technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs   » Über'm Tellerrand - Elektronischer Pop und Antipop [Vol.2] (Seite 3)

 
Dieser Thread hat 3 Seiten: 1  2  3 
 
Autor Thema: Über'm Tellerrand - Elektronischer Pop und Antipop [Vol.2]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@hyp: Lustiger Zufall, bin gestern auf y'tube versehentlich auf den Dua Lipa & The Blessed Madonna-Remix gestossen (blessed = ehemals 'black) und dann hörte die Musik gar nicht mehr auf, denn ich bin im Remix-Album gelandet, das vollständig inklusive Videos als Art 'megamix' hier zu finden ist:
[hand] https://youtu.be/m5lp8S-YgrQ

Nicht alle Remixe sind nach meinem Geschmack, aber abgesehen davon, dass selbst mal kurz 'art of noise' zitiert wird, ein ziemlich spannendes Ding u.a. mit Joe Goddard, Masters At Work, Paul Woolford, Mr. Fingers, Dimitri From Paris, Jacques Lu Cont und Moodyman. Generell eine äußerst kurzweilig unterhaltsame Reise durch die House-Genres- und Dekaden. Und alleine die zahlreichen Zitate des Zach Witness-Edits des etwas nervtötenden 'boys'-Tunes sind lustig.

Abgesehen davon mag ich vieles von der Dame, das sind i.d.R. immens gute Produktionen und sie bringt das sehr charmant rüber.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
chris, ja, es scheint die 17 remixe bisher nur in gemixter form in diesem set von The Blessed Madonna zu geben, mit spielzeiten teils unter 2 min. für einzelne tracks. am besten finde ich noch die beiden remixe von The Blessed Madonna selbst sowie den von Moodymann. die originale sind schon so für den dancefloor gemacht, dass den remixen kaum was anderes übrigbleibt als runterzuschalten.
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
endlich gibts das debut album von agnes milewski als download. darauf hab ich 10 jahre gewartet den das gabs nur als cd release. mit den einahmen will sie ein neues album finanzieren... na da bin ich ja mal gespannt wie sich das entwickelt [Smile]

[hand] https://agnesmilewski.bandcamp.com/album/pretty-boys-and-ugly-girls

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
Jan Niemann

Usernummer # 22112

 - verfasst      Profil von Jan Niemann     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Höre in letzter Zeit voll gerne ein paar Indie/RnB Bands aus Deutschland. Kann da besonders Bukahara, il Civetto und J.Lamotta empfehlen. Habe alle letztes Jahr auf dem Bucht der Träumer Festival gesehen und haben richtig Stimmung gemacht.
Also falls ihr Lust auf ein wenig gute Laune habt und dem Winterblues entfliehen wollt, hört euch mal rein. [Wink]

Aus: München | Registriert: Nov 2020  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
A.G.Cook ist neben Diplo oder auch Oneohtrix Point Never noch so ein produzent im spagat zwischen experimental/avantgarde und mainstream, https://en.wikipedia.org/wiki/A._G._Cook

After breaking through as a 'disruptor', the PC Music founder is now a scene figurehead and experimental pop pioneer. This summer he's further embracing the limelight with the release of two 'debut albums'
https://mixmag.net/feature/a-g-cook-pc-music-experimental-pop-interview

schreibt ultra-hookige popsongs (z.b. mit Charli XCX und David Guetta) gleichermaßen wie over-the-top breakbeat-trap-rave und allerhand mit skurrilen AFX'oiden anleihen, wie auf seinem 49-track-album
A.G.Cook - 7G
https://agcook.bandcamp.com/album/7g-2

letzter auswurf
A.G.Cook - Apple
https://agcook.bandcamp.com/album/apple

his label PC Music "is known for its surreal or exaggerated take on pop music", https://en.wikipedia.org/wiki/PC_Music


Sigur Rós-frontmann mit IDMigem pop-album, co-produced by A.G.Cook, feat. Robyn
Jónsi - Shiver
https://jonsi.bandcamp.com/album/shiver

Jónsi ft. Robyn - Salt Licorice
www.youtube.com/watch?v=-gPmPp5yTn4


vom neuen album Róisín Machine
Róisín Murphy - Something More Live Performance (Ibiza Lockdown)
www.youtube.com/watch?v=ZdchN81AkrA
fragt ihr euch nach 3 minuten auch, ob der pool im verlauf noch zum einsatz kommt?

