technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » OffTopic & SmallTalk   » MTV goes Pay-TV

   
Autor Thema: MTV goes Pay-TV
KaDe

Usernummer # 1971

 - verfasst      Profil von KaDe     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo zusammen,
wie Ihr sicher alle wisst, kann man ab 01.01.11 MTV nur noch über Pay-TV schauen.
Für mich ein Abschied von diesem Kanal. Gestern sogar eine Meldung in den Tagesthemen wert, der auch den Charakter des Abgesang hatte. Meiner Meinung nach wird sich dieses Konzept, dass der Sender anstrebt, nicht durchsetzen. Just my 2 cents...
Sicherlich kann man über das Programm-Schema der letzten Jahre geteilter Meinung sein, auch kenne ich die Meinung: "Wer braucht heute noch in Zeiten von Youtube und Konsorten noch einen Musik-Clip-Sender?", jedoch war MTV für mich immer auch ein Pionier des Musikfernsehens. Unvergesslich vor allem Sendungen wie "MTV Party Zone", die Moderatoren wie Simone etc. hervorgebracht habt.
Was meint Ihr dazu???? [pfannkuchen]

Aus: Munich - Newhouzen | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Freundelektronischermusik

Usernummer # 605

 - verfasst      Profil von Freundelektronischermusik     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Spielen die überhaupt noch Musik? Ich empfange den Sender nicht und hab den bisher immer nur bei Freunden wahr genommen, wo dann nur irgendwelche sinnlosen Dokusoaps und Trickfilme liefen.
Aus: ge tanzt | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
gottseidank nur noch als pay-tv programm, das mich nun nicht mehr belästigt und die zuschauer verdummt.
damit schaufeln sie auch hoffentlich ihr eigenes grab. denn mit musik fernsehen hatte das schon lange überhaupt nichts mehr zu tun!

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ehrlich gesagt glaub ich auch nicht das mtv mit dem programm als pay tv überleben wird. Da wird ja nur noch gedokusoapt. Ab und an läuft auch noch mucke, aber die meiste zeit sieht man ja nur irgendwelche vorpubertäre ami kids die tagebuch über ihre jungfräulich schreiben. Na denn gute nacht mtv...
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Der Schranzose

Usernummer # 5793

 - verfasst      Profil von Der Schranzose     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
gottseidank nur noch als pay-tv programm, das mich nun nicht mehr belästigt und die zuschauer verdummt.
damit schaufeln sie auch hoffentlich ihr eigenes grab. denn mit musik fernsehen hatte das schon lange überhaupt nichts mehr zu tun!

Dir ist schon klar, daß dich keiner gezwungen hat den Sender einzuschalten?? Es gibt da eine tolle Erfindung namens Fernbedienung, mit der man ganz schnell den Sender wechseln kann...wie man sich von der reinen Existenz eines Senders belästigt fühlen kann leuchtet mir nicht ein...! Und zum Thema Verdummung tragen andere Sender (RTL, RTL2...) viel mehr bei.

Ich persönlich werde MTV trotz des Programmschemas der letzten Jahre vermissen...es gab doch immer mal wieder Highlights wie MTV Unplugged. Andererseits ist der Schritt ins Pay-TV imo ein konsequenter und richtig.

Übrigens wird das Programmschema stark überarbeitet, es wird wieder mehr Musik gespielt und viele der Dokusoaps und Shows wandern zu anderen Pay-TV Sendern oder teilweise auch zu Viva...

Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Der Schranzose:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
gottseidank nur noch als pay-tv programm, das mich nun nicht mehr belästigt und die zuschauer verdummt.
damit schaufeln sie auch hoffentlich ihr eigenes grab. denn mit musik fernsehen hatte das schon lange überhaupt nichts mehr zu tun!

Dir ist schon klar, daß dich keiner gezwungen hat den Sender einzuschalten?? Es gibt da eine tolle Erfindung namens Fernbedienung, mit der man ganz schnell den Sender wechseln kann...wie man sich von der reinen Existenz eines Senders belästigt fühlen kann leuchtet mir nicht ein...! Und zum Thema Verdummung tragen andere Sender (RTL, RTL2...) viel mehr bei.

Ich persönlich werde MTV trotz des Programmschemas der letzten Jahre vermissen...es gab doch immer mal wieder Highlights wie MTV Unplugged. Andererseits ist der Schritt ins Pay-TV imo ein konsequenter und richtig.

