technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [UPDATE]: WESTBAM - SUNSHINE // fertig!

   
Autor Thema: [UPDATE]: WESTBAM - SUNSHINE // fertig!
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
edit: ist fertig... hier der Link
https://www.youtube.com/watch?v=krq56eiZpOU



Hallo Freunde,


ich bin neu hier.

Kumpel und ich wergeln seit gut 2-3 Monaten an einer Neuauflage von Westbam´s 1997er Hit "Sunshine";

Also ist eine komplette Neuauflage, wurde alles selber und von neuem eingespielt, bis auf das Voice-Sample; das haben wir vom 1997er Original übernommen.


--


Ist "Sunshine" denn noch ein Begriff? Kennt man das noch?

[ 23.06.2018, 18:35: Beitrag editiert von: Thomasito ]

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
eunjunkim

Usernummer # 21834

 - verfasst      Profil von eunjunkim     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hallo!

Leider kenne ich es nicht

nur der Name wissen

Bei mir Westbam war ein alte Legend

Aus: Seoul,Südkorea | Registriert: Jan 2018  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
klingt nett. der sound und die zeit sind aber vorbei, klingt nicht zeitgemäß, auch wenn es noch nicht fertig ist.
Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hi und willkommen hier [Smile]

mal von der qualität des sound schnipsels abgesehen, höre ich kaum nen unterschied zum original. ob so ein remake dann gebraucht wird ist fraglich. ansonsten aber viel spaß hier ! hört euch mal durch die produktionen hier, vielleicht gibt das ja noch inspiration für was eigenes [Wink] lg mario

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Fatkid
oderaufbrot
Usernummer # 7802

 - verfasst      Profil von Fatkid   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Herzlich Willkommen!

Das Original besitzt eine Menge Dynamik. Der Schnipsel klingt dagegen sehr statisch.

Aus: Bad Wiessee | Registriert: Nov 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
da muss ich an die aussage von avicii denken, der anfangs auch nur sachen von anderen nachproduziert hat und später dann die chords etc. variierte, um sich an eigene sachen ranzutasten. also sicher keine schlechte übung.
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
HALLO UND WILLKOMMEN! BEI EUCH IST VERSEHENTLICH DIE CAPS-LOCK-TASTE eingerastet oder warum so VIELE GROSSBUCHSTABEN?

Den Link habt ihr wieder entfernt?

Warum?

War jetzt neugierig
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Barleyman

Usernummer # 21807

 - verfasst      Profil von Barleyman     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
der sound und die zeit sind aber vorbei, klingt nicht zeitgemäß

Jaguttäh... Muss denn immer alles zeitgemäß klingen?
Gibt hier sicher auch ein paar Leute, die wie ich der Vergangenheit nachhängen. Heißt nicht, dass ich mit modernen Produktionen nichts anfangen kann, aber ich behalte die Klassiker gerne in Erinnerung, höre auch immer wieder mal rein, und es spricht meines Erachtens auch nichts dagegen, auch heute im damaligen Sound zu produzieren. Findet sicher auch seine Nische.

Mal abgesehen davon kann ich zu diesem Track rein gar nichts sagen, da der Link gelöscht wurde, bevor ich rein hören konnte - sogar die Caps-Lock-Buschstaben sind weg. [Wink]

Aus: MUC | Registriert: Oct 2017  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Barleyman:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
der sound und die zeit sind aber vorbei, klingt nicht zeitgemäß

Jaguttäh... Muss denn immer alles zeitgemäß klingen?
Gibt hier sicher auch ein paar Leute, die wie ich der Vergangenheit nachhängen. Heißt nicht, dass ich mit modernen Produktionen nichts anfangen kann, aber ich behalte die Klassiker gerne in Erinnerung, höre auch immer wieder mal rein, und es spricht meines Erachtens auch nichts dagegen, auch heute im damaligen Sound zu produzieren. Findet sicher auch seine Nische.

"Forward ever - backward never" [Wink]

Ich denke nicht, dass das Produzieren auf dem Niveau von vor +20 Jahren die große Herausforderung ist.
Ein bissl Retro gut und schön... aber >Techno< steht m. E. für ständigen Fortschritt, parallel zur fortschreitenden Technik.

