technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Clubs, Events, Bars & Partys   » moon13 (ehemaliger CocoonClub) - Erster Eindruck (Katastrophe!) (Seite 2)

 
Dieser Thread hat 4 Seiten: 1  2  3  4 
 
Autor Thema: moon13 (ehemaliger CocoonClub) - Erster Eindruck (Katastrophe!)
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Keine Frage: Das Cocoon hatte Stil und Klasse. Das Moon13 größtenteils nur noch Dorfdissen Charakter.
Aber das konnte man schon erahnen zu dem Zeitpunkt als fest stand wer den Laden übernimmt.

Mir fällt auf, da sind auf etlichen Bildern diese typischen Bollo "Holzfäller Hemd Karos" vertreten. Is das wieder in, hab ich was verpasst ?

Das lässt schwerauf Druckbetankung/Weiber abgrappschen vermuten....*g*

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:

Mir fällt auf, da sind auf etlichen Bildern diese typischen Bollo "Holzfäller Hemd Karos" vertreten. Is das wieder in, hab ich was verpasst ?


Klassiker in normalen Dissen...du gehst nur in die falschen läden [smilesmile]
Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
DennisK_Berlin

Usernummer # 20801

 - verfasst      Profil von DennisK_Berlin     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: stype:
könnte mal bitte einer der väth-jünger mit ahnung mir mal kurz beiseite springen, ob ich mich richtig erinnere bzw. das wiki-wissen richtig nachplappere?
er hatte sich doch (lange vor dem cocoon club und auch vor dem label) mit dem konkurs von eye q / harthouse auch selber finanziell wieder aufrappeln müssen, woraus dann letztlich cocoon clubbing mit allen bekannten auswüchsen gediehen ist.
da war er gerade mal mitte 30, wo es einem noch leichter fallen mag, sich nach einem rückschlag wieder auf die hinterbeine zu stellen.

der mann ist nicht auf den kopf gefallen und geschäftsmann genug, dass er schon seine gründe hatte, club und label als getrennte einheiten zu behandeln. da er mittlerweile doch stramm auf die 50 zugeht und langsam an seine altersreserven denken muss, finde ich es nur nachvollziehbar, die realitäten anzuerkennen und den offensichtlich unrentablen club geschichte sein zu lassen.

p.s.: ich kenne mich in offenbach nun wirklich nicht aus, ein besuch im robert johnson steht noch auf meiner to-do-liste. aber heißt der angeschlossene größere club nicht mtw? [/QB]

Zu Väth,
Das ist richtig hat sich damals mit der allerersten Party unter dem Namen Cocoon (müsste 1997 gewesen sein) auf der Hanauer Landstr. völlig übernommen und dabei quasi seine gesamte Kohle versenkt. Den Namen Cocoon gab es dann erst wieder im Zusammenhang mit den ersten Cocoon-Partys im damals neu eröffneten U60311, also so ab Ende 1998.

Auch das mim MTW ist richtig, liegt direkt daneben und lässt sich bei großen Veranstaltungen (Groove-Partys früher zum Beispiel) auch miteinander verbinden. Ist im übrigen auch der selbe Besitzer.
Direkt unterm Robert ist noch die MTW-Lounge, da hat zumindest früher auch ab und an autark was stattgefunden, meistens auch ganz nett ;-)

Aus: Berlin | Registriert: Jul 2012  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:

Mir fällt auf, da sind auf etlichen Bildern diese typischen Bollo "Holzfäller Hemd Karos" vertreten. Is das wieder in, hab ich was verpasst ?


Klassiker in normalen Dissen...du gehst nur in die falschen läden [smilesmile]
Hmm, also ich habe kein einziges Karohemd. [Wink] Und ich weiß auch warum, sieht scheiße aus.

So verschieden denken wir gar nicht mal. ;9


Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Keine Frage: Das Cocoon hatte Stil und Klasse. Das Moon13 größtenteils nur noch Dorfdissen Charakter.
Aber das konnte man schon erahnen zu dem Zeitpunkt als fest stand wer den Laden übernimmt.

....

