technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [Techno] Rene Wright - When It Rains It Pours

   
Autor Thema: [Techno] Rene Wright - When It Rains It Pours
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
https://soundcloud.com/rene-wright-92/when-it-rains-it-pours

etwas neues von mir. was sagt ihr dazu?

alt version:
https://soundcloud.com/rene-wright-92/when-it-rains-it-pours-afterhour-mix

[ 25.03.2020, 23:43: Beitrag editiert von: ian canter ]

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Anfang gefällt mir sehr gut. Die Melodie die nach ca. 1 Minute reinkommt erschien mir anfangs nicht ganz stimmig. Man gewöhnt sich aber mit der Zeit daran. Etwas monoton aber dennoch als Tool gut zu gebrauchen. [Smile]
Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Der D
Langes Elend
Usernummer # 425

 - verfasst      Profil von Der D   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Schöne Atmo, ich finde die "Melo" ab Min. 3 nur nicht so packend. Für den Track könnte ich mir eine 303 Line gut vorstellen.
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sounds, Mix, alles sagt mir sehr zu - besonders der auf einem Ton stehende Arp ab 1 min, der bringt für meinen Geschmack Leben und Originialität hinein.

Die "melo" ab 2.50 würde ich modulieren. So, dass die immer wieder im Hintergrund veschwindet - auf die Dauer steht sie mir da zu weit vorne.

Da ist im Prinzip schon meine grundsätzliche Kritik am Track, die vielleicht aber etwas betrifft, was genau so und nicht anders sein soll: da werden Elemente (die an und sich sehr hübsch sind) hingestellt und dann abgespielt. Da entwickelt sich dann scheinbar gar nichts mehr. Wie gesagt, ich gehe mal fast davon aus, dass du das genau so haben möchtest [winkewinke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke an alle fürs kommentieren [Smile]
@mwa bei der melodie ab 2:50 hab ich an einen track gedacht wo es ähnlich statisch ist. vllt. funktioniert das aber für meinen track nicht ganz so. ich werde mal schauen ob das modulieren klanglich was bringt.

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Holt mich jetzt ehrlichgesagt nicht so ab.
Ich weiß nicht genau woran es liegt weil ich solchen Sound eigentlich schon mag.
Dieser "unheilvolle Synth", welcher ab dem Break daherkommt ist m. E. jedenfalls viel zu laut, bzw. im Vordergrund.
Evtl wären ein paar Elemente mehr, die damit spielen, angebracht..?
Für den Floor zu schräg, für die After zu stressig...
Vielleicht müsste man den Track aber auch einfach zur richtigen Zeit und am richtigen Ort richtig laut hören...?

Who knows [Wink]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
track ist down. habe angeblich bei dem track hier geklaut, haha. was völliger quatsch ist! naja beschwerde habe ich eingereicht.
https://www.youtube.com/watch?v=rB6WcqBwJNM

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
soundcloud ist nervig. naja, handelt sich ja offensichtlich um eine derbe fehleinschätzung des algos. ich schätze, 36-48 stunden musst du dich gedulden, dann ist er wieder da. halte durch [Smile]
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke dir marie [Smile] ja ist extrem nervig sowas. hoffe die leute können das korrekt einschätzen. falls das irgendwie relevant sein sollte...
als ich geschrieben habe, ich habe an einen track gedacht wo es ähnlich statisch ist, meinte ich diesen hier: https://www.youtube.com/watch?v=yb19VhzdmCU
nur weil ich die noten A und C abwechselnd spiele ist das ja kein ideenklau...

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
deine referenzen sind ja auch immer sehr fein [Smile] dein track ist ja auch wieder da und man kann vergleichen [Wink]
dabei fällt mir bei troy natürlich sofort der ungerade takt auf, der die ganze grundlage spannend unsicher macht auf der sich dann die elemente abspielen. der arp scheint mir mixmässig besser eingebettet (viel leiser und mehr hall) als bei deinem track. auch höre ich da viel spannendes delay, welches sich auch ständig verändert - man ist immer am hinhören: was passiert da?

aber ich finde auch, dass das eine echte herausforderung ist, trackelemente so explizit nachbauen zu wollen. bin gespannt wie sich dein track weiterentwickelt. [winke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
habe noch eine alternativ version anzubieten. nenne das ding (afterhour mix).
ist sehr loopy aber das kennt man ja von mir [Wink]
ist es ZU loopy?
https://soundcloud.com/rene-wright-92/when-it-rains-it-pours-afterhour-mix
theoretisch soll einen das pad packen und durch den track tragen. so war es zumindest bei mir auch praktisch, haha. das pad ist auch live eingespielt (keine kunst aber wollte es erwähnt haben)
falls ein bisschen zu monoton wie könnte da noch spannung reingebracht werden?

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
Der D
Langes Elend
Usernummer # 425

 - verfasst      Profil von Der D   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Afterhour-Mix klingt auch gut. Für mehr Variation mal 'nen HiPass Filter auf ein Element (Drums?) packen oder das hölzerne "Plöck" auf dem jeweils 4. Takt mal ab und an mit 'nem Delay modulieren würde mir spontan einfallen.
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Aftermix sagt mir auch zu... hat so ein bissl was zeremonielles, was ja gut passt [Wink]

Dieser Shaker oder was auch immer da reinkommt so bei 3.20 scheint mir ein bissl laut...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke wizard of wor und der d!
habe den track nochmal überarbeitet!
https://soundcloud.com/rene-wright-92/when-it-rains-it-pours-afterhour-mix

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
mh, jetzt sind es zwei tracks hier zum kommentieren.

der afterhour mix läuft fein, hält meine aufmerksamkeit aber nicht über seine dauer.

der ursprüngliche track sagt mir mit seiner ernsthaftigkeit und dem feinen arp und nun auch mit der modulierten melo wesentlich mehr zu. da hat sich was getan. ab 4:30 würde ich vielleicht noch eine winzigkeit ändern, aber nur eine winzigkeit, wenn du verstehst. aber es könnte auch so bleiben.

schön geworden [Smile]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
ian canter

Usernummer # 21918

 - verfasst      Profil von ian canter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wow, danke das du dir nochmal die zeit genommen hast in beide tracks reinzuhören, das freut mich [Smile]
zum original track: ja ich glaube er könnte noch andere tops (hi hat variation) vertragen... mal schauen.
zum afterhour mix: ja ich glaube man muss sich ein wenig in der melo verlieren können, sonst funkt der track nicht. war die letzten 2 tage aber mit dem mastering des tracks beschäftigt und hab erstmal nicht mehr ans arrangement gedacht.
lg rene

Aus: Dresden | Registriert: Nov 2018  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0