technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » (minimal india) turnachant_off

   
Autor Thema: (minimal india) turnachant_off
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
off

[ 16.11.2019, 17:59: Beitrag editiert von: klordop ]

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
finde es einen gelungenen track...
dein sound beeindruckt mich immer wieder.
es harmoniert alles miteinander ohne das es verwaschen klingt.
einfach stark!

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Die Indischen Einflüsse gefallen mir sehr Groovt auch gut dahin. [Smile] Die Spielereien mit dem Panorama sind auch sehr cool.

Was mich ein bisschen stört ist dieses Chord ähnliche Sample zb. bei 5:04 ( kommt vorher auch des Öfteren )ich vermute, dass passt tonal nicht zum Rest.

Wie gesagt ich bin mir nicht sicher. [Smile]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Barleyman

Usernummer # 21807

 - verfasst      Profil von Barleyman     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Dieser Mix aus grooviger Gitarre und düster-atmosphärischen Dub-Sounds harmoniert meines Erachtens überhaupt nicht, das sind für mich völlig inkompatible Sounds.
Klingt, als würde man Volksmusik zu Mozart spielen.

Aus: MUC | Registriert: Oct 2017  |  IP: [logged]
M. W.

Usernummer # 21761

 - verfasst      Profil von M. W.   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Die Idee mit der Gitarre ist gut gelungen, und passt, hätte ich nicht gedacht, zumal ich das nicht erwartet habe. Aber irgendwie fehlt noch was, am Ende plätschert der Track dahin, gute Ansätze sind da, aber an könnte den Track noch ausbauen.
lg

Aus: Sachsen | Registriert: May 2017  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ian: freut mich zu hören [Smile]

@zweig: mmm ja also ganz weg nehm ich nicht, aber halb so oft, dann stört das nicht so.

@barly: das gibt dem ganzen erst die richtige würze

@m.w ja da macht der dj dann ein übergang [Smile]

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sofern's nicht "cheesy" ist, mag' ich "östliche" - ganz grob umschrieben - Einflüsse sehr, sehr gern, wie auch an anderer Stelle hier schon erwähnt, etwa meine bereits kindliche Begeisterung für's Musikfernsehen auf dem türkischen TNT-Kanal. Vielleicht auch ein bisschen Prägung. Die Muse für Bollywood hingegen fehlt mir irgendwie, aber mit Sounds wie in turnachant kann man mich sehr schnell und leicht entzücken:

Toll schleichender Minimal-Groove mit diesem tiefen Bass zu Beginn, der sich bestimmt extrem gut mixen lässt, dann die Sitar (?), die einen ersten Hinweis darauf gibt, wo's hingeht. Schleichende Vocals und die hypnotische Mini-Melodie machen neugierig, was denn da noch so kommen wird. Tatsächlich fallen die leicht 'detuned' Chords schon auf, durchbrechen den neutralen Vibe mit 'nem düsteren Touch, drängen sich in der Abmischung vielleicht sogar auch ein wenig auf. Der Break aber 'entschädigt' vollkommen: Fast vollkommene Gkückseligkeit.

Tja, mit den Chords, dann muss das wohl so, wie ich dem Thread entnehmen konnte. Da man auf digitalen EPs ja gern noch 'ne Dub-Version draufsetzt - generiert ja den ein oder anderen Euro Mehrumsatz - würde ich mir es fast wünschen, 'ne Chord-freie Version als pseudo-'Dub'-Edit kaufen zu können, von mir aus dürfen dafür im zweiten Teil gern noch irgendwas anderes knarzen oder sich Vocals vermehrt in Hallräumen verlieren. Und, klar, ich respektiere und akzeptiere, wenn alles so bleibt, wie's ist. Weil geil ist's sowieso.
[top]

Achso: Ich hab' da noch zwei Fragen:
- Die organischen Sounds sind Samples? Fundstücke oder einfach 'ne gute Library?
- Und dir ist dein unfassbares Talent schon bewusst, oder?
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
s.sheppert

Usernummer # 16699

 - verfasst      Profil von s.sheppert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
okay, der beginnende groove klingt ziemlich lässig und geht an sich gut ins ohr. ab 0:48 kommt aber in der bassline irgendwie ne variation, die für mich ab da erstmal nicht mehr stimmig ist. dann dieser ton ab 1:05 - 1:13, der is für meinen geschmack viel zu laut und zudem passt er für meinen geschmack tonal ebenso wenig wie das durchaus cool klingende Chord-"sample". die kleine "gefilterte" melodie, die ab 1:36 einsetzt, harmoniert dagegen wirklich gut und ergänzt auch die bassline ziemlich gut. den indischen/orientalischen einschlag finde ich ansonsten auch ganz nett.
Aus: HH | Registriert: Jun 2006  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@chris: ja das geht sehr schnell, das es billig klingt. ohne beat wirkt es meist nicht billig aber sobald ein techno beat dazu kommt.... [Smile]
im schluss part ist es eine "oud" keine sitar, die filter melo stammt von einer "sitouke".
natülrich hab ich das nicht selber eingespielt aus einer gute library rausgespamelt zumidest diue filter melo, oud das sind zwei verschiedene loops kombiniert.


@sheppert: cool danke für review werd ich korrigieren.

das war noch ein versuch einen ausgefallen track für die kommende compi zu machen, brauchte ich aber garnicht mehr, war eh schon voll [Smile] den mix für die compi werd ich hier bald posten.

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0