Da hast du leider Recht. Klar war aber noch lange nicht, wie sehr sie den Club optisch verschandeln! Und genau da hat`s mir die Sprache verschlagen.

Es hieß ja, sie wollten nur weiter Sitzmöglichkeiten schaffen und die Podeste beleuchten. Aber wir sehen ja, was daraus geworden ist.

Mutwillige Zerstörung. [Wink] Für diese Verschlechterung auch noch Geld zu investieren.

Der Inhaber fährt bestimmt so was, nach seinem Geschmack zu urteilen.


 -

IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:
Hmm, also ich habe kein einziges Karohemd. [Wink]

du warst ja auch nicht gemeint *g*
Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Leute. Wenn ich mal im Lotto gewinnen würde, man weiß ja nie. Dazu müsste ich erst mal spielen...

Angenommen ich gewinne 15 - 25 Millionen...dann kauf ich den moon13 Club einfach und lasse ihn wieder zum Cocoon zurückbauen.

Ihr währt dann alle eingeladen. Ich richte mir dann noch einen Hubschrauber Landeplatz auf den Dach des U.F.O Gebäudes ein und dann ist man schnell am Flughafen und kann von da aus zwischen Frankfurt und Ibiza hin und her pendeln.

Ein Apartment beim Cocoon und eine FInka in der Nähe vom Amnesia, aber schön im Grünen.

[Big Grin]

Ich würde dafür sorgen, dass das ganze so abgeht von den Gästen wie im Studio 54.

Auflegen würde Sven den größten Teil des Abends und zwar die Cocoon Klassiker. Von 2004-2007, aber auch die neueren Klassiker von 2010-2012.

Als Live Act Depeche Mode, die ihre elektronischsten Stücke spielen sollen.

Dita Van Teese badet wieder Sektglas, wie beim CocoonClub Opening und aus riesen Raupeneiern schlüpfen Frauen im Schmetterlings Kostüm. (Das hatte man mal vor vielen Jahren im Amnesia gemacht).

Es geht 2 Tage non Stop durch. Mit allen Cocoon Acts der letzten Jahre.

Kameras sind unerwünscht, es gibt keine Partyfotografen.

IP: [logged]
stype
marathon man
Usernummer # 324

 - verfasst      Profil von stype   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:
Kameras sind unerwünscht, es gibt keine Partyfotografen.

frei von jeglicher ironie und dergleichen: die idee ist sympathisch!
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2000  |  IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:


Kameras sind unerwünscht, es gibt keine Partyfotografen.

Das hast du dir vom Berghain abgeguckt [lachlach]
Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
das line-up ist ja mal der worst case! hilfe....

...dafür gibts Sitz-mit-geiler-Sicht OST !

http://www.partytickets.de/shops/worldmusicdome/shop.php?cat=ticketshop&sec=goods&sel=WMD13#2381

Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
na denn! Ticket ist bestellt! Ich hoffe es kommt wenigstens ein bissl "Cocoon Feeling" auf...
Aus: Manchester | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
im Ernst?

80 Euro für das....

Ich gehe erst mal auf die TimeWarp (zum 5ten Mal) die aber mit 65 Euro auch nicht gerade günstig ist. Aber da stimmt das lineUp.
Auch wenn es vielleicht zu Beginn etwas langweilig werden kann.

Kurz davor bin ich bei Roman Flügel im RJ und dann.... wenn ich Glück habe im April wieder im RJ wenn Sven da auflegt.
Aber das ist wie Lotteriespiel.... vielleicht nur mir Gästeliste.


So läuft man im moon13 rum....

 -

-.-

Die Frage stellt sich nun, warum zog das Cocoon dieses Publkum nicht an?

Vielen ist es doch egal was gehört wird, daran kann es nicht gelegen haben.

IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich find den kleidungsstil ziemlich egal... und das line up auf der tw is auch nichts neues bzw. berauschendes...
Aus: Manchester | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
DennisK_Berlin

Usernummer # 20801

 - verfasst      Profil von DennisK_Berlin     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: bgoeni:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
das line-up ist ja mal der worst case! hilfe....

