technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs   » [Cinematic Electroacoustic] Morgen Wurde - Als je zuvor (Seite 1)

 
Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Autor Thema: [Cinematic Electroacoustic] Morgen Wurde - Als je zuvor
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 


es ist soweit - am 15. juni erscheint mein neues album, das vierte auf CD [round]

Morgen Wurde - Als je zuvor
[hand] https://ewigmorgig.bandcamp.com/album/als-je-zuvor
[hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/sets/als-je-zuvor

01 Ermächtigte sich
02 Durchdrungen von
03 Verstehen würde
04 Sehen konnte
05 Beendete es
06 Bewusst wurde
07 Sich löste
08 Werden wollte
09 Sich löste (Illuvia Dubsolution)
10 Beendete es (Nightkites Remix)
11 Bewusst wurde (Gate Four Remix)
12 Beendete es (Cie Remix)
13 Ermächtigte sich (Mastrev Remix)
14 Sehen konnte (Zweig & Pyrococcus Remix)

nachdem sounds und samples auf meinen letzten beiden alben inspiration und ausgangspunkt waren, zündet dieses nun den nächsten level des kompositorischen ansatzes meines 2015er-albums "Letzten Endes" (und erscheint auch wie dieses wieder auf Off Rec., Brüssel):
am klavier die essenz entworfen, diese dann in elektronische klangwelten gekleidet, schließlich teils noch von meinen kollaborateuren Maria Estrella aus den USA engelsgleich besungen bzw. ungeheuer erfinderisch von Tetsuroh Konishi aus Japan mit trompete bespielt.

das material bietet reichhaltigen stoff für interpretationen aus verschiedenen stilistischen blickwinkeln - einige außerordentliche remixer treiben hierfür die tunes in allesamt erstaunlichen versionen in die clubs. freue mich gewaltig, dafür auch einige notorische TF'ler gewonnen zu haben [ultratop]

[ 15.06.2018, 15:06: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Glückwunsch!! Und natürlich wünsche ich dir den größtmöglichen Erfolg [top]
Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Cie
A3000
Usernummer # 3564

 - verfasst      Profil von Cie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Herzlichen Glückwunsch! Sehr geil! [superfein]

Eine CD, die sicher hochinteresssant ist, betrachtet man den Teaser und das sehr zu empfehlende Vorgänger-Album. [Smile]
Passt auch vom Cover-Design her perfekt, finde dieses hier sogar noch gelungener.

Aus: Köln | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
glückwunsch! das artwork ist schon mal [hammer]
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ein tolles album, das cover is auch klasse

[ultratop]

viel erfolg!

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
klasse! wolfgang ich nehm dann wieder eine mit widmung bitte. das letzte album hab ich im auto rauf und runter gehört [Smile]
Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
yeah! top!

gratuliere zum andauernden erfolg! da sieht man das sich talent, arbeit, fleiß und geschmack doch noch auszahlen [Smile] cover schaut schon mal toll aus, bin gespannt auf die tracks und remixe. [Smile]

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
monkey, cie, speedy, klordop, johannes, soulstar.. [winkewinkewinke]
danke euch sehr. [asien]

jetzt neu online [hand] https://ewigmorgig.bandcamp.com/album/als-je-zuvor

6. Bewusst wurde
11. Bewusst wurde (Gate Four Remix)

das original mystisch-rituell, mit sagenhaften vocals von Maria Estrella (bekannt auch von meinen letzten beiden alben).
dazu ein luzider majestätischer remix, ein upliftendes amalgam aus dub und future garage.. von Gate Four, einem famosen produzenten aus Vancouver: https://soundcloud.com/gatefour ..von dem in kürze übrigens eine starke EP kommen wird.

das cover führt die grafische linie des kompositorischen vorgängeralbums von 2015 fort, stammt wieder von Lars Julien Meyer.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wow. der gate four remix gefällt mir sehr sehr. tolle arbeit. das original "wabert" auch klasse durchs gehirn...der remix trifft aber sowas von ins schwarze... klasse percussions.... momentan fahre ich auch sehr auf schön eingesetzte hihats und shaker ab... atmosperisch, klassisch, gut. vermutlich wird es noch einige tracks mit dem herrn an der trompete geben...hier hab ich fast schon drauf gewartet das er "seine" stimme erhebt.
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke soulstar.. finde den remix auch super intense [sehrcool]
hab ihn erst mal wieder offline genommen, da das Orb Mag angefragt hat, ihn als premiere zu bringen.
www.orbmag.com [top]

man kann den remix aber weiterhin vermixt in diesem set von mir hören ab 15:05:
[hand] https://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2017-02-pyrococcus-pyrrhocoris

Tetsuroh ist mit sagenhaften trompeteneinspielungen auf ganzen 5 tracks des albums vertreten.. das geht noch richtig los mit weiteren tracks hier in kürze [round]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Glückwunsch! Vorab sind ja nur wenige Teaser zu hören, um sich einen möglichst vollständigen Eindruck zu verschaffen.

