This is topic Phat 'n pounding: Techno mit Kick - best of banging in forum Releases & (net)Labels: Vinyl, mp3s & CDs at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=4;t=007371

Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
manche mögen's rougher...
ein thread für kickenden, fetten techno - bevorzugt neue releases.

bang..
Blawan - Tuesday's March auf Frozen Border
www.discogs.com/Various-Minutes-In-Ice/release/3651848
[hand] www.youtube.com/watch?v=_ybvkn6X-tk

acid..
Robert Hood - Hate Transmissions auf Music Man vom album Nighttime World 3
www.discogs.com/Robert-Hood-Motor-Nighttime-World-3/master/461720
[hand] www.youtube.com/watch?v=rSOBMyTTKdE

[ 03.12.2012, 23:20: Beitrag editiert von: Hyp Nom ]
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
blawan ist schon sehr geil, erinnert mich ein wenig an die dungeon master album geschichten vom herrn vogel..

lag ist auch nicht zu verachten, wohl bisher offiziell unreleased weder net noch hardwax. aber sehr geile sachen dabei, die auch nicht-4-4-aufs-maul koennen.

www.soundcloud.com/lag

mein favorit:

https://soundcloud.com/lag/lag-applied-mechanics
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
clemens neufeld ist ja auch wieder am start. aktuell gibts die neufeld01 inkl remixen von mark hawkins und paul birken. auch digital:

http://www.youtube.com/watch?v=e6szD_P6LTQ&t=1s
http://www.junodownload.com/products/acid-is/2065654-02/


ganz weit vorne ist moment auch das spanische free-netlabel "cicuta" (http://cicutanetlabel.com/). sehr tanzflurtauglich. http://www.youtube.com/watch?v=jxNut5ljXws

[ 01.12.2012, 17:23: Beitrag editiert von: psyCodEd ]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
knarz-dampfhammer:
Clouds - Consciousness (Sunil Sharpe Remix) [Turbo 129]
http://soundcloud.com/turborecordings/consciousness-sunil-sharpe

dj esp at his best:
Woody McBride - French Foods [Flatlife Basement 01]
http://soundcloud.com/basement-promo/woody-mcbride-french-foods

polyphoner 303-wahnsinn auf einer split-ep zusammen mit neil landstrumm:
Matt Whitehead - A Is For Acid [Don't Recordings 020]
http://www.youtube.com/watch?v=glWXL5w_dIs

britisches dreigespann um john heccle mit spritzig-säurelastigem 4-tracker:
Phantom Planet Outlaws - Muscle Patrol EP [Tabernacle 012]
http://www.youtube.com/watch?v=xR8CvOCWwro
http://soundcloud.com/tabernacle-records/sets/tabr012-phantom-planet-outlaws

techno-newcomer aus spanien mit dichtem techno-armageddon:
David Meiser - Addiction To Darkness [Unreleased]
http://soundcloud.com/davidmeiser/david-meiser-addiction-to-darkness
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
..hab mich damals nie getraut die zu spielen, da zu hart (wie'n Brett) - heute wär's mir egal:

Speedy J. - Ieee Mitten Menu

[headbanging]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...So klingt analog distorted minimalism

Circuit Breaker - Trac-X
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
sollte es hier nicht explizit um neuheiten gehen? für klassiker und ausgrabungen gibts schon diverse andere threads...
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...hab nur die Überschrift gelesen: Techno mit Kick - best of banging
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
bei dieser nummer bin ich mir noch nicht sicher, ob innovatives brett oder übelste grütze:
Sebastian Groth - Housecore [Re Washed LDT]
http://www.youtube.com/watch?v=3TKtZL2CGHw
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
Andreas Florin - Massive Squash

http://www.youtube.com/watch?v=f2Q9jv7EyCs&feature=share
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
Tony Demoet - Pitch Damage
https://soundcloud.com/tonydemoet/tony-demoet-pitch-damage

Tony Demoet - Oldschool Sound
https://soundcloud.com/tonydemoet/tony-demoet-pitch-damage

hab keine ahnung wie alt der track hier ist, aber is auch sehr geil vom heil.

Johannes Heil - The Attack (Memoria Bootleg)
https://soundcloud.com/memoria/johannes-heil-the-attack-memoria-bootleg
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
leider doch arg kläglich, was hier genannt wird. kopien der musik aus dem vorletzten jahrzehnt.
selbst ur-konservativer dubtechno ist heute vielseitiger in tempo und zutaten.
aber vielleicht leiern wir der leiche ja doch noch das ein oder andere lebenszeichen aus dem bleichen gerippe.

impulse hier aus der dubstep/bass-ecke, mit dichter atmo, in der ersten hälfte noch verbreakt, dann straighter:
Ghostek - Navigate pt.1
http://soundcloud.com/square-harmony/sh-09-ghostek-navigate-pt-1
www.youtube.com/watch?v=lfitTVBDUwk
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
hard jacking techno aus finnland:
Johan Platt & Boner M ‎– Antsinplot 001 EP
http://soundcloud.com/antsinplot/antsinplot-04
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
na da...

R&S Records holt den Dampf Hammer raus:

[hand] MPIA3 - Ridge Way

[hand] MPIA3 - Your Orders

[hand] MPIA3 - Acid Badger

[hand] MPIA3 - Roly Poly Babs

[hand] MPIA3 - Mountain Of Ash

[hand] MPIA3 - Crusty Juice

[kruemelmonster]
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
avian schlägt in die gleiche kerbe wie die neue R&S

http://soundcloud.com/avian-music
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
der erste track da von Avian ist schon ein veritabler schrauber..
die R&S-sachen sehr lo-fi.. das ist schon ein akt der verzweiflung, solches material wieder hip machen zu wollen.

dabei gibt es sie ja eben, die impulse, die techno über den '90er-sound hinausbringen, sie kommen eben nur aus anderen szenen:

VVV - Walking Out
http://soundcloud.com/vvv/walking-out
 
Geschrieben von: dangerseeker (Usernummer # 4281) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:


impulse hier aus der dubstep/bass-ecke, mit dichter atmo, in der ersten hälfte noch verbreakt, dann straighter:
Ghostek - Navigate pt.1
http://soundcloud.com/square-harmony/sh-09-ghostek-navigate-pt-1
www.youtube.com/watch?v=lfitTVBDUwk

ghostek ist super !! das hier auch groß
http://youtu.be/ZEia95nUFJU

kommt übrigens auch im januar eine lake people ep auf connaisseur mit 2 ghostek remixen [Wink]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
der erste track da von Avian ist schon ein veritabler schrauber..
die R&S-sachen sehr lo-fi.. das ist schon ein akt der verzweiflung, solches material wieder hip machen zu wollen.

Seh ich anders - in dem Fall ist es der Künstler der halt was auf R&S raus bringt - Die Platten die davor (letzten 2 Jahre) auf R&S raus kamen is eher was für Dich Hyp...

Die Sachen sind alle so - das da blöllert ordentlich, aber ausser den bekannten noch übrig gebliebenen Technorecken aus vergangen Tagen (Dave Clarke, Ben Sims usw.) traut sich keiner die Scheibe zu spielen...

http://www.youtube.com/watch?v=cLU1RYUzQCM

P.S: Die B Seite is auch schön derb auf die Fresse:

http://www.youtube.com/watch?v=LVf-oHRsBH4

...bekommt man echt Lust die alten Knüppel Tracks mal wieder zu mixen *lol*
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
manche hier leben halt noch in den '90ern. ich nicht.
wäre schön, wenn es mit kickendem techno auch danach noch weitergeht, ohne nur die alten sachen zu kopieren.
ich hoffe, dieser thread fördert da noch das ein oder andere ins stroboskoplicht.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Also ich find es tut mal wieder ganz gut zu hören, das sich einer auf das Besinnt wo "wir" mal hergekommen sind.
Es wirkt auf mich trotz antiquarischer Mittel eher wie eine Frische Briese zwischen dem ganzen schnarch PC Konserven Sound...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wer braucht denn diese besinnung? wir doch wohl nicht, dazu müssen wir nur ins regal greifen.
auch für alle anderen sind die alten sachen verfügbar, auch immer wieder durch reissues beworben - da bekommen diejenigen respekt, die ihn originär verdienen.
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
hier hätten wir eigentlich schon richtige "Hits":

Benjamin Damage "Swarm/Headache" 50 Weapons
http://www.youtube.com/watch?v=imjaeFJn21w
http://www.youtube.com/watch?v=d4CXKmGfHOI

Tripeo "First Trip" Tripeo 001 (= Darko Esser)
http://www.youtube.com/watch?v=p2LJHv1Kzhk
(beide Seiten als Schnippsel in einem, die B-Seite ist der Aufhorcher)

Trevino "Spin Away" 3024 (= Marcus Intalex bei DnB)
http://www.youtube.com/watch?v=L7toOV1_S7I

mit Houseanleihen:
Sawlin "Restless (MSRK Strip Version)" Technorama
http://www.youtube.com/watch?v=U9S90uKV_yE
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
die benjamin damage sachen sind cool....

dann hier mal was untergegangenes in eigener sache

pasquale maassen - syntax error 01 (EFR12) enemy force recordings 2011

https://www.youtube.com/watch?v=KUS1rorOSg4
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
da bekommen diejenigen respekt, die ihn originär verdienen.

das sowieso... in dem sinne:

Iueke - Tapes [Antinote 01]
http://soundcloud.com/antinote-recordings/sets/atn001-iueke-tapes
(lost and found release mit anfang-90er produktionen)
 
Geschrieben von: kil_o (Usernummer # 20343) an :
 
The Advent - Ground Force


http://www.youtube.com/watch?v=opyORcR7yxw&feature=colike

Mike Laz - Into Delusional

http://youtu.be/9k_dVNBsMWM

Hardcell - Ground Effect

http://youtu.be/Hk5B9bL7k2I
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
/edit

war nicht neu, sorry ^^
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
auch neu:

andreas florin & vegim - repair & divide

http://soundcloud.com/vegim/andreas-florin-vegim-repair

sehr geiler mainloop finde ich, geht gut ins hirn...
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
die bailey ist nicht neu, lies mal die video description...
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
weiss ich, is aber meiner meinung nach ein best of banging...naja egal, habs ma wegeditiert ;>
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
VVV - Two Miles Under (free dl)
http://soundcloud.com/vvv/two-miles-under-128kbps

Randomer - This Train
http://soundcloud.com/hemlockrecordings/hek020iii-a-randomer-this

derber sind seine breaks-sachen, hier mit acid-alarm
Randomer - We laugh We scream
http://soundcloud.com/hemlockrecordings/hek018a-randomer-we-laugh-we
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Holzplatten 100 - noch net gehört aber der Nobi lässt ja nix anbrennen denk ich [Big Grin] (grad gehört früher hätte man wohl jawoll gerufen!)