"Erhaben, weise, aber auch euphorisch: „Roísín Machine“, das federleichte neue Dancefloor-Album der irischen Popikone Roísín Murphy"
https://taz.de/!5715526
www.berliner-zeitung.de/kultur-vergnuegen/roisin-murphy-album-rosin-machine-kritik-review-disco-queens-tanzen-li.107851
www.tagesspiegel.de/kultur/rauschender-disco-sound-risn-murphy-singt-gegen-die-bleierne-virus-wirklichkeit-an/26232140.html
www.zeit.de/kultur/musik/2020-10/roisin-murphy-roisin-machine-album-house-musik-irland/komplettansicht


das songwriting auf dem neuen Faithless-album All blessed ist meistens schwach leider, und vokalist Nathan Ball klingt wie eine ausdruckslose männliche Dido (musik stammt von Didos bruder Rollo mit Sister Bliss & co-writern)
Faithless - I Need Someone (feat. Nathan Ball & Caleb Femi)
www.youtube.com/watch?v=R07KLmHL1bs

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Autechre mit einem ihrer seltenen pop-remixe.. aber so richtig doll ist es nicht
SOPHIE - BIPP (Autechre Mx)
www.youtube.com/watch?v=_3ro1n8DYUY

gutes synth-pop/dance-album
So Below - Left Behind
https://sobelow.bandcamp.com/album/left-behind

und ein ultra-smooth downtempo-special:

für freunde von z.b. Air
Washed Out - Purple Noon
www.youtube.com/watch?v=cAwLIYC4DVA

schon etwas seltsam, wobei es die herren belassen
Burial + Four Tet + Thom Yorke – Her Revolution / His Rope
www.youtube.com/watch?v=ub7APHSSCiY

"melancholic 21st century nu-trip hop sound"
Scintii - Times New Roman
https://scintii.bandcamp.com/album/times-new-roman-2

Amirali - Trial & Error
https://amirali.bandcamp.com/album/trial-error
ab #6

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@hyp: Liebsten Dank für die Links und Empfehlungen, hat mir den späten Abend gestern kurzweilig versüßt:

Den Autechre-Remix finde ich phänomenal, denn SOPHIE kann schon auch mal arg anstrengend sein, ganz im Gegenteil zu dem sowas von auf den Punkt gebrachten und so reduzierten Remix. Das wäre so ein Track, wie ich ihn heute im Club gern hören würde.

So below ist schön, mir aber zu sehr mit dem digitalen 'Polish' auf Hochglanz gebracht, da fehlt mir ein bisschen das Kantige. Aber ist ja nicht selten bei diesem Genre so, dass es zwar alles 'Emo' sein soll, aber der 'Soul' dann auf der Strecke bleibt. EIn Paradoxon? Wer weiß...

Washed Out ist da schon schöner, aber natürlich fehlt nach so langer Zeit die Prise Avantgardismus, die sich 'Air' damals trauten. Aber so zum Nebenbei-Hören fein.

Das Bur-Tet-Yorke-Epos kann man nicht mehr nur nebenbei hören, die zwei Tracks erfordern wirklich Muse: Faszinierend, wie hier die drei Handschriften so deutlich zu hören und zu spüren sind und trotzdem alles wie aus einem Guss klingt. Spannend, wirklich spannend.

Scintii klingen auch 'nett', aber nach ein paar Songs überkam mich die Langeweile und die folgende halbe Stunde hörte ich in die großen, großen Songs von Portishead und Massive Attack und hörte dann mit 'Lamb' auf. Klar, da hängen auch verschiedenste Erinnerungen dran, aber ob Scintii das Potential für mich hätte, bei erinnerungswürdigen Momenten gehört zu werden? Dunno..

