This is topic Breaks & Urban Contemporary in forum Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=4;t=006555

Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
bevor tunes der art weiter in die Hip Hop- oder Pop/Antipop-threads einfliessen müssen, hier ein eigener thread für break-mucke im weitesten sinne. stilistisch deckt das etwa die UK-form von Urban Contemporary ab, wie (post-)Dubstep, 2Step, Grime, Garage und Drum & Bass.
besonders der mittel- und niedergeschwindigkeitsbereich davon ist seit Dubstep ein wie nie brodelndes entwicklungsfeld der clubmusik.

http://en.wikipedia.org/wiki/Urban_contemporary (-> United Kingdom-abschnitt)
wie speziell vertreten von BBC Radio 1Xtra, http://en.wikipedia.org/wiki/1Xtra

los geht's mit diesem 2Step/Garage-favorit, heute entdeckt:

Maddslinky ft. Omar - Special (MJ Cole's Back to the Future Remix)
www.youtube.com/watch?v=ADtMheSgGdc
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zum schnuppern ein edles garage/2step/dubstep-destillat in the mix, mit Joy Orbison, Mount Kimble, James Blake, Joker, El-B, ..
Sentinels - Mixology One
http://soundcloud.com/sentinels/mixology-one

und ein vertiefter armchair stepper auf Ninja Tune
Eskmo - Cloudlight
www.youtube.com/watch?v=IddDWBpkzYg
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
mein Favorit:

http://www.youtube.com/watch?v=pdMGBNr1zRQ

oder Omar Santana

http://www.youtube.com/watch?v=kzTrPrxxr-E
 
Geschrieben von: Bowie (Usernummer # 18850) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

los geht's mit diesem 2Step/Garage-favorit, heute entdeckt:

Maddslinky ft. Omar - Special (MJ Cole's Back to the Future Remix)
www.youtube.com/watch?v=ADtMheSgGdc

...hätte der track nen geraden 4tothefloor beat wäre er gut. (scnr)

in Sachen UK Garage kam für mich nicht mehr viel bemerkenswertes nach 1999/2000. Mein alltime favourite Album ist immer noch dieser Doppel-DJ-Mix von 1998:
http://www.discogs.com/Various-Ride-The-Underground/release/45462
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
mein favorite hybrid irgendwo zwischen klassischem UK- und aktuellem Future Garage ist momentan die split 10" von Chesus X Diverse Concepts und C.R.S.T. auf Ten Thousand Yen. eigentlich schön oldskool mit modernem twist.

discogs link HIER
 
Geschrieben von: jason_ynx (Usernummer # 2636) an :
 
Ist das wie nie brodelnde Entwicklungsfeld von Dubstep, dass sich jeder Party-Tune gleich anhört? [smilesmile]

Nene, die Musikart ist ein Kelch, der an mir vorüber geht. Das sag ich als ehemals Jungle/D'n B-Fanatiker. Ansonsten schieße ich mal Die Antwoord ins Rennen, die trashy-futuristische Rap-Rave-Crew aus Südafrika, von der man nie genau weiß, ob die das jetzt ernst meinen oder nicht. [Wink] http://www.dieantwoord.com/
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
mittlerweile hast dumit der einschätzung wohl leider recht, ist sehr konform geworden das ganze. seit mitte 2006 geht da tatsächlich nicht mehr allzuviel spannendes - nicht nur bei den partytunes
 
Geschrieben von: jason_ynx (Usernummer # 2636) an :
 
Scheint leider das Los der meistne gebrochenen Beats zu sein - dem fulminanten Start folgt die Stagnation. Jungle/D'n'B hat sich in den 90ern immer wieder selbst neu erfunden, doch seit den Anfang 2000ern geht da auch nicht mehr viel IMO. Das liegt unter anderem auch daran, dass die neuen Produzenten nicht mit anderen Musikstilen aufgewachsen sind, die sie dann in den "neuen Scheiß einfließen lassen, sondern mit dem "neuen Scheiß" selber. Somit entsteht so eine inzestuöse Wiederverwertung von Stilmitteln, und nur selten kommt noch Innovation zum Tragen. Das ist definitiv mit D'n'B so. Ausbrecher wie John B gibt es selten.
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
bei dnb würd ich den break zwar erst ab ende 2003 ziehen und da auch explizit zusätzlich noch die weitgehend französisch / us-geprägte darkjungle-szene rausnehmen bis zu nem gewissen grad, da die sich ja nie an inselbritischen standards orientiert hat, aber im grossen und ganzen hast du recht.

und wenn mensch mal ein bischen experimentiert, finden das zwar durchaus 'n paar leute gut, aber in der dnb-szene selbst kann kaum einer was dmait anfangen. beispiel >>HIER
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
welche vielfältigen stränge sich aus dem einfluß wuchtiger langsamer breaks in den letzten jahren entwickelt haben... etwas vergleichbares hat es in der instrumentellen clubmusik zuletzt nur vor 20 jahren bei techno gegeben.
man nehme die letzte Mary Anne Hobbs compilation - welche tracks klingen da gleich oder wie 'typischer' dubstep?
www.planet.mu/discography/ZIQ239
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
rabatz von oben nach unten abnehmend..

Rudi Zygadlo - Resealable Friendship (Slugabed's Special Friends' Deepest Holes Remix)
www.youtube.com/watch?v=cAnPvKikB8U

Rudi Zygadlo - Filthy Logic
www.youtube.com/watch?v=5NDISGc-O1I

Bonobo - Eyesdown feat. Andreya Triana
www.youtube.com/watch?v=-6bbM5HZz5c
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Eleven Tigers - Couldn't
liquid quickstep von einem der alben des jahres
www.youtube.com/watch?v=PQwMYZ9F7ls

MyMy & Emika - Price Tag (Appleblim & Komonazmuk Remix)
liquid garage, entfaltung so richtig im letzten drittel
www.youtube.com/watch?v=1Lw6NKx663g
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
und wieder mal ten thousand yen

didz & chico - something new / c.r.s.t. - roulette [ten thousand yen 004]

ganz gross
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zwei schöne nummern noch zum jahresende:

Boris - Buzz In (Nosaj Thing Remix)
www.youtube.com/watch?v=y2_gfcONoY0

der gesang erinnert mich an Darrin Huss aka Psyche..
Misery ('89) www.youtube.com/watch?v=miPyALAexto
Angel Lies Sleeping (live '91) www.youtube.com/watch?v=L413-fFZwFM

und breakbeat alert!.. thx to koka:
Andrea - You Still Got Me
www.youtube.com/watch?v=FcJA-0h1f60
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
wer's bissl breakig straight aufs maul mag, ohne viel schnickschnack, tekstep nennts sich wohl:

Proket - Locomotive
http://www.youtube.com/watch?v=z-adqMLEkVI

Proket - Show me
http://www.youtube.com/watch?v=cUJatwxHlOE
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zweimal auf die emo-tube gedrückt..

James Blake - The Wilhelm Scream (vocals nicht so dick wie auf der albumversion, dafür zieht die orgel hier mehr)
www.youtube.com/watch?v=ErxZdCmG_9Q

Little Dragon - Feather (Fromwood Remix)
www.youtube.com/watch?v=IUuGNHzfqbY
 
Geschrieben von: jason_ynx (Usernummer # 2636) an :
 
Humor, Micro-Samples, 8Bit-Feuerwerk, stark gebrochenes, rabiates Beatgerüst - kurzum: ein Meisterwerk!

[hand] The Clonious - Earringer
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
high spirit auf der Pariah EP "Safehouses" auf R&S:

Crossed Out www.youtube.com/watch?v=o6Fl1GB6PP0
The Slump www.youtube.com/watch?v=4Vjy1V9VSlQ
 
Geschrieben von: kokabroka (Usernummer # 2839) an :
 
Die Safehouses EP ist der Knaller! Eine meiner Platten 2010. Ich steh total auf "Railroad" mit dem Amen Fill Ins und "Prism" mit dem emo-verspulten Loop.

Eine hymnische Mischung aus Burial und Mount Kimbie ist Jacques Greene - The Look (Koreless Remix):

http://www.youtube.com/watch?v=3BzzFHpE3y8


Nicht wirklich "urban" aber mit Hardcore Bleeps, Acid und Breaks die neue Platte von Exillon:

Paper Kites - http://www.youtube.com/watch?v=qN2y-v36mY4
Puteracid - http://www.youtube.com/watch?v=YtBrGCxhcqE


Sepalcure wird immer maximaler und interessanter:

No Think - http://www.youtube.com/watch?v=BURyh_iRO2M
Your Love - http://www.youtube.com/watch?v=n-pFRwqX19M
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
yo koka ,)

Exillon paßt hier allemal rein unter der überschrift breaks..
kickt auch.

ah, die beiden Sepalcure-tracks sind jetzt raus (etwas tooliger gegenüber der vorgängerplatte), die liefen schon vor einem halben jahr bei Mary Anne Hobbs:
http://core.thomaslaupstad.com/mary-anne-hobbs-experimental-2010-07-01-sepalcure-oriol-and-badawi-mixes
warte noch auf die VÖ des ersten tracks aus ihrem set dort, "This, my Soul".
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
feiner moody drum'n'bass von dem letztjährigen album Madmen & Poets - Scandinavian Sunday..

Madmen & Poets - Afraid of Jazz (Lenzman Remix)
www.youtube.com/watch?v=MLGMzLfDFxQ

Madmen & Poets (feat. Keri Greenaway) - Rainy Day
www.youtube.com/watch?v=J5kPotFXZ3o
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Alter Hut, Hyp - aber sicherlich good stuff. Das Release stammt schon aus 03/09 und wurde in einem meiner Mixe verbraten.

Edit: War jetzt auf den ersten Track bezogen.
Den 2. kannte ich noch nicht - sehr geil!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
sonntagssentimentalität zum auskosten..
Sub Focus - Last Jungle
www.youtube.com/watch?v=d6ILV4hjc6U

neckischer hybrid aus pop, dubstep und oldschool-rave, die band der tochter von Sting:
I Blame Coco - Quicker (Rack N Ruin Remix)
www.youtube.com/watch?v=YfXKp0brz0o
 
Geschrieben von: kokabroka (Usernummer # 2839) an :
 
Danke Hyp!
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Vorgestern den Film Harry Brown gesehen und für äußerst empfehlenswert befunden!!

Track am Ende in den Credits passt hier sehr gut rein, denke ich:

http://www.youtube.com/watch?v=ZK4qgveLlTE

Hammer-Tune!
 
Geschrieben von: hendrik-d (Usernummer # 8293) an :
 
ich post jetz auma was obwohls saualt is wahrscheinlich aber micht bewegt grad voll [hammer]

dr.know - make me feel
 
Geschrieben von: jason_ynx (Usernummer # 2636) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
sonntagssentimentalität zum auskosten..

neckischer hybrid aus pop, dubstep und oldschool-rave, die band der tochter von Sting:
I Blame Coco - Quicker (Rack N Ruin Remix)
www.youtube.com/watch?v=YfXKp0brz0o

Ich weiß, es ist modern in jedem etwas langsameren gebrochenen Beat Dubstep-Einflüsse hineinzudichten, doch ich höre hier ausschließlich feinsten Hardcore/Breakbeat; ein wenig auf neu getrimmt. Feiner Track jedoch!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
jason, du hast vollkommen recht.. dubstep bedient sich teils elementen, die da vorkommen, aber es ist nichts daran originär dubstep.

heute mal ein schlaglicht auf den produzenten J.Viewz.
er fiel mir vor jahren mit diesem irre guten track auf, in dem einiges zusammenkommt:

J.Viewz - Muse Breaks
www.youtube.com/watch?v=xU90ubYdJ9E

nun dieser track vom kommenden album:
J.Viewz - Far too close
http://soundcloud.com/j-viewz/j-viewz-far-too-close-radio-edit

es ist derzeit kaum jemand in der lage, auf diesem niveau die möglichkeiten zeitgenössischer produktionstechnik (massiver glitch-einsatz) mit songwriting zu verbinden.
eine speerspitze moderner popmusik.

gibt auch einen Depeche Mode-remix von ihm (einer der besten dieses songs), gab es im zuge der remix competition damals als freien download:
Depeche Mode - Peace (J.Viewz Remix)
www.youtube.com/watch?v=YR6FSCxDru8

@ suckz & hendrik
coole tracks, eure geposteten, auf jeden ,)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
etwas ruinenporno (in anlehnung an den Detroit ruinenporno im technomedia-thread neulich):

Tinchy Stryder feat. Bridget Kelly - Take the World
www.youtube.com/watch?v=FtNQ0-9kDU8
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
atmosphärisch dichter dubstep bzw. downtempo mit einem hauch von pop.. der erste dunkel glühend, der zweite aufklarend..

Robot Koch feat. Graciela Maria - Bujeria
www.youtube.com/watch?v=ErXHR-fAQvA

Robot Koch feat. RqM - Atari You
www.youtube.com/watch?v=Px9xjbeI8eA

DJ Shadow hatte '96 mit seinem debutalbum "Endtroducing" auf Mo Wax direkt einen klassiker in sachen hip hop-sampledelia gelandet.
letztes jahr gab es ein album mit neuen remixen (von tracks nicht nur dieses albums) zum freien download..
[hand] www.djshadow.com/news/free-download-dj-shadow-remix-project

daraus:
DJ Shadow - Building Steam with a Grain of Salt (Ruby My Dear Mix)
www.youtube.com/watch?v=auZcI8nZO2Y
viele kennen bestimmt die melodie aus diesem tune..
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mystic breaks mit Burial-anleihen
DJ Madd - When I first met You
www.youtube.com/watch?v=Upn2wfsfZ_0

rap + IDM, hymnisches aufschwingen
Hecq with Nongenetic - I will survive
www.youtube.com/watch?v=G-Q-qML9bm0
[anbet]
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
wundert mich dass noch keine das desolate album erwähnt hat ... gut das rad nicht neu erfunden aber doch sehr schön was der herr weisemann da präsentiert [hand]

http://soundcloud.com/fauxpas/sets/desolate-the-invisible-insurrection/
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
danger, das wurde im februar-charts-thread abgefeiert, gehört aber tatsächlich auch hier voll rein. [ohrenauf]
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
dann bin ich ja beruhigt [Wink]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
in richtung burial-style: swarms

http://www.youtube.com/watch?v=Tv01QFpWWqg
http://www.youtube.com/watch?v=a2FpdEsVgoU

album: 'old raves end'
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
epischer stoff, speedy, vor allem der zweite..

ende des monats kommt das neue album "You stand uncertain" von FaltyDL auf Planet Mu, das wieder sehr aparte garage/2step-hybride verspricht..

FaltyDL - You stand uncertain
www.youtube.com/watch?v=YEVSDMGiWW0

Falty DL - Gospel of Opal (Ft. Anneka)
www.youtube.com/watch?v=VSbrbltv7uM
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
Burial, Four Tet + Thom Yorke - Ego (New 2011 track)
http://www.youtube.com/watch?v=iQ_Yu_4zeo0

Thom Yorke/Burial/Four Tet - Mirror
http://www.youtube.com/watch?v=MOwD67BIPMA
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
[eek]
treffen der giganten... und verdammt gut ist es geworden..
auch gleich mal views im 5-stelligen bereich nach einem tag. überraschung gelungen!
Burial und Four Tet hatten ja schon eine kollabo, von der ich fand, dass die jungs für sich allein besser sind, aber mit Thom Yorke obendrauf kann das ja nur gewinnen.. und tut's auch.
jetzt nur noch auf technisch etwas besseren sound hoffen als in der radioshow rüberkommt.. das instrumental des ersten tracks ist etwas verhuscht, da müßte ein instrument noch griffiger rausstechen in der abmischung statt nur bassdrum und hihat.

danke danger, top news [asien]
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
auch ganz schön, sogar als free dl [hand]

When Saints Go Machine- Fail Forever (Nicolas Jaar Remix)

http://soundcloud.com/k7-records/when-saints-go-machine-fail
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
oj, auch nett.. besser wärs noch mit anderen als den typischen clickclack-beats, gegen die ich allergisch bin ,)

aus anlaß der Burial / Thom Yorke-kollabo sei hier nochmal einer der größten remixe ever rausgeholt: ebenfalls Burial + gesang, nämlich dem von Jamie Woon, auf dessen album man seit jahren wartet...
Jamie Woon - Wayfaring Stranger (Burial Remix) [engel]
www.youtube.com/watch?v=v-oDrrtsJgs
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
kann mir mal einer bitte sagen, was ich genau an nicolas jaar und zusätzlich dem ganzen wolf+lamb-gedöns nicht verstehe? ich find das zeug zum grossern teil einfach nur grottenlangweilig und begreife einfach nicht warum um musik, die so wenig aus dem quark kommt, so viel wind gemacht wird derzeit...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
in diesem remix steckt (wohl dank des originals) immerhin ne menge musik drin, auch wenn's nicht kickt ,)
mir geht's aber nicht viel anders als dir, für das Nicolas Jaar-album kann ich mich auch nicht groß begeistern, und die DJ Kicks von Wolf+Lamb vs Soul Clap find ich ebenfalls mau.
von Soul Clap gibts gerade aber auch besseres, der Social Experiment-mix wird wohl in meiner monatschart sein: http://de-bug.de/reviews/45520.html
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
da gehe ich d´accord - jaar album und auch der dj kicks mix ist eher lame , da verstehe ich den ganzen hype auch nicht so recht, den when the saints go machine rmx find ich aber toll, kann aber auch dran liegen dass ich das orginal klasse finde ...

nicht neu aber immer noch riesengroß widerum [hand]

Home Video - Gas Tank [Sasha Invol2ver Remix]

http://www.youtube.com/watch?v=N9jOytZGraA
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
ach ja und wenn wir schon bei jamie woon sind sollte man dieses nicht vergessen [hand]

Jamie Woon - Night Air (Ramadanman Refix)
http://www.youtube.com/watch?v=Q2jW6GnseoE
 
Geschrieben von: gescom (Usernummer # 2169) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: dangerseeker:
Burial, Four Tet + Thom Yorke - Ego (New 2011 track)
http://www.youtube.com/watch?v=iQ_Yu_4zeo0

Thom Yorke/Burial/Four Tet - Mirror
http://www.youtube.com/watch?v=MOwD67BIPMA

haetten sie nie spielen duerfen. alle seiten am zusammenbrechen und ueberall sold out. dabei waere erst montag release date gewesen. wenigstens noch eine erwischt ....
 
Geschrieben von: kokabroka (Usernummer # 2839) an :
 
"Ego" gefällt mir. "Mirror" finde ich nicht stimmig.

In Dauerrotation läuft bei mir gerade das Caribou-Remix-Album von Altrice.

Altrice - Modern Song
http://www.youtube.com/watch?v=j8AsjhvmOGw

Sehr dunkler und abstrakter Remix von King Cannibal:

Amon Tobin - The Lighthouse (King Cannibal Remix)
http://www.youtube.com/watch?v=g-4UrcgAEtM

Cineastischer Halfstep:

Consequence - Snakes & Skulls
http://www.youtube.com/watch?v=3c16ht1je0k

Und ein 'artcore-Klassiker von 1992, der die Vocalwork eines James Blake oder Pariah vorwegnimmt. Mit anderen Sounds wäre das astreiner Poststep/Future Garage. [round]

The 2 - We Is 1
http://www.youtube.com/watch?v=nDLlDHmdlVQ
 
Geschrieben von: hendrik-d (Usernummer # 8293) an :
 
hyp
Zitat:
zum schnuppern ein edles garage/2step/dubstep-destillat in the mix, mit Joy Orbison, Mount Kimble, James Blake, Joker, El-B, ..
Sentinels - Mixology One
http://soundcloud.com/sentinels/mixology-one

der is [hammer]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
koka, besonders das teil von Consequence ist dick..
und witzig auch die verbindungen zu altem artcore ,)

InFiné Podcast 004 - The Same based on Gaspard Noé's "Enter The Void"
"... an urban and alternative soundtrack and dubbed it with sample voice from the movie. A psychedelic and gloomy journey between life and death, present and future, dreams and nightmares. Shivering good!"
mit Untold, Scuba, Jon Hopkins, Eleven Tigers, LFO..

playlist: www.infine-music.com/news/197/podcast-004-the-same
mix-dl: www.infine-music.com/sound/podcast/podcast_if_004.mp3
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
die alte rave sau [Wink]


Thom Yorke Live DJ Set @ Low End Theory LA 3.9.11

http://vimeo.com/21102864
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
Burial – Street Halo

Titeltrack und "Stolen Dog" der neuen 12" als Radio-Rip auf YouTube

http://de-bug.de/musik/7530.html
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ewig funkstille und nun 2 platten in 2 wochen.. [dancingcool]
den Burial-trademarksound jetzt also in four-to-the-floor-ausrichtung.. läßt damit millionen dubstep-DJs an techno andocken - wenn das mal keine kontinentalplattenverschiebung bedingt..

Thom Yorke oben auch feist [round] - hoffe, da kommt wieder ein solo-album; auf Radiohead werd ich einfach nicht warm.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
atmospheric dubstep's finest.. deluxe-mix [powerflower]

http://soundcloud.com/solitude/solitude-ambient-dubstep-vol

wie auch die anderen volumes..
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
http://www.youtube.com/watch?v=Jq7bKW_CPyA

/edit titel stimmt doch
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
kennt glaub ich auch jeder:

http://www.youtube.com/watch?v=0prFicLgXxw

b-complex - beautiful lies
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
auch sehr geil: dev/null ... geht allerdings mehr in die glitches ecke, der track hier is noch einer der geordneteren...

dev/null - lcdnb

http://www.youtube.com/watch?v=k4mX3PAq-3k&feature=related

das hier is das totale chaos...bin mir aber sicher das es nen roten faden gibt.....irgendwo versteckt in den tiefen der glitches:

dev/null - Old Extra-Wanky Break Thing

http://www.youtube.com/watch?v=06-REo3XoYs&feature=related
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
yep, B-Complex brezelt gut [happygirl]

der stil von dev/null ist Drill'n'Bass, das ist quasi übergeschnappter Drum'n'Bass, wie er auf Aphex Twin, Squarepusher u.a. zurückgeht.

This is Drill'n'Bass
www.youtube.com/watch?v=7i23vPHBZyc
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
kann man glaub ich auch noch zu breaks zählen, obwohl digital hardcore eher passen würde... aber auch sehr geil, das album hatte ich auch mal is aber auf ner zeltparty in die ewigen 'katzedrübergelaufen'-jagdgründe gegangen...

ec8or - unknown (ak78 album)
http://www.youtube.com/watch?v=hw75U9v0_h4
 
Geschrieben von: kokabroka (Usernummer # 2839) an :
 
Sphärischer Poststep der zu Intelligent D&B mutiert (Good Looking/720° Style)

Koalips - Invisible Touches
http://www.youtube.com/watch?v=2CbbX3_f-B0


… ähnliche Atmosphäre, allerdings im 2Step/Garage-Gewand

Rhythmicon & Atma - Anti Gravity
http://www.youtube.com/watch?v=lPYd65SRM5o


Die Fortsetzung von Hyps "Sonntagssentimentalität zum Auskosten" (Subfoucus, I Blame Coco Remix), cheesy wie in alten Zeiten

Kontigo - Here I Come
http://www.youtube.com/watch?v=CBz9F59jM7c


Mein neuer Liebling Koreless hat eine neue EP

Koreless - 4D
http://www.youtube.com/watch?v=pH21xdfkrbM

Koreless - MTI
http://www.youtube.com/watch?v=K4lvqf79c84

und ein Free Track auf XLR8R.com: Koreless - Up Down Up Down
http://www.youtube.com/watch?v=nrq8WJYwOwY
http://media.xlr8r.com/files/downloads/mp3s/Up%20Down%20Up%20Down_0.mp3


Und noch eine dicke EP mit ordentlich Wumms aus Berlin

Objekt - Tinderbox
http://www.youtube.com/watch?v=xozMkGpiPrM

Objekt - The Goose that Got Away
http://www.youtube.com/watch?v=IyNW-iTaEqM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
pasquale, oh ja, die EC8OR - Unknown (ist ne EP) hab ich auch gehabt, damals verschenkt an nen kumpel, der so hardcore aufm Amiga gemacht hat ,)

koka, nice.. wenn auch alles mir etwas zu clean und nicht deep genug - bis auf "Objekt". Tinderbox ist ja quasi ein update von electro der alten schule, und The Goose klingt auch oldschool, aber modern knackig produziert. [round]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
2 anspieltipps aus dem neuen bibio-album auf warp:

http://www.youtube.com/watch?v=Wk63HnHbXwU
http://www.youtube.com/watch?v=PON7G1hjaEg
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
hm, Bibio ist mir irgendwie zu unfokussiert. der erste track weiß vor lauter verspielt- und leichtigkeit gar nicht wohin damit und läßt das arrangement stillstehen. im zweiten stück wird dagegen mittendrin auf praktisch einen anderen song gewechselt.
vielleicht kommt da noch was mit remixen, die dem ganzen eine andere form geben.

der neue tune von Sepalcure auf der neuen Hotflush-compilation Back and 4th hat auch was von den symptomen des ersten Bibio-tracks oben, schiebt aber gut und ist einer der besten tracks (mein favorit) der compilation:

Sepalcure - Taking you back
www.youtube.com/watch?v=qdPpU9DBVrA
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Kryptic Minds mit einem killer-remix auf der neuen Emika-single auf Ninja Tune..
Emika - Count backwards (Kryptic Minds Remix) [ghost]
www.youtube.com/watch?v=Ab2ZW60UO-k
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wie schon von speedy vor einem monat eingeführt.. cinematic dubstep galore
Swarms - Sky below Sea, www.youtube.com/watch?v=a2FpdEsVgoU

die album-cd gibts nun für gerade umgerechnet 6,98 € inkl. versand:
Swarms - Old Raves End
http://lodubs.bandcamp.com/album/swarms-old-raves-end
als highlights unter vielen sind da noch tracks wie Time Lapse und Bison zu erwähnen.. [strahl]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nach 6 jahren eine neue Photek-platte auf seinem label.. schön an UK-bass-musik angedockt, auch wenn man dem pathos anmerkt, dass er das letzte jahrzehnt in Hollywood verbracht hat..

Photek - 101
www.youtube.com/watch?v=a-SrE6iTuIM

..dazu gibt es diesen feinen reduzierten electro-funk remix:
Photek - 101 (Boddika's Drum Machine Mix)
www.youtube.com/watch?v=DdEn-zzBIy8
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wer sind schon Thom Yorke, James Blake oder Jamie Woon? hier sind Bodi Bill..

Bodi Bill - And Patience
www.youtube.com/watch?v=zkCf_PXVZho

Bodi Bill - Pyramiding
www.youtube.com/watch?v=ztJ5gFKIjr0
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
zählt garage auch dazu?

das album von the streets is echt zu empfehlen --> original pirate material
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ja auf jeden fall.. klassiker..

