Forum Home Antworten

Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im


» technoforum.de » myTracks & yourTracks » [Techno] Recover » Antworten


Antworten
Login Name:
Passwort:
Smilie:       View Smilie Legend & More Smilies
Beitrag:

HTML ist an. Klick für Infos!
UBB Code™ ist an

 

Instant UBB Code™
Insert URL Hyperlink - UBB Code™   Insert Email Address - UBB Code™
Bold - UBB Code™   Italics - UBB Code™
Quote - UBB Code™   Code Tag - UBB Code™
List Start - UBB Code™   List Item - UBB Code™
List End - UBB Code™   Image - UBB Code™

Wie funktionieren UBB Codes ™?
Optionen


Deaktiviere Smilies


 


Thread!!!
JanJansen
Usernummer # 22221
 - verfasst
Moin, nachdem ich hier neulich zum ersten Mal einen Track gepostet hab und sehr hilfreiches Feedback bekommen habe probier ich das jetzt nochmal mit meinem neuen Track "Recover". Ist noch nicht gemischt, da ich beim letzten Mal gemerkt habe, dass die Hürde um sich nochmal ins Arrangement zu begeben bei einem gemischt&gemastertem Track sehr hoch ist und ich so noch etwas flexibler bin. Beim letzten Track wurde mir viel gesagt dass es zu schnell losgeht und zur Mitte/zum Ende des Tracks nicht mehr allzu viel passiert, deshalb hab ich diesmal versucht das alles etwas langsamer anzugehen.
Zum Track: Habe ein kostenloses 303 Plugin (YoozBL3030) gefunden und der Plan war es damit einen Industruial/acid Track zu machen. Dadurch dass Mixing und Gainstaging noch nicht gemacht ist fehlt dem noch etwas der Wumms aber vielleicht hat ja trotzdem jemand ein paar Tipps bezüglich Arrangement, Soundauswahl und Sounddesign.

https://soundcloud.com/rebirthers-303/recoverpremix/s-ixyig3MrOJT

Vielen Dank schonmal [Smile]
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Nur meine Persönliche Meinung, also kein Dogma. [professor]

Im ersten teil, kommt ein Vocal Fetzen den würde ich etwas sparsamer einsetzen und vielleicht, im Hinteren Teil nochmal bringen. Die 303 hast du super hinbekommen. Gefällt mir richtig gut. Mir fehlt da definitiv eine Snare die richtig kräftig sein darf. Im hinteren Teil könntest du zusätzlich sogar das ganze noch mit einer Clap kombinieren,
um deinem Arrangement richtig fahrt zu geben.

Im großen und ganzen aber schon sehr gut [Smile]

Weiter so! [dancingcool2]
 
JanJansen
Usernummer # 22221
 - verfasst
@Monkey.vs.Robot Vielen Dank, sehr gute Punkte! Eine Snare/Clap hat wirklich noch gefehlt und das Vocal am Anfang ist auch echt etwas zu dominant, werd ich nochmal überarbeiten! Ich glaube meine Mixingskills reichen aber nicht um das Vocal später im Track nochmal einzubauen, weil da wenig Platz in den Frequenzen ist und das sonst ziemlich matschig wird, aber vielleicht irre ich mich auch, ich probiers mal.
 
oskar
Usernummer # 7383
 - verfasst
[winkewinkewinke]

goa-acid, oder so!

ich war ja geschockt, dass in HH soviel GOA geht;

dachte, als ich vor jahren hier hinzog, GOA wäre mitte der 90er verstorben. das hier geht wie ich finde schon durchaus in diese richtung. auch diese stark effektierte 303 passt ins bild.

jetzt bin ich persönlich nicht so wirklich fan von dem style. ich langweile mich dabei schnell, weil der groove keiner ist. dieses bassgewumme (umtata!) kommt aber ggf. noch fett wenn der mix erstmal fertig ist. dann hör ich da gerne nochmal rein, aber styletechnisch eher weniger meins. daher over and out!

cheers!
 
Hundekuchen
Usernummer # 10357
 - verfasst
Hey Jan...
der Beat schranzelt sehr schön vorran...ich persönlich als ehemaliger Warnwesten-Knicklicht-Träger hab da noch einen Sweatspot.

Mehr davon!


LG
Hundekuchen
 
JanJansen
Usernummer # 22221
 - verfasst
Danke euch beiden auch noch fürs drüberhören! Hab ihn jetzt nochmal ein bißchen überarbeitet und die Datei auf Soundcloud ersetzt, der Mix klingt aber immer noch ein bißchen unaufgeräumt, da fehlt mir wohl einfach die Übung...
 




Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0