Und warum Amirali erst ab #6? Alleine 'dry cry' finde ich wundervoll, weil so einfach eingängig und zugänglich. Trotz oder ob der Kopfstimme vielleicht sogar.

[danke]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[winkewinkewinke] chris

der Autechre remix ist halt nur acappella + drummachine.. find ich zu wenig, um einen ganzen song zu tragen.

das Scintii-release ist nur eine single - ein einziger song und remixe davon. also kein wunder, dass das paket nicht gegen die trip hop-superhits konkurrieren kann.

FKA twigs hat gerade 'nen tiefen house-tune gebracht
FKA twigs, Headie One, Fred again.. - Don't Judge Me
www.youtube.com/watch?v=QJacful-tII

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
leider die ganzen elektronischen songs auf kraftlos akustisch getrimmt, auch Starboy (die Daft Punk-kollabo)
The Weeknd - Super Bowl 2021 Halftime Show
www.youtube.com/watch?v=9rhadTURsrw

Diesmal wird’s düster: Beim Super-Bowl-Auftritt von The Weeknd darf man den Höhepunkt eines faszinierenden Horrorfilms erwarten, den der kanadische Popstar über das Lockdown-Jahr hinweg inszenierte.
www.spiegel.de/kultur/musik/the-weeknd-beim-super-bowl-quaelgeist-mit-koepfchen-a-f7a3fa8b-1d36-4315-8ce3-c69749c30c8d

Sieben Millionen Dollar investierte The Weeknd in seine Show in der Halbzeitpause beim Super Bowl. Der Auftritt war stark von einer Poplegende inspiriert.
www.spiegel.de/panorama/super-bowl-halbzeitshow-die-besten-bilder-von-the-weeknd-a-15d60560-50b0-46ce-a2eb-19b51b6626da

industrial hyperpop.. das erbe von Sophie quasi [hammer]
Ziúr - Now Now
https://ziurinhell.bandcamp.com/album/now-now

Black Coffee-album 'Subconsciously' - seine stoische deep tribal-signatur diesmal poppig mit vielfältiger big name-unterstützung (Pharrell, Diplo, Guetta, Usher, ..)
Black Coffee & Usher - LaLaLa
www.youtube.com/watch?v=THx5t3_8V7g

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hab das aus Zufall bei TTT in der ARD gesehen.
Und, hatte irgendwie gleich eine Verbindung zu ihrer Musik.

Tasha Sultana

https://www.youtube.com/watch?v=Vn8phH0k5HI

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
morcheeba haben den lockdown genutzt und n neues album auf die beine gestellt

blackest blue macht sich als limitierte dunkelblaue vinyl sicher gut in der sammlung. die limitierte blaue vinyl kann mann im official store vorbestellen

https://morcheeba.lnk.to/blackestblue

[hand] video: sounds of blue
[hand] video: the moon

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
entgegen dem titel uplifting neuer tune der Chemicals
The Chemical Brothers - The Darkness That You Fear
www.youtube.com/watch?v=b-mGA4V2LK0

von neuer Tricky remix-EP
Tricky - Like a Stone (Trentemøller Remix) [anotheralien]
www.youtube.com/watch?v=16O_5sRTrpc

Pet Shop Boys - West End Girls (New Lockdown Version)
www.youtube.com/watch?v=YRNJ9GbNULM&t=15

Nile Rodgers nun statt mit Daft Punk
SG Lewis ft. Nile Rodgers - One More
www.youtube.com/watch?v=K1B4rf-jB50

indiedance
Masha Qrella - Geister
www.youtube.com/watch?v=wSo5_aab0kY

synthpop purity
Marva Von Theo - Ruins
www.youtube.com/watch?v=qUZ9b0p5Y5I

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Bernie

Usernummer # 3223

 - verfasst      Profil von Bernie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hab auch wieder ein neues Ambient-Album gemacht "Rodgau Field" - diesmal isses eine Doppel-CD

https://bernd-michael-land.com/2021/04/12/das-neue-album-rodgau-field-ein-akustisches-portrait-ist-da/