"Bewusst wurde" klingt auf jeden Fall sehr angenehm eingängig, bemerkenswert schön finde ich aus technischer Sicht diese Rückwärtssounds, die einen sehr eigenen Charme versprühen.

"Werden wollte" will bei mir nicht werden, denn eine Pianopauschalverliebtheit kann ich selbst nach dem Frahm-Konzert für mich noch nicht feststellen, ist also 'ne Geschmackssache.

In "Bewusst wurde (Gate Four Remix)" konnte ich letzte Woche kurz noch reinhören und das war ein gewaltiges Klangkino, das raumeinnehmend hier aus den Sprechern schallte. Da ich aktuell zu viele Tabs offen habe, um mir den aus einem Mix gehörlich zu extrahieren, warte ich mal darauf, dass die Preview auf B'camp wieder aktiviert wird oder du hier massenweise b'camp-Gutscheine für das Album verteilst
[Wink]

Das Cover hat auf mich'n bisschen was 'Escher'-artiges ohne die verwirrende Konstruktion des Unmöglichen, gefällt mir prima. Erinnert mich zugleich auch an so ein ganz altes, graphisch entzückendes Durchklick-Adventure-Spiel, achja, genau, Myst bzw. Riven.
Auch wenn es im Eingangspost wohl falsch verlinkt ist und vielleicht bei manchen noch im Cache schlummert?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jetzt on [2cool]
Bewusst wurde (Gate Four Remix) [engel]
[hand] https://soundcloud.com/orbmag/premiere-morgen-wurde-bewusst-wurde-gate-four-remix
merkt euch den producer.. seine nächste EP wird bombe [hand] www.soundcloud.com/gatefour

danke, chris! [asien]
es kommen bis zum release noch alle tracks zum vorabhören online. diesen freitag wird's was dickes geben.. [round]
die rückwärtssounds stammen von dem reverb-plugin FusionField, mit dem man anschwellenden hall erzeugen kann kann, was nach rückwärts klingt. [ghost]

wird bei wem das bild im eingangspost nicht angezeigt? hatte dem dropbox-link extra eine option mitgegeben, ohne den es bei mir nicht eingebettet werden würde..

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Öh, wenn ich das Bild auch in einem neuen Tab aufmachen möchte (Safari), öffnet es sich nicht, wird stattdessen herunter geladen - ob ich möchte, oder nicht. Ich schau mir den Thread morgen mal mit Google Chrome und dem IE unter Windows an und geb' dir gern noch mal kurz bescheid, hier auf meinem macBook Air mit 'ner älteren Safari-Version sehe ich nur ein 'broken image'.

Ah, so einfach hast du es dir mit dem Reverb-alike-Sound gemacht *g* - Nein, vielen Dank, das ist ein sehr interessanter Tipp! [asien]

Remix wird morgen noch mal ganz in Ruhe gehört, jetzt ist für heute erstmal Bettruhe. Merci!

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
bild wird gut angezeigt... bei mir firefox unter linux mint.


gate four bin ich gleich mal gefolgt, dem remix hab ich bei soundcloud was dagelassen, viel erfolg!
bin gespannt auf weiteres!

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: soulstar:
bild wird gut angezeigt... bei mir firefox unter linux mint.
(..)

