technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [minimalmaximal] seven arrows oh (demo)

   
Autor Thema: [minimalmaximal] seven arrows oh (demo)
stijlleben
aka solar
Usernummer # 2680

 - verfasst      Profil von stijlleben   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hello again

click

Aus: hamburg | Registriert: May 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
stijl [eek] [winkewinkewinke]
lass mich hier nicht mehr allein!

an alle spätgeborenen:
begrüßt einen der neben archer verbliebenen großen mytracks-artists aus den goldenen zeiten des forums [asien]

feedback folgt..

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Block

Usernummer # 15024

 - verfasst      Profil von Block   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ohne frage sehr professionell produzierter track..
thema abmische etc. brauch man da nicht anschneiden..

die sounds nerven mich allerdings ein wenig..zb. dieses "ahhh-vocal"
klingt son bischen wie ne alte kassette wo das band eiert...
zwischendurch denkt man dann..jetzt fängts an zu grooven... aber dann is der groove auch schon wieder weg...

Aus: essen | Registriert: Aug 2005  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
welcome back, stijl! [Smile]

track finde ich sehr gelungen mit seinem unvorhersehbaren, nuancierten stimmungsverlauf.
das klangbild ist allerdings noch nicht ganz optimal: zu höhenlastig und zu wenig punch, würd ich sagen...

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
cari
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
künstlerisch 1a, funktionieren tuts allerdings nur zum teil, ist nicht wirklich tanzbar imo, dazu ist der rhythmus ein bissie zu banal
das von speedyj angesprochene klangbild find ich auch ein wenig fies, einfach mal alles ab 4000Hz vorm kompressor 3 db leiser drehen und 5 min laufen lassen, bis man sich ans neue klangbild gewöhnt.
das unharmonische rumgepitche find ich persönlich allerdings furchtbar;-)
ab 6 min wirds dann fast geil, auch wenn der synth da immer noch ein wenig verstimmt klingt.

gruss
[kuchen]

IP: [logged]
qhead
remute
Usernummer # 1457

 - verfasst      Profil von qhead   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
back on the dancefloor.

ein super-track, welcher mit den verdrehten disharmonien und wendungen die rave-nation in den wahnsinn treiben KÖNNTE, WENN da nicht das schon angesprochene etwas schmale klangbild wäre :
ich bin mir sicher, dass eine ladung mehr bass dem ganzen nicht nur gut tun, sondern das thema zu einem absoluten hit werden lassen könnte.
do it!

cu @ tonight @ übel?

Aus: hamburg | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
stijlleben
aka solar
Usernummer # 2680

 - verfasst      Profil von stijlleben   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke für den warmen empfang!

schön, dass man sich hier immer noch kompetente ratschläge einholen kann. das mit dem schmalen bassbereich ist zwar bewusst gewesen, aber wenn es derart schmerzlich vermisst wird, sollte ich mich drum kümmern...

thx a lot guys!

denis - klar, mann, moderat!!!!!!

EDIT:
drei jahre pause... gar nicht leicht wieder den drive zu finden!!!

Aus: hamburg | Registriert: May 2001  |  IP: [logged]
cari
noch nicht registriert


 - verfasst            Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jo man hört ja schon, daß du bei 0:45 noch bass reindrehst, aber der laute kickbereich nimmt da halt wieder ne menge weg und hebt das klangbild ziemlich an.
mit "bassline" will ich ja gar net erst anfangen...;-)

IP: [logged]
mik

Usernummer # 5095

 - verfasst      Profil von mik   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Endlich mal wieder ein alter Hase am Start. Man traut sich bei den ganzen sonstigen Blank&Jones-Verschnitten die hier mittlerweile im MyTracks sind, schon fast keine Reviews mehr zu geben...
Sind einige interessante Effekt in dem Track dabei. Besonders die Stelle bei 5:56-6:04 hats mir angetan, die Beats bräuchte es meiner Meinung nach eigentlich gar nicht. [Wink]

Aus: Altendorf | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Block

Usernummer # 15024

 - verfasst      Profil von Block   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ohne die beats würde mir das teil glaub ich sogar aucch fast besser gefallen
Aus: essen | Registriert: Aug 2005  |  IP: [logged]
bjoern_small

217cup 2oo4
Usernummer # 4995

 - verfasst      Profil von bjoern_small   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Finde ich hintenraus sehr schön - der maximal-Teil sozusagen. Melodien transportieren einfach am besten Emotionen.
Aus: München / Mainz | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
bseigodronyk

Usernummer # 15003

 - verfasst      Profil von bseigodronyk     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
der lebt ja auch noch... [stichel]

hallo künstler... mach noch schrääääääger... und 4/4... und überhaupt. wenns (-nicht + a * 2) schon ein level hätte würd ich jetzt meckern. kurz vor 3/4 find ichs schnulli... wo ist mein stempel... achneee... schon schruppt es wieder im freud. gut von hinten. bitte auf allen kirmesen mit kindern im vordergrund spielen.

ja

nein

doch

[daddel]

Aus: Quarantäne | Registriert: Jul 2005  |  IP: [logged]
bseigodronyk

Usernummer # 15003

 - verfasst      Profil von bseigodronyk     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
stijl [eek] [winkewinkewinke]
lass mich hier nicht mehr allein!

an alle spätgeborenen:
begrüßt einen der neben archer verbliebenen großen mytracks-artists aus den goldenen zeiten des forums

obelix?

[dogrun]

Aus: Quarantäne | Registriert: Jul 2005  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
baut eine aparte, abstrakte eigenständige stimmung auf jenseits klarer einordnungen wie hell/dunkel, was auch keine voraussagen möglich macht, was da noch kommen mag.. und dann sind es diese kontemplativen flächen, in denen sich menschliche zerbrechlichkeit, zweifel, hoffnung ausdrücken.
die geradlinigkeit, ungerührtheit des beats paßt da nicht ganz zu, aber wenn er solcher stimmung zur präsenz im club verhilft, ist es gut.
[asien]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
kokabroka

Usernummer # 2839

 - verfasst      Profil von kokabroka     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ein harmonisch-reibender, dark-dumpfer Reese-Bass könnte dem ganzen noch den nötigen Bauch geben.

Das Arrangement finde ich für solch einen surrealen Track etwas zu funktional. Hier könnte man die Elemente fließender ineinander übergehen lassen.
Ansonsten sehr schöne Details und perkussive Elemente. Die Stimmung erinnert mich etwas an Doomcore vom "Mover" anno 1992 (positiv gemeint).

Aus: Exil-Kreuzberger in FFM | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
huhu solar! [Smile]

keinesfalls massen tauglich. sehr druggy. nimmt mit wenn man nicht vorher schon befürchtet und abspringt.

Aus: der Stadt, die es nicht gibt | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023+2024) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | AI Music | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 12 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sinee | sounds | EDM | Splice | Bandcamp Soundcloud | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0