technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [ EBM / Wave ] Zweig - Asking For War

   
Autor Thema: [ EBM / Wave ] Zweig - Asking For War
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
-Offline-

[ 24.08.2020, 02:58: Beitrag editiert von: Monkey.vs.Robot ]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Die letzten EBM/Wave-Tracks habe ich wohl zuletzt vor einigen Jahren gehört, als ich noch regelmäßig im Blog vom 'Horrorist' stöberte, nach seinem Blog-Redesign fehlten mir die charmanten Posts und somit verlor ich ein wenig dieses Genre aus den Augen, bin also nicht mehr ganz 'up2date':

Für EBM scheint mir 'Asking for War' trotz des heftigen Titels recht lieblich, also alles andere als brutal kriegerisch. Gerade die Pads und die geflangerte Melodie sind super, sagen mir sehr zu. Auch das kurze Vocal-adlib passt prima - erst im Break kommt dann tatsächlich der Wave-Approach rüber mit just der Art von Vocals, die ich vermisste und die eben u.a. zu meinen Erinnerungen an Oliver Chesler passen.

Alles sehr stimmig: die trockenen Percussions, die sture Bassline, die leicht angedeutete Verzerrgitarre, Vocals - das passt alles sehr gut. Lediglich bei der sehr statischen Bassline würde ich mir ein bisschen mehr Bewegung wünschen, da der Sound sich supergut für Modulationen eignet, d.h. ich selbst hätte da wohl mit 'nem komplett zugedrehten Cutoff und minimalem Decay begonnen und dann erst im Verlauf des Tracks beide Parameter nach und nach aufgedreht, um mehr Schwung reinzubringen, denn die recht statische Bassline bremst nach meinem Geschmack.

Gefällt mir soweit prima, bin mal auf Feedback anderer gespannt und ob das dann noch in die finale Version einfließt.

Und ich überlege gerade fieberhaft, bei welcher Fernseh-Serie ich zuletzt Fisherspooner's Emerge hörte, ist erst ein paar Tage her - ja, 'elektroclash', aber gar nicht so weit weg vom Wave.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
moin, den track hab ich mir gestern angehört und muss sagen das es mal einer ist der nicht so meinen geschmack trifft. beat und sounds sind einfach nicht so mein fall, ebm triffts ganz gut finde ich. auch das vocal will mir einfach nicht recht gefallen aber ich bin mir sicher das andere das anders hören werden. lg mario
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zum genre und ob der track da passt oder nicht kann ich nichts sagen.
hör den jetzt einfach als das was ich höre, wenn ihr versteht [Wink]

ich kann damit schon was anfangen [Smile]
bei der modulation der vocals (ohh) und beim bass, da bin ich allerdings voll bei chris.

die etwas zitternde stimme, die ab 3:08 den titel gebenden part deklamiert, naja, das sind so stimmen, die scheinen zu sagen: ICH SINGE JETZT! das ist nicht so mein ding - aber das höre ich dem genre geschuldet und nehme es somit als unveränderlich hin [Wink]

das ganze klingt etwas kratzig, soll wahrscheinlich so sein.
[winke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich habe es einfach mal EBM genannt ist nicht so, dass ich mich in dem Bereich toll auskennen würde.
Für mich klang der Bass danach so ist auch die Idee zum Track entstanden. Auf jeden fall mal was anderes, als immer nur Trance genudel.

Danke für eure Anregungen das nehme ich gerne auf und werde die Tage noch ein Update hochladen.

Ich denk ich biete es dann auch wieder zum freien Download an. [Smile]

Herzlichen Dank.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
So, Update ist Oben.

Download ist auch aktiviert.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0