technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [deep tech trance] Fire (Travels)

   
Autor Thema: [deep tech trance] Fire (Travels)
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Guten Abend, liebes TF [Smile]

habe jetzt ja noch mehr Zeit als sonst zum Musikmachen und nun den Track annähernd fertig, zu dem ich schon für das Ride im Mittelteil gutes Feedback von Euch bekommen habe.
Gemischt ist noch nichts - nur so weit wie man beim Produzieren mal schnell was einstellt.

Mich würde vor allem interessieren:
fehlt Euch was (z.B. Arrangement) ? Trägt der Track über seine Länge? Wo ordnet Ihr den genremässig ein? Hört Ihr bpm 88 oder 176?
Und was Euch noch zu einfällt [Smile]
Im Voraus dankt Euch wie immer, Marie [winkewinke]
https://soundcloud.com/marie-w-anders/roadside-fire/s-CLYWh60fcSx

ps
meine Assoziation zu dem Track ist: Musik für eine Autofahrt spät in der Nacht bei zu hohem Tempo (was auf deutschen Autobahnen ja hin und wieder erlaubt ist)

[ 15.05.2020, 20:34: Beitrag editiert von: mwa ]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
fängt sehr gut an, die neue trackserie.. deep techtrance.. [2cool]
alles sehr delikat und ungewöhnlich angetrieben. treibt einen weit raus. [engel]
sehr reizvoll, dass der hörer da beständig zwei tempo-optionen hat, auf die er einsteigen kann.
ich würde auf dem floor wohl vom einen tempo ins andere verfallen und wieder zurück. [dancingcool] <-> [dancingcool2]

hintenraus ist alles angelegt, bei der epischen länge noch von der einen ebene, auf der der track sonst verweilt, eine höher zu schalten. stelle ich mir gänsehautmäßig vor, wenn der track in der endphase noch eine sehr markante stimme gebähren würde. nach 8, 9, 10 minuten ruft der track in meinen ohren immer lauter danach. ohne dies zu bringen, ist er immer noch fein, fühlt sich aber nach ungenutztem potenzial an. stelle mir da ein schneidendes, sich aufschwingendes synth-solo vor. [round]

beim beat geht's vom hellen ins gedämpfte - weiß nicht, ob das der effektvollste aufbau ist. im ersten beatpart helle hihat, im zweiten dazu mit agiler clap, im dritten und längsten dann hihat nur noch gedämpft und gar keine clap mehr?

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Alle Achtung wieder ganz tolle Musik von dir.
Der Track liegt mir sehr. Genau mein Geschmack.
Wieder super, was es alles zu entdecken gibt.

Das Gefühl, dass du hintenraus ( Letzter Part ) noch was machen könntest, kam bei mir auch auf.
Ich könnte mir gut einen Wabernden Lfo Synth oder so vorstellen.

Das liegt natürlich bei dir. Ich finde es auch so schon Großartig.

Super!!! [winke]

[ 28.03.2020, 00:31: Beitrag editiert von: Monkey.vs.Robot ]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Guten Morgen [winke]

Gefällt mir auch sehr gut.

Die Breaks sind super inszeniert, tolle Atmosphäre, interessanter, abwechslungsreicher Aufbau...
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: mwa:
Hört Ihr bpm 88 oder 176?

Ich finde man kann es sich aussuchen, ich höre beides wenn ich will... das fördert sicher auch die Kreativität beim Tanzen.
Vom Style her irgendwo zwischen Underworld, Björk, Trance, Jungle... jedenfalls sehr schön anzuhören [top]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Guten Morgen Hyp, Markus, Wizard ! Eine Freude Euch hier zu lesen [Smile]

Stimmt! Nach hinten raus sollte es auch noch mehr Steigerung geben!
Da war dann mein rechner am limit, dann musste ich meine gesangsspuren etwas zusammenfassen und dann dachte ich, jetzt ist es zeit, es hier mal vorzustellen. hätte es fast vergessen [Wink]
prima. steigerung kommt [Smile]

ja, die breaks kommen fein, finde ich auch. die waren so gar nicht geplant sondern ergaben sich ganz natürlich durch das musikalische umsetzen des textes. erst beim durchhören fand ich dann: oh, da sind ja zwei breaks, das passt ganz gut.

dass ihr da beide tempi wahrnehmt, finde ich fein und spannend. wieder einmal setzt sich meine musik "zwischen die stühle" [Wink]

@wizard oh ja, underworld sind eine echte quelle der inspiration für mich ("low burn", "border country")
tausend dank euch! [winkewinke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
clubgroove

Usernummer # 5245

 - verfasst      Profil von clubgroove   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wow Sehr Geil... Wenn man mal wieder Tanzen gehen kann, dann sowas wirklich gerne. Erinnert irgendie auch ein bischen an die Sachen von Psychosonic damals. Also mir gefällt es und die 12 Minuten sind auch zu schnell vorbei. Klasse :-)
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Lieben Dank @clubgroove - das freut mich natürlich, dass das Über-12-Minuten-Komzept aufgeht [Smile]

Hab mal eine neue Version hochgeladen mit eingearbeitetem Feedback.
Kann sein, dass sich später beim Mischen noch leichte Änderungen ergeben, aber so weit denke ich, steht das Arrangement. [winke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hab nach Harthouse/Eye Q-zeiten den trippigen schnellen trance vermisst, über 140 bpm, aber jenseits von 16tel-hardtrance-geruckel..