...dafür gibts Sitz-mit-geiler-Sicht OST !

http://www.partytickets.de/shops/worldmusicdome/shop.php?cat=ticketshop&sec=goods&sel=WMD13#2381

lol...oh Gott ist das peinlich.
aber wird sicher sein Publikum finden.


@snabeln
Früher war es mal egal wie man rumgelaufen ist, Hauptsache man hatte Spass an der Musik und der Party...naja, das waren andere Zeiten ;-)

Aus: Berlin | Registriert: Jul 2012  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da ist ja wieder mein Holzfäller Hemd. Also ich hätte jetzt gesagt style technisch geht Person links und mittig in Ordnung, aber das open Karo Teil geht ma gar nicht...
Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:

...

Die Frage stellt sich nun, warum zog das Cocoon dieses Publkum nicht an?

Vielen ist es doch egal was gehört wird, daran kann es nicht gelegen haben.

Ist das dein Ernst?
Überleg mal ... vielleicht hatte dieses Publikum genau die gleichen Vorurteile über den Laden und das frühere Publikum, die du jetzt dem gegenüber hast?

Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Da ist ja wieder mein Holzfäller Hemd. Also ich hätte jetzt gesagt style technisch geht Person links und mittig in Ordnung, aber das open Karo Teil geht ma gar nicht...

Deswegen habe ich es ja auch gepostet. [Wink] Extra für dich. [Big Grin]

Morgen ist Freitag... und an Freitagen bin ich meistens ins Cocoon gefahren. Nun weiß ich das es da weitergeht und weiß ganz sicher, ich komm nicht mehr.
Vor Monaten hätte ich nie so denken können.

Sorry wenn ich ich euch nerve, wirklich. Aber das macht mich mich echt fertig. Ich brach noch ein wenig Zeit....

Heute ist alles gefaekt und geleast. Die Anlage im Cocoon gehörte gar nicht mal der CocoonClub GmbH, wie sich nachträglich heraus stellte.

Alle feierten wild rum, sich selbst. Und man wäre nie auf die Idee gekommen, das hinter den Kulissen es so mies aussehen würde.

Einmal wieder lehrt uns das, alles Schöne kann auf einen Tag auf den anderen vorbei sein.

Im Allgemeinen muss man das mal so sehen.
Orte, egal ob Cocoon oder nicht, wo viele tausende Leute Spass haben, Emotionen gezeigt haben, getanzt haben. Jeamand tolles kennen gelernt haben etc.

Das alles sind Orte, die das Leben der Menschen verschönern. Mal mehr, mal weniger.

Und im Cocoon wurde nicht nur gefeiert, da wurde an manchen Abend der Techno regelrecht zelebriert.

Deswegen trauert man nach, das ist der Grund!

Es geht hier eigentlich nicht um den Namen eines Labels, sondern was dahinter steht.

Ich kann nur sagen, die message ist mehr als angekommen, bei mir.

Im Cocoon habe ich gelernt wie man richtig feiert.

Und dafür danke ich allen, die das Projekt damals ins Leben gerufen haben, hart dafür gearbeitet haben.

Für 10-15 EUro in so einen Club zu gelangen fand ich nach 5 Jahren mehr als angemessen.

Man gelang schnell rein. Ich habe geparkt und manchmal hat es kene 10min gedauert und schon konnte mal lostanzen.

Total irre, so schnell den Alltag entfliehen zu können.

Ach ich gerade wieder ins Schwärmen.... wie gesagt.

Es gab Zeiten, da fehlte mir was, wenn ich mal länger als 2 Wochen nicht da war. Abhängigkeit würde ich es nicht nennen, aber es gab Tage, da zog es sich mich in den Club wie ein Magnet.

Und als ich drin war, hatte das etwas entspannendes und beruhigendes.

Und das war irgendwie alles so manifestiert in meinen Freitags Ablauf.

Ach seufz.... :-/

In den Sommernächten, als auch in den verschneiten Wintertagen, ich kam einfach immer.

Und nun ist es einfach vorbei... oh my.

Ach ich werde zu sentimental. Hätte auch net mehr viel gefehlt und da hätte ich feuche Augen bekommen, als ich sah was die aus dem CocoonClub designtechnisch gemacht haben.

