technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Druggy   » Rituale im techno Club

   
Autor Thema: Rituale im techno Club
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hey Leute,

Ich war jetzt schon mehrere male techno feiern und höre es auch privat ich liebe es.

Ich habe da doch so einige Fragen zu meinen Aufenthalten in den technoclubs: tresor in Berlin und Gewölbe in Köln.

Ich war an beiden Nächten drauf deswegen habe ich es in diesem feed geschrieben.

Ich kann mich daran erinnern das wenn ein DJ sein Set fertig gespielt hat erfolgte immer ein lautes Dröhnen. Ich habe da irgendwas im Hinterkopf das das was zu bedeuten hat. Könnt ihr mir da helfen.

Des Weiteren geht es mir um das Klatschen während eines tracks bzw eines Sets. Dieses lässt mich aus irgendeinem Grund mich unwohl fühlen. Ist das berechtigt? Was signalisiert das klatschen ? Und hat das danachfolgende was im Club passiert etwas damit zu tun ich habe das Gefühl das während des Sets eine art Kampf gegen den DJ stattfindet. Stimmt das.

Es wäre super wenn ihr mir dabei helfen könntet das klarzustellen. Damit ich mich die nächsten male nicht mehr so komisch und unwohl fühle

LG

Luca

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schon mal getestet, ob das klatschen und dröhnen ausbleibt, wenn du die drogen weglässt?
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wir sind mit mehreren Leuten da gewesen und das Klatschen haben alle gesehen und gehört.

Das Dröhnen beziehungsweise der bass am Ende eines Sets ist also auch nicht normal ?

Ich meine das sind 3 wie so tiefe Brummen.

Und ich habe im Kopf das die eine Bedeutung haben.

Wenn das nicht so ist dann sagt mir das dann kann ich da auch so mit abschließen.

Beim ersten mal als das passiert ist hat es mir ein sehr unwohles Gefühl gegeben und ich dachte halt das ich es mir eingebildet habe aber bein zweiten mal in nem anderen Club ist es halt wieder passiert.

Wenn das noch nie bei jemandem passiert ist und ihr mir hier sagt das es sowas nicht gibt bin ich auch beruhigt.

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[halluzinogen]
in über einem vierteljahrhundert clubbing-historie ist mir auch noch nicht untergekommen, dass in einem set geklatscht wurde. nur am ende eines sets - wenn's da zu einer pause kommt.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Es ist auf jeden Fall echt cool das ihr so schnell antwortet.

Wie gesagt dass geklatscht wurde da bin ich mir ziemlich sicher [Frown] und ich glaube es hat auch was damit zu tun das es iwas gegen den dj ist. Ich meine zumindestens sowas im Kopf zu haben.

Klatschen nach einem Set ist absolut normal da stimme ich dir auch zu das war auch kein Problem.

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Servus [winke]

was für ein Klatschen meinst du?
Klatschen im Takt oder Applaus?

Wenn zwischendurch im Takt mitgeklatscht wird, ist das doch okay. Gab früher mal Leute die zur Basedrum mit der der Trillerpfeife mitgepfiffen haben... da ist Klatschen noch das kleinere Übel und wenns dir nicht gefällt dann missachte es doch einfach..? Vielleicht ist das ein neuer Trend... das deutsche Publikum klatscht ja allgemein gerne wie man aus dem Fernsehen weiß [Wink]

Das Brummen könnte evtl. von den Tonabnehmern der Plattenspieler kommen, falls dort mit Platten gespielt wurde..?
Oder vielleicht ist das auch neu, so von Wegen "Ich habe fertig" [Wink]


Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
schon mal getestet, ob das klatschen und dröhnen ausbleibt, wenn du die drogen weglässt?

Der war jetzt aber nicht nett... ich glaube kaum, dass du selbst seinerzeit so ein Sober Raver mit Ohrstöpsel und Isotonic Drink gewesen bist..? [Wink]

Gerade Threads wie diese haben doch irgendwann mal so ein Forum ausgemacht...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Der war jetzt aber nicht nett... ich glaube kaum, dass du selbst seinerzeit so ein Sober Raver mit Ohrstöpsel und Isotonic Drink gewesen bist..? [Wink]

sober raver ja, allerdings ohne ohrenstöpsel (music is the only drug)... daher habe ich jetzt tinnitus statt klatschen im ohr...
[speakerbox]

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das Klatschen war offbeat.

