technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » OffTopic & SmallTalk   » Verstörende Filme Part 2 (Seite 5)

 
Dieser Thread hat 6 Seiten: 1  2  3  4  5  6 
 
Autor Thema: Verstörende Filme Part 2
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
fesselnder schach-thriller aus kanada:

5150, Rue des Ormes

-> trailer

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
kranker scheiß aus den niederlanden:
the human centipede
-> trailer

mad german scientist [Smile]

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
no mans land: rise of the reeker

http://de.wikipedia.org/wiki/No_Man%E2%80%99s_Land:_The_Rise_of_Reeker

total plemplem...

Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
no mans land: rise of the reeker

taugt der was? der vorgänger 'reeker' lief irgendwann mal im tv, war ein recht konventioneller horrorthriller...

hab jetzt mal den an den fall armin meiwes angelehnten rohtenburg aka grimm love gesehen. nicht unbedingt sehenswert, aber besser als die kritiken (filmstarts 1/10) vermuten ließen. ein zurückhaltendes psycho-drama...

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
nicogrubert
endlosrille
Usernummer # 1292

 - verfasst      Profil von nicogrubert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kranker scheiß aus den niederlanden:
the human centipede
-> trailer

mad german scientist [Smile]

alter schwede... das ist wirklich mal krank...
Aus: Zürich | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@speedy jo taugt was, is auch irgendwie eher schräg denn konventionell.
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: nicogrubert:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kranker scheiß aus den niederlanden:
the human centipede
-> trailer

mad german scientist [Smile]

alter schwede... das ist wirklich mal krank...
human centipede: the game [hand] click! [Smile]

@pasquale: werd ich mir bei gelegenheit mal anschauen...

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Sternchen

Usernummer # 2102

 - verfasst      Profil von Sternchen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: nicogrubert:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kranker scheiß aus den niederlanden:
the human centipede
-> trailer

mad german scientist [Smile]

alter schwede... das ist wirklich mal krank...
oh man .. übel. echt
Aus: berlin | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Total kranker Scheiss!! [rolleyes]
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
DrCoca

Usernummer # 710

 - verfasst      Profil von DrCoca   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Fuer das erste Date, ist das sicherlich kein Film zum gucken. Bin jetzt aber bisschen neugierig gewurden.
Aus: São Paulo | Registriert: Jul 2000  |  IP: [logged]  
rave-dave

Usernummer # 2121

 - verfasst      Profil von rave-dave   Homepage         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Yep, [wirklichkrank]
Aus: Schwabing-Bronx | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
DrCoca

Usernummer # 710

 - verfasst      Profil von DrCoca   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vor paar Tagen lief gerade das Remake von The Last House on the Left. War irgendwie gut zu wissen, das es noch Rache geben wird. Fand ich nicht schlecht. Die rape Szene ist allerdings auch nichts fuer das erste Date.
Aus: São Paulo | Registriert: Jul 2000  |  IP: [logged]  
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:

auf meiner to-watch-liste:
- Pi
- A Hole In My Heart
- Wolfzeit
- Cannibal Ferox
- Dead Or Alive 1-3
- Men Behind The Sun
- Mann beißt Hund
- I Spit on Your Grave
- In A Glass Cage
- All Night Long
- Henry - Portait Of A Serial Killer

kenn die mittlerweile alle. fazit:
besonders sehenswert: Pi, A Hole In My Heart, Mann beißt Hund, I Spit on Your Grave, Henry - Portait Of A Serial Killer
evtl. noch: In A Glass Cage, Men Behind The Sun
die Dead Or Alive-trilogie ist ganz ok, passt allerdings nicht in die kategorie 'verstörende filme'...
Cannibal Ferox und All Night Long -> müll.
Wolfzeit war ne enttäuschung, hanekes ödester film bis jetzt...

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
jean-philippe

Usernummer # 11487

 - verfasst      Profil von jean-philippe     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kranker scheiß aus den niederlanden:
the human centipede
-> trailer

mad german scientist [Smile]

das sieht doch mal lustig aus...
was für ne idee!

Aus: ser RaNd unD bAnD | Registriert: Jan 2004  |  IP: [logged]
daswadan

Usernummer # 961

 - verfasst      Profil von daswadan   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kenn die mittlerweile alle. fazit:
besonders sehenswert:

(...) I Spit on Your Grave[/b] (...)

aaaalter, der is ja mal so was von schlecht. langweilig, unlogische aktionen der protagonisten, schlechte schauspieler etc.

wäre der nicht verboten, würde da heute kein schwein mehr ein wort drüber verlieren. nur durch das verbot ist der hype entstanden.