Auch nur gelesen werd ich mir aber mal zu Gemüte führen müssen - Miss Djax Album - soll net so hart sein so zw. 130-140 - könnt mich gefallen

OSTGUT61 - Dettmann kicked imma

Shifted - Razors geht auch gut steil

Kommt ja, wie erwartet, alle Nase lang gutes Techno Zeug raus, die matten Jahre sind vorbei [Big Grin]

Die Blawan killt ja mal wieder alles. Aber der kann ja zur Zeit eh nix verkehrt machen, oder?
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
clemens neufeld ist ja auch wieder am start. aktuell gibts die neufeld01 inkl remixen von mark hawkins und paul birken. auch digital:

http://www.youtube.com/watch?v=e6szD_P6LTQ&t=1s
http://www.junodownload.com/products/acid-is/2065654-02/

Is mir au gleich ins Auge geschossen, ewig nix gehört. Die FÖN Sachen sind schon immer noch sehr geil... Gibs jetzt auch Remastered!
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Psychogewitter:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
clemens neufeld ist ja auch wieder am start. aktuell gibts die neufeld01 inkl remixen von mark hawkins und paul birken. auch digital:

http://www.youtube.com/watch?v=e6szD_P6LTQ&t=1s
http://www.junodownload.com/products/acid-is/2065654-02/

Is mir au gleich ins Auge geschossen, ewig nix gehört. Die FÖN Sachen sind schon immer noch sehr geil... Gibs jetzt auch Remastered!
Hab ich gesehn bei Beatport - sämtliche Fön Sachen auch nun als mp3 - sehr geil das !
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
energun aus weissrussland ist auch wieder am start. mit eigenem label_

http://soundcloud.com/energun-records
 
Geschrieben von: minim (Usernummer # 20147) an :
 
Donor - Portal
einer meiner absoluten Favoriten zur Zeit. So smooth, dark und trotzdem kickend. sowieso ist fast alles auf stroboscopic artefacts von qualität(Xhin - Key, Perc - Tension...).

Emptyset - Completly Gone
Proper Mindrape trifft es da ziemlich gut...

Grischa Lichtenberger - Uu78
GLitch Techno at its finest.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
energun aus weissrussland ist auch wieder am start. mit eigenem label_

http://soundcloud.com/energun-records

Das hier finde ich übersichtlicher - sind ein paar schicke Teile dabei:
http://www.beatport.com/search?query=Energun+Records&perPage=100&sortBy=publishDate%2BDESC%2C%2BreleaseId%2BDESC&facets[0]=fieldType%3Atrack&highlight=false
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
joah. allerdings. hab alle 23 releases hier auf der platte. guter stoff..
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
frisch auf vinyl, AnD aus manchester. der zweite track macht ordentlich radau:
http://soundcloud.com/andmusik/and-001-0101-and001
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
frisch auf vinyl, AnD aus manchester. der zweite track macht ordentlich radau:
http://soundcloud.com/andmusik/and-001-0101-and001

[hammer]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
da kann man ja gleich bei den alten sachen bleiben. das ist doch erbärmlich, wie man 17 jahre später hinter z.b. dieser antike kassettenaufnahme eines Neil Landstrumm-live acts zurückbleibt..

Neil Landstrumm liveset at House Of God 11th November 1995
http://soundcloud.com/dynamic-tension/neil-landstrumm-live-at-hog
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
..und ich frag mich ehrlichgesagt wieso du solch einen thread eröffnest wenn du nicht bereit bist techno zu hören. bleib doch bei deinen dubstep-innovationen welche in wirklichkeit auch keine sind und nerv nicht bei jedem posting rum. man man man. kindergarten
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
einfach mal den thread lesen, psycoded..
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
nach möglichkeit nur sachen, die sich mindestens mit den ganz großen burnern "von früher" messen lassen können.

aber wir können den thread gerne umwidmen, dass auch deine ghostproducers und '90er-kopisten anschlussfähig bleiben.
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
ich bin raus hier. seit jahren die gleichen kommentare von so nem verbitterten stubenhocker der meint hier das rad neu erfinden zu können. kindergarten echt.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
schoen das musik eigentlich zeitlos ist, und unser herr hyp(e) nom das einfach nich einsehen will...weil ja alles wie 1995 ist.. und alles nachgemacht, und alles kopiert...aber dann schoen vorschläge machen was man denn 'kopieren' koennte...irgendwie auch ein wenig unverschämt dem artist gegenüber.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
seit eh und je die verbitterten retro-fanatiker.. herrlich ,)
habe hier ja beispiele gebracht, die sich nicht in den '90ern verorten lassen.
macht doch einen retro-thread..
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
dann editier doch einfach das "aktuelle" aus dem eingangsposting raus, und schon ist der thread ein best of (alt und neu).... wie's auch im threadtitel steht "best of banging".
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
okay, hab's angepasst.
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
dann editier doch einfach das "aktuelle" aus dem eingangsposting raus, und schon ist der thread ein best of (alt und neu).... wie's auch im threadtitel steht "best of banging".

find ich jetzt nich so optimal, denn wie bereits erwähnt gibts schon diverse 'alltime-favorite'-threads o.ä., in denen die klassiker behandelt werden...

der ansatz zuvor war doch gar nicht übel: ne gesunde mischung aus kickenden olschool-reminiszenz-neuveröffentlichungen einerseits und auf der anderen seite forward-thinking sound a la hyp.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
...und dauerkommentar das es unzeitgemäß ist neuen techno der alt klingt zu posten...

heisst ja nich das man forciert irgendwelche klassiker posten muss, es gibt ja auch viele alte sachen die aber kein schwein kennt. aber mit soner schwarzweiss restriktion dürfte man sowas ja auch nich posten ;)

deswegen halt keine altersbeschränkung bitte
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Also ich find ja ganz lobenswert das man damit beschäftigt ist nach "Neuerungen" im Techno Bereich zu suchen. Gegenüber den viel zitierten 90er Techno wäre als erstes Änderungen zur Produktionsart zu nennen. Da wo früher Midi und Analog geherrscht hat und mal die entsprechenden Gerätschaften brauchte tritt der PC als All-In One "Instrument" an deren Stelle - Das wäre schon mal als Hauptänderung gegenüber den Alten Sachen zu nennen. Leider beleibt hier gegenüber den alten Sachen die viel vermisste Analoge Seele auf der Strecke. So gebe ich Hyp teilweise Recht, das man hier sich auch den alten Sachen zuwenden kann und hat sogar noch den besseren Sound, sofern man den Bezug zu analogem Klang kennt. Viele wissen das gar nicht, da sie das so nicht mitbekommen haben - Denen wäre es auch egal. Allerdings wäre aktuell als Vorteil zu nennen das man sich künstlerisch viel besser ausleben kann mittelt's entsprechender PC Software Komponenten zum Nachrüsten ect. wo man früher für jeden speziellen Sound gleich das dazugehörige Gerät kaufen musste, oder sich über externe Gerätschaften via Sampling die Sounds vom gewünschten Gerät besorgen musste. Von daher bietet diese Möglichkeiten natürlich ganz andere Produktionsgrundlagen gegenüber damals. Deswegen sollte man meinen man bekommt Besseres als früher, was aber leider nicht immer der Fall ist. Die Leichtigkeit des einfachen Tracks machen bringt leider auch 08/15 Klick Klack Bumm Bumm Tracks zum Vorschein und das immer noch mehr als genüge.

Jedoch lässt sich für mich persönlich ein Trend absehen hin zum "alten" bodenständigen Sound, der auch wieder ein wenig Abwechslung mit sich bringt. Deswegen meine Aussage auch: Man besinnt sich wieder auf's Wesentliche, und das wäre nun mal der Vergleich zu den alten Sachen hier und da in etwas neuerem Gewand. Denn was früher Funktional war, funktioniert heute genauso gut. Als warum nicht auf der Ebene wieder anfangen und das Ganze weiter ausbauen. Mir ist es lieber so, als immer nur Schnachtassen Dümpel Sound der sich selber schon zum 10. mal wiederholt...

Ergo: Wir harren der Dinge die da kommen - Aber nochmals man sollte die Erwartungen nicht allzu hoch hängen im elektronischen Sektor. Eins ist jedenfalls Fakt: Es wurde alles schon X Mal durchgekaut, die elektronische Musik heutzutage erfindet sich nur noch sehr sehr bedingt Neu.

Und eins noch zum Schluss: Wenn ich mich in solche (für mich persönlich nur sehr bedingt ertragbar) Gefilde wie Hyp begebe, wenn man deine Produktionen mal als Referenz zu Grunde legt, da kann es sicherlich noch irgendwelche Neuerungen geben.
Das Ganze hat aber für mich nur noch bedingt mit elektronischer Musik zu tun.
 
