technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Liebes/Leben   » Frauen kriegen wen sie wollen, und wir? (Seite 3)

 
Dieser Thread hat 5 Seiten: 1  2  3  4  5 
 
Autor Thema: Frauen kriegen wen sie wollen, und wir?
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Liri

und die armen Väter, mein Sohn ist schon 5, werden die auch verklärt?


Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
OOPs, etwas missverständlich ... aber why not,

allerdings ist nicht Dein Blick verklärt sondern Deine Erwartungen an Mütter ... wenn ich's denn jetzt richtig versteh ... aber auch das wirst Du sicher besser wissen als ich.


Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
????

naja, erst missverständlich ausdrücken, und dann pampig wenn man drauf hingewiesen wird


Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ach du hast scon recht, irgendwie haarspalterei, aber ein verklärter blick sieht einfach die realität nicht.
Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
gracjanski

Usernummer # 3618

 - verfasst      Profil von gracjanski     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Olli, du hast überhaupt keine Ahnung.
Aber vielleicht wolltest du wieder andeuten/angeben, dass du jemand tolles gefunden hast. Na ja, vergiss nicht, du könntest nicht der einzige sein, der schon eine super tolle Frau gefunden hat, sie aber trotzdem nicht an die Klasse eine Mulattin ankommen könnte...

Aus: Berlin | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
Olli-Polli

Usernummer # 2521

 - verfasst      Profil von Olli-Polli     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Was zum Teufel ist eine Mulattin?
Aus: Bielefeld | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Mahasukha

Usernummer # 1041

 - verfasst      Profil von Mahasukha     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Langenscheidts Fremdwörterbuch meint dazu:
Mulatte, der; -n,-n Mischling mit europidem und negroidem Elternteil

Aus: Hannover | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Olli-Polli

Usernummer # 2521

 - verfasst      Profil von Olli-Polli     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Aha! Und? Das ist es oder wie?
Aus: Bielefeld | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Kamor
cliffhanger
Usernummer # 5431

 - verfasst      Profil von Kamor   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Mahasukha

Danke für den Tip mit Pam !!!
(Aber ist trotzdem nur ein Gerücht !)

Aber Pam war auch nur ein Beispiel !

Es gibt auch noch andere Sachen wie Hepatitis !

My Mind tells me ,
Don´t **** with everyone !!!

Ausserdem gibts Kondome ...

zu dem Ding von Terry Prachet :
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Yeah,denn "Multiple exclamation marks
are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett

"But,when someone know how diseased his mind is,
he could see things others can´t think about." - Kamor

Genie und Wahnsinn sind doch so ähnlich !!!

Und ich setzte so viel Ausrufezeichen, wie ich will, nur weil irgendso ein dahergelaufener Terry Prachet meint 3 Ausrufezeichen sind krank !!!
Lass dich noch weiter von irgendwelchen schlauen Büchern manipulieren, ich nicht, ich denke selber !!!

Friede und ein langes Leben ...


Aus: Hannover | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
gracjanski

Usernummer # 3618

 - verfasst      Profil von gracjanski     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Oh Mann, Mulattinen gibt es hier so gut wie keine und wenn es sie gibt, dann sind die verdeutscht, also eingebildet, weniger lächelnd und so weiter.
Ergo nur richtig einheimische nehmen und davon gibt es in Brasilien genug :D

Aus: Berlin | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
MissOD

Usernummer # 7399

 - verfasst      Profil von MissOD     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hm... ja was soll man da noch großartig zusagen. gibt solche und solche bei männer wie auch bei frauen und man sollte nicht von wenigen auf alle schließen!!! aber ich find nu echt arm das hier einige kerle auf ihre bedürfnisse anspielen und sich anscheinend nur für ihre interessieren was ist denn mit den bedürfnissen des partners??? es scheint dem großteil hier echt nur ums poppen zu gehen. das soll nun nicht heissen das es kein spaß macht aber es gibt noch vieles mehr. ich würd sagen hier packt sich erstmal jeder an die eigene nase und dann kanner anfangen rum zu nörgeln. naja bye
Aus: Wilhelmshaven | Registriert: Oct 2002  |  IP: [logged]
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@MissOD
Lies doch einfach mal die Beiträge in vielen anderen Threads und Du wirst feststellen, dass es "uns" bei weitem nicht nur ums Poppen geht. Du solltest vielleicht besser nicht von wenigen Beiträgen auf die ganze Persönlichkeit schliessen...

