technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs   » Hip Hop im TF (Seite 8)

 
Dieser Thread hat 13 Seiten: 1  2  3  ...  5  6  7  8  9  10  11  12  13 
 
Autor Thema: Hip Hop im TF
kandismann

Usernummer # 13031

 - verfasst      Profil von kandismann   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ach ja, noch was: was sagt ihr eigentlich zum neuen album von nas? hab ich vorhin beim arbeiten mal kurz durchgeskippt und fands echt gut...
Aus: tüburg-freibingen | Registriert: Aug 2004  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
die beste rap cru ever war f.a.b...
ein album(classsic!)
eine maxi(du bist nen babe ich würd dein bade wasser saufen sabrina vocal sample...killer!)
und eine ep(das beste deutsche rap dingens bis dato für mich)

und dann auflösen. mehr style geht nicht......


und in sachen konstanz,also über mehrere alben/jahre find ich kinderzimmer prod. unantastbar...die hab ich seit der ersten lp geliebt

ehrlich gesagt find ich es ziemlich kläglich eine crew in der ferris mc und flowin immo die hauptrolle spielen als beste rap crew ever anzupreisen. sorry, aber tut mir leid, ferris kann definitv nicht rappen. was noch hinzukommt ist das ferris keine guten texte schreibt. flowin immo kann rappen, aber hatte in der crew definitv den falschen partner.
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: kandismann:
hey leute,
hab grad in meinem kleiderschrank n uraltes schwarzes t-shirt von D.I.T.C. entdeckt, das ich nicht schon lange nicht mehr anziehe. vorne fetter schriftzug, hinten ne liste mit den rappern, die beim 1999er ditc summer jam mitgemacht haben. zustand is einwandfrei (kaum getragen). liegt hier aber bloß rum. hat jemand interesse daran? oder wisst ihr n gutes forum auf dem ich dafür werben kann?

versuchs mal hier im forum: www.mzee.com

da wirst du sicher den ein oder anderen interessenten finden.

zu nas:
sehr sehr fettes album, zwar nicht so dick wie the lost tapes oder god's son, aber definitv eines der alben 2006.

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
das war 95...zu der zeit war ferris killer..
alles danach war super peinlich ganz klar.
und ich glaub immo hat mehr leute geprägt als sich viel eingestehen können...
aber es ist warscheinlich ne frage mit was man " groß "geworden ist..
das man im norden halt auf den kram abging ist nen anderer schnack als wenn man mit blitz mob,asiatic warriors etc aufgewachsen ist...

wenn ich mit hiphop aufgewachsen bin dann war das definitv kein deutscher hiphop. aber ich würde das in sachen hiphop aus dem norden gar nicht mal so sehen.

prägend aus deutschland für mich:

1998 - RAG "Unter Tage"
1999 - Westberlin Maskulin "Battlekings"
2000 - Creutzfeld & Jakob "Gottes Werk und Creutzfeld's Beitrag"
2001 - M.O.R. "NLP" (das wohl beste deutschrap album überhaupt. Savas in seiner definitv besten zeit).

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: mesko:
Taktloss hat Reime mit Klasse und ideen dahinter. Er ist gewissermassen eine gelungene Parodie auf viele andere Rapper. Aber ähnlich wie Helge Schneider parodiert er so gekonnt und so krass zwischen den Zeilen dass man schon genau hinhören/sehen muss.

dem ist nichts hinzuzufügen. wo savas seinen langen immer noch anhaltenden abstieg einläutete fing takti an über sich hinauszuwachsen.

keiner in deutschland reicht momentan auch nur annähernd an die künste eines takti ran und keiner schreibt so krasse texte wie er.