Geschrieben von: kil_o (Usernummer # 20343) an :
 
dürfen jetzt auch ältere ... super

Gardel - Machine Drum

http://www.youtube.com/watch?v=m0JBEBP15g4&feature=share&list=PLBDA12D798035A29E

Glenn Wilson - Enemies

http://www.youtube.com/watch?v=IGWpcSev6tE&feature=share&list=PLBDA12D798035A29E


beide aus der blütezeit ... nein hyp nicht die 90 .)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
jungs...

JUNGS! [mad]
ihr seid doch alle zu techno gekommen, weil ihr auch eine ader für freshness habt. [smilesmile]
die kann im alltag natürlich schon mal verstopfen.

pasquale, musik ist nie einfach "zeitlos", sondern immer in einer bestimmten epoche verortet, weil kein musiker bezugslos musik macht.

choci, warum kommst du als referenz nicht einfach auf die beispiele zurück, die ich hier gebracht habe? Blawan, Robert Hood und Randomer sind davon auch nicht innovativ, aber zumindest markanter als tool/bolz-standards. sowas wie die genannten tracks von VVV und Ghostek bietet kick mit raffinesse und atmosphärischer tiefe auf der höhe der zeit.
würde mich natürlich freuen, wenn mit dem schub neuer releases in alter ästhetik auch neuere formen des sounds auftrieb gewinnen.

(mit "nur noch bedingt mit elektronischer Musik zu tun" meinst du wohl mein Morgen Wurde-projekt.. da arbeite ich allerdings u.a. mit dem ziel, zuordnungen zwischen elektronischer und akustischer musik aufzulösen.. mein Pyrococcus-projekt ist weitgehend synthetischer sound.)

von VVV schon wieder ein neuer von gestern (wenn auch nicht ganz so gut wie "Two Miles under"):
VVV - Alpha Sixty
http://soundcloud.com/vvv/alpha-sixty

generell hätte und habe ich nichts gegen das posten "echter" alter tunes gesagt - wäre nur nicht sinn der sache, wenn der thread zu einem reinen klassiker/oldie-thread würde.
also soll jeder ruhig posten, was er mag - und sich nicht abhängig machen davon, was jemand dazu schreibt. mach ich ja auch nicht [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
yeah, die breaker bringen nochmal den drive..
Background Sound - Speak Easy [dancingcool2]
http://soundcloud.com/background-sound/speak-easy

Ghostek - Navigate jetzt mit remixen
http://soundcloud.com/square-harmony/sets/sh09-ghostek-navigate-out
 
Geschrieben von: psychosonic (Usernummer # 417) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
yeah, die breaker bringen nochmal den drive..
Background Sound - Speak Easy [dancingcool2]
http://soundcloud.com/background-sound/speak-easy

Ghostek - Navigate jetzt mit remixen
http://soundcloud.com/square-harmony/sets/sh09-ghostek-navigate-out

in der tat alles ganz cool, aber geht wohl eher in die richtung deep & progressive.
über schubladen kann man sich natürlich vortrefflich streiten, aber unter "banging techno" stellen, oder vll "stellten", sich die wenigsten solch thcgetränktes rumgegammel vor.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
na, der erste, zweite und vierte track von der Ghostek-EP sind roughes Gewemmse, das hat nichts unter progressive verloren.
und Background Sound - dem namen zum trotz - ist viel zu knallig, um unter deep zu laufen. da brennt doch jedem deep houser der schrittmacher durch.
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
sry. das ist weder banging, noch pounding, noch techno. für mich ist das auch eher deep und gehört in die dubstepecke. aber mach du mal... [lach]
 
Geschrieben von: Stylomat (Usernummer # 1097) an :
 
mir gefällt der Track ganz gut:

SHXCXCHCXSH - RJRJRFFRJRJ
http://www.youtube.com/watch?v=CI_rjyi5ir0&feature=share
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
joah. kann was. link zu den avian-sachen hatte ich ja weiter oben schon gepostet.
 
Geschrieben von: Stylomat (Usernummer # 1097) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
link zu den avian-sachen hatte ich ja weiter oben schon gepostet.

kann sein, ist wohl durch die hier geführte Verortungsdiskussion vom Erinnerungsradar verschwunden.
 
Geschrieben von: psychosonic (Usernummer # 417) an :
 
kompromiss:
deep-/darkness, reduziertes tempo, sounddesign, mixdown vonheute. drive und toolcharakter in anlehnung an vergangenes.
ich mags.

Spektre & Christian Cambas - Rebel Without A Cause (Original Mix)
http://youtu.be/pPU1i-scpg0
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Stylomat:
mir gefällt der Track ganz gut:

SHXCXCHCXSH - RJRJRFFRJRJ
http://www.youtube.com/watch?v=CI_rjyi5ir0&feature=share

Der Track miemt Roughness wo keine ist - Abhilfe wäre z.B. ne 909 Bassdrum. Aber so ist das halt mit PC Sound
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
keine ahnung wie alt der track hier wirklich ist (2011?), funktioniert aufjedenfall sehr gut...

Fernando - Satans Sidekick
http://www.youtube.com/watch?v=9vjwIplg3yw&sns=fb
 
Geschrieben von: psychosonic (Usernummer # 417) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
keine ahnung wie alt der track hier wirklich ist (2011?), funktioniert aufjedenfall sehr gut...

Fernando - Satans Sidekick
http://www.youtube.com/watch?v=9vjwIplg3yw&sns=fb

schade, der wäre richtig geil, wenn das stringssample nicht so unmusikalisch gesetzt wäre.
trotzdem... cool.
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Also diese And Sachen Klingen schon sehr gewollt nach Oldschool Brighton und auch nicht toll produziert.

Aber ansonsten gibt es doch zur Zeit am Techno echt nix auszusetzen. Techno mit'm Kopf zu hören is eh Schwachsinn, die haben ihr eigenes Ding.

Allerdings muss ich Hyp teilweise schon recht geben, da Techno ja jetzt der neue Hype ist finde ich das der ein oder andere sich denkt ich lass ne Analoge 909 laufen dazu nen bissl Murkls mitm Juno und fertig ist die Rarität bei Discogs. Finde aber das sich das wirklich noch in Grenzen hält. Leider befürchte ich das da noch viel auf uns zukommt.

Im Moment bin ich sehr glücklich mit der Musik aber es ist ebenso sicher das wir in den nächsten 2 Jahren mit Analog Techno zugeschissen werden und wir uns dann nach Bongo Tech-House sehnen werden. Man muss halt nur sehen das man die guten sachen rausfiltert und kauft und den Rest halt so durchlaufen lassen. Auch 95 gab es viel Schrott. So lange ich aber endlich mal wieder schönen rohen Techno geniessen kann soll es mir recht sein. Wir haben doch eh alle schon das Alter erreicht wo doe eingetretenen Pfade immer schneller langweile. Und zur Not hört man eben den Landstrumm von 95 [Big Grin]
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
einfach mal den thread lesen, psycoded..
[QUOTE]Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
[qb]nach möglichkeit nur sachen, die sich mindestens mit den ganz großen burnern "von früher" messen lassen können.

Da muss man aber sagen das das halt sehr subjektiv ist [Big Grin]
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Also ich find zB das das für mich so aus den letzten paar Jahren das beste ist was ich an Techno gehört habe und noch jeden Floor wo ich gefeiert habe verbrannt hat.

http://www.youtube.com/watch?v=TEtBg6od_mA

Aber da kommen dann die Whitenoise Nöhler...

Und für die Verkopften gibt es doch bei Dettmann, Morphosis und OVR schöne Ansätze...

PS: Ich find das nen geilen Thread und finde das wir ruhig weiter da drüber diskutieren sollten, schließlich ist doch banging Techno immer noch das interessanteste Thema find ich ^^
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
http://www.deejay.de/Slicer_Spacer__115045

Nice!
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
ich glaub das hat garnix mit whitenoise nöhlerei zutun, sondern eher mit "wie oft gibts diese soundkombo schon"......sorry aber der dustin zahn track is echtma so richtig schlecht. *verabscheu* ^^
 
Geschrieben von: psychosonic (Usernummer # 417) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
schon"......sorry aber der dustin zahn track is echtma so richtig schlecht. *verabscheu* ^^

wirkt fast wie ne billigversion von "intruder"
http://www.youtube.com/watch?v=jxmQM_K6BCQ
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psychosonic:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
schon"......sorry aber der dustin zahn track is echtma so richtig schlecht. *verabscheu* ^^

wirkt fast wie ne billigversion von "intruder"
http://www.youtube.com/watch?v=jxmQM_K6BCQ

Yo Tatsache, krass geklaut. Aber da AvB da auch iwi mal nen Rmx gemacht hat, hat der wohl auch seinen Schnitt gemacht.

Trotzdem zeigt das doch mal wieder das Geschmäcker verschieden sind. Es wird wohl nicht ein Lied geben wo alle mit klarkommen.
 