The Streets - It's too late
www.youtube.com/watch?v=oih8a8hsUUM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Burial in trance..
Phon.o - Slavemode
www.youtube.com/watch?v=s8XbJd3SM3M

und einer der besten remixe vom letzten Massive Attack-album:
Massive Attack - Paradise Circus (Breakage's Tight Rope Remix)
www.youtube.com/watch?v=uak2Cxiaa0E
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
verdammt gut gemachter Burial style mit konkreteren poppigen vocals..
The Walton Hoax - Chemical Burn EP
http://soundcloud.com/infrabuse/sets/chemical-burn-ep

erscheint im juli, vinyl im august:
http://thewaltonhoax.be/album/chemical-burn-ep

und ebenfalls feine vocal-IDM..
Vaccine - Ochre
www.youtube.com/watch?v=ObrSMMPpcFY
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
völlig losgelöst..

Reso - Abyss
www.youtube.com/watch?v=Fbr6zXYwa3Y
gibt's hier als free download: http://reso-music.com/free-download/free-3-track-ep-beasts-vip-abyss-identity

Buck UK - Once (Essáy's Ambstep Mix)
http://soundcloud.com/essayessay/buck-uk-once-ess-ys-ambstep
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
letzter monat war tatsächlich ein guter - catapult 001 / hardrive 004 / butterz 007 / "age of love" dubstep bootleg , lange nicht mehr so viel aktuelle bassmusik in meinem monats top10 gehabt...

uk garage & sublow revival am kommen? dafür.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
in zeiten von soundcloud & co. läßt sich ja eh immer weniger eine stilrichtung anhand dessen bewerten, was letztlich bei den labels rauskommt..
---

Solitude mit seinen exquisiten Ambient Dubstep-mixen hatte ich oben schon erwähnt:
http://soundcloud.com/solitude

ebenso gut und einen tick breiter angelegt sind die Chillstep mixe von Ideal Noise:
http://soundcloud.com/ideal_noise
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wenn sich phat- und deepness nicht ausschließen..
Ben Verse - The Wilderness (Youngsta VIP)
www.youtube.com/watch?v=Qut-8cK4_mM

killermix
FACT Mix 241 - Kryptic Minds
download: http://soundcloud.com/factmag/fact-mix-241-kryptic-minds-apr/s-40XDb
playlist: http://soundcloud.com/kryptic-minds/fact-mix-241-kryptic-minds-apr
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
endlich der neue.. [engel]
Chillstep Works - Vol. 4
http://soundcloud.com/ideal_noise/chillstep-works-vol-4-ideal

magic..
Hexstatic - Ninja Tune Solid Steel Radio Show 17/6/2011
http://soundcloud.com/ninja-tune/solid-steel-radio-show-17-6-1

Martin Buttrich _ You've Got That Vibe (Kastle re-flex) _ Desolat
SBTRKT _ Step In Shadows _ Young Turks
Hexstatic presents Trailer Trax _ Can This Be _ Lower Level
Magnetic Man _ The Bug _ Sony
Dauwd _ Could It BE _ Pictures Music
Kelis _ Brave (Dark Sky remix) _ mp3
Phaeleh _ Falling (Kulture remix) _ Disfigured Dubz
Lostlojic _ Give Me Love _ Cut
Lung _ Whale Song _ Cut
XXXY _ You Always Started It _ Ten Thousand Yen
Reso _ Abyss _ reso-music.com
Little Dragon _ Twice (original & 16 Bit remix) _ Peacefrog
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
tobias pedersen aka beastie respond aus dänemark:
[hand] Beastie Respond - Syncopy
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
cool, speedy..

der beste Photek seit ganz langem wieder:
Photek - Closer
www.youtube.com/watch?v=aMbZhdW_Cc8

warum nur der steife EBM-beat hier?
Moby - Lie down in Darkness (Photek Remix)
http://soundcloud.com/photek/moby-lie-down-in-darkness
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
tobias pedersen aka beastie respond aus dänemark:
[hand] Beastie Respond - Syncopy

grossartige nummer, der blawan-remix auf der flipside ist allerdings völlik uninspirierte scheisse.
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
aus dem für ende september angekündigten björk-album:
[hand] björk - crystalline
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: baze.djunkiii:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
tobias pedersen aka beastie respond aus dänemark:
[hand] Beastie Respond - Syncopy

grossartige nummer, der blawan-remix auf der flipside ist allerdings völlik uninspirierte scheisse.
*zustimm* außerdem ist mir gerade aufgefallen, dass die vocals, die im video zu hören sind, auf der vinyl-version fehlen...
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
was aber auch nix macht [Wink]

auch gut in dem musikalischen dunstkreis

- Seiji - Easy / No Other [Seiji 004]
- Mosca - Tilt Shift *Julio Bashmore Remix [Whitelabel]

mehr dazu im blog eintrag zu meinen charts an bekannter adresse
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mehr Burial-Surrogat..

Nocow
http://soundcloud.com/nocow/moonlight-flit
http://soundcloud.com/nocow/you-got-me
www.alphapuprecords.com/releasepage.php?UPC=669158522880
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
poppig kickende breaks-spielarten mit teils an Robert Manos erinnerndem gesang..
die stockholmer Modual:
http://soundcloud.com/modual

anspieltipps Some Kind of Stranger und Sticks & Stones (drum'n'bass) sowie Words (2-step).
außerdem Modual - Infinity EP:
http://soundcloud.com/loodmarecordings/sets/modual-infinity-ep
 
Geschrieben von: gescom (Usernummer # 2169) an :
 
der photek remix zu birdy's shelter cover
http://www.youtube.com/watch?v=j3Ro-rqzw_Y

hier mal birdy's cover von xx's shelter
http://www.youtube.com/watch?v=QXwPUYU8rTI
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
süßliches für den glauben an ein revival des hiesigen sommers.. R'n'B beim ersten, Electro beim zweiten:

Two Thirds & Faint - Epiphany (Ghosts of Paraguay Mix)
http://soundcloud.com/ghostsofparaguay/two-thirds-faint-epiphany

DJ Theory - Shelter
http://soundcloud.com/deejaytheory/shelter-final-unmastered

und für aufwühlenderes sei auch hier nochmal erwähnt:
Goldies FabricLive-mix
http://vimeo.com/26435823
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das Ghosts Of Paraguay-album ist da.. luzide urban breaks vom feinsten..

http://soundcloud.com/ghostsofparaguay/sets/silent-souls
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
wer lust & zeit hat: spiel heute von 21-22 uhr im radio bei einer sendung namens dubclub von burialiskem zu 2.0-step bis zur neu aufgemachten kreuzung mit electro.

stream kann hier finden: http://www.lohro.de

(danach gehts dann konventioneller zur sache. mit jay haze und weiteren als studiogäste)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
großer vorbote zum album..
Emika - Professional Loving
www.youtube.com/watch?v=AxXS6WbO1HY

und euphoric slowbreaks richtung Eskmo: Sun Glitters
http://soundcloud.com/sunglitters/things-are
http://soundcloud.com/sunglitters/the-wind-caresses-her-hair
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
immersiv
Miss Q - Give Me One Minute (Davic Nod Remix)
http://soundcloud.com/davicnod/miss-q-give-me-one-minute

twisty
ARTK - Out of Touch
http://soundcloud.com/artekular/out-of-touch-wip
 
Geschrieben von: hendrik-d (Usernummer # 8293) an :
 
warum isn der MT Eden hier noch nich drin?

ich änder das mal..


[hand] MT Edens youtube channel

einfach ma durchhören.. is aus meiner Sicht nich alles geil, aber vieles & was mir nicht gefällt, gefällt bestimmt anderen, daher geh ich jetzt nich auf was spezielles ein.. einfach ma dem sein zesch durch hören.

bzw. mir geht iwie "faded" ganz gut obwohl ich eigentlich gar nich so derr Ragga MC fan bin.. eigentlich kann ich so ragga gelaber gar net ab.. egal faded is nice
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
finde, die musik steht bei MT Eden etwas hinter dem breiten sound zurück.. auch bei 'Faded' (wer es sucht: letzter eintrag in der videoliste da in seinem kanal) wirft sich die lead halt einfach immer auf den taktanfang. aber kann man schon mal bringen zur peak ,)

Si-Tew - Hard Lock
www.youtube.com/watch?v=MvkRM2Hsxjc

haben auch die coole hip hop/R'n'B-nummer Independent am start:
www.youtube.com/watch?v=aYCWRGLJGQE

Buck UK & Mirror State - The Way I've Seen (Sorrow Remix)
www.youtube.com/watch?v=hCNanN8fyMs
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
stellar..

Maguett - Twilight EP
http://soundcloud.com/gimme5/g5004

When Saints Go Machine - Kelly (Shlohmo Remix)
http://soundcloud.com/k7-records/when-saints-go-machine-kelly-2
download: www.xlr8r.com/mp3/2011/09/kelly-shlohmo-remix

[ 20.09.2011, 11:45: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
cinematic dubstep, state of the art..
Nocow - Ruins Tape
free album [hand] http://gimme5.bandcamp.com/album/ruins-tape

übliche verdächtige im unwiderstehlichen minimix..
Venture - Night Tracks
http://soundcloud.com/venture/night-tracks-venture-guest-mix
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
cinematic dubstep, state of the art..
Nocow - Ruins Tape
free album [hand] http://gimme5.bandcamp.com/album/ruins-tape

*saug*

hier was neues von plaid:
[hand] at last
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ist auch der beste track vom neuen Plaid-album, finde ich, speedy. ansonsten kommt wieder nichts an ihr '97er album "Not for Threes" ran..

eine erstaunliche compilation mit schwergewichten wie Burial, Pinch, SBTRKT, Kode9 gibt es hier zum freien download:
www.adultswim.com/promos/201109_unclassified
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
große EP:
eplp - Too much Hope
http://soundcloud.com/eplp/too-much-hope-ep-preview
dl: http://eplp.bandcamp.com/album/too-much-hope-ep

vorbote des kommenden albums:
Sepalcure - Pencil Pimp
www.youtube.com/watch?v=NSLJZjX2mgc

[ 12.10.2011, 20:57: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
auch immer wieder Gabor Deutsch-remixe [sunny]

http://soundcloud.com/anorganik/colorstar-fragrance-gabor-deutsch-refix

http://soundcloud.com/anorganik/kati-wolf-what-about-my-dreams-gabor-deutsch-refix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das Emika-album auf Ninja Tune ist tatsächlich killer geworden:
http://soundcloud.com/emika/emika-album-mix

hochsolide das album von Fanu, out next week:
http://soundcloud.com/fanu/fanu-serendipity-album
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
vom neuen Robot Koch-album:

Feel
www.youtube.com/watch?v=Xm-37FE2Z1I

und nochmal Nocow:

Moonlight Flit [anotheralien]
www.youtube.com/watch?v=TVvEXoR6Ugs

Overnight
www.youtube.com/watch?v=J3RO9PUeNII
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
simpel aber eingängig:
[hand] The Fear Ratio - Morning Blues (Plaid Remix)
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
simpel aber eingängig:
[hand] The Fear Ratio - Morning Blues (Plaid Remix)

so simpel find ich die gar nicht... aber grossartigst <3
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: baze.djunkiii:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
simpel aber eingängig:
[hand] The Fear Ratio - Morning Blues (Plaid Remix)

so simpel find ich die gar nicht... aber grossartigst <3
stümmt, das bezog sich nur auf die melo-hook, die beats sind schon recht vertrackt...
 
Geschrieben von: baze.djunkiii (Usernummer # 16731) an :
 
vor allem die idee, die beats entweder half- oder doubletime zu bauen, aber nie auf der richtigen geschwindigkeit zu fahren... so sick!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wenn der leadsynth da nur nicht so stumpf durchzuckeln würde..
---

killer 3-h set
hubb - Reach for the Light
http://soundcloud.com/hubb/reach-for-the-light

celestial
Blu Mar Ten - Sweet Little Supernova (Feat. Rochelle Parker)
www.youtube.com/watch?v=PX6EfgkrGAg

uplifting moody garage
Sorrow - Broken Moments EP
http://soundcloud.com/sorrowgarage/broken-moments-e-p-due-24th
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
[sunny]
Jan Nemecek - In Smoke
http://soundcloud.com/jan-nemecek/in-smoke

The XX - Night Time (Synkro Remix)
http://soundcloud.com/synkro/the-xx-night-time-synkro-remix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mystic 808 vibes
Dam Mantle - We
www.youtube.com/watch?v=ELRTBXvlhsI

deep'n dubby
Isotroph - Nenuphar (Neat's Bloom Remix)
http://soundcloud.com/neat/isotroph-nenuphar-neats-bloom-remix-forthcoming-airflex-labs
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
back to some roots..
Photek - Essential Mix 1997
http://soundcloud.com/das-boy/1997-12-28-essential-mix-photek
...mit dem wohl längsten track, der jemals beim Essential Mix gespielt wurde: Goldies "Mother"-opus, das fast die ganze zweite stunde des mixes einnimmt [hammer]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
prepare for hot Liquid, suckz [dancingcool]

Nuage - Tears on empty Page
www.youtube.com/watch?v=gWPgXyG0mAo

Break - Trying
www.youtube.com/watch?v=aEyjVhyA-ew

Robert Manos - Trouble / Madness
www.youtube.com/watch?v=l2TK7CBaXbg

Calibre feat. DRS - Closing Doors
www.youtube.com/watch?v=fRb7RYyJSpU
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
prepare for hot Liquid, suckz [dancingcool]

Nuage - Tears on empty Page
www.youtube.com/watch?v=gWPgXyG0mAo

Break - Trying
www.youtube.com/watch?v=aEyjVhyA-ew

Robert Manos - Trouble / Madness
www.youtube.com/watch?v=l2TK7CBaXbg

Calibre feat. DRS - Closing Doors
www.youtube.com/watch?v=fRb7RYyJSpU

Gekauft! Wobei Nuage und Calibre ganz weit vorne sind. Momentan bin ich ja nicht so aufm Breaks-Trip, wobei ich mich gerade frag, warum eigentlich nicht.
Danke für die Tipps. [top]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wobei Break/Trying auch mal wieder zeigt, wieviel ein kleines perfekt passendes vocal-sample ausmachen kann.. und Manos ist eh mein fave-DnB-vokalist [engel]

von Nuage kommt in kürze 'ne EP mit noch mindestens einem Liquid-stunner.. 'Underwater Sun'
http://soundcloud.com/nuage-2/sets/nuage-mirrors-ep
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nice mix
DecaRhythm Podcast Vol.4 - Snoe
http://soundcloud.com/decarhythm/decarpc04

cool tune
Macca & Critical Hits - In the Moment
http://soundcloud.com/critical-hits/macca-critical-hits-in-the
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
der song zum heutigen motto "never again TF shutdown"..
Submerse - Never again
www.youtube.com/watch?v=Uk9aYoXYQHU

brightest post dubstep..
Kwala and Roof Light - Sail the Wooden Horse
http://soundcloud.com/rooflight/kwala-sail-the-wooden-horse

sinistrer mix mit Burial, Vex'd, Volor Flex, Synkro, Ghostek, ..
Solace Podcast 003 Feat. Irrelevant
http://soundcloud.com/solace-records/solace-podcast-003-feat
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
day
jetzt mit official video.. Goldies beitrag zum 100. Metalheadz-release [sunny]
Goldie - Freedom (ft. Natalie Duncan)
www.youtube.com/watch?v=72YaaQnj9MI

night
und für die nächtliche drift.. kinda minimal Robert Manos style [engel]
Sabre, Stray & Halogenix feat. Frank Carter III - Oblique
www.youtube.com/watch?v=fffHfyie9tw
 
Geschrieben von: gescom (Usernummer # 2169) an :
 
[hand] amon tobin box set
das heisst wieder einen monat wasser und brot
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ja, massives paket.. leider hat Amon Tobin in den letzten 10 jahren die musik immer mehr an den sound geopfert. auf den ersten 3 1/2 alben taten sich musikalisch wahnsinnige welten auf, seitdem trat die musik immer mehr hinter abgefahrene fieldrecordings zurück für mein empfinden.


jetzt schmeichelndes..
der opener von Goldies FabricLive-mix CD
Rido ft. Thomas Oliver - Twisted
www.youtube.com/watch?v=6lxDKR88ZoY

Lung ft. Rachel K Collier - Why does anyone ever do anything?
http://soundcloud.com/medschoolmusic/lung-why-does-anyone-ever-do-anything

Galimatias - Leaving for good
http://soundcloud.com/galimatias/galimatias-leaving-for-good

und track 3 und 4 dieser EP
EPLP - Lanterns
http://night-tracks.bandcamp.com/album/nt004-eplp-lanterns
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ein neuer der beliebten mixserie von Ideal Noise
Chillstep Works Vol. 7
http://soundcloud.com/ideal_noise/chillstep-works-vol-7-free

und Solace Podcast 4 feat. Stole
http://soundcloud.com/solace-records/solace-podcast-004-feat-stole
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
dreamteam BCee / Owens / Seba
BCee ft. Robert Owens - Keep the Faith (Seba Remix)
www.youtube.com/watch?v=z1k56DmEZ8I

absoluter übertrack vocalmäßig: der vorbote zum neuen Usher-album
Usher - Climax
http://vimeo.com/38211850
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Rotation Deep UK, ein label für deep atmospheric breaks mit stetem mix-nachschub
http://soundcloud.com/rotationdeep

und ein hymnischer liquid drum'n'bass mix
Stev'Oh - Deep'n'Bass [Liquid] Podcast 007
http://soundcloud.com/stevoh-1/deepnbass-liquid-podcast-007
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Sweatson Klang - Elevate me (Project Mooncircle)
wie schon in den monatscharts erwähnt.. krönung derzeitiger urban bass musik
http://soundcloud.com/sweatsonklank/sweatson-klank-elevate-me-ep

Circumambience-mixreihe von Returntrip.. zurecht als "innermost dubstep" bezeichnet.
kickin' dark atmospheric DUBstep im ursprünglichen sinne
http://soundcloud.com/returntrip

supercooler darkdeeper mover
Ishome - Earth
http://soundcloud.com/ishome/ishome-earth
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Pariah auf R&S mal wieder ganz wicked
http://soundcloud.com/pariah-r/signal-loss

weit draußen seit einiger zeit auch Mr Sizef
www.youtube.com/watch?v=0TMBeUDVpdQ

neue old-school rave nummer von Goldie, official free download:
http://soundcloud.com/mixmag-1/goldie-we-are-the-core

und ein liquid drum'n'bass mix quickie.. für rasante heimfahrten an endlosen stränden entlang in diesen tagen, dem sonnenuntergang entgegen.. [sunny]
Nic ZigZag - Beautiful Springtime 2012
http://soundcloud.com/nic_zigzag/nic-zigzag-beautiful-springtime-2012
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wieder fahrt aufnehmen..

tiefer tauchgang mit dem neuen Nocow-album Lost In Taiga
http://store.origamisound.com/album/lost-in-taiga

outspaced garage: Blacksmif EP "..and the Sun rose out"
www.youtube.com/watch?v=rmo831VbRRA
www.youtube.com/watch?v=1IOC7zvHpL0

immer wieder essenz aus der Circumambience-mixreihe
http://soundcloud.com/returntrip/circumambience-fortitude

finally a slow blow.. Slow Magic - Feel Flows
http://soundcloud.com/slowmagic/feel-flows
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
nettes warm-up-set von zosha aus budapest, dark & slow:
[hand] http://www.mixcloud.com/zoskam/live-vinyl-mix-corvinteto-03212012/
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nice, speedy..

drill'n'bass / breakcore galore von weyheyhey!!
www.youtube.com/watch?v=ylvTaTwkIw8
Helical Scan EP [hand] http://weyheyhey.bandcamp.com/album/helical-scan

epic abstract postgarage
Sieren - Believe
http://soundcloud.com/matthewadams/sieren-believe-free-download
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
hätte da noch kleine bombe von der gerade neuen aus music:
Bicep vs Ejeca - You
http://youtu.be/V6N4j0o00_8

finde auch, dass die grenzen sich da gerade zwischen vielem aus diesem thread und dem was auf tanzflächen funktionieren kann, gerade auflösen. so eine art crossover (blödes word); auch zeitlich. total neu, total alt. egal. hauptsache es passt im mix. trauen sich nur noch nicht viele, obwohl das publikum längst bereit dafür ist. selbst erlebt. und wenn man über die begrenzeten landesgrenzen hinausschaut(hat nun wirklich schon was von biedermeier hierzulande.), brodelts da ganz gewaltig...
 
Geschrieben von: Omara (Usernummer # 11269) an :
 
dubstep mit urban kreuzen hat auch was...

p money - dubsteppin
http://www.youtube.com/watch?v=lzAX_dwbL8A
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
vor 3 jahren war er schon mal weiter, jetzt nur angepaßter..

P Money - Single Words
www.youtube.com/watch?v=J7a2DRH_OA8

quinto, so schauts aus [round]
die zukunft der elektronischen tanzmusik findet hier statt.
der track von Bicep leider im club eher nur als interlude geeignet, aber fein allemal..
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
How to sing Dubstep
www.youtube.com/watch?v=X1lS1ipAbl4
get out of my refrigerator right now!

SpectraSoul mit neuem album "Delay no more"
von breaks...
SpectraSoul feat. Terri Walker - Light in the Dark
www.youtube.com/watch?v=UdDj_L2wfbM

...bis four-to-the-floor
SpectraSoul feat. Tamara Blessa - Away with me
www.youtube.com/watch?v=lIukHY-Djj0

Burial dominiert auch diese kollabo:
Dusk & Blackdown feat. Burial - High Road
www.youtube.com/watch?v=kupjk29jFnM

großer mix:
Phaelah FabricLive X Med School Mix
www.fabriclondon.com/blog/view/introducing-phaeleh
"It’s got the depth and soul that I find lacking from so much electronic music at the moment I think overall I wanted to make a mix which reflected my sound, and would also be suited to some chilled summer vibes."

der don DJ Krush ist seit letztes jahr zurück mit einer Monthly Single Series
www.youtube.com/playlist?list=PLB9641939B6CEEB21
das sind nicht alle tracks - mal in den empfohlenen videos in der rechten spalte gucken

das urban bass sommer-album: Cooly G "Playing me" auf Hyperdub
Cooly G - Trouble
www.youtube.com/watch?v=o_RLlQuc4QM
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

drill'n'bass / breakcore galore von weyheyhey!!
www.youtube.com/watch?v=ylvTaTwkIw8
Helical Scan EP [hand] http://weyheyhey.bandcamp.com/album/helical-scan

[headbanging]

btw, gibt's für die angebliche burial-kollabo bei dusk & blackdown irgendwo ne offizielle bestätigung?
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
speedy, nicht dass ich wüßte..

dicker böller von Nocow mal wieder
Nocow - Cometrue
http://soundcloud.com/nocow/cometrue

Delta X - Let me know
http://soundcloud.com/deltaxxx/let-me-know

und zweimal deeper cryptostep

Morning High - I never knew
http://soundcloud.com/morninghigh/i-never-knew

Hatti Vatti ft. Lady Katee EP incl. ASC Remix
http://soundcloud.com/absysrecords/sets/absltd001-hatti-vatti-lady-katee-asc-absys/

für atmo dubstep auch alles von
Ghosts
http://soundcloud.com/ghostsmusic

einer noch aus dem SpectraSoul-album
SpectraSoul - Fool's Paradise
www.youtube.com/watch?v=g9Bhlu02FTo
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
aus dem aktuellen shed-album 'the killer':
[hand] Shed - V10MF!/The Filler
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
bass, bass, bass. kinder, ihr wollt doch alle mehr BASS!

es sind wohl nur leicht gegeneinander verstimmte sinuswellen, aber wenn demnächst teile von meinem wagen abfallen, dann liegt das an diesem bass, den man immer am anschlag haben muss:
Lung - Why does Anyone ever do Anything?
http://vimeo.com/39273124

auch Hyperdub goes pop, und das mit aller gebotenen massivität:
Morgan Zarate feat. Stevie Neale - Broken Heart Collector
www.youtube.com/watch?v=Pa4jtxkiQt0

Nocow meldet sich mit einem seiner allerbesten releases zurück - überraschend housey, und besonders die hinteren beiden tracks haben es in sich:
Nocow - Like Apart EP
http://infinitemachine.bandcamp.com/album/im012-nocow-like-apart-ep

von house weiter zur techno-breaks-connection.. einer der coolsten dark break-tunes mit dicken detroit techno-vibes:
Lakosa - Nubian Minds
www.youtube.com/watch?v=iwMsYLISscs
[dancingcool2]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
für die letzten warmen tage.. [engel]

Nuage - I have never seen Mountains
www.youtube.com/watch?v=XVtW7znEOrs

Nuage - Moonlakes
www.youtube.com/watch?v=KVQEFIhSRnU

quirliger dubstep mit r'n'b-vocals, letzter track 'Gone' melancho-pop-hymne
Boy Kid Cloud - A better Version of me EP
http://soundcloud.com/boykidcloud
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
durchtriebenes..

