technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [minimal acid ambient] posidons dream empty / posidons realm

   
Autor Thema: [minimal acid ambient] posidons dream empty / posidons realm
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
dieses mal ein einsamer unterwasserausflug

53bmp-delay-dub-loopnose-minimal-pampenoize-speakerkiller-sci-fi-acid-punk!

posidons dream empty

posidons realm

Hinweis: die teilnahme am reiseprogramm
erfolgt auf eigene gefahr!

[einstein]

[ 16.08.2023, 10:18: Beitrag editiert von: oskar ]

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich stehe ein bisschen wie in einer Gallerie und frage mich was mir der Künstler damit sagen will... Darf ich fragen ob sowas nüchtern entsteht? Wir sind ja hier unter uns...
Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@FaDe

klar.

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Gefahrenhinweis ist wichtig, da nach einigen Augenblicken die Resonanzen mächtig fiepen!
;-)
Ich mag' das Gefühl, daß dieser leicht acid-artige Sound mit allerhand Bleeps und vielen Modulationen erzeugt, sehr entspannt und entspannend, als ob man einige Sequenzen früherer dadamnphreaknoisephunk-Tracks extrahiert hätte, wenngleich...
...mein Bauch gerade in Hinblick auf die Länge des Tracks jederzeit auf den erlösenden Beat oder immerhin 'ne Kick vergeblich wartete.
Die Stimmung ist fein, man muss sich hier auf Poseidons Träumereien aber gezielt einlassen, 'Nebenbeihören' klappt hier nicht.
Passt auch ganz gut zum bewölkt-kühlen Wetter.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@chris

vielen dank! mit so einem feedback kann ich was anfangen. ja, die nacht ist irgendwie verflogen und ab ca. 1 uhr musste ich auf kopfhörer wechseln, um meine nachbarn nicht komplett zu verärgern. jedenfalls blieb keine zeit die sache feinzutunen, und das bekannte verhunzen setzte bereits ein. werde mich hier sicher nochmal an den mix setzen. da gehen tatsächlich einpaar elemente unter die ich gerne etwas vordergründiger haben wollte. eventuell werde ich die acidline auch nochmal angehen und mehr melodiöse variation reinbringen. ein beat war zwar nicht geplant, jedoch dachte ich gestern nach einer mütze schlaf auch, dass dies eventuell keine ganz falsche idee wäre.

jedenfalls ist das ding so leer, da passt sicher noch was rein. [Wink]

für diejenigen die erklärungen brauchen: poseidon träumt schlecht. die gewässer sind leer. er streift umher und findet nichts.

p.s.: ich hab zuviel "dave the diver" gezockt. und diese eine doku über den krassen beifang mord geht mir seit monaten nicht mehr aus dem kopf...ausserdem fiel mir letztens dieser eine oldscool acid jungle track ein "ethiopia". die acid line ist dort viel geiler, war aber tatsächlich auch ein stück inspiration hierzu. wie auch immer, danke für dein nicht unverschämtes feedback!

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da stecken neben der Acid-Line durchaus viele andere Sounds drin, die aktuell bei meinem Gehör einfach untergehen und immer nur ganz kurz angedeutet werden, hier mal rauschende Sweeps, dort ein Pad, hatte ich gestern nicht sogar ein kurzes Vocal-Fragment gehört?
Thematisch passt der Titel auf jeden Fall zum Track, es blubbert schon 'wässrig' durch die Sweeps und Delays, audiophile Wasserlandschaft mit Tröpfeln auf der Wasseroberfläche.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@chris

ja! der kampf der frequenzen. vocals hörst du richtig. das ist alles sehr abartig recorded. daher plumpst immer nur einwenig durch. die nacht ging mir aus. ich wollte ihn dennoch posten. ist ein anderer workflow der mir gefällt auch wenn er immer noch nicht so ganz genau umrissen ist. immerhin gibt es rascher vorzeigbares. ich bin sehr neugierig auf die reaktionen und ideen die ihr so habt. und die technische ausführung ist halt punk...