Geschrieben von: psychosonic (Usernummer # 417) an :
 
naja, ich tu mich etwas schwer mit diesen mainstream detuned sawleads, die ja sogar in der amiblackmusic angekommen sind. die kirmesasoziation krieg ich da nich aus dem kopf.
andererseits durfte ich vor ein paar jahren bei ner sylvestersause im berghain live erleben, dass len faki im muckerausch ein talent dafür hat grenzwertiges zur perfekten zeit am perfekten ort auszupacken:
hertz - recreate (montana edit)
http://youtu.be/A_j6B5Vgsw4

andererseits ist er schon schwer auf business getrimmt, wenn er wirklich meint einen DER klassiker leicht bearbeitet unter eigenem namen auf den markt schmeissen zu müssen:
len faki - rumpelkammer
http://youtu.be/XfaGeD872Ww
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
diesen "fanfaren-sound" gab's u.a. bereits 1996 bei luke slater:
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=lpRnXpRZlYY
oder 1994 bei danny casseau:
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=_dC_NJJf43A
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psychosonic:
naja, ich tu mich etwas schwer mit diesen mainstream detuned sawleads, die ja sogar in der amiblackmusic angekommen sind. die kirmesasoziation krieg ich da nich aus dem kopf.
andererseits durfte ich vor ein paar jahren bei ner sylvestersause im berghain live erleben, dass len faki im muckerausch ein talent dafür hat grenzwertiges zur perfekten zeit am perfekten ort auszupacken:
hertz - recreate (montana edit)
http://youtu.be/A_j6B5Vgsw4

andererseits ist er schon schwer auf business getrimmt, wenn er wirklich meint einen DER klassiker leicht bearbeitet unter eigenem namen auf den markt schmeissen zu müssen:
len faki - rumpelkammer
http://youtu.be/XfaGeD872Ww

Ja stimmt, der hat schon immer gern "nachgemacht". Aber live definitiv Bombe...
 
Geschrieben von: Psychogewitter (Usernummer # 15688) an :
 
Klar, so Rave Horns sind nix neues. Finde es weiter hammer.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psychosonic:

andererseits ist er schon schwer auf business getrimmt, wenn er wirklich meint einen DER klassiker leicht bearbeitet unter eigenem namen auf den markt schmeissen zu müssen:
len faki - rumpelkammer
http://youtu.be/XfaGeD872Ww

Jo, da dachte ich auch am Anfang et wär richie hawtin mit nem Remix
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
auch sehr geil und funktionell

Bas Mooy - Nastase ( Developer Remix 1 )

http://www.youtube.com/watch?v=JfrvNeJfM-w
 
Geschrieben von: kil_o (Usernummer # 20343) an :
 
Frankyeffe & Snello - Makeapito

https://www.youtube.com/watch?v=HJdySu-USRQ&list=PLBDA12D798035A29E&index=3

man muß aber noch etwas hoch pitchen

ja bas mooy hat auch talent

Bas Mooy - Warsaw

http://www.youtube.com/watch?v=BPGqo3b6iQ0&feature=share&list=PLBDA12D798035A29E

Single Cell - Struggle

http://youtu.be/8mUNFLhPjEA

Adrian Rutkowski - Dark Force [Rascal Remix - First Preview]

https://soundcloud.com/rascal-music/adrian-rutkowski-dark-force-rascal-remix

[ 13.12.2012, 17:10: Beitrag editiert von: kil_o ]
 
Geschrieben von: dauerwellen (Usernummer # 4984) an :
 
Mein Lieblingsstück in Sachen Techno für Dezember.

Sigha-Puritan.

http://www.youtube.com/watch?v=CbkURd6uD1Q


Cooles album, Living with ghosts
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
btw, chris mccormack, imho einer der besten techno-produzenten um die jahrtausendwende herum, meldet sich am 15.1.2013 mit einem doppelalbum zurück: [hand] teaser
 
Geschrieben von: kil_o (Usernummer # 20343) an :
 
Jose Mora - Bad person

http://youtu.be/Dn9iy6O04Js
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ihr wollt, dass es knallt?

Clouds - Those Cracks in your Face, do they hurt?
www.youtube.com/watch?v=lY3tcobOSgo

in diesem sinne..

 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
VVV - Alpha Sixty
https://soundcloud.com/vvv/alpha-sixty

Steve Ward - Splash of Green (Alexander Kowalski Remix)
www.youtube.com/watch?v=uItYJJKyKiw
 
Geschrieben von: Masonry (Usernummer # 3041) an :
 
Mark Reeve - The B.E.A.T.

http://www.youtube.com/watch?v=X39vHa8UmK4
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Blawan and Surgeon.. teuflisches duo [devil]
https://soundcloud.com/dynamic-tension/trade-sheworks005-preview
 
Geschrieben von: the_undefined (Usernummer # 3100) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Blawan and Surgeon.. teuflisches duo [devil]
https://soundcloud.com/dynamic-tension/trade-sheworks005-preview

"I notice you all" ist ja mal ne Granate [eek]
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
ich fand die alle ziemlich cool.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: the_undefined:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Blawan and Surgeon.. teuflisches duo [devil]
https://soundcloud.com/dynamic-tension/trade-sheworks005-preview

"I notice you all" ist ja mal ne Granate [eek]
Was labert der da im ersten Track "auf 120 Grad drehen..." ?

Ansonsten ist das SC File ja zugepflastert mit Comments...
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
mein fall ist es jetzt nicht und neu ist das nun auch nicht. hat clr die letzten 2 jahre schon ausgiebig bedient und ausformuliert.

finde das hier spannender, wenn auch ein bißchen zu toolig:
Gingy - Swirlie - 3024
http://www.youtube.com/watch?v=1BPzzPt8Ec4
 
Geschrieben von: kil_o (Usernummer # 20343) an :
 
Chris McCormack - Your Green Eyes

http://youtu.be/OAvGHZZFmys
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
dave clarkes klassiker 'wisdom to the wise' aka red 2 mit neuen remixen von boys noize (überraschend dezent), marcel dettmann, a.mochi und steve rachmad:
[hand] http://www.juno.co.uk/products/dave-clarke-wisdom-to-the-wise-red/2144161-02/

mein favorit bleibt allerdings der jatran remix von '94:
[hand] www.youtube.com/watch?v=qTJCR43gf5g
(bezeichnung segma remix im videotitel ist falsch)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
aktuell keine techno-frischzellenkur in sicht, aber nice classic drive..
von ihrem gemeinsamen album:
Marc Romboy & Ken Ishii - Seiun
www.youtube.com/watch?v=_Ij97P2vzXc

Bad Cop Bad Cop - Wings Of Techno Remixed
www.djshop.de/Vinyl-bad-cop-bad-cop-tobias-group-niob-wings-of-techno-rmxd-brendon-moeller/ex/s~details,u~1810363,p1~vinyl/xe/details.html
www.youtube.com/watch?v=M83fmono5OA
4 tracks, in dem 8 minuten-preview 2 min. je track, favoriten:
Kemetrix Remix die zwei minuten vor der mitte - mit dem "chor"..
Brendon Moeller Dub die zwei min. am schluß - mit der jazzigen line.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
dachte phat n pounding statt minimal und weichspül....bitte achte doch auf das topic. wenn du nicht weisst wonach du bei youtube oder dem dj shop deines vertrauens suchen sollst, nimm youtube und geb in die suchzeile "phat pounding" ein...vll wird dir dann einiges klarer...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ich poste hier gelegentlich auch mal, was für den atmospheric electrics-thread zu technoid ist.
der Kemetrix remix aus dem letzten post hat übrigens 141 bpm, da ist mal mehr zug drin als in deinen langsamen 130er-sachen [Wink]
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
ich finds minimal/techhouse standart...

andreas florin - v12
http://www.youtube.com/watch?v=bMnWuP2Guf4

zwar nich neu, aber grade drüber gestolpert:

glenn wilson - tonal path
http://www.youtube.com/watch?v=3lZkEnOlvqg
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
der Kemetrix remix hat mit dem galoppierenden beat und dieser slammin snare hat nicht viel mit minimal/techhouse standard zu tun..

die florin- und wilson-tracks da fahren dagegen nur uninspiriertestes standard-programm, beides sind nichts weiter als kopien von der kopie der kopie.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
tjo, dann haben wir hier techhouse standart zu gekloppe standart.

aber immerhin is meins gekloppe oh verzeihung, phat n pounding natürlich...und somit dem topic angemessen.

nochma in eigener sache, aber vorsicht is auch nur disortet standart...

pasquale maassen - syntax error 01 (EFR12)
http://www.youtube.com/watch?v=KUS1rorOSg4
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
am liebsten würde ich natürlich vollständig passendes posten - sachen die phat sind UND inspiriert. hat jemand was?
ansonsten lieber mal etwas 'out of the box' als uninspiriertes 'more of the same'. das können gern andere hier posten - ich nicht.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
dieses more-of-same hören kenn ich, dann hör halt tracks als genres, 'deren' klang sowieso nur durch ein halbwegs individuelles wahrnehmungslego entsteht welches man auf den jeweiligen track projeziert.

dann geh halt mit der zeit, aber dann mecker auch nich an sachen rum welche dir geschmacklich bzw 'zeitlich' nicht(mehr) passen. für mich ist musik im regelfall halt zeit- bzw trendlos geworden.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
aufs maul:

https://soundcloud.com/arkusp/arkus-p-roadside

arkus p - roadside
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
dresche in fresse..
Clouds - Man Out of Dubs EP
Tropical Fuck: www.youtube.com/watch?v=sOxlrO2wfE8
EP: http://soundcloud.com/fifthwall/clouds-man-out-of-dubs-ep/s-ga66A
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
http://soundcloud.com/slidebar-kitty-corner/sets/mindcut01-tba/

ne compilation, ziemlich coole tracks dabei wie ich finde, auch alle härterer gangart... (is aber glaub ich noch nich released, aber die previews klingen vielversprechend)

/Edit

rel date: juni
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
dresche in fresse..
Clouds - Man Out of Dubs EP
Tropical Fuck: www.youtube.com/watch?v=sOxlrO2wfE8
EP: http://soundcloud.com/fifthwall/clouds-man-out-of-dubs-ep/s-ga66A

yeah! [headbanging]
clouds machen für meinen geschmack fast schon die besseren blawan-tracks als blawan selbst [smilesmile]

noch ein fav aus den letzten wochen:
[hand] DJ Rush - She's Fine (Gary Beck Remix)
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
bestes techno-set seit einiger zeit..
URB Podcast: Paula Temple
[hand] http://soundcloud.com/urb-com/urb-presents-paula-temple