Jo, Google Chrome auf 'nem uralten MacBook zeigt's auch an, scheint dann wohl an meinem Safari auf der Kiste mit leicht veraltetem osX daheim zu liegen ;/
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
nicogrubert
endlosrille
Usernummer # 1292

 - verfasst      Profil von nicogrubert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
jetzt on [2cool]
Bewusst wurde (Gate Four Remix) [engel]
[hand] https://soundcloud.com/orbmag/premiere-morgen-wurde-bewusst-wurde-gate-four-remix
merkt euch den producer.. seine nächste EP wird bombe [hand] www.soundcloud.com/gatefour

Danke für den Tipp. Super Remix und super Material von GateFour auf Soundcloud. Bin ich gerade so richtig in Stimmung für... [asien]
Aus: Zürich | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nico [winkewinkewinke]

mit dem heutigen dreierpack kommt's dicke [eek]

"Beendete es" ist meine definition schlichter erhabenheit. es schwingt sich zu einem kaum vorhersehbaren hymnischen finale empor, in dem sich Tetsurohs trompete multipliziert.. diese und Marias gesang setzen dem stück die krone auf, wie ich finde:

Beendete es [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/beendete-es

dazu gibt es zwei remixe, die unterschiedlicher nicht sein könnten:

Nightkites aus Brighton, der schon auf meinem 2015er-Album geremixt hatte, inspirierte das stück zu einem subbass-getriebenen blumigen sweetronica remix.. und steht damit quasi für die tag-seite:

Beendete es (Nightkites Remix) [hand] https://soundcloud.com/nightkites/morgen-wurde-beendete-es-nightkites-remix

für die nachtseite steht der ungeheuere, groovy und emotionsgeladene club-remix von unserem Cie!
ein bombenmix, der einen mit sagenhaftem aufbau unaufhaltsam in eine fatalistische epik sondergleichen reinzieht.. speziell die minute ab 5:19 - nach all der suspense bis dahin - ist pure epik, die auf den open-air floors diesen sommer alle dämme brechen lassen sollte.
riesendank für dieses opus, Cie!

Beendete es (Cie Remix) [hand] https://soundcloud.com/cietechno/morgen-wurde-beendete-es-cie-remix

..und es geht in kürze mit erstaunlichen remixen von TF'lern weiter [round]

[ 25.05.2018, 16:16: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
dickes ding, der cie remix [top]

der nightkites remix ist auch nice.

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
dickes ding, der cie remix [top]

der nightkites remix ist auch nice.

Was den Cie-Remix betrifft, sorry, muss widersprechen, Weil:
Das ist ziemlich untertrieben...
[sehrverliebt]
Der Edit wäre, ohne nun alle anderen Songs und Tracks gehört zu haben, alleiniger Kaufgrund für das Album für mich. Ähm. Ne, nicht wäre. Wird. Die anderen Stücke werden dann natürlich auch noch in Kürze gehört.

Aktuell bin ich ein wenig zu sehr geplättet von der Qualität so manch kürzlich hier im Forum vorgestellter Tracks, als ob all die Jahre ein Reifungsprozess stattfand und nun gefühlt auf einmal hier mehr und mehr Produktionen das Licht erblicken, die am Markt eine echte Chance haben. Und der Beendete Es (Cie Remix) setzt für heute Abend diesem Gefühl die Krone auf.

Bin fast fassungslos.

Ein so schüchtern-schöner Track, der von wenigen Sounds lebt, die so schlüssig sind und doch herzergreifend die Seele berühren.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zum cie remix:

ich bin mehr als beeindruckt. super arbeit, wahnsinnig gut selektierte sounds die zusammen eine stimmung erzeugen die ihres gleichen sucht. irgendwo zwischen modern und nach vorne gewandt aber auch mit klassischen elementen. der track/song wird seine wirkung nicht verfehlen. da liegt die messlatte jetzt natürlich ganz schön hoch und cie hat da auch nochmal ein neues level erreicht...


zum nightkites remix:

die tag version... geht für meinen geschmack fast schon richtung easy listening... fliegt einfach so vorbei, für mich allerdings auch ohne echte highlights zu setzen. beim entspannten, sonnendurchflutetem frühstück am sonntag morgen wird der aber passen wie die butter auf dem brötchen. highlights würden dann auch eher stören... super gute musik für den hintergrund.

