technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Clubs, Events, Bars & Partys   » Time Warp / Maimarkthalle Mannheim (Seite 2)

 
Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Autor Thema: Time Warp / Maimarkthalle Mannheim
The Blobb

Usernummer # 623

 - verfasst      Profil von The Blobb   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Deshalb scheint es immer noch nicht Ausverkauft zu sein wie früher. Gibt noch für alles Tickets...
Time Warp besuche ich vielleicht schon wieder mal aber bei voller Größe & Länge, sonst ist es mir die lange Reise nicht Wert.

Aus: Austria,5400,Hallein | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Fr. 29.10

Adriatique
Dixon
Gerd Janson
Seth Troxler
Solomun

Sa 30.10

Sven Väth
Tale of Us
Pan-Pot
Adiel
Maceo Plex
Joseph Capriati

Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Karten werden teilweise für 10 Euro verschleudert, hätte nicht gedacht dass einer der ersten großen Raves auf so wenig Interesse stößt.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
The Blobb

Usernummer # 623

 - verfasst      Profil von The Blobb   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ja, ein bekannter versucht auch seine Karten für Samstag zu verkaufen.
Es sind doch viele Verunsichert und es sind auch viele die von weit herkommen würden.
Wegen einem Floor reise ich jetzt auch nicht soweit an. Eventuell auch das späte Veröffentlichen des Line Up´s Schuld daran.

Hab mir mal das Contact Festival in München vorgenommen, dort mind. 4 Floors und kann jederzeit wieder nachhause fahren nach Salzburg (brauche keine Übernachtung dort).

Aus: Austria,5400,Hallein | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:


Hab mir mal das Contact Festival in München vorgenommen, dort mind. 4 Floors und kann jederzeit wieder nachhause fahren nach Salzburg (brauche keine Übernachtung dort). [/QB]

Klingt nicht schlecht, aber warum macht man einen Floor 8km entfernt von der Hauptlocation ?
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: bgoeni:
Zitat:


Hab mir mal das Contact Festival in München vorgenommen, dort mind. 4 Floors und kann jederzeit wieder nachhause fahren nach Salzburg (brauche keine Übernachtung dort).

Klingt nicht schlecht, aber warum macht man einen Floor 8km entfernt von der Hauptlocation ? [/QB]
Das ist tatsächlich eine gute Frage und ein wenig seltsam, zumal in den vergangenen Wochen bei dem ersten Münchner Club-OpenAir am Maximiliansplatz das Verlassen des Geländes nicht gestattet war - anders gesagt: Hat man das ganze Prozedere am Eingang hinter sich gelassen und will mal kurz raus vom Gelände, war's das für den Abend. Das haben sich die Betreiber sicherlich nicht zum Spaß ausgedacht, zumal es ja kein Giga-Rave war mit der Intention, dass Speisen/Getränke für reissenden Absatz und Umsatzmaximierung sorgen und man vermeiden hätte wollen, daß die Leute mal schnell rüber zum Stachus gehen und sich bei McD was reinziehen...

Wie dem auch sei, ich war ein einziges mal im Zenith - und nie, nie, nie wieder, die Akustik war einfach extrem miserabel und ich finde die Halle einfach so uncharmant. Und nein, sagt nicht, dass Hallen immer ohne Charme sind, ich schwelge da in Erinnerungen an den alten Flughafen, selbst die Kongresshalle hier um's Eck im Westend ist super-knuffig und schön und hat Flair.

Auch wenn es zum Contact-Event nur noch wenige Wochen hin sind, ich bin ja gespannt, ob der Event wirklich stattfinden wird, unabhängig von 2G oder 3G - denn gemäß der heutigen Nachrichten plant "Bayern" bereits wieder eine Verschärfung mancher Regeln, wenngleich zuerst einmal in 'tiefroten' (also nicht politisch gemeint) Gebieten.

Und ob aller Feier-Abstinenz wünsche ich vorab natürlich allen viel Freude bei den hier im Thread genannten Events und drücke die Daumen, daß ein wenig gesunder Menschenverstand, ein bißchen Achtsamkeit und Sorgfalt der Veranstalter dazu beitragen, daß alles gutgeht und man für ein paar Stunden mal andere Dinge vergessen darf.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=TFgl3IcLeks
Adriatique - At Time Warp 2021 Two Days | One Stage
Sieht ziemlich sehr voll aus?

Auf diesen Bildern hingegen hat man den Eindruck, dass auch während der Veranstaltung Abstandsregeln eingehalten wurden, aber der Fotograf hat anscheinend nicht wirklich ein gutes Händchen für die richtigen Motive und fand den Eingangsbereich wohl wesentlich spannender als die Party selbst.
[Razz]
[hand] https://www.rnz.de/bildergalerie-uebersicht_galerie,-time-warp-2021-die-fotogalerie-_mediagalid,3220_mediagaltmpl,detail.html

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Contact wird wohl jetzt gar nicht stattfinden.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: bgoeni:
Contact wird wohl jetzt gar nicht stattfinden.

Gemäß heutigen Infos wird für Bayern anscheinend geplant, die _Empfehlung_ auszusprechen, auch Clubs trotz 2G / 2G+ temporär wieder zu schließen und wenn ich die Nachrichten richtig verstanden habe, wird Österreich komplett in einen Lockdown für alle gehen, ungeachtet irgendeinem "G"-Status.

Letztes Jahr zu Weihnachten hatte ich mit meinen Eltern philosophiert, wie lange die Pandemie noch Auswirkungen auf den Alltag haben wird und wir waren uns einig, daß wir noch 2-3 Jahre damit rechnen sollten. Das scheint sich nun zu bewahrheiten.

Ergebnis wird wohl sein, daß es wohl vermutlich wieder zu Einschränkungen kommen wird, davon natürlich auch Gastronomie, Clubs und vor allem solche Mega-Events betroffen.

Konnte ja "keiner" ahnen, daß wir uns mitten im Beginn der vierten Welle befinden, wie die Politik allabendlich in der Glotze von sich gibt. Nur, daß das RKI im Juli schon klar so etwas erwähnte wie "wir brauchen bis zum Herbst eine 75% Durchimpfung der Gesamtbevölkerung und 85% bei den Erwachsenen bzw. allen ab 12 Jahren, sonst droht uns die vierte Welle".

Traurig.
;(

Nachtrag: Lese gerade, in Bayern wurden nun alle Christkindlmärkte abgesagt.
Entsprechend ist es logisch, daß auch andere Veranstaltungen ähnlicher Natur wohl abgesagt werden?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0