technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Clubs, Events, Bars & Partys   » JOIX Japan Tour 2018

   
Autor Thema: JOIX Japan Tour 2018
Joix

Usernummer # 20577

 - verfasst      Profil von Joix   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
 -
Bald gehts wieder los ins geliebte Japan! [Smile]
Habe mir diesmal vorgenommen, etwas mehr zu berichten und dafür vor kurzem ein Instagram-Acount angelegt: https://www.instagram.com/joixmusic/
Dort gibts dann bald Eindrücke in Form von Photos und Videos!

[ 28.06.2018, 23:21: Beitrag editiert von: chris ]

Aus: Mannheim | Registriert: Jun 2011  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
an drei tagen hintereinander in tokio.. die größte metropole der welt hat dafür die kapazität. [top]
werde das auf insta verfolgen - wünsche dir eine epische zeit [asien]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Cie
A3000
Usernummer # 3564

 - verfasst      Profil von Cie   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sehr geil! Viel Spaß und ich freue mich auf die Berichte [Smile]
Und ggf. schaffst Du ja auch wo eine Aufnahme Deines Sets.

Aus: Köln | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Coole Sache, ich followe [top]
Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Großartig! Dir wünsche ich tolle Erfahrungen und grandiose Gigs! Und ja, bitte, pushe ab und zu mal aus der Ferne diesen Thread mit ein paar Updates hoch!

Ich bereue es heute zutiefst, dass ich auf das Angebot der Freundin, nach 'nem Abendessen noch in Tokyo in 'nen Club zu gehen, abgelehnt habe. Ja, ich war irgendwann etwas erschöpft und sehr gesättigt von den zahlreichen Eindrücken, andererseits war das mein erster Urlaub seit vielen Jahren, keine Termine und eine Gelegenheit, die nicht alle bekommen. Bin also jetzt ein ganz klein bisschen neidisch...

Gute Reise und grüß mir bitte Tokyo!
[Wink]

p.s. Hab' mir die Freiheit genommen, die Grossbuchstabensuppe in der Betreffzeile deines Posts trotz nachvollziehbarer Vorfreude deinerseits zu minimieren.

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Joix

Usernummer # 20577

 - verfasst      Profil von Joix   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
an drei tagen hintereinander in tokio.. die größte metropole der welt hat dafür die kapazität. [top]

der dritte Gig ist dann allerdings 70km westlich von Tokio entfernt in den Bergen. Das wird sicherlich ein Abenteuer! [Wink]


Und ggf. schaffst Du ja auch wo eine Aufnahme Deines Sets.

Ich werds probieren! Falls es klappt, poste ich es hier.

Danke Euch, morgen gehts los! [Smile]

Aus: Mannheim | Registriert: Jun 2011  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hui, bis jetzt na nur wenige Bilder auf deinem Instagram-Account, aber du bist wohl wohlbehalten angekommen und hast die ersten Gigs schon erfolgreich vollbracht?

Ich hoffe mal auf eine riesige Session an Bildern (und vielleicht dann auch Clips und Ton und sowas) aus Tokyo, weil - wie geschrieben - ich Doofi es ja irgendwie nicht auf die Kette gebracht habe, mich dort in das Nachtleben zu stürzen. Entsprechend erbitte ich also, dass du das für uns übernimmst und das bitte ordentlich dokumentierst.

Domo!
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Joix

Usernummer # 20577

 - verfasst      Profil von Joix   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:


Ich hoffe mal auf eine riesige Session an Bildern (und vielleicht dann auch Clips und Ton und sowas) aus Tokyo, weil - wie geschrieben - ich Doofi es ja irgendwie nicht auf die Kette gebracht habe, mich dort in das Nachtleben zu stürzen. Entsprechend erbitte ich also, dass du das für uns übernimmst und das bitte ordentlich dokumentierst.

Domo!
[Wink]

Ja, ich hab einiges an Photos und Aufnahmen, ich schau mal, dass ich das vlt noch auf meiner SEite irgendwo unterbringe.. auf Instagramm sollte aber jetzt auch mehr zu sehen sein.