Wohl aber geht es in DIESEM Thread ums Poppen - für die romantischen, gefühlsbetonten, verstandesverliebten und partnerschaftlichen wie -suchlichen Belange gibts inzwischen jede Menge anderer Threads oder man kann einen eröffnen. Wieso können wir nicht einfach mal offen und schonungslos über Sex diskutieren, ohne gleich als Wollüstliche Monster hingestellt zu werden?

Und ausserdem: wieso sagst du "nicht auf die Bedürnisse des Partners achten"? Eben genau das IST ja die Frage die hier unter anderem gestellt wurde; warum haben Frauen in unseren Breitengraden offensichtlich ein Problem damit, zu ihren sexuellen Bedürfnissen zu stehen, geschweige denn diese auszuleben, wenn es doch nicht nur ziemlich sicher ist, dass "weibliche Menschen" genauso gern Sex haben wie "männliche Menschen" einfach weils alles zusammen einfach nur Menschen sind, sondern noch dazu es in anderen Ländern von den Frauen durchaus gewollt und gelebt WIRD.

Daher die nicht unbedingt fern liegende Vermutung, dass Frauen hierzulande einfach verklemmt sind wenns um Sex geht - und wenn Du wirklich darauf wertlegst, füge ich natürlich noch den Standardsatz "aber es sind natürlich nicht alle so" hinzu.

EDIT:
Achja und willkommen im Technoforum

[ 08-10-2002: Beitrag editiert von: Space Base ]


Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
vollgeil

Usernummer # 6753

 - verfasst      Profil von vollgeil         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Wir wollen Frauen und mit denen gemeinsam!!! Spaß haben.
Außerdem ist jede Stunde mit mir ein glücklicher Moment für jede Frau. Nur haben die wohl Angst vor mir, vielleicht sehe ich einfach zu gut aus.
Außerdem packe ich mir tendenziell nicht so gerne an die eigene Nase, sondern lieber an meinen Pillerm....

Aus: Münster | Registriert: Aug 2002  |  IP: [logged]
Niquita

Usernummer # 6161

 - verfasst      Profil von Niquita   Homepage         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
lol, dieses Selbstbewußtsein in allen Ehren...

MissOD, um dem Space mal beizuspringen,hier ging es (ausnahmsweise) mal nicht um Beziehung. Ist ja auch nicht weiter schlimm, oder? Ich finde deine Anmerkung nun ja, sie macht mir den Eindruck als hättest du entweder den Thread nicht gelesen oder gehörig was in den falschen Hals gekriegt.
Zumal ich allerdings sagen muß, wenn wir dieses Thema mal auf eine Beziehung umrechnen, wirds noch chaotischer. Weil Frauen sagen in einer Beziehung nämlich relativ häufig nicht, was sie sich wünschen sondern erwarten Gedankenlesen. Da das aber nun einmal eine relativ seltene Fähigkeit ist, mußt man sich nicht wundern, wenns nicht hinhaut. Am Ende heult man sich dann bei der besten Freundin aus (oder wer sonst gerade greifbar ist) nach dem Motto "Er versteht mich nicht". Ja wie denn auch?


Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2002  |  IP: [logged] This user has MSN. The user's handle is niquita@schattenland.com
silicon
AErodynamic
Usernummer # 503

 - verfasst      Profil von silicon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@topic:

wenn ne frau sex oder einen freund will, stellen sich die mädels einfach in ne disse oder kneipe, lächeln Ihren nächstbesten Traummann an und schon hat der Köder angebissen.

Mit Männern wird gespielt, sie werden rangehalten, fallen gelassen, auf die Warteliste gesetzt, ausgetestet, verarscht und weitergeschickt, nicht beachtet, links liegen gelassen etc...

kurzgesagt: ne frau kann sich schnell ihren 'deckel' greifen, wenn der topf überläuft. der mann hingegen muß meist das wasser auskochen lassen, damit der topf nicht überläuft.

ich geh jetzt mal von so 0815-leutz wie mir aus. bradpitt-beckham-tomcruise-verschnitte mal weggelassen.

cheers,
silicon


Aus: Universe | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Silicon
gut ausgedrückt

@all
Das einzige Problem, was Frauen in diesem Punkt haben, das Einzige, was sie hindert ihren Deckel aufzusetzen, ist die Gesellschaft. Weil sie glauben, "als Frau sei man nicht so", oder sogar: "darf man nicht sein".