ab 02.02.07 Taklo$$ & The Rifleman "WWW"

www.myspace.com/takti

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
das geht mir ja nicht anders...
in sachen deutsch gibbet für mich halt eh nicht viel,leider
und wenn ich deine liste seh dann merk ich auch das ich halt 5-6 jahre früher dran war( 93-96)...das ging bei mir dann erst wieder in 2003/2004 los wo ich dachte,wow,das ist ja jetzt mal doch nen tick gereifter..der ganze hype ende der 90er ging mir voll am arsch vorbei.
z.b. die westberlin sachen fand ich so die grotte damals [Wink]

dann waren wir so ungefähr in der gleichen zeit im game unterwegs [Wink] , nur habe ich eben mit gang starr, rakim, krs one, nas, eric b & rakim, pete rock & cl smooth und biggie begonnen. damals hatte ich schonmal was von den jungs um torch & toni l sowie eben auch f.a.b. gehört, doch richtig geflasht hat mich das nicht. wie gesagt als die oben erwähnten alben rauskamen war ich für die nummern feuer und flamme.
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hab' heute seit Ewigkeiten wieder HipHop gehört und bin mal wieder zu dem erneuten Schluß gekommen, dass das Album KC da Rookee - ROOKEESTIZZA von 1999 für mich einfach eines der besten HipHop-Alben ever ist!
Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
aber z.b. bo und fab waren schon sehr nah an dem wie man selber war damals... [Wink]

apropos, wie hieß denn der track damals aus hamburg, wo eizi eiz, das bo, illo 77, alle im video immer so nen telefonhörer in der hand hatten und rappen? war das nich so nen allstars track,scheiße, komm nich mehr drauf. den hätte ich gern.
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Der Schranzose

Usernummer # 5793

 - verfasst      Profil von Der Schranzose     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@TRB: Ich glaub der Track hieß K2

edit: zu spät....

Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
genau, siehste, muss ich gleich mal downloaden.
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Martin Martini

Usernummer # 10439

 - verfasst      Profil von Martin Martini     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: TRB:
[QUOTE]Ursprünglich geschrieben von: tvs:

1999 - Westberlin Maskulin "Battlekings"

DAS Punchlinealbum schlechthin, bestes deutsches Rapalbum ever, ich kanns immer noch komplett auswendig! [Wink]
Aus: Mainz | Registriert: Aug 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Taktloss & the Rifleman - Www-Weltweiteworts
was für ein album bitte. wahnsinn, wer immer noch an taktloss reimkünsten zweifelt darf sich gerne von dem album "die richtigen" feat. MOR anhören. die art wie und was taktloss da rappt ist der helle wahnsinn. zum album wäre zu erwähnen das alle beats von keyza soza stammen und the rifleman hat sich unter anderem als ellay khule im l.a. untergrund einen namen gemacht.

Releasedate: 02.02.07

Tracklist:

01. WWW
02. Die Krönung / Crown Me King Me
03. Krank
04. Rifleanthem (Intro)
05. Rifleanthem
06. Die Richtigen feat. MOR
07. Shake
08. Meine Sprache / My Language feat. Miss Platnum, Gulos Potrok, Hi-Tekk of La Caution, Jaysus & Isyankar
09. Kein Entkommen
10. Back Up
11. Kaos
12. Mann am Boden / Man Down feat. Abstract Rude
13. Git Em Up feat. Aceyalone & Riddlore
14. Warzone
15. Der Widerstand feat. Mach One, Isar & B-Lash
16. Supa
17. Do It

Video zu 'WWW'
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=108833303

Video zu 'Kaos'
http://profile.myspace.com/index.cfm?fuseaction=user.viewprofile&friendid=108833303

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Tomy

Usernummer # 2540

 - verfasst      Profil von Tomy     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
so muß meinen senf auch mal wieder dazugeben!

die platte gibt es zwar schon länger und weniger hiphop als mehr reggae, aber einfach genial und
zwar kaya von bob marley!

das beste ist ja die morgens auf dem weg ZUR arbeit in den walkman und bekommst das lachen nicht mehr aus dem gesicht und die ganze ubahn schaut dich blöd an(is wirklich so)! *gg* uaah man! mal abgesehen davon das ich als weißer die texte sowieso nie verstehen werden, ist es wohl die leichteste bob marley platte auf der es eigentlich nur ums kiffen und easy going geht! seine anderen sachen sind ja dann schon sehr spirituell und so...ja, ääh das wollt ich nur mal so gesagt haben! [Smile] )

Aus: München | Registriert: May 2001  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Evidence - The Weatherman(ABB Records)
EL-P - I'll sleep when you're dead (Def Jux)