40 tracks in 72 min., generationenübergreifend, von jung bis alt..mit Shed, Karenn, Blawan, Clouds, Untold, Cosmin TRG, Andy Stott, Dettmann, Hood, Mills, Regis, Rachmad, AFX, ..bis hin gar zu klangwolken von Nine Inch Nails und Björk.
Vondelpark - Dracula (Happa Remix) [headbanging]
www.youtube.com/watch?v=Hmu7QCDrvDs

Barker & Baumecker - Crows (Blawan Remix) [devil]
www.youtube.com/watch?v=jK5honvKeWE
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
VVV hat gerade mal wieder 'nen dicken schleifer rausgehauen.. auch noch free download
VVV - Tarantism
http://soundcloud.com/vvv/tarantism-free-download

derber ist die B2 von dieser EP.. mit fiesem crunch & bleep-alarm in der zweiten hälfte
Spatial - Syn Cop (B2)
www.deejay.de/m_Techno/WNCL014__124511
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
AnD - 0202
[hand] http://vimeo.com/65849319

Clouds - Chained To A Dead Camel
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=kgi8jKtT-F0
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...schon ein bisken älter, aber dafür pumpt und bratzelt die gut:

[hand] Mark Rogan - Anxiety (Paul Mac Remix)
 
Geschrieben von: the_undefined (Usernummer # 3100) an :
 
Kamikaze Space Programme - Battery

https://soundcloud.com/kamikaze-space-programme/kamikaze-space-programme-battery

[dancingcool2]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...echt geile kranke Scheisse ! [wirr]

[hand] Witch - Krups
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
witch is cool...

der hier auch:

ben sims - i wanna go back (feat blake baxter)

http://www.youtube.com/watch?v=L9aTyZYuREY
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
(Nicht nur) hau druff Techno Made in Suomi

Boner M - Sanskrit

Boner M - Change

lohnt sich mal in Alle rein zu lauschen, nettes Spektrum hat der Junge

http://soundcloud.com/bonerm
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
is wirklich cooles zeug dabei...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
TF'ler Tis mit 'nem bleep & clonkigen mini-album/EP Astral Groovement
www.beatport.com/release/astral-groovement/1118190
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
hier noch zu dem artikel zu neuer experimenteller House-musik...
http://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=12;t=003821;p=22#000903

...ein paar banger von dem New Yorker label L.I.E.S.

http://soundcloud.com/l-i-e-s/bad-news-more-bad-news-excerpt
http://soundcloud.com/l-i-e-s/vereker-rosite-lies-019
http://soundcloud.com/l-i-e-s/marcos-cabral-solid-nature
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
paar pfund ebenfalls aus New York sowie London

Hound Scales
http://soundcloud.com/houndscales
da ist auch ein mix von einem hyp / nicht ich

Supa Crush
http://soundcloud.com/supacrush
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zwei tunes, die zuviel schmackes haben, um sie in einem anderen thread unterzubringen..

hätte man auch nicht gedacht, dass sich hier mal die Pet Shop Boys finden - mit old-schooligem techno samt EBM/Kraftwerk-referenzen und deutschem titel, auf ihrer neuesten single:
Pet Shop Boys - Entschuldigung!
www.youtube.com/watch?v=rhtzhfAB-5k

und brummig slammender uplift (free dl):
Letherette - After Dawn (Barker and Baumecker Remix)
http://soundcloud.com/letherette/after-dawn-barker-and-baumecker-mix
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

hätte man auch nicht gedacht, dass sich hier mal die Pet Shop Boys finden - mit old-schooligem techno samt EBM/Kraftwerk-referenzen und deutschem titel, auf ihrer neuesten single:
Pet Shop Boys - Entschuldigung!
www.youtube.com/watch?v=rhtzhfAB-5k

das album ist von jacques lu cont produziert - zur zeit auch mit einem album seines neuen techno-projekts tracques am start:
[hand] http://www.beatport.com/release/volume-one/1075486
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
blacknecks
http://www.youtube.com/watch?v=MfoJnzAEYaQ
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
lex gorecore

lex gorecore - elo
https://soundcloud.com/lex-gorecore-tracks/dark-garden-020-01-lex

sc page:
https://soundcloud.com/lex-gorecore-tracks
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
im technobereich tut sich gerade was... da wo vor 10 jahren bei kompakt und co techno in house eingang fand, gibt es gerade die drehung, wo der "jack" von house in techno eingang findet. auf der ebene der stimmung, wo eben damit auch seit 10 jahren die zurückhaltung und nachdenklichkeit zelebriert wurde (da mimmt sich techno mit drones nicht viel mit vertracktem postdubstep), dreht sich nun auch diese in richtung "spass an der materie", aber nicht der unterhaltung willens ala edm, sondern auf die funky-weise. statt synthetik energetik. und irgendwie hab ich den verdacht, dass sich das auflegen damit auch wieder ändert bzw. erweitert, weg vom reinen ewig langen, unhörbarem ineinander mixen, hin zu scratchen, cutten usw.
ist nur ein momentaner eindruck, aber es passt, dass dieser track hier gerade überall hoch und runter läuft und all diese vermutungen irgendwie dahingehend bestätigt:

SCNTST "Basic Structure" BNR
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=h81QoJ0jYi4
 
Geschrieben von: the_undefined (Usernummer # 3100) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
im technobereich tut sich gerade was... da wo vor 10 jahren bei kompakt und co techno in house eingang fand, gibt es gerade die drehung, wo der "jack" von house in techno eingang findet. auf der ebene der stimmung, wo eben damit auch seit 10 jahren die zurückhaltung und nachdenklichkeit zelebriert wurde (da mimmt sich techno mit drones nicht viel mit vertracktem postdubstep), dreht sich nun auch diese in richtung "spass an der materie", aber nicht der unterhaltung willens ala edm, sondern auf die funky-weise. statt synthetik energetik. und irgendwie hab ich den verdacht, dass sich das auflegen damit auch wieder ändert bzw. erweitert, weg vom reinen ewig langen, unhörbarem ineinander mixen, hin zu scratchen, cutten usw.
ist nur ein momentaner eindruck, aber es passt, dass dieser track hier gerade überall hoch und runter läuft und all diese vermutungen irgendwie dahingehend bestätigt:

SCNTST "Basic Structure" BNR
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=h81QoJ0jYi4

seh ich ähnlich. irgendwie fetzt das "neue" zeug ungemein. teilweise klingt es wie alter "stammheim" sound. alles für den dancefloor.


Unklone - Grit 555
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
kommt erst noch und schlägt in genannte kerbe:

Floorplan "Phobia" EPM (M-Plant)
http://soundcloud.com/epm-music/sets/floorplan-phobia-epm-m-plant
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Schön, mal wieder was Fettes vom Robert - leider glänzen die Tracks nicht grade mit Abwechslungsreichtum...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
von der 20 Years of Downwards compilation.. der beitrag von labelgründer Regis
Regis - Gymnastics 69 (Substance Remix)
http://soundcloud.com/ready-made-2/dns2020-a3-regis-gymnastics-69

kein federlesen auch hier:
Depeche Mode - Should be higher (Pangaea Dub)
www.youtube.com/watch?v=Y3txqyVj8ms
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
die bombe braucht zwar 2 minuten zur zündung, aber dann pumpt sie feist: [headbanging]
Rone - Bye Bye Macadam (Aquarian Remix)
http://soundcloud.com/xlr8r/rone-bye-bye-macadam-aquarian
gibt's for free dl: www.xlr8r.com/mp3/2013/04/bye-bye-macadam-aquarian-remix

für freunde der technoklassik gibt's von Ben Sims ferner eine neue Fabric Live-mix-CD mit 44 tracks:
www.fabriclondon.com/store/fabric-73.html
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
die bombe braucht zwar 2 minuten zur zündung, aber dann pumpt sie feist: [headbanging]
Rone - Bye Bye Macadam (Aquarian Remix)
http://soundcloud.com/xlr8r/rone-bye-bye-macadam-aquarian
gibt's for free dl: www.xlr8r.com/mp3/2013/04/bye-bye-macadam-aquarian-remix[/URL]

also wenn, dann doch eher der schräge remix vom techno godfather himself, juan atkins:
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=60kn_vW7LV8
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
und warum hast du den nicht längst schon gepostet? [gurke] [Wink]

sind beide gut, setzen jeweils eigene akzente..
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
die bombe braucht zwar 2 minuten zur zündung, aber dann pumpt sie feist: [headbanging]
Rone - Bye Bye Macadam (Aquarian Remix)
http://soundcloud.com/xlr8r/rone-bye-bye-macadam-aquarian
gibt's for free dl: www.xlr8r.com/mp3/2013/04/bye-bye-macadam-aquarian-remix

für freunde der technoklassik gibt's von Ben Sims ferner eine neue Fabric Live-mix-CD mit 44 tracks:
www.fabriclondon.com/store/fabric-73.html

Naja, leider beides ne armseelige Computer Konserve vom Reißbrett.
Es geht doch nichts über ne richtig fette Original analog 909 Bass Drum

Beispiel(e)
[hand] Cyrus - Restricted

[hand] Morgan Wild - Phat Man
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
also ich mag das knallige von dem Aquarian Remix lieber.
und was heißt "beides"? die 44 tracks armselig, die Ben Sims auftischt? oder Juan Atkins? computermusik ist natürlich das grauen [Wink]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Ich seh grade, dafür das es kostenlose DL sind, ist das wieder ok....

http://www.xlr8r.com/mp3

Ausserdem, wer/wie/wo hat was von Ben Sims gesagt ?
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
du hast den Ben Sims-link zitiert und armselig druntergeschrieben.. meintest aber vielleicht den Juan Atkins remix.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
meinte das da
http://soundcloud.com/xlr8r/rone-bye-bye-macadam-aquarian
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:

Es geht doch nichts über ne richtig fette Original analog 909 Bass Drum

Beispiel(e)
[hand] Cyrus - Restricted

[hand] Morgan Wild - Phat Man

aktuelle beispiele gefällig?