Und keine Ahnung ich hoffe mir nur eine Erklärung zu finden damit ich das aus meinem Kopf verbannen zu können.

Die Einbildung wie ich sie jetzt mal nenne ging so weit das Leute gegen den dj "gekämpft" und danach dafür eine Trophäe bekommen.


[Frown] möchte nur Klarheit haben ob es iwie einen Grund dafür gibt das zu denken.

Haha sorry wenn ich damit nerve.

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo und [winke] auch von mir.

Offen gestanden, ich finde das alles auch ein klein bisschen befremdlich, was du hier schreibst, aber irgendwie ist das doch nun zu einem netten Thread geworden, weswegen ich da gern kurz meinen Senf dazu abgeben will:

Das Brummen kenne ich, wenn die aller-letzte Platte gespielt wurde oder das Konzert vorbei ist, das Putzlicht angeworfen wird und sie die Anlage abdrehen. Ganz tiefes Bassbrummen, was wohl einfach an der PA und den ganzen Komponenten liegen kann. Den Effekt kenne ich, wenn ich hier an meinem macBook im laufenden Betrieb das Audio-Kabel ziehe, das knackst und brummt kurz auch ganz fürchterlich (weswegen man sowas ja auch nicht machen soll). Aber: Im Club dauert das nur'n kurzen Moment, weil sie eben alle Endstufen und Mischpulte und Plattenspieler und wasweißichalles runterfahren. Habe ich auch nicht immer bemerkt, aber hin und wieder. ABER: Ob das hier gemeint ist..?
Wenn was falsch verkabelt ist, da gibt's sogar den Fachbegriff der 'Brummschleife', die man vielleicht nicht hört, solange Sound läuft?

Klatschen ..? Äh. Wo bei welchem Event bei welcher Musik bei welchem DJ wurde das denn erlebt..? Gegen den DJ? Offbeat? Also, Offbeat kennt man eher vom Musikantenstadl, wenn ältere Menschen mit gar keinem Rhythmusgefühl immer genau zwischen der 'eins' und der 'zwei' klatschen?

NIcht böse sein, dein Post - das scheint dir aber wohl auch bewusst zu sein? - kommt schon ein bisschen verwirrend verwirrt an.
[Wink]

Nixdestotrotz Grüße und beim nächsten Mal zücke doch bitte dein Handy und mach' ne Videoaufnahme und zeig' uns das? Oder / und frag' mal deine Freunde, wie _sie_ es erlebt haben?

Chris

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] https://www.production-partner.de/basics/brummschleife-wenn-die-tonanlage-brummt/
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das Brummen kam mir auf jeden Fall so vor als wäre es geplant und auch gezielt 3 mal :/

Das Klatschen war sowohl im Gewölbe als auch im tresor, wie gesagt.
Im tresor war industrial techno und im Gewölbe weiß ich es nicht mehr genau [Big Grin]


Keine Ahnung wenn ihr mir sagt das das alles Einbildung ist bzw war dann kann ich mich auch damit abfinden

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Macht es denn einen Unterschied ob das Klatschen im oder off beat ist ?

Naja bisher konnte ich keine Aufnahmen machen weil in beiden Clubs die Kamera abgeklebt wurde.

Das Klatschen da sind ein Kollege und ich uns auf jeden Fall sicher nur die Handlung danach ist halt fraglich [Frown]

Ich habe beim ersten Mal jemanden im Club darauf angesprochen und sie meinte so:

Techno feiert man für sich selber und man applaudiert nicht weil der DJ nicht wie bei großen Mainstream events im Vordergrund steht.
Das kann ich ja auch nachvollziehen.