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Moodyzwen
Chicago-Rocker
Usernummer # 4967

 - verfasst      Profil von Moodyzwen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Kein Link, kein Feedback - würde gerne reinhören! [Wink]
Aus: 32657 Lemgo / OWL | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]   This user has MSN. The user's handle is moodyzwen@gmx.net
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
mittlerweile ist es fertig.

bittesehr:

https://www.youtube.com/watch?v=krq56eiZpOU


.... feedacks wäre cool. thanks

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Öhm ja also... mal eine inhaltliche Kritik: Thema verfehlt. Es ist ja schön, dass ihr den Korg-Lead-Sound gefunden habt und diesen nachgespielt habt. Allein macht das das Original nicht aus. Da geht es um zB Timing und wann was wie einsetzt und vieles mehr.
Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
Öhm ja also... mal eine inhaltliche Kritik: Thema verfehlt. Es ist ja schön, dass ihr den Korg-Lead-Sound gefunden habt und diesen nachgespielt habt. Allein macht das das Original nicht aus. Da geht es um zB Timing und wann was wie einsetzt und vieles mehr.

danke für deine meinung.
welches timing bzgl was genau gefällt dir denn nicht?

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ist solide umgesetzt, find ich...
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Thomasito:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
Öhm ja also... mal eine inhaltliche Kritik: Thema verfehlt. Es ist ja schön, dass ihr den Korg-Lead-Sound gefunden habt und diesen nachgespielt habt. Allein macht das das Original nicht aus. Da geht es um zB Timing und wann was wie einsetzt und vieles mehr.

danke für deine meinung.
welches timing bzgl was genau gefällt dir denn nicht?

Die Frage zeigt das irgendwie schon... [Wink] das Original besticht dadurch: Einfangen von Rhythmik, die zusätzlich sofort durch diesen 5th Synth erkennbar ist (was ihr nur gesampelt habt), um dann später erst in den Korgsynth und damit einer Stimmung zu kulminieren.
Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ob es jetzt Sinn macht solch alte Kamellen wieder aufzuwärmen? Aufmerksamkeit erregst du damit jedenfalls, stammt der Track doch aus einer Zeit als der Sound salonfähig war und auf VIVA oder im Radio rauf und runter gelaufen ist.

Der Remix hier ist solide geworden, klingt rund und fresh.

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
gut umgesetzt. bin zwar echt nicht sicher ob das sinn macht... aber ok. viel erfolg!
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Ob es jetzt Sinn macht solch alte Kamellen wieder aufzuwärmen? Aufmerksamkeit erregst du damit jedenfalls, stammt der Track doch aus einer Zeit als der Sound salonfähig war und auf VIVA oder im Radio rauf und runter gelaufen ist.

Der Remix hier ist solide geworden, klingt rund und fresh.

Ja, ist auf jeden Fall amtlich geworden, gut und trocken abgemischt, dank des 'Wobble'-Sounds wirkt er auch schön modern und frisch, ebenso die kleinen Stutter-Sounds passen ganz gut in die heutige Zeit.

Aber da VIVA ja sich nun soeben aus dem Sende-Universum verabschiedet hat, ist die Frage, wie man den Remix nun also so streut, dass er genügend Aufmerksamkeit bekommt?

Jetzt im Sommer den Track zu veröffentlichen, ist sicher auch recht clever, da euer Remix ja auch recht sommerlich schön geworden ist und natürlich der Titel per se genau jetzt in die Zeit der Open Airs passt.

Auch wenn ich dachte, ich wäre mit Westbam- und Motte-Tracks längst übersättigt, so macht es doch irgendwie nach so langer Zeit durchaus Spaß, diesen Edit zu hören, darum
[top]
von mir!

Viel Erfolg!
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Interessehalber... Wie verhält sich das mit den Rechten?
Wurde das im Vorfeld bereits geklärt, darf man sowas überhaupt einfach so machen..?

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Interessehalber... Wie verhält sich das mit den Rechten?
Wurde das im Vorfeld bereits geklärt, darf man sowas überhaupt einfach so machen..?

gute Frage.
Das Lied war und ist als privates "just for fun" Lied angedacht gewesen; wir hatten zwischenzeitlich versucht Kontakt zu WestBam aufzunehmen, für seinen Segen und etwas größere Veröffentlichung. Meine letzte Info ist aber, "Westbam" an sich gibt es so nicht mehr... deswegen, ist ein reines "Privatlied", mit goodie... dass es jetzt halt als non-profit-Ding auf YT gelandet ist.

