technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » cosmowe - Heim11 / Melodisches umf

   
Autor Thema: cosmowe - Heim11 / Melodisches umf
Hundekuchen

Usernummer # 10357

 - verfasst      Profil von Hundekuchen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Soooooo, es ist wieder fast ein Jahr her...hab es aber mal wieder geschafft etwas fertig zu machen.

Es ist immer wieder ein Kampf gegen den inneren Schweinehund...

cosmowe - Heim 11

Ich hoffe er gefällt....und danke für's reinschnuppern.


Greetz
Hundekuchen

Aus: Köln | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
clubgroove

Usernummer # 5245

 - verfasst      Profil von clubgroove   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Yeah Sehr schön. Irgendwie sind wir da alle gerade auf nem ähnlichen Trip.

Sehr schöne Melodien. Gefallt mir. [Smile]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
oskar
phonout
Usernummer # 7383

 - verfasst      Profil von oskar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
erhabenes tauchen.

sehr cooler track! nimmt mich gut mit.
der aufbau ist super aufregend, wie sich alles erst emporschwingt, losfliegt und dann schwebend umhertaucht. dann auch noch diese vox. sehr schöner flug! muss ich mir noch einpaar mal und vorallem auch mal richtig laut anhören.

grad nem kumpel gezeigt, der musste auch sofort an das letzte open air denken...

'gänsehautig'

[ufo] [superdj] [ufo]

Aus: Hamburg | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
FaDe

Usernummer # 7185

 - verfasst      Profil von FaDe     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Gefällt mir sehr gut! Von den Sounds her... Technisch sicher auch Oberliga! Ich hätte noch eine Idee: Da das Thema die ganze Zeit durchspielt, könnte man evtl. im Break oder so mal zur Abwechslung was anderes machen... Vielleicht einfach etwas monotoner ohne Akkordwechsel oder so... Damit die Freude wieder umso größer ist, wenn das Thema wieder da ist... Vocals könnten bestimmt dem ganzen noch die Krone aufsetzen...
Aus: NRW | Registriert: Sep 2002  |  IP: [logged]
Hundekuchen

Usernummer # 10357

 - verfasst      Profil von Hundekuchen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@club
Danke dir ..ja oder?....ist mir auch schon beim durchhören aufgefallen.

@Oskar
Hach das freut mich aber sehr. Jetzt wo er fertig ist freu ich mich ganz doll auf einen "besonderen" Moment auf einer Afterhoure.

@FaDa
Auch dir vielen dank für die netten Worte. Ja das mit der Monothematischen Sache wollte ich mal ausprobieren. Wie muss man das Arrangement bauen damit der Track bei der Länge nicht langweilig, aber zu einem "Schweber" wird?!
Vocals hatte ich tatsächlich mal drin. Aber leider welche aus der Dose, die nicht perfekt gepasst haben.


Liebe Grüße

Aus: Köln | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
Der D
Langes Elend
Usernummer # 425

 - verfasst      Profil von Der D   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ui, das ist ja ein richtiges Trance-Monster (sorry für das böse "T"-Wort ;-) ) - gefällt mir gut. Klasse Arrangement, schöne Elemente und Harmonien, treibender Groove - Hands Up! Durch diese Chor-ähnlichen Flächen hat der auch einen ziemlichen 90s Touch, allerdings in modernem Gewand.
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
Hundekuchen

Usernummer # 10357

 - verfasst      Profil von Hundekuchen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@D

"chor-ähnlichen Flächen hat der auch einen ziemlichen 90s Touch"
huch...das war nicht beabsichtigt, noch ist es mir aufgefallen.... aber du hast vollkommen recht.


"Trance-Monster (sorry für das böse "T"-Wort ;-)"
aiaiai.... ich hatte befürchtet das das irgendwer "anmerken" wird...ich hatte gehofft das der Track noch ein ganz klein wenig von "TRANCE" entfernt ist.

+ Vielen lieben Dank für die Blumen.


Liebe Grüße
Hundekuchen

Aus: Köln | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Gleich zu Beginn fällt die wunderbare Räumlichkeit auf,
Chord und Bassline sind außerdem sehr, sehr eingängig und geschmeidig und bauen von Anfang an eine irre Spannung auf.
Setzten die Beats ein, explodiert der Track förmlich:
Die Modulation der Bassline und die Snare setzen dann dem Track ein Krönchen auf!

Die Harmonien haben auf mich'n starken 80er Charakter und könnten durchaus aus alten Synth-Pop-Songs stammen, Sounddesign hingegen fühlt sich für mich nach 90er Trance an, ist aber deutlich moderner, knackiger und frischer.

Da sitzt alles an den richtigen Stellen und das Arrangement ist auch super-schlüssig bis hin zu dem Chor und den angedeutetem Snare- oder Whitenoise-'Wirbel', selbst die Absenkung der Lautstärke im langen Break ist super funktional!

Ja, irgendwo zwischen 'Trance' und 'Melodic Techno', wenn wir Genre-Schubladen aufmachen wollen?

Ohne Vorbehalte, keine Kritik, keine Ideen, keine Anregung - so, wie er ist, ist er perfekt bis hin zum mixbaren Outro.

[top]

Doofe Frage: Wie hast du den Track 'beworben', da du schon 2 1/2 x so viele Plays wie Abonnenten hast?
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hundekuchen

Usernummer # 10357

 - verfasst      Profil von Hundekuchen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@chris:
Von dir was zu lesen ist immer besonders schön :-)

Deine "Alles an der richtigen Stelle"-Bemerkung trifft mich besonders gut, da ich darein überdurchschnittlich viel Zeit investiert habe. Danke dir.

Es ist tatsächlich eine rauschige Snare. Die hatte ich bis kurz vor Ende noch recht laut gemixed....und quasi als letzte Amtshandlung sie dann doch leiser gemacht. Vorher war sie sehr prägnant.

Hach.... lassen wir die Genre Schubladen einfach mal zu *grinz*

Zum Thema SC Plays:
Ich habe den Track zum einen hier im Forum gepostet + ich Poste neue Tracks immer noch einmal in Whatsapp als Status. Ich denke darüber kommen auch die meisten Plays.
On-Top kommt vielleicht noch, das ich viel mit dem Auto unterwegs bin und wenn ein Track fertig ist läuft dieser beim Fahren quasi im Kreis.
Ich höre ihn dann nicht über die SC App noch bin ich im Handybrowser angemeldet, was unweigerlich dazu führt das ich selbst plays generiere.
Also gefühlt 30 sind bestimmt von mir selbst [Big Grin]

Kuss
Hundekuchen

Aus: Köln | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Gewaltig! Der erste bildliche Eindruck am Anfang: "mächtig tickende "Sound-Uhren"" *ticktack-ticktack-ticktack" - die wie ein Geschwader durch Zeit und Raum fliegen und mit den Zeigern "winken" und sagen wollen "habt Spass, das Leben ist zu kurz für Trübsal!" Das ist wie ein Epos über die technoide Energie! Gewaltig und sehr nice!
Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0