Im nach Satz hat sie dann auch gefragt ob wir uns das trauen würden zu klatschen... bzw wir das machen würden und wir waren beide dann so nein weil ich mich genau deswegen so unwohl gefühlt habe.

Sie hat auch gesagt das es einen Grund gibt warum man klatsch, da ging es dann um die Verbundenheit zum DJ aber das macht für mich nicht so Sinn.

Und ja ich weiß das es sehr verwirrend und belustigend ist was ich hier schreibe, aber es beschäftigt mich halt echt sehr sonst würde ich es nicht in so einem Forum ansprechen , in dem sehr viele techno erfahrene Menschen sind.

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
vielleicht lief gerade dj rush?
https://www.youtube.com/watch?v=sbEiMYd-N3M
[Wink]

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ne er war es in keinem Fall.

Aber danke [Smile]

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sonst niemand der was dazu sagen kann ?

Ich habe meinen Kumpel jetzt mal darauf angesetzt das wenn wir das nächste mal weg sind und sowas passiert er mich dazu bringt, mir das mal genauer anzusehen.

Danke für eure ganzen Kommentare dazu schon mal [Smile]

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wer weiß, vielleicht ist das etwas Neues, was wir Oldies nicht kennen.
Kann mich erinnern, als irgendwann mal hier sowas wie eine Wall Of Death aus dem Hardcore Bereich gezeigt wurde und zuerst mal niemand hier wusste, was das sein soll.

Aber da gabs eben den Videobeweis dazu [beweis]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Gab früher mal Leute die zur Basedrum mit der der Trillerpfeife mitgepfiffen haben... da ist Klatschen noch das kleinere Übel und wenns dir nicht gefällt dann...

[/QB]

Hat das pfeifen den irgendeinen Grund oder so ? Irgendetwas zu bedeuten
Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
aussage "party on" so nach dem motto. also das pfeiffen
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: RITUAL:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Gab früher mal Leute die zur Basedrum mit der der Trillerpfeife mitgepfiffen haben... da ist Klatschen noch das kleinere Übel und wenns dir nicht gefällt dann...


Hat das pfeifen den irgendeinen Grund oder so ? Irgendetwas zu bedeuten [/QB]
Ehrlichgesagt verstehe die Frage nicht ganz... aber wie man sich denken kann, geht es dabei um Lärm machen im Takt.
Manch dreiste Mitmenschen (bzw. Nervensägen) hatten sogar ein Megaphon dabei! [megaphon]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Wer weiß, vielleicht ist das etwas Neues, was wir Oldies nicht kennen.

also ich war die letzten jahre dann doch immerwieder mal auf ner party. und da ist mir nichts "neues" aufgefallen [Wink]

vielleicht meint er mit dröhnen einfach ein groundloop (rauschen, brummen der PA) der nur dann zu hören ist wenn keine musik es überlagert. das wäre nicht ungewöhnlich.

und das mit dem klatschen sind einfach irgendwelche druffis die dort geräusche machen beim tanzen. kommt vor dass ich auch schonmal in die hände klatsche beim feiern. meistens aus freude - ohne grossen masterplan.

Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich war am Samstag normal feiern und dort gab es auch einen techno Floor und dort war ich mit einem Kumpel tanzen habe aber nichts genommen nur getrunken. Dort hat niemand geklatscht. Ich habe dann gedacht das ich das ja mal ausprobieren könnte. Und habe geklatsch. Der Kollege (welcher ein anderer war als bei den anderen Partys)hat mich dann davon abgehalten und hat zu mir gesagt das man das nicht macht weil es so ist als würde man einen Künstler unterbrechen.
Dann habe ich es auch gelassen und weiter ist nichts passiert.

Scheint so als würde die Sachen hier wirklich niemand kennen [Smile] ich werde nach der nächsten Party ein Update dazu geben ob ich wieder ähnliche Erfahrungen gemacht habe.

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hey Leute,

Aktualisierung:

Ich war dieses Wochenende auf der fusion und es war richtig richtig geil... so ein geiles Festival kann es nicht nochmal geben.

Trotz der vielen Polizeikontrollen gab es genug Leute die Sachen verkauft haben und Mega gute Musik.