Das heisst sie unterdrücken ihre (sexuellen) Bedürfnisse. Wie soll ein Mann die Bedürfnisse einer Frau erfüllen, wenn diese ihre Bedürnisse gar nicht wahrnimmt (wahrnehmen will?), also nicht kennt und demzufolge logischerweise auch nicht sagt, was ihre Bedürnisse sind?

Ich denke die Problematik liegt also nicht (nur) an mangelnder Kommunikationsfähigkeit seitens der Frau und auch nicht unbedingt an mangelnden telepathischen Kräften seitens des Mannes (wobei das natürlich schon auch ein Manko ist, zugegeben ) - sondern in erster Linie daran, dass Frauen immer noch nicht empanzipiert genug sind, um endlich zu begreiffen, dass auch sie ohne weiteres zu ihrer Sexualität stehen und diese auch ausleben können - und meines Erachtens (gefälligst *g*) auch sollen.

Aufgrund der hohen Anzahl an Frauen, die sexuell gesehen "abstinent" sind, ist es für die wenigen Frauen, die bereits etwas weiter sind (also ihre Bedürnisse wahrnehmen und danach handeln) und daher liebend gern Sex wollen, natürlich sehr viel leichter diesen zu bekommen, als es für einen Nicht-Brad-Pitt-Mann ist.


Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
MDMAClub
Waldgeist
Usernummer # 580

 - verfasst      Profil von MDMAClub   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ all
Ich finde, dass es da - innerhalb von Deutschland - von Bundesland zu Bundesland und sogar von Stadt zu Stadt gehörige Unterschiede gibt. Ich fass es jetzt mal pauschal-vorurteilsmäßig zusammen: der arroganz-frigiditäts-bedürfnisverleugnungs-anteil steigt proportional mit der Annäherung an die Alpen aus Richtung Nord.
*zwinka*

liebe Grüße
Mike


Aus: Kassel | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]  
MDMAClub
Waldgeist
Usernummer # 580

 - verfasst      Profil von MDMAClub   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ space base
--> "Aufgrund der hohen Anzahl an Frauen, die sexuell gesehen "abstinent" sind, ist es für die wenigen Frauen, die bereits etwas weiter sind (also ihre Bedürnisse wahrnehmen und danach handeln) und daher liebend gern Sex wollen, natürlich sehr viel leichter diesen zu bekommen, als es für einen Nicht-Brad-Pitt-Mann ist." <--

Ich würde sagen, mit diesem letzten Satz hast Du die Frage dieses Threads endgültig beantwortet.
*g*

liebe Grüße!


Aus: Kassel | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]  
silicon
AErodynamic
Usernummer # 503

 - verfasst      Profil von silicon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Mike:

:yep: Würd ich auch mal so sagen. Aber Hamburger Mädels sollen ja sehr arrogant sein, was ich so gehört habe.

Die hübschesten kommen ausm Osten. Ich sach nur SMS 2002 -> *leckz* *sabba* ...noch nie soviele,so hübsche technoide Frauen auf einen Haufen gesehen...das war einfach too much für mich & toxic, warum wir auch unsere samen in jägermeister ertränken mussten.

cheers,
silicon


Aus: Universe | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
MDMAClub
Waldgeist
Usernummer # 580

 - verfasst      Profil von MDMAClub   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@ silicon
Hihi, jaja der Jägi; ein Mittel, das jeden Ärger, Stress, Frust, Reizinputüberfluss usw. wieder in richtige Bahnen führt...

Zu Deinem Kommentar mit den Hamburger Mädels. Das ist ja das was ich gesagt hab, es ist eben auch von Stadt zu Stadt sehr unterschiedlich - und meiner Erfahrung nach sind vor allem die Frauen - und auch die Männer im übrigen - in Großstädten besonders arrogant...
(Ausnahmen besätigen natürlich *g*)

greetz


Aus: Kassel | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]  
silicon
AErodynamic
Usernummer # 503

 - verfasst      Profil von silicon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@MDMA:

Ich sach ja, wahrscheinlich heirate ich mal eine aus der ehem. DDR oder aus Polen, Slovakei, Czechei...die schauen hammer aus und sind superlieb&süß.

Das von Stadt zu Stadt ist wirklich wahr. Da reichen manchmal schon 50 km.

cheers,
silicon


Aus: Universe | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
Niquita

Usernummer # 6161

 - verfasst      Profil von Niquita   Homepage         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
offtopic

Wer von den Frauen steht denn auf Brad Pitt und Co. Finde, das sind Langweiler wie sonst nur was...