Ich hätte auf den einen oder anderen hier hören sollen und letzten Freitag nicht hingehen sollen, dann hätte ich nicht gesehen wie es JETZT ist.

Es wäre besser gewesen, aber meine Neugier war einfach zu groß.

Ich werde ihn NIE vergessen!

IP: [logged]
DerDieDas

Usernummer # 15169

 - verfasst      Profil von DerDieDas   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich hab's glaube ich schonmal erwähnt aber so ne richtige Massenpanik bzw. Trauer hab ich nicht mitbekommen.

Snabeln gibt's noch andere Foren in denen du dich rumtreibst und wo noch mehr so denken wie du?

Mein die Frage ernst!?

Aus: niebelungencity | Registriert: Aug 2005  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Was er wohl beim Omen gemacht hätte ?
Suizid ?

Also nochmal snabeln, so toll so gut das auch alles war - krich endlich die Kurve und hak den Laden ab. Such dir ne neu Bleibe. Bis zu einem gewissen Level kann ich nachempfinden das man so regagiert, aber bei deinem Verhalten ist der Zug schon abgefahren. Ich weiss ja nicht was du unter der Woche macht, ich denke mal arbeiten oder zumindest irgendwelchen (sinnvollen) aufgaben nachgehen. Dem zu urteilen nach dürften deine Gedanken ja den lieben langen Tag nichts anderes machen wie nur um das elendige Thema Cocoon drehen. Wie kann man da noch vernünftigen Aufgaben, oder geschweige denn Arbeiten nach kommen. hat da noch keiner was gesagt ? Wenn dir das hilft denn rede mit Freunden darüber denen es vielleicht ähnlich geht. Zusammen könnt ihr ne Neue Party Bleibe suchen, das hilft vielleicht. Anders rate ich dir wirklich mal einen Psychologen oder Psychotherapeuten auf zu suchen. Weil das ist wirklich nicht mehr normal. Oder such dir n' anständiges Mädel, tausch dich mit der aus in allen Belangen ausser Cocoon. Das bringt dich wieder in die normale Spur.

Ausser: Du trollst hier echt nur rum (online) und in Wahrheit geht dir das am Arsch vorbei - Und wir sind drauf reingefallen...


...

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
er IST/WAR das cocoon! ^^
Aus: Manchester | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
DennisK_Berlin

Usernummer # 20801

 - verfasst      Profil von DennisK_Berlin     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
er IST/WAR das cocoon! ^^

Dann ist er jetzt ein Schmetterling!  - [lach]
Aus: Berlin | Registriert: Jul 2012  |  IP: [logged]
hendrik-d
AEstronaut
Usernummer # 8293

 - verfasst      Profil von hendrik-d     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Level 6 Dominik Eulberg 08.03.13.. also nachher quasi

schmeiß ich jetzt ma so in Raum.

Was die Leute anhaben is doch egal.. mir zumindest. Ich finds nur immer iwie doof, wenn man merkt das die Leute mit der Musik nix anfangen können & dann sie eher zum Saufen gekommen sind oder wegen irgendwelchen anderen Gründen jenseits der Musik..

Ich glaub ich zieh heut abend so n Karohemd an.. ma sehn ob ich sowas besitze [Razz]

Aus: Ffm | Registriert: Jan 2003  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ein bornierter schmetterling
Aus: Manchester | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
ein bornierter schmetterling

Lol, nö.

Ich weiß was gute Partys sind, ganz einfach. [Big Grin]

Und Cocoon gab mir die power.

Immer noch das eines der beste Platten Labels überhaupt. Wobei ganz ehrlich, vor Jahren war es besser.

Der neue Betreiber ist einfach nicht würdig genug, das schwere Cocoon Erbe anzutreten.

Er hat 0 Geschmack, was Design und Musik betrifft. Schaut euch die Bilder vorher nachher an.

Meine Nerven wurden beleidigt, optisch als auch akustisch.

Ist ungefähr so, als würde man einen Bentley GT bei Mansory "verschönern" lassen.

