technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » OffTopic & SmallTalk   » IMDB macht sein Message-Board dicht

   
Autor Thema: IMDB macht sein Message-Board dicht
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] http://www.hollywoodreporter.com/news/imdb-shut-down-discussion-boards-971905

am 20. februar ist es soweit. das ende einer ära und ein harter schlag für alle film- und serienfreaks sowie die forenkultur im allgemeinen. [Frown]
das tf bleibt wohl die letzte bastion!

gibt natürlich bereits eine petition, die boards am leben zu halten, wird aber wohl nichts bringen:
https://www.ipetitions.com/petition/petition-to-keep-the-imdb-messageboards-going

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Verstehe ich das richtig, dass damit auch die Rezensionen flöten gehen würden?
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:
Verstehe ich das richtig, dass damit auch die Rezensionen flöten gehen würden?

rezensionen, die man in dort den message boards gepostet hat, gehen auf jeden fall flöten. die rezensionen, die in der sektion 'user reviews' stehen, dürften wohl noch erhalten bleiben.

was allerdings auch wegfällt, ist das private-messaging system.

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Püh, dann lasse ich mich mal überraschen, denn die geschriebenen Wort-Rezensionen sind für mich bei Filmen und Serien stets ein guter Anhaltspunkt. Es gibt natürlich, wie in allen Foren und Social Communities, immer die 'Ausreisser', die etwas besonders miserabel oder besonders gut finden, aber sobald ein Film und/oder eine Serie 'im Netz' außerhalb der Bezahl-'Kanäle' auftaucht, steigen i.d.R. die Rezensionen sprunghaft an und geben dann im Mittel ein ganz gutes Bild, ob es sich lohnt, sich das auch anzusehen. Würden die wegfallen, wäre mir die Punkte-Bewertung kaum noch ausreichend, um eine Entscheidung zu treffen. Und klar, Geschmäcker sind unterschiedlich und bei manchen Rezensionen fehlt die Spoiler-Warnung, aber ähnlich wie bei meiner Entscheidung beim Kauf von Büchern, sind das wertvolle Informationen.

Sofern IMDB das Forum schließt, wird der Bedarf dann eben sicherlich an anderer Stelle gestillt werden. Bin gespannt.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
löschung der userkritiken wäre dann der nächste logische schritt:
https://www.youtube.com/watch?v=Z4YX8fPbHIg

das unschlagbare an den imdb boards war, dass es zu jedem eintrag (film, tv show, schauspieler etc.) ein eigenes board gab. so ließ sich dort alles - von uraltschinken bis hin zu obskuren kleinen indiefilmen - direkt mit anderen usern, die den film gesehen haben, diskutieren. die ultimative anlaufstelle sozusagen. da imdb über jahrzehnte hinweg zur umfangreichsten datenbank in dem bereich gewachsen ist, denk ich nicht, dass der bedarf da so schnell an anderer stelle wieder gedeckt werden kann.
nützlich fand ich die boards insbesondere z.b., um nach dem schauen eines films handlungsinterpretationen anderer nutzer nachlesen zu können.

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
tja, es ist passiert. mehr als 10.000 petitionsunterzeichner und shitstorm auf facebook konnten es nicht verhindern.

youtuber horrible reviews fasst das debakel gut zusammen:
https://www.youtube.com/watch?v=NoHATownMKE

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
keine ahnung wie sowas technisch funktioniert und ob es rechtlich problematisch ist, aber jemand hat es geschafft, große teile der boards in ein neues forum zu migrieren:
[hand] https://www.moviechat.org/

über die suche gelangt man auch zu den invidiuellen boards der einzelnen filme etc. [hammer]

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
2 jahre später...

nun macht auch residentadvisor seine boards dicht:
[hand] https://www.residentadvisor.net/features/3386

Too often a tone of disrespect prevails, occasionally boiling over into full-blown intolerance—sexism, racism, homophobia, transphobia, you name it. To highlight just one part of the issue: by now, any content involving women is likely to receive sexist comments. This hurts us personally and undermines the values of acceptance that RA tries to champion. More than anything, it makes clear that our comments are no longer serving our community in the way we'd intended. That's reason enough to close them.

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0