Außerdem gibt es jetzt hier auch eine Live-Audio-Aufnahme von der Tour: https://soundcloud.com/joix/joix-japan-tour-2018-live-at-club-about-nagoya

Ohne Kiyo würde es diese Aufnahme gar nicht geben, weil ich es auf dieser Japan Tour mal wieder zu oft versäumt habe, meine Livesets selbst mitzuschneiden. Er hat mir das vorher auch nicht mitgeteilt und das war gut so!! [Wink]
Weil wie andere Musiker hier sicherlich aus eigener Erfahrung nachvollziehen können, hat man schnell einen "Stock im Allerwertesten" sobald ein Aufnahmegerät mitläuft: man will ja dann fehlerfrei und perfekt spielen und das geht dann oft auf Kosten der Leichtigkeit und dem Eintauchen..
Heraus gekommen ist da jetzt also eine (aus meiner Sicht) ganz ansehnliche Live-Aufnahme welche die dicht gepackte Atmosphäre in dem Club mit seinem euphorisch feiernden Publikum ganz gut einfängt.
Dazu ist aus technischer Sicht noch zu sagen, dass mein Hall-Modul in Japan leider seinen Geist aufgegeben hat und deshalb die live eingespielten Sounds teilweise etwas trockener klingen wie gewohnt. Dafür ist es dann um so rauer und krachiger! [Big Grin]

Aus: Mannheim | Registriert: Jun 2011  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Juhu! Bin gespannt. Wenngleich ich natürlich am allerliebsten auch eine Live-Aufnahme in Form eines Videos sehen würde.

Zumal ich es mir nicht vorstellen kann, wie man dort euphorisch feiert. Wirklich nicht. Klar könnte ich mir jetzt auf y'tube irgendwelche Festival-Clips ansehen, aber das ist ja nicht ganz so cool, wie etwas von dir zu sehen. *g* - Wobei, doch, am ganz späten Abend, kurz bevor die letzten U-Bahnen in Tokyo fahren, da sind uns schon hin und wieder am / im Rotlichtviertel ein paar sturzbetrunkene Jugendliche begegnet, die etwas lauter waren und uns wohl lustige Sachen zugebrüllt haben und dabei so knülle waren, dass sie nicht mal mehr verstanden hatten, dass wir wahrscheinlich eh nicht verstehen würden, was sie sagten. Naja, die Freundin hat's dann doch ziemlich gut verstanden und irgendwie war's niedlich, was sie uns da zuriefen - also kein Vergleich zu uns Germanen bei Bierfesten.

Du bist zwischenzeitlich wieder gut hier angekommen?

Bist du mal auf die Waage und hast geguckt, ob du seit der Abreise ein bisschen zugenommen hast wegen der vielen 'oichi' Fressalien dort?

Das mit dem defekten Hallgerät ist natürlich doof - hast du das den Leuten dort gesagt? Weil, wenn ja, ich kann mir vorstellen, dass sie Gott und die Welt selbst im tiefsten Hinterland in Bewegung gesetzt hätten, um dir'n taugliches Ersatzgerät zu organisieren. Ich hab' in meiner Jugend schon viel von der Welt gesehen, zuletzt mal kurz in London wieder gewesen, aber die Hilfsbereitschaft und Höflichkeit und Aufmerksamkeit in Japan fasziniert mich nach 1 1/2 Jahren noch immer, bislang absolut unübertroffen und einmal im Leben möchte ich doch noch mal hin, auch wenn es bei der Anreise doch schon ziemlich happig war, 36h am Stück wach gewesen zu sein (dank des Trottels im Flieger neben mir, der sich 'n Rausch angetrunken hatte und genau dann, als ich endlich am Einschlummern war, mich aufgeweckt hatte - und damit war's mit dem Schlafen vorbei). Anders gesagt, anstrengend ist so'n Trip auf die andere Seite der Kugel schon irgendwie und man wird ja nicht jünger...
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Joix

Usernummer # 20577

 - verfasst      Profil von Joix   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Juhu! Bin gespannt. Wenngleich ich natürlich am allerliebsten auch eine Live-Aufnahme in Form eines Videos sehen würde.

Es gibt bis jetzt zwei kurze Videos aus Tokyo, aber sind halt nur wackelige Handy-Aufnahmen:
- White Space Lab am 20.7.:: https://www.facebook.com/joix.music/videos/1740229959405658/
- Cube am 19.7.: https://www.facebook.com/joix.music/videos/1736485283113459/

Vielleicht kommt da noch mehr!


