Forum Home Antworten

Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im


» technoforum.de » myTracks & yourTracks » [ Acid House ] Zweig - After The Rain » Antworten


Antworten
Login Name:
Passwort:
Smilie:       View Smilie Legend & More Smilies
Beitrag:

HTML ist an. Klick für Infos!
UBB Code™ ist an

 

Instant UBB Code™
Insert URL Hyperlink - UBB Code™   Insert Email Address - UBB Code™
Bold - UBB Code™   Italics - UBB Code™
Quote - UBB Code™   Code Tag - UBB Code™
List Start - UBB Code™   List Item - UBB Code™
List End - UBB Code™   Image - UBB Code™

Wie funktionieren UBB Codes ™?
Optionen


Deaktiviere Smilies


 


Thread!!!
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
So, der vorerst Letzte [Wink]

Passt der "Moderne" Lead dazu?

https://soundcloud.com/zweigstelle/after-the-rain/s-VZD1j2HeWTP?utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing

Würde mich wie immer über Reaktionen freuen.

[ 13.06.2022, 10:23: Beitrag editiert von: Monkey.vs.Robot ]
 
Hyp Nom
Usernummer # 1941
 - verfasst
rege sprudelnder tune - beschwingtes lichtes vorantreiben.. [sunny]
ist rund und macht laune [dancingcool2]
 
soulstar
Usernummer # 5668
 - verfasst
markus, das ist ein cooler track geworden. das lead instrument passt schon dazu, hat man aber auch schon hier und da gehört. jedenfalls läuft der easy bis zum ende durch und man hört gerne weiter zu!
 
chris
Usernummer # 6
 - verfasst
Pffffrzt, die Datensammler ... "campaign=social_sharing"
[Razz]

Hui, was für ein wunderbarer Beginn, das gigantische Stereofeld hast du dir aber nicht von Marie abgeguckt?
Glitzernd schöööööööne Pads, unterkühlte Reverbs und butterzarte Delays mit ganz, ganz großer Tiefe. Dazu diese dezenten Percussions mit gewohntem Oldschool-Aroma, fein abgerundet mit dieser zuckersüß zwitschernden Melodie:
Die Grundzutat 'Acid' hätte ich nun nicht erwartet, aber das passt hier ganz ausgezeichnet, da die Sequenz schon dadamnphreaknoizphunk 'igen Charakter hat.
Noch überraschender der voll-synthetische Pluck, der einen Hauch 'EDM' beisteuert.

Sehr überraschendes Arrangement, abwechslungsreich, kristallklar abgemischt und gefüüüüüühlvoll verträumt und vernebelt.
Ganz, ganz feines Teil, macht Spaß, den zu hören und abzudriften....

Wärest du für eine Minimaloptimierung offen, würde ich vorschlagen, die Acid-Sequenz zu Beginn in der Lautstärke etwas abzusenken, weil sie direkt mit ein paar starken Resonanzen und viel 'Sub' in den Track reinrauscht. Auf meinen Yamaha's dominiert die Acid-Line generell ein ganz, ganz klein wenig über den ganzen Track hinweg, 'n Absenken von Mitten via EQ würde vielleicht auch schon genügen bzw. mit 'nem Q-Filter die Resonanzen etwas zu entschärfen?

Aber jenug von dat technisches Gefasel und zurück zu After The Rain:
Astreine Superproduktion.
 
bobnet
Usernummer # 11679
 - verfasst
gefällt mir sehr. Mich würde interessieren wie der Track mit ein wenig mehr Tempo klingt.
 
steve acid
Usernummer # 20832
 - verfasst
Mir ist deine Musik leider etwas zu chillig, trotzdem höre ich immer wieder rein, man weiß ja nie 😁
Aber es ist alles andere als 0815!
Es ist halt nicht mein Geschmack.

Grundsätzlich wollte ich aber meinen Respekt vor deinem heftig output aussprechen!!!
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch für die rege Anteilnahme und die guten Tipps. [asien]

@Chris nee, Marie macht das um Welten besser als ich [Wink] Danke für deinen Tipp, mit dem Bass.

@SteveAcid freut mich trotzdem, dass du deine Meinung hier schreibst und in meine Tracks reinhörst. [Smile]
 
mwa
Usernummer # 21949
 - verfasst
Jetzt erst zum Hören gekommen [Smile] Klasse track!!
Einziger Kritikpunkt: das Ende kommt mir zu unvermittelt.

Und, nur um das mal richtig zu stellen: ich schaue mir hier von Euch was ab und von Markus zu allererst [Wink] Aber danke für die Blümchen, freut natürlich trotzdem [winke]
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Danke schön Marie [winke]
 




Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0