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Absolutes Brett:

http://www.youtube.com/watch?v=UDCDrcZK4NE

Das ist mal wieder echter, guter HipHop!!
[top]

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Suckz2002:
Absolutes Brett:

http://www.youtube.com/watch?v=UDCDrcZK4NE

Das ist mal wieder echter, guter HipHop!!
[top]

Erinnert mich an frühere Zeiten... Krass auch, mal wieder die Stimme von KRS One zu hören.
Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
stromer2.0

Usernummer # 18032

 - verfasst      Profil von stromer2.0     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schönes Teil ... so btw. ...

ist mir aufgefallen dass viele der bekannteren deutschen HipHopper versuchen .. elektro und techno elemente in den Rap zu bringen aber andersrum kenne ich gar nicht sooo viel ... ( ja klar die Fantas waren auf der SMS [Wink] aber das war immer noch pure HipPop ..

im Zweifel ist das der verkehrte Topic .. aber wir versuchen es zum Beispiel andersrum ... und baun auch mal gerne auf 128 bpm nen HipHop Track... auf deutsch ...

immer auf der Suche nach Zielpublikum ... die die Wurzeln im HipHop haben und nun beim elektronischem Beat abgehen ..

KLICK

Mahlzeit ..

Aus: Jena | Registriert: Apr 2007  |  IP: [logged]
Tomy

Usernummer # 2540

 - verfasst      Profil von Tomy     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
yeah *gg*

http://www.youtube.com/watch?v=1VRZq3J0uz4

[megaphon]

Aus: München | Registriert: May 2001  |  IP: [logged]
jason_ynx

Usernummer # 2636

 - verfasst      Profil von jason_ynx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ stromer: Nunja, Deichkind sind ja ein paradebeispiel für Hiphopper, die im electronic music-Zirkus angekommen sind, siehe Time Warp-Booking und das anscheinend rasend gemachte Publikum dort.
Aus: Mannheim | Registriert: May 2001  |  IP: [logged]
stromer2.0

Usernummer # 18032

 - verfasst      Profil von stromer2.0     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jo stuemmt ... oh mann mit denen hatte ich sogar letztes Jahr ne mugge zusammen .. *patsch* ...

aber ansonsten ist noch nicht sooo viel da ... ich glaub das ist eine echte Lücke ... in die noch ziemlich viel reinpasst ...

Aus: Jena | Registriert: Apr 2007  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
john legend vielleicht
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
was heißt album? das sind lediglich die tracks die es bei den künstlern nichts aufs album gepackt haben. die songs sind zum teil schon mehr als 1 jahr alt.

ich würde das nicht als schwaches album bezeichnen sondern einfach als perfektes wirtschaften bezeichnen. so macht er mit tracks für die er eh keine verwendung mehr hatte noch money ohne ende.

das album ist aber dementsprechend schlecht geworden.

es ist momentan auch ziemliche ebbe angesagt. ich hoffe aufs big shug und planet asia album.

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
magoo??? wie bitte??? der war in unseren kreisen the badest rapper ever und wir haben uns jahre gefragt was er eigentlich mit dem will und warum er mit dem alben produziert???

naja, dieses back in the days geschwafel langweilt mich mittlerweile nur noch.

er hat sich verändert definitv, aber schlechter ist er trotzdem nicht geworden. das nelly furtado album und das jt album sind auf ihre weise freshe alben geworden und das er es immer noch drauf hat zeigt er eindrucksvoll auf my love! da dürfen sich alle immer gleich nach ny klingenden producer (pete rock, premier, alchemist usw.) vor dem guten timbo verneigen.

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
tu mir den gefallen und bleib gangster
http://blog.hiphop.de/entry.php?u=courtmasta&e_id=8725
auaua

Erstmal ewig viele Videos zu dem Vorfall und am Ende folgender Text:
"Kommentare sind deaktiviert.
Mein Blog ist keine Plattform für Rassismus und Gewaltverherrlichung."

