technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [Dark-Tech] Orbitoclast (neue Version)

   
Autor Thema: [Dark-Tech] Orbitoclast (neue Version)
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
also um mal mit dem gerücht aufzuräumen, ich hätte vor lauter serien keine zeit mehr für andere dinge - tatsächlich bin ich mit serien-schauen nicht komplett ausgelastet; hin und wieder les ich auch mal ein buch oder schraub an tracks rum. momentan sind das allerdings hauptsächlich überarbeitungen älterer sachen. so auch das vorliegende stück:

edit: [hand] neue version (2019)

---
[hand] tis remix
[hand] mar io remix

[ 12.06.2019, 07:34: Beitrag editiert von: SpeedyJ ]

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Jonny_Joel

Usernummer # 21723

 - verfasst      Profil von Jonny_Joel     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Richtig geiler sound... junge junge [Big Grin]

Feinster Minimal. Nach dem break hätte man vielleicht mal ne bassline bringen können aber der knarzer Bass tuts auch [Big Grin]

Stereo Bild ist auch stark!

Aus: Nürnberg | Registriert: Jan 2017  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wahnsinnig gute stimmung in dem track! herrlich schräg und irgendwie in der "schwebe"... scheppe sounds, etwas noise, chords/strings, treibende baseline, die richtige mischung aus knochentrocken und spacig schwebend... hab da nix zu meckern! total eigenständiger sound... werd ich nochmal daheim auf der main abhöre lauschen. gruß mario
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
eunjunkim

Usernummer # 21834

 - verfasst      Profil von eunjunkim     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Im vergleich zum andere neue derzeitige techno musik, orbitclast ist ganz ruhig aber stark.
Ich habe einen ausdruck bekommen, wie man sich mit dem tone und klang bewegt oder denkt.
Weil ja natürlich diesen werk finde ich keine tanz musik, sondern eine musikwelt von deiner weltall.
Manchmal hatte ich einen gänsehaut.
Ich fühlte wie 80er ostdlberlinstimmung
Deshalb bin ich hier etwas motiviert. Wo ich gehen muss.

Aus: Seoul,Südkorea | Registriert: Jan 2018  |  IP: [logged]
WolfB

Usernummer # 21663

 - verfasst      Profil von WolfB   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jau tolle atmo, schön schräge sounds, interessante story, mit kurzen durchhängern (nicht soo tanzbar), ab und an hätte ich mir mehr druck untenrum und / oder mehr plastizität der bd gewünscht

[Smile]

Aus: Bischofshofen | Registriert: Aug 2016  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
fein, speedy [top]
schöner altschul-bleep & clonk-schleicher mit sphärik. [dancingcool]

zur verbesserung finde ich auch hier mal wieder, dass das arrangement besser dem stil des tracks gerecht werden könnte. es ist ja ein dance/club-track. die längste dance/beat-phase ist hier aber nicht etwa im hauptteil oder evtl. endteil, sondern im anlaufteil.
der floor bzw. die crowd dankt, wenn es sich irgendwie anders lösen ließe als mit so einem langen break vor dem kurzen mittelteil, und nach diesem noch eine weitere geschlagene minute wieder neu anzusetzen.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Irgendwie habe ich da eine Electroversion im Ohr - auch wenn das wahrscheinlich schon wieder zu offensichtlich wäre.

Kritikpunkt wäre nur die Bassline. Die ist mir gefühlt zu voluminös oder dominant oder laut.

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Robert86

Usernummer # 21395

 - verfasst      Profil von Robert86     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
geile sache, klasse stimmungswechsel!
einzig, wie erwähnt ein wenig subbass würde mir noch gefallen [2cool]

Aus: Berlin | Registriert: Jan 2015  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
muss quinto zustimmen...nach nochmaligem hören zu hause finde ich den karz bass etwas laut. würde ich entweder einfach leiser machen oder evtl. sidechainen... ansonsten nice tune!
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@soulstar: deine worte spiegeln ziemlich gut wieder, was mir während der produktion als konzept vorschwebte. das ist natürlich die beste bestätigung, danke sehr!

@jonny_joel: super, freut mich!

@eunjunkim: dass du dir trotz der sprachbarriere die zeit nimmst und solch ein ausführliches feedback schreibst, finde ich absolut klasse! vielen dank!

@wolfb & hyp: thx!
muss euch zustimmen bzgl. tanzbarkeit, kann mir den track trotz des beibehaltenen 4-to-the-floor-schemas nur bedingt im club vorstellen. der anwendungskontext rückte da für mich immer weiter in den hintergrund, zugunsten eines atmosphärisch stimmigeren aufbaus.

@quinto: danke, die breaks sind in der tat bereits electro-angehaucht (eine der neuerungen, die sich bei der überarbeitung ergeben hatte); könnte mir aber durchaus auch einen remix komplett im electrogewand vorstellen.

den bass werde ich auf jeden fall noch nen tick leiser machen.

@robert86: auch dir danke fürs kommentieren!

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
M. W.