Sleep D - Frankston Jackal
[hand] http://soundcloud.com/buttersessions/frankston-jackal-sleep-d

Fokus Group - 93.2 (Nut Nut EP)
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=NkjoAIWB8OA

Gaja - Patterns
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=XCQ_VcZEG3A

Truss - Buckholt
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=JJr_ia0zgLA
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
nachtrag - dieses monster kommt nächste woche in die läden:
JoeFarr - F/O (Truss Edit)
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=F_BNLvwGP24
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
blacknecks
http://www.youtube.com/watch?v=MfoJnzAEYaQ

perfekte musik um die nachbarn zu ärgern:
[hand] blacknecks - four cunts & a badge

schon jemand herausgefunden, wer hinter dem projekt steckt?
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
nachtrag - dieses monster kommt nächste woche in die läden:
JoeFarr - F/O (Truss Edit)
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=F_BNLvwGP24

Erinnert ein wenig an die Communique Sachen von Paul Birkin

https://www.youtube.com/watch?v=fyMZOutM2rU
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Pete Swanson noch gar nicht erwähnt?
paralysiert hier den Boiler Room NYC
www.youtube.com/watch?v=POgH8V3R9Xs

und neuer wirbel aus Manchester: Reflec
http://soundcloud.com/reflec-1
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Pete Swanson noch gar nicht erwähnt?
paralysiert hier den Boiler Room NYC
www.youtube.com/watch?v=POgH8V3R9Xs

wer hört sich denn solch ein übersteuertes set an? ansonsten klingt es eher nach ödem minimal trance.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
keine ahnung, man hört in letzter zeit immer wieder von ihm. gab ein paar dutzend alben von seinem noise-projekt Yellow Swans in den letzten zehn jahren, neuere (auch solo) gar bei Type Records mit hohen wertungen auf discogs. alles übersteuert.

It's the sheer physicality of a Swanson show that really hits home - with the crowd squashed in around him and speakers cranked to frankly intimidating volume, he attacks his table of hardware with an equivalent vigour and intensity to the volcanic, noise-ragged beats that come pouring from it, with the entire set-up seeming to teeter on the edge of total shutdown at any time.
http://thequietus.com/articles/13393-pete-swanson-interview-incubate
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Supi !

Adam Bayer hat die alten DC's ins Digitale Zeitalter gehoben (zumindest einen Teil davon)

http://www.beatport.com/release/adam-beyer-selected-drumcode-works-96-00/1234000

....Bomben Alarm !  -
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
[hand] Factmag: The 25 heaviest eye-bleeding techno rippers ever made

bester kommentar bei cybersonik machine gun:
"When Hawtin was hardcore. Wouldn’t you just like to round up every primped-up scarf-knotter who thinks they’re something special because they own the whole M-nus catalogue and subject them to this on a ten-hour loop?" [hehe]

@choci: original oder remastered, das ist hier die frage. die remainings III, die vor ein paar jahren digital re-released wurde, war nämlich übelster loudness-war für die tonne...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
[speakerbox] [peitsche]

Interferon - Door Jam (Kommune1 Remix)
http://soundcloud.com/user688819015-1/interferon-door-jam-kommune1

Siriusmo - Stinky Wig (Anstam's Bustified Breaks Edit)
www.youtube.com/watch?v=hyp2V8Ml1wE

Myler - Blue Madams (Metrist Remix)
www.youtube.com/watch?v=HRvvrYqvUVY
 
Geschrieben von: wizard of wor (Usernummer # 5122) an :
 
1995 fett fett fett...

https://www.youtube.com/watch?v=cvWMXvrc50I
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:

@choci: original oder remastered, das ist hier die frage. die remainings III, die vor ein paar jahren digital re-released wurde, war nämlich übelster loudness-war für die tonne...

überzeug dich selber - siehe link oben

Ich habe einige davon gekauft, weil ich zu faul war mit die Platten zu digitalisieren. Quali is ok bzw gut bis sehr gut...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
JoeFarr - Tape 7 [devil] [schlamm]
http://soundcloud.com/mixmag-1/premiere-joefarr-tape-7

JoeFarr - Tape 6
www.youtube.com/watch?v=qrPFzTPLwZY
 
Geschrieben von: cytekx (Usernummer # 16993) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
nachtrag - dieses monster kommt nächste woche in die läden:
JoeFarr - F/O (Truss Edit)
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=F_BNLvwGP24

Erinnert ein wenig an die Communique Sachen von Paul Birkin

https://www.youtube.com/watch?v=fyMZOutM2rU

ersteres erinnert ein wenig an AWEX - back on plastic *g*
https://www.youtube.com/watch?v=uTWxm0x9w0s
[smilesmile]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
am mittwoch erscheint das neue Hardfloor-album
Hardfloor - The Art of Acid [warplsd]
http://soundcloud.com/hardfloor/first-preview-hardfloor-the

Beppu - Remote Feedback [mad]
www.youtube.com/watch?v=m3R3fTNa1vM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
noch von der epischen The Miracle EP:

Djrum - Tailing
www.youtube.com/watch?v=GT9jJNxoznQ
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Alex Banks feat. Elizabeth Bernholz - All you could do (Alternate Version)
http://soundcloud.com/alexbanksmusic/all-you-could-do-alternate

techno live mit gitarre, bass und schlagzeug, ohne loops und computer
Elektro Guzzi - Acid Camouflage
www.youtube.com/watch?v=8RPSeEwdl1k

Röyksopp & Robyn - Sayit
www.youtube.com/watch?v=CNu7_CAJ3uA
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
industrial breaks-techno a la Surgeon vom feinsten.. letzter track spacesound a la Jeff Mills
Mønic - Human Pattern EP
http://soundcloud.com/monic_uk/monic-human-pattern-ep

Erratic Podcast 78 | Sleeper
http://soundcloud.com/erraticnyc/erratic-podcast-78-sleeper
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
Ist jetzt gar nicht so der fette, pounde Techno - vieles langweilt mich da schon wieder, weil es eher einfach nur Mills 2.0 ist, nur in langweilig, und sich wiederholt - aber der gehört hier trotzdem rein. Detroittechno als Stimmung oben drüber vermittelt (kommt ja auch von da). Etwas kitschig, sehr tracklastig aber auch sehr eingängig und sehr mixbar.

Brain Kage (Baretta) & Luke Hes$ (...) wieder als Reference
http://www.youtube.com/watch?v=u-SGSukX1rc
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
eher was für den atmospheric electrix thread, quinto, meinste nicht?
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
für freunde der Kanzleramt- und Tresor-blütezeit.. auch mit einem bein im atmospheric electrix-thread, aber in einigen kernstücken schon knackig techno- bzw. klassisch Jeff Mills-mäßig
Exploit - Event Horizon LP
http://soundcloud.com/exploit-mutex/muxlp001-exploit-event-horizon
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
schmutziges geprügel der quirlig wendigen art..
Stratton - Perdition Notts Guest Series Mix 001
http://soundcloud.com/perdition_nottingham/perdition-guest-series-001-stratton

mehr action als bei dem meisten getoole.. mit Karenn, JoeFarr, Shed, Clouds, Objekt..
knüpft sehr an den Brighton style der '90er von Neil Landstrumm, Cristian Vogel, Tobias Schmidt an, der zwischenzeitlich als szene etwas verschütt ging.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Auden - Auden EP
http://soundcloud.com/hotflush/auden-auden-ep-hft034
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wo ich im mytracks gerade tools definierte..
hier mit dem ersten und dritten track mal tools mit gesicht:

Perc & Truss - Two Hundred
http://soundcloud.com/perc/sets/perc-truss-two-hundred-perc-trax-ltd-ptl003
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
aus den letzten monaten:

JoeFarr - Sentry EP
http://powervacuum.bandcamp.com/album/sentry-ep

J.Tijn - ILGD
https://www.youtube.com/watch?v=ocfZDhzyE5s

David Meiser - Breaking The Wall
https://www.youtube.com/watch?v=zOGClw0lwkM

Valved - Blood On The Controls (Whirling Hall Of Knives Remix#1)
https://www.youtube.com/watch?v=D9u9esEKFtw

AnD - Dusty Artefacts
https://www.youtube.com/watch?v=FIfaFkdGuwQ

wer's etwas schneller mag:
T - 9 - Keep Running
https://soundcloud.com/kromatones/t-9-keep-running

derweil wärmt len faki olle daz saund & ben tisdall kamellen neu auf:
http://www.beatport.com/release/dj-edits-volume-3/1340816
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
hatten wir den schon?