Erst waren wir ein bisschen nüchtern unterwegs und haben uns das Gelände angeschaut und danach was genommen.

Eine Freundin blieb nüchtern weil sie unser Fahrer war. Wir haben gut gefeiert und gedanced hat richtig Spaß gemacht. Aber ich habe auch wieder klatschen vernommen. Zuerst unregelmäßig mal ab und zu, welches nicht weiter stört und für mich jetzt völlig oke ist.

Es gab jedoch den einen oder anderen Moment in dem der dj sehr lange Übergänge spielt ohne bass und nach einer Zeit hat direkt jemand vor mir wieder energisch geklatscht. Danach hat er sich umgedreht und mich gefragt wie ich die Musik finde ich habe dann gesagt nicht so gut und er aber auch nicht. Habe mich aber nicht getraut warum er dann klatscht. Die Musik wurde dann sehr leise und alle applaudierten obwohl der dj noch nicht fertig war dann führ die Musik wieder hoch und der basslose Übergang ging weiter. Passt das jetzt eher mit eurem Bild?

Die Tage danach haben wir auch immer wieder was genommen aber nix mehr gespürt. Könntet ihr mir da auch weiterhelfen? Wir hatten beim ersten mal Kristalle und dann Pillen zum Schluss wieder Kristall. Jedoch haben weder die Pillen noch die kristalle beim zweiten mal eine ausreichende Wirkung bis zum Peak verursacht.

Danke schon mal

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
auf dieser seite ist die wirkungsweise und was genau im körper passiert beschrieben: https://www.saferparty.ch/ecstasy.html vor dem einwerfen irgendwelcher "dinger" sollte man sich sowas mal durchlesen. oder es am besten ganz sein lassen [Wink]

[ 01.07.2019, 23:06: Beitrag editiert von: psyCodEd ]

Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: RITUAL:

Es gab jedoch den einen oder anderen Moment in dem der dj sehr lange Übergänge spielt ohne bass und nach einer Zeit hat direkt jemand vor mir wieder energisch geklatscht. Danach hat er sich umgedreht und mich gefragt wie ich die Musik finde ich habe dann gesagt nicht so gut und er aber auch nicht. Habe mich aber nicht getraut warum er dann klatscht. Die Musik wurde dann sehr leise und alle applaudierten obwohl der dj noch nicht fertig war dann führ die Musik wieder hoch und der basslose Übergang ging weiter. Passt das jetzt eher mit eurem Bild?

Dann könnte das ein Klatschen zur gerade nicht vorhandenen Kickdrum sein, welches den Wunsch ausdrückt, dass die Kick endlich kommen soll..?
So könnte ich mir das schon vorstellen...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
puhhh... zeug nehmen aber sich nicht mal mit den basics auskennen. leute leute. ist ja nicht mein körper... kann ich aber einfach nicht nachvollziehen sowas...
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
/editiert und stark verkürzt:

Ich bin, offen gestanden, weiterhin doch noch irritiert und etwas ratlos, wie wir hier gemeinsam helfen können, da Situationen und Emotionen geschildert werden, die augenscheinlich für keinen anderen auch nur ansatzweise nachvollziehbar zu sein scheinen - entsprechend fehlt zumindest mir die Vorstellungskraft, worauf dieser Thread noch hinführen sollte und ob's wirklich etwas bringt.

Dass hier keine 'Tipps' hinsichtlich des Konsums nicht legaler Substanzen ausgetauscht werden dürfen, besagen bittedanke der gesunde Menschenverstand und natürlich die AGB und hiesiges Recht - hier bitte ich um Verständnis, das Netz ist kein rechtsfreier Raum und wir alle tragen eine gewisse Verantwortung anderen gegenüber. Informationen über Risiken, Wirkungen und Nebenwirkungen dieser oder jener Substanzen finden sich hunderttausendfach im Netz, einen Link hatte psyCodEd ja gepostet.