Moa Pillar - Water Lily
www.youtube.com/watch?v=lzBxqBsEIlE
mehr: http://soundcloud.com/moapillar

das album schon im pop/anti-pop thread gewürdigt, dieser track davon paßt auch hier: future pop breaks
Yeasayer - No Bones
www.youtube.com/watch?v=dptgO6VzT58

und smoothe sci-fi ware
Keosz - Incomer EP
http://soundcloud.com/keosz/keosz-incomer-ep-forthcoming
http://soundcloud.com/offworldrecordings/sets/offworld023-keosz-incomer
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
ex-chili-peppers-gitarrist john frusciante auf breakbeat/idm-pfaden mit dem album 'PBX Funicular Intaglio Zone':
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=sIeQA7WSj3E
 
Geschrieben von: ndark (Usernummer # 3037) an :
 
Ziemlich ungewöhnlich, wie er da Stile kombiniert und sich zwischen die Stühle setzt.
Am besten hat mir [hand] Mistakes gefallen.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
ex-chili-peppers-gitarrist john frusciante auf breakbeat/idm-pfaden mit dem album 'PBX Funicular Intaglio Zone'

endlich zum vertieften checken gekommen..
spannende sache - wann wendet sich schon mal ein weltstar-rocker elektronischer nischenmusik zu?
übliche verdächtige wie Aphex Twin und Squarepusher standen pate, aber Frusciante hat wie zu erwarten eigenes einzubringen.
interessant ist auch, dass weder der rockige anteil der musik auf den elektronischen anteil zugeht noch umgekehrt, sondern eine funktionierende koexistenz der welten stattfindet, ohne sich aneinander anzupassen.
eines der alben des jahres sicherlich [top]

gibt auch einen ganzen schwung offizieller videos dazu:
Bike [hand] www.youtube.com/watch?v=gFuqanjEMRs
Hear Say [hand] www.youtube.com/watch?v=8z3GDbWCczY [eek]
Mistakes [hand] www.youtube.com/watch?v=i7ont8C2Zpg
Intro/Sabam [hand] www.youtube.com/watch?v=maMC3LtwIgY
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
fette clips - wenn auch nur fan made, wie es aussieht...

gibt sogar ein gemeinsames projekt von frusciante und venetian snares:
[hand] Speed Dealer Moms - March Three 3
[hand] Speed Dealer Moms - March Four
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
thx speedy.. nicht ganz so zwingend, die coop mit Venetian Snares, aber gute gesellschaft allemal [round]

und da ist doch glatt ein gewisser breakbeat nochmal zu pop-ehren gekommen:
Emeli Sandé - Heaven
www.youtube.com/watch?v=cwHe0ddggig
wobei ich den beat ja dringend mit etwas glitch aufgepeppt hätte..

mehr breaks-epik:
Data Romance - Caves (Phon.o Remix)
http://soundcloud.com/phon-o/data-romance-caves-phon-o
das instrumental gibt es als free download!
http://soundcloud.com/phon-o/data-romance-caves-phon-o-1

premium chillstep minimix
Kyson - Missing : Images
http://soundcloud.com/kyson/beat-tape-3-various-flower

hyperfunk mit speed change-twist
Terror Danjah ft. Ruby Lee Ryder - Delicately auf Hyperdub
www.youtube.com/watch?v=iBXrqX1m8SY

und cool urban crossover..
Dub Mafia - Under the Radar (BBC Session)
www.youtube.com/watch?v=fw-nJRD78tA
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
deep shit
Pledge - Joy & Pain
http://soundcloud.com/pledge/pledge-my-joy-my-pain

wicked shit
Ginuwine - Differences (Blackbird Blackbird Remix)
http://soundcloud.com/blackbirdblackbirdsf/ginuwine-differences-blackbird

deep, wicked & magic shit
Flying Lotus "Until the Quiet comes" auf Warp - das beste Lotus-album bisher für mich
www.youtube.com/watch?v=DHupT8yp_XY
live bolzt er auch
www.youtube.com/watch?v=ONoeTOKXrqI

eines der besten sets der letzten zeit
dBridge @ The Aptitude Show - 3 October 2012, Rinse.fm 106.8 FM
http://soundcloud.com/evil_concussion/2012-10-03-dbridge-exit

neues Photek-Album "Ku:Palm" morgen am 23.10.
http://soundcloud.com/photek/pyramid
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
kaum für möglich zu halten, aber das gesamte neue Photek-album ist für'n *rsch. hüftsteif und unfunky, lauter leere hinter viel design..

hummeln im *rsch dafür beim neuen Ital Tek album Nebula Dance auf Planet Mu
www.planet.mu/discography/ZIQ325
footwork hält einzug.

coole liquid flower:

Joe Syntax feat. Jono McCleery - Sightlines
www.youtube.com/watch?v=mifob8xFwd4

Pro Luxe - In my World (free dl)
http://soundcloud.com/djproluxe/pro-luxe-in-my-world-free

Submotion Orchestra - All Yours (S.P.Y Remix) (durch und durch klassisch)
www.youtube.com/watch?v=74sdPSI-930

Queensway - Sixth Race
http://soundcloud.com/absysrecords/queensway-sixth-race
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
seid ihr bereit für die killers?

Promise One - Submersive (free dl)
http://soundcloud.com/deepheads/promise-one-submersive-free

Promise One - Ferro (free dl)
http://soundcloud.com/deepheads/promise-one-ferro-free

und die chillers:

Detz - February (free dl)
http://soundcloud.com/detz/febraury-detz-free-download

Pledge - Waiting
http://soundcloud.com/pledge/pledge-waiting
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
...noch mehr chillers:
Stumbleine - Spiderwebbed LP [Monotreme]
https://www.youtube.com/watch?v=lkay1xigpxU
https://www.youtube.com/watch?v=96xZCwd7tio
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
2x auch mehr so zurückgezogen, könnte auch beides fast schon in den pop-thread. beides mal aber auch sehenswerte videos:

Wife "Bodies" Left Blank
http://www.youtube.com/watch?v=NNQh3I8Pumc

Nosaj Thing "Eclipse/Blue" Innovative Leisure
http://www.youtube.com/watch?v=_woNBiIyOKI

und dann war da noch der neue FACT mix von jimmy edgar & travis stewart
http://soundcloud.com/factmag/fact-mix-358-jets-jimmy-edgar
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wahnsinns video von Nosaj Thing.. danke Quinto!

lautere düstere majestätische hymnen macht Dysposium
http://soundcloud.com/dysposium

schieres aufwallen
Kepikei & Jackie Dagger - Pogo (Nemecek Remix)
http://soundcloud.com/jan-nemecek/pogo-nemecek-remix

psychedelic footwork
OM Unit - Ulysses (Sweatson Klank Remix)
http://soundcloud.com/sweatsonklank/om-unit-ulysses-sweatson-klank

EP (free dl) mit dem ein oder anderen keeper:
Ghosts - Judge EP
http://badpandarecords.wordpress.com/2012/06/18/badpanda133
 
Geschrieben von: ndark (Usernummer # 3037) an :
 
Um mal vom ätherischen auf die profane Tanzfläche zurückzuschwenken:
Was hält das Technoforum von Hudson Mohawke's neuem Projekt (allzu neu ja auch nicht mehr, aber ich bin immer mindestens ein halbes Jahr hinterher)?

[hand] TNGHT - Higher Ground
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
musikalisch halt nicht weit weg von fanfaren-trance, nur auf urban gemünzt.. mir jedenfalls zu stumpf ,)


heute mal massiver album-alarm..

Submotion Orchestra - Fragments
spätestens mit diesem zweiten album in der liga der großen elektronischen bands angekommen
http://soundcloud.com/exceptionalrecords/sets/submotion-orchestra
Thinking - www.youtube.com/watch?v=PctpvK9XZVc
Snow - www.youtube.com/watch?v=l7nAXuMiAks

Erothyme - Muses Grace (free dl / donation deserved)
ein überschäumender quell an melodietrunkenem IDM-funk
http://erothyme.bandcamp.com/album/muses-grace

drängend geht's mit Liar - Strange Love zu
http://infinitemachine.bandcamp.com/album/im013-liar-strange-love
Nymph Hunter - www.youtube.com/watch?v=7qiLV7OENO0

neues album auch schon wieder von Nocow - Gather Strength, diesmal auch mit einigen four-to-the-floor-nummern
http://bekas.bandcamp.com

ein ereignis des jahres sowieso das dreifach-album The Weeknd - Trilogy
http://vimeo.com/49974943

und garantiert runterkommen mit Kyson - Blackstone
http://soundcloud.com/kyson/kyson-ocean-tide
www.kysonmusic.com/post/33258860714/kyson-blackstone-1-drains-of-the-red-sea-2
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
kaum für möglich zu halten, aber das gesamte neue Photek-album ist für'n *rsch. hüftsteif und unfunky, lauter leere hinter viel design..

in der tat, fast so klinisch wie deadmau5-produktionen. einzig die housenummer aviator find ich noch annehmbar...
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Burial - Truant / Rough Sleeper
http://www.hyperdub.net/releases/view/207/HDB069

edit: tracks in voller länge:
https://www.youtube.com/watch?v=FBoB3QJINls
https://www.youtube.com/watch?v=HWffhdZQ-sQ

[ 14.12.2012, 18:52: Beitrag editiert von: SpeedyJ ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
die neue Burial.. fährt wie auf der letzten EP die soundintensität herunter zugunsten des langen trips in mehreren episoden..


hier einer der coolsten remixe eines geht-gar-nicht kommerzhits.. Psy - Gangnam Style in einer düsteren version von Heretics (die mit ihrem Lamb-remix auf meinem Coccus-labels vertreten waren):
[hand] http://soundcloud.com/heretics/psy-gangnam-style-heretics

über das original kann man sich aufregen - vielleicht nur nicht ganz so, wie dieser abgeklärte herr es tut ,)
[hand] www.youtube.com/watch?v=mQhIMFy-stM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wir starten durch ins neue jahr

mit Parhelia - klassischer LTJ Bukem-drum'n'bass, technischen auf der höhe der zeit:
Parhelia - Astralaguna EP
http://soundcloud.com/reminiscence-audio/sets/parhelia-astralaguna-ep

eine Burial-alike hymne: Irrelevant - Adore
http://soundcloud.com/alleycat/irrelevant-adore-kokeshi

..die auch in diesem famosen mix zu finden ist:
Future Grooves Mix #2: Delta X
https://soundcloud.com/futuregroovesx/future-grooves-mix-2-delta-x

ein schickender breaks/four-to-the-floor hybrid (free dl)
Shivre - Never know
http://soundcloud.com/shivre/never-know-free-dl

und zum schluß heraus aus der darkness mit diesem ausgelassen überschäumenden partymover
SB-Six aka Steebo - Find me
http://soundcloud.com/steeboo/findme2
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
vorletztes jahr schraubte sich dieser mix in 2:40 h durch das who-is-who des breakbeats von 90 auf 180 bpm:
Bitz - Soul Drums (90 -> 180 bpm journey)
http://robynthinks.blogsport.de/2011/08/27/bitz-soul-drums-90-180-bpm-journey

nun geht's es 3:13 h in die andere richtung:
Bitz - Soul Drums Reversed (175 -> 80 bpm journey)
http://soundcloud.com/djordjebitz/bitz-soul-drums-reversed-175

bonus:
feines downbeat/instrumental hip hop/bass album
Lomovolokno - At Least Never
http://mad-hop.bandcamp.com/album/at-least-never
 
Geschrieben von: Sputnikkr (Usernummer # 3738) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
vorletztes jahr schraubte sich dieser mix in 2:40 h durch das who-is-who des breakbeats von 90 auf 180 bpm:
Bitz - Soul Drums (90 -> 180 bpm journey)
http://robynthinks.blogsport.de/2011/08/27/bitz-soul-drums-90-180-bpm-journey

nun geht's es 3:13 h in die andere richtung:
Bitz - Soul Drums Reversed (175 -> 80 bpm journey)
http://soundcloud.com/djordjebitz/bitz-soul-drums-reversed-175


hmm, schade, las sich eigentlich spannend, aber beide mixe sind mir irgendwie zu cheesy/loungig, ein bisschen darkness hätte nicht geschadet... [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Sputnikkr, wie die mix-titel schon sagen.. soul drums.


high-class post-step/bass:
Thriftworks - Hydromancy
http://jatlas.bandcamp.com/album/hydromancy-ep
auf dieser EP noch etwas dichter als auf diesem..

..album:
Thriftworks - Rainmaker
http://jatlas.bandcamp.com/album/rainmaker
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
prickelnd: aus einer split-alben-reihe die neue ausgabe mit den hier schon gefeierten Lomovolokno und Sieren
Lomovolokno / Sieren - Faces 12" Series Vol. 4
https://soundcloud.com/projectmooncircle/pmc106-finest-ego-faces-4

dynamic punchers
SB-SIX - Density EP
http://sb-six.bandcamp.com/album/density-free-download
insbesondere Kiss the Night und Find me

aufklarer
Pro Luxe - One Secret
https://soundcloud.com/djproluxe/pro-luxe-one-secret-free

und zwei mixe:

Solace Podcast 007 feat. Solitude
https://soundcloud.com/solace-records/podcast-007
mit allen dark knockers: Kryptic Minds, Clubroot, Sepalcure, Pinch, Pariah, ..

Phalanx - LN.08
https://soundcloud.com/phalanx/ln-08-phalanx
derb smashiger mix mit Squarepusher, Two Fingers (Amon Tobin), Machinedrum, ..
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
aus dem neuen chris mccormack-album 'a million other earths':
http://chrismccormack.bandcamp.com/track/infinite
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
hm, leider nur recht schlecht produziert, der tune, speedy.


Machinedrum hat unveröffentlichte tracks an jemanden geschickt, der sich als Thom Yorke ausgab ,)
http://24.media.tumblr.com/5dd283e814128df4c8e38626b9de602a/tumblr_mfjfvekb401r7bdo2o2_500.png
(von unten nach oben zu lesen)

großes atmosphärisches breaks-album, das auf dem LTJ Bukem/Good Looking style aufsetzt und hier und da modernisiert:
DJ Heny.G - Child Hood
www.youtube.com/watch?v=tKpLzP-6KAM
www.youtube.com/watch?v=eEgEnYLlyuo
www.youtube.com/watch?v=sntVFckUDng

Eskmo wieder mit ziemlich epischer EP
Eskmo - Terra
www.eskmo.com/music/eskmo-terra-ep

stilistisch dazu passend, cinematic IDM-infiltriert
Trifonic - Ninth Wave
https://soundcloud.com/trifonic/sets/ninth-wave-full-album

und schon der nächste Solace podcast
Solace Podcast 008 feat. Budeaux
mit Pole, Aphex Twin, Burial, VVV & Ghostek, Rhythm & Sound
https://soundcloud.com/solace-records/008-featbudeaux
 
Geschrieben von: ndark (Usernummer # 3037) an :
 
Xavier Naidoo hat ein Dubstep-Album gemacht. Wird am 1.März veröffentlicht:

[hand] Der Xer - Mordsmusik

[hand] Hörprobe bei Amazon
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
überraschend und spannend, das dubstep projekt von Naidoo.. eine fusion, wie es sie noch nicht gibt. wird sicher stark polarisieren.
---

feiner urban space bass, alles free download:

Queensway - Adventure EP
http://soundcloud.com/queensway/sets/queensway-adventure-free-ep-1

Nerve Leak - Concede
http://soundcloud.com/nerveleak/concede

Thriftworks sprudelt ein release nach dem anderen raus, und alles hi-end und inspiriert - jetzt das album Terry - D
http://jatlas.bandcamp.com/album/terry-d
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Neues Seba Album draussen und am 15.03. gehts ins Tanzhaus West/FFM den Kerl mal live erleben!

http://www.surus.co.uk/Secret-Operations/Identity-21095.aspx

http://www.tanzhaus-west.de/thw-150313.html

[headbanging]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
bei all den raketen, die derzeit durch's dach gehen im breaks-bereich, weiss man gar nicht, wo man anfangen soll..
ein paar aktuelle killer-alben:

Data Romance - Other
www.youtube.com/watch?v=PaN-nQhvJIU
www.youtube.com/watch?v=AljNDS--PaY

Volor Flex - Unlit
http://store.darkclover.ro/album/unlit

Seba - Identity (yep, nach fünf jahren endlich ein neues!)
www.discogs.com/Seba-Identity/release/4345767
www.youtube.com/watch?v=AvTF9P8Npus

dazu solche schieren fundgruppen zwischen DJ Krush und DJ Shadow
Arts the Beatdoctor - Between the Lines
http://artsthebeatdoctor.bandcamp.com/album/lost-track-of-time-unreleased-2002-2012
www.youtube.com/watch?v=B9wiWbCs2NM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
pfeift euch mal noch diese beiden geräte von Stiver aus Istanbul rein.. deep shit for free dl:

Stiver - Headspace
https://soundcloud.com/stivermusic/headspace

Stiver - Hard Luck
https://soundcloud.com/stivermusic/hard-luck

und seine majestät [zyklop]
Sina - Tell me what you dream of
https://soundcloud.com/sinamusic/sina-tell-me-what-you-dream-of
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
killer.. schon jetzt zwei der remixe des jahres:

Lea Lea - Black or White (Goth-Trad Remix) (free dl)
www.xlr8r.com/mp3/2013/03/black-or-white-goth-trad-remix

Azari & III - Hungry for the Power (Sei A Remix)
http://soundcloud.com/turborecordings/hungry-for-the-power-sei-a
steht zwar schon seit 'nem jahr auf soundcloud, release war aber erst kürzlich

ein bombenset von dBridge mal wieder
dBridge - Rinse.FM - 06 March 2013
http://podcast.dgen.net/rinsefm/podcast/DBridge060313.mp3

und legendenhuldigung: The Alchemist: The Best Of Goldie 1992-2012 auf 3 CDs mit neuem track
dazu dieses 2-stunden-set, in dem Goldie seine einflüsse aus dieser zeit in wort und ton vorstellt:
http://core.thomaslaupstad.com/goldie-6-mix-2013-03-22
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
wieder so querschläger, der auch in die pop-ecke hier reinpassen könnte:

A/T/O/S - "A Taste Of Struggle"
http://www.youtube.com/watch?v=G6nP6AyGlH4
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
erhabener liquid d'n'b mit mal wieder Robert Manos-vocals
Alaska & Robert Manos - Zeal
www.youtube.com/watch?v=WhuqlnMlc2g

noch bisschen glatter und klischee-trancig, aber some may like it
Rekord 61 - Kaskad (PHON.O Remix)
http://soundcloud.com/phon-o/rekord61-kaskad-phon-o-remix

dezent darker uplift
Manu Shrine - It was EP
http://soundcloud.com/manushrine/sets/manu-shrine-it-was

ein weiterer Circumambience mix aus der reihe 'echter' dubstep
Circumambience - Petrify
http://soundcloud.com/returntrip/circumambience-petrify

quirliger breaksmix mit pepp.. nicht ganz neu, aber erst jetzt entdeckt
Om Unit - Aptitude Show @ Rinse FM, 7th Nov 2012
http://soundcloud.com/omunit/om-unit-aptitude-show-covering
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
erhabener liquid d'n'b mit mal wieder Robert Manos-vocals
Alaska & Robert Manos - Zeal
www.youtube.com/watch?v=WhuqlnMlc2g

Hammer-Release, mit klaren Vorteilen für Dolorous! [top]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, Dolorous ist schon 4 jahre alt, wurde wohl nochmal auf die platte dazugepackt..

majestätischer post-trip hop von Manu Shrine (free dl)
Perception - http://soundcloud.com/manushrine/manu-shrien-perception
Wave Form - http://soundcloud.com/manushrine/manu-shrine-wave-form-free

passt gut zu Blocks and Escher
Embers - http://soundcloud.com/narrativesmusichq/narratives-music-004-aa-blocks
Broken - http://soundcloud.com/narrativesmusichq/narratives-music-001-aa-blocks

free compilation Eclipse auf mighty Project Mooncircle
http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/clipse
die tracks von Submerse, Sieren und Lomovolokno checken..
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das debutalbum von Ishome ist da, mit u.a. dem killer 'Earth' (aus meinem TF-mix):
Ishome - Confession
minimix: http://soundcloud.com/fuselab/fslab012-ishome-confession
full: http://fuselab.bandcamp.com/album/confession
live: www.youtube.com/watch?v=TNepZURH5I8

und Sweatson Klank, ein anderer meiner favoriten, mit einem top urban soul mix:
It's lonely together - Mix for BTS Radio
stream: http://soundcloud.com/sweatsonklank/sweatson-klank-its-lonely
download: www.btsradio.com/html/sweatson-klank-its-lonely-together-bts-radio-guest-mix.html
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
hier noch ein wenig breakbeat von fonzee inc.

physicallost

http://fonzeephysicallost.viinyl.com/
 
Geschrieben von: omaramusic (Usernummer # 20929) an :
 
vieleicht interesant für dich hyp:
stiver podcast
https://soundcloud.com/modularfield/aircast09-stiver

kommt meiner meinung aber nicht an das großartige headspace von ihm ran [Smile]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
feine sache, omara [ohrenauf]
noch mehr geht mir derzeit dieser mix rein.. atmospheric breaks von einem Chilllito mit drei L
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-46

und hier coole breakbeat wizardry
Ziyal - Mindtravel
http://soundcloud.com/alveol/ziyal-mindtravel-forthcoming
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Disclosure - You & Me
https://www.youtube.com/watch?v=W_vM8ePGuRM
(aus dem album 'settle')

neben daft punk wohl der gehypteste act zur zeit...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
dark
das neue Emika-album Dva ist etwas leichter als das debut, für mich besser (abzüglich der ersten drei tracks) und wieder unverkennbar.. www.emika.co.uk
Sing to me - www.youtube.com/watch?v=k9sDBZm8pgk
Sleep with my Enemies - www.youtube.com/watch?v=UT8iSPxFmJE
morgen live im Berliner Boiler Room.

light
die neuseeländischen drum'n'bass-souler Shapeshifter haben auch auf dem neuen album Delta wieder alle epik. ein schierer summer raver..
Gravity - http://soundcloud.com/shapeshifterlivenz/shapeshifter-gravity
Taste of Memory - http://soundcloud.com/shapeshifterlivenz/03-taste-of-memory

ein remix-contest wäre da wieder sehr dankbar, nachdem es beim letzten schon feines zu verarbeiten gab..
http://soundcloud.com/pyrococcus/shapeshifter-longest-day-pyrococcus-remix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
moody future garage'n breaks
Detz - Relate EP
http://soundcloud.com/reflect-audio/detz-relate-e-p-out-now

mit Detz - Sometimes
www.youtube.com/watch?v=z950HF1lYUs

subtiler liquid drum'n'bass soul
Pedestrian - Hoyle Road (Spectrasoul Remix)
www.youtube.com/watch?v=jFbEkrEeHfQ

future bass aus den tiefen von SC:
EVS - Wandering into the Future
http://soundcloud.com/evs010/evs-wandering-into-the-future
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
astreine future breaks EP
Marso & Gala - Organic
http://soundcloud.com/offworldrecordings/sets/offworld028-marso-gala-organic

ein post-dubstep-abenteuer weit draußen verspricht diese übermorgen erscheinende EP zu werden
Delete - Re:Neva
http://soundcloud.com/delete/delete-neva-ep

Infiltration - wieder einer dieser supercrispen dubstep-mixe aus der Circumambience-reihe von Returntrip
http://soundcloud.com/returntrip/infiltration
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Borealis - Voidness Remixed
38 remixe von einem großaufgebot an producern von techhouse (Dominik Eulberg, Henry Saiz, Jesse Somfay - jeder ihrer remixe um die 12 minuten), über atmo-dubstep (Ghostek, Nocow, Volor Flex, Liar, ...) bis IDM (Hecq, Bulb, ...). ein teil davon schon letztes jahr erschienen, jetzt jedenfalls das ganz große package mit viel zu entdecken:
http://soundcloud.com/origamisound/borealis-voidness-remixed-comp
http://store.origamisound.com/album/borealis-voidness-remixed

slick'n special:
Letherette - After Dawn (Bibio Remix)
http://soundcloud.com/ninja-tune/letherette-after-dawn-bibio-1

Manu Shrine weiter tief versunken in atmo-breaks: Intame EP
http://soundcloud.com/manushrine/sets/manu-shrine-intame-ep-out-now

einen der besten neuen tracks von ihm gibt's for free dl:
Manu Shrine & Elo Method - After
http://soundcloud.com/elo-method/manu-shrine-elo-method-after
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
na bitte.. Dubstep erstmals auf platz 1 der charts der welt - die Justin Bieber-connection musste es richten:

Selena Gomez - Stars Dance
www.youtube.com/watch?v=vKjLQpWYBTc

hymnisch entrückter uplift auf der Xtep EP vom altmeister
µ-Ziq - New Bimple - www.youtube.com/watch?v=WtH7yDQd1vs
µ-Ziq - Monj2 - www.youtube.com/watch?v=kIHjhTWypgo

cooler suspense trip hop
Hugo Kant - Dark Night Dreams (Arure Remix)
http://soundcloud.com/arure/hugo-kant-dark-night-dreams

versatile space'n'bass EP
N4M3 - Magic leaves for Pleasure by the Moments
http://soundcloud.com/interactivemusic/sets/n4m3-magic-leaves-for-pleasure

song-orientierter drum'n'bass sundowner
DRS feat. Lenzman, Jehst & Riya - Holding On
www.youtube.com/watch?v=QW4Ks6OLjxo

ich hoffe, ihr zelebriert den sommer mit den angemessenen sounds..
hier tägliches cruising entlang endloser strände, gern auch mal mit 'ner gut abgehangenen LTJ Bukem Progression Session.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ein weiterer kandidat für die 'remix des jahres'-kategorie
Jono McCleery - Ballade (Djrum Remix)
http://soundcloud.com/ninja-tune/jono-mccleery-ballade-djrum-1

und lauter fresher feiner future bass.. [strahl]

Meshach Gordon x SeveNVeeTwo - Drowning (free d/l)
http://soundcloud.com/meshach-gordon/drowning

Atnos - Underground Murakami + remixes
http://soundcloud.com/zipsoundrecords/zips011-preview-atnos

GoldFFinch - 11th Hour
http://soundcloud.com/dirtybirdrecords/sets/goldffinch-11th-hour

Manu Shrine - Chain Model EP
http://soundcloud.com/geometry-recordings/sets/manu-shrine-chain-model-ep
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
schon wieder ein echter killer-mix von Returntrip
Returntrip: Defy - Farewell
http://soundcloud.com/returntrip/farewell

auf www.wozowski.com/blog
gibt's breaks-mixe verschiedener couleur, von classics bis future bass und liquid d&b

feine kleine dokus mit zahlreichen protagonisten aus dem feld, dem sich dieser thread widmet..
hier wird an der zukunft geschraubt:
Don't call it Beats - www.youtube.com/watch?v=gljwk7qfwlk
Don't call it Alt R&B - www.youtube.com/watch?v=SHHdJE7kMws
Don't call it Post-Dubstep - www.youtube.com/watch?v=dvyF6ZKbfek

stichwort alternative R&B:
das kommende The Weeknd-album Kiss Land wirft sein licht voraus..
Love in the Sky - http://soundcloud.com/theweekndxo/love-in-the-sky

very promising in dem bereich auch: Dirg Gerner
http://soundcloud.com/dirggerner
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zwei heute erschienene highlights:

das im letzten post erwähnte neue album des Michael Jackson-nachfolgers The Weeknd - Kiss Land
ein weiterer track daraus: Belong to the World (mit Portishead-sample)
http://soundcloud.com/theweekndxo/belong-to-the-world

und diese spritzige EP: Deft - Voight Kampff
http://soundcloud.com/projectmooncircle/pmc118-deft-voight-kampff-snippet
video dazu: Deft - Faded
www.youtube.com/watch?v=Dro8_EDQnX8

Thriftworks und Manu Shrine sind die workaholics des jahres mit beständigem output auf hohem niveau..

Thriftworks - Deviation
http://jatlas.bandcamp.com

Manu Shrine feat. CoMa - Clocks ticking in my Head
http://soundcloud.com/manushrine/manu-shrine-ft-coma-clocks
(von der Backstage EP, die eigentlich letzte woche erschien, aber gerade wieder runtergenommen wurde)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
gebt euch den Manu Shrine feat. CoMa-track mal auf 'ner fetten anlage.. just too massive! [strahl]

FKA Twigs ist ein neues phänomen an der neosoul electronica-front neben James Blake und The Weeknd..
Papi Pacify - www.tape.tv/musikvideos/FKA-Twigs/Papi-Pacify
How's that - www.youtube.com/watch?v=a7CTo2-bAA8

poppiger d'n'b, mal wieder in dezenterer form als die vorherrschenden full blast-schlachten:
Prof Wreckless - Rumours (free dl)
http://soundcloud.com/professorwreckless/rumours-free-download

6-track compilation mit bringern von Detz, Manu Shrine, u.a.
Yusoul Volume 1
http://soundcloud.com/yusoul-records/sets/yusoul-volume-1

endlich von VVV wieder was gutes:
VVV - There she goes
http://soundcloud.com/vvv/there-she-goes

und schon zwei jahre alt, aber erst durch einen späten retweet auf meinem radar gelandet:
Klātu - Zealous
http://soundcloud.com/klatu/zealous
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mixe..