Aus: 63110 Rodgau-Hainhausen | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sommeralbum.. house, drum'n'bass, r'n'b [sunny]
Rochelle Jordan - Play with the Changes
https://rochellejordan.bandcamp.com/album/play-with-the-changes
The pairing of seductive R&B with percussive UK club sounds like jungle and grime is a proven formula, though still under-explored. - https://djmag.com/music/play-changes

solo-album vom Justice / Ed Banger-mann
Gaspard Augé - Escapades
https://gaspardauge.bandcamp.com/album/escapades
bester track für mich [video snippet]: Belladone - www.youtube.com/watch?v=imbqF5h9U0s
www.sueddeutsche.de/kultur/gaspard-auge-1.5339185

überbordende remix-kollektion der beiden hyperpop-alben
A.G. Cook - Apple vs. 7G (Silver Edition)
https://agcook.bandcamp.com/album/apple-vs-7g-silver-edition

mit dabei Umru, der auch sonst weit draußen ist
Dante Red - Movinglikeazombie (Umru Remix)
www.youtube.com/watch?v=xrv7x2izK9g

Shatter is a simmering, slow-burn noir odyssey inspired by the Greek myth of Echo and Narcissus, traversing subtle shades of sleepwalker dub, metallic lament, broken beats, and erotic negative space.
Pierce With Arrow - Shatter
https://piercewitharrow.bandcamp.com/album/shatter

industrial darkwave
New Haunts - Still Dark Sky
https://newhaunts.bandcamp.com/album/still-dark-sky

ein beispiel, wo ein big name jahrelang an seinem debutalbum arbeitet, und am ende kommt sowas langweiliges raus:
Solomun - Nobody is not loved
www.youtube.com/watch?v=FEgXJdr4HLw
www.fr.de/kultur/musik/solomun-die-welt-erreicht-viele-nur-noch-durch-einen-filter-90836336.html

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
starkes trip hop-update auf dem neuen Billie Eilish-album Happier than ever

I didn't change my number [hand] www.youtube.com/watch?v=FP-IopSHomc
könnte direkt von Tricky oder Massive Attack stammen

oder dieser hier von AIR oder Portishead:
Lost Cause [hand] www.youtube.com/watch?v=OybFOQyFd4o

auch rave auf dem album - natürlich unter Eilish'en bedingungen:
NDA [hand] www.youtube.com/watch?v=OORBa32WFcM

Zugeständnisse an Radio und Streamingdienste enthält 'Happier Than Ever' nicht... Ein vergleichbares Album, das den größtmöglichen Erwartungen an Gebrauchsfertigkeit und Playlistigkeit mit ebenso großer Gediegenheit begegnet, wäre in der aktuellen Poplandschaft höchstens noch von Lana Del Rey vorstellbar.
www.zeit.de/kultur/musik/2021-07/billie-eilish-happier-than-ever-neues-album-rezension

zweimal munterer retro:

Erasure - Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Remix)
www.youtube.com/watch?v=bSc6a4gFzTo

Lauer feat. Jasnau - Ghost
https://lauer.bandcamp.com/track/ghost-feat-jasnau

und futuro [anotheralien]
Lotic - Come Unto Me
www.youtube.com/watch?v=dndu89xJaPE

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
synthwave galore: neues The Weeknd-album The Dawn auf dem weg - www.youtube.com/watch?v=DQ7C0aE0I4M

The Weeknd - Take my Breath
www.youtube.com/watch?v=rhTl_OyehF8

kommt honorigerweise auch als
Extended Version - www.youtube.com/watch?v=qYbm8HJlwMs
Instrumental - www.youtube.com/watch?v=BOtuzmEei7w

electronic art pop a la Arca, James Blake
Marcus Whale - The Hunger
https://marcus-whale.bandcamp.com/album/the-hunger

vom kommenden album
James Blake - Life is not the Same
www.youtube.com/watch?v=a3qRD0mYtPs

synth pop's finest
LAU - Believer
https://laufares.bandcamp.com/album/believer-album