Aus: Ruhrpott Republic | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: daswadan:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kenn die mittlerweile alle. fazit:
besonders sehenswert:

(...) I Spit on Your Grave[/b] (...)

aaaalter, der is ja mal so was von schlecht. langweilig, unlogische aktionen der protagonisten, schlechte schauspieler etc.

wäre der nicht verboten, würde da heute kein schwein mehr ein wort drüber verlieren. nur durch das verbot ist der hype entstanden.

und ein remake, das demnächst erscheint!
Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
Klara Fall

Usernummer # 20181

 - verfasst      Profil von Klara Fall     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Sternchen:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
es gibt noch japan-sickos!
gerade gesehen: gurotesuku (aka grotesque)
saw für fortgeschrittene [Wink]

trailer: [hand] http://www.youtube.com/watch?v=K3U8Gvf6w_s

sehr erschreckend und echt schlimm auf was für ideen manche filmemacher kommen.
yep..der war hart..g*
Aus: Bad Wildungen | Registriert: May 2010  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: daswadan:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kenn die mittlerweile alle. fazit:
besonders sehenswert:

(...) I Spit on Your Grave[/b] (...)

aaaalter, der is ja mal so was von schlecht. langweilig, unlogische aktionen der protagonisten, schlechte schauspieler etc.

wäre der nicht verboten, würde da heute kein schwein mehr ein wort drüber verlieren. nur durch das verbot ist der hype entstanden.

die schauspieler fand ich für nen exploitation-film ziemlich passabel. und logische aktionen sollte man von den figuren eines rape&revenge-films auch nicht gerade erwarten (musste bei dem film manchmal allerdings auch mit der stirn runzeln...)

auf das remake war ich neugierig... bis ich nun gesehen hab, was für ein regisseur da am werke war. kennt jemand die übergurke 'ogre' aka 'monster village'?

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
der neue anwärter auf den titel 'krassester film aller zeiten':
a serbian film

[hand] trailer

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
psychosonic
laberbacke
Usernummer # 417

 - verfasst      Profil von psychosonic   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
/offtopic
@speedy
hast ne coole uhrzeit für's posting gewählt.
[smilesmile]

Aus: köln | Registriert: Apr 2000  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[QUOTE]Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
der neue anwärter auf den titel 'krassester film aller zeiten':
a serbian film

[hand] trailer
[/QUOTE
verdammt,
ich hab ja schon so manch kranken film gesehen, aber der der toppt alles um längen. den titel 'krassester film aller zeiten' verdient er sich mit leichtigkeit.

nachdem film war ich echt erstmal sprachlos!

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
HaesitoTechno

Usernummer # 20272

 - verfasst      Profil von HaesitoTechno   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Kann mir jetz nicht alle Threads durchlesen...

Aber für mich...fand ging es mir nach Filmen wie:

August Underground's Mordum
Cannibal Holocaust
Salo
Aftermath
Cutting Moments

ziemlich komisch in der Magengegend und im Kopf...

Cheers

Aus: Teltow | Registriert: Aug 2010  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: HaesitoTechno:

August Underground's Mordum

die august underground trilogie dürfte so ziemlich das übelste sein, was es gibt... [silberblick]
ich würde allerdings nur teil 1 empfehlen, mordum und penace fand ich doof und überflüssig...

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
sushi

Usernummer # 625

 - verfasst      Profil von sushi     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Sternchen:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Darrien:
ANTICHRIST (Lars von Trier)

Habe mir den Film diesen Abend im Kino angesehen und brauchte erstmal eine ganze Weile, um über das Gesehene nachzudenken und meine Gedanken ein bisschen zu sortieren. Ein ganz schön heftiges Stück abgrundtief böse, psychotische und dennoch sehr faszinierende Kunst, das aber definitiv für manch einen zuviel sein dürfte. Anstatt nun selber noch grossartig viele Worte zu verlieren, verweise ich lieber auf eine Review, welche ziemlich genau das rüberbringt, was ich weiter darüber zu sagen hätte und wünsche allen ein gutes Erleben, die sich den Film anschauen wollen.

http://www.zeit.de/2009/37/Antichrist

ich war erst interessiert mir den film anzugucken. jetzt weiss ich nicht ob ich mir das antue. irgendwie erinnert mich das an 120 tage von sodom. zwar ganz anderes thema, aber der hat mich damals auch ziemlich schockiert irgendwie.
Gestern Abend angeschaut ... War nicht mein Ding ... Ist mir irgendwie zu wenig passiert ... War teilweise sogar langweilig
Aus: dem schönen Siegerland | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hatten wir schon

"the grudge - der fluch"?

nach dem film musste ich mir erstma dreima überlegen ob ich die 5 meter im dunkeln bis nachhause gehe bzw überhaupt schaffe (hab den film beim nachbarn gesehen).