Zumal ich es mir nicht vorstellen kann, wie man dort euphorisch feiert. Wirklich nicht.

Dann warst du noch nicht in Nagoya [zwinker]
Das ist wirklich eine außergewöhnliche Stadt für japanische Verhältnisse, da sieht man auch mal ein paar Hells Angels auf Motorrädern durchfahren [Wink]
Die Leute in Tokyo sind da im Gegensatz etwas verhaltener und distanzierter.
Nagoya ist bei den Japanern aber auch bekannt für seine etwas verrückteren Bewohner [dancingcool]


Klar könnte ich mir jetzt auf y'tube irgendwelche Festival-Clips ansehen, aber das ist ja nicht ganz so cool, wie etwas von dir zu sehen. *g* -

[rotwerd]


Du bist zwischenzeitlich wieder gut hier angekommen?

Ja, der Jetlag zeigt sich jetzt von seiner freundlicheren Seite, bin jetzt schon viel früher morgens wach. Das kann gerne so bleiben [zwinker]


Bist du mal auf die Waage und hast geguckt, ob du seit der Abreise ein bisschen zugenommen hast wegen der vielen 'oichi' Fressalien dort?

Glaube schon, wobei ich auch gut geschwitzt hab dort die letzten Tage, es war schon verdammt warm!


Das mit dem defekten Hallgerät ist natürlich doof - hast du das den Leuten dort gesagt? Weil, wenn ja, ich kann mir vorstellen, dass sie Gott und die Welt selbst im tiefsten Hinterland in Bewegung gesetzt hätten, um dir'n taugliches Ersatzgerät zu organisieren. Ich hab' in meiner Jugend schon viel von der Welt gesehen, zuletzt mal kurz in London wieder gewesen, aber die Hilfsbereitschaft und Höflichkeit und Aufmerksamkeit in Japan fasziniert mich nach 1 1/2 Jahren noch immer, bislang absolut unübertroffen

stimmt absolut! Also ich hatte es dort noch auf die niedrigere Netzspannung (100V statt 230V bei uns) bezogen, weil die DSP-Chips ja oft mehr Strom benötigen. Mir wurde dann ein Transformator empfohlen, den habe ich dann aber doch nicht gekauft, weil A) teuer und auch B) zu schwer.
Leider hat sich jetzt aber herausgestellt, das es wirklich kaputt ist, bin im Kontakt mit dem Hersteller in der USA und werde es dene wohl zusenden müssen..


und einmal im Leben möchte ich doch noch mal hin, auch wenn es bei der Anreise doch schon ziemlich happig war, 36h am Stück wach gewesen zu sein (dank des Trottels im Flieger neben mir, der sich 'n Rausch angetrunken hatte und genau dann, als ich endlich am Einschlummern war, mich aufgeweckt hatte - und damit war's mit dem Schlafen vorbei). Anders gesagt, anstrengend ist so'n Trip auf die andere Seite der Kugel schon irgendwie und man wird ja nicht jünger...
[Wink]


Das kann ich so total unterschreiben.
Mich hat auf dem Hinflug ein zappeliges Kind hinter mir nicht einschlafen lassen und so kam ich da schon mächtig verkatert an.
Zudem war ja dann der historische Starkregen mit Erdrutschen usw, das waren dann schon heftige erste 3 Tage..
Der mittlere Teil der Tour war die angenehmste und schönste Zeit, die letzten Tage in Tokyo waren dann wieder härter und zudem sehr schwül ( siehe: https://www.independent.co.uk/news/world/asia/japan-heatwave-weather-temperatures-latest-updates-deaths-a8459351.html )und mit viel Schlafdefizit, weil ich dummerweise meinte, im teuren Tokyo sparen zu müssen und in einem "billigen" Hostel für 60€ / Nacht abgestiegen bin, das eng und sehr hellhörig war.. dazu noch immer kräftig trinken nach den Gigs mit den Japanern, Franzosen und Deutschen, das ist schon nicht ohne [zwinker]
Aber habs überlebt, war definitiv eine spannende und sehr aufregende Zeit! [gluecklich]

[ 25.07.2018, 14:41: Beitrag editiert von: Joix ]

Aus: Mannheim | Registriert: Jun 2011  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0