Gern würde ich verstehen und begreifen, wie wir helfen und dem ganzen noch einen Sinn geben könnten, aber vielleicht findet sich hier keine Lösung, denn ich befürchte, dass die Mehrheit der User hier nicht davon ausgeht, dass hier 'normale Rituale im techno Club' geschildert werden, vielmehr wird hier eine subjektive Wahrnehmung beschrieben, die zumindest _mir_, äh, sehr ungewöhnlich vorkommt.

Und nu' ..?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich denke, dass im Lauf der Jahre, besonders der ersten Jahre, hier ziemlich viel solcher "sinnlosen" Threads angestoßen wurden... und die waren auch gut frequentiert wenn ich nicht irre.
Okay, dass der User hier offen über seinen Konsum spricht, ist heutzutage nicht ohne und ziemlich blauäugig... das sollte er lieber lassen.

Aber dass es immer wieder gewisse Phänomene gibt, auf dem Floor oder überall anders, wo Musik und Menschen zusammenkommen, ist nix Neues.
Gerade gestern hab ich auf Insta wieder was gesehen von irgendeiner "Shoe" Sache, bei der die Crowd sich jeweils einen Schuh auszieht, in die Höhe reißt und dem DJ präsentiert...
Irgendwann hatten wir hier mal eine Wall Of Death aus dem Hardtechno Bereich und keiner wusste was da abgeht...
Vielleicht ist der harte Kern hier einfach zu alt, rückständig und auch zu verbohrt und der User hier einfach im Verhältnis zu jung und offen dafür..??? und das auslebt was "Techno" irgendwann mal war, was wir alle mal waren..??

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Vielleicht ist der harte Kern hier einfach zu alt, rückständig und auch zu verbohrt und der User hier einfach im Verhältnis zu jung und offen dafür..??? und das auslebt was "Techno" irgendwann mal war, was wir alle mal waren..??

?

das ist ja ein genauso theoretisches und verallgemeinertes gewäsch wie der threadersteller hier vorführt. gilt es nun also schon als progressiv jedes klatschen und jedes verhalten eines partygastes zu analysieren? sich den kopf zu zerbrechen was das zu bedeuten hat? sich im subtext evtl sogar zu fragen "sollte ich mich auch so verhalten um dazu zu gehören"? wenn ja, dann bin ich gerne rückständig und verbohrt - denn für mich ist das alles völlig egal. techno ist kein konformismus bei dem man bestimmte "regeln" befolgen muss. wer also mit bananenschale auf dem kopf feiern gehen will soll es tun. wer klatschen will soll es tun. das sind keine "rituale" oder "codes". kein geheimes technowissen.

Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Ich denke, dass im Lauf der Jahre, besonders der ersten Jahre, hier ziemlich viel solcher "sinnlosen" Threads angestoßen wurden... und die waren auch gut frequentiert wenn ich nicht irre.
Okay, dass der User hier offen über seinen Konsum spricht, ist heutzutage nicht ohne und ziemlich blauäugig... das sollte er lieber lassen.

Aber dass es immer wieder gewisse Phänomene gibt, auf dem Floor oder überall anders, wo Musik und Menschen zusammenkommen, ist nix Neues.
Gerade gestern hab ich auf Insta wieder was gesehen von irgendeiner "Shoe" Sache, bei der die Crowd sich jeweils einen Schuh auszieht, in die Höhe reißt und dem DJ präsentiert...
Irgendwann hatten wir hier mal eine Wall Of Death aus dem Hardtechno Bereich und keiner wusste was da abgeht...
Vielleicht ist der harte Kern hier einfach zu alt, rückständig und auch zu verbohrt und der User hier einfach im Verhältnis zu jung und offen dafür..??? und das auslebt was "Techno" irgendwann mal war, was wir alle mal waren..??

