technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » OffTopic & SmallTalk   » der photographie-thread (Seite 6)

 
Dieser Thread hat 6 Seiten: 1  2  3  4  5  6 
 
Autor Thema: der photographie-thread
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ja und nein. auf der einen seite knipsen viele leute einfach drauflos ohne nachzudenken und klatschen es mit instafiltern zu, und fühlen sich ende auch noch kreativ - aber das sind die leute die früher mit ihrer fuji-quicksnap in den urlaub geflogen sind und einfach jeden scheiss geknipst haben nur damit sie an ende genug material zusammenhaben um jeden mit ihren totlangweiligen diashows zu gängeln. anspruchsvoll waren solche kunden sowieso nie. die masse ist halt nur grad da weil es keine einstiegs-schwelle mehr gibt. jeder hat quasi immer eine kamera dabei - ob er nun will oder nicht. das öffnet natürlich riesige menschengruppen für die fotografie. bzw nennen wir es "knipserei". denn der anspruch an sich und das ergebnis ist dann doch noch eher sehr gering. kann sich aber ändern. viele wussten vorher vll auch gar nicht dass sie am knipsen spass haben und steigen dadurch evtl tiefer ein.

auf der anderen seite gibt es so natürlich auch die möglichkeit situationen zu "begleiten" die früher nicht drin waren. einfach weil man kein equipment mehr schleppen muss oder nicht mehr planen muss. man hat jederzeit alles dabei. das kann auch kreative möglchkeiten schaffen. auch die beschränkung (kein zoom, keine wechselobjektive, kein schnickschnack) kann einem da durchaus kreativ zur seite stehen und einen was zb. komposition angeht wachsen lassen. ist halt immer die frage welchen anspruch man an sich selbst und dem ergebnis hat. der schwindet bei der masse vielleicht wohl - auch weil viele unterschätzen was ein gutes foto ausmacht. weil sie meinen sich einen fotografen sparen zu können - die taufe oder hochzeit wird dann vom onkel nebenbei mit dem iphone aufgenommen anstatt jemanden zu buchen der dem technisch wie kreativ gewachsen ist. das geld was man dabei spart gibt man hinterher über jahre für schnaps aus um die peinlichen ergebnisse halbwegs zu ertragen [Wink]

im prinzip ist es die gleiche diskussion wie damals als jeder plötzlich einen laptop mit ableton hatte und dadurch diese minimal-welle aufkam. hat sich ja mittlerweile auch wieder erledigt - dafür bieten nun halbstarke ganze kurse für viel geld an um anderen zu erklären wie techno klingen muss. auch nicht besser ehrlichgesagt aber nuja. fortschritt eben

Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Natürlich kann man damit auch ganz tolle Sachen machen wie psycoded hier beweist, aber wer macht sowas schon?

viele.. wohl jede stadt hat heute eine reihe von leuten auf Insta, die nur mit dem handy beständig unheimlich gute sachen bringen. und ebenso welche, die mit größerem equipment einen draufsetzen.
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich würde auch sagen dass es noch nie so viele so gute fotos gab wie heute. und gleichzeitig noch nie so viele so schlechte. nicht zuletzt auch weil sich die technik so rasant entwickelt hat und jedem zugänglich ist. auch im bereich der "klassischen" fotografie hat sich ja viel getan. wenn ich überlege was für tolle linsen man heute für unter 500€ bekommen kann - das war vor 10-20 jahren noch unerschwinglich. dann die ganzen spiegellosen kameras die immer besser und kleiner werden. schon echt spannend im moment. soviele möglichkeiten für soviele menschen. ist halt immer eine frage was man mit der technik dann letztlich macht. bei instagram kommt sicherlich auch immer noch die komponente selbstdarstellung und geltungsdrang hinzu - aber dann folgt man halt einfach den falschen accounts [Wink]
Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
Rytma

Usernummer # 21962

 - verfasst      Profil von Rytma     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Richtiges Equipment zum Fotografieren ist aber nach wie vor teuer, auch wenn es insgesamt über die Zeit hinweg erschwinglicher geworden ist. Wie versichert man denn eine solche Ausstattung überhaupt? Über eine Hausratversicherung? Selbst wenn man eine günstige Hausratversicherung hat, müsste es zu den Wertsachen zählen, oder? Briefmarken werden immerhin als Wertsachen eingeordnet. Sollten technische Gerätschaften als Wertsachen gelten, müsste das auf eine teure Kamera und teure Objektive etc. gleichfalls zutreffen...? Schaue mir online bei CosmosDirekt die Tarife an und frage mich, ob eine Hausratpolice Fotoequipment abdeckt. Ansonsten muss ich mich mal umhören, welche Versicherung das überhaupt einfängt.
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2019  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sollte eigentlich bei der hausrat mit dabei sein. zumindest so das gängige zeug. allerdings mit einschränkungen: https://www.fotomagazin.de/praxis/tipps-tricks/kameraversicherung-das-sollten-sie-wissen
Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
Rytma

Usernummer # 21962

 - verfasst      Profil von Rytma     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hey cool den Artikel kenne ich noch gar nicht, danke für den Hinweis! [Smile]
Aus: Berlin | Registriert: Apr 2019  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
joa was soll ich sagen die vernissage von dem best of meiner schwarz/weiß fotographien war nen erfolg

ich und meine mom bei der vernissage hier:
[hand] click

und das best of auf meinem instgramm kanal
[hand] click


die vernisage zu den fotografien war nur halb so schlimm wie gedacht... ich hab das ambient mixtape von meinen selbstproduzierten tracks im hintergrund laufen lassen und musik und bilder haben nur gutes feedback bekommen also folglich bin ich happy soweit

hier der ambient mix
[hand] click

[ 05.09.2019, 16:14: Beitrag editiert von: Omara ]

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@omara: Glückwunsch zur Vernissage. Schau bitte noch mal in deinem Post, ob die Links wirklich richtig sind, ich glaube, da fehlt jeweils ein Dobbelbungt nach ha-te-te-peh und dem Schräggestrich
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ah danke chris... da war tatsächlich jeweils ein https zu viel im link [Smile]
Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
dabase

Usernummer # 21890

 - verfasst      Profil von dabase     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich pack mal meines auch dazu: Vandalismus, Kunst und Sprühdosen aus Hamburg, primär aus Altona.

Tags of Hamburg

Aus: Hamburg | Registriert: Aug 2018  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
/edith

[ 12.11.2020, 08:13: Beitrag editiert von: Omara ]

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
mein wg-zimmer fertig eingerichtet [Smile]

 - homesweethome 2020 by Bernd Geßler, auf Flickr

 - sound by Bernd Geßler, auf Flickr


muss die dslr noch richtig einstellen aber echt gechillt bei uns in der wg seitdem ein mitbewohner ausgezogen ist...

ansonsten hab ich in letzter zeit jede menge bilder auf meinen instagram account hochgeladen [Smile]
[hand] https://www.instagram.com/berndgessler

[ 13.11.2020, 07:40: Beitrag editiert von: Omara ]

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]
Omara

Usernummer # 11269

 - verfasst      Profil von Omara   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
 - DSCN1084 by Bernd Geßler, auf Flickr

 - DSCN1013 by Bernd Geßler, auf Flickr

 - DSCN1012 by Bernd Geßler, auf Flickr

[ 13.11.2020, 08:14: Beitrag editiert von: Omara ]

Aus: bodensee | Registriert: Dec 2003  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 6 Seiten: 1  2  3  4  5  6 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0