Sehr geil! [lach]

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Tja, der Verkauf seines Albums läuft wohl nicht so - also müssen die Medien her!
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
und ich hab mir ausführlichst und überaus genau nochmal das clipse - hell hath no fury album angehört und muss sagen das es eines der besten hiphop alben der letzten 5 jahre ist. das teil ist dermaßen dick produziert, die vocals beider dermaßen fresh (ride around shining) und die guestrapper einwandfrei!
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Mahasukha

Usernummer # 1041

 - verfasst      Profil von Mahasukha     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Diese Massiv Geschichte toppt ja alles. Vor allem seine Stellungnahme, der glaubt ja anscheinend selber daß er stehengeblieben ist wie ein Baum. Sowas lernt man halt nur im Bürgerkriegsgebiet Pirmasens.

Unvorsichtig wie ich bin habe ich dann noch den Link zu seinem Forum angeklickt. Aber das geht dann doch zu weit.

Aus: Hannover | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
der track ist dermaßen schlecht. was ihn dazu geritten hat ist mir unerklärlich.

ich hab von "graduation" die promo gehört und kann nur sagen das herr west auf dem besten wege in den abgrund ist.

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
wer schon das pharao monch album geahnt?
war ja auch immer einen von den richtig guten...

aufgrund von ja so langen labelproblemen und verschiebungen, den hype um ihn selbt und und und muss ich sagen das dass album ganz solide geworden ist. sind paar richtig gute nummern drauf.
Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
Martin Martini

Usernummer # 10439

 - verfasst      Profil von Martin Martini     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: TRB:
und ich hab mir ausführlichst und überaus genau nochmal das clipse - hell hath no fury album angehört und muss sagen das es eines der besten hiphop alben der letzten 5 jahre ist. das teil ist dermaßen dick produziert, die vocals beider dermaßen fresh (ride around shining) und die guestrapper einwandfrei!

Absolutes Word, fand das Teil auch grandios, ist eh immer lohneneswert in die Sachen von den Neptunes reinzuhönren, insbesondere wenn´s für Leute aus dem eigenen Lager produziert ist, weil sich Pharrell und Hugo dann doch weitaus mehr auf die experimentelle, reduzierte Schiene begeben... bester Track meiner Meinung nach "Mr. Me Too", aber die meisten andere fallen kaum dagegen ab...


Hab jetzt die vorherigen Posts nicht gelesen, deswegen sorry wenn´s schon erwähntgewesen sein sollte aber Devin "The Dude" hat ein neues Album mit dem Titel "Waitin' to inhale" rausgehauen und macht darauf genauso lääsig und sympathisch weiter wie auf den Vorgängern!!

Aus: Mainz | Registriert: Aug 2003  |  IP: [logged]
TRB

Usernummer # 8756

 - verfasst      Profil von TRB     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Strong Arm Steady, die von Xzibit gegründete West Coast Cew, bestehend aus Phil the Agony, Mitchy Slick und Krondon, veröffentlicht nach mehrere Mixtape-Releases am 28.August endlich ihr lange erwartetes Albumdebüt. Der über Nature Sounds erscheinende Longplayer trägt den Titel "Deep Hearted" und featuret als Gäste unter anderem Xzibit, Chamillionaire, Juvenile, Black Thought (The Roots), Talib Kweli, Dilated Peoples und Ras Kass.

Um die Wartezeit zu überbrücken veröffentlichen SAS in Zusammenarbeit mit DJ Truly OdD und DJ Babu ein 30-minütiges Mixtape als kostenlosen Download. Für die Beats zeigen sich J Dilla, DJ Babu und DJ Khalil verantwortlich, als Gäste sind Planet Asia, Dilated Peoples, Chace Infinite und Talib Kweli vertreten.

Strong Arm Steady - "Deep Hearted Miytape" (Download)
http://www.justvinyl.com/deepheartedmixtape.zip/

das teil ist richtig heiß...