Wenn jemand von euch DJ ist und es gerne spielen würde, sagt einfach bescheid, wenn ihr die MP3 davon wollt.

Freut mich, dass es größtenteils gut ankommt.

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich muss zugeben, dass ich der maßgebende, treibende Part hinter diesem Lied bin und war. "i woids umbedingt haben"

Auf gut deutsch, ich hab sie so lang genervt und soviel Bier ausgegeben bis sie es gemacht haben.

Normal klingt deren Sound so:
https://soundcloud.com/kindredspiritsofficial/kindred-spirits-do-u-think


richtig guter alter uk deep house
solltet ihr mal reinhören [Wink]

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Thomasito:
"Westbam" an sich gibt es so nicht mehr...

aber wer legt dann aktuell unter diesem namen jedes wochenende auf?
www.westbam.de/dt/dates

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zu westbumknall sag ich nix mehr, ich hab dieses Jahr 3x mit ihm gespielt, ja gut hier und da nen cooler track aber sonst lebt der vom koks und alten fantasterein und dem nimbus der ewigen gestrigen legende. der ist zwar schon noch unterwegs, aber das sind teilweise schon grottige bookings ua ein stadtfest in meiner geburtsstadt. sunshine war früher eigtl echt kuhl bzw. ist es heute noch, aber ich würde es glaub ich komplett unkenntlich verwurschteln:)
Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Interessant!

Aber mal ehrlich... was bleibt einem übrig nach so einer Vorgeschichte und in der Altersklasse?
Entweder irgendwann dankend in den Ruhestand und gut ist... oder aufputschen und so weitermachen und einem längst verblassten Traum hinterher jagen?
hmmm... schwierig zu sagen. Hängt vermutlich auch mit den finanziellen Verhältnissen zusammen und wenn man außer DJing nix anderes kann..?

Da gabs doch von Hotze mal passenderweise so eine Altersheimszene... hat das zufällig grad wer zur Hand?

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ wizard
findest du, dass andere mit der vorgeschichte und der altersklasse wie Sven Väth, Hell, Carl Cox, Jeff Mills, u.a. aufgeputscht einem "verblassten traum" nachjagen, weil ihnen "nichts anderes übrig bleibt"? man kann davon ausgehen, dass viele davon beim auflegen mehr denn je verdienen.

Westbam meinte mal in 'nem interview, dass er sein geld von anfang an solide investiert und mietshäuser in Berlin gekauft hat, und das halt vor 20+ jahren schon, als die immobilienpreise noch andere waren..

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
@ wizard
findest du, dass andere mit der vorgeschichte und der altersklasse wie Sven Väth, Hell, Carl Cox, Jeff Mills, u.a. aufgeputscht einem "verblassten traum" nachjagen, weil ihnen "nichts anderes übrig bleibt"? man kann davon ausgehen, dass viele davon beim auflegen mehr denn je verdienen.

Westbam meinte mal in 'nem interview, dass er sein geld von anfang an solide investiert und mietshäuser in Berlin gekauft hat, und das halt vor 20+ jahren schon, als die immobilienpreise noch andere waren..

Nunja... Väth, Cox, Hell & Co. haben immer schon in einer anderen Liga gespielt. Westbam war immer auch kommerzorientiert und war dadurch in der Szene auch nie so sehr anerkannt... bis heute.
Er war immer schon ein Kommerzler und die Kommerzzeit ist mehr als längst vorbei, in der Technoszene an sich war er nie so sehr verwurzelt wie die anderen besagten... was bleibt also?
Sonderlich international sehen seine Termine jedenfalls nicht aus.

Ich habe übrigens ebenfalls vor ein paar Jahren ein Interview gesehen, in dem er darüber gaklagt hat, dass ihm das Tourleben mit zunehmendem Alter körperlich schon ziemlich schwer fällt...
Im Endeffekt ja auch egal... muss jeder selbst wissen wann Schluss ist.