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Cie
A3000
Usernummer # 3564

 - verfasst      Profil von Cie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@HypNom: Es hat mich sehr geehrt und es hat mich sehr gefreut einen Track von Dir zu remixen. Es hat viel Spaß gemacht, von Anfang bis Ende. Um so mehr freue ich mich, daß er Dir auch gefällt und der Track sogar den Weg auf das fantastische Album gefunden hat. Wenn alle Tracks verfügbar sind, kommt natürlich nochmal ein ausführlicheres Feedback. Für mich persönlich ist die Veröffentlichung auf jeden Fall das musikalische Sommerhighlight! Vielen Dank! [superfein]

Original:
Das Original zieht den Hörer direkt in den Bann, besonders der Anfang mit den schönen Strings und Vocals sorgt dafür, gefolgt von der schönen Entwicklung mit dem nicht überstrapazierten Trompeten und heimlich wegweisenden Klavierakkorden. Gepaart mit samt weichen Flächen und Synth-Teppichen. Am Ende gibt es dann noch tatsächlich eine Steigerung mit dem grandiosen Trompetenfinale, welches man problemlos im Dauerloop hören kann. Die erzeugte Stimmung, schwankend zwischen Melancholie und Aufbruchstimmung ist hier unglaublich intensiv und fesselnd. Insgesamt haben hier alle drei Künstler passgenau wie Zahnräder hervorragend zusammengearbeitet und ein klasse Werk erbracht. [top]

Nightkites Remix:
Der mit tollen symphonischen Anleihen versehene Track fängt die Aufbruchstimmung auf und verwandelt sie in ein euphorischen Sommertrack mit nahezu epischer Breite (Horn/Strings). Schön wie hier Core-Elemente des Originals (z.B. Trompete) dezent mit neuen Ideen verwoben wurden. Der Track macht einfach gute Laune und hat auch einen traumhaften Schluss mit Wind und gefühlten Feuerwerks-Sound.

@SpeedyJ, Chris: Wow, vielen Dank! [Smile] Chris, vielen Dank für das tolle review, das freut mich sehr. Das motiviert enorm und so macht das produzieren doch Spaß [sunny]

Aus: Köln | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zu viel der ehre, Cie.. auf dem album hat sich vieles geradezu seherisch zusammengefügt. [asien]
danke sehr für's vertiefte eintauchen und nochmals für deinen super mix!

formidables erstes review ist da, das auch die remixe im einzelnen würdigt [top]
[hand] www.beachsloth.com/morgen-wurde-als-je-zuvor.html

damit ist nun schon offenbart, wer die weiteren remixer sind [zwinker] - aber nicht alle, denn es wird noch famose bonustracks geben [hehe]
neuer hörstoff in kürze. [ohrenauf]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich würde ja gerne ein track von dir auf meine label Compilation machen - können wir uns da einigen? [Smile]

Irgendwas Ambient Drohne sphärisches

Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schönes review!
da bin ich ja auf die weiteren remixe noch etwas gespannter als zuvor [Smile] aber da kann eigentlich nix schief gehen...

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Jetzt wo das "Geheimnis" gelüftet ist, wollte ich mich auch nochmal für die Möglichkeit, und die tolle
Zusammenarbeit bedanken.

Am wichtigsten ist, dass du weißt, was du willst und man sich auf dich 100 % verlassen kann. Und, du vergisst deine Homies nicht. Ich hab ja auch schon ein bisschen was erlebt und das ist sehr selten geworden also weiter so [top]

Keep it real!

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Monkey: Glückwunsch!!!! Feedback folgt dann sukzessive von mir noch zu all den anderen feinen Sachen dieses Albums...

Muss aber mich leider nu' an dieser Stelle doch dummerweise wiederholen, weil ich gerade wieder mal Beendete Es im Ci(e)dit höre und der mich zum x'ten mal sowas von beeindruckt und ergreift, dass ich wirklich nicht weiss, was hier mit mir passiert. Alle paar Wochen finde ich in den regulären Releases maximal 'ne Handvoll an guten, angenehmen Tracks und Songs, davon sind es nur wenige, die mich berühren, aber hier müssen irgendwelche absonderlichen Frequenzen eingearbeitet sein, die das Fenster zur Empathie ganz weit, weit öffnen und 'ne ganze Menge Herzschmerz in die Seele pumpen. In der Art ist mir das schon lange nicht mehr passiert, vielleicht damals noch bei cari's Remix, der - kein Witz - (nicht nur bei mir) sogar zu Gänsehaut führte, was eigentlich nur ganz wenige Vokalisten, kaum Tracks, schaffen. Zumal hier auch keine Erinnerungen an irgendwelche Ereignisse geweckt werden, die erklären würden, warum ich mich bei dem Track dermassen wohl fühle... Ganz seltsame Sache, das.
[iloveu]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
johannes, das geht los [daundweg]

soulstar, danke.. in der remix-wundertüte ist noch einiges drin [round]

monkey, du bist ja auch eine bank [asien] - freue mich auf's zelebrieren deines remixes hier! [konfetti]

[anbet] chris!