Soulware - Soulsessions 4
http://soundcloud.com/soulware/soulware-soulsessions-4-mixed
deep dubby future reggae, in der zweite hälfte soulful drum'n'bass

Chilllito weiter mit seiner Dablu-mixserie am puls von ghostly burialesque deep dubstep..
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-55
zuletzt auch gastmixe von wie bekannten wie Delta X und Irrelevant..
http://soundcloud.com/chilllito

in diesem fahrwasser auch
VΛCΛNT - Stranded
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/stranded

Nocow gerade wieder mit einem cinematischen mini-album 'Solus'.. daraus:
Nocow - Havoc
www.youtube.com/watch?v=Ka_ouojLGi0

noch ein durchtriebener tune mit der exotischen atmo alter Amon Tobin-tunes:
Pedestrian - Ndizi
www.youtube.com/watch?v=t_yz1O8YxsU
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
releases...

Machinedrum "Vapor City" Ninja Tune
[hand] http://www.decks.de/t/machinedrum-vapor_city/c27-2h
groß. aber auch typische hab-ich-mir-aber-doch-nicht-gekauft-platte. für mich macht er da weiter, wo jungle mal aufgehört hat (verschiedene einflüsse zusammensammeln und neu aber ästhetisch zusammenzubringen). aber ganz am ende doch eher was für zu hause / büro.

Lung "Wait Less Suspence" Med School
[hand] http://www.decks.de/t/lung-wait_less_suspense/c25-sx
ich mag Lung. weil sehr poplastiger synthiekitsch und damit bekommt mich fast immer, wenns gut gemacht ist. ist es hier. "Sunday Drivers" werd ich auch gern auflegen.
 
Geschrieben von: nait (Usernummer # 11301) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
[...]
in diesem fahrwasser auch
VΛCΛNT - Stranded
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/stranded

Nocow gerade wieder mit einem cinematischen mini-album 'Solus'.. daraus:
Nocow - Havoc
www.youtube.com/watch?v=Ka_ouojLGi0

noch ein durchtriebener tune mit der exotischen atmo alter Amon Tobin-tunes:
Pedestrian - Ndizi
www.youtube.com/watch?v=t_yz1O8YxsU

sehr coole Tracks, gerade der von Vacant
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
muss sagen, dass auf den Machinedrum- und Lung-alben nur jeweils zwei tracks herausragen, aber immerhin..

Machinedrum - Gunshotta
http://vimeo.com/75410995 (cooles video)

Machinedrum - Infinite Us
www.youtube.com/watch?v=u5BPgKB58Xs

für die liquid d'n'b-freunde:

Lung feat. Tiiu - Stars, hide your Fires!
www.youtube.com/watch?v=bXBsUhy9lpg

Lung feat. Rachel K Collier & Phaeleh - Open Palms
www.youtube.com/watch?v=Q0ukS3x7Jes

apropos: Phaeleh mit einem mix mit lauter eigenen tunes und remixes..
Phaeleh for SSENSE
http://soundcloud.com/ssense/phaeleh-for-ssense

eine der besten liquid d'n'b EPs des jahres ist sicherlich
Euphorics - Together EP
http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/sets/euphorics-together-ep

Metalheadz hat auch mal wieder eine deepe vocal-nummer am start
ARPxp & Reza feat. Kayka - No Control
http://soundcloud.com/metalheadz/arpxp-reza-no-control-feat

und Submerse ist zurück mit einer EP samt remixen: Submerse - Melonkoly
daraus ragt besonders der Deft Remix hervor, der ab 4:17 hier läuft:
http://soundcloud.com/submerse/submerse-melonkoly-white-12
release: http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/melonkoly

ein ganzes kompendium tiefschürfender urban kicks von Boards Of Canada über Thom Yorke und Shackleton bis Nocow, Kryptic Minds und Clubroot usw. ist dieser 2-stündige mix von Robyn - hidden places vol.7:
http://soundcloud.com/the030/hidden-places-vol-7
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
herbstlich angedunkelte grooves..

starke dark urban breaks in dieser Volor Flex-kollabo:
Volor Flex & Encode - Altiplano
http://store.darkclover.ro/album/altiplano

der beste track vom neuen Klute-album.. diese versunkene vocal-nummer
Klute feat. MC Fava - Gaze into your Eyes
http://soundcloud.com/mcfava/klute-feat-mc-fava-gaze-into

aus der neuen dunklen trip hop/future R&B-generation..
Banks - Waiting Game
http://soundcloud.com/banksbanksbanks/banks-waiting-game-prod-by

Banks - Before I ever met You (Sohn Remix)
http://soundcloud.com/banksbanksbanks/before-i-ever-met-you-sohn-rmx

FaltyDL mit der EP Donna Chambray Loren als free download. favorit:
http://soundcloud.com/faltydl/no-man-in-the-world

aufklarend.. dieser liquid-d&b-mix
Soul Deep Spotlight Mix by Scott Allen
http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/submission-guest-mix-oct-2013
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
paul woolford - kannte ich bisher nur von techno/techhouse-sachen - hat jetzt ein drum & bass album produziert:

Special Request - Soul Music LP

http://www.youtube.com/watch?v=Gfu17qVukFo
http://www.youtube.com/watch?v=qmmx69sl4LQ
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Für mich das Album des Jahres:

Etherwood - Etherwood LP

https://www.hospitalrecords.com/shop/release/etherwood/medic36-etherwood
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
bin zwar auch follower von Etherwood, aber finde, dass auf dem album nichts über den letzten track 'Spoken' hinauskommt..
http://soundcloud.com/etherwood/spoken-1
..den ich letztes jahr positiv auf SC kommentiert hatte, wenn auch nicht hier geposted.
der rest des album leiert noch braver vor sich hin, bleibt bei mir nicht hängen.

'nen tick besser gefällt mir da z.b. dieser liquid jungle
Ziyal - Truth EP
http://noisymeditation.bandcamp.com/album/truth-ep

erwartet gut ist das album von Om Unit geworden - mit darkeren break-spielarten
Om Unit - Threads
preview pt.1 http://soundcloud.com/omunit/om-unit-threads-lp-preview
preview pt.2 http://soundcloud.com/omunit/om-unit-threads-lp-preview-1

und um die schraube weiter anzuziehen..
breakcore / drill'n'bass
Ruby My Dear - Form
http://adnoiseam.bandcamp.com/album/form
anspieltipp: 20-bits Fish
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, deine album des jahres-wahl wird nochmal hart auf die probe gestellt, wenn am 18.11. das neue Blu Mar Ten-album Famous Lost Words mit Seba und Robert Manos kommt [ohrenauf]
http://soundcloud.com/blumarten/sets/famous-lost-words

schon wieder ein top album von Manu Shrine (for free / name your price) namens Annutara Ash, darunter einige hier schon erwähnte und von soundcloud bekannte tracks:
http://manushrine.bandcamp.com/album/annutara-ash

sehr feiner mix mit diversen hier auch bereits erwähnten tracks:
Saimonse - When the Sun sleeps
mit Phaeleh, Synkro, Andy Stott, Queensway, Nuage, Lung, Blu Mar Ten, Burial
www.mixcloud.com/saimonsaimonse/saimonse-when-the-sun-sleeps

das bel­gi­sche DJ duo Nachtschade aka NCHTSCHD mit einem breit aufgestellten mix mit Moderat, Jono McCleery (der hammer DJrum Remix), Ital Tek, Four Tet, Trentemøller ..
NCHTSCHD – EPISODE 002 (28.10.2013)
http://soundcloud.com/urgent-fm-official/nchtschd-episode-002-28-10

und knallt euch zur abwechslung mal grellen future funk rein:
BRANX - Smoove Operator
http://soundcloud.com/gramatik/branx-smoove-operator
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
man kann es drehen und wenden und das netz abgrasen wie man will.. nirgendwo geht in der elektronischen musik mehr als im breaks-bereich.

previews der ende dezember kommenden Kromestar- und Ghostek-alben
http://soundcloud.com/kromestar/tears-of-joy-album-preview
http://soundcloud.com/square-harmony/random-memories-preview

das neue Blu Mar Ten-album hört sich leider nach schneller abnutzung an. häufig wie ältere tracks neu arrangiert, die üblichen bausteine wohlfeil zusammengesteckt, und die beats zimmern zu oft übertrieben und starr rein..

mit Robert kann es natürlich nie ganz schlecht sein:
Blu Mar Ten feat. Robert Manos and Yosebu - Thin Air
www.youtube.com/watch?v=XPV2EzTkTnM

sehr in die richtung geht auch diese EP (suckz, watch out)
Keeno - Nocturne EP
http://soundcloud.com/medschoolmusic/sets/keeno-nocturne-ep
kommt am 9.12.

Robert Manos gibt es jetzt (bzw. ab 2.12.) auch in originellerer kollabo mit Synkro
Synkro - Lost Here EP
http://soundcloud.com/synkro/sets/lost-here-ep-amb1320

spitzen mix hier noch, checkt die playlist..
r0byn - 'Moby Dick' Mix November 2013
http://soundcloud.com/djrobyn/r0byn-moby-dick-november-2013

und etwas wilderes, ziemlich eigenes.. eine mixtur aus trap, witchhouse und break-attacken
Sweet Valley - SV (free dl)
http://sweetvalley.bandcamp.com
nicht gleich aufgeben, sondern die beiden letzten tracks checken: Untitled 22 und Valley
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
suckz, deine album des jahres-wahl wird nochmal hart auf die probe gestellt, wenn am 18.11. das neue Blu Mar Ten-album [b]Famous L

Ich sehe da eher unmittelbare Konkurrenz von Hybrid Minds, die mit "Mountains" am 3.12. an den Start gehen.
Blu Mar Ten verwässert schon seit Jahren immer mehr.
Wie auch immer, toller Output momentan im Breaks-Bereich, wie du sagtest.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
auch das diesjährige Shapeshifter-album Delta nochmal zu erwähnen.. mit pop und großer geste - besser als seichte new age-loops mit steifen beats, was sich häufig als liquid ausgibt.
http://soundcloud.com/shapeshifterlivenz/sets/shapeshifter-delta-1

und jetzt knallt's nochmal richtig mit mehr future funk:
Active Child feat. Mikky Ekko - Subtle (Liar Remix)
http://soundcloud.com/active-child/subtle-feat-mikky-ekko-liar-remix

mehr vom momentanen jungle revival mit Ital Teks Control-EP: www.planet.mu/discography/ZIQ344
davon der erste track Fireflies: www.youtube.com/watch?v=4VnRj3IhOuw

cinematic chillstep natürlich immer von Manu Shrine
Manu Shrine - Inmate EP
http://manushrine.bandcamp.com/album/manu-shrine-inmate-ep

oder Sieren
KRTS - Sunrise over Warschauer (Sieren Remix)
http://soundcloud.com/sieren/krts-sunrise-over-warschauer

und großes breaks-potpourri mit Machinedrums Essential Mix vom 16.11.
http://soundcloud.com/everybodywantstobethedj/machinedrum-essential-mix-2013
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
es knallt im dezember jetzt schon an allen ecken und enden..

nach genau einem jahr sendepause kommt am montag eine neue Burial-EP namens Rival Dealer, die mehr denn je auf epik und alternative-R&B setzt:
www.hyperdub.net/releases/view/258/HDB080

Volor Flex als einstiger Burial-epigone emanzipiert sich daneben mit einem neuen starken album
Volor Flex - Sabo
http://store.darkclover.ro/album/sabo

vielversprechend in der richtung auch dieses preview eines tunes eines kommenden albums
Atnos & Gh0st - Distinct Species
http://soundcloud.com/zipsoundrecordings/atnos-gh0st-distinct-species

ins Hybrid Minds-album Mountains kann man auf ihrer sc-page schon seit einer weile in alle tracks reinhören: http://soundcloud.com/hybridminds
man kann es nicht anders sagen: das Shapeshifter-album gewinnt dagegen in allen drei kategorien songwriting, sounds und vocals, die dort zudem voll ineinandergreifen, während bei Hybrid Minds vocals und instrumental oft eher distanziert nebeneinander stehen.

allerdings hat mich die SC-page aufmerksam gemacht auf dieses schicke mini-album mit runden remixen von Hybrid Minds und BCee - zum freien download. wobei die originale rein akustisch/unelektronisch sind:
Rocky Nti - Childhood EP
http://rockynti.bandcamp.com/album/childhood-ep
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:


ins Hybrid Minds-album Mountains kann man auf ihrer sc-page schon seit einer weile in alle tracks reinhören: http://soundcloud.com/hybridminds
man kann es nicht anders sagen: das Shapeshifter-album gewinnt dagegen in allen drei kategorien songwriting, sounds und vocals, die dort zudem voll ineinandergreifen, während bei Hybrid Minds vocals und instrumental oft eher distanziert nebeneinander stehen.

Seh ich komplett anders! Selten ein homogeneres Drum & Bass / Pop Album gehört als "Mountains". Da greift ein Rädchen ins andere und alles ist perfekt aufeinander abgestimmt. Vielleicht solltest du dir nicht nur irgendwelche Soundschnipsel, sondern mal das Album in voller Länge anhören.
Aber gut, werde mir das Shapeshifter Album mal reinziehen. Bin gespannt.
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Nun gut, das shapeshifter Album ist wirklich klasse - aber imho sollte man es auf keinen Fall mit dem Hybrid Minds Album oder sonst einem klassischen Drum n Bass Act vergleichen! Ich dachte "Mountains" wäre schon poppig, a
aber da schiessen Shapeshifter schon eher den Vogel ab. Erinnert mich an eine Mischung aus Kosheen und Netsky. Schon sehr mainstreamig.
Beides hat auf jeden Fall seine Daseinsberechtigung, aber das hybrid minds Album ist für mich persönlich wesentlich näher an Drum n Bass dran.
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Volor Flex als einstiger Burial-epigone emanzipiert sich daneben mit einem neuen starken album
Volor Flex - Sabo
http://store.darkclover.ro/album/sabo

Da bin ich letzte woche auch drauf gestossen, und direkt gesichert. Grosses album.

Ich kann auch noch dieses hier empfehlen:
Akkord - Akkord
http://www.discogs.com/Akkord-Akkord/master/623534
gesunde mischung aus experimentellem, dubstep, techno und breaks
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
yep, Akkord sind Synkro und Indigo, ersterer ist hier im thread ja ein bekannter.

suckz, auf das Shapeshifter-album bin ich das ganze jahr immer mal wieder zurückgekommen - lieber mal expressiv markant und dicker aufgetragen als die abgesicherten statischen standards von Hybrid Minds, die nach 2-3 mal hören bei mir durch sind.
aber der genannte Hybrid Minds-remix von Rocky Nti - Childhood ist ja ein nettes extra (for free).


mehr liquid.. eine compilation auf Soul Deep Recordings
Unsung Heroes 3
http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/sets/various-artists-unsung-1

liquid-mix mit Nuage, Seba, Hybrid Minds, Etherwood, SpectraSoul, Naibu..
zeigt mit 22 tracks in 1 stunde, dass man liquid auch schnell mixen kann
Upzet - White Lies
http://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2013-07-upzet-white-lies

more breaks mixup
Om Unit - Resident Advisor #393
mit Goldie, Machinedrum, Ital Tek, Naibu, J Kenzo, ..
www.electronic-battle-weapons.com/2013/12/09/ra-393-om-unit

und feiner dark garage / atmospheric burialesque dubstep von Eocene Nine (Subranger and Elo Method)
http://soundcloud.com/eocene-nine
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nochmal hervorzuheben der gelungene hymnische Hybrid Minds Remix auf diesem album for free download
http://rockynti.bandcamp.com/album/childhood-ep

special pick auch noch aus dem album von Djrum
Djrum - Arcana (Do I need You)
http://soundcloud.com/i-d-online-1/djrum-arcana-do-i-need-you

starten wir ins neue jahr mit einer schwärmerischen single, ebenfalls for free.. ambienter drum'n'bass und ein liquid remix von Stunna:
DFRNT - Dark Blue
http://cutrecords.bandcamp.com/album/dark-blue-ep

edles future soul glitch hop album
Rain Dog - Two Words
http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/two-words

knackig in dieser richtung (eher ohne glitch) auch
Julien Dyne feat. Mara TK - Dirtcrystal
www.youtube.com/watch?v=CYM5YBrSOVg

und sehr cinematischer tripstep
Klātu - Alchemy EP
http://klatu.bandcamp.com/album/alchemy-ep
speziell der letzte track, aber auch der zweite
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
gestern erschienen.. die beste drum'n'bass-compilation, die mir seit ich-weiß-nicht-wann aus der box geschallt hat:
Critical Music presents Underground Sonics [CRITLP06] [headbanging]
http://soundcloud.com/critical-music/sets/critical-music-presents

klassischer liquid.. suckz, watch out!
Payback - Arid Lands EP
http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/sets/payback-arid-lands

toller atmo-shuffler mal wieder aus Istanbul - free dl
Stiver - Loophole
http://soundcloud.com/stivermusic/loophole

besonders cinematische selection in diesem mix
Alley Cat - Phuturelabs Mix
http://soundcloud.com/phuturelabs/alley-cat-kokeshi-phuturelabs-mix-january-2014
mit Klute, Burial, Volor Flex, Irrelevant, Jessy Lanza

etwas hit-lastiger noch der letzte
Finest Ego | Monthly Mix #035 - Signal To Noise by Rain Dog
http://soundcloud.com/finestego/finest-ego-monthly-mix-035
mit Jon Hopkins, Djrum, Bonobo, Mount Kimbie (Koze rmx), Burial, Submerse, Pangaea, Blawan..

schließlich Meshach Gordon aus Toronto, der mit astreinem future garage ebenso punktet..
http://soundcloud.com/meshach-gordon/give-me-all-your-love
.. wie mit deep trap
http://soundcloud.com/meshach-gordon/voice-in-the-wind
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

sehr in die richtung geht auch diese EP (suckz, watch out)
Keeno - Nocturne EP
http://soundcloud.com/medschoolmusic/sets/keeno-nocturne-ep

Erst jetzt entdeckt - absoluter Knaller! (Fast) jeder Track zündet.
[top]
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Ach ja und nochwas: Danke an Hyp für den Tipp mit dem Shapeshifter Album! Das Album selbst geht so, aber "Endless" ist mein persöhnlicher Track des Jahres 2013. [top]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, ja prima.. Endless hatte ich gar nicht so auf der rechnung, besser finde ich von dem album die tracks Shadow Boxer, Gravity und Taste of Memory. das zeigt aber nur, wie gut aufgestellt das teil ist.

und if you like Keeno, don't forget to check
Payback - Arid Lands EP - http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/sets/payback-arid-lands
Ziyal - Truth EP - http://noisymeditation.bandcamp.com/album/truth-ep
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Also wenn du "endless" nicht auf dem Schirm hattest, ist das offizielle Video Pflicht! Ist nämlich echt cool gemacht.

http://www.youtube.com/watch?v=RwDmP48xrAs

Rest wird gecheckt! ;-)
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
is zwar irgendwie mehr electro-pop-jungle-rave, allerdings is das maintheme ziemlich ravig-breakig...

http://www.youtube.com/watch?v=dmgMs9DeSA4

the good natured - 5-ht

lässt mich schon seitn paar tagen nichmehr los....
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, nice video [asien]
check Mr Joseph & Kate White - Last Train Home
http://soundcloud.com/mrjoseph/mr-joseph-kate-white-last

pasquale, erinnert mich an I Blame Coco, tochter von Sting: www.youtube.com/watch?v=YfXKp0brz0o
..aber da ist seit 2010 nichts mehr gekommen.

echter bringer:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Livesets:
dBridge b2b KidDrama (Exit Records) @ The Aptitude Show, Rinse.fm 106.8 FM - London (03.02.2014)

Drum’n'bass veterans dBridge and Kid Drama (a.k.a. Jon Convex, and the non-Boddika half of Instra:mental)...

the mix is full of cutting edge experimental beats, ranging from dark and growling to deep and soulful.


[eek] http://uploaded.net/file/bcno5m1r

und ein wirbelmix, der tunes des aktuellen jungle-revivals mit vintage-break-gemetzel verbindet:
Om Unit - Rinse FM - 28th January 2014
http://soundcloud.com/omunit/om-unit-rinse-fm-28th-january

plus ein paar schnittige future garage-mover:

Atiq & EnK - What was that (Inofaith Remix)
http://soundcloud.com/mindtrick-records/snippet-8-atiq-enk-what-was

Lou Millar - Brute Heart (Matrices Remix)
http://soundcloud.com/deepheads/lou-millar-brute-heart

Clueless - Secret Love (Pledge Remix)
http://soundcloud.com/pledge/secret-love-pledge-remix

Disciplez - Wind
http://soundcloud.com/disciplez/wind-cut
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Mega-Output derzeit mal wieder! [eek]

Next favourit and an excellent compilation:

Liquicity - Escapism
https://liquicity.databeats.com/cd/liquicitycomp002cd

Meine Tops bisher:
https://www.youtube.com/watch?v=-fx7MTPzzEo

Bcee - The Falls
(kein Link leider)

[top]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
magisches live-video.. Robert Manos live mit Synkro
an einem secret beach spot im rahmen des Sun and Bass Fes­ti­vals auf Sar­di­ni­en letztes jahr
von 7:09 bis 12:23, speziell ab 10:48
www.youtube.com/watch?v=915Q-yavhIg [sunny]

sehr klassischer Total Science-remix zum letzten Shapeshifter-album, free download:
Shapeshifter - Monarch (Total Science Remix)
http://soundcloud.com/shapeshifterlivenz/shapeshifter-monarch-total

style-ralley deluxe.. call it witchhouse trap [ghost]
derartige edits von Bear//Face auf dessen SC-page auch von James Blake, Justin Timberlake u.a.:

Atu ft.Sango - The Duo (Bear//Face Remix)
http://soundcloud.com/helloyesthisisbearface/the-duo-bear-face-remix

Julia Losfelt - Up Today (Bear//Face Remix)
http://soundcloud.com/helloyesthisisbearface/julia-losfelt-up-today-bear

das letzte Manu Shrine-album hat noch nicht wieder losgelassen, da kommt die nächste EP.. mit wieder tiefen atmo-steppern
Manu Shrine - Blame us EP (free)
http://manushrine.bandcamp.com/album/blame-us

ein floater noch
Congi & Occult feat. Segilola - Same Kind (Bambooman Remix)
http://soundcloud.com/deepheads/congi-occult-feat-segilola-3
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
die nächsten stufen von future soul..

schon jetzt einer der tracks des jahres
OBESØN - I need You to need Me
http://soundcloud.com/obeson/i-need-you-to-need-me

majestätische smoothness (free dl!)
Meek Demeo feat. Kendrick Lamar - Paper Birds (Galimatias Remix)
http://soundcloud.com/galimatias/meek-demeo-paper-birds-ft

zurück in's dunkel:
fieberhafte version eines songs der jüngst inthronisierten Fifi Rong
Fifi Rong - Cliff (Davwuh Remix)
http://soundcloud.com/fifirong/fifi-rong-cliff-davwuh-remix

fundgruben-mix atmosphärischer urban chill-twister
Nachtschade – Passievrucht
http://soundcloud.com/finestego/finest-ego-nachtschade-006
mit Shlomo, Synkro, Scuba, Jon Hopkins, Spectrasoul etc.

und einiges aus der abteilung
cinematischer future garage / chillstep / Burial-lookalikes

Irrelevant - Little Figurines EP
www.earmilk.com/album-reviews/177280/irrelevant/little-figurines
anspieltipp track 7, der titeltrack

teil einer 24-track-compilation for free
Niels Binias - You Lied
http://soundcloud.com/sirchillicious/23-niels-binias-you-lied

Davwuh - Tokyo album
http://davwuh.bandcamp.com/album/tokyo

Unquote - Promo Mix for Nova Groove
https://soundcloud.com/unquote/special-promo-mix-for-nova
mit Irrelevant, Submerse, Stumbleine, Elo Method, Unquote himself
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
und wenn man jungle wieder mit zugibt, klingt das wohl so:

Josh Record - For Your Love (Dot Major Remix)
http://soundcloud.com/joshrecord/josh-record-for-your-love-dot
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
cooles ding, quinto.. schade, dass die junglebeats erst im hinteren teil reinkommen.

astreiner fetter atmo-step auf Sorrows neuer EP
Sorrow - Hieroglyphics EP
http://soundcloud.com/fentplates/fpl007-sorrow-hieroglyphics-ep

Seba geht auf seiner neuen EP Mesmerism richtung darkness - erinnert mich an Machinedrum, allerdings rauschen die tracks eher vorbei, ohne recht hängenzubleiben.
zwei der vier tracks:
Mesmerism - www.youtube.com/watch?v=2DbOUsaKVNI
Life Is - www.youtube.com/watch?v=zzMx3vJzbhY

wo wir gerade bei darkness sind..
Mobthrow - Low Pressure Area
http://adnoiseam.bandcamp.com/track/low-pressure-area

und zweimal Japan:

witchy und zunehmend abenteuerlich diese EP (mit remix von Irrelevant)
Neon Cloud - Scar
http://flau.bandcamp.com/album/scar

und future bass-infizierte chillige electronica, teilweise etwas plätschernd, aber for free dl/name your price
SubknoT - In dim Light
http://on-sunday-recordings.bandcamp.com/album/in-dim-light
anspieltipp: You

[ 25.03.2014, 13:19: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
expect the unexpected..

special tune ohnegleichen
Jimmy Pé feat. Sina. - Tea of Leaf
http://soundcloud.com/sinamusic/jimmy-p-tea-of-leaf-feat-sina

drill'n'bass-granate
Stazma - A giant Skull made of Guns (End.User Remix)
http://soundcloud.com/end-user/stazma-a-giant-skull-made-of

smoother brummer
Ill-Luzion - Been there, done that, saw You (free dl)
http://soundcloud.com/finestego/exclusive-ill-luzion-been

London Grammar - Hey Now (Bonobo Remix)
http://soundcloud.com/londongrammar/heynow-bonobo-remix

und ein mix mit eher klassischem ghost/chill/atmo-step, feine selection
Romaxie - Ghost Story
http://soundcloud.com/romaxie/ghostory
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
der output ist weiterhin ein wahres fest, nicht nur zu ostern [sunny]

magisches killer-album.. gewaltig vertrippte breaks
Jimmy Pé - Insomnia
http://gergaz.bandcamp.com/album/insomnia
..und das in allen formaten, inkl. vinyl und CD

fantastischer tune, der für dubstep das ist, was Rhythm & Sound mit der verbindung von dub und jamaikanischen vocals für house waren
Biome feat. Fox - No Soul (Soulful Edit)
http://soundcloud.com/deepheads/biome-feat-fox-no-soul-soulful

tiefe entrückte witchstep-epen von Ghost Town
Memories - http://soundcloud.com/lostnowhere/ghost-town-memories
Fancy - http://soundcloud.com/lostnowhere/ghost-town-fancy-1
EP free download: www.damnsonmusic.com/release/memories-ep

noch ein tune nach allen regeln der Burial-kunst, free download
Niels Binias - Enabler
http://soundcloud.com/niels-binias/niels-binias-enabler