Übrigens wird das Programmschema stark überarbeitet, es wird wieder mehr Musik gespielt und viele der Dokusoaps und Shows wandern zu anderen Pay-TV Sendern oder teilweise auch zu Viva...

uhhh, da fühlt sich aber jemand auf den schlips getreten...
wegen wegen ein paar formaten die sporadisch laufen gleich einen ganzen sender zu vermissen ist echt hart. wozu gibt es denn das internet?!?
und warum ist es logisch ins pay tv abzuwandern. kann man mit klingeltonwerbung und anderer kiddies-abzocke nicht mehr genügend geld generieren?

aber, wie heisst es so schön:
jedem das seine.
wobei ich es persönlich sehr verwunderlich finde, wie man sich das jetztige programm als ü20-jähriger überhaupt noch anschauen kann!

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Der Schranzose:
[QUOTE]Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
[qb] gottseidank nur noch als pay-tv programm, das mich nun nicht mehr belästigt und die zuschauer verdummt.
damit schaufeln sie auch hoffentlich ihr eigenes grab. denn mit musik fernsehen hatte das schon lange überhaupt nichts mehr zu tun!

Dir ist schon klar, daß dich keiner gezwungen hat den Sender einzuschalten?? Es gibt da eine tolle Erfindung namens Fernbedienung, mit der man ganz schnell den Sender wechseln kann...wie man sich von der reinen Existenz eines Senders belästigt fühlen kann leuchtet mir nicht ein...! Und zum Thema Verdummung tragen andere Sender (RTL, RTL2...) viel mehr bei.

Ich persönlich werde MTV trotz des Programmschemas der letzten Jahre vermissen...es gab doch immer mal wieder Highlights wie MTV Unplugged. Andererseits ist der Schritt ins Pay-TV imo ein konsequenter und richtig.

Übrigens wird das Programmschema stark überarbeitet, es wird wieder mehr Musik gespielt und viele der Dokusoaps und Shows wandern zu anderen Pay-TV Sendern oder teilweise auch zu Viva...

uhhh, da fühlt sich aber jemand auf den schlips getreten...
wegen wegen ein paar formaten die sporadisch laufen gleich einen ganzen sender zu vermissen ist echt hart. wozu gibt es denn das internet?!?
und warum ist es logisch ins pay tv abzuwandern. kann man mit klingeltonwerbung und anderer kiddies-abzocke nicht mehr genügend geld generieren?

aber, wie heisst es so schön:
jedem das seine.
wobei ich es persönlich sehr verwunderlich finde, wie man sich das jetzige programm als ü20-jähriger überhaupt noch anschauen kann!

btw. was, viva gibt es noch? [Wink]

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
delete
Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
catweasel

Usernummer # 3978

 - verfasst      Profil von catweasel     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
scheint wohl der letzte ausweg zu sein = zum scheitern verurteilt....

also anfang/mitte der 90er als das noch nicht eingedeutsch wurde, fand ichs echt gut. mit MTV deutschland kam der schlechte geschmack und der untergang war besiegelt. zum ende hin gabs ja eh nur noch werbung, um den ganzen scheiss, den die da ausgestrahlt haben, aufrecht zu erhalten.

ich sach nur: selber schuld.

Aus: Cocalonia | Registriert: Oct 2001  |  IP: [logged]
Mad Raven

Usernummer # 8559

 - verfasst      Profil von Mad Raven   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das urspungs-mtv würde ich sofort wieder einschalten, aber für das was dort jetzt läuft wird auch ein pay-tv angebot keine rettung mehr sein.

vieleicht der versuch wieder weniger mainstream zu werden - und eher was eliteres.

greatz Mad

Aus: eigentlich Ibbtown,für die nächsten jahre Münster | Registriert: Feb 2003  |  IP: [logged]
Spiritkeeper records

Usernummer # 19037

 - verfasst      Profil von Spiritkeeper records   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zum Thema: who cares?!
Aus: next to FFM | Registriert: Apr 2008  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Tja, das war ja klar, das sowas passieren würde. Viva als Muttergesellschaft von MTV sorgt dafür das sie selbst das Monopol in der feinen Empangbarkeit der Sender haben.

Ich persönlich bin auch mit MTV aufgewachsen und auch wenn selbige nicht mehr das waren, was sie früher verkörperten, tränt zumindest ein Auge.
Solche Formate wir Gameone, MTV Home oder die ganzen Preisverleihungen habe ich schon ab und an geschaut.