//offtopic


Aus: Düsseldorf | Registriert: May 2002  |  IP: [logged] This user has MSN. The user's handle is niquita@schattenland.com
BassInvader
true spirit
Usernummer # 2814

 - verfasst      Profil von BassInvader     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Öhm, ich hab´s nach Seite 1 aufgegeben ... =)

Also, irgendwie kommt es mir hier vor (auf jeden Fall nach Lesen der 1. Seite), als wäre Sex sowas wie eine Ware, die man untereinander tauscht und erst dann rausrückt, wenn der andere die richtigen Eigenschaften mitbringt, wobei die Jungs da grosszügiger zu sein scheinen ... und sich darüber beschweren, dass die Mädels (vielleicht) nicht so sind ... also ich verteile ja auch keine Geschenke in der Fussgängerzone und beschwere mich, dass andere das nicht machen, was jetzt vielleicht auch ein blöder Vergleich ist ... *g*

Sich nach der Disco am Samstag gegenseitig benutzen und dann wegzuwerfen ist also der Spass, der unsere Gesellschaft antreibt?

Wenn es in Ländern, wie zum Beipsiel Brasilien (wurde ja genannt), noch "lockerer" zugeht, bin ich eigentlich froh, in einem verhältnismässig "prüden" Land zu leben.

Sich in Begleitung von Schönheitsoperationen und medialem Sex (siehe Brasilien) durchs Leben zu poppen, mag zwar spassig sein, aber auf Dauer glücklich machen wird es keinen.

Ich finde es schon gut, dass die alten Ansichten darüber langsam verschwinden und man sich einfach freier ausleben kann und auch im jungen Alter viel ausprobieren kann. Da ist jeder einfach anders gestrickt und sollte seinen eigenen Weg finden und nicht einer bestimmten Moral folgen müssen.

Ich denke aber auch, dass dieser Trieb, befreit, mit jedem geeigneten Partner und total ausgefallen Sex zu haben eher daher kommt, dass die meisten so etwas in Ihrer Beziehung einfach nicht erleben können, weil unsere Gesellschaft zwar sexueller, aber dafür auch immer weniger leidenschaftlich wird. Überall in den Medien ist Sex, "alle sind total toll im Bett und von alten zwängen befreit" und man selber kommt sich immer ein bisschen so vor, als würde man etwas verpassen und wird daher gedrängt, die Sau rauszulassen zu müssen und eine Beziehung steht da nur im Weg. Und den Ansprüchen, die man so ans Leben stellt, wenn man zu viel von den Medien geprägt ist, genügt sowieso keine Beziehung. Und man selber genügt seinen Ansprüchen vielleicht auch nicht und wird daher eher noch verklemmt, als sexuell befreit. Die immer grössere Zahl junger impotenter Männer zeigt das, denke ich.

Was dabei am Ende rauskommt, ist meiner Meinung nach flacher, liebloser, sinnloser, Fliessband-Sex und mehr nicht.

Mein Ideal ist einfach eine Beziehung mit dem Partner, der sexuell wirklich zu einem passt (es gibt also kein gut oder schlecht im Bett) und mit dem man ohne irgendwelchen Leistungs-Druck einfach nur geniessen kann. Das ist nämlich der Punkt: Diese Gesellschaft, wie sie mehr und mehr wird, baut keine Hemmungen ab, sondern setzt uns permanent unter Druck und gibt uns gewisse Vorstellungen, die viele einfach nicht erfüllen können, weil es eben zwanghaft geschieht. Deshalb auch die vielen Beziehungen, die auseinander gehen. Ich bin daher für eine Beziehung, in der man das alles locker angeht, ohne sich Druck zu machen, sich immer besser kennenlernt und aufeinander eingehen kann. Und wenn man vollstes Vertrauen ineinander hat, ist man wirklich frei und kann sich der Sache völlig hingeben und seine Erfüllung finden ... *g*

Die andere und viel populärere (?) Variante ist das zügellose rumge*****, dass vielleicht körperliche Bedürftnisse befriedigt, aber uns mit unseren geistigen und seelischen Bedürftnissen alleine lässt. Wir sind eben keine Hunde und der Weg zum Glück hört nicht beim befriedigen von Trieben auf (und das gilt auch für die anderen Bereichte des Lebens).