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hier der opener des albums: Ermächtigte sich [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/ermaechtigte-sich [ghost]
er schwingt sich auf und entflammt in einem synth / trompeten-duett, wie ich noch keines gehört habe, bevor der track einen längeren, dunkel glimmenden abgang nimmt..

Mastrev, bekannt durch schillernde dub house-nummern hier aus dem TF/mytracks, hat dazu einem gleichermaßen lässig wie mächtig groovenden banger geschraubt, der zur psychedelischen würzung noch vocal-snippets von Maria aus den anderen tracks reinzwirbelt:
Ermächtigte sich (Mastrev Remix) [hand] https://soundcloud.com/mastrev/morgen-wurde-ermachtigte-sich-mastrev-remix
gewaltigen dank an Mastrev für diesen massiven tune! [headbanging] [dancingcool2]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ermächtigte sich, original:

ja, wahrlich ein synth/trompeten duett der sonderklasse. dabei sind die sounds abseits der trompete ebenso fesselnd und evtl. sogar einzigartiger. toller stoff fürs gedankenkarusell...


mastrev remix:

da kommt ja gleich mal house groove ins wohnzimmer... wenn kick und offhat einsetzen wirds ne ganz ganz treibende nummer ! ich hätte evtl. die bongos/congas etwas anders gestimmt, ab 2:18 (und folgende sequenzen) switcht der track aber dann immer wieder mal dermaßen den vibe, da wirds teils düster und neblig... coole übergänge und zwischenparts. feiner remix mit ganz neuen aspekten... ach genau, der basslauf ist für mich nochmal ne erwähnung wert... super deep und eine ganz wunderbare schleife!

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Cie
A3000
Usernummer # 3564

 - verfasst      Profil von Cie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Chris: Wow, da weiß ich ja garnicht, was ich sagen soll... es freut mich unheimlich, daß der Remix Dich so berührt. Vielen, vielen Dank für Deine Worte. [powerflower] [dankedankedanke] Das Original ist klanglich unglaublich fesselnd, und die einzelnen Spuren waren derart ausgesprochen beeindruckend und intensiv, so daß ich davon einige Stellen (insbesondere Gesang, Strings, sowie Trompeten) auch oft einfach für sich lange im Loop gehört habe.


Ermächtigte sich:
Sehr erhabene bis träumerische Trompetenklänge, in der Mitte vom Synth und Bass etwas dramatisiert, dann wieder in ruhige Bahnen einkehrend. Besonders ab 3:50, wenn die Chords vordergründiger reinkommen, entfaltet sich eine harmonisch schöne Klanglandschaft, in die man versinken möchte. [Smile]


Mastrev Remix:
Ausgesprochen lockerer, dubbiger Mix, mit einer tollen Atmosphäre. Nimmt die angedeuteten Chord-Fetzen des originals und setzt sie gekonnt als sehr deepes Element in den Fokus des treibenden Groove-Gerüsts. Ganz toll die eingefadeten Trompeten und Trompeten-Motive und Gesangs-Motive, die Klasse in den Track eingesponnen sind, so daß ein kompletter Track entseht. Super Remix!
[musikmusikmusik]

Aus: Köln | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Cie, tolle beschreibungen - danke! [asien]

weiter geht's:
ein verzaubertes kleinod mit Marias gesang..
Sich löste [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/sich-loeste

Ludvig Cimbrelius aka Illuvia hat dazu einen herrlich deepen dub-chill-remix angefertigt, mit akustischer gitarre. da erklingt quasi die essenz aller guten Cafe del Mar-compilations [sunny]

Sich löste (Illuvia Dubsolution) [hand] https://soundcloud.com/illuvia/sich-loste-illuvia-dubsolution

Ludvig ist schwedens vertieftester ambient / dub / space music-produzent dieses jahrzehnts auf seiner plattform www.eternell.net mit projekten wie Alveol und Purl, außerdem cosmic drum'n'bass unter dem projektnamen Ziyal.
https://soundcloud.com/illuvia
https://soundcloud.com/purl

