Forum Home Antworten

Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im


» technoforum.de » myTracks & yourTracks » (Pop/IDM) Der Fremde Im Spiegel (Anders/Isoproflex) » Antworten


Antworten
Login Name:
Passwort:
Smilie:       View Smilie Legend & More Smilies
Beitrag:

HTML ist an. Klick für Infos!
UBB Code™ ist an

 

Instant UBB Code™
Insert URL Hyperlink - UBB Code™   Insert Email Address - UBB Code™
Bold - UBB Code™   Italics - UBB Code™
Quote - UBB Code™   Code Tag - UBB Code™
List Start - UBB Code™   List Item - UBB Code™
List End - UBB Code™   Image - UBB Code™

Wie funktionieren UBB Codes ™?
Optionen


Deaktiviere Smilies


 


Thread!!!
Marie Wilhelmine Anders
Usernummer # 21897
 - verfasst
Guten Abend, liebes TF [Smile]

möchte Euch heute zwei Tracks vorstellen.

Mein Song "Der Fremde im Spiegel":
https://soundcloud.com/marie-w-anders/der-fremde-im-spiegel-original-mix

Die Gesangsspur war Grundlage des am Sonntag zu Ende gegangenen Vocal-Remix-Contest auf recording.de

Dabei ist unter anderen Isoproflex höchst feiner Remix entstanden:
https://soundcloud.com/isoproflex/der-fremde-im-spiegel-isoproflex-f481-mix

Hier beschreibt Isoproflex seine Herangehensweise:
https://isoproflex.de/2019/02/20/der-fremde-im-spiegel-remix/

Lieben Dank an Zweig und soulstar, die meinen Original Mix vorab gegenhörten [Smile]

Ich danke Euch für's Reinhören und freue mich auf Euer Feedback! LG Marie [winkewinke]

[ 22.02.2019, 12:21: Beitrag editiert von: Marie Wilhelmine Anders ]
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Schön, dass die beiden Tracks jetzt auch ihren Weg hierher gefunden haben. [top]

Meine Oma meinte immer zu mir, ich wäre kein Mann der Großen Worte. Da ich an sie denken muss, wenn ich das Stück höre halte ich mich auch hier kurz.

Gesanglich jetzt auch in der Lautstärke stimmig.
Beide Stücke sind toll gelungen und lösen bei mir immer noch Emotionen aus. Großes Kino für die Ohren. [Smile]
 
wizard of wor
Usernummer # 5122
 - verfasst
Musikalisch gesehen sind mir beide Versionen zu speziell. Das ist jetzt weder positiv noch negativ. Ich bin da einfach raus...

Interessant finde ich neben der ansprechenden Gesangsstimme den Text an sich.
Geht es da um jemanden der an Demenz erkrankt ist.. oder sich sebst zugrunde richtet..?
 
Marie Wilhelmine Anders
Usernummer # 21897
 - verfasst
Danke Euch beiden sehr für die Blumen [Smile]

Im Text geht es tatsächlich um eine Person mit einer Demenz-/Alzheimer-Erkrankung.
Die Deutung, dass es um jemanden geht der sich selbst zugrunde richtet, finde ich auch nicht ganz abwegig.

Der Text stammt übrigens nicht von mir sondern von einer Texterin aus dem recording-Forum.
 
soulstar
Usernummer # 5668
 - verfasst
hey.

also deine version "der fremden im spiegel" (warum eigentlich DER fremde und nicht DIE oder DAS ?) gefällt mir nach wie vor sehr sehr gut, ein wahnsinnig gut geschriebener text, der auch noch von dir so gefühlvoll eingesungen wurde das das ergebnis einfach nur beeindruckend und bewegend ist.

musikalisch gefällt mir die vorliegende fassung auch am besten, sehr schön in szene gesetzt, eine schöne auswahl elektronischer sounds sodaß für mich kein deutsch-pop oder "schlager" feeling aufkommt. anspruchsvoll und mit tiefgang in allen belangen, negative kritik kann ich hier nicht äußern. TOP!
 
wizard of wor
Usernummer # 5122
 - verfasst
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Marie Wilhelmine Anders:

Die Deutung, dass es um jemanden geht der sich selbst zugrunde richtet, finde ich auch nicht ganz abwegig.

War für mich eben auch eine Möglichkeit weil von der Geschlossenen die Rede ist... und zumindest in Alten- und Pflegeheimen gibt es keine Geschlossene, im Gegenteil... die Bewohner dürfen (offiziell) meines Wissens selbst bei fortgeschrittener Demenz nicht in ihrer Freiheit eingeschränkt werden.
 