Ich glaube, in Zukunft wird es noch mehr Sex überall zu sehen, zu kaufen und zu haben geben, aber enthemmter oder freier werden wir davon nicht werden, eher im Gegenteil. Wenn etwas zum Zwang wird und auch noch zwanghaft gut sein muss, dann kann dabei nichts gutes herauskommen. Und wenn ich mir da mal den Baggerzwang vieler gleichtaltriger Männer und Frauen anschaue, dann wird mir einiges klar ... =)


Aus: Dresden | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]
gracjanski

Usernummer # 3618

 - verfasst      Profil von gracjanski     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hamburg ist der totale Dreck auf Erden, so viele eingebildete, kalte, gefühlslose, langweilige Menschen. ähm keine Menschen, Roboter. Das ist unglaublich. Berlin ist schon etwas lockerer, weil hier viele Polen, Türken, Russen leben und vor allem viel aus Polen vertriebene.

Und das zu den Frauen, dsa stimmt, Polinnen und Tschechinnen sehen schon top aus. Habe selber so eine Granate aus Tschechien kennengelernt und so weiter. Leider hat es nicht ganz geklappt, habe sie einfach nicht richtig überfahren, darüber könnte ich mich auch heute noch totärgern.

Na ja. Aber glaubt mir, das wird hier nie so heftig sein, wie in Brasilien, da kann die SMS und sonst was kommen.

Und Sex als Ware? Was für ein Quatsch, darum geht es hier nicht, auch nicht nur, dass es zu schwer ist an eine Frau ranzukommen. ein bisschen mehr Leben im Gesicht, mehr Extrovertiertheit und schon geht es für mich zmindest viel einfacher die Frau zum fliessen zu bringen. Aber dieLeute insgesamt hier sind ja so tot, kein Humor, kein Leben, nix. Nur Geld und Arbeit.

[ 09-10-2002: Beitrag editiert von: gracjanski ]


Aus: Berlin | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
silicon
AErodynamic
Usernummer # 503

 - verfasst      Profil von silicon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@gracjanski:

mir ergeht es meistens so, dass ich eine frau sehe, hin und weg bin, dann sich ein vollasso neben ihr heranschleicht und ich erkenne: ah, das ist ihr freund!

die, die man haben möchte sind vergeben, die die man kriegt sind nicht gut genug. man will sich ja schließlich nicht mit weniger zufrieden geben. aber zu so aussichtslosen zeiten muss man(n) das wohl gezwungenermaßen.

problem ist aber auch, dass der funken einfach nicht mehr überspringt. ich bin mir sicher, ich hätte schon ein paar freundinen mehr haben können, indem ich sie einfach mit meinem ganzen charme umschwänzelt hätte, aber irgendwie war noch nicht die richtige dabei und eine gewisse skepsis hat mich davor abgehalten.

in münchen bist du aussenseiter wenn du auf prog.trance und house stehst, aber nicht mit karstadtravern und abgestürzten abhängen wilslt.

cheers,
silicon


Aus: Universe | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
MDMAClub
Waldgeist
Usernummer # 580

 - verfasst      Profil von MDMAClub   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Genau das ist es, was dafür sorgt, dass mir Deutschland, und besonders der Süden davon, immer weniger gefällt. Die Menschen haben keinen Spaß mehr am Leben, lächeln nicht mehr einfach so, ohne Grund, alles ist nur noch von den Faktoren Geld und Arbeit bestimmt...eigentlich sollte doch das Zeil eines Menschen sein, glücklich zu sein und andere glücklich zu machen...oder?
Oda hab ich da was falsch verstanden?

(war das jetztn offtopic? *g*)


Aus: Kassel | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]  
Väthischist
User
Usernummer # 1725

 - verfasst      Profil von Väthischist   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@silicon...ein Grund, warum ich mich noch einem Wochenende im Westen meist gen Sachsen und Thüringen orientiere ist dir klar *g*
Die Mädels haben jedoch meist erschreckende Lebenseinstellungen ggü. denen von westlichen Frauen (mehrmals erlebt mit 18 oder 20-jährigen.."Ich will ein Baby und dann heiraten" usw., deswegen sei wenn du dort bist mit sowas vorsichtig, sonst wird dein Lebensstandard heftig teuer, obwohl du nix von hast *gg*).