Jein. Natürlich gibt es ständig Veränderungen und 'Trends' und 'Hypes', wer- und/oder was-auch-immer das initiiert hat. Die Musik heute ist anders, zumindest vielfältiger, als früher, die Tanzstile anders und vielfältiger, als früher, was in welchen Mengen zu welcher Gelegenheit konsumiert wird, ist anders, als früher und weitab dessen, was wir überhaupt an der Oberfläche noch mitbekommen, gibt es überall auf der Welt weiterhin auch unter der Oberfläche im Kleinen neue Richtungen und Bewegungen, manche werden zum kurzfristigen oder auch längerfristigen Massenphänomen, andere bleiben in der Subkultur, andere werden vereinnahmt oder/und kommerzialisiert und ausgeschlachtet. So etwa, nur eines von beliebig vielen Beispielen, stolperte ich unlängst auf arte beim Zappen über 'Krumping' - hatte diesen Begriff noch nie gehört, habe aber die Doku mit Staunen verfolgt, weil dieser scheinbar aggressive Tanzstil auf mich unfassbar ästhetisch und energievoll wirkte, gerade im Kontext der Gesichtsbemalung der Tänzer...

...aber ich befürchte, genau darum geht es _hier_ konkret eben nicht, psyCodEd hat das vielleicht etwas arg harsch formuliert, denn auch wenn ursprünglich im Eingangspost Fragen gestellt wurden, die suggerierten, dass jemand mehr über 'Rituale im techno Club' erfahren möchte, wurde doch ganz schnell klar, dass hier ein ausschließlich subjektives und für uns kollektiv überhaupt nicht mehr nachvollziehbares Empfinden zum Gegenstand des Beitrags wurde und ist. Und gerade in Hinblick auf zwei Faktoren denke ich, dass wir hier wohl eben, wie bereits ausführlich geschildert, nicht mehr weiterkommen:

- Wenn das Handeln eines anderen zu Unwohlsein oder vielleicht sogar zu Paranoia führt und es sich - das ist der springende Punkt - hier nur darum handelt, dass jemand im/vor/nach 'nem Break im Club zur Musik im oder außerhalb des Takts _klatscht_, dann ist das nicht "normal". Hat null und nichts mit 'Ritualen' zu tun.
- Wenn nun der Konsum von Substanzen ebenfalls angesprochen wurde, die ich nicht in die Kategorie 'weich' und 'harmlos' einordnen würde, dann könnten ebendiese beiden Themen vielleicht sogar in einem Zusammenhang stehen.

Wäre ich nicht zwischenzeitlich im respektvollem Umgang etwas geübt und würde man das nicht von mir erwarten, würde ich mit aller Wahrscheinlichkeit hier 'n unsanften Kommentar hinterlegen, dass vermutlich nur noch ein in der Psychotherapie erfahrener Arzt sich dem Thema annehmen darf.

Ja, hier wurde in den letzten 19 Jahren allerhand Seltsames gepostet, früher manchmal in einem so hohen Tempo, dass es unmöglich schien, jeden einzelnen Satz zu lesen und abzuwägen, ob das rechtlich / inhaltlich akzeptabel wäre, durch den zwischenzeitlich deutlich stärkeren Fokus auf die _Musik_ aber fallen solche Themen natürlich sofort in's Auge und die Erfahrungen lehrten mich, dass man manchmal helfen muss, Personen vor sich selbst zu schützen.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[eek] [hand] www.youtube.com/watch?v=Whhw185M2kE&t=14313
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Barleyman

Usernummer # 21807

 - verfasst      Profil von Barleyman     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Also mein Account ist zwar noch relativ jung, aber ich habe hier seit ca. dem Jahr 2000 immer wieder sporadisch mitgelesen.

Und ich bin mir sicher, in diesem Unterforum waren anfangs solche Postings völlig normal. Erinnere mich noch gut an ein Posting, wo per Fingerschnipsen am Himmel Flugzeuge hin und wieder weg gezaubert werden konnten, wenn man vorher genug LSD oder Pilze eingeschmissen hatte.
[ichwarsnicht]

Gab auch paar tragische Geschichten von Leuten, die auf ihren Drogen hängen blieben und in die Klapsmühle mussten.

Aus: MUC | Registriert: Oct 2017  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das dass nicht das schlauste hier zu erwähnen was ich genommen habe...
Allerdings habe ich auch erwartet, dass es hier ein bisschen akzeptierter ist...