David Meiser - Machines are Alive
https://www.youtube.com/watch?v=h8c0hHSZwOo&list=UU3pG-94RSnrscKip-CrjxGQ&index=1
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Kangding Ray "Solens Arc" - ein album mit der Raster-Noton label-eigenen ästhetik [anotheralien]

Kangding Ray - Amber Decay
www.youtube.com/watch?v=Mg38zr_1kzw

Kangding Ray - Serendipity March
www.youtube.com/watch?v=aRZV65mdl0k

Ellen Allien mal wieder härter zugange
Ellen Allien - Come to me
www.youtube.com/watch?v=aO2HYz1zLEY

slowcore gabber gibt's auch noch
Koudlam - Negative Creep
www.youtube.com/watch?v=58hA3X53UZM

und ein spezieller schleifer..
Holly Herndon - Chorus (Happa Mix)
http://soundcloud.com/halfapersianprinceand/holly-herndon-chorus-remix
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
5-track EP, nicht nur technisch vom feinsten
2ndSun - Shimmer
http://soundcloud.com/tessier-ashpool/tar001

sehr eigene 3-track-EP.. zeigt mal wieder, was bei techno weiterhin für markante handschriften möglich sind
iO Sounds - Uncut Volume: 1
http://soundcloud.com/iosounds/sets/io-sounds-uncut-volume-1

klassischer banger dagegen
Sleeparchive / Mike Parker - Loop 2
http://soundcloud.com/factmag/sleeparchive-loop-2
aus dem album
Sleeparchive / Mike Parker - Untitled
http://soundcloud.com/factmag/sets/sleeparchive-mike-parker-untitled
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Die Sleeparchive Loops sind zwar hart, aber im Dauerloop nicht länger als 2 min ertragbar. Da hätte ne Endlosrille gereicht...

Hab bei SC R&S im Abo, da kommt wieder Einiges an guten Outputs:

[hand] Paula Temple - Colonized EP
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:

Hab bei SC R&S im Abo, da kommt wieder Einiges an guten Outputs:

[hand] Paula Temple - Colonized EP

der release ist aber vom letzten jahr. die jüngeren veröffentlichungen auf r&s gingen mehr in richtung breaks...
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:

Hab bei SC R&S im Abo, da kommt wieder Einiges an guten Outputs:

[hand] Paula Temple - Colonized EP

der release ist aber vom letzten jahr. die jüngeren veröffentlichungen auf r&s gingen mehr in richtung breaks...
Na sowas ! Dachte das wäre aktuell, weils ers vor Kurzem bei SC reingestellt wurde. Die dann vermeintlich neuen Sachen kenn ich, sind alle nicht mein Style, kann ich nix mit anfangen...
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
techno is the new edm [eek]

 -
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
doch neuer techno von Paula Temple auf R&S
Paula Temple - Deathvox EP
http://soundcloud.com/paulatemple/deathvox-deathvox-ep

mehr industrial auf R&S
Lakker - Mountain Divide
http://soundcloud.com/lakker/mountain-divide-rs1409

und zu clubbig für den pop-thread, zu beißend für den atmo-thread
Tube & Berger - Entourage EP (3 tracks)
http://soundcloud.com/tubeandberger/sets/tube-berger-entourage-e-p-1
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
in memoriam... hier mal ein paar banger aus dem oeuvre von mark bell:

T-Raumschmiere - Querstromzerspaner (LFO Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=1skss_PQZR4

Mark Bell - A Salute to Those People Who Say Fuck You
https://www.youtube.com/watch?v=fWskCHlK3xk

LFO - Butterslut
https://www.youtube.com/watch?v=fDmon8hma3I

Fawn - Bless
https://www.youtube.com/watch?v=toqTTmS-MBc

Clark - Jak To Basics
https://www.youtube.com/watch?v=gT327cqQx6A

Regis - Guilt (LFO Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=uCKCCi6uzEY

LFO - Tied Up (Acid Mix)
https://www.youtube.com/watch?v=lDQF2Mp78MU

Speed Jack - Fission
https://www.youtube.com/watch?v=LU4-6dvof6w

LFO - Freak
https://www.youtube.com/watch?v=3og0oFiDO3U
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

und zu clubbig für den pop-thread, zu beißend für den atmo-thread
Tube & Berger - Entourage EP (3 tracks)
http://soundcloud.com/tubeandberger/sets/tube-berger-entourage-e-p-1

wenn jetzt schon vocal-house-nummern hier gepostet werden, können wir den thread auch in "allgemeines lieblingstracks-sammelsurium" umbenennen. ursprünglich hieß es doch mal:

Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

ein thread für kickenden, fetten techno


 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
ich hab ja geschrieben, dass das ein grenzfall ist. kickend finde ich die sachen durchaus. und der zweite track Reliquia ist ja wohl kaum vocal-house.

wenn in den handvoll stil-threads, die wir hier haben, großer betrieb herrschen würde, würde es ja sinn machen, weitere aufzumachen. aber so kann es vorkommen, dass ich ausnahmsweise mal einen track wo mit reinnehme, der etwas zwischen den stühlen sitzt.

anderer fall: der track Lakker - Mountain Divide gehört eher in den breaks-thread. passt aber gerade, den mit seinem industrial-sound im kontext von Paula Temple und R&S zu nennen.
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Rumms die Bumms aus Serbien

[hand] Onatal Series 001

Wiederholung der "Geschichte" aus alt mach neu (bezogen auf Track 1)

[hand] Probe Records 09 1992

Mein Fav steht fest, entscheidet selber ;]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
[devil]

In the Studio: Surgeon
www.xlr8r.com/gear/2014/10/studio-surgeon

official video zu Paula Temples neuem banger auf R&S
Paula Temple - Deathvox
www.youtube.com/watch?v=XVBlnvaWLhw

The Knife - Stay Out Here (Paula Temple Remix)
http://soundcloud.com/theknife/02-stay-out-here-paula-temple

aus dem album Cosmic Microwave Background auf Speedy Js label:
AnD - Gravitational Waves
http://soundcloud.com/electric-deluxe/06-and-gravitational-waves

AnD - Power Spectrum
http://soundcloud.com/electric-deluxe/03-and-power-spectrum

und experimental/industrial, (break-)techno ist am ehesten der letzte track, hier ab 3:33
Drøp - Vasundhara EP
http://soundcloud.com/arboretum-rec/dr-p-vasundhara-ep-teaser/s-pBYIV
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
muss auch hier rein..
Surgeon & Lady Starlight als vorgruppe von Lady Gaga
http://vimeo.com/113422410
brett [hammer]
Constant Shallowness Leads to Evil - ständige seichtheit führt ins unheil

sicher kennt ihr noch Speed Freak, der auch unter etlichen anderen projektnamen seit anfang der '90er aktiv ist.
gibt ein neues gabber/hardcore-album von ihm: WTF!? (What The Freak !?)
aktuelles baller-set von ihm:
The Speed Freak - Vive La Frenchcore Deux Set
http://soundcloud.com/biochip-c/vive-la-frenchcore-deux-set
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
hatten wir schon

david meiser - machines are alive

https://www.youtube.com/watch?v=e4yvm_xZxN0

? :)
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
hatten wir schon

david meiser - machines are alive

https://www.youtube.com/watch?v=e4yvm_xZxN0

? [Smile]

déjà-vu [Wink]

 -
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
4 monate....geht noch.... wenns jetz vor ner woche gewesen wäre würd ich mir sorgen machen ^^
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wir machen uns sorgen, pasquale.
auch im My Youtube-Track of the day-thread hattest du vergessen, dass du einen track nicht lang zuvor schon mal gepostet hattest, und im TF-mix-thread hattest du vergessen, dass du selbst darum gebeten hattest, die download-funktion für deinen mix zu deaktivieren..
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
ich empfehle http://www.neuronation.de - gibt es auch als app. erhöht die geistigen fähigkeiten (gedächtnis, logik etc) merklich. schon nach kurzer zeit
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
tjo hyp, ich hab eben auch noch andere sachen zutun als mir so nicht wirklich ausschlaggebende kleinigkeiten zu merken...aber du machst das schon ganz gut, wann wolltest du nochma bei dir damit anfangen? :P
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das sind ja nun keine dinge, für die man irgendwie aufwand treiben müsste, um sie sich zu merken. das läuft mit der grundfunktion.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
[falschesforum]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
so, meine herren, wer hält live mit dieser dame mit?

Xosar @ Boiler Room Live Show, Dekmantel Festival
www.youtube.com/watch?v=WN8rMmYc7L4

nicht pounding genug für den thread? haben wir gleich..

Xosar live at Squadron Classics 2014
www.youtube.com/watch?v=EMZ3wztEWlY

XOSAR Mix for Dazed Digital
http://soundcloud.com/dazedandconfused/exclusive-xosar-mix
Recorded live in a delirious state at 6:21 AM, August 19, 2014 in Berlin, Germany in an apartment resembling a dungeon using 1 broken electribe
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Die Mukke ist ganz cool, allerdings viel zu wenig "BUMMS" !

Ich konnte der hübschen Dame leider nicht lange zu schauen, diese Haarpracht Hälfte quer durchs Gesicht macht mich ganz bekloppt.
Hatte schon angefangen bei mir im Gesicht rum zu wischen.
Wieso bindet sie sich nicht die Haare zusammen ?

