technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs   » Alex Christensen & The Berlin Orchestra

   
Autor Thema: Alex Christensen & The Berlin Orchestra
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Nicht alles... aber ein paar Sachen find ich echt stark umgesetzt:

https://www.youtube.com/watch?v=jHdbmEGyyNg&list=PLNYSKMDsdXenbThZUqk9wmR1hbbABzXnG

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die version der Mayday-hymne Sonic Empire finde gar nicht mal schlecht. auf anderen titeln wiederum billig klingende preset-mäßige pattern ohne kontakt zum orchestersound - der wiederum albern wirkt, wenn das geballte orchester staatstragend auf simpel-melodien rumreitet. RMBs "Redemption" hat dann noch 'nen "trendigen" Dubstep-wobble verpasst bekommen.. [rolleyes]

im musikexpress zum schlechtesten album des jahres ernannt:
Wir wurden leider über das schlechteste Album des Jahres 2017 informiert
www.musikexpress.de/alex-christensen-klassik-90s-905081

und in einer woche kommt das nachfolgealbum..
Alex Christensen macht sich auf, uns das Weihnachtsfest 2018 zu versauen
Hört hier, als bitteren Vorgeschmack, Christensens Neuauflage vom ATC-Eurodance-Hit „Around The World“
www.musikexpress.de/alex-christensen-classical-90s-dance-2-mel-c-1123278

auf die frage, mit wem er mal noch zusammenarbeiten wollen würde:
"Helene Fischer fand ich von allen künstlern am beeindruckendsten. .. das kann jetzt eigentlich nur noch bergab gehen. Depeche Mode oder so'n kack, das interessiert mich alles nicht."
www.youtube.com/watch?v=1igYWC6MteI
(ab 13:30)

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sooo schlecht wie die hier geteilten meinungen der bezahlten schreiberlinge ist das album auch wieder nicht.

aber geschmackssache ganz sicher. aber evtl. hat ac schon lange keine ganzseitigen anzeigen im musikexpress mehr schalten lassen... [Wink]

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Man muss auch beachten auf welcher Ebene das steht, der große Wurf ist das nicht.
Ich sehe das mehr so als nettes Revival für die Generation 35+, macht Laune...

Christensen selbst setzt sich für meinen Geschmack ein bissl zu sehr in Szene in den Videos aber jedem das Seine... das von Hyp verlinkte Interview lässt auch erkennen, dass er schon ein bissl "drüber steht".
Aber eines muss ich sagen... er spricht provokanterweise das aus was ich mir schon lange denke. Ich würds jetzt nicht als "Kack" bezeichnen aber Depeche Mode finde ich auch ziemlich überbewertet.

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
er relativiert es ja auch bzgl. DM.. "sie machen schon gute musik" [Wink]

nenn mir mal songwriter - erst recht im elektronischen bereich -, die über 14 alben hinweg mit Martin Gore mithalten. wüsste nicht, dass da bei realistischer einordnung etwas anderes als eine überragende bewertung herauskommen sollte, allein schon für diesen aspekt.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
dm ist schon cool. gore hat ja auch schon bewegte zeiten hinter sich, letztlich hat dm aber immer wieder zur musik gefunden. musikalisch ists aber auch nicht jedermanns sache...
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die großen hits von DM sind schon jedermanns sache. aber man stelle sich mal vor, es gäbe noch mehr davon, und der zuspruch wäre noch größer als ohnehin schon..
DM sind zum glück konsequent dunkel und kathartisch geblieben.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Depeche Mode-Sound ist relativ zeitlos... die Musik die Christensen hier neu verwurstet ist größtenteils eine, die ihre Zeit längst hatte und quasi tot ist. Euro / 90er Dance und so Sachen. Denen haucht er neues Leben ein... bei DM kann man sich die Mühe sparen, der Sound lebt immer noch. Ich vermute das ist es, was er durch die Blume damit gemeint hat.
Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das kann man sich schon eher anhören:
best of ed banger records als orchesterversion anlässlich des 15 jährigen jubiläums:
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=K62m-GvKIFs

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0