Aus: Hamburg, Mannheim,BLK, | Registriert: Jan 2001  |  IP: [logged]  
silicon
AErodynamic
Usernummer # 503

 - verfasst      Profil von silicon   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Väthi:

Bevor ich hier gnadenlos offtopic werd, check pm!

cheers,
silicon


Aus: Universe | Registriert: May 2000  |  IP: [logged]
BassInvader
true spirit
Usernummer # 2814

 - verfasst      Profil von BassInvader     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Liricia:

Hey, danke für die Unterstützung! =)

@gracjanski:

Eigentlich wiederspricht Deine Aussage meiner nicht. Es wird beim Sex angefangen über die Arbeit einfach alles kälter und unpersönlicher und damit schwindet die Lebensfreude. Ein weltweiter Supermarkt, in dem Rund um die Uhr alles zu haben ist (auch Sex) , ist nicht das, was glücklich macht. Wenn die Dinge immer verfügbar sind, verlieren sie eben ihren Reiz. Die Menschen haben keinen Blick mehr für das Besondere, sondern spulen ihr Programm ab und sind in der Lage, alles zu machen, nichts zu verpassen und doch nichts richtig wahrzunehmen. Und für das Kennenlernen ist das natürlich hinderlich, keine Frage.

[Mit meinem ersten Beitrag habe ich eher auf Kommentare wie "in Schweden stecken sie Dir gleich die Zunge in den Hals ..." abgezielt!]

[ 09-10-2002: Beitrag editiert von: BassInvader ]


Aus: Dresden | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]
f_bohmann

Usernummer # 4920

 - verfasst      Profil von f_bohmann   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
bass: word. mehr fällt mir dazu ned ein!
Aus: Bingen am Rhein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Bass
"und sind in der Lage, alles zu machen, nichts zu verpassen und doch nichts richtig wahrzunehmen."

Was man NICHT in der Lage ist, zu machen, verpasst man und kann man demzufolge auch nicht wahrnehmen.

Meines erachtens ein Unterschied, ob man frei von jeglichen gesellschaftlichen, geschlechtlichen oder sonstigen Zwängen handelt, oder ob man sich freiwillig oder unfreiwillig diesen Zwängen unterzieht.

Ich denke mal, Frauen, die Lust auf Sex noch immer als etwas "verbotenes" betrachten, werden auch nicht gerade die Erfüllung darin finden.

Es kommt mir einfach so vor, als würden die Mütter ihren Töchtern sagen: "Wenn Du Liebe willst, musst Du dem Mann Sex geben", was einfach nicht stimmt. Sex kann auch von Frauen durchaus gewollt sein. Oder täusch ich mich da, und Frauen betrachten Sex tatsächlich nur als Ware, um einen Mann zu bekommen/halten?

Ich glaube es nicht, schliesslich sind auch Frauen biologische Wesen und von dem her sicher nicht anders als Männer. Viele von ihnen unterdrücken jedoch diese Bedürfnisse, weil sie glauben es sei "unweiblich" sexuelles Verlangen auszuleben.

Und ob das Sex zu einem Vergnügen (für die Frau - und auch den Mann der mit einer solchen Frau schläft) macht, wage ich jetzt einfach mal zu bezweifeln.


Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Space Base

Also meine Freundin hat schon Spaß am Sex mit mir - und alle Freundinnen die ich bisher hatter erscheinen mir auch nicht so verklemmt wie Du und andere das hier für die deutschen Frauen allgemein schildern.

Denen - und mir übrigens auch solange ich nicht zu betrunken bin - ist die pure Geilheit halt nur nicht so wichtig.

Manchen TF-Usern scheint das Thema aber so schwer auf der Seele zu brennen, dass ich Hormon-Stau befürchte. D.h. je weniger Sex ich habe, desto mehr rede ich drüber.


Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]
MDMAClub
Waldgeist
Usernummer # 580

 - verfasst      Profil von MDMAClub   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
*g*
das ist genauso ein Pauschalurteil wie das über die deutschen Frauen...

Aus: Kassel | Registriert: Jun 2000  |  IP: [logged]  
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Elias
Kann schon sein, so nach dem Motto, Man redet nicht über Sex, man hat ihn. *g*

Also ich bin nicht triebgesteuert, wäre ich es hätte ich die letzten 23 Jahre nicht ausgehalten.

Mich interessiert einfach die Frage, warum Männer viel eher bereit wären Sex zu haben, als Frauen. Du magst eine Ausnahme sein, und es gibt sicher auch Frauen die gern Sex haben - aber die grosse Mehrheit scheint schon nicht sonderlich drauf abzufahren.