Kommt nur Scheiße bei raus. Und da hört die Toleranz auf, da kann ich nicht 10% Verständnis für entgegen bringen, ich ärgere mich über so was.

Sorry für den Autovergleich, aber mir viel gerade nichts besseres ein.

Die gehen doch eh bald bankrott. Und ja, das Parkett aufdem getanzt wurde war vielleicht nicht heilig, aber legendär. Das gilt es zu respektieren.

Ich zitiere Moon13

"Wir werden alles tun um den hohen Ansprüchen gerecht zu werden"

Der erste April ist noch nicht....

Will jemand free entry für heute und morgen?
Ich brauch den Scheiß net, ihr könnt ja hingehen um euch diese mutwillige Zerstörung mal anschauen.

IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: hendrik-d:
Level 6 Dominik Eulberg 08.03.13.. also nachher quasi


Gefällt mir! Von Dominik habe ich auch einiges auf der Platte.

Heute eher nicht, aber ich heb mit den Club für später auf.

Wie ist es da so?

IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ein gutes Stück Cocoon für zu Hause. [Smile]

 -

IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zu dem Track ließ Sven bei seinem letzten Gig im CocoonClub noch mal alles in Extase versetzen.

Somit ist der Track für mich legendär.


16.11.2012 zwischen 2:30 und 2 Uhr.


http://www.youtube.com/watch?v=3IJ0LFylNV0

Ab Minute 4:39 wird war es noch mal hinreißend.

Eine kleine Erinnerung.... am so großartigen unsterblichen CocoonClub Frankfurt.

Guy J - Fixation

IP: [logged]
hendrik-d
AEstronaut
Usernummer # 8293

 - verfasst      Profil von hendrik-d     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: hendrik-d:
Level 6 Dominik Eulberg 08.03.13.. also nachher quasi


Gefällt mir! Von Dominik habe ich auch einiges auf der Platte.

Heute eher nicht, aber ich heb mit den Club für später auf.

Wie ist es da so?

sicher gut.. kann dir aber nix genaues sagen.. ne erkältung wollte nich das ich hinfahr
Aus: Ffm | Registriert: Jan 2003  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Jetzt ist der Club wohl endgültig da angekommen, wo er nie hinwollte (als er noch Cocoon hiess):

Samstag 04.05.2013 ab 22.00 Uhr SUNSHINE LIVE präsentiert WELCOME TO THE CLUB LIVE AUS DEM MOON 13

DJ KLUBBINGMAN
NILS VAN GOGH
GROOVE COVERAGE
DJ SHOG
DJ HILDEGARD uvm.:

[hand] http://www.moon13.de/index.php?s=eventdetails&d=38

(Sorry für die Großbuchstaben, just copy&paste)

Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Cymorris:
Jetzt ist der Club wohl endgültig da angekommen, wo er nie hinwollte (als er noch Cocoon hiess):

Samstag 04.05.2013 ab 22.00 Uhr SUNSHINE LIVE präsentiert WELCOME TO THE CLUB LIVE AUS DEM MOON 13

DJ KLUBBINGMAN
NILS VAN GOGH
GROOVE COVERAGE
DJ SHOG
DJ HILDEGARD uvm.:

[hand] http://www.moon13.de/index.php?s=eventdetails&d=38

(Sorry für die Großbuchstaben, just copy&paste)

Der Tempel wurde beschmutzt, die Anlage verwöhnte früher die Ohren, die Körper verschmelzten zur Musik.

Nun wird sie missbraucht um solche Scheiße wieder zugeben.

HNO - Ohrenspülung.

WAS zum Henker.... warum nicht noch Starsplash, Paffendorf, Aquagen und Sylver....

Und wenn man damit durch ist, kann man Mickie Krause holen...

Ich hasse Euro Dance!

Hier sieht man dem Betreiber vom moon13!

ich mag ihn nicht. --

http://www.rheinmaintv.de/video/Der-Cocoon-Club-hei%25C3%259Ft-jetzt-moon13/237a7e129126307fa42518d66b279dca

IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
War eigentlich noch der Fedde Le Grand Gig oder wurde der abgesagt @ Snabiéln?
Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
War eigentlich noch der Fedde Le Grand Gig oder wurde der abgesagt @ Snabiéln?