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das mit dem körperlichen hab ich auch mal gelesen, bezog sich aber nur auf das tragen schwerer plattenkoffer, da er ja weiter vinyl auflegt.. arges luxusproblem schon.

was kommerz angeht, steckt in der szene heute sicher viel mehr geld als zu den größten zeiten z.b. der love parade.. mit DJs, die "kommerzieller" sind, als es ein Westbam jemals war. man muss sich nur mal die immer neuen rekordzahlen der mega-festivals ansehen, die ticketpreise und den getriebenen aufwand..
und zumindest leute wie Väth und Cox sind da auch am start.
auch gut abzulesen an alteingesessenen festivals wie Nature One - heute mehr als doppelt so viele besucher als in den '90ern.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
das mit dem körperlichen hab ich auch mal gelesen, bezog sich aber nur auf das tragen schwerer plattenkoffer, da er ja weiter vinyl auflegt.. arges luxusproblem schon.

Auch schon seit fast 10 Jahren nicht mehr, außer er hat wieder damit angefangen.

https://www.jetzt.de/mies-aufgelegt/mies-aufgelegt-heute-warum-westbam-kein-vinyl-mehr-mitnimmt-507461

Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Jupp dem gehört ne ganze menge an 8-15 parteienhäuser in Charlottenburg und Mitte also ausgesorgt hat er. Das ist nur dieses ewige Fame ding...
Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ausgesorgt hat westbam auf jeden fall. und ganz blöd ist der auch nicht... er hört sich selbst gern erzählen... und geltungsbedürfniss ist auch am start. evtl. schafft lenz es irgendwann dieses bedürfniss nur noch über bücher und fernsehauftritte in talkshows zu decken... bis dahin muss noch aufgelegt werden... [Wink] aber ich glaube das er das immer noch mit freude macht, vielleicht nicht immer aber im grunde...
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
absolut. aber selbst wenn wir uns hier das maul zerreissen, er hat mir mal gesagt, das es ihm imprinzip echt scheiss egal ist was andere sagen.
aber hey, wie gesagt der remix ist solide und gut produziert. zurück zur musik

Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Johannes Schwarz:
absolut. aber selbst wenn wir uns hier das maul zerreissen, er hat mir mal gesagt, das es ihm imprinzip echt scheiss egal ist was andere sagen.
aber hey, wie gesagt der remix ist solide und gut produziert. zurück zur musik

so isses!
ich höre "mein Lied" gerne und mir gefällt es mega gut [Wink]

ich freue mich wenns auch anderen gefällt, aber wirklich wichtig ist es mir nicht.

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
#nochmal offtopic: hatte WestBam (und Hardy) letztes Jahr gebucht (Clubatmo). Das war dann zwar nicht so toll besucht, aber er hatte für die Anwesenden schnell das richtige Gespühr, was da so wie ging. Nahezu 2 Stunden tatsächlich eher „Undergroundtechno“ und dann erst hintenraus alte Hits. Imho weiß er immernoch, was er da wann wie tun muss als DJ.
Und dann schauen wir mal zu heutigen, weitverbreiteten Headlinern: Die spielen alle nur noch ihre Labelreleases und friendly Künstler. Nix anderes wie Mitte der 90er Low Spirit. - hab hier irgendwo noch einen Len Faki 2h Mix von vor 10 Jahren oder so, wo die letzten 45 Minuten oder so nur Podium Releases und Remixe waren. Das fand und findet dann keiner doof?

Zum Remix/eher Edit: der bleibt für mich kalt wie diese Volksmusikhouseremixe oder Dubstepremixe von A & B. Effekthascherei.

Edith sagt: wenn man sich dort auskennen würde, hätte man bemerkt, dass die meisten alten Titel an Kontor verkauft wurden. Fragereien Richtung WestBam (überall durch „the Management“ vertreten; Oldschooler ahnen wer, ist aber auch kein Thema) erübrigen sich da vorher mehrfach schon.

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Thomasito

Usernummer # 21863

 - verfasst      Profil von Thomasito     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
LIVE


https://www.youtube.com/watch?v=Y3cTK1_j_kA&feature=youtu.be

Aus: Landshut | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Cool [top]

Wo war dann das?

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Tera Volt

Usernummer # 21565

 - verfasst      Profil von Tera Volt   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Super nice! Oldschool! 1A umgesetzt.
Aus: Köln | Registriert: Dec 2015  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0