Zitat:


Handlung
(...)

Kayako Saeki ist unglücklich verheiratet mit ihrem Mann Takao. Sie entwickelt eine Besessenheit für einen Collegeprofessor namens Peter Kirk, welcher in Tokio an einer Universität arbeitet. Peter ist, im Gegensatz zu Kayako, glücklich verheiratet, aber sie verfolgt ihn trotz allem, schreibt ihm Liebesbriefe und führt ein Tagebuch, in dem sie ihre Liebe zu ihm protokolliert. Eines Tages entdeckt ihr Mann das Tagebuch und tötet Kayako, seinen Sohn Toshio und dessen Katze in seiner Wut. Durch diesen brutalen Vorgang entsteht in dem Haus ein Fluch, der Kayako, Toshio und die Katze zu (...)

---> http://de.wikipedia.org/wiki/The_Grudge_%E2%80%93_Der_Fluch
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
smpx7
Bademeister
Usernummer # 3909

 - verfasst      Profil von smpx7     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
[QB] hatten wir schon

"the grudge - der fluch"?

Den kann ich auch sehr empfehlen, auch den 2.Teil davon. Mir war auch leicht komisch als ich den daheim - allein - anschaute, obwohl ich mich da sonst nicht so habe :-)
Aus: Leipzig | Registriert: Oct 2001  |  IP: [logged]
PasqualeM

Usernummer # 1448

 - verfasst      Profil von PasqualeM   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das krasse ist halt das geraeusch was die tote tussi macht. XD vorallem als die so die treppe runter gekrochen kommt uah
Aus: bergisch detroit | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
jean-philippe

Usernummer # 11487

 - verfasst      Profil von jean-philippe     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
habe gestern zum ersten mal martyrs gesehen, meiner meinung nach der heftigste film den ich je gesehen hab. so muss ein horrorfilm sein, reelle gewalt und nicht irgend son zombie mist.
trotzdem war es nach den film ein sehr beklemmendes gefühl, da es solche menschen ja durchaus gibt.

Aus: ser RaNd unD bAnD | Registriert: Jan 2004  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: daswadan:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
kenn die mittlerweile alle. fazit:
besonders sehenswert:

(...) I Spit on Your Grave[/b] (...)

aaaalter, der is ja mal so was von schlecht. langweilig, unlogische aktionen der protagonisten, schlechte schauspieler etc.

wäre der nicht verboten, würde da heute kein schwein mehr ein wort drüber verlieren. nur durch das verbot ist der hype entstanden.

und ein remake, das demnächst erscheint!
das remake taugt nicht viel. kein totalausfall, aber das skript ist noch mal deutlich schwächer als im original: noch blassere figuren, weniger spannungsaufbau etc... allerdings sind die racheaktionen im remake etwas ausgefallener...
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
kil_o

Usernummer # 20343

 - verfasst      Profil von kil_o   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wurde schon "mann beisst hund" erwähnt

http://www.youtube.com/watch?v=-CgkTBIi4jM&feature=related

Aus: berlin | Registriert: Nov 2010  |  IP: [logged]
Sternchen

Usernummer # 2102

 - verfasst      Profil von Sternchen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: smpx7:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
[QB] hatten wir schon

"the grudge - der fluch"?

Den kann ich auch sehr empfehlen, auch den 2.Teil davon. Mir war auch leicht komisch als ich den daheim - allein - anschaute, obwohl ich mich da sonst nicht so habe :-)
aber wenn nur das japanische original
Aus: berlin | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
nullPointer

Usernummer # 20310

 - verfasst      Profil von nullPointer     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
da die suche nix ausgespuckt hat und ich diese woche in der videothek zufällig über den aktuallen film von gaspar noé gestolpert bin, möchte ich euch ein paar filme dieses genies wärmstens empfehlen.