Naja ich habe bei einem weiteren Festival Erfahrungen gemacht und es geht mir inzwischen gut damit.
[/qb][/QUOTE]Dann könnte das ein Klatschen zur gerade nicht vorhandenen Kickdrum sein, welches den Wunsch ausdrückt, dass die Kick endlich kommen soll..?
So könnte ich mir das schon vorstellen... [/QB][/QUOTE]

Danke für diesen Kommentar
Das ist auch meine Erklärung im Moment...
Und ich finde mich sehr gut damit zurecht und ich beobachte das weiter und falls es hier noch erwünscht ist teile ich das hier auch gerne weiter mit euch.

Danke

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
Robert86

Usernummer # 21395

 - verfasst      Profil von Robert86     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Gerne, aber ich habe auch zu danken.
Aus: Berlin | Registriert: Jan 2015  |  IP: [logged]
Psychogewitter

Usernummer # 15688

 - verfasst      Profil von Psychogewitter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich denke sogar das mehr solche Posts mal wieder was beleben würden. Ich finde seine junge, naive Art jedenfalls erfrischend und hoffe das es ihn nicht paranoid werden lässt. Früher gab es ja auch mal die Möglichkeiten zu swimmen, das kennt keiner mehr wa. Da umgeht man die rechtlichen Schritte nämlich. Und wenn ein paar Alte Hasen sagen, lass mal alles jut,das stellt sich ein. Warum sollte es nicht helfen???

Und was bitte is weicher als XTC. Und wenn du jetzt sagst THC, davon hab ich ganz komische Geschichten von Leuten gehört...

Aus: München | Registriert: Nov 2005  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hey kurzes Update,

Bin grade auf dem weg zu meinem ersten underground Rave [Big Grin] bin ziemlich nervös weil ich alleine bin aber genau deswegen bleibe ich heute denke ich nüchtern und genieße ... ich werde darauf achten was so abgeht und euch morgen oder die Tage wieder berichten

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
So da bin ich wieder,

Das war der absolute Hammer gestern Nacht.
Ein secret Rave ohne Eintrittspreise,sondern nur auf Spenden Basis.

Die mucke war echt geil und die Leute auch 🙈.

Klatschen hab ich wieder nur bei langen Übergängen gehört und vereinzelt zwischen durch.

Das zwischen durch ist für mich kein Ding das sind wie hier gesagt wurde iwelche druffies 🤣.

Das geplante oder gezielte Klatschen ist kein dung mehr für mich allerdings ist es da.

Danke für eure Hilfe

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
So da bin ich wieder,

Das war der absolute Hammer gestern Nacht.
Ein secret Rave ohne Eintrittspreise,sondern nur auf Spenden Basis.

Die mucke war echt geil und die Leute auch 🙈.

Klatschen hab ich wieder nur bei langen Übergängen gehört und vereinzelt zwischen durch.

Das zwischen durch ist für mich kein Ding das sind wie hier gesagt wurde iwelche druffies 🤣.

Das geplante oder gezielte Klatschen ist kein dung mehr für mich allerdings ist es da.

Danke für eure Hilfe

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Haha und sobald ich mit meinen leben wieder zurecht komme und keine Psychotherapeuten mehr brauche wird es hier still 🤣

An alle die sich darum bemüht haben mir zu helfen ein großes Dankeschön.

Viel Spaß beim raven

Bye

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
RITUAL

Usernummer # 21972

 - verfasst      Profil von RITUAL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo ein letztes Update,

Ich gehe immernoch regelmäßig techno feiern und liebe es. Klatschen oder ähnliches ist mir inzwischen reichlich egal ich genieße einfach die Musik.

Mir geht es sehr gut mit allem und ich bin echt froh das ich das für mich geklärt habe. Allerdings habe ich ab und an ein unangenehmes Gefühl welches ich aber getrost unterdrücken kann.

Danke und Bye

Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2019  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
finde es ja spannedend das man lieber fremde in einem forum fragt was es mit dem klatschen auf sich hat als einfach jemanden direkt im club anzusprechen warum er denn genau jetzt klatscht. ...
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0