Aus: Frankfurt a.M. | Registriert: Mar 2003  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Kann mir jemand sagen, von wem dieses niedliche HipHop-Mashup "take a look at my girlfriend" is' ..? Klingt für mich so absolut eindeutig nach nem Supertramp-Sample und hat diesen gechillten Gorillaz-Style. Wahrscheinlich tapp' ich grad in's Fettnäpfchen, weil's entweder ein totaler Hit ist, den man kennen muss - oder weil da irgendein gigantischer Kommerzmist dahintersteckt? ;-) - hab' das Ding als Hintergrundsound zu 'nem Videoclip gehört und find' den sooooooo süß. Kann auch sein, dass ich das so niedlich finde, weil ich in meiner Kindheit viel Supertramp hörte (jessas, ja, das war ein Outing gerade *g*) - Danke ;-)
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
gescom

Usernummer # 2169

 - verfasst      Profil von gescom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
du suchst bestimmt gym class heroes mit patrick stump (fall out boy) - cupid's chokehold (hat zumindest supertramp samples von breakfast in america).
Aus: DE | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: gescom:
du suchst bestimmt gym class heroes mit patrick stump (fall out boy) - cupid's chokehold (hat zumindest supertramp samples von breakfast in america).

Ich mein' das Ding hier:
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=ywNZPURFJNU&

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
suki

Usernummer # 1724

 - verfasst      Profil von suki     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wie stark unterscheidet sich denn die version von "cupid's chokehold" auf "the papercut chronicles" (2005) mit der version, die in den USA in die billboard-charts gegangen und auf dem re-release von "as cruel as school children" (2006) enthalten ist?
Aus: berlin | Registriert: Jan 2001  |  IP: [logged]
gescom

Usernummer # 2169

 - verfasst      Profil von gescom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@chris
das ist das teil [Wink]

@suki
keine ahnung, kenne nur die papercut chronicles version. hab nur ein kurzes soundfile von der as cruel ... gehoert, war soweit aber kein unterschied zu hoeren

Aus: DE | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
suki

Usernummer # 1724

 - verfasst      Profil von suki     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@gescom: das von chris verlinkte video soll die zweite version des track enthalten. die engl. wikipedia sagt:
There are two music videos for this song, one for each version. The second version includes female backing vocals which are not included in version one. The second version of the video does contain the backing vocals of the first video. However, the female voice is integrated into the chorus behind Patrick Stump's vocals.
direktlink auf den track funzt nicht, also von hier weiter

wenn du nur die version von "the papercut chronicles" kennst und da keine unterschied wahrgenommen hast, können die tracks wohl nicht allzu verschieden sein.
ich frag nur, weil ich den track ganz niedlich finde, aber albumkäufer bin. die tracks von "as cruel as...", die man auf myspace hören kann, finde ich auf bis auf "new friend request" eher lahm, was eher die tendenz zum kauf von "papercut chronicles" bedeuten würde als "as cruel as...", weil "cupid's chokehold" ja auf beiden alben drauf ist.

Aus: berlin | Registriert: Jan 2001  |  IP: [logged]
gescom

Usernummer # 2169

 - verfasst      Profil von gescom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
musste mir jetzt tatsaechlich mal beide versionen komplett antun. gibt tatsaechlich kleine unterschiede. was mich allerdings verwirrt, sind die backing vocals. bei papercut sollen sie fehlen, bei as cruel as sollen sie drauf sein? ich denke, das ganze ist eher andersrum. wuerde die papercut version jederzeit vorziehen.
Aus: DE | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sehr gute Kumpels von mir bringen demnächst ihr zweites Album raus. Ihre Gruppe nennt sich SüDKOMFORT ))) und das Album wird " ... und sie dreht sich doch" heißen.
Habe vorgestern mal reingehört und bin auch abseits meiner subjektiven Meinung total begeistert - richtig schöner deutscher HipHop mit Niveau und Stil!
Außerdem sind sie auf der neuen Compilation "Stuttgart-Songs" mit anderen Künstlern wie Freundeskreis, Die Fantastischen 4, Massive Töne und Fuenf vertreten.

Für weitere Infos zu ihnen und dem kommenden Album checkt www.suedkomfort.de oder www.myspace.com/suedkomfort!

Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]
DeadPan

Usernummer # 8941

 - verfasst      Profil von DeadPan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: tvs:
a classic in deutsch rap history
http://www.youtube.com/watch?v=dFkXcpIe_Mw
[Wink]

Ja Mann, das ist echt Kult! [hammer]
Aus: Stuttgart | Registriert: Apr 2003  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 13 Seiten: 1  2  3  ...  5  6  7  8  9  10  11  12  13 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0