Der lag doch schon auf. Kommt aber wohl im Mai wieder.

Aber ehrlich gesagt interessiert mich das auch nicht mehr, es sei denn da kommt wieder das Cocoon samt Rückbau rein. (was schon sehr unwahrscheinlich ist)

Ich war ja beim Opening von moon13 und was die aus dem Cocoon gemacht haben hat mir so weh getan, dass ich in die ehemalige Lounge gegangen bin.
Und habe mir, Schande über mein Haupt, HipHop gegeben.

Aber ich konnte net mehr den Anblick ertragen, mit all den Tresen im Raum und das die videobespielte Wand son hässlichen Lichtkonzept weichen musste. Hätte net mehr viel gefehlt und ich hätte ne Träne rausgedrückt.


Heute gehe ich ins Robert Johnson zu Väth. Hab da mich auf die Liste schreiben lassen. Kannst ja auch hin kommen.

IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snabeln:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
War eigentlich noch der Fedde Le Grand Gig oder wurde der abgesagt @ Snabiéln?

Der lag doch schon auf. Kommt aber wohl im Mai wieder.

Dann meinte ich den Gig...Danach sind die Pleite [Big Grin]
Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
Freundelektronischermusik

Usernummer # 605

 - verfasst      Profil von Freundelektronischermusik     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: DennisK_Berlin:



@snabeln
Früher war es mal egal wie man rumgelaufen ist, Hauptsache man hatte Spass an der Musik und der Party...naja, das waren andere Zeiten ;-)

Eben. Ätzend, solche oberflächlichen Menschen. Und ebenso meide ich solche Clubs, wo so möchtegerne Hippster rumlaufen. Zum Glück bleiben die offensichtlich gerne unter sich und ich muss mit sowas nicht feiern.
Aus: ge tanzt | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Dann meinte ich den Gig...Danach sind die Pleite [Big Grin]

Warum sind die dann pleite? Ist der Laden aktuell nur halb voll?

Generell denke ich mal ist Frankfurt/Umgebung ja schon groß genug, dass die da ein Stammpublikum aufbauen und halten können. Es wird immer ne neue Generation 18-22jähriger geben, die sich erst mal orientieren müssen und auch diese Station durchlaufen werden.

Ich weiß es ja selbst von mir. War anno 2000 bis 2004 jeden Sa. im gleichen Laden (ähnlich Kinki Palace), aber hier bei Würzburg. Das war die Hoch-Zeit, die auch über/durch SSL als propagiert wurde. In die gleiche Kategorie fiel denke ich, damals auch der Paramount Park oder das Prodo-X/Natrix.

Allerdings gab es bei uns auch eine 2. "Strömung"... die Airport-Gänger, die halt wirklich ihren "Techno" lebten, was damals einfach nicht meine Musik war. Da hat auch keiner mal die Location gewechselt.

So sehe ich das auch mit dem Moon13. Die, die früher nicht dort waren, gehen jetzt hin, und umgekehrt.

Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Freundelektronischermusik:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: DennisK_Berlin:



@snabeln
Früher war es mal egal wie man rumgelaufen ist, Hauptsache man hatte Spass an der Musik und der Party...naja, das waren andere Zeiten ;-)

Eben. Ätzend, solche oberflächlichen Menschen. Und ebenso meide ich solche Clubs, wo so möchtegerne Hippster rumlaufen. Zum Glück bleiben die offensichtlich gerne unter sich und ich muss mit sowas nicht feiern.
NEIN!

Mir ist das doch egal wie Leute rumlaufen!

Weil ein User meinte wegen Holzällerhemd, also habe ich ihm noch 2 Bilder nachgeliefert.

Davon mal abgesehen ist mein Kleidungstil auch oft als fragwürdig einzustufen, was bestimmt nicht jeden gefällt.

IP: [logged]
LexyLex

Usernummer # 2081

 - verfasst      Profil von LexyLex     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Cymorris:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Dann meinte ich den Gig...Danach sind die Pleite [Big Grin]

Warum sind die dann pleite? Ist der Laden aktuell nur halb voll?


