technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs   » [Sammel-Thread] Die Klassiker-Neubearbeitungen (Seite 2)

 
Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Autor Thema: [Sammel-Thread] Die Klassiker-Neubearbeitungen
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die beim faze sind eh klebengeblieben [Big Grin]
Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
die beim faze sind eh klebengeblieben [Big Grin]

"Zusammengestellt aus den Monatscharts von über 100 DJs, Plattenläden und Downloadstores"
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
oh weh. dann ist das also nicht nur in köln so schlimm geworden? ging echt schnell dieses hardtrance/rave-90er revival. vor nicht all zu langer zeit konnte man noch echt stabil zu techno feiern hier im rheinland. mit durchaus vielfältiger auswahl an acts und anspruchsvollerem sound. aber mit einem kurzem schlenker über industrial sind wir dann also wieder beim kirmessound gelandet. dann passt der vorschlag von dr motte mit der loveparade ja dann doch wieder. mir ist hier im rheinland übrigends auch aufgefallen wie sehr sich die mode in den letzten 2 jahren gewandelt hat. hier rennen auf parties mittlerweile fast ausschliesslich menschen rum die aussehen als seien sie 16. springerstiefel sind sehr in. viel eisen. viel leder und lack. dazu dann sehr kitschige tracks zu unpassenden zeiten. teilweise 90er chart-kommerz nachts um 3 in nem keller - mit lauter glatzen die das abfeiern. nicht mehr wirklich mein ding im moment. bunt ist eigentlich auch niemand mehr. all black. all metal. auch diese 90er bomberjacken und den kram den früher die faschos im bierzelt anhatten - heute in der disse zu bewundern. naja. sieht in 1-2 jahren dann auch vll auch wieder anders aus. irgendwie sind das ja immer so wellen die wohl in immer kürzen abständen wiederkommen. hier nun acid. da nun rave. hoffe nur dass jetzt nicht auch noch wieder minimal wiederkommt und selbst der härteste kiefergulasch bei 110bpm die arme in die luft reisst ^^
Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
Psychogewitter

Usernummer # 15688

 - verfasst      Profil von Psychogewitter     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Das mit den Faze Forty dacht ich mir auch...
Aus: München | Registriert: Nov 2005  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zum trance-classic Aurora Borealis - The Milky Way (1994 auf Laurent Garniers F Comm label)
www.youtube.com/watch?v=NFu99WjKB5I

..sowie Raz aus demselben jahr gibt's 8 bzw. 3 neue remixe:
www.beatport.com/release/aurora-borealis-the-remix-collection/3011825

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
mantis
flp-User
Usernummer # 3606

 - verfasst      Profil von mantis   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Barleyman:
Keine Ahnung, ob ich in diesem Thread richtig bin, hab aber auf die Schnelle nichts Besseres gefunden.

Jedenfalls war ich seit Beginn ein Fan von:

Pachanga Boys - Time
https://www.youtube.com/watch?v=fOMW74UJWII
Ein sehr epischer und erfolgreicher Trance-Track vom Anfang de 2010er Jahre, der rauf und runter gespielt wurde. Für zu Hause gleichsam etwas langatmig bei dieser Länge, wenn man nicht gerade am Meditieren ist...

Nun bin ich zufällig über dieses Cover gestolpert:
Klangkarussell - Time
https://www.youtube.com/watch?v=iu3Wfx-mgjE
Diesen Track finde ich auch sehr gut, eine gelungene Weiterentwicklung des Originals. Eigener Charakter ist sehr erkennbar, dennoch basiert alles durchgehend auf oben genanntem Original.

Was mich nun aber wundert: Die Tracks werden im Netz kaum miteinander in Verbindung gebracht. Google liefert z. B. nur wenig Ergebnisse.
Meine Frage daher: Ist dieses Cover so weit vom Original entfernt, dass es kaum mehr jemand merkt und es rechtlich keine Rolle spielt? Kann ich mir nicht vorstellen. Gab es hier irgendwelche Deals?
Wie läuft das in der Praxis, wenn man so offensichtlich covert?

weil die klangkarussel-nummer kein cover von pachanga boys ist, sondern beide tracks offensichtlich an hans zimmers "time" angelehnt sind...
Der Track von Pachange Boys basiert auf dem Intro von Sufjan Stevens - Sleeping Bear Sault Saint Marie

https://m.youtube.com/watch?v=rwQo2RsQ7gM

Der ist schon was älter als der Film Inception.

So hört sich dann der auf 3:30 eingedampfte "Official" Remix aus Mai 2020 an:

Hans Zimmer & Alan Walker – Time (Official Remix)

https://www.youtube.com/watch?v=axRAL0BXNvw

[ 07.08.2020, 11:38: Beitrag editiert von: mantis ]

Aus: . | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 2 Seiten: 1  2 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0