Vacant's London Underground Mix
spannt einen bogen von Burial, Sorrow und Volor Flex zu Speedy J und Gustavo Santaolalla
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/vacants-london-underground-mix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
*drum'n'bass special*

13 jahre nach der letzten ausgabe: das neue kompendium aus Goldies Metalheadz-bunker Metalheadz Platinum Breakz Vol. 4.
kein paukenschlag dabei, aber solide. meine selection:

DLR & Script feat. Martyna Baker - Blue Room - http://soundcloud.com/metalheadz/dlr-script-blue-room-feat
Om Unit - Timelines - http://soundcloud.com/metalheadz/om-unit-timelines
Ivy Lab & Hydro feat. Frank Carter III & Lucy Annika - Make it clear - http://soundcloud.com/metalheadz/ivy-lab-hydro-make-it-clear

ein anderer neuer vom gespann Ivy Lab & Frank Carter, den ich noch besser finde:
Ivy Lab feat. Frank Carter III - Missing Persons
www.youtube.com/watch?v=E-TS2pDquS4

ravige liquid-nummer
S.P.Y. feat. Total Science & Grimm - Cold Harsh Air
www.youtube.com/watch?v=Yf1qIuw2cKA

smoother uplift-mix
ActRaiser - Bassdrive Radio Mix - April 2014
http://soundcloud.com/actraiser/bassdrive-guest-mix-april-2014
mit Nookie, Makoto, Roni Size, Commix, Actraiser himself etc.

und zweimal cinematischer chillstep, der zweite mit garage-edge:

Jhené Aiko - The Worst (Vacant Remix)
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/jhene-aiko-the-worst-vacant-remix-1

Deep Focus - Should have gone to Fabric
http://soundcloud.com/deep-focus/shouldve-gone-to-fabric-1
(gemeint ist sicher der Londoner club Fabric)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
11-minütiger kurz-spielfilm zu Burials Rival Dealer
http://vimeo.com/93600325

innovativer hardcore future soul
Kid Smpl - Silo Tear EP
http://soundcloud.com/xlr8r/sets/kid-smpl-silo-tear-ep

hardcore glitch
Liar - Cybertime EP
http://soundcloud.com/infinite-machine/im023-liar-cybertime-12

sehr trippiger cinematic/burialesque mix mal wieder von Irrelevant
Irrelevant RoodFM 12th May 2014
http://soundcloud.com/irrelevantsounds/irrelevant-roodfm-12th-may-2014

und ausatmen
Skywide feat. Bijou - You leave with the Tides
http://soundcloud.com/skywidemusic/you-leave-with-the-tides
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Venetian Snares ist zurück mit einer breakcore-oper: My Love is a Bulldozer [top]
titeltrack: www.youtube.com/watch?v=9zlUxZjNh3A
www.planet.mu/discography/ZIQ350

entrückter futuresoul
Jan Amit - Spread your Wings
http://soundcloud.com/jan-amit/spread-your-wings
aus diesem sphärischen album (free dl/name your price)
http://janamit.bandcamp.com/album/around-and-above

Canola Tenderfoot ist ein indietronica-duo (sängerin/produzent) aus Bristol, zu ihrem zweiten album ein feines remix-album in delikatem garage-/break-/house-format
Canola Tenderfoot - Hy-Brasil ReMixed
http://soundcloud.com/slimetime/sets/canola-tenderfoot-hy-brasil

gipfeltreffen des smoothen garage houses
Galimatias & Sorrow - Subside (free dl)
http://soundcloud.com/sorrowgarage/galimatias-sorrow-subside-1

und diese feiste fusion-nummer ..schon im atmo electrix-thread erwähnt, gehört aber genauso auch hier her
VentureX x Sloslylove - Showstopper
http://soundcloud.com/venturex/venturex-x-sloslylove-showstopper
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ziemlich schieres album auf Moderats Monkeytown-label
Alex Banks - Illuminate
http://soundcloud.com/experimedia/alex-banks-illuminate-shop
auskopplung
Alex Banks feat. Elizabeth Bernholz - All You could do
www.youtube.com/watch?v=Cw3dJC5ZBWs

dickes kompendium an unveröffentlichten tracks von Liar - for free
Liar - Antediluvian (Selected Works 2010-2014)
http://soundcloud.com/liarinth/sets/liar-antediluvian
daraus
[iL] - Cameltail (Liar Resex) - http://soundcloud.com/liarinth/il-cameltail-liar-resex
Liar - Mother Wyrm - http://soundcloud.com/liarinth/mother-wyrm

zum letztjährigen album Fear of the Unknown der Rotterdamer Atiq & EnK ..mit epischen cinematischen breaks wie hier
Atiq & EnK - Moonlit Tea Party
http://soundcloud.com/atiq-enk/2-atiq-enk-moonlit-tea-party
..gibt's nun remixe, z.b. diese spacige ritual IDM
Atiq & EnK - Slow Clouds (Nour Fawzi Remix)
http://soundcloud.com/nourfawzi/digital-bonus-atiq-enk-slow-clouds-nour-fawzi-remix

mehr psychedelic IDM
Fedbymachines - Abyss (free dl)
http://soundcloud.com/xlr8r/fedbymachines-abyss

auf Hyperdub simulierter asiatischer dark futurism
Fatima Al Qadiri - Szechuan
http://soundcloud.com/hyperdub/fatima-al-qadari-szechuan

und einer der bemerkenswertesten mixe des jahres
XLR8R Podcast 342: Kid Smpl
http://www.xlr8r.com/podcast/2014/05/kid-smpl
mit Actress, Tim Hecker, Burial, Emptyset, Kid Smpl himself etc.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Banks live in Berlin: Ein düsterer Engel schwebt ins Berghain ein
Postmodern dekonstruierte, auf elektronische Beats und Geräusche reduzierte Soulmusik, eine Heißkalt-Kollision aus hochgefühligem, zumeist ätherischem Gesang und artifiziellen Sounds. James Blake ist der populärste Vertreter dieses Stils, ansonsten sind es überwiegend junge Frauen, die in ihrer Jugend Aaliyah oder Brandy gehört haben und nun mit einer zeitgemäßen Variante dieses Neunziger-R&Bs auftreten. Sie heißen Jessie Ware, FKA Twigs, Kelela oder eben Banks.
www.spiegel.de/kultur/musik/a-977106.html

wie schon früher mal vorgestellt
Banks - Waiting Game
https://soundcloud.com/banksbanksbanks/banks-waiting-game-prod-by

messerscharfe 2step/garage-nummer
Banks - Work
www.youtube.com/watch?v=T8E3c__cTuM

2012 übersehen - dieses dufte drum'n'bass-album zwischen LTJ Bukem und Roni Size: Flowrian - Cinnamon Garden
Flowrian - With Pleasure
www.youtube.com/watch?v=BYVin_OZ824

und zwei mixes meines neuen lieblings-DJ auf soundcloud, Jason Burruss:
Zero Gravity (focused on the futuristic side of bass music)
http://soundcloud.com/jason-burruss/zero-gravity
Future Nights Vol. 5 (dedicated to the darker side of ambient bass music)
http://soundcloud.com/jason-burruss/future-nights-vol-5
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
Author ‎– Forward Forever
downtempo, dubstep, hip hop. zieeeemlich lässig.

-> http://www.discogs.com/Author-Forward-Forever/release/5470850

-> http://www.youtube.com/watch?v=UD-NFU1Z8T8
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
psycoded, klasse ding, besonders After Time, My Own und Keep Moving..


dickes sommer-special [sunny]

Kid Smpl empfiehlt sich nach seiner famosen EP weiter für die nominierung produzent des jahres mit seiner industrial-distortion-infusion in future r'n'b:
Dream Koala - Saturn Boy (Kid Smpl Remix) - free dl
www.xlr8r.com/mp3/2014/07/saturn-boy-kid-smpl-remix-

mixkunst von Dubjunk mit einem The Art of Selection-mix, in dem langsame und schnelle breaks mit house und techno zusammenfließen:
http://soundcloud.com/fatkidonfire/the-art-of-selection
hier track für track kommentiert:
www.fatkidonfire.com/mixtapes/the-art-of-selection

meisterlicher sommerlicher mix mit perfekt verwobenen 64 tracks in 90 minuten:
Vandera - Mix 13
http://soundcloud.com/vandera/vandera-mix-13

das smootheste an aktueller downbeat-electronica auch von Submerse, mit ausblick auf sein album
Submerse - XLR8R Podcast 350
www.xlr8r.com/podcast/2014/07/submerse

und drei tunes für den übergang ins warme dunkel

Vacant - Far away
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/far-away

Keosz - Need a Reason
http://soundcloud.com/keosz/keosz-need-a-reason

Cvd - Jungle Cahandy
http://soundcloud.com/xlr8r/cvd-jungle-cahandy/s-6onk5
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
psycoded, klasse ding, besonders After Time, My Own und Keep Moving.

also den ersten hab ich gefunden. die anderen beiden sind auf dem album nicht drauf [Wink]

hier auch nochmal was handfestes:

Akov - Heavyweight ep
Drum n Bass
http://youtu.be/sKhxEq1-JxM
http://akov.bandcamp.com/album/heavyweight-ep

Alix Perez - Croma Chords
Trap, Dubstep, Rap
nicht alles mein Fall, aber 3-4 Burner sind definitiv drin.
http://youtu.be/z3oX70rodGI

...und was sommerliches als free download:

Spillage - Mistakes
Liquid Drum n Bass
http://soundcloud.com/spillage-music/mistakes
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
psycoded, verschrieben.. 'My Only' meinte ich, nicht 'My Own' ,)
'Keep Moving' ist der letzte titel auf der CD/digital-version. auf der vinyl-version tatsächlich nicht drauf, obwohl es zusammen mit den anderen beiden die essenz des albums ist, finde ich.

Author - Keep Moving (feat. Rider Shafique)
www.youtube.com/watch?v=sbuqrBuH1Ic
---

Fhloston Paradigm - The Phoenix auf Hyperdub
http://soundcloud.com/experimedia/fhloston-paradigm-the-phoenix

Für King Britt ist Fhloston Paradigm eine neuerliche Manifestation alter afro-futuristischer Ideale, eingebettet in einem zeitgenössischen elektronischen Sound. Dabei versucht er Ideen der avantgardistischen Gesangs-Improvisation mit Jazz, oszillierendem Ambient und mal mehr, mal weniger kickenden Clubmusikstilen zu verflechten. Entstanden ist so ein abenteuerliches Album, das sich beim Label Hyperdub perfekt zwischen die Veröffentlichungen von Laurel Halo, Ikonika und Fatima Al Qadiri einreiht.
www.groove.de/2014/07/13/fhloston-paradigm-the-phoenix-album-review
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
Alex Banks "Be The One" ft. Elizabeth Bernholz Modeselektion / Monkeytown
https://www.youtube.com/watch?v=cjsITDkb7BQ

für mich einer der tracks des jahres.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
finde, der Alex Banks-tune orientiert sich zu sehr an Jon Hopkins-hits.. auf seinem erwähnten album geht es eigenständiger (und auch catchy) zu:
Alex Banks - Illuminate
http://soundcloud.com/experimedia/alex-banks-illuminate-shop

zwei gewiefte corker heute:

BURNS feat. Dems - Poison
http://soundcloud.com/thisisburns/burns-poison-feat-dems

EASTGHOST - The Haunting House (Xian & Gaszia Remix)
http://soundcloud.com/tippinghand/the-haunting-house-xian-gas
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
hab mich gestern nacht mal durch den backstock von critical music gewühlt. dabei auf eine grandiose nummer gestossen:

sabre - a wondering journal
atmosphärisches dubstep epos
http://www.criticalmusic.com/release/sabre-a-wondering-journal/

[ultratop]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
jede menge epischer stoff wieder aufgelaufen..

das dritte album von Bop, mit seiner special melange aus liquid drum'n'bass und IDM
Bop - Punk's not dead
http://soundcloud.com/bop/sets/punks-not-dead

Eocene Nine ft. Oscar Michael - Buried
http://soundcloud.com/eocene-nine/eocene-nine-ft-omniself-buried

Blu Mar Ten feat. Agne Genyte - Break it all apart (Break Remix)
www.youtube.com/watch?v=IzQOWfpCgtQ

Flaccid Ashback - Down (free dl)
http://soundcloud.com/futuregarage/flaccid-ashback-down-edmcom-exclusive

Margari's Kid - Nebular EP
http://soundcloud.com/margaris-kid/n-e-b-u-l-a-r-ep-teaser

wilde glitch/post-trap rave-nummer
Sophie - Hard
http://soundcloud.com/msmsmsm/sophie-hard

AL-90 & Sangam - And Won't / Deserted Locations
http://soundcloud.com/zipsoundrecordings/zips026-al-90-sangam-and-wont-deserted-locations-free-dl-4th-august

Atnos ft. Matt Mulkey - The Fortune (Morning High Remix)
http://soundcloud.com/keepdeep/atnos-the-fortune-ft-matt-mulkey-morning-high-remix

Atnos nicht zu verwechseln mit A/T/O/S.. diese hier mit einem starken trip hop-enigma:
A/T/O/S - What I need
www.youtube.com/watch?v=1wtNjz7jghE

und aktueller burialized ghost/chill-step in the mix
Chilllito - Dablu 71
http://soundcloud.com/chilllito/dablu71
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
http://fonzeestorung.viinyl.com/

fonzee inc - störung
 
Geschrieben von: gerald (Usernummer # 1437) an :
 
[QUOTE]Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
meisterlicher sommerlicher mix mit perfekt verwobenen 64 tracks in 90 minuten:
Vandera - Mix 13
http://soundcloud.com/vandera/vandera-mix-13


Danke, klasse!!!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
yo gerald [asien]


nach 10 jahren ein neues Roni Size-album, mit ganzen 16 tracks - kommt leider prollig nölig, weit weg von seinen früheren, aufgeräumt sublimen sachen..
der titeltrack: Roni Size - Take Kontrol
www.youtube.com/watch?v=DTvCzdhTwTQ

Goldies beitrag zur Masterpiece-mix-cd-reihe rekapituliert wieder mal die frühen einflüsse (CD 1), die d'n'b-vergangenheit (CD 2), und nur die dritte CD betrifft dieses jahrhundert.
einblicke in jede CD:
http://soundcloud.com/ministryofsound/sets/masterpiece-goldie-1

dagegen mal wieder was, was ziemlich future ist
Spacedrome & Hanzo feat. FRisk - S.K.Y.
http://soundcloud.com/elastica-records/spacedrome-hanzo-ft-frisk-sky

dunkel und knackig, mit drum-programmierung, die den namen verdient
Coleco - Induction EP
http://soundcloud.com/inflect-uk/coleco-induction-ep-sampler-inflect002

locker perlend dagegen vom neuen Bop-album
Bop feat. Elsa Esmeralda - Lucid Dreaming
http://soundcloud.com/bop/02-lucid-dreaming-feat-elsa

und ein smoother mix mit üblichen amtlichen verdächtigen
Saimonse - When the Sun sleeps
http://soundcloud.com/saimonse/saimonse-when-the-sun-sleeps
Blu Mar Ten, Burial, Andy Stott, Synkro, Phaeleh, Nuage, Queensway..
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Goldies epochales album Timeless in orchestereinspielung, live als rave im opernhaus aufgeführt, Goldie hält es dann auch nicht mehr jenseits der bühne ab der mitte.. einblicke:
Goldie & The Heritage Orchestra - Timeless (Sine Tempore)
www.youtube.com/watch?v=R6EWdBb2sXA

neuer vocal-dnb im stil der Goldie-sängerinnen
Moko - Ceremony
http://soundcloud.com/thismoko/moko-ceremony

DFRNT verabschiedet sich von seinem alias mit einem knapp 4-stündigen letzten ultimativen dubstep-mix, der nochmal die essenz des genres featuren will, bevor er als Stillhead zu neuen ufern aufbricht:
DFRNT - The definitive & final Dubstep Mix
www.mixcloud.com/Stillhead/dfrnt-the-definitive-final-dubstep-mix

dazu als letztes release eine auswahl von 35 unveröffentlichten DFRNT-tracks von 2007 bis heute:
DFRNT - Forget everything
http://edub.bandcamp.com/album/forget-everything

masse und klasse auch in dieser 31-track-compilation (free dl! - tracks einzeln bei SC oder link zum ganzen paket via FB-like) mit lauter dark-dubbigem dubstep
Dark Coalition - Badman Compilation
http://soundcloud.com/darkcoalition/sets/badman-compilation

aus der Knowing EP (free dl) diese breakbeat-hymne
Prayer - Abyss
http://soundcloud.com/factmag/04-abyss?in=factmag/sets/prayer-knowing-ep

und last not least hat es schon länger eine neue durchgeknallte drill'n'bass/hardcore-EP von weyheyhey !! gegeben [dancingcool2]
weyheyhey !! - Songs I made in a Hurry EP (for free/name your price)
http://weyheyheyspaceexclamationmarkexclamationmark.bandcamp.com
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mächtiger Burial ghost-bass in perfektion kündigt sich für die kommende Vacant-EP an.. [anotheralien]
VΛCΛNT - Trauma EP
http://soundcloud.com/vacantmusiclondon/trauma-ep-preview

dazu passend
Stiver - Merged
http://soundcloud.com/noisymeditation/stiver-merged

aufklarend
Rook Milo - Outland
http://soundcloud.com/rookmilo/outland

könnte einer der remixe des jahres sein (und das als free dl) - sau-deep, wenn da nicht diese zerre wäre, die nicht mal clipping ist, sondern so reingerechnet ist in den track leider
Neneh Cherry - Spit Three Times (Lee Bannon Remix)
http://soundcloud.com/xlr8r/neneh-cherry-spit-three-times-lee-bannon-remix

Kid Smpl, für mich einer der producer des jahres, mit einem seiner speziellen mindfucks, der sich hier am ende in einem smashenden noise-stomper entlädt
Kid Smpl - Ena
http://soundcloud.com/kidsimpledubs/ena

und straighter smooth future bass
Bimbotronic - Lines (free dl)
http://soundcloud.com/bimbotronic-ru/bimbotronic-lines
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

und last not least hat es schon länger eine neue durchgeknallte drill'n'bass/hardcore-EP von weyheyhey !! gegeben [dancingcool2]
weyheyhey !! - Songs I made in a Hurry EP (for free/name your price)
http://weyheyheyspaceexclamationmarkexclamationmark.bandcamp.com

oh yes!

noch mehr in die richtung vom franko-kanadier my gloomy machine - aktuelles vinyl-release:
[hand] https://mygloomymachine.bandcamp.com/album/scum-01

übrigens mit massig free downloads auf bandcamp...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
https://mygloomymachine.bandcamp.com/album/scum-01

fein, wenn sowas mit leichtfüßigkeit zusammengeht wie im zweiten und dritten track..


die EP ist mittlerweile erschienen - für geschenkte 2 pfund
Vacant - Trauma EP
http://insightrecords.bandcamp.com/album/trauma-ep
eine der pursten Hauntology-ausformungen.
Mit Hauntology ist eine Bewegung in der elektronischen Musik gemeint, die vor allem von Plattenfirmen wie Tri Angle , Ghost Box und Mordant betrieben wird. Der Begriff geht zurück auf den Philosoph Jacques Derrida, der damit ausdrücken wollte, dass Europa von den Geistern seiner Vergangenheit besessen ist und immer sein wird. Nun haben sie Besitz von den Synthesizern ergriffen, nämlich in Form von Echoeffekten, gebrochenen Rhythmen und choralhaften Gesängen.

Ulterior Motive mit zwei perfekten atmosphärischen d'n'b-nummern.
einmal für Blu Mar Ten..
Blu Mar Ten - In your Eyes (Ulterior Motive Remix)
http://soundcloud.com/blumarten/in-your-eyes-ulterior-motive-remix

..und einmal auf Metalheadz:
Ulterior Motive feat. James Sunderland - Muted
http://soundcloud.com/metalheadz/ulterior-motive-muted-feat-james-sunderland-the-fourth-wall-album-sampler

cooles split-release.. der erste track zeigt, wie härte mit transparenz und (zwischen-)räumen im sound funktioniert:
Cruel Culture & Keosz - Threat
http://soundcloud.com/plasma-audio-melboure/plasma-audio-002-b-cruel-culture-keosz-threat
Sabre - Yoga
http://soundcloud.com/sabre/sabre-yoga-plasma-audio-002

durch sehr eigenen sound definiert zeigt auch dieser downbeat-tune
Abrigo de pelos - 1993
http://soundcloud.com/abrigo-de-pelos/1993a

at last: zum tode von Dubstep-pionier The Spaceape
www.berliner-zeitung.de/musik/zum-tod-von-the-spaceape-dubstep-pionier-the-spaceape-ist-tot,10809182,28661142.html
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
der japaner Goth-Trad live bei der Red Bull Music Academy 2014 Tokyo.. nokturne bassmusik par excellence
www.youtube.com/watch?v=1GgJ_6iVFoQ

minimix des in kürze auf Metalheadz erscheinenden albums
Om Unit - Immersion
http://soundcloud.com/omunit/inversion-metalheadz-nov-17th

feine burialismen, mit Ghostek- und Irrelevant-remix:
Niels Binias - Enabler EP (free dl)
http://soundcloud.com/aphelionimprint/sets/ai005-niels-binias-enabler-ep

Architect - The Mountain Top (Niels Binias Remix) (free dl)
http://soundcloud.com/niels-binias/the-mountain-top-remix

versatile organische 4-track-EP, release dauert noch etwas
Deft – Blue Jasmine EP
http://soundcloud.com/projectmooncircle/pmc136-deft-blue-jasmine-snippet

schon was älter, aber scharfer grime/trap-remix
Beatrice Eli - The Conqueror (Starkey Remix)
http://soundcloud.com/beatriceeli/beatrice-eli-the-conqueror
scheint, als ob der nie erschienen ist

mix hybrid of jazz, ambient, soul and electronica rooted in dubstep
Submotion Orchestra - Slumber Session
http://soundcloud.com/i-d-online-1/slumber-session-submotion-orchestra
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
scharfer neuer stoff auf Metalheadz mit dem mini-album
Om Unit - Inversion
http://soundcloud.com/metalheadz/sets/om-unit-inversion-out-now
daraus
Om Unit - Bardo Realms
www.youtube.com/watch?v=RSz0100F5t8

...und der EP Your Mind, daraus
DLR & Mako - Your Mind
www.youtube.com/watch?v=r-wgsnz4MPo
und
DLR & Mako feat. Rider Shafique - Seek Knowledge
http://soundcloud.com/metalheadz/d-dlr-mako-seek-knowledge-feat-rider-shafiquemeta017

Mincha & Ghost Town - Aberdeen (Howie Lee Remix) (free dl)
http://soundcloud.com/raw-records/aberdeen-howie-lee-remix

bester tune aus dem neuen album von Nu:Tone
Nu:Tone feat. Lea Lea - Tides
www.youtube.com/watch?v=nWvHHN3gBeI
album:
www.hospitalrecords.com/shop/release/nutone/nhs265-future-history

bei der gelegenheit nochmal die letztjährige nummer von Lea Lea im Goth-Trad remix, eine große neue hymne der breakbeat/UK bass-geschichte
Lea Lea - Black or White (Goth-Trad Remix)
www.youtube.com/watch?v=XWdPteqZL1g
dazu das original: www.youtube.com/watch?v=tEB6rVsP4ok

rapperin Azealia Banks kickte die ihr vom majorlabel zur seite gestellten produzenten wie Pharell Williams und brachte nun in eigenregie ihr album Broke with Expensive Taste raus.
darauf u.a. diese MJ Cole-mäßige 2Step-nummer
Azealia Banks - Desperado
www.youtube.com/watch?v=fjxgylLCfXY
(nicht zu verwecheln mit der neo r&b-sängerin Banks)
http://blog.zeit.de/tontraeger/2014/11/10/azealia-banks_18905
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
lauter erhabenes für die (jahres)endzeit..
geht mit diesen perlen gleich zweimal for free/name your price los:

entrückte chillwave / glo-fi / downbeat EP
Fwdslxsh - The Fall
http://huhwhatwhere.bandcamp.com/album/the-fall

wieder eines dieser wundersamen future-beat post-soul alben von Thriftworks
Thriftworks - Fadest
http://jatlas.bandcamp.com/album/fadest

Volor Flex mit seinem projekt
Trampique - The Voice Of Color
www.youtube.com/watch?v=LAdpoCy4gUo
http://store.darkclover.ro/album/the-voice-of-color
daraus
Red - www.youtube.com/watch?v=-eRkXtTwYaQ

Samo Sound Boy - Your Love (Shlohmo Remix)
www.youtube.com/watch?v=_6BHAxTV4Ls

Ghosts - WLVS EP
https://soundcloud.com/ghostsmusic/sets/wlvs-ep

Synkro - Transient
www.youtube.com/watch?v=yIVIHV3ajNA

Rumpistol - Away (Opiate Rework)
http://soundcloud.com/thomasknak/rumpistol-away-opiate-rework-forthcoming-june-30th-2014

FaltyDL - Rolling (µ-Ziq Remix)
http://soundcloud.com/mikep/faltydlrollingziqremix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
von der drum'n'bass-compilation des Pariser labels IM:Ltd
Rise Of The Underdogs Vol​.​2 die titel
#1 Mortem - The Touch (Sabre Remix)
#6 Gunston - Transition
http://imltd.bandcamp.com/album/rise-of-the-underdogs-vol-2

lichte uplifting d'n'b-nummer, wie sie nicht mehr so häufig ist in dem genre, auch vom tempo her (155 bpm)
Savant - Outcasts
www.youtube.com/watch?v=E9CRNeFqa24

Burial dicht auf den versen: Niels Binias mit einem mix lauter eigener produktionen
Niels Binias - Enabler Exclusive Mix
http://soundcloud.com/niels-binias/niels-binias-enabler-exclusive-mix-mrsuicidesheep

in dieser majestätischen richtung auch diese EP - for free
Margari's Kid - Nebular EP
www.underslungaudio.com/free/margaris-kid-nebular
(gerade der erste track fällt technisch etwas ab gegenüber den anderen)

zu einem der alben des jahres gab es noch diesen famosen remix
Colo - The View from Nowhere (Monokle Remix)
http://soundcloud.com/xlr8r/colo-the-view-from-nowhere

R0byn, future bass-blogger und DJ im dunstkreis des umtriebigen berliner labels Project Mooncircle, mit einem jahresmix (gleichzeitig eingereicht für eine mix-competition)
R0byn - Yearmix 2014
www.mixcloud.com/r0byn/bleep-x-xlr8r-100-tracks-mix-competition-r0byn
mit Aphex Twin, FaltyDL, Jamie XX, Phon.o, Andy Stott, Machinedrum, OM Unit, The Bug, Shlohmo, ..

im jährlichen Kraftfuttermischwerk-Mixe-Adventskalender kamen auch wieder eine menge patenter mixe zusammen, die auszuchecken sich lohnen:
http://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak

im breaks-bereich daraus zu empfehlen:
Maltron - The Goldilock Zone
http://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2014-18-maltron-the-goldilock-zone
Saetchmo - Hommage an den Sommer
http://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2014-04-saetchmo-hommage-an-den-sommer

ich beschließe das jahr mit dieser - für die urheberin (jazz-sängerin) ungewöhnlichen - sublimen breaks-nummer aus dem jahre 2003
Ulita Knaus - Time
www.youtube.com/watch?v=4zeABaygo_o
[asien]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
neues album 'the day is my enemy' kommt ende märz, hier die erste single:
The Prodigy - Nasty
https://www.youtube.com/watch?v=xB_nKpEkILs
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
neues album 'the day is my enemy' kommt ende märz, hier die erste single:
The Prodigy - Nasty
https://www.youtube.com/watch?v=xB_nKpEkILs

Ach was...?! [zyklop]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
[hand] The Prodigy Accidentally Release Old Track Thinking It’s Their New Single

“I don’t know how this happened,” explained chief songwriter Liam Howlett. “We’ve been working on some really groundbreaking futuristic music so naturally that’s what we wanted to release rather than this track which is everything you’ve ever heard before by us rolled into one 3 and a half minute bundle of noise.”

immer diese lügenpresse! [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ja, schade. die DNA von The Prodigy wäre stark genug, um auch in modernisiertem gewand noch unverwechselbar The Prodigy-sound zu ergeben - stattdessen gibt es solche halbgaren aufgüsse..