Übrigens hat VIVA wie ich es erwartet habe, sein Programm umgestellt! Schaut mal in den Videotext unter Programm für die nächsten Tage. Verblüffend und auch lächerlich! [Wink]

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wenn man sich nicht an der Namensbezeichnung 'MTV' für 'Music Television' festhält und den Sender zwischenzeitlich als reguläres Programm ohne Schwerpunkt der Musikausrichtung betrachtet, könnte der Switch auf PayTV vielleicht funktionieren, fraglich ist für mich jedoch, ob die jugendliche Zielgruppe tatsächlich dem PayTV-Markt entspricht oder ist es dahingehend ein Versuch, sich die jugendliche Zielgruppe für PayTV-Content zu erschließen ..?

Der "Spirit" ist schon lange tot, Musik gab's nur noch in Ausnahmefällen und wenn ich hin und wieder durch die Kanäle zappte, lief irgendein comedy- oder jackass-alike-Zeuchs, was Unterhaltung unter der Gürtellinie bot, ob eben alte Wiederholungen von Jackass oder Bam Margera's reallife-Rotzbengel-Soap oder den Doofköppen 'Dudesons', alte Ausgaben von 'South Park' und 'Family Guy' (dafür hab' ich doch comedy central) oder der uk-maso-Billigproduktion 'fist of zen', x-te Wiederholungen von 'celebrity death math' (das hatte früher ja noch einen Skurrilitäts-Faktor) oder pimp-my-wasauchimmer-Sendungen bis hin zu unlustigen, inzsenierten und aus den USA direkt importierten blinddate-Sendungen oder Programmen wie 'Jersey Shore', die sich mir in ihrer Sinnhaftigkeit irgendwie überhaupt nicht schließen, vielleicht bin ich dafür einfach zu doof. Zuletzt wurde das Konservenprogramm um tatsächliche teenie-Soaps ergänzt, wie etwa 'The Hard Times of RJ Berger' oder 'Valemont'.

Musik, das ist offensichtlich, geriet in den Hintergrund und heute verfügt MTV Deutschland lediglich nur noch über 5 VeeJays, die Konserven-Zeuchs wie irgendwelche Hitlisten oder 'brandneu'-Spots 'moderieren', worauf man aber auch gänzlich verzichten könnte, wie identische Formatsendungen wie 'rudetube' ja auch zeigen. Und für eine handvoll an frischen Clips mit irrelevantem Pallaver zwischendrin brauch' ich keine Glotze, die Clips pur seh' ich mir auf y'tube an.

Aber: MTV will im neuen PayTV-Format 4 neue Musiksendungen etablieren:
http://www.mtv.de/article22609705-neue-musikshows-2011.html
Ob das ausreichend ist und die Formate wirklich noch neugierig sein werden, wage ich zu bezweifeln.

Ich werde MTV nicht vermissen, weil mich Fäkalhumor und US-Soaps für Teenies nicht interessieren, schade nur, dass ich den Programmplatz nun irgendwie anders belegen und mich jetzt wieder durch das seltsame Menü meiner Uraltglotze kämpfen muss.

Und dennoch bin ich gespannt, wie viele Kidz sich gegen ihre Eltern durchsetzen und das PayTV-Abo bekommen werden...

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
rave-dave

Usernummer # 2121

 - verfasst      Profil von rave-dave   Homepage         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Es gab einige sehr gute "Unplugged" Konzerte - Z.B. "Fanta 4" und die Comic-Serie "Beavis & Butthead" fand ich auch ganz lustig...

Zahlen dafür würde ich allerdings nicht... [arab]

Im Grossen und Ganzen werde ich MTV aber nicht vermissen [winkewinke]

Aus: Schwabing-Bronx | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
gescom

Usernummer # 2169

 - verfasst      Profil von gescom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
und dabei ist 3 from 1 noch nichtmal neu ...
Aus: DE | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Beavis und butthead läuft aber schon ewig nich mehr
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
moody

Usernummer # 9500

 - verfasst      Profil von moody     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Musikfernsehen ist doch mit Viva Zwei gestorben. So what.
Aus: dresden | Registriert: May 2003  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:
...
Und dennoch bin ich gespannt, wie viele Kidz sich gegen ihre Eltern durchsetzen und das PayTV-Abo bekommen werden...

Hm, ich sehe das ganze ein bisschen anders ... vermutlich schon allein auf Bezug der Reality Soaps.