Usernummer # 21761

 - verfasst      Profil von M. W.   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Tag auch, die Sounds sind schon ausgefallender, gefällt mir sehr. Dieser Basssynthi der mitläuft klingt echt Hammer, so ein Untergrundgeknurre – passt aber zum Track. VG
Aus: Sachsen | Registriert: May 2017  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@m.w.: danke, das freut mich!

track ist erstmal offline. ich schau mal, ob ich das master noch verfeinern kann. leider trifft bei mir schlechtes gehör auf schlechte abhöre, aber euer feedback hat mir auf jeden fall ein paar anregungen gebracht.

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wer möchte, kann in das neue master reinhören:
https://soundcloud.com/technarchist/orbitoclast
(lasse ich allerdings nur kurz online...)

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
klingt amtlich soweit ich das beurteilen kann! nach wie vor ein fetter tune, wünsch dir viel erfolg damit solltest du da ambitionen hegen [Wink] gruß mario
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Tooshortconnected

Usernummer # 21817

 - verfasst      Profil von Tooshortconnected   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Also ich musste direkt daran denken, wozu ich das in nem Set mixen würde.Anthony Rothers remix von Numbers.Entweder davor oder danach,das weiß ich jetzt gerade nicht.
Heißt,das ich dein Track ziemlich geil finde!

Aus: Münster | Registriert: Nov 2017  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
wer möchte, kann in das neue master reinhören:
https://soundcloud.com/technarchist/orbitoclast
(lasse ich allerdings nur kurz online...)

Oh, die Kick ist sehr saftig und gleichzeitig ist der Track dennoch sehr transparent in der Abmischung, da ist jedes noch so kleine Detail perfekt zu erkennen. Dieser abgefahren-östliche Sound, der nach 'ner Minute kommt, ist wahnsinnig catchy, die Bassline ist - hier schließe ich mich Quinto an - sehr, sehr dominant, ich hätte sie wahrscheinlich mit 'ner Side-Chain etwas gedämpft. Der sphärische Sound, der gegen Mitte des Tracks einsetzt, hat wahrlich diesen 'oldschool'-Charakter, der hier ebenfalls schon angesprochen wurde und verführt den Track in etwas düstere Ecken und erinnert tatsächlich auch an die zu Beginn kurz eingeführte Elektro-Idee. Sehr, sehr dicker Schieber, das lead'ige Pad ist nach meinem Geschmack einfach sehr düster, aber das ist freilich jetzt nur 'ne reine Geschmacksfrage. Im Arrangement wird's gegen Ende hin etwas zäher, im Club-Kontext aber würde man ohnehin dann nach 5 1/2 Minuten mischen, entsprechend darf der Track da auch ohne weiteres Highlight dezent auslaufen. Dickes Ding, vor allem dieser leicht bizarre Pluck-Sound ist _die_ treibende Kraft.
[top]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Cie
A3000
Usernummer # 3564

 - verfasst      Profil von Cie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Die aufhorchen-lassende Synth-Melodie sorgt zusammen mit dem (etwas dröhnenden aber) grimmig bös-dicken Bass für eine spannende Stimmung. Aufgelockert wird dies durch die Strings, die einfach Klasse klingen und dem Track eine gute Note verleihen.
Der beat ist solide, klingt etwas statisch im Hinblick auf Soundauswahl und Abwechslung auf Dauer, aber insgesamt ein cooler Track mit mystischer Sound-Geschichte. [Smile]

Aus: Köln | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
mik

Usernummer # 5095

 - verfasst      Profil von mik   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Beat am Anfang erinnert mich an bißchen an Krafterwerk/Anthony Rother-Sounds. Wandelt sich dann aber im Laufe der Zeit zu einem gut tanzbaren Clubtrack. Saubere Arbeit.
Aus: Altendorf | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke euch. [asien]
track ist jetzt erstmal wieder offline.

[ 12.06.2019, 07:32: Beitrag editiert von: SpeedyJ ]

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hab eine neue version gemacht. vor allem die kick gefiel mir klanglich nicht mehr und auch das restliche drumming bzw. die percussions störten mich irgendwie. die devise bei der neuen version lautet nun "weniger ist mehr" - der beat ist jetzt noch minimaler und pumpiger.
somit ist es nun also ein rework eines rework eines rework. [Wink]

[hand] orbitoclast (2019)

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Genau das was ich gerade brauche!
Kenne die alte Version nicht und ordentliches FB kann ich auch nicht geben, Wills nur gleich noch mal hören.
Hab nix zu meckern. Nur, dass man leider private Tracks nicht liken kann.

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
super, die neue version! noch aufgeräumter und ja, minimaler!
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ja... toller Stampfer! [top]

Cooler, ungewöhnlicher Style.
Da kommt mir doch gleich der Begriff "Knarzmaschine" wieder in den Sinn [Wink]

Der Remix von Mar io ist auch fein!
Leider gibts den von tis nicht mehr..?
Hätte mich sehr interessiert...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
oh ja der 2019 version is angenehm düster
gefällt mir soweit ganz gut

der tis remix is leider offline

der mario remix schiebts das nochmal mehr in die electro richtung die mir zurzeit sehr gefällt

fazit wenn dann würde ich den mario remix vermixen

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0