Marie Wilhelmine Anders
Usernummer # 21897
 - verfasst
Lieben Dank, soulstar [Smile] Schön, dass es eine runde Sache ist. Freut mich ganz besonders [Smile]

@wizard Ich finde bei Songtexten immer wichtig, dass sie nicht zu viel erklären. Sie sollen vielleicht ein Thema anreissen, Andeutungen machen und die Fantasie des Hörers in Gang setzen.
Das mit der "geschlossenen Station" habe ich also gar nicht hinterfragt sondern versucht als "Bild" umzusetzen.

Ich sag es mal so: Menschen kommen Menschen auf unterschiedliche Weise abhanden. Hier ist es eine Erkrankung. Du hast noch eine andere Deutung, die der Selbstzerstörung gehabt.
Aber auch Eltern autistischer Kinder können so eine Veränderung und Entfremdung erleben.

Ich finde: je mehr Hörer sich in so einem Text wiederfinden und emotional angesprochen werden, desto besser.
 
big.bass
Usernummer # 4305
 - verfasst
Emotional sehr aufgeladen und akustisch professionell umgesetzt. Finde ich sehr gut. Ich musste schon beim Einsatz des ersten Transienten der Vocals „kurz" mal an Barbara Morgenstern denken, auch stilistisch! Ich will da absolut keine falsche Assoziation hervorrufen, das ist als dickes Lob gemeint. Mehr davon.

[top]

[edit]: Ich hatte mich da ausschließlich auf den Original Mix bezogen. Top!
 
mwa
Usernummer # 21949
 - verfasst
Lieben Dank big.bass! Freut mich sehr [Smile]

LG Marie [winkewinke]
 
Hyp Nom
Usernummer # 1941
 - verfasst
die warme klare schaurig-schöne originalversion samt ihren ornamentalen details ist unübertroffen [asien]

im zerklüfteten experimentellen Isoproflex remix kreuzen sich early 90's bleep & clonk-techno mit IDM. im prinzip genau mein ding, aber bleibt mir etwas zu gleichförmig harmonisch disparat. dennoch von den remixen wohl mein favorit.
 
mwa
Usernummer # 21949
 - verfasst
Die Künstlerin dankt [asien]

Als ich Iso's Remix zum ersten Mal hörte dachte ich: oh, der macht was ich noch vorhabe [Wink] [cool] Sehr feine Angelegenheit.
Mir fehlen die Harmonien da gar nicht, weil ich den Track im Kontrast zu den anderen Remixen höre und den Unterschied ganz gut so finde.
[winkewinke]
 
Hyp Nom
Usernummer # 1941
 - verfasst
aus dem projekt ist noch eine feine 4-track-EP mit dem original und drei remixen geworden [round]

neben dem sinnlich-sinnierenden original und dem dekonstruktivistischen IDM-remix von Isoproflex eine epische angejazzte version (Nightfly remix) und eine zurückgenommenere version (500 kHz remix) zum abrundenden schluss:

[hand] https://mariewilhelmineanders.bandcamp.com/album/der-fremde-im-spiegel-ep
 
mwa
Usernummer # 21949
 - verfasst
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
aus dem projekt ist noch eine feine 4-track-EP mit dem original und drei remixen geworden [round]

Danke Dir sehr für deine Unterstützung, Hyp, dass du die Veröffentlichung hierher holst [asien]

Ja, die kleine EP ist in musikalischer Hinsicht sehr rund. Über das Ergebnis können sich alle Beteiligten freuen, denke ich.

Free Download!
 
soulstar
Usernummer # 5668
 - verfasst
klasse projekt mit sehr hochwertiger musik. der 500khz remix gefällt mir auch nochmal sehr sehr gut. da kann sich jeder eine version raussuchen die ihm am besten gefällt, hammer! wünsch euch viel erfolg!
 
Monkey.vs.Robot
Usernummer # 2438
 - verfasst
Ich finde alle vier Versionen haben ihren eigenen Stempel draufgesetzt. Könnte jetzt gar nicht sagen, welche mir am besten gefällt. Finde alle sehr gelungen. Nochmal Glückwunsch an alle beteiligten und Thank you for the Music [Smile]
 
mwa
Usernummer # 21949
 - verfasst
Freu mich sehr über Euer Feedback zur EP, Mario und Zweig!

So muss es sein finde ich: vielfältige Musik, sauber produziert und ansprechend verpackt [Wink]

Noch mal viel Spaß dabei [winkewinke]
 
Omara
Usernummer # 11269
 - verfasst
ohja hmm.. auf der geschlossenen station war ich auch schon [Razz]
 




Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0