Für mich ist der typische MTV- bzw. VIVA Gucker vollkommen verschieden!
Ich habe eigentlich schon immer nur MTV geschaut... und VIVA hatte mich noch nie interessiert. Auch heute noch bin ich der Meinung dass VIVA doch nur "Kidz" schauen... also 9-17 Jährige, oder Leute, die wirklich Musikvideos sehen wollen.

Denn MTV zeigt ja wirklich nur noch 15% Musik. Allerdings hatte ich schon immer meinen Spaß mit den Reality Shows. Es ist sowieso unglaublich wieviele von den Shows MTV bisher gezeigt hat (das waren locker 15 Seiten auf ihrer Homepage) - hatte das Thema erst im Herbst mit dem 50-Jährigen Amerikaner diskutiert, der keine einzige davon kannte... *g*

Na wie dem auch sei - um auf o.g. Zitat zurückzukommen - ich glaube nicht, dass sich wirklich "Kidz" weiter MTV schauen werden/wollen.

Die Leute, die MTV wegen der Shows eingeschalten haben können das jetzt weiter bei VIVA tun, einziger Unterschied ist vermutlich, dass die neueste Staffel jeweils erst auf MTV zu Ende läuft, bevor sie auch bei VIVA kommt. D.h. Leute die darauf heiss sind, zahlen vielleicht auch.

Allerdings frage ich mich was "die Kidz" machen, die absichtlich NICHT MTV geschaut haben, weil sie Musik statt Shows sehen wollten... die haben jetzt ein Problem! VIVA werden sie wohl ausschalten, wenn dort nur noch 15% Musik läuft und MTV werden sie kaum bezahlen (wenn die Eltern nicht eh schon Sky haben), weil da bestimmt weiterhin 50% Shows laufen werden.

Ich würde mal behaupten, dass man also nicht wirklich Zielgruppen gewinnt! Die, die VIVA verliert, kommen durch Wechsler von MTV wieder dazu... aber Bezahl-MTV allein abonniert nicht mal ne Handvoll?

Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
fisherman

Usernummer # 9119

 - verfasst      Profil von fisherman     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
als eigenständiges pay-tv würde ich mtv keine chance geben, aber da es bestandteil vom sky welt extra paket ist sehe ich die chancen für mtv im pay-tv nicht so schlecht. die leute die das abo eh besitzen werden viell. auch bei mtv öfters reinschauen. wenns dann noch in hd läuft wär das auch eine gute alternative zu youtube, dort findet man zwar alles - aber die bildqualität ja eigentlich ziemlich grausig ist.

oder wie wärs mit raveline tv auf mtv? [Smile]

Aus: Krefeld | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:
... schade nur, dass ich den Programmplatz nun irgendwie anders belegen und mich jetzt wieder durch das seltsame Menü meiner Uraltglotze kämpfen muss.

Das hatte ich auch befürchtet ... aber eben gesehen: Muss man nicht - zumindest mit digitaler SAT-Schüssel...

Auf dem MTV-Programmplatz läuft jetzt VIVA, und wo früher VIVA kam ist jetzt "Rauschen im Walde"

Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
also der Trend geht doch eher weg vom Pay TV.
Im Bekanntenkreis haben die Leute meist noch niacht mal mehr Kabel, wer will denn dann noch zusätzlich bezahlen?

Meine Nichten waren ziemliche MTV Gören, die Musik ist aber nicht die Hauptsache.
Eher die Soaps, Berichte von Stars usw.

Als Kunde von Entertain geniesse ich lieber die angebotenen Live Konzerte kostenlos.
DeLuxe finde ich schon angenehmer als Hintergrundbeschallung.

MTV war mir immer schon zu amerikanisch bzw. fremdartig was die Musik betraff.
Fand die Amicharts zb. immer harrsträubend

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hardraver
aka Kopfgeist
Usernummer # 3247

 - verfasst      Profil von Hardraver     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Mir eigentlich Wurst...MTV war eh ein Schrottsender...kam doch kaum noch Musik. Nur Gameshows und son Dreck...

Was das Thema PayTV angeht find ichs ne Frechheit. GEZ, Kabel, PayTV, was soll/muss man noch alles zahlen?

Aus: Aalen | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
whoa, das ist total an mir vorübergegangen, wusste garnicht, dass MTV jetzt Pay TV wird.

aber ich muss sagen, dass ich auch seit jahren keine musiksender mehr gucke.
ich war früher zu "techno zeiten" ein echter vielgucker dieser beiden kanäle wie MTV und VIVA, aber seit kaum mehr "elektronisches" gespielt wird, gehen mir auch die sender irgendwie total am arsch vorbei.
auch kann man sich jedes video ausm net ziehen oder kostenlos auf internetseiten angucken, in denen z. b. die top 30 gelistet sind. insofern sieht man im TV eh mehr werbung als info.
richtig entsetzt bin ich darüber jetzt nicht.

Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
rave-dave

Usernummer # 2121

 - verfasst      Profil von rave-dave   Homepage         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
VH1 war auch noch ´n ganz netter Sender...
Aus: Schwabing-Bronx | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
...da man bei den meisten Pay TV Pakaten keine einzelnen Sender bucht sondern ganze Pakate kann ich mir schon vorstellen das es zumindest finanziell für MTV besser laufen wird als im Free-TV.
Bei KabelBW gibts diese Pakate ja schon ab 4,99 im Monat.

Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
kil_o

Usernummer # 20343

 - verfasst      Profil von kil_o   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schade um die classics - sendungen
Aus: berlin | Registriert: Nov 2010  |  IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: rave-dave:
"Beavis & Butthead" fand ich auch ganz lustig...


wird -laut spiegel print- jetzt wieder gesendet
[absturz]

Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: rave-dave:
"Beavis & Butthead" fand ich auch ganz lustig...


wird -laut spiegel print- jetzt wieder gesendet
obwohl ich kaum glaube, dass das noch so gut ankommt wie seinerzeit.
die waren eine typische 90er erscheinung...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schade das dieses hier nicht mehr kommt:

http://www.mtv.de/tv/shows/642831?title=fur-tv

Dank MTV, sonst wäre diese Perle an mir vobei gegangen damals.

Ansonsten kann MTV gerne den Betrieb einstellen, mir egal. Das Restprogramm dümpelt ja nur so daher mit Soaps und Kram...

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
jan.solo
AElectricer ®
Usernummer # 6524

 - verfasst      Profil von jan.solo     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ein sender der sich "music television" nennt, und dann einen ableger gründet, der "music television music" heisst, sagt doch schon alles...

das bei diesem ausbeuter-tv von erwachsnen die jugend völlig balla balla wird liegt da doch auf der hand. und dann beschweren soch alle, wenn so ein rangezüchteter seelen- und emotionskrüppel mal wieder irgendwo chaos anrichtet. die bei viva und mtv gehören mittlerweile einfach nur weggesperrt. leider kann man verantwortung nicht per gesetzt beschliessen...

wie gutt dass es noch vh1 classics oder deluxe music gibt, auf jeden fall nicht so ein psycho terror.

Aus: frankfurt am main | Registriert: Jul 2002  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Deluxe Music ist sehr gut - finde ich fast von allen Musik Sendern am besten - Nachts schön Lounge Ambient....
Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
mantis
flp-User
Usernummer # 3606

 - verfasst      Profil von mantis   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
MTV bzw Musikfernsehen wird doch eh bald komplett tot sein. Wer von den Kindern guckt noch Musikfernsehen, wenn man bald alles aufs Smartphone gestreamt wird was man hören oder sehen will, egal wo und wann. Wer beteidigt sich dann noch an verzweifelten Versuchen über "interaktive" SMS Votings den nächsten zu spielenden Track abzustimmen - bzw Geld einzuspielen. (Gibts das überhaupt noch?)
Aus: . | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Deluxe Music ist sehr gut - finde ich fast von allen Musik Sendern am besten - Nachts schön Lounge Ambient....

ist das nicht der sender, der nach spätestens zwei musikvideos immer werbung für die obskursten "lounge-compilations" sendet?

der beste musiksender war mal motor.tv, bis die macher ihn urplötzlich ins internet verbannt haben.

ansonsten geht meiner meinung nach (trotz zuviel werbung) höchstens noch gotv!

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
Psychogewitter

Usernummer # 15688

 - verfasst      Profil von Psychogewitter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Deluxe Music ist sehr gut - finde ich fast von allen Musik Sendern am besten - Nachts schön Lounge Ambient....

ist das nicht der sender, der nach spätestens zwei musikvideos immer werbung für die obskursten "lounge-compilations" sendet?

der beste musiksender war mal motor.tv, bis die macher ihn urplötzlich ins internet verbannt haben.

ansonsten geht meiner meinung nach (trotz zuviel werbung) höchstens noch gotv!

Jupp, aber auch meiner Meinung nach der einzige Musiksender den du schauen kannst!! Bringen sehr oft geile Specials.
Aus: München | Registriert: Nov 2005  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0