Und da frägt man sich halt nach den Gründen und die liegen meiner Ansicht nach halt schon zu einem grossen Teil an der Gesellschaft - und weniger an freiwilliger Abstinenz.


Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Abfahrer

Usernummer # 4935

 - verfasst      Profil von Abfahrer     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[QUOTE]Mich interessiert einfach die Frage, warum Männer viel eher bereit wären Sex zu haben, als Frauen. Du magst eine Ausnahme sein, und es gibt sicher auch Frauen die gern Sex haben - aber die grosse Mehrheit scheint schon nicht sonderlich drauf abzufahren.

[/QUOTE]

um jetzt nicht gross vom hauptthema abzuschweifen:
also mit den frauen, mit denen ich näheres zu tun hatte, kann ich das o.g. nur verneinen. die waren alle "heiss" auf sex - ob man sich irgendwie unbewusst solchen damen nähert oder einen der instinkt leitet, ich weiss es nicht

will nicht wissen, was passiert, wenn ich mal an eine anders "gepolte" frau gerate

[ 11-10-2002: Beitrag editiert von: Abfahrer ]


Aus: Rhein-Neckar | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
vollgeil

Usernummer # 6753

 - verfasst      Profil von vollgeil         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Man muss glaube ich wirklich nur den richtigen Tag bei Frauen erwischen, dann geht da auch was. Ich erwische wohl immer nur die falschen. Bei manchen Frauen ist wirklich Hopfen und Malz verloren. One-Night-Stand und spaßvoll poppen gilt bei denen als ersten Schritt zum Prostituierten-Sein.

Finde Frauen sollten ein Schildchen vorm Kopf tragen. "Hallo süßer Vollgeil, heute darfst Du mich aufreißen. Probier doch mal!"
Und schon wäre ich am Start, wenn die Frau hübsch wäre und dann würde ich tief in meine Charme- und Witzekiste greifen.


Aus: Münster | Registriert: Aug 2002  |  IP: [logged]
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Nun ja, wenn man davon ausgeht, dass die Welt ein Abbild dessen ist, was wir Wahrnehmen (wollen, oder aufgrund Erziehung gezwungen sind wahrzunehmen), dann zieht man rein theoretisch die Frauen an, die so sind, wie man glaubt "alle" Frauen seien.

Aufgrund des aus den Gedanken resultierenden Verhaltens wird man gerade die Frauen "verscheuchen" die anders sind, als die die so sind, wie man glaubt "alle" Frauen seien. Und dadurch nur solche Leute kennenlernen, die den Vorurteilen entsprechen. Also müsste man nur seine Einstellung ändern um das zu bekommen, was man will - und was einem entspricht. (Wobei letzteres natürlich nicht immer mit dem Übereinstimmen muss, was man will. )

Sprich, solange ich denke, alle Frauen wollen keinen Sex, so werde ich automatisch immer die Frauen treffen, die dieses Urteil bekräftigen. Während Du offenbar etwas anderes "glaubst" und demzufolge auch die Frauen triffst, die dieser Annahme entsprechen.


Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
chillcore
Aciiiiid
Usernummer # 6797

 - verfasst      Profil von chillcore   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Space Base:

Du denkst ganz einfach zu viel

[ 11-10-2002: Beitrag editiert von: chillcore ]


Aus: wattenscheid. | Registriert: Aug 2002  |  IP: [logged]
Space Base
User
Usernummer # 1426

 - verfasst      Profil von Space Base         Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 

Aus: CH | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Elias@Rafael
Soulseeker
Usernummer # 5404

 - verfasst      Profil von Elias@Rafael     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Space Base

ich seh mich nicht als Ausnahme, nur habe ich halt für mich gelernt Fantasie und Wirklichkeit besser zu trennen, was vielleicht aber auch daran liegt, dass ich nie lange Single war.

Frauen sind meiner Meinung nach halt grundsätzlich eher an Beziehungen interssiert als an reinem Sex. Thema aus. Wenn sie selbst mal bereit für ONS o.ä. sind, sind es imho nur Phasen bei Ihnen, während manche Männer (z.B. Dieter Bohlen, Boris Becker) ihr ganzes Lebn lang vollgeil zu sein scheinen.


Aus: Krefeld | Registriert: Mar 2002  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 5 Seiten: 1  2  3  4  5 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0