Cygnus X - Superstring (150 bpm) - www.youtube.com/watch?v=zvalrBH_MJs
Eternal Basement - Taking Place in You (160 bpm) - www.youtube.com/watch?v=vsnOD-zaDZ4

da kommt dein tune wie gerufen [round]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sehr cool , hyp [Smile] danke für die einordnung und die links [Smile]
der style ist ja irgendwie über ein paar umwege bei mir angekommen - nicht ganz unschuldig dabei das tf und produktionen wie die von mario [Wink] und trifft mit der vorwärtstreibenden energie meinen geschmack und irgendwie so eine art lebenseinstellung [dogrun] total spannend
und ab 140 bpm das finde ich sehr aparte tempi - ich habe enorm lust so weiter zu machen [daundweg]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
Der D
Langes Elend
Usernummer # 425

 - verfasst      Profil von Der D   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Auch der Track gefällt mir sehr gut. Schönes, stimmiges Gesamtbild, tolle Atmo wieder - allerdings wüsste ich nicht genau, wie und ob ich dazu tanzen kann.

Ich würde den vom der Stimmung auch Richtung Underworld einordnen, da fehlt dann aber irgendwann der "Abgeh-Teil" für.

Aus: Berlin | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jaaaa...sehr fett!
klingt super gut, tolle atmo. schöner breakbeat, guter spagat was das tempo angeht. deine stimme im hall versunken ist traumhaft... da geh ich voll mit.

es gab mal eine cd serie..."dream injection"... da hätte der tune auch super dazu gepasst... nd mit 12 min garnicht zu lang. lg mario

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
-/|\-
autobahn
Usernummer # 5869

 - verfasst      Profil von -/|\-     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wow, was für eine Atmosphäre. Ich als Flächenfreund bin sehr angetan, sehr schöne Vocals und perfekt effektiert alles. Und auch kein bisschen zu lang.

Zu deinen Fragen: Also für mich ist das def. Drum and Bass, aber auch da gibts ja immer zwei Tempo-Optionen. In der Richtung könnte man weitergehen und passagenweise klassische, weiche Jungle-Sinusbässe einbauen, auf D und G scheint am besten zu passen, mit ab und zu E. Und/oder ggfs. den detuned saw vom Ende schon früher bringen. Oder dort den Filter weiter auf, oder... Aber muss nicht. Schöne Sache, wirklich.

Aus: Berlin | Registriert: May 2002  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Huh, so viel gutes Feedback auch hier! Danke Euch, Der D, Mario und Autobahn!

Ja, Underworld ist wie gesagt eine echte Inspiration [Smile]
Dream Injection (auch Underworld dabei) hatte ich noch nicht auf'm Schirm - aber jetzt [Wink]
Aber mh, Breakbeats hat mein Track eigentlich keine - oder doch? Für Drum'n Bass würden mir da dieselben doch sehr fehlen.
Aber fein, dass der Track bei Euch gut ankommt - ich mag den nämlich auch sehr - nur doof ist, dass ich mir jetzt gar nicht mehr traue was anzufassen um einen richtigen Mix zu machen [Wink] [winke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hallo, zu genre-frage...
für mich ist es auch DnB mit ambient gemischt, wenn das sinn macht.
quasi wie der "designer techno" aus berlin nur eben über 170 bpm schnell.

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Mh, dnb mit ambient gemischt .... also danke, rene, ich sammel hier mal alles zusammen [Smile]

designertechno aus berlin? hast du mal ein beispiel?
ich kann mir in etwa was vorstellen (ich nenne das für mich "hochglanz-techno") aber vielleicht meinst du ja was ganz anderes?

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
also als ich das geschrieben hab, dachte ich an den berghain sound. was dort so an ambient läuft.
bin da nicht so fest was genre fragen angeht, war nur meine meinung. bei deep techtrance denke ich an was anderes, aber will mich da nicht streiten! [Smile]
(ich muss dazu sagen ich war länger (4 Jahre) nicht mehr im berghain [Big Grin] [Frown] )

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wo isser hin..?
Wollt nochmal reinlauschen [Wink]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Wo isser hin..?
Wollt nochmal reinlauschen [Wink]

Sollte jetzt wieder da sein [Smile]
https://soundcloud.com/marie-w-anders/roadside-fire/s-CLYWh60fcSx

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0