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
killer track
Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
EKT

Usernummer # 21362

 - verfasst      Profil von EKT   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Kann man sich mal geben. Auch als gamesoundtrack denkbar. Lässt ja genügend Platz für die restlichen Spiel-Sounds.
Aus: Osterrönfeld | Registriert: Nov 2014  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke fürs reinlauschen EKT!
Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
dee232323

Usernummer # 22378

 - verfasst      Profil von dee232323   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das nenn ich mal minimal! Gefällt mir gut. Obwohl ich die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfisches habe, habe ich den Track durchgehört.
Welchen Synth nutzt du?

Aus: Cologne | Registriert: Jan 2023  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@dee232323

ein goldfisch wird poseidon freuen. ist durchaus eine geduldprobe.

im wesentlichen hört man hier die abl2 bassline vsti. ausserdem rennt die als zweite kopie durch ein guitar-rig preset, dass diese rückkopplungs delfinartigen sounds erzeugt. die pads hab ich aus dem op1 sehr unterschiedlich moduliert, gesampelt und geschichtet. an sich ist auch hier wieder der dm12 von behringer drin, aber wie bereits geschrieben hab ich zum ende der jamsession wohl einfach zuviel runtergedreht und durch microfon rückkopplungs-resampling wohl auch einiges "anti-phasiert", ausgelöscht.
empty

danke fürs reinhören!

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hab zeit gefunden. einpaar drumz dazu und den dm12 angemacht. mehr acid. mehr noize. immernoch sehr monoton gehalten.

ich mache sicherlich noch eine dritte version.

posidons dream less empty

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: oskar:
hab zeit gefunden. einpaar drumz dazu und den dm12 angemacht. mehr acid. mehr noize. immernoch sehr monoton gehalten.

ich mache sicherlich noch eine dritte version.

posidons dream less empty

Yes!

Die schleichenden Percussions mit Dub-Appeal passen da wirklich hervorragend rein und geben mir mehr Groove und erhöhen, so mein Empfinden, die Spannung dramatisch.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ohooo! [Smile] So kann ich auch schon wesentlich mehr damit anfangen! Jetzt mit Drums, DM12, mehr Noize... Das gefällt! Manche Noises hören sich wirklich wie Delphine an... Stromere quasi beim Hören an Poseidons Seite mit durch die leeren Tiefen... Nice!

Bist du eigentlich zufrieden mit dem DM12? Macht der Laune? Hab auch son bisschen den 12 oder den 6 im Visier...

Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Yes!
Die schleichenden Percussions mit Dub-Appeal passen da wirklich hervorragend rein und geben mir mehr Groove und erhöhen, so mein Empfinden, die Spannung dramatisch.

Yes! [Smile] vielen dank für das erneute reinhören chris! pewpowpewpowpewpowpowpow
ist alles noch sehr simple, aber ich steh da voll drauf im moment. hab das geblubber den ganzen tag lang gehört und heute abend noch einwenig am mix gemacht und noch was hinzugenommen, auch sehr simple. lala lala la...

da geht noch so viel. mal schauen wie es endet [Wink]

[asien]

Posidons Realm

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Bist du eigentlich zufrieden mit dem DM12? Macht der Laune? Hab auch son bisschen den 12 oder den 6 im Visier...
ja. gutes preis leistungs verhältnis. langlebigkeitstest steht noch aus.
aber für 12 Euro einmal presets gekauft.
davon benutze ich glaube ich immer nur 2.
alles griffbereit. macht absolut laune.
ich mag die ecken und den bauch.

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
dabase

Usernummer # 21890

 - verfasst      Profil von dabase     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ja, das mag ich.
Der Track mit nur der 303 mag vielleicht noch etwas Liebe, aber das Genre passt zu meinem Lifestyle.

Aus: Hamburg | Registriert: Aug 2018  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0