technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [deephouse] Kora Kun

   
Autor Thema: [deephouse] Kora Kun
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] https://soundcloud.com/einmeier/deephouse-124bpm-free-download-westend-ghetto-kora-kun

Ein kleiner Track, also, eher also ein Träckchen, die erste Skizze entstand vor 4 1/2 Jahren und der ist in der 'zuletzt geöffnet'-Liste sooooo weit nach unten gerutscht, dass ich ihn vor ein paar Wochen mal wieder aus der Versenkung holen und fertig stellen musste.

Nicht exzessiv ge-pre-mastered, nicht mal zu verfrickelt, stattdessen aber wieder mal ganz große Hallräume (ja, der sepia-Sound?) und 'ne, wie ich finde, schöne, prägnante und leicht angezerrte Bassline als Kontrast zu den sonst eher süßen Sounds.

Wenn er nicht perfekt ist, passt das auch, wollte den eigentlich nun fertig- und vorstellen. Eine kleine Besonderheit, die dem regulären Konsumenten wahrscheinlich total schnuppe is': Viele Sounds sind nicht das, was man vermutet: Das Georgel etwa ist Vocal, die süßen Synth-Sounds sind prozessierte Fieldrecordings, das Pseudo-Sax/Trumpet-Gebläse is' ebenfalls eigentlich ein Stück Sprache - nur die Beats und die Bassline sind Beats und Bassline.
[Wink]

njoy!

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
"Beats und Bassline sind Beats und Bassline" - das ist doch mal ein Wort [Wink]
Der (die) Geniesser(in) weiss das zu schätzen - das "Träckchen" [Wink]
Danke für den Download [winkewinke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
lustige nr, ja dazu liese sich beschwingt ein tänzchen ablegen, intressante mischung, schöner break(vorallem der 2te) [top]

ps. persönlich würde ich den track ohne snare hi hats gedöns besser finden.

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vielen Dank euch beiden für das gewohnt wohlwollend-süße Feedback!

@klordrop: Du machst mir zunehmend wirklich Angst, denn _nur_ bei diesem Track hatte ich spaßeshalber mit der Idee gespielt, _komplett_ auf die Beats zu verzichten und die Idee wieder verworfen. Nicht besonders seltsam ist es, dass mir deine Produktionen so unfassbar zusagen, aber dass du nun mehrfach implizit und explizit Sachen angesprochen hast, die mir durch den Kopf gingen, ist verblüffend und wirklich seltsam. Muss ich ab sofort meine Kamera im macBook abkleben, weil du mir irgendwie beim Denken und Experimentieren zusiehst und zuhörst?
[Razz]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich empfinde es so, weil der groove der bassline eh schon da ist und den track angenehm schiebt ohne snare und hi hat, hat er mehr "würde" und vorallem "ästhetik".
mit gehts halt in die "dance" ecke, wie geil klingt die die bd nur mit dem bass, sobald die snare/hi hat dazukommen geht das leider irgendwie flöten.

gas macht das schon seit den 90ern bzw hat er das seit den 90ern erkannt das es besser ist darauf zu verzichten, wobei dein track natüprlich woanders hin geht als der sound von gas aber trotzdem sei das mal erwähnt

Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[asien] für die Erläuterung, ich werde das einfach mal bei ein paar anderen Produktionen austesten und mich an die Reduktion von Beats vorsichtig herantasten, das wäre für mich ein relativ frischer Ansatz. Jaaaaa, Voigt & Mille Plateaux, die Releases stehen seit-vor-der-Jahrtausendwende natürlich hier im Schrank, ganz großes Kino. Also, erneut vielen lieben Dank, mit jedem neuen Track nehme ich das konstruktive Feedback sehr, sehr gern an und bin sogar ein bisschen erfreut, dass einige Bestandteile dir zusagen. Was die 'Dance'-Ecke betrifft, da hast du mich anscheinend doch nicht vollumfänglich überwacht, denn tatsächlich hab' ich bei 'Kora Kun' mehr als nur einmal in den Entstehungsphasen heimlich vor mich hingetanzt.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
s.sheppert

Usernummer # 16699

 - verfasst      Profil von s.sheppert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Bin gerade erst durch den Remix auf die Nummer gestoßen. Wirklich fetter tune! Nimmt mich direkt mit die Nummer.Schöner Loop, Drums gefallen mir auch gut. Transformiert sich schön weiter bis zum Ende die ganze Geschichte. Respekt!
[dancingcool] [musikmusikmusik]

Aus: HH | Registriert: Jun 2006  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schicker tune! hat nen tollen groove! und schöne atmo obendrauf [Smile]
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0