Ein Booking wie Fedde Le Grand ist immer mehrere nummern zu gross für Grossraumdissen, erst recht wenn man grad erst eröffnet hat. Das ist kein "DJ der guten Laune" den man mal ebend mit 1000 EUR nach hause schickt [Wink] Das hat doch nichts mit den Besuchern zu tun. Zumal die meistens 6 Stunden früher schliessen, bevor ein normaler Club das erste mal kurz licht anmacht. (wenn man nicht grad im Süden wohnt)

Das geht definitiv in die Hose. Kann man in Berlin alle Jahre wieder mal beobachten wenn Discotheken auf die Idee kommen Namenhafte DJs oder gleich ganz Labelpartys ins Haus zu holen.

Aus: dem dicken "B" an der Spree | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
Cymorris

Usernummer # 5951

 - verfasst      Profil von Cymorris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hm, ok. Ich hatte ja gehört, dass der erste Gig von ihm vielleicht noch ein alter Auftrag aus Cocoon Zeiten gewesen sei, der halt übernommen wurde. ... und hätte schon gedacht, dass die den nicht nochmal holen, wenn sich der Abend beim ersten Mal nicht gelohnt hätte. Wir werden es ja sehen.
Aus: Würzburg | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Cymorris:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: LexyLex:
Dann meinte ich den Gig...Danach sind die Pleite [Big Grin]

Warum sind die dann pleite? Ist der Laden aktuell nur halb voll?


Ein Booking wie Fedde Le Grand ist immer mehrere nummern zu gross für Grossraumdissen, erst recht wenn man grad erst eröffnet hat. Das ist kein "DJ der guten Laune" den man mal ebend mit 1000 EUR nach hause schickt [Wink] Das hat doch nichts mit den Besuchern zu tun. Zumal die meistens 6 Stunden früher schliessen, bevor ein normaler Club das erste mal kurz licht anmacht. (wenn man nicht grad im Süden wohnt)

Das geht definitiv in die Hose. Kann man in Berlin alle Jahre wieder mal beobachten wenn Discotheken auf die Idee kommen Namenhafte DJs oder gleich ganz Labelpartys ins Haus zu holen.

Und laut den neuen Betreiber sollten ja keine großen Gigs mehr kommen.

Man hat schon mit 2 Sachen gebrochen.

1. Das Design werde sich kaum verändern
2. Keine großen Acts mehr

Man darf allerdings nicht vergessen, dass das Euro Palace auch noch Geld einspielt und das moon13 evtl. quer finanziert.

Dazu hat man jetzt auch am Donnerstag auf, wo der Eintritt 5 Euro kostet.

Dafür hatte das Cocoon immer mal wieder Cocoon-Concert Veranstaltungen unter der Woche verteilt

Und die Räumlichkeiten auch für Firmen u. Privatveranstaltungen vermietet.

IP: [logged]
Thomas Broda
BassFiMass PhonkAggressor
Usernummer # 72

 - verfasst      Profil von Thomas Broda     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das ist ganz normal, daß ehemalige Stammgäste die Nachfolgeläden in der alten Location des eigenen, bevorzugten Ladens scheiße finden. Das war schon 1994 so, und 1998 so und 2005 so und so ist es auch heute [smilesmile]
Aus: Jux und Dollerei | Registriert: Dec 1999  |  IP: [logged]
snabeln
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Öfters bin ich immer noch sauer, dass der Club so enden musste.

Für mich der vielleicht schönste Ort in ganz Frankfurt.

Verbittert kann man es nennen, das jetzt so eine Musik darin weiterlaufen darf.... mein Gott.

Bei der Abschiedsparty war ich eigentlich sehr gut drauf und so... aber die Wochen danach... ich hasse es, wenn etwas aus meiner Welt herausgerissen wird und nicht mehr da ist.

Ach zu Kotzen das... :-/

Immerhin 5 Jahre Spass am Stück hab keinen Cent bereut.

Und nichts hat meinen Musikgeschmack in meinen Leben so geprägt, wie das Cocoon!

IP: [logged]



Dieser Thread hat 4 Seiten: 1  2  3  4 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0