der wohl bekannteste dürfte irreversibel
sein, den sicher einige hier kenne werden.
sehr abgefahrene, da chronologisch rückwärts erzählte rachestory (typ will sich an vergewaltiger seiner freundin rächen).
der film ist wohl bei der premiere, aufgrund seiner wenigen, aber wenn dann ziemlich heftigen gewaltszenen, bei kritikern und publikum teilweise gar nicht gut angekommen.
meiner meinung nach ein genialer streifen.
zartbesaitete gemüter sollte man jedoch vorwarnen, denn die szene die die ganze rachegeschichte auslöst, ist das abgefuckteste das ich je in einem film gesehen hab. und das war schon einiges. realistische vergewaltigungsszenen find ich ja generell schwierig anzusehen, aber diese ist schon was besonderes.
wers gesehen hat wird mir recht geben.

der zweite den ich von ihm kenne heist menschenfeind .
auch ganz schön kranker, verstörender aber genialer scheiss der nachwirkt.
er handelt von einem arbeitslosen metzger, der nach dem knast ein neues leben anzufangen versucht, was aber ziemlich in die hose geht.
wenns man den film mit nur einem einzigen adjektiv beschreiben dürfte, dann mit verstörend.

und nun noch die entdeckung dieser woche: enter the void
eigentlich hatte ich was in richtung der oben genannten erwartet, war aber dann doch was ganz anderes und hat mir noch besser gefallen.
ein film wie ein trip, oder ein trip wie ein film? *g*
in keinster weise so anstrenged wie menschenfeind oder irreversibel, passt aber trotzdem zum thema.
mehr sag ich nicht, ankucken...unbedingt.

Aus: münchen | Registriert: Sep 2010  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: nullPointer:

der zweite den ich von ihm kenne heist menschenfeind .
auch ganz schön kranker, verstörender aber genialer scheiss der nachwirkt.
er handelt von einem arbeitslosen metzger, der nach dem knast ein neues leben anzufangen versucht, was aber ziemlich in die hose geht.
wenns man den film mit nur einem einzigen adjektiv beschreiben dürfte, dann mit verstörend.

den 40-minütigen vorgänger zu menschenfeind kann man auch empfehlen:
carne
http://www.imdb.com/title/tt0218871

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
kil_o

Usernummer # 20343

 - verfasst      Profil von kil_o   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
der


---> stalker von 1979 ist auch nicht ohne

Aus: berlin | Registriert: Nov 2010  |  IP: [logged]
snar

Usernummer # 12290

 - verfasst      Profil von snar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich würd so spontan mal unthinkable in die runde werden...

http://www.cinema.de/kino/trailer/video/trailer-unthinkable-der-1-trailer-of,4151457,ApplicationVideo.html

http://www.spielfilm.de/kino/34106/unthinkable.html

Aus: LE | Registriert: May 2004  |  IP: [logged]
nicogrubert
endlosrille
Usernummer # 1292

 - verfasst      Profil von nicogrubert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: snar:
ich würd so spontan mal unthinkable in die runde werden...

http://www.cinema.de/kino/trailer/video/trailer-unthinkable-der-1-trailer-of,4151457,ApplicationVideo.html

http://www.spielfilm.de/kino/34106/unthinkable.html

letzte woche gesehen. ist schon harter toback. als man dachte, es geht gar nicht mehr schlimmer, hat samuel l. jackson immer noch eine schippe drauf gelegt.
Aus: Zürich | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
snar

Usernummer # 12290

 - verfasst      Profil von snar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
jup... und als szenario prinzipiell denkbar...
Aus: LE | Registriert: May 2004  |  IP: [logged]
sushi

Usernummer # 625

 - verfasst      Profil von sushi     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: nullPointer:


und nun noch die entdeckung dieser woche: enter the void
eigentlich hatte ich was in richtung der oben genannten erwartet, war aber dann doch was ganz anderes und hat mir noch besser gefallen.
ein film wie ein trip, oder ein trip wie ein film? *g*
in keinster weise so anstrenged wie menschenfeind oder irreversibel, passt aber trotzdem zum thema.
mehr sag ich nicht, ankucken...unbedingt.

Gestern Abend angeschaut: Interessantes Werk, sollte man mal gesehen haben. Farbgewaltig, pulsierend ... Man muss sich drauf einlassen, sonst nimmt er dich nicht mit.
Aus: dem schönen Siegerland | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
weiterer harter stoff aus serbien:

the life and death of a porno gang
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=QTnNwHekRfs

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
falls es hier interessiert..

The 25 Best Horror Films of the Aughts
(also der '00er-Jahre)

www.slantmagazine.com/film/feature/the-25-best-horror-films-of-the-aughts/281

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 6 Seiten: 1  2  3  4  5  6 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0