School Of Zuversicht - Hinter dem Hügel
www.youtube.com/watch?v=tN6O3rlaDWA

Das neue Album des Hamburger Indie-Kollektivs School of Zuversicht bietet Agnostic Pop vom Feinsten...
Musikalisch bewegt sich die School of Zuversicht häufig in Neunziger-Jahre-House-orientierten Popsong-Gefilden, wie etwa in dem Smasher „Swimmingpool der Empathie“, der sich mühelos zwischen die Evergreens von Zugpferden wie Whirlpool Productions und Andreas Dorau einordnen lässt.

https://taz.de/Neues-Album-von-School-of-Zuversicht/!5795205

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das neue Laurent Garnier-album mit einem psychedelic rock-duo.. hat drive
The Limiñanas / Laurent Garnier - De Película
https://theliminanas.bandcamp.com/album/de-pel-cula

da haben sich zwei gefunden..
Trentemøller feat. Tricky - No One Quite Like You
www.youtube.com/watch?v=3bRyFd3PST4

vom kommenden album, wieder co-produced by Ralf Hildenbeutel
Chris Liebing feat. Tom Adams - Circles
www.youtube.com/watch?v=7LSNF7ZGrxk

eines der vielseitigsten elektronischen pop-dance-alben seit langem
DJ Seinfeld - Mirrors
https://djseinfeld.bandcamp.com/album/mirrors

das neue Blake-album.. ich find's zu langweilig
James Blake - Friends That Break Your Heart
https://soundcloud.com/jamesblakeofficial
www.zeit.de/kultur/musik/2021-10/friends-that-break-your-heart-james-blake-popmusik

UNKLE - Do Yourself Some Good (Diplo Remix)
www.youtube.com/watch?v=KDoXdp_0xgw

techno/housemann D.Lazarus auf pop-wegen
Diplo & Damian Lazarus - Don't Be Afraid (feat. Jungle)
www.youtube.com/watch?v=LFEOLrI--j8

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das zweite, gelungene Liebing/Hildenbeutel-album
Chris Liebing & Ralf Hildenbeutel - Another Day
www.youtube.com/watch?v=banK6WfHxmM&list=PLTls7ThyXQVz6J1UD44yKF0DWgeIGtLec

interview: Chris Liebing in den Elektro Beats
www.youtube.com/watch?v=iV1EJLNpWdw

nach 7 jahren neue solo-EP
William Orbit - Starbeam EP
https://anjunadeep.bandcamp.com/album/starbeam-ep
tipp #4 William Orbit feat. Lido Pimienta - Águilas

krasser remix
Lady Gaga - 911 (Charli XCX & A.G.Cook Remix)
www.youtube.com/watch?v=lLbKy0iiKzM

Matthew Herberts poppigstes album seit jahrzehnten oder gar ever
Herbert - Musca
https://matthewherbert.bandcamp.com/album/musca

ideal schwungvoller synthpop/retrowave
Highway Superstar - Contraband
https://highwaysuperstar.bandcamp.com/album/contraband

vom neuen album The Weeknd - Dawn FM
https://open.spotify.com/album/2nLOHgzXzwFEpl62zAgCEC
..(beteiligt Oneohtrix Point Never von Warp Records) bringt's für mich nur die erwähnte vorabsingle Take my Breath, hier in der extended version: www.youtube.com/watch?v=qYbm8HJlwMs

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wieder ein wave-album von Trente
Trentemøller - Memoria
https://trentemoller.bandcamp.com/album/memoria

ex-Kraftwerk'ler
Wolfgang Flür - Magazine 1
www.youtube.com/watch?v=YXGjX9PbUlM
www.deutschlandfunkkultur.de/wolfgang-fluer-magazine-1-100.html

goth-remix [anotheralien]
Charli XCX - Good Ones (Perfume Genius Remix)
www.youtube.com/watch?v=okJQjS-PMvQ

mal wieder eine fette world/dance-band aus UK
Ibibio Sound Machine - Electricity
https://ibibiosoundmachine.bandcamp.com/album/electricity-2
tipp: #2, #5
https://djmag.com/features/ibibio-sound-machine-positive-electricity

nach 12 jahren maues album Paradise Again der einstigen EDM-superstars
Swedish House Mafia & Sting - Redlight
www.youtube.com/watch?v=D64a2fb72sE