[redface]

Die "Neue" Nihad Tule:

https://soundcloud.com/nihadtule/sets/nihad-tule-entropija-rotacija

Foundation Sound Works Reincarnation

http://www.discogs.com/label/5401-Foundation-Sound-Works
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Paula Temple - Gegen *free download*
https://soundcloud.com/paulatemple/paula-temple-gegen/s-l5VGg

Bodyscrub - Insane And Trapped (Rocco Caine Remix)
https://soundcloud.com/digitalorganism/54-bodyscrub-insane-and-trapped-rocco-caine-remix

Sunil Sharpe - Cadya EP
https://soundcloud.com/trensmat/tr045

Blacknecks (aka Truss & Bleaching Agent) - Spudgun! Dave Hedgehog!
https://www.youtube.com/watch?v=fP2ZVp2QvXg

schon ein paar monate alt:
Delko - Acid Control
https://soundcloud.com/propellantmusic/acid-control-original-mix-2
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
Lag - Kontrola [MORD014]: http://youtu.be/rBOW5moZxek
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
lag is generell sehr geil....sehr empfehlenswert aufjedenfall...

https://soundcloud.com/lag
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
hat das zeug zu einem der techno-alben des jahres:
Vril - Portal auf Delsin
http://soundcloud.com/delsinrecords/vril-portal-110dsr

labelporträt The Trilogy Tapes
All das knallt gewaltig
"Gerade im stilistischen Durcheinander hat sich das Label The Trilogy Tapes zu einem extrem spannenden Labor für kompromisslos noisigen, oftmals übersteuerten Dancefloor-Sound entwickelt."
www.taz.de/!154952

z.b. EMG & Battista - Insatiable Desire
http://soundcloud.com/the-trilogy-tapes/emg-battista-insatiable-desire
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
nach 16 jahren sind Leftfield zurück. man erinnere sich an die vielseitigen alben Leftism '95 und Rhythm and Stealth '99..
eher 'ist' statt 'sind', da das projekt vom duo auf solo geschrumpft ist. im juli kommt das neue album, daraus ein erster böller:

Leftfield - Unviversal Everything
http://soundcloud.com/leftfield/universal-everything/s-p0gui

aus dem neuen album von Concubine:
Concubine - Pivoting Planes
http://soundcloud.com/concubine-berlin/concubine-pivoting-planes

wieder ein veritabler stampfer aus der garage-szene:
Sorrow - Chronicle
www.youtube.com/watch?v=oM8hfmO3SVA

und endlich mal wieder etwas crazyness, die die normierten rasterungen aufbricht:
Bath Aide - Coral Park (free dl)
http://soundcloud.com/sociopath-recordings/bath-aide-coral-park
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
böser böller
Perera Elsewhere - Ebora (Paula Temple Remix) [anotheralien] [hammer] free download!
http://soundcloud.com/paulatemple/perera-elsewhere-ebora-ft-aremu-paula-temple-remix

Techno from the bleeding edge.
Paula Temple - RA Podcast 464
www.residentadvisor.net/podcast-episode.aspx?id=464

und auf Tresor gibt's jetzt diese remasterte Surgeon-platte:
www.discogs.com/Surgeon-Basictonal-remake/release/6914333
www.youtube.com/watch?v=Tim5QM2_-fM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Boston 168 - Even the Day
www.youtube.com/watch?v=_rzXv-QKyiY

Boston 168 - Acid Morning [warplsd]
www.youtube.com/watch?v=QRn5Cm6lpZQ

wildes gerät.. finde die mittige bassdrum mit dem schnippser drauf nur nicht so passend:
Skream - Still Lemonade (Redshape Remix)
http://soundcloud.com/factmag/skream-still-lemonade-redshape-remix
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
schräge compilation:

https://soundcloud.com/variance/sets/var1000-va-free-download

besonders "Scenedrone & Trial - Shook" und "Johan Platt - Knaker" haben es in sich.
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
adam jay - stasis ep

https://soundcloud.com/integrated-recordings/sets/adam-jay-stasis-ep
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
adam jay - stasis ep

https://soundcloud.com/integrated-recordings/sets/adam-jay-stasis-ep

Ha ! Die hab ich von 2003 suf Pladde- wegen dem "Stasis" Track


Ziemlich durchgeschossene Nummer > https://soundcloud.com/trusme/massimo-di-lena-you-better
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Nachschlag:

[hand] Slam - Resolved (Clouds Remix)

[bananana]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
special slo-mo grinder
iO Sounds - Broken Teeth
http://soundcloud.com/2020visionrecordings/vis272-io-sounds-broken-teeth
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
lol ne komm hyp.... is gut, hast humor :)
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
https://www.youtube.com/watch?v=ylmm2ubyubE

arkus p. - sister love ...

stampf stampf, eigentlich mag ich kein hardtechno, aber der hier hypft echt angenehm...
 
Geschrieben von: wizard of wor (Usernummer # 5122) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: PasqualeM:
eigentlich mag ich kein hardtechno...

Wenn wir schon beim Abdriften sind... bin an sich auch kein Psy-Fan aber... [Wink]

https://www.youtube.com/watch?v=3_YBIeU7VSU
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
ich steh ja ansich nicht so auf minimal, aber die nummer hier schiebt ordentlich: https://www.youtube.com/watch?v=nJ_PFURxPNs
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
ich steh ja ansich nicht so auf minimal, aber die nummer hier schiebt ordentlich: https://www.youtube.com/watch?v=nJ_PFURxPNs

schlägt in die gleiche kerbe:
https://www.youtube.com/watch?v=Wssu57w9djA
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Tears of Change - Road to Beijing (Raffaele Attanasio LFJ Version)
[anotheralien]
http://soundcloud.com/raffaele_attanasio/tears-of-change-road-to-beijingraffaele-attanasio-lfj-version111

Mr. Oizo - The Church
http://soundcloud.com/brainfeeder/10-mr-oizo-the-church
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Die Oizo is ne nervige Nummer :/

Die Tears of Change find ich gut !
 
Geschrieben von: PasqualeM (Usernummer # 1448) an :
 
das hier geht auch gut ab

https://soundcloud.com/alexbau/sets/thope-dope-frequency

thope - dope frequency
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Rappelkiste:

https://www.youtube.com/watch?v=ECeo7qx-a-o

[troet]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
tückischer schleifer
Terriers - Second Labour
www.youtube.com/watch?v=m9Q4BXVUrlo

vom Benjamin Damage album "Obsidian" - das final letzte release auf 50Weapons
Benjamin Damage - Trickster
http://soundcloud.com/mixmag-1/premiere-benjamin-damage-trickster
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Scalameriya & VSK - Realgar
https://www.youtube.com/watch?v=UXOvDY2KbyM

Martyn Hare - Forever Empty (JoeFarr Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=EUqIIw_QBLI

EMG - Reaction
https://www.youtube.com/watch?v=7cV2v5klRKM

Shards - Untitled 04
https://www.youtube.com/watch?v=tlpSLVgGOMA

...und für die frauenquote:
Avalon Emerson - Hurdy Gurdy DJ Tool
https://www.youtube.com/watch?v=11NZMOgzHbg
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:

...und für die frauenquote:
Avalon Emerson - Hurdy Gurdy DJ Tool
https://www.youtube.com/watch?v=11NZMOgzHbg

...hmmm
Obwohl das ja mein "Schätzelein" is...nene
Datt haut mich getz nich vom Hocker - langweiliges Gedudel wo der Funke nicht wirklich über springen will...

[rolleyes]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...Nachschlag:

Exium - Mass Control
https://www.youtube.com/watch?v=J4SfAY5HMcc

...treibt, und treibt und treibt und treibt.....

Die 12" rummst 50% mehr als das lumpige YT Video musste ich grade festellten...

played by DJ Hyperactive am 09.10.15
https://soundcloud.com/dj-hyperactive/dj-hyperactive-medellintechno-oct09-2015
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
ooh ja. die exium ist fett... die neue kamikaze space programme auf mindcut ist auch sehr angenehm:

[hand] https://www.youtube.com/watch?v=nHmzS3iBBN8

[hand] https://www.youtube.com/watch?v=ZIfBHD2qSQU
 
Geschrieben von: the_undefined (Usernummer # 3100) an :
 
KSP hat echt jeden Menge gutes Zeug rausgebracht, auch wenn es sich teilweise oftmals gleich anhört. Ich mag's trotzdem.

Auch cool:

Forest People

Forest People - Dinamik 1 (Original Mix)
https://www.youtube.com/watch?v=tO2WTgcUV0U

Forest People - Dinamik 2 (Original Mix)
https://www.youtube.com/watch?v=uTN1o-o--B8

Auch toll:

Unknown Entity - Bad Ju Ju (Patrick Walker Remix)
https://www.youtube.com/watch?v=Q5_vpGHnJLE
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Tobias Schmidt, der in den '90ern mit Neil Landstrumm, Cristian Vogel und Dave Tarrida für den freaky Brighton-techno stand, ist nach 6 jahren mit zwei EPs zurück und knüpft bestens an alte zeiten an [hammer]

von der Call the fucking Cops-EP
Tobias Schmidt - Antimatter
www.youtube.com/watch?v=HSICVFsB_Qc

Tobias Schmidt - His Monster's Voice EP
besonders der zweite track, ab 1:33:
http://soundcloud.com/jeromehill/tobias-schmidt-his-monsters-voice-ep-dont-029-clips
 
Geschrieben von: stype (Usernummer # 324) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Tobias Schmidt, der in den '90ern mit Neil Landstrumm, Cristian Vogel und Dave Tarrida für den freaky Brighton-techno stand, ist nach 6 jahren mit zwei EPs zurück und knüpft bestens an alte zeiten an [hammer]

ansichtssache. hat für mich nicht mal ansatzweise die qualitäten von "destroy" (imho bislang sein zenith), geschweige denn noch früherer sachen wie der "occupation ep" auf sativae oder "french revolution" auf scandinavia. besonders die beiden letzteren klangen zwar noch rauh und ungeschliffen, aber gerade das macht sie heute noch unbequem. seinen neueren sachen fehlt mir (wie auch neil landstrumm im übrigen, bis auf ganz wenige ausnahmen) der biss, so dass meine loyalität bei den beiden vor acht jahren schon arge risse bekam.

ausnahme ist und bleibt herr vogel - der bleibt nach wie vor nicht stehen. aber da spricht auch zu zwei dritteln der fanboy aus mir.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
sehe ich genauso, was das letzte jahrzehnt betrifft - da war für mich auch fast nichts mehr dabei von den herren Landstrumm und Schmidt.
hab aber auch in die drei von dir genannten platten nochmal reingehört und sehe/höre das anders, was die einordnung der neuesten zwei EPs angeht.
die sind zwar weniger lärmig als die wildesten der alten tracks, dafür druckvoller. und genauso spleenig.