2015 wird für mich ein archiv-jahr. ich werde im wesentlichen nur aus meinem soundcloud-stream neuigkeiten beziehen und andere quellen später im jahr rückwirkend durchgehen.

crisper popper
Fredwave - Faith (Cepasa Remix)
http://soundcloud.com/futuregarage/fredwave-faith-cepasa-remix-edmcom-exclusive

psychedelischer tricker
Kid Moxie & The Gaslamp Killer - Museum Motel (Serafim Tsotsonis Remix)
http://soundcloud.com/kidmoxie/museum-motel-with-the-gaslamp-killer-serafim-tsotsonis-remix

Burial-Binias
Niels Binias - Not your Fault (free dl)
http://soundcloud.com/niels-binias/not-your-fault

Niels Binias & Atsuko - Dismantle
http://soundcloud.com/niels-binias/niels-binias-atsuko-dismantle-clip

Tropics - Blame (Pensees Remix)
http://soundcloud.com/pensees/tropics-blame-pensees-remix

versatile EP von fierce bis future liquid
Deft - Blue Jasmine
http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/blue-jasmine
 
Geschrieben von: gerald (Usernummer # 1437) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
ja, schade. die DNA von The Prodigy wäre stark genug, um auch in modernisiertem gewand noch unverwechselbar The Prodigy-sound zu ergeben - stattdessen gibt es solche halbgaren aufgüsse..

2015 wird für mich ein archiv-jahr. ich werde im wesentlichen nur aus meinem soundcloud-stream neuigkeiten beziehen und andere quellen später im jahr rückwirkend durchgehen.


Deft - Blue Jasmine
http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/blue-jasmine

Fetter Track, danke für den Tipp!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
cheers gerald [winkewinkewinke]


Kid Smpl, einer der schiersten post-IDM-produzenten, mit smashender EP
Kid Smpl - Precinct EP
http://soundcloud.com/smbls/kid-smpl-precinct-ep-smbl033

majestätischer darkstepper in zwei versionen
KOSIKK & BlΔnc - Asylum
http://soundcloud.com/futuregarage/kosikk-blnc-asylum
http://soundcloud.com/unimoglordofthefarmers/kosikk-x-blnc-asylum-unimog-recutremix

Metalheadz hat ausgewählte klassiker remastern lassen.. davon:
Source Direct - Stonekiller (Hokusai Remix) - 2015 Remaster
http://soundcloud.com/metalheadz/source-direct-stonekiller-hokusai-remix-2015-remaster

zwei hellere state-of-the-art slowbreakers:

Golden Ratio Syrup - Here's a Knife
http://soundcloud.com/noremixes/03-heres-a-knife
Feverkin feat. Nori - Sinking
http://soundcloud.com/feverkin/sinking-feat-nori

breakcore stilmassaker
Igorrr & Ruby My Dear - Barbecue
http://soundcloud.com/adnoiseam/igorrr-ruby-my-dear-barbecue

und die beiden future breaks dons in the mix
dBridge x KidDrama present Heart Drive
http://soundcloud.com/heartdrive/04-format-affection
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
neues Squarepusher-album im april, daraus:
Squarepusher - Damogen Furies
http://vimeo.com/119942750
kein aha-erlebnis, könnte aber vielleicht ein paar EDM-kids in die IDM-welt ziehen.
weiterer track for free dl: www.squarepusher.net

crowdfunding 3fach-vinyl-album mit einem best-ofs von Nuages liquiden flowern:
Nuage - Cloud Maps
http://soundcloud.com/nuagesounds/sets/nuage-cloud-maps-vinyl-only-album

sublime future breaks (meets singer/songwriter) mal wieder auf Project Mooncircle
Groeni - Hewn
http://projectmooncircle.bandcamp.com/album/hewn

beseelter stepmover
Biome - Hold On
http://soundcloud.com/deepheads/biome-hold-on

vier mixe verschiedener spielarten langsamer breaks, die die aktuelle fülle und vielseitigkeit in dem bereich demonstrieren:

die ungebrochene macht von bedächtig sinistrem dubstep ohne wobble-zinober zeigt weiter die mix-serie Circumambience von ReturnTrip
ReturnTrip - Circumambience: Purification
http://soundcloud.com/returntrip/purification

Chilllitos (ja, 3 'l') ähnlich verlässliche mix-serie Dablu bringt das aktuelle update aus dem burialesquen garage/chillstep-paralleluniversum
Chilllito - Dablu 76
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-76

und ein apartes amalgam aus chillwave, trap und future r'n'b
AIAIAI Mix 010: HWLS
http://soundcloud.com/aiaiaicph/aiaiai-mix-010-hwls

nicht zu vergessen Osas letzter mix, wie aus dem TF-mixforum bekannt, der wieder mal famos four-to-the-floor und breaks verbindet
Osa - Winter Mix
http://soundcloud.com/osamayor-1/winter-15-mix
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
neues Squarepusher-album im april, daraus:
Squarepusher - Damogen Furies
http://vimeo.com/119942750
kein aha-erlebnis, könnte aber vielleicht ein paar EDM-kids in die IDM-welt ziehen.
weiterer track for free dl: www.squarepusher.net

der free-dl-track ist der aus dem video-teaser. klingt leider furchtbar...

apropos edm-kids, der einzig halbwegs annehmbare track vom neuen skrillex & diplo album:
Jack Ü - To Ü (Feat. AlunaGeorge)
https://soundcloud.com/jacku/skrillex-and-diplo-present-5?in=jacku/sets/skrillex-diplo-present-jack-u
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
electro-acid/idm vom feinsten:
Trickfinger (aka John Frusciante) - Trickfinger LP
full album preview:
https://www.youtube.com/watch?v=A9D6v_qObDY
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
speedy, yo.. finde es nicht so ergiebig wie seine instrumentell offeneren anderen sachen, aber neckisch allemal.


Funkstörung, damals als die "deutschen Autechre" gehandelt, kommen im sommer nach 10 jahren mit neuem album zurück
www.monkeytownrecords.com/artists/view/36/funkst-rung

Kid Smpl wieder mit seinen distortion-breaks und einem video, das eine futuristische getränkewerbung sein könnte
Kid Smpl - Ja
www.youtube.com/watch?v=RvpxAbHwchA

Portico (einst als Portico Quartet mit dem neuen instrument Hang bekannt geworden) mit neuem album und einigen krediblen gastsängern auf Ninja Tune.. richtung singer/songwriter-elektronik a la James Blake und SOHN
Portico ft. Jono McCleery - Living Fields
http://soundcloud.com/portico_music/portico-living-fields

spitzen atmosphärisches IDM-breakbeat-album, und das für lau / name your price
Zyxt - Quelart
http://crimeleague.bandcamp.com/album/quelart

sweete space garage nummer
ENiGMA Dubz - Let Go
http://soundcloud.com/futuregarage/enigma-dubz-let-go-premiere

und wieder mal ein guter (future) garage / 2step-mix
SlimeFM 014 - mixed by Flux
http://soundcloud.com/slimetime/slimefm-014-mixed-by-flux-free-download

more future garage
Kastle - Strange Days
http://soundcloud.com/kastle/strange-days
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
das neue album im stream:
Squarepusher - Damogen Furies
http://www.npr.org/2015/04/12/398358886/first-listen-squarepusher-damogen-furies

"Fetter und metallischer als alle Planet-Mu-Produktionen, dunkler und Alien’esker als Amon Tobin, speed-jazziger und gleichzeitig konsolentauglicher als Aphex Twin."
http://www.spex.de/2015/04/21/squarepusher-damogen-furies/
[headbanging]


noch mehr breakcore, aus frankreich:
Les Neiges Noires De Laponie - OLMMAI
http://lesneigesnoiresdelaponie.bandcamp.com/album/olmmai

[ 23.04.2015, 14:59: Beitrag editiert von: SpeedyJ ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
neue breakbeat-hymne von Synkro und jemand neuem [sunny]
Lyves X Synkro - Body Close
http://soundcloud.com/lyves/lyves-x-synkro-body-close

das uptempo-gegenstück.. leichte vocal-d'n'b nummer zum frühling
Technimatic feat. D.Ablo - Lost along the Way
http://soundcloud.com/shogunaudio/technimatic-lost-along-the-way-feat-dablo

lichte organische jazzy breaks aus france
Saï Dew - Wandering
http://soundcloud.com/sa-dew/wandering
aus dem album Polar Exodus: http://saidew.bandcamp.com/releases
live-session der jungs: www.youtube.com/watch?v=eLlxBXYhfAc

Bop mit einem mix mit atmosphärischen drum'n'bass der smooth'n cool verfrickelten arten
Bop - Atmopunk Podcast #12
http://soundcloud.com/bop/atmopunk

in diesem stil auch
Kid Drama - Crimson / Azure EP
http://convexindustries.bandcamp.com/album/cnvx001-kid-drama-crimson-azure-e-p
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
single aus kommendem debut-album des australiers
Charles Murdoch - Straws [sunny]
www.youtube.com/watch?v=Rq4BO0QIOFw

intensiver optimal minimal gehaltener emo-tune
Fredwave - Faith (Cepasa Remix)
http://soundcloud.com/futuregarage/fredwave-faith-cepasa-remix-edmcom-exclusive

aus dem neuen Jaga Jazzist-album auf Ninja Tune.. ein track, der arrangement- und fusionstechnisch richtig was reißt, big band chiptune style:
Jaga Jazzist - Starfire
http://soundcloud.com/ninja-tune/jaga-jazzist-starfire
Squarepusher hätte auch so eine entwicklung nehmen können.

wäre ein ideales instrumental für das neue The Prodigy-album gewesen:
Otik - Emphasis (Liar Optimix) [peitsche]
http://soundcloud.com/liarinth/otik-emphasis-liar-optimix

die hälfte von Sepalcure mit surrealer wonky beats sampledelica
Braille - Mute Swan
http://fofmusic.bandcamp.com/album/mute-swan

und wieder einer dieser unwiderstehlichen night drifter
Craset x n3ga beats - Have a Chance (free dl)
http://soundcloud.com/n3gabeats/craset-x-n3ga-beats-have-a-chance
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, vielleicht für deinen nächsten mix: zeitloser LTJ Bukem / Good Looking style
Greekboy - First Breath EP
http://soundcloud.com/soul-deep-recordings/sets/greekboy
mehr: http://soundcloud.com/dj-greekboy

---
Shed verfolgt schön seinen roughen breakbeat weiter
Shed - Constant Power
http://hardwax.com/33335/shed/constant-power
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
bzgl. Shed: find ich recht langweilig. Seit nun schon Jahren bekannte und oft verwendete Drumsamples noch mal neu angeordnet. Keine neue Aussage zu erkennen.

Funkstörung LP: ist grausam geworden. Für mich nur ein Versuch irgendwas Richtung Popmusik zu machen.

Stattdessen werf ich mal das neue Album von Leftfield in den Ring. Vermischt von ursprünglichen Electro über Techno bishin zu irgendwie auch EDM usw. mal eben alles an aktuellen Stilen und hebt es gleichfalls aus dieser seit 13 Jahren gepflegten Lethargie heraus. Imho bisher die LP des Jahres.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
diese Shed-EP finde ich einfach urwüchsiger und schierer als das Leftfield-album (das ich im Atmospheric Electrix-thread vorgestellt hatte - halt sehr '90s und nutzt sich für mich zu schnell ab).
wie sich bei Shed z.b. im ersten track verschiedene loops reiben und dann die fetten pads aufsteigen.. in dieser rawness und dem gewissen twist steckt für mich immer noch mehr aufbruch als im glatten gefälligen hausmannshandwerk, wonach sich Leftfield für mich anhört. lofi satt produziert wie bei Shed hatte man früher auch nicht so oft.

hier die EP in voller länge: Shed - Constant Power
www.youtube.com/watch?v=hkUbGq-jbmU&list=PL82wWESj32kbfz7hWd3wVslGgLryRIZu6

Funkstörung erreicht mich mit dem comeback-album allerdings auch nicht.. das war schon auf ihrem 2000er-album "Disctruction" so - Autechre ohne seele.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mördertune.. [anotheralien]
Robot Koch ft. Curtain Blue & Born In Flamez - Let me (Alex Banks Remix)
http://soundcloud.com/monkeytownrecords/robot-koch-let-me-feat-curtain-blue-born-in-flamez-alex-banks-remix

Venetian Snares auf neuer EP 'Your Face' wieder mit leichtfüßigem drill'n'bass-wahnsinn
Venetian Snares - Red Orange 2
www.youtube.com/watch?v=fJCEYXwp8Qg

erdiger future garage von Kosikk
http://soundcloud.com/kosikk
Call me - http://soundcloud.com/geometry-recordings/08-kosikk-call-me
Eon - http://soundcloud.com/futuregarage/kosikk-eon-exclusive
All I want - http://soundcloud.com/keepdeep/kosikk-all-i-want-exclusive
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

Venetian Snares auf neuer EP 'Your Face' wieder mit leichtfüßigem drill'n'bass-wahnsinn
Venetian Snares - Red Orange 2
www.youtube.com/watch?v=fJCEYXwp8Qg

na hoffentlich verkauft sich die ep auch gut:
https://twitter.com/snares/status/636380520255852545
[eek]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
als dank für die unterstützung gibt es ein 'name your price'-album, das mehr gute tracks enthält als manch reguläres album von ihm, wie ich finde
Venetian Snares - Thank you for your Consideration
https://venetiansnares.bandcamp.com/album/thank-you-for-your-consideration

auch Starkey mit bemerkenswertem album, das elemente diverser 'bass'-stile originell zusammenbringt zu etwas eigenem:
Starkey - The Transponder Orchestra
https://alphapup.bandcamp.com/album/the-transponder-orchestra
anspieltipp: #11 Divine Planet

Unquote spürt weiter dem Burial-breitwandsound nach - titeltrack des gleichnamigen albums
Unquote - Address Unknown
http://soundcloud.com/abstrasensionrec/unquote-address-unknown

nach dem debutalbum noch höher hinaus: EP (des jahres) mit mehreren videos, zu dieser 16 min.-sequenz zusammengesetzt
FKA Twigs - M3LL155X
https://vimeo.com/136401674

und der downbeat-don ist zurück - neues album Butterfly Effects von DJ Krush (mit rapper Free the Robots) ende september. snippets:
http://soundcloud.com/dj-krush-official

und ein patentes liquid-album
Actraiser - Lonely Traveller
http://soundcloud.com/fokuzrecordings/fokuzlp018-actraiser-lonely-traveller-lp-forthcoming-31082015
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Goldie-orientiert, vom neuen Break-album Simpler Times
Break & Kyo - Nevaeh
http://soundcloud.com/symmetry-recordings/01-break-kyo-nevaeh-1min30

Jszlai aus Rumänien.. organisch atmosphärische IDM mit gitarre
live: www.youtube.com/watch?v=855gvU3zd2M
http://soundcloud.com/jiszlai

großes space'n'bass IDM future jungle album
Ziyal - No World but You
https://noisymeditation.bandcamp.com/album/no-world-but-you

nach vielen jahren nun das debutalbum
Synkro - Changes
https://synkro.bandcamp.com/album/changes
anspieltipps Shorelines (mit d'n'b-vocalist Robert Manos) und das wahrlich große Body Close.. der rest fällt etwas ab

schiere IDM/breakcore compilation Strobosonic des labels Mozyk
https://mozyk.bandcamp.com/album/mozyk015-strobosonic

und mystischer future garage
Sorrow - Qualm
http://soundcloud.com/sorrowgarage/qualm-complex-premiere

Craset - The Way EP
https://soundcloud.com/cutmusic/cut033-craset-the-way-ep-preview

Delight - Quiet Life
http://soundcloud.com/delighttunes/delight-quiet-life
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
endlich neues von Goldie (VÖ 6.12.)
Goldie feat. Kwabs - Broken Man
www.deejay.de/META033_-_Goldie_-_Broken_Man_Broken_Man_halogenix_Remix_-_12inch__205883

und das neue album des anderen maestros
DJ Krush - Butterfly Effect
http://de.juno.co.uk/products/dj-krush-butterfly-effect/586671-01

an Photeks epochales "Modus Operandi" erinnert diese kommende EP (VÖ 4.12.)
Kid Drama - Auto State of Mind
http://soundcloud.com/kid-drama-1/sets/kid-drama-auto-state-of-mind

vom neuen Arca-album (producer von Björk, FKA twigs, Kanye West)
Arca - Front Load
www.youtube.com/watch?v=TzAX1P_5b8w

und die nokturne future-garage-ration:
Chilllito - Dablu 83
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-83
 
Geschrieben von: nait (Usernummer # 11301) an :
 
Robot Koch - Hypermoment [Monkeytown Records]
konnte das Album jetzt mehrfach durchhören, aber warm werde ich damit leider nicht ganz.
Seine Tsuki EP auf Monkeytown Anfang des Jahres hat da irgendwie mehr erhoffen lassen.

Zwei Tracks sind für mich hervorzuheben:
Spine => https://www.youtube.com/watch?v=Budoo4jYBbE
Serenade => https://www.monkeytownrecords.com/releases/view/154/robot-koch/monkeytown061-hypermoment
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nait, sehe ich genauso..
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ihr wollt eine prophetische neujahrshymne? [eek]

spielt um 23:58 Anvil vom gestern erschienen (for free/name your price) album
Lorn - Vessel
http://lorn.bandcamp.com/album/vessel

zwei der besten releases des jahres:

A Path Untold - Secret Subtle Light (free/name your price)
http://amrecs.bandcamp.com/releases

Charles Murdoch - Point
http://soundcloud.com/charlesmurdoch/sets/point

goodbye 2015, OMG 2016..

Robot Koch - Let me (Alex Banks Remix)
http://soundcloud.com/monkeytownrecords/robot-koch-let-me-feat-curtain-blue-born-in-flamez-alex-banks-remix

Himalia - Falling (Sieren Remix)
https://pegdoll.bandcamp.com/track/falling-sieren-remix

AntiGravity - Haunted Garden (Margari's Kid Remix)
www.youtube.com/watch?v=1PZK9iMqriY

Queen Leaf - Marble Room (free dl)
http://soundcloud.com/xlr8r/queen-leaf-marble-room

Azekel - New Romance (Om Unit Remix) (free dl)
http://soundcloud.com/omunit/azekel-new-romance-om-unit-remix-final-new
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
passend zur jahreszeit mal mehr darkeres material [anotheralien]

schierer bohrer [eek]
Throwing Snow feat. Py - As you fall
http://throwingsnow.bandcamp.com/track/as-you-fall-ft-py

Owl & ILL K - Space Totem / Obscure Brightness
http://soundcloud.com/terranullrecordings/sets/ternul012-owl-ill-k-space

Shlohmo - Dark Red Remixes.. 4 an der zahl, teils manisch
http://soundcloud.com/shlohmo/sets/dark-red-remixes (free dl)

zweitracker von Fracture und Kid Drama auf dBridges No Exit-label
Fracture (x Kid Drama) ft. Lucie La Mode
http://soundcloud.com/exitrecords/sets/fracture-x-kid-drama-ft-lucie

und wieder aufklarend..
Om Unit mit schwerpunkt auf seiner sphärisch-ätherischen seite
Om Unit - Boiler Room Upfront 047 Mix
http://soundcloud.com/platform/upfront-047-om-unit

mehr sphärik
Pajaro Dune - A Sudden Desire (Zadig Remix) (free dl)
http://soundcloud.com/xlr8r/pajaro-dune-a-sudden-desire-zadig-remix

schwer vertrippter slowbreaker
Four Lore ft. Rou - Everything has changed
http://soundcloud.com/mooserecords/sets/ujo-one-more-day-ep
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
Vieles in dem Segment spricht mittlerweile ja nicht mehr so an, weil von der Stimmung her oft langweilig.

Throwing Snow - Lumen was gerade bei Houndstooth erschienen ist, dann aber doch richtig...
https://www.soundcloud.com/throwingsnow/a1-throwing-snow-lumen
(erinnert zugebenermaßen etwas an den Hit von Rone "So So So" damals)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
eines der besseren drum & bass-alben für mich der letzten zeit
Radicall - Ghost Notes
https://absysrec.bandcamp.com/album/radicall-ghost-notes

ganz eigene darkness
D/SIR - Wilde's Crown
http://disir.bandcamp.com/album/wildes-crown

Venetian Snares - Traditional Synthesizer Music
https://venetiansnares.bandcamp.com/album/traditional-synthesizer-music
maschinerie in aktion: www.youtube.com/watch?v=tbLt0S0W5jE

laidback dubby album von ehem. DFRNT
Stillhead - Iceberg
http://hereandnowrecordings.bandcamp.com/album/iceberg

Owl & ILL_K & Dyl - Infinite Vision Of Space
https://absysrec.bandcamp.com/track/owl-ill-k-dyl-infinite-vision-of-space

Lightning - Owla Three
http://soundcloud.com/gergaz/09-owla-three
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
eines der besseren drum & bass-alben für mich der letzten zeit
Radicall - Ghost Notes
https://absysrec.bandcamp.com/album/radicall-ghost-notes

Letzte Zeit ist gut... Release ziemlich genau ein Jahr her. Wie auch immer - Top-Album! [top]
 
Geschrieben von: Knuspermix (Usernummer # 21569) an :
 
Ich feier gerade das neue Calibre Album ab:

http://www.punchblog.de/2016/03/03/calibre-shelflife-4-signature/
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
suckz, ja, hatte es erst jetzt entdeckt..


düster und majestätisch - großes neues Stott-album
Andy Stott - Too Many Voices ..daraus:
New Romantic - www.youtube.com/watch?v=q3KE-_wkiCc
Butterflies - www.youtube.com/watch?v=AMqEhvlaKbM

mehr Burial-inspirierter dark garage, zur hälfte four-to-the-floor
Ext - Run From Me EP (free / name your price)
https://stylss.bandcamp.com/album/ext-run-from-me-ep-stylss045

neue mixe in dieser richtung
glo - care (mix LVII) - http://soundcloud.com/gloneiric/care
Chilllito - Dablu 88 mix - http://soundcloud.com/chilllito/dablu-88

industrial breaks-EP, könnte auch direkt von Skinny Puppy sein
That Sky & Noise Beats - Memorial (free dl)
https://ezhevika.bandcamp.com/album/memorial

lich - ◯
https://signal-loss.bandcamp.com
check #6 - I left again

episches drill'n'bass & exorbitant breaks album
Ghost - Exploding Geometry
http://music.mozyk.net/album/mozyk012-exploding-geometry

Flying Lotus-artig experimentelles auf Ninja Tune
Ash Koosha - I aka I
https://ashkoosha.bandcamp.com/album/i-aka-i

lichteres neues album von Sieren
Sieren - Transients of Light
https://sieren.bandcamp.com/album/transients-of-light

ebenso
Dessin Bizarre - Air Frais
https://dessin-bizarre.bandcamp.com/album/air-frais
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
unerbittliches drum'n'bass-album, das aber mal darüber hinausgeht, einen bitterbösen lead-synth quer durch das ganze frequenzspektrum zu wälzen:
Rawtekk - Here's to Them
daraus:
Rawtekk - The Hatch
http://soundcloud.com/rawtekk/the-hatch-clip-taken-from-noisia-radio-s02e14
album minimix
http://soundcloud.com/medschoolmusic/rawtekk-heres-to-them-mini-mix

mehr strong flavour jenseits des standards ..von der schweizerin Aïsha Devi

Aïsha Devi - Mazdâ (Mind:Body:Fitness Remix)
http://soundcloud.com/mixmag-1/premiere-aisha-devi-mazda-mindbodyfitness-remix

Aïsha Devi - Kim & The Wheel Of Life
http://soundcloud.com/houndstoothlbl/aisha-devi-kim-and-the-wheel-of-life-houndstooth

Aïsha Devi - Sheen Saker
http://soundcloud.com/houndstoothlbl/aisha-devi-sheen-saker-houndstooth

Ziyals feine 2013er drum'n'space EP gibt es jetzt mit neuen remixen
Ziyal - Truth Extended
http://soundcloud.com/eschatonmusic/the-ohm-series-ziyal-truth-extended-ohm025-out-8th-may
https://omnimusic.bandcamp.com/album/ziyal-the-ohm-series-truth-extended

Ital Tek mit einem mix in der Ninja Tune radioshow, viel eigenes material, viel atmo
Ital Tek - Solid Steel Radio Show 22/4/2016
http://soundcloud.com/ninja-tune/solid-steel-radio-show-2242016-hour-2-ital-tek

last but not least.. kurzer epischer chiller-killer
nvrmore - You're the only one that wants me (around / to die)
http://soundcloud.com/nevermorer/youretheonlyone
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
aphex/squarepushiger IDM, später famos in drum'n'bass kippend
Vetrix - X17dyna7U
http://soundcloud.com/vetrix/x17dyna7u

besser als die heutigen Autechre
Anodyne - Nothing Lasts EP
http://analogicalforce.bandcamp.com/album/af003-anodyne-nothing-lasts-ep-2016
anspielen: #3 Gone

witch garage #1
Nu:Gravity - Let's talk about Trains (free dl)
http://soundcloud.com/nugravity/sets/lets-talk-about-trains

witch garage #2
Margari's Kid - We are Ghosts now (free dl)
http://soundcloud.com/margaris-kid/we-are-ghosts-now

smoother sunriser
Luminance - Beautiful Mistake
http://soundcloud.com/lumi-nance/beautiful-mistake

unnachgiebig
Jan Amit - And fill the Void (4Flexx Remix)
http://soundcloud.com/fourflexx/jan-amit-and-fill-the-void-4flexx-remix
for free: https://janamit.bandcamp.com/album/and-fill-the-void

Tokio-video
Bonobo - Sapphire
https://vimeo.com/163662857
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das definitive drum'n'bass album des sommers [sunny]
Technimatic - Better Perspective
https://shogunaudiotechnimatic.bandcamp.com/album/better-perspective

deep ritual
Thing & Om Unit - Something Ancient
http://soundcloud.com/31recordings/31rs020-thing-x-om-unit-something-ancient-thirtyone-recordings

außerordentliche entdeckung: Zhea Erose, die (ehemals 'der') sich an epische werke im stil von Goldies 'Mother' heranwagt, z.b. hier der 21-minütige titeltrack des albums
Zhea Erose - Dreamsura (2013)
https://zheaerosemusic.bandcamp.com/album/dreamsura

Zhea Erose - Laniakea (2014)
https://zheaerosemusic.bandcamp.com/album/laniakea

Zhea Erose - Icosahedron (2016)
https://zheaerosemusic.bandcamp.com/album/icosahedron
war am anfang des produktionsprozesses noch ein mann, am ende dann eine frau.