[ 19.04.2022, 14:31: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
vom neuen album Profound Mysteries - www.youtube.com/watch?v=uCfkWUmz9YY
Röyksopp & Alison Goldfrapp - Impossible
www.youtube.com/watch?v=ljnxZypkjn0
Röyksopp ft. Beki Mari - This Time, This Place
www.youtube.com/watch?v=6UXQd8ExjEg

what a tune
Gabby Start - Mid
https://soundcloud.com/gabbystart/mid

heute ein trip hop-special:

Sevdaliza - The Great Hope Design
www.youtube.com/watch?v=Y-gmt9dxaUc

Buffalo Daughter - ET (Densha) (achtung arrangement zweite hälfte..)
www.youtube.com/watch?v=g63R_Z1h_oE

x/o - Chaos Butterfly
https://x-o-xio.bandcamp.com/album/chaos-butterfly

und was macht eigentlich..

Westbam/ML feat. Inga Humpe - Wasteland
www.youtube.com/watch?v=YVOhDEkR2Yg

Westbam/ML & Richard Judge - C´est la Vie
www.youtube.com/watch?v=OJMB5jivJ9I

The Weeknd live @Coachella 2022
www.youtube.com/watch?v=L8ZoGtAQ1mw

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nach dem Pet Shop Boys-konzert am sonntag in hamburg (was für ikonen!) beim stöbern durch die PSB-maxis der letzten alben an diesem acid-igen tune festgehört
Pet Shop Boys - Left to My Own Devices (Super Version)
www.youtube.com/watch?v=o09wfcU6od4

heute ein wave-special:

POLIÇA - Madness
https://polica.bandcamp.com/album/madness
tipp: #1 Alive

POLIÇA - Rotting
https://polica.bandcamp.com/album/rotting

Rosa Anschütz - Goldener Strom (auf Ellen Alliens BPitch-label)
https://rosaanschuetz.bandcamp.com/album/goldener-strom
www.sueddeutsche.de/kultur/popkolumne-alfie-templeman-tosca-1.5591402

Rosa Anschütz - Votive
https://rosaanschuetz.bandcamp.com/album/votive

nächste woche ein neues Hercules & Love Affair-album, davon mit Antony Hegarty aka Anohni (von Antony and the Johnsons, früher hier wiederholt gefeaturet)
Hercules & Love Affair & ANOHNI - One
www.youtube.com/watch?v=2m_1BhOxa4k

und großer wave-balladenausklang
Conny Olivetti / Dan Söderqvist - Night Meditation
https://dansoderqvist.bandcamp.com/track/night-meditation

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
neue charakteralben.. zweimal post-wave/goth

Hercules & Love Affair - In Amber
https://open.spotify.com/album/2KrKdWSKgWMdn6mIacM1kD
https://taz.de/Neues-Album-von-Hercules--Love-Affair/!5860600

Zola Jesus - Arkhon
https://zolajesus.bandcamp.com/album/arkhon
video: The Fall - www.youtube.com/watch?v=eH21n6vrHo4

dark r'n'b - für mich das bessere neue The Weeknd-album
070 Shake - You Can’t Kill Me
https://open.spotify.com/album/3shKIYIXSdDc2yXETvrGPK
video: Medicine - www.youtube.com/watch?v=pueeNURWHJo

weiterhin eine markante stimme im electro-indie-pop
Everything Everything - Raw Data Feel
https://everythingeverything.bandcamp.com/album/raw-data-feel
video: I Want A Love Like This - www.youtube.com/watch?v=mgZ5Bcvnb6Y

mein remix eines ihrer songs vor 10 jahren:
https://coccus.bandcamp.com/track/everything-everything-final-form-pyrococcus-endeavori-remix

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 3 Seiten: 1  2  3 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0