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Cies remix ist "track of the day" auf Dubiks [2cool]
[hand] http://dubiks.com/2018/06/08/track-of-the-day-morgen-wurde-beendete-es-cie-remix

..wo zuletzt tracks von u.a. Pascal FEOS und Detroits altmeister Stacey Pullen premiere hatten.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Cies remix ist "track of the day" auf Dubiks [2cool]
[hand] http://dubiks.com/2018/06/08/track-of-the-day-morgen-wurde-beendete-es-cie-remix

..wo zuletzt tracks von u.a. Pascal FEOS und Detroits altmeister Stacey Pullen premiere hatten.

absolut zu recht. macht immer wieder goose bumps [Smile]
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ein weiterer track: hier bahnt sich die trompete vorsichtig den weg durch tückisches terrain..
Durchdrungen von [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/durchdrungen-von
[ninja]
außergewöhnlich ist dabei Tetsurohs spieltechnik, der die trompete wie eine panflöte klingen lässt.

soulstar [round]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Kramertorium

Usernummer # 21831

 - verfasst      Profil von Kramertorium     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hey...einmal kaufen bitte.
Aus: Putensberg | Registriert: Jan 2018  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

außergewöhnlich ist dabei Tetsurohs spieltechnik, der die trompete wie eine panflöte klingen lässt.

habe nun auch mal geschafft alle original tracks zu hören... und muss echt sagen das tetsurohs spiel wirklich fantastisch ist. hyp, nimm es mir nicht krum, die synth einlagen sind auch super, aber die trompete... einfach filmreif.

muss auch sagen das ich mir tetsurohs spiel auch sehr sehr gut in einem tarantino film vorstellen könnte, da würden auch zwei meister zusammenfinden [Wink]

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
es geht dem finale entgegen.. auch hier starkes storytelling von Tetsuroh, der sich erst mit lachender (!) trompete den düsteren orgel-sphären entgegenstellt, um dann abzuheben.. [engel]
Verstehen würde [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/verstehen-wuerde

@ulf [winkewinkewinke] check PM..

@soulstar
völlig klar.. der trompete ist in den stücken mit ihr die solo-rolle zugedacht (abgesehen vom opener mit doppel-solo = duett trompete / synth [round] ), und wer über viele jahre ein meister an einem einzelnen instrument wird, sticht damit dann erst recht heraus. [top]
bin super happy, Tetsuroh für die mittlerweile langjährige kollabo gefunden und gewonnen zu haben, ganz genauso wie Maria Estrella für die vocals. das sind sagenhafte allianzen, wo musik herauskommt, die ohne einen der beteiligten womöglich nicht zu dieser blüte gefunden hätte.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die letzten beiden noch vorzustellenden tracks.. damit ist das album nun komplett auf bandcamp und via soundcloud-playlist hörbar (links im eingangspost).. und mit dem heutigen releasetag nun raus! [round]

gelöstes aufklarendes gleiten durch die sphären mit Tetsuroh [engel]
Sehen konnte [hand] https://soundcloud.com/morgenwurde/sehen-konnte

dazu ein bereits strand- und sonnenuntergangserprobter atmospheric drum'n'bass-remix von Zweig und mir.. mit anklängen an '90er-sound der art von LTJ Bukem und seinem label Good Looking.. [sunny]
Sehen konnte (Zweig & Pyrococcus Remix) [hand] https://soundcloud.com/zweigstelle/morgen-wurde-sehen-konnte-zweig-pyrococcus-remix

danke monkey.vs.robot, dem track so smooth diese richtung verpasst zu haben.. wodurch jeder einzelne der 6 remixe ein eigenes stilfeld abdeckt. [top]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
vorstellung des albums heute, mi 20.6., auf Radio Hannover, in Ecki Stiegs "Grenzwellen"-sendung von 21 - 0 uhr.
[hand] www.radio-hannover.de/player

kult hoch 10 [2cool]
https://de.wikipedia.org/wiki/Ecki_Stieg

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
so...möchte mich hier auch noch um letzten remix äußern...

zweig/pyrococcus remix:
schönes teil! bereichert das album nochmal mit ein paar breakbeats, sehr schön in szene gesetzte synth sounds, gefällt mir auch gut. ich tippe mal das das drum programming hier pyrococcus beigesteuert hat, den zweig sound hört man auf jeden fall deutlich(er).

eine wahrlich krass gute remixer zusammenstellung, alle achtung!

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0