrange/s-ItcT6zxVeje

Um fb bin ich mega dankbar ich hoffe ich kann den im Juli mit den anderen releasen.
Das Arrangement ist Fertig. Mix & Master noch nicht.
ist zum lautmachen leicht in einen Limiter,
Viele liebe Grüsse:)

Aus: zürich | Registriert: Jun 2016  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Servus Mile!

Ich finde, mit diesem Track hast du die goldene Mitte getroffen.
Nicht zu wenig aber vor allem nicht zu viel des Guten... und das ist dann wohl auch das "minimale" daran.
Ist jedenfalls wieder Super-Funky-Discovic-Sound geworden... kann man jederzeit spielen und feiern [top]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
mile

Usernummer # 21637

 - verfasst      Profil von mile   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Servus Wizards:)

danke Dir1000!
Freut mich zu hören.
Die goldene Mitte ist auch Phylosofisch ein interessantes Thema.

Das grösste Lob : Super-Funky-Discovic-Sound!

Aus: zürich | Registriert: Jun 2016  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ohne Zweifel solide gemacht wie immer - mir brennt sich nur das kleine melodische Motiv mit seinen 3 Tönen zu sehr ein. Habe den Track zweimal gehört und bekomme es nun nicht mehr raus [winke]
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
mile

Usernummer # 21637

 - verfasst      Profil von mile   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke MWA,

ist bei mir auch so. Ich rede nur noch in der 3-Ton Melodie:)

Aus: zürich | Registriert: Jun 2016  |  IP: [logged]
steve acid

Usernummer # 20832

 - verfasst      Profil von steve acid     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sagt mir auch zu! ich kann leider nur ein endverbraucher urteil abgeben [Wink]
Aus: berlin | Registriert: Aug 2012  |  IP: [logged]
mile

Usernummer # 21637

 - verfasst      Profil von mile   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke Steve!

Ich hab den Track mittlerweile fertig gemixt.

Für diejenigen die es Interessiert man kann vorhernacher vergleiche machen:)
Evtl hört man ja eine Verbesserung:)
Premix:

https://soundcloud.com/diskovic/09-farbige-tanze-arrange/s-ItcT6zxVeje

Postmix:
https://soundcloud.com/diskovic/04-farbige-tanze/s-7b7Kjiqty60

Aus: zürich | Registriert: Jun 2016  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[danke] für die A-B-Vergeichsmöglichkeit.

09 Farbige Tänze Arrange: Schiebt mich sofort. Derber Sub-Bass, geile Percussions und so markant minimalistisch. HiHat sehr crisp. Viele, viele spannend synthetische Sounds und drückend modulierte Bassline mit leichtem Hang zum 'Ich würde gerne im Vordergrund stehen'. Die vielen Elemente sind sehr perkussiv und im Stakkato eingesetzt, hat 'ne tolle Dynamik und damit 'n sehr eleganten Groove. Nach 3 Minuten (hui, der Break ist schon sehr dick) is' klar, dass du jemanden auf der Tanzfläche zum Hände-Hochreissen verführen willst - und kannst. Dass nach dem Break der Drive erstmal zurückgeschraubt wird, gefällt mir gut. Ich feier' gern _im_ Break, nicht immer danach. Die neue Melodie nach etwa 5 Minuten wie auch die break'ishen Beats sind eine schöne Ergänzung, wenngleich ein DJ im Club wahrscheinlich bis dahin schon im nächsten Track wäre?

04 Farbige Tänze wirkt auf mich einfach crisper, noch dynamischer, noch klarer, noch präsenter und _das_ ist genau das i-Tüpfelchen gewesen, das dem Track diesen 'high-end'-Sound gibt.

Hab' jetzt 'ne Viertelstunde ziemlich fleissig am Rechner mit-gegrooved, bis ich die Lust darauf verlor und bei 04 Farbige Tänze noch ein klein wenig lauter stellte und einfach mal aufstand, um mich besser zu bewegen. Musste dann nachsehen, aber welcher Stelle ich fast mit sogar dem Headbangen begonnen hätte: 3:20.
[dancingcool2]

[top]

Könnte mir das prima im DJ T- oder Bodzin-Umfeld als Release vorstellen. Der ist so, wie er ist, extreeeeeeem gut.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Beim ersten mal überfliegen dachte ich du hast 200 Spuren drin aber ich habe dann doch lieber nochmal nachgeschaut [Smile] ja, es sind 20.

Super saubere Produktion. kann man sich tatsächlich in jedem Set vorstellen. Ich finde das Klangbild richtig gut und ausgewogen.

Sehr raffiniert. [top]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0