technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [my Remix] WestBam "Beatbox Rocker (Southcity Kids Rave RMX)"

   
Autor Thema: [my Remix] WestBam "Beatbox Rocker (Southcity Kids Rave RMX)"
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Mit gehörig Augenzwinkern (und auch wieder nicht) und weil sich das auch so schon wieder in der sich ausbreitenden allgemeinen Verwirring gerade so wieder anbietet:

WestBam "Beatbox Rocker (Southcity Kids Rave RMX)"
https://soundcloud.com/quinto/westbam-beatbox-rocker-southcity-kids-rave-rmx

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Jonny_Joel

Usernummer # 21723

 - verfasst      Profil von Jonny_Joel     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wäre schön zu wissen, was hier neu ist bzw. von dir ist.. da das ja ein remix von einem remix zu sein scheint den ich nicht kenne...

An sich cooler track..aber der break dauert mir zu lange und die Produktion ist viel zu leise meiner Meinung nach.

Aus: Nürnberg | Registriert: Jan 2017  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Aaaah, dieses mal war der Wink mit dem Zaunpfahl sehr deutlich, die Assoziation mit den Tuff City Kids hatte ich schon beim Lesen des Tracktitels *g*

Das Original war ja per se schon echt eingängig und konnte man gut in funk'ige House-Sets einarbeiten und vor allem mit ähnlichen Tracks mit ähnlich prägnanten, kurzen Vocal-Cuts lustig sinnbefreite, neue 'Lyrics' generieren, die auf der Tanzfläche für zusätzlich Spaß sorgten. Klar, war damals schon 'Kommärz', aber so what?

Aber, aber, aber.... ich versteh' irgendwie nicht so wirklich den Hype um die Tuff City Kids, bei allen den aktuellen VÖs und diversen EPs, die groß mit deren Remix(en) werben, das ist irgendwie alles so "naja-schonganz-nett"-Musik, die schon so'n gewissen recht markanten Sound hat, Und Lauer mag' ich eigentlich auch, aber im Duo - ich weiss nicht, das ist alles irgendwie alte Rezeptur nach Schema zum Funktionieren... Nuja, Geschmackssache.
[hand] https://thump.vice.com/de/article/this-tuff-city-kids-remix-is-another-stone-cold-club-classic

Und du hast den Style durchaus irgendwie möglicherweise sogar ganz gut getroffen: Ultrasimpel mit'n bisken Staub auf den funk'igen Sounds! Funktioniert. Mir würden hier 3 Minuten Spielzeit genügen und das so trockene Ende aus Kick+Bass ganz am Ende ist irgendwie so simpel, dass es schon wieder richtig cool ist. Nice.

Abmischung ist tatsächlich relativ leise, aber stört nur, wenn man direkt danach 'n dick abgemischten Knaller hört *g*
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Jonny_Joel: Eigentlich ist alles neu. Der Remix hier basiert auf dem eigenen Remix kurz vorher, der wiederum auf einer halben Rekonstruktion basiert (bekannte eingängige Bassline, Vocalsample und dessen Verlauf im Orginal, Rhythmik). Weil, da war dann so der Gedanke, was man dann mit dem Material eigentlich noch so anstellen kann, wenn man das schon mal Synthie, vorallem Noten, Sample gerade nachgebaut so daliegen hat.

@chris: Eigentlich ist alles ganz anders... [Wink] Für jetzt kommende Veranstaltung mit WB hatte ich die WB Nummer schnell mal rekonstruiert und geremixt, um so indirekt die Erinnerung reinzugeben. Und als ich das dann so liegen hatte, habe ich noch mal so spielerisch mit den Noten und Synthies rumgefummelt. Und dann ist da dieser Remix hier draus geworden. Aufgrund der Ähnlichkeit hab ich dann erst danach den Zusammenhang mit TCK hergestellt. Defacto hätte es auch Tok Tok sein können. Nimmt sich musikalisch manchmal ja auch nicht so viel.
Und da sind wir beim Thema: TCK, und beide alleine, und Nebenprojekte wie mit Shan u.a., haben eine Gemeinsamkeit, die zu vielen anderen kontra sind: sie folgen Stimmungstechnisch nicht mehr dieser Zurückgezogenheit bzw. bisweilen Lethargie der letzten 14/15 Jahre. Da sind immer oft auch die gleich ganz großen Gesten drin, ein Aufbruch, etwas Positives, ohne gleich albern zu wirken. Und das zieht natürlich, wo Techno und "Deephouse" defacto ausformuliert nur noch rumliegt. Anders formuliert: sie treffen die nächste große Wende bei Techno & House / das nächste Lebensgefühl, wo andere noch am verwalten sind.
(klingt wie ne Lobhudelei, ist es aber gar nicht; es ist nur das was gerade anfängt zu passieren.)

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
sie treffen die nächste große Wende bei Techno & House / das nächste Lebensgefühl, wo andere noch am verwalten sind.

[eek]
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Robert86

Usernummer # 21395

 - verfasst      Profil von Robert86     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
sie treffen die nächste große Wende bei Techno & House / das nächste Lebensgefühl, wo andere noch am verwalten sind.

[eek]
[Smile]
Aus: Berlin | Registriert: Jan 2015  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
tja. was soll ich sagen. trifft gerade meinen nerv. der haupt sound ist mir bisserl arg clean... aber sowas simples find ich gut. meine eigenen neuen produktionen sind ganz anders aber eben auch so simple und auch nicht mehr mega lang. weniger ist mehr. ende ist top!

mehr davon mit eigenen speech vocals ! kommerz lebt!

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0