technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Produktions- & DJ-Technik, Hard- & Software   » Gute Apps fürs Tablet

   
Autor Thema: Gute Apps fürs Tablet
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo liebes Forum,

Ich hab mir ein Samsung Tablet gegönnt.
Und wollte hier mal fragen ob ihr ein paar Vorschläge für gute Apps habt. Vorzugsweise natürlich Kostenlos ist aber kein muss.

Interessieren würden mich Apps zur Musikproduktion,
Piano lernen, Englisch lernen, Astronomie, Allgemeinwissen usw.

Falls ihr gute Vorschläge habt würde ich mich sehr freuen wenn ihr sie mit mir teilen würdet.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
daswadan

Usernummer # 961

 - verfasst      Profil von daswadan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Fürs Musik machen Caustic (gibt eine Free Version ohne Speicher und Exportmöglichkeit zum testen, die Freischaltung kostet dann 4 oder 5 Euro). Es gibt auch eine Windowsversion, die ist komplett kostenlos.

Fruity Loops gibt es auch für Android, kostet aber deutlich mehr, Bewertung weniger gut als Caustic.

Aus: Ruhrpott Republic | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vielen Dank Daswadan [top]

Ich meine auch, dass es die ABL 3 Als App gab aber die bauen ihre Seite irgendwie gerade um.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Moodyzwen
Chicago-Rocker
Usernummer # 4967

 - verfasst      Profil von Moodyzwen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da es bis heute zu hohen Latenzen unter Android kommt, gibt es die besten und meisten Musik App leider nur für iOS.

ABL 3 gab es (glaube ich) nicht als App, dafür aber das hier von Audiorealism:

https://www.audiorealism.se/store/c5/iOS_Apps.html

Aus: 32657 Lemgo / OWL | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]   This user has MSN. The user's handle is moodyzwen@gmx.net
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Moodyzwen:
Da es bis heute zu hohen Latenzen unter Android kommt, gibt es die besten und meisten Musik App leider nur für iOS.

ABL 3 gab es (glaube ich) nicht als App, dafür aber das hier von Audiorealism:

https://www.audiorealism.se/store/c5/iOS_Apps.html

Genau da hast du recht Moody.
Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da du ja bestimmt SoundCloud Nutzer bist: SoundCloud Pulse.
Statistiken für den eigenen Account. Imho viel übersichtlicher als die Weboberfläche.

Windy.tv App. Detaillierte einstellbare animierte Wetterkarte. Finde ich für Sturm/Windböen ganz praktisch. Geht allerdings auch via Browser.

Mehr habe ich bei mir (allerdings iOS) auch nicht drauf. Die App für meinen Staubsaugerroboter (Neato) zählt hier ja nicht. Twitter und Facebook mach ich nur via Browser, um den Zugriff kontrollieren zu können. Und MobileIron Apps sind Firmendings.

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke Quinto Die beiden Apps werde ich mal testen.

Soundcloud ist eh klar, und eine Wetter App kann man immer gebrauchen.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
EKT

Usernummer # 21362

 - verfasst      Profil von EKT   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Caustic kann ich natürlich nur empfehlen^^
(benutze ja nix anderes)

Aus: Osterrönfeld | Registriert: Nov 2014  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke EKT

Für alle Fußball Fans kann ich natürlich die Sky Go App empfehlen. Vorausgesetzt, man hat ein Abo.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
big.bass

Usernummer # 4305

 - verfasst      Profil von big.bass   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Auf einem etwas älteren iPad Air habe ich inzwischen einige Synths und Producer Apps am Laufen, da könnte ich dir jetzt glatt eine kleine Liste machen aber das wäre bestimmt gemein von mir.

Ich wusste bisher auch nicht, dass es unter Android solche Problemchen mit Latenzen gibt.

[offtopic on]
Aber wenn ich alleine nur an den Granular Synth „Quanta" von Audio Damage denke, würde ich mein iPad nicht mehr hergeben wollen. Ich habe mir da einen File Manager namens „Total" installiert, so habe ich mit dem iPad zugriff auf mein Google Drive Konto. Da wiederum habe ich mir einen Ordner für Samples angelegt und habe so mit „Quanta" zugriff auf die Audio-Dateien.
[offtopic off]

Da ich momentan noch ein Android Handy besitze, kann ich definitiv als App den ES Datei Explorer empfehlen. Mehr würde mir jetzt aber auch nicht einfallen.

Aus: Abby Road | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vielen Dank! Big.Bass

schau ich mir mal an.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0