Forum Home Antworten

Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im


» technoforum.de » myTracks & yourTracks » [Deep] s.sheppert - montagsblues » Antworten


Antworten
Login Name:
Passwort:
Smilie:       View Smilie Legend & More Smilies
Beitrag:

HTML ist an. Klick für Infos!
UBB Code™ ist an

 

Instant UBB Code™
Insert URL Hyperlink - UBB Code™   Insert Email Address - UBB Code™
Bold - UBB Code™   Italics - UBB Code™
Quote - UBB Code™   Code Tag - UBB Code™
List Start - UBB Code™   List Item - UBB Code™
List End - UBB Code™   Image - UBB Code™

Wie funktionieren UBB Codes ™?
Optionen


Deaktiviere Smilies


 


Thread!!!
s.sheppert
Usernummer # 16699
 - verfasst
Nach dem langen Wochenende etwas für den Montagsblues und zum relaxen...
wie immer: hört doch mal rein und lasst gern auch euren Senf da...

[hand] << Montagsblues >>

[ 01.06.2020, 12:36: Beitrag editiert von: s.sheppert ]
 
chris
Usernummer # 6
 - verfasst
Montagsblues irgendwo an der See, wo Möwen kreischen?
[Wink]
Die Drums sind dick, das Tempo ist gemütlich, das Stereobild ist alleine auf den Percussions schon riesig und fast zu groß für mein kleines Wohnzimmer. Aber die so sanften Dub-Sounds, die entspannte Bassline passen hervorragend, zumal das auch alles gar nicht so sehr melancholisch und blues'ig ist, vielmehr tiefengemütlich für Sonntag- oder Montagabende, Sonnenauf- und Sonnenuntergänge. Sehr entspannt, sehr entspannend, sehr klarer und druckvoller Sound und passendes Arrangement - nur auf die Möwen könnte ich gern verzichten, sie bewirken bei mir gar nix *g*

Der Break hingegen ist super, gern eben auch ohne das Vogelviech. Toll auch die sehr zurückhaltende, neue Melodie nach dem Break, selbst an den Percussions hast du ein bisschen gedreht und ich würde das HiHat vielleicht ein wenig leiser dimmen und es scheint irgendwie rechts auszuschlagen und hört dann zu spontan auf - aber das sind Kleinigkeiten.

Supersweet und passt eigentlich auch ganz toll zu meinem momentanen Track-Portfolio. Sehr, sehr nice!

Machst du noch was an dem Tune oder ist er bereits fertig?
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Auch hier hast du einen sehr schönen Track gebaut.
Tolle Chords sehr unaufdringliche Bassline. [top]

Bin zwar ein freund von Field Recordings aber hier stimmte ich Chris zu hat irgendwie keinen großen Mehrwert. [Smile] Stört aber auch nicht sonderlich.
 
-/|\-
Usernummer # 5869
 - verfasst
In der Tat sehr relaxt-dubbige Nummer, aber mit knackiger Mischung. Die Melodie ab 4:00 könnte es vielleicht schon früher geben und hebt das ganze nochmal auf eine individuellere Ebene. Auszusetzen hätte ich nur etwas an diesem eine Pad das da ab und zu so teekesselmäßig reinfiept - da würde ich den höchsten Oszillator killen. Und: Die Möwen sind mir auch eher egal [Wink]
 
s.sheppert
Usernummer # 16699
 - verfasst
first of all: danke fürs reinhören ihr beiden. Der Track ist soweit fertig. Einzig am Beat, speziell an den Percs, könnte man noch drehen, da ich damit irgendwie nicht 100%ig zufrieden bin. Ansonsten fällt mir nicht witklich mehr dazu ein. Das Möwengekreische btw fand ich irgendwie passend und witzig. Naja, so sind die Geschmäcker verschieden. @chris Ich kann dir gerne eine Version ohne die Möwenspur hochladen
 
klordop
Usernummer # 21848
 - verfasst
schöner groove, angnehm zu hören, , hier ist grade noch ein vogel am zwitschern, passt gut rein [Smile] den break hät ich mit delay noch mit reinfaden lassen der harte stop ist nicht ganz optimal find ich. [top] könntest den an whoyostro schicken:

whoyostro
 
s.sheppert
Usernummer # 16699
 - verfasst
freut mich, wenn der track bei dir gut ankommt. danke für den labeltipp...probier ich glatt mal.
mit harten stopp meinst du, der track is nach hinten raus zu kurz?
 
klordop
Usernummer # 21848
 - verfasst
nein ich meinte im break bei 4 min, das es auch reinlaufen könnte mit delay, die möwe und wellenrauschen in den beat rein, lass es eben so passt schon [Smile]
 




Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0