AFX'scher breakbeat
Bjarki - Can a Man
http://soundcloud.com/triprecordings/e1-bjarki-can-a-man
vom album Б - http://soundcloud.com/triprecordings/sets/bjarki

John Frusciante pflegt schon seit winter eine bandcamp-page mit einer menge stoff, for free:
https://jfdirectlyfromjf.bandcamp.com

epic
Vassh - Don't you see
https://soundcloud.com/vassh/dont-you-see

sinister realms
Subheim - Red Bridge
www.youtube.com/watch?v=NhxtBGeU5Ag

magic nights
Sidorof feat. Dima Ivanov - Tired
http://soundcloud.com/sidorof/tired-feat-dima-ivanov
generell mal den stoff von Sidorof reinpfeifen: http://soundcloud.com/sidorof

klasse atmosphärischer breaks-mix, mit viel eigenem material von
Ital Tek - Solid Steel Radio Show 22/4/2016
http://soundcloud.com/ninja-tune/solid-steel-radio-show-2242016-hour-2-ital-tek

generell für tiefes chilliges
Glo - http://gloneiric.bandcamp.com
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
das definitive drum'n'bass album des sommers [sunny]
Technimatic - Better Perspective
https://shogunaudiotechnimatic.bandcamp.com/album/better-perspective

Kein Geheimtipp, aber geniales Album. Läuft hier in Heavy Rotation.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Richie Brains - Respeck Due ft. Rider Shafique
www.youtube.com/watch?v=v-NsXIjcCTo
bester track des (sonst eher mäßigen) albums der supergroup bestehend aus Alix Perez, Chimpo, Fixate, Fracture, Om Unit, Sam Binga und Stray

sturzflieger
Main Engine - Aes Khana
http://soundcloud.com/harrow-recordings/main-engine-aes-khana-aes-khana-ep-forthcoming

anthem
Foxwedding - Try me
http://soundcloud.com/fox-wedding/try-me

proppere EP
Ruins - Shallows (free/name your price)
https://never-slept.bandcamp.com/album/shallows

Synkro-flower
Equador - Blood (Synkro Remix)
http://soundcloud.com/synkro/equador-blood-synkro-remix

mixe:

Bonobo & Machinedrum – Live at Mixmag DJ Lab LA (19 August 2016)
www.youtube.com/watch?v=fwnioTS90B4

Oakin @ Uckeralm Festival (6-8 uhr chill-floor)
http://soundcloud.com/oakin/oakin-uckeralm-festival

aus Doc Scotts radioshow
Hidden Turn - Future Beats Show Guest Mix - August 2016
http://soundcloud.com/hiddenturn/future-beats-show-guest-mix-2016
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mit dramatischen starken tunes in den herbst..

Antigravity - Broken
http://soundcloud.com/antigravity/broken

Marco Zenker - Amb-01
www.youtube.com/watch?v=fbiRPuAbsvU

ShoJuen - Shadows
http://soundcloud.com/wavevision/shojuen-shadows-click-buy-for-free-dl

o v ȼ - Burn my Shadow away
http://soundcloud.com/ovcmusic/burn-my-shadow-away

o v ȼ - Sleepyhead
http://soundcloud.com/ovcmusic/sleepyhead-redo

nvrmore - Bloom
http://soundcloud.com/nevermorer/bloom

drill'n'bass
Flatland Sound Studio - Sorry, Donny (Hitori Tori Remix)
http://soundcloud.com/hitori-tori/flatland-sound-studio-sorrydonny-hitori-tori-remix

und wie immer diese chromglänzenden sci-fi future garage mixe von Chilllito mit drei 'l'
Chilllito - Dablu 92
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-94
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-93
http://soundcloud.com/chilllito/dablu-92
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
er, Lorenzo Senni, macht es schon eine weile, nun mit neuer EP bei Warp Records, die damit mal wieder einen neuen stil bringen: quasi trance-IDM (Lorenzo selbst nennt es Pointillistic Trance)

Lorenzo Senni - Persona
www.amazon.com/gp/product/B01M4IE12B
daraus: Win in the flat World
www.youtube.com/watch?v=M2AEex59eVM

weiter mit gutem future garage

Sorrow - Arisen [anotheralien]
www.youtube.com/watch?v=Oe-DSqPOBZs

vom album 'Reflections'
Kastle - Way too deep
www.youtube.com/watch?v=eFRHPF8F7b0

der legendäre Londoner Fabric club musste ja dichtmachen nach todesfällen - für das juristische prozedere zur wiedereröffnung wird nun geld gesammelt über diese 111-tracks-compilation mit allen möglichen namhaften beiträgen der elektronischen musikwelt:
https://savefabric.bandcamp.com

davon: Overmono - U-Plastics
http://soundcloud.com/overmono/u-plastics
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
haunted trap [anotheralien]
HVRXLD - pallida
http://soundcloud.com/savanh-phaophanit/pallida

Alivvve - For You
http://soundcloud.com/nickshermusic/alivvve-for-you-original-mix

zweimal amtlicher future bass pop
Flume - Trust (feat. Isabella Manfredi)
www.youtube.com/watch?v=LuEyDGugQvk
The Chainsmokers - Don't let me down (AIRWAV Remix ft. Liana) (gerät [eek] )
http://soundcloud.com/iamairwav/dont-let-me-down-airwav-remix-ft-liana

versatile downbeat-konstrukte
Pavel Dovgal - The Aura
https://projectmooncircle.bandcamp.com/album/the-aura

special: dunkel dub-nujazziger remix für Om Unit
Om Unit - Lightbody Transfer (Scrilla's Jazz Combo Mix)
http://soundcloud.com/danny-scrilla/om-unit-lightbody-transfer-scrillas-jazz-combo-mix

und zwei neue tracks von Burial - halluzinogene zwischenspiele, die konsequent in einer zwischenwelt bleiben
Burial - Young Death EP
https://burial.bandcamp.com/album/young-death-nightmarket-hdb100
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Breakbiets, Dubstep, Hip Hop, NYC-Style, Leftfield, Glitch. I-♥-it oder sagen wir mal: nicht schlecht.
submerse - Works - Project Mooncircle
https://projectmooncircle.bandcamp.com/album/works

dubstep?
Better to Reign in Hell than to Serve in Heaven - 1985
https://1985-music.bandcamp.com/album/onef-ltd-001-better-to-reign-in-hell-than-to-serve-in-heaven

Könnte auch gut in den Atmo Electronix oder Anti-Pop Thread passen. Da es sehr Dubby und die Grooves Drumbreax lastig sind, poste ich es eben hier.
Nackt - Analog Dub Foundation Vol. 1
https://nacktmusic.bandcamp.com/album/analog-dub-foundation-vol-1

Herrliche Breakbeats. Soulful. Sehr Jazz-lastig und kann Spuren von Hip Hop enthalten.
Jazz Chronicles - Living In The Past - Futuristica Music
https://futuristicamusic.bandcamp.com/album/living-in-the-past

Das geht wohl eher in Richtung Electro/Electrofunk.
101 - Goodbye, Move On - Cold Tear Records
https://soundcloud.com/ss101/goodbye-move-on

Snippet.
Golesworthy - Sure Shot - Banoffee Pies
https://soundcloud.com/banoffee-pies/bpls003-b1-golesworthy-sure-shot

Mein Favorit: Dos Puertas ft. Kevin Hussein (Alix Perez Remix)
Machinedrum - Human Energy Remixes - Ninja Tune
https://soundcloud.com/ninja-tune/sets/machinedrum-do-it-4-u-ft-d-1

Könnte auch Dreampop sein aber ohne Vocals.
Thrupence - Rinse Repeat - Future Classic
https://soundcloud.com/futureclassic/thrupence-rinse-repeat-1

Scheint hier ein sehr angenehmer Mix aus Breaks / Dubstep / Jazz / World Sounds und Pop zu sein. Schon etwas älteres Release.
V.A. - U Know Warsoul EP - PETS Recordings
https://soundcloud.com/pets_recordings/sets/pets046-u-know-warsoul-ep
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: big.bass:
Könnte auch gut in den Atmo Electronix oder Anti-Pop Thread passen. Da es sehr Dubby und die Grooves Drumbreax lastig sind, poste ich es eben hier.

Nackt - Analog Dub Foundation Vol. 1
https://nacktmusic.bandcamp.com/album/analog-dub-foundation-vol-1

der ist vermutlich am freitag ums leben gekommen, wie man diesem artikel entnimmt - bei dem verheerenden brand in einem warehouse-club..
bisher 36 tote.. [Frown]

www.residentadvisor.net/news.aspx?id=37518
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: big.bass:
Könnte auch gut in den Atmo Electronix oder Anti-Pop Thread passen. Da es sehr Dubby und die Grooves Drumbreax lastig sind, poste ich es eben hier.

Nackt - Analog Dub Foundation Vol. 1
https://nacktmusic.bandcamp.com/album/analog-dub-foundation-vol-1

der ist vermutlich am freitag ums leben gekommen, wie man diesem artikel entnimmt - bei dem verheerenden brand in einem warehouse-club..
bisher 36 tote.. [Frown]

www.residentadvisor.net/news.aspx?id=37518

Oh weh. Was für ein eine Tragödie. Mein Beileid gilt den Angehörigen.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
industrielles, glattes, mehr auf design als ausdruck bedachtes neues BMT-album.. kein track bleibt da hängen bei mir
Blu Mar Ten - Empire State
http://soundcloud.com/blumarten/empire-state-preview

spannender und reichhaltiger dagegen das album
Junk Son - Begining Ending Pretending
https://37adventures.bandcamp.com/album/begining-ending-pretending

darke future bass hymne
UJO - Perfume
http://soundcloud.com/ujosound/perfume

Spoken Bird - The Road
http://soundcloud.com/qdrmusic/spoken-bird-the-road

old-schooliger breakbeat-sundowner
Luis – HV’s Sequence
www.youtube.com/watch?v=pINZQLdmWEM

schöne melange aus vintage breakbeat und future bass chords
Sinistarr - I Am Not Invincible (Silent Dust Remix)
http://soundcloud.com/silentdust/sinistarr-i-am-not-invincible-silent-dust-remix

und mal wieder ein mix.. mit ASC, dBridge, Kid Drama, Commix, Djrum, ..
Nwave - State Of Mind. Volume Two
http://soundcloud.com/nwavemusic/state-of-mind-volume-two
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
stoff [rundog]

mal wieder breakcore, mit 'Gargantuans' aber auch hymnischer breakbeat alter schule
DJ Plant Texture - Cyclone EP
https://jerichoone.bandcamp.com/album/cyclone-ep-jericho-one-05

tiefe break-exkurse
Different Sleep - Lost Profit
https://differentsleep.bandcamp.com/album/forget-it
#7 Holding On (ft. IDEH)
#10 Lost Profit (ft. Angelina Lucero)

eines der besten break-album des letzten jahres - thx, dauerwellen
La Boum Fatale - Holygram
https://laboumfatale.bandcamp.com/album/holygram

lichtdurchflutete breakbeat-freuden
Junk Son - Over
http://soundcloud.com/junk_son/over-2

noch so ein lichtes album, abmischung könnte besser sein
Ana Caprix - M6 Ultra (free dl)
http://soundcloud.com/caprix/sets/m6-ultra

Burial-step der chilligen art a la Synkro.. vom gleichnamigen album
Astrea - Sleeping with her
www.youtube.com/watch?v=HpiY6HUTyLo

noch ein russe zwischen Burial und Synkro
Sloati - Rain & me
http://soundcloud.com/sloati/rainandme

passt da auch zu, aus dauerwellens jahrescharts:
Vast Massive Vapor - Transmission
https://v-m-v.bandcamp.com/album/transmission

düsterer/rougher richtung trap/witch-house
Enjoii - Somewhere Deep - https://soundcloud.com/enjoii/somewhere-deep
Enjoii - Kate - https://soundcloud.com/enjoii/kate

ebenso
DJ Heroin - Devour
http://soundcloud.com/dj-heroin/devour

grinder
Niteboi - We should try
http://soundcloud.com/yumecollective/niteboi-we-should-try-yume-exclusive

und crunk bass in the mix
LOW END MTP Podcast #9 PALENCE [formerly HVRXLD]
http://soundcloud.com/low-end-mtp/low-end-mtp-podcast-9-palence-formerly-hvrxld
 
Geschrieben von: standy-low (Usernummer # 20302) an :
 
des muss ma kaufen? oder is des auch kostenlos erhältlich?
 
Geschrieben von: standy-low (Usernummer # 20302) an :
 
des muss ma kaufen? oder is des auch kostenlos erhältlich? mit aktivierten download button alles klar? ich mein legal?
oder verstoss ich da gegen urheberrechte..? hyp was meinst du dazu?
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
standy, auf soundcloud und youtube lässt sich's unbegrenzt anhören. man kann sich da playlisten machen damit.
bei bandcamp kann sein, dass es da ein limit gibt.
da, wo ein downloadbutton ist, darf man downloaden, ja [Wink]
 
Geschrieben von: standy-low (Usernummer # 20302) an :
 
aso is das. wollte erst ma wissen wie viel dass so kostet oder ob es da ne privatsphäre gibt die geschützt werden soll.
Dachte ja nur *g* :-)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Stefan Vincent - Aquilae [strahl]
https://soundcloud.com/dynamic-reflection/aquilae

supa angedarkter chilla
Mystic State - Perimeters (free dl)
https://soundcloud.com/deepheads/mystic-state-perimeters-free-download

minimal deep d'n'b diver
Max Cooper - Trust (Kimyan Law Remix)
https://soundcloud.com/max-cooper/trust-feat-kathrin-deboer-1

sci-fi jungle
Moresounds - Ting N Tings
https://soundcloud.com/djmag/premiere-moresounds-ting-n-tings

das video zur single vom kommenden Goldie-album
Goldie vs Ulterior Motive - I Adore You
www.youtube.com/watch?v=gMM7dMZjqf8

Ant-Zen aus Lappersdorf neben Regenburg.. seit ewigkeiten eine bastion für manischen breakbeat und allen möglichen cyberpunk.. aktuell z.b.
Imminent / Synapscape - The Humanoid Problem
https://ant-zen.bandcamp.com/album/the-humanoid-problem

ein weiteres Shed-album mit sphärischem IDM-breakbeat alter schule
Shed - The Final Experiment
https://hardwax.com/77485/shed/the-final-experiment
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Goldie - Inner City Life (Burial Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=87KPm0Soae8
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
heute zu beginn ein special mit knalligem AFX/squarepushigen acid-breakbeat-IDM

Hitori Tori - Atignal
https://soundcloud.com/hitori-tori/hitori-tori-atignal

Dwaallicht - Welkin EP
https://analogicalforce.bandcamp.com/album/af002-dwaallicht-welkin-ep-2016

Techdiff - Jamuary
https://analogicalforce.bandcamp.com/track/jamuary

mehr solcher stoff auch auf dem checkenswerten label Occult Research
https://soundcloud.com/occult-research/bule
https://soundcloud.com/occult-research/lulea-analogue-silje

feiner liquid d'n'b a la LTJ Bukem der goldenen zeiten
Alaska - Solace
https://arcticmusicuk.bandcamp.com/album/solace-earthloop-v

mehr endlos sphärischer jungle
The Outerworld - Origins of the Outerworld
https://theouterworld.bandcamp.com/album/origins-of-the-outerworld-lp

hymnische future breaks
TPOCTHNK189 x SEQTAH — Everything Is A Joke
https://soundcloud.com/plutonsound/tpocthnk189-x-seqtah

dito
Himuro Yoshiteru - 134
https://soundcloud.com/himuro-yoshiteru/134a

majestätischer darkchiller
Kosikk - Unusual
https://soundcloud.com/insight-music/kosikk-unusual

erstmals erwähnt hier dieses hymnische breaks-album von 2011 for free dl, das seiner zeit damals voraus war
Jan Nemeček - All Things
http://music.jannemecek.com/album/all-things
(siehe auch seinen epischen psychedelischen remix für mein 2015er-album 'Letzten Endes')

den (Roman) würde man in dieser kategorie nicht vermuten
Roman Flügel - Black Acid
https://soundcloud.com/deep-house-london/premiere-roman-flugel-black-acid-original-mix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das neue doppelalbum von IHM ist da.. neben drum'n'bass findet sich wieder der große soul-jazz-funk-triphop-balladen-brückenschlag. in einem 18-minuten-epos werden auch drum'n'bass und house nebeneinandergestellt. man sollte dem allem etwas zeit geben. mein erster eindruck ist vorerst zurückhaltend.
Goldie - The Journey Man - ausschnitte einiger tracks:
https://soundcloud.com/metalheadz/sets/goldie-the-journey-man

DER andere funkt mit 'nem neuen 2-tracker weiter aus der zwischenwelt:
Burial - Subtemple
https://burial.bandcamp.com/album/subtemple

schierer hyperfunk futurebass gamechanger [eek]
JNTHN STEIN x Mr. Carmack - Who Cares
https://soundcloud.com/jnthnstein/jnthn-stein-x-mr-carmack-who-cares

drumfunk space jungle wie aus dem LTJ Bukem/Good Looking-bilderbuch
Nebula - Natural World
www.youtube.com/watch?v=WPc-aFO1vxs
aus dem album Astronomy

liquid drum'n'bass summer smasher
Hugh Hardie - Shades Of Blue (feat. Kimani)
www.youtube.com/watch?v=jOlhU64m4s4

space electro mit vocals by Emika
Kamikaze Space Programme - Choke (feat. Emika)
https://soundcloud.com/data-transmission/kamikaze-space-programme-choke-feat-emika

auch hier nochmal erwähnt: tribute-track für Marcus Intalex (RIP)
DRS & LSB - Angels Fall
https://4marcus.bandcamp.com/releases

und eine altschul-jungle-breakbeat-house-EP
Slacker - Amen to the Lonely
http://lobstertheremin.com/album/amen-to-the-lonely
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Seba killt mal wieder alles!!! [top]

https://sebajrvallo.bandcamp.com/album/15
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Suckz:
Seba killt mal wieder alles!!! [top]

von ihrer vorigen EP auch klasse:
Seba & Jr Vallo - Second Path
www.youtube.com/watch?v=5oJqtN941zU

das neue Makoto-album wird wohl noch größer, nach diversen lauen platten
Makoto - Salvation
www.hospitalrecords.com/shop/release/makoto/nhs313-salvation

auf's feinste von alten Photek-sachen inspiriert
Earl Grey - Headwinds
https://inperspectiverecords.bandcamp.com/album/inp022-headwinds-lp

ausschnitte aus vielversprechendem kommendem album
Danny Scrilla & Kromestar - Visions
https://soundcloud.com/danny-scrilla/danny-scrilla-kromestar-visions-forthcoming-library-music

bleep'n'clonk-breaker vom am 13.10 kommenden album Believe System
Special Request - Adel Crag Microdot
https://soundcloud.com/paulwoolford/special-request-adel-crag-microdot-houndstooth

sci-fi-breaker von einer EP aus dem frühjahr noch
Special Request - Stairfoot Lane Bunker (Minor Science Remix)
https://soundcloud.com/houndstoothlbl/special-request-stairfoot-lane-bunker-minor-science-remix

böser schicker auf Metalheadz
Detboi - Skin Deep
https://metalheadz.bandcamp.com/track/skin-deep

weit draußen.. vom album Warmth auf R&S
Blondes - Cleo
www.youtube.com/watch?v=fnCJiSVX4yA

und ein killer-atmo-mix
Yorobi - jungletrain.net promomix august 2017
https://soundcloud.com/jungletrain-dot-net/yorobi-jt-promomix
(playlist in der beschreibung)

[ 28.08.2017, 02:17: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mal wieder eine eigene moderne breakbeat-mixtur
Iglooghost - Bug Thief
www.youtube.com/watch?v=2Y1rWasqPMA

finest drill'n'bass
Flatland Sound Studio - Sorry, Donny (Hitori Tori Remix)
https://soundcloud.com/hitori-tori/flatland-sound-studio-sorrydonny-hitori-tori-remix

was vermisse ich forschen abenteuerlichen electro-acid-IDM mit solchen wendungen wie hier nach 5:30!
Cylob - The Quantum Loonyverse
www.youtube.com/watch?v=4LtJ6PUsAoU

dunkle elektroakustische industrial breaks [anotheralien] - mad!
Stray Dogs - And the Days began to walk
https://straydogs.bandcamp.com/album/and-the-days-began-to-walk

drum'n'bass anthem
BCee feat. Thomas Oliver - Black Sky
https://bcee.bandcamp.com/track/black-sky-feat-thomas-oliver
der rest vom zugehörigen album Northpoint läuft mir wie so oft auf Hospital Records zu konfektionsware-fließbandmäßig durch:
https://bcee.bandcamp.com/album/northpoint
und noch das ganz Makoto-album [sunny]
Makoto - Salvation
https://makotoshimizu.bandcamp.com/releases

Akkord - RCVR [anotheralien]
https://soundcloud.com/houndstoothlbl/akkord-rcvr-houndstooth

old-school jungle
Coco Bryce - Bakeneko
https://myor.bandcamp.com/album/bakeneko

weitere alte John Frusciante-tracks aus jams - wird zwar als tugend dargestellt, dass sie damals nicht zur veröffentlichung gedacht waren, aber sie sind leider auch nicht doll..
John Frusciante presents Trickfinger II
https://absurdrecordings.bandcamp.com/album/john-frusciante-presents-trickfinger-ii
"...was recorded 10 years ago with no intention of being released at the time, made purely for discovery and learning experience."
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
23 track-packung mit bandbreite
Special Request - Belief System
https://special-request.bandcamp.com/album/belief-system

lichte jungle-hymne [pappe]
Birds of Sweden - Alle Alle
https://soundcloud.com/boltingbits/premiere-birds-of-sweden-alle-alle

überwältigungsschleicher mal wieder von o v ȼ [eek]
o v ȼ - young folks /// redo
https://soundcloud.com/ovcmusic/young-folks-redo-1

schier [anotheralien]
Himuro Yoshiteru - View From The Bottom
https://soundcloud.com/himuro-yoshiteru/view-from-the-bottom

nach 5 jahren das neue album.. delikat, slow & entrückt
Desolate - Lunar Glyphs
https://fauxpasmusik.bandcamp.com/album/lunar-glyphs

smoother & ghostly futuregarage mix mit nur Phelian-produktionen
Phelian - For her
https://soundcloud.com/phelian/for-her

Rewind: Klassiker, neu gehört
Photek – Modus Operandi (1997)
"...Davon haben ja immer alle gesprochen. Zukunft. Drum and Bass. Stimmte ja auch. Denn aus House und Techno war zu der Zeit schon nicht mehr viel rauszuholen. Dieses Album hier ist die mehrfach potenzierte Umsetzung eines ohnehin schon sehr abstrahierten musikalischen Zukunftsversprechens. Kann und muss man für dankbar sein.
... Niemand wechselte so schnell zwischen asiatisch geprägter Sample-Kultur und einer tiefen Verbundenheit zur Techno-Ästhetik Detroits und Sheffields hin und her. Ein reißender Strudel, in den man nicht nur freiwillig hineinsprang, sondern in dem man auch nur zu gerne unterging"

http://dasfilter.com/sounds/rewind-klassiker-neu-gehoert-photek-modus-operandi-1997
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Resident Advisor hat zum 10-jährigen geburtstag Burials ikonischem album Untrue eine doku spendiert (in der Burial selber, der noch nie öffentlich aufgetreten ist, nicht dabei ist):
Burial's Untrue: The making of a masterpiece
www.residentadvisor.net/features/3102

kein anderes wurde so häufig als bestes elektronisches album der '00er jahre gevoted, und die auswertung von metacritic.com sagt sogar, dass es das album des jahres 2007 mit den besten kritiken über alle stile hinweg ist.

dangerseeker hatte damals als erster hier darauf aufmerksam gemacht und gleich die dimension erfasst. mit zwei wochen abstand entspann sich dann noch eine diskussion (sowas gab's hier früher tatsächlich [Wink] ).
[hand] https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=4;t=004750;p=3#000110

nächsten freitag, 17.11., erscheint nun eine neue Burial-platte mit 2 intensiven tracks, die sich mal wieder von allem absetzen und eine ganz eigene dimension in den club einzug halten lassen - mit den mehr denn je prasselnden störgeräuschen einer uralten vinyl- oder eher schellackplatte:

Burial - Pre Dawn/Indoors
https://nonplusrecords.bandcamp.com/album/nonplus-043-pre-dawn-indoors
beide mit outro, die die tracks nochmal woanders hinführen.. [teleport]
 
Geschrieben von: Suckz (Usernummer # 4884) an :
 
Er ist schon sooo lange dabei und killt trotzdem immer noch alles weg! Seba.
Unschlagbare Kollabo mit dem ebenso geschätzten Herrn Schnauss, dessen Etheral 77 Album von 1998 ich ebenso gefeiert habe.

https://www.blumarten.com/product/bmt043-seba-ulrich-schnauss/

M7 für mich das Highlight. Ein kraftvoller, emotionaler Roller, der alles wegfegt.

https://www.youtube.com/watch?v=MG6Ddw_7s6I

Unfassbar, wie Seba nach so langer Zeit der Dazugehörigkeit immer noch seinen eigenen, unverkennbaren Stil kreirt.

Ich hatte das Privileg ihn vor 3 Jahren in Frankfurt live zu sehen. It was a Blast! Vor allem pflegt der gute Mann längere Tracks zu produzieren (was sich heute leider auf 3-4-5min runtergeschraubt hat) und genau so hat er auch aufgelegt.

Unbedingt noch das hier hören:

https://www.youtube.com/watch?v=UkzSlipZNu8

Ich feier ihn!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
good ones, suckz.. mir teilweise 'n tick zu clean und beschaulich, aber läuft schon genehm rein.

von anfang des monats auch
Alaska & Seba - Sandpoint / Be With You
https://arcticmusicuk.bandcamp.com/album/sandpoint-be-with-you

bonus: Seba & Robert Manos @ Sun and Bass 2017
www.youtube.com/watch?v=Isoo6AIeB14
bewölkt war's leider: www.youtube.com/watch?v=QAZZFIY6aPM (2.hälfte closer to stage)

mystic scifi-breaks auf dem neuen Om Unit-album
Om Unit - Self
https://omunit.bandcamp.com/album/self

future garage, auch mal speed garage und mit cheesy-touch
Bucky - You gotta go there to come back
https://buckymusic.bandcamp.com/album/bucky-you-gotta-go-there-to-come-back

für AFX/Rephlex-freunde 'ne landung ungepflegter (rougher) acid-IDM
Vetrix - Beyond the Sphinx
https://vetrix.bandcamp.com/album/beyond-the-sphinx

anthemischer big beat vom neuen Hardfloor-album
Hardfloor - Married to the Knobs
https://hardfloor.bandcamp.com/track/married-to-the-knob-s
Hardfloor - Neurobot Tango
https://hardfloor.bandcamp.com/track/neurobot-tango

The Biography of Photek (mixed by Law)
https://soundcloud.com/drumtrip/law-the-biography-of-photek

Rewind: Klassiker neu gehört
Autechre – Chiastic Slide (1997)
http://dasfilter.com/sounds/rewind-klassiker-neu-gehoert-autechre-chiastic-slide-1997
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
transition 2018.. [teleport]

festliche sphären
Swarms - Black Chapel Sun
https://swarmsuk.bandcamp.com/album/black-chapel-sun
siehe auch die letztjährige EP Red Temple Rain und das 2011er debut-album Old Raves end

erhabene compilation zum abschluss des space d'n'b-projekts Ziyal
Ziyal - Return To Essence (Journey Of Innocence)
http://eternell.net/album/return-to-essence-journey-of-innocence

Aphex'scher tiefenatmo-IDM mit lofi-distortion-beats
Magdalena's Apathy - From Magdalena To Leftina
https://severalminorpromises.bandcamp.com/album/from-magdalena-to-leftina

amtliche Juke & Footwork compilation - for free
Groove Sounds & Twisted Rhythms Vol. VI
https://sequelone.bandcamp.com/album/va-groove-sounds-twisted-rhythms-vol-vi
checkt das epos #10 Kiro Rox — FCYG

remixe von Alex Banks, Sieren, Perera Elsewhere, u.a.
Robot Koch & Savannah Jo Lack - Particle Fields Reimagined
https://therealrobotkoch.bandcamp.com/album/particle-fields-reimagined

sphärendrifter
Javier Marimon - Homenaje (Fernando Carvalho Remix)
https://kizenrecords.bandcamp.com/track/homenaje-fernando-carvalho-remix

mein epischmöglichster future breaks-mix für das KFMW-blog
Pyrococcus - Pyrrhocoris
https://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2017-02-pyrococcus-pyrrhocoris

RBYN hat im gleichen stimmungsäther nachgelegt, bleibt dabei im downbeat-tempo.. mit Om Unit, Machinedrum, Synkro, Fracture,.. :
RBYN - Crescent
https://soundcloud.com/der-das-kfmw-ak/2017-16-rbyn-crescent
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Ich stolpere ja eher selten über Breaks, aber das neue Album von Rognvald hat mir heute das Frühstück sehr versüßt: Deftiger TechStep, stark verschachtelte Oldschool-Breaks, eine Überdosis an gefrickelten Stutter-Effekten, hier und dort mal eine Prise altmodischer Funk, zugleich aber auch zahlreiche IDM-Elemente auf der anderen Seite. Manchmal erinnert es ein wenig an die frühzeitlichen Autechre-Werke, wenn es um die so verfrickelten Beats geht, dann wiederum hat man das Gefühl, dass jemand Goldie oder Roni Size 'ne Frischzellenkur verpasst hätte, subtil und ständig hat man immer das Gefühl, dass hier AFX seine Finger im Spiel gehabt hätte und Tracks wie Shit Hot Car sind deutliche Blicke in Richtung Squarepusher, bei I like Boobies konnte ich nicht vermeiden, an Cylob zu denken.

Das Tempo mitten im Song zu halbieren oder plötzlich aus dem Nichts heraus mit Acid um die Ecke zu kommen: Fast jeder Track birgt mehr als nur eine Überraschung.

[hand] https://www.discogs.com/de/Rognvald-Lord-Rover/master/1284109
[hand] https://loveloverecords.bandcamp.com/album/lord-rover

[top] Weil kurios, unterhaltsam, extrem abwechlsungsreich, überraschend, spannend, witzig und ein Style-War aller Trommel&Bass-Subgenres/Genres der letzten 20 Jahre.
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
fetziges teil [headbanging]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
super anregung zur beschäftigung mal wieder mit dem label Love Love Rec. [top]
top release der letzten zeit da für mich.. acid breakcore galore [headbanging]
Ruby My Dear - Basic EP
https://loveloverecords.bandcamp.com/album/basic

Rognvald .. scheint fürwahr ein ziemlicher Squarepusher-epigone zu sein - Shit Hot Car klingt nicht nur dem titel nach wie eine variation von Squarepushers My Red Hot Car. das album verläuft etwas, besser finde ich seine vorige EP:

Rognvald - R​.​O​.​G​.​N​.​V​.​A​.​L​.​D
https://loveloverecords.bandcamp.com/album/r-o-g-n-v-a-l-d-2
Whistle Posse (#2) in der vollen ausbaustufe jenseits der 3-minutenmarke [zyklop]

kommt ihr klar?
Magnetude feat. Julia Marks - Press Play
https://soundcloud.com/eatbrain/magnetude-press-play-feat-julia-marks-eatbrain046
immer noch? [silberblick]

dafür post-Burial-chill:
glo - forgive
https://gloneiric.bandcamp.com/album/forgive
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
feinster sci-fi-funk nach Photek'scher art auf tracks 2 und 3 dieser EP, Brainiac und As Sonny sleeps
DJ Trax - When Darkness Turns to Light
https://transmuterecordings.bandcamp.com/album/when-darkness-turns-to-light

he is back.. mit durchgekicktem drill'n'bass acid-album
Ruby my Dear - Brame
https://soundcloud.com/dearmyruby/sets/brame-1
https://rubymydear.bandcamp.com/album/brame

quirliger electro-acid-IDM, erschien 2015, auf vinyl letztes jahr
Kurt Y. Gödel - Axiomatic System
https://soundcloud.com/yuyayrecords/yuy006-kurt-y-godel-axiomatic-system-vinyl-lp

prophetischer höhepunkt..
Funckarma - Spawkings
https://soundcloud.com/funckarma/roel-funcken-spawkings
..dieser EP: Large Magellanic Cloud
https://soundcloud.com/funckarma/sets/largemagellaniccloudep

neue epigonen-alben des alten Burial-stils

Vacant - Origins
https://vacant.bandcamp.com/album/origins

Blackbird - Lonely Bird
https://blackbirdmusics.bandcamp.com/album/lonely-bird

und zweimal okkulter stoff [anotheralien]

Isorin - Adrift
https://soundcloud.com/isorin/isorin-adrift

Bisweed - Into The Weald EP
https://soundcloud.com/fatkidonfire/bisweed-into-the-weald-ep-subalt014-fkof-promo
 
Geschrieben von: soulstar (Usernummer # 5668) an :
 
2hyp:

Isorin - Adrift
ist ein netter soundscape aber warum okkult ? meinst du im sinne von kultig ?! ...is there a deeper meaning but i dont get it ?! [Wink]

grundsätzlich aber mal ein fettes danke für deine coolen tips hier!
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
soulstar [winkewinkewinke] danke.

soll nur ausdrücken, dass der track eine dunkle macht ist, was majestätisch-beschwörendes hat.
wobei es in dem stil ('witchhouse') des tracks schon konkret um das spiel mit 'okkult' anmutenden elementen geht, hier z.b. durch die choräle.
"an occult-themed dark electronic music microgenre"
https://en.wikipedia.org/wiki/Witch_house_(genre)

bei Bisweed ist es die geheimnisvolle stimmung, mit u.a. den okkulten stimmen (in diesem track-zusammenschnitt der EP) ab 3:01.

soundscapes sind das beides nicht. soundscapes sind der klang einer (konstruierten) umgebung, ohne dass darin musik gemacht wird. quasi abstrakter ambient.
 
Geschrieben von: soulstar (Usernummer # 5668) an :
 
ahh ok. danke. eine dunkle macht, das triffts echt gut. und ja... soundscape stimmte nicht ganz, mir viel aber auf die schnelle nichts besseres ein... [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
spring breaks [fluffy]

das hier gelegentlich gehuldigte cosmic jungle-projekt Ziyal des schweden Ludvig Cimbrelius ging nun in einem seiner anderen projekte Illuvia auf
http://eternell.net/album/ayala
http://eternell.net/album/melicent

ähnlich episch
Sangam & Thugwidow - The Holy City is Empty
https://kudatah.bandcamp.com/album/the-holy-city-is-empty

acid IDM
Guavid - Wathorn Wieib EP
https://analogicalforce.bandcamp.com/album/af009-guavid-wathorn-wieib-ep-2017

atmosphärische future beat-vielseitigkeit
Stillhead - Copenhagen
https://brightestdarkplace.bandcamp.com/album/copenhagen-bdp005

neues album vom space hop originator
DJ Krush - Cosmic Yard
www.youtube.com/watch?v=G5PTuowQQ3c

solcher trippy downtempo-sound mit modernerem 'bass'-musik-flavour.. for free
Marquis De Morning - Manorano
https://marquisdemorning.bandcamp.com/album/manorano
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
auf Goldies Metalheadz-label ging zuletzt wieder einiges.. [pappe]

eines der besten drum'n'bass-album seit längerem
Blocks & Escher - Something Blue
https://metalheadz.bandcamp.com/album/metalp015-something-blue-album

raveknaller
Phase - Stakes EP
https://metalheadz.bandcamp.com/album/meta060-stakes-ep

epic drumfunk
Fluidity - Deeper Vibe EP
https://metalheadz.bandcamp.com/album/methxx019-deeper-vibe-ep

auf Modern Ruin, ein feines neues label für bassmusic & modern breakbeat:

Sun People - Serenity EP
https://soundcloud.com/modernruin/sun-people-serenity-ep

BSN Posse - Drifting EP
https://soundcloud.com/modernruin/bsn-posse-drifting-ep

aufgetratzter puncher
Vertex Chant - Oracle
https://soundcloud.com/v-c/oracle

böse banger.. EP erscheint am freitag, 4.5.
Om Unit & Sam Binga - BUNIT004
https://soundcloud.com/omunit/om-unit-sam-binga-bunit004-pre-order

okkulte smasher
Bisweed - Into the Weald EP
https://soundcloud.com/fatkidonfire/bisweed-into-the-weald-ep-subalt014-fkof-promo

chilled breaks, free/pay what you wand
Saltfeend – Salt Hop
https://uncomfortablebeats.bandcamp.com/album/salt-hop

und zwei bemerkenswerte mixe

micofunk twister
Abstract Elements (Bop) - Гречафанк Шоу Выпуск #34
https://soundcloud.com/grechafunk/grechashow34

µ-Ziq: natürlich immer was besonders
µ-Ziq - XLR8R Podcast 533
https://soundcloud.com/xlr8r/xlr8r-podcast-533-ziq
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
[strahl]
dickes epic drum'n'bass-album auf Metalheadz
OneMind - OneMind
https://metalheadz.bandcamp.com/album/metalp011-onemind-presents-onemind-album

cinematisches drill'n'bass-album von Venetian Snares und Daniel Lanois, der seit den '80ern bei Bob Dylan, U2 und Peter Gabriel mitproduziert
Venetian Snares x Daniel Lanois
https://venetiansnares.bandcamp.com/album/venetian-snares-x-daniel-lanois

cosmic/ drumfunk/ IDM album mit zeug zum klassiker
Skee Mask - Compro
https://iliantape.bandcamp.com/album/itlp04-skee-mask-compro
anspieltipp #9 Flyby VFR

mehr übersprudelnder cosmic drumfunk
Reso - Avenoir EP
https://reso.bandcamp.com/album/avenoir-chibaku-tensei

future r'n'b-album für den sommer
Sweatson Klank - Fine Lines
https://sweatsonklank.bandcamp.com/album/fine-lines-lp

..samt vorangegangener EP
Sweatson Klank - Then I was me
https://sweatsonklank.bandcamp.com/album/then-i-was-me-ep

eclectic breaks sampledelica
Bulu – Bulu Sound Vol. 2
https://soundcloud.com/bulusound/sets/bulu-sound-vol-2
https://bulu.bandcamp.com/album/bulu-sound-vol-2

alle modernen breakbeat-spielarten in the mix
A.Fruit - Guest mix on Sidechains, FBi Radio, Sydney
https://soundcloud.com/annafruit/sidechains-mix

und für die späte tropennacht: tiefensphärischer future garage-schlepper
Alivvve & Sweeep - Last Night (glo remix)
https://gloneiric.bandcamp.com/track/alivvve-sweeep-last-night-glo-remix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
minimal atmo d'n'b compilation EP [strahl]
Microfunk EP 3
https://microfunk.bandcamp.com/album/microfunk-ep-vol-3

übersehene Seba / Robert Manos-platte von 2015 [engel]
Seba, Paradox & Manos - Because / Lie to Me
https://paradoxmusicuk.bandcamp.com/album/because-lie-to-me

mehr drumfunk roller auf Metalheadz
Beta 2 - The Rolls
https://metalheadz.bandcamp.com/album/meta061-the-rolls-ep

extralässige downbeat-future garage EP [sunny]
Blackbird - Storyteller
https://thegamesweplayuk.bandcamp.com/album/storyteller-ep

drängender elektroakustischer IDM
SKNAIL - Digital Decay
https://soundcloud.com/sknail/digital-decay

filmischer dubstep-soundtrack zum neuen spiel [anotheralien]
Front Line Assembly - WarMech
https://frontlineassembly.bandcamp.com/album/warmech

'90er IDM der verspielt lieblichen art, Plaid meets AFX
Proc Fiskal - Insula
https://procfiskal.bandcamp.com/album/insula
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Djrum jetzt auf R&S Records, und wie immer kann man außerordentliches erwarten - kammermusik und allerhand wundersames zu weichen und harten gebrochenen beats.. ein wahrhaft künstlerisches dance-album
Djrum - Portrait With Firewood
https://djrum.bandcamp.com/album/portrait-with-firewood

eine der besten liquid / future drum'n'bass EPs, die mir dieses jahr untergekommen sind
Muted Hue - Inkling EP
https://soundcloud.com/boey-audio/sets/muted-hue-inkling-ep-bydo-002-out-now

radikaler future industrial r'n'b von Lotics debutalbum
Lotic - Hunted
https://soundcloud.com/lotic/hunted-1

filmischer sci-fi braindance auf Planet Mu
Ital Tek - Bodied
https://italtek.bandcamp.com/album/bodied

sonnenuntergangstrunkener dreamwave (free/name your price)
Stumbleine - Echo Chamber
https://stumbleine.bandcamp.com/album/echo-chamber

Irrelevant ist zurück mit zwei filmischen future garage 17-minütern
Irrelevant - Vague Memories II
https://fauxpasmusik.bandcamp.com/album/vague-memories-ii

lieblich und mondsüchtig das neue GoP album
Ghosts of Paraguay - All of me
https://soundcloud.com/ghostsofparaguay/sets/all-of-me-album

im nachklang zu Lotic oben ein ebenfalls irres, kaum klassifizierbares werk
Dorian Concept - The Nature of Imitation
https://soundcloud.com/brainfeeder/dorian-concept_promises
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
mit der 100. ausgabe gehen die beiden mix-CD-reihen 'Fabric' und 'Fabric Live' des Londoner clubs zuende.
graben sich tief in den elektronischen dance underground:
Kode9 & Burial - Fabriclive 100
www.discogs.com/Kode9-Burial-Fabriclive-100/release/12588004
darunter mir noch nicht bekannte dicke früh-90er four-to-the-floor-tracks auf Djax Up Beats oder von Adam Beyers projekt Genecom

kürzerer mix mit anderer tracklist
Burial & Kode9 Mix - BBC Radio 6 - September 2018
https://soundcloud.com/parameter_sf/burial-kode9-mix-for-mary-anne-hobbes-2018

played by Aphex Twin @Berlin gig.. wicked techno/ breakbeat/ acid melange
Aquarian - Aquarian EP
https://aquarianyes.bandcamp.com/album/aquarian

zwischen Autechre, Mike Paradinas und filmmusik
Objekt - Cocoon Crush
https://objekt.bandcamp.com/album/cocoon-crush
tipp: 11. Lost and Found (Found Mix)

cyborganische IDM-jams am modularsystem
Richard Devine - Sort​\​Lave
https://richarddevine.bandcamp.com/album/sort-lave

sci-fi cyberpunk breaks von Architect aka Haujobb aka Daniel Myer
Architect - Deconvolution
https://hymen-records.bandcamp.com/album/deconvolution

derber trip mit rave steampunk zwischen acappella und ambient
Vessel - Queen of Golden Dogs
https://vesseluk.bandcamp.com/album/queen-of-golden-dogs
tipp: 08. Paplu (Love That Moves the Sun) [eek]
www.youtube.com/watch?v=Uy2rp5B7C5E
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Wurde vielleicht schon mal vorgestellt. Ich finde den Track gigantisch [Smile]

Camo & Krooked - If I Could (feat. Joe Killington) (Official Video)

https://www.youtube.com/watch?v=qowIBnTXE3Q&index=1&list=RDqowIBnTXE3Q
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Auch wieder back on track.

Modeselektor feat Flohio - Wealth

https://www.youtube.com/watch?v=3oqKkwkn1sk
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
@monkey: danke für die beiden links, versüßen mir gerade die zeit. Camo & Krooked muss ich mir in jedem fall heute abend auf meiner im sommer gekooften uhd-glotze ansehen, das sieht nach 'nem visuell farbvollen leckerbissen aus.
[Wink]
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Ja, das Video kommt sicher super auf einem großen Bildschirm [Wink]
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
Mal eine ganz andere Ecke hervorgehoben, die gerade ihren Mikrokosmos zu verlassen scheint: Hardcore (im frühen Sinn; nicht Thunderdom und co). Ein Multiplikator aus Athen betreibt gerade in der Ecke erhebliche und erfolgreiche Arbeit (Gl0wkid) und vernetzt mal eben ganz Europa.

Liquid - The Truth
https://www.youtube.com/watch?v=f68YSkYYFj4

Hyper On Experience - Lift me up
https://www.youtube.com/watch?v=yKQGfkpz_tA

Beide auch Anfangs der 90er aktiv (XL, Moving Shadow). Ersterer hatte mit „Sweet Harmony“ sogar einen veritablen Hit in UK.
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Noch nicht _gesehen_, passt aber ganz prima zum Thread:
Man from Mo'Wax
"A pulsating documentary charting the extraordinary life and career of underground DJ icon, music producer and global trip hop mogul, James Lavelle. Starring DJ Shadow, 3D of Massive Attack, Futura, Ian Brown, Grandmaster Flash and Josh Homme."
Trailer: [hand] https://www.youtube.com/watch?v=76Op7MtBRSA
Amazon [hand] https://www.amazon.de/MoWax-Limited-3000-Numbered-3-Disc/dp/B07D6ZGM6D/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1544734220&sr=8-2&keywords=the+man+from+mo+wax
Oder auf der Plattform Ihres Vertrauens ...
[Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ql stuff, monkey, quinto, chris [asien]

vorbote eines im januar kommenden albums von Goldie und James Davidson
Subjective - Inkolelo
www.youtube.com/watch?v=fThXNywtims

hymnischer futurewave/trap
Isorin EP
https://soundcloud.com/yumecollective/sets/i-s-o-r-i-n

breakbeat-label aus Leipzig: Defrostatica Records
Detroit’s Filthiest – Honor Among Thieves EP
https://defrostatica.bandcamp.com/album/honor-among-thieves-ep

das label ŦĦ€ ǤΔΜ€Ş Ŵ€ ƤŁΔ¥ bringt dunkel-emotionalen downtempo und future garage mit anschluss an alte Burial-sachen
https://soundcloud.com/the-games-we-play/sets/synaesthesia-a-compilation-by
https://soundcloud.com/the-games-we-play/sets/archer-olduvai-constellation
https://soundcloud.com/the-games-we-play/sets/f-r-a-c-t-u-r-e-d-v-i-b-e-s
https://soundcloud.com/the-games-we-play/sets/g-h-o-s-t-s-the-second

einer der besten future roller von Om Unit, und das als free dl
Om Unit - Dreadcomms
https://soundcloud.com/omunit/dreadcomms-free-download

old school IDM mit feinen crunchy Autechre beats
Suumow - Crash_Reports
https://n5md.bandcamp.com/album/crash-reports

UK Garage-hero MJ Cole mit neuer EP
If only - https://soundcloud.com/mj-cole/mj-cole-if-only
Liquid - https://soundcloud.com/mj-cole/mj-cole-liquid

gehört auch hier rein: filmischer sci-fi braindance auf Planet Mu
Ital Tek - Bodied
https://italtek.bandcamp.com/album/bodied
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
dunkelhymnischer dark trap/wave mix von der kanadischen producerin MRKRYL mit vielen eigenen tracks
MRKRYL - Damn Son Mixtape
https://soundcloud.com/damnsonmagazine/damnson-mrkryl-mix

tiefer cosmic bass/ghostly dubstep mix
DLPC #027 - Crypticz
https://soundcloud.com/dublogicmusic/dlpc027

future breaks vom meister
Om Unit – Frameworks Mix
https://soundcloud.com/theoperatives/frameworks-by-om-unit
"I feel there are nuggets of inspiration in here for potential futures that might be autonomous from any given scene. It is also a showcase of what is to come in 2019 from both myself and the label, in a way a set of ‘frameworks’ for inspiring and forward thinking producers."

dark anthemic future garage vom Burial-epigonen
Vacant - Deep South EP
https://vacant.bandcamp.com/album/deep-south-ep
tipp: #3, 5, 6

breakbeat hymnen
Prayer - Vital EP
https://blackacrerecords.bandcamp.com/album/vital-ep

mehr davon mit acid
Breek - Oiwa (Massive Remix)
https://soundcloud.com/xlr8r/download-breek-oiwa-massive-remix

future industrial glitch IDM ..momentan mein album des jahres 2018
Scandinavian Star - SOLAS
https://scandinavianstar-poshisolation.bandcamp.com/album/solas
tipp: #6 Gas Cutter [eek]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Goldie und Ulterior Motive sind Subjective gestartet - erstes von drei alben, soulful midtempo breaks. besser und zusammenhängender als Goldies letztes album, was zum reinvertiefen und entfaltenlassen
Subjective - Act I: Music For Inanimate Objects
www.beatport.com/release/act-one-music-for-inanimate-objects/2315988
more: https://mixmag.net/feature/goldie-subjective-james-davidson

d'n'b-banger von der Hard Truth EP auf Metalheadz
Phaction feat. Riya - Aviatrix
https://metalheadz.bandcamp.com/track/aviatrix-ft-riya

starke cineastische sphären mit IDM-beats
Reid Willis - The Longing Device
https://reidwillis.bandcamp.com/album/the-longing-device

frühlings-liquid vom album Past Lives auf dem Blu Mar Ten-label
Akuratyde - Come true feat. Monika
https://blumarten.bandcamp.com/album/past-lives

prophetischer drumfunk
Om Unit - Violet EP
https://omunit.bandcamp.com/album/violet-ep
tipp: #4 Sleeping Dragon

cinematic future garage immersion
People Sleep - Real Footage Of A Ghost
https://peoplesleep.bandcamp.com/album/real-footage-of-a-ghost

mystic breaks
RQ - Third Ground
https://soundcloud.com/blumarten/rq-third-ground

mighty trip hopper
Sterling Grove ft. Jono McCleery - Beneath (Robot Koch Remix)
https://soundcloud.com/sterling-grove/sterling-grove-beneath-robot-koch-remix
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
diesen track sollte man in dauerschleife auf einem edm-festival spielen:
michael forshaw - big poncey bastards
https://dontrecordings.bandcamp.com/track/big-poncey-bastards
[Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
diesen track sollte man in dauerschleife auf einem edm-festival spielen:
michael forshaw - big poncey bastards
https://dontrecordings.bandcamp.com/track/big-poncey-bastards
[Wink]

der andere track der EP ist eine art big beat-rave - megafett [round]
https://dontrecordings.bandcamp.com/album/big-poncey-bastards


22 jahre nach seinem debutalbum - der nachfolger, wie damals auf seinem Infrared-label.. golden 90's drum'n'bass
J Majik - Full Circle
https://infraredrecords.bandcamp.com/album/j-majik-full-circle-album
tipp: #2 Hold You

immersiver post-futurebass/-dubstep
Ekcle - Yoja EP
https://soundcloud.com/ekclemusic/sets/yoja-2019
https://inspected.bandcamp.com/album/yoja
tipp: #5 Crafted in Ice

mehr wilde bassmusik
Chee - Read Once Then Destroy
https://soundcloud.com/inspected/sets/chee-read-once-then-destroy
https://inspected.bandcamp.com/album/chee-read-once-then-destroy

cosmic jungle
Om Unit X Kid Drama - Untitled Works EP
https://omunitxkiddrama.bandcamp.com/album/untitled-works-ep

aphex/squarepushige IDM, free dl
vfo89 - We were at the Gates
https://digitalkitokat.bandcamp.com/album/dkk023-vfo89-we-were-at-the-gates

prophetische entfaltung
Architect - Neverending
https://hymen-records.bandcamp.com/track/neverending
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
fetter break/acid-stomper auf Ellen Alliens label [headbanging]
Regal - The Eyes
www.youtube.com/watch?v=ke4NSPOSPNc

alt-IDMer Plaid mit neuem album Polymer.. dem vielleicht etwas schmackes gutgetan hätte, statt durchgehend so clean zu sein. dafür irres video zum tune
Plaid - Dancers
www.youtube.com/watch?v=qSzH4DMo618

he's back.. poppig und wieder in garage-gefilden, kontrastiert von einem ambient/space-tune
Burial - Claustro / State Forest
https://burial.bandcamp.com/album/claustro-state-forest

deep atmosphärisches wuchtiges neues Banks-album
Alex Banks - Beneath The Surface
https://alexbanksmusic.bandcamp.com/album/beneath-the-surface

eskalierender remix von dem herrn
Anomie Belle - Merla (Alex Banks Remix)
https://soundcloud.com/divingbellrecordco/anomie-belle-flux-remixed-merla-alex-banks-remix-divingbellrecordco
breakbeat-hymne, als wär's von "damals" [sunny]
Photonz - Angel Heart
https://soundcloud.com/naivetrax/sets/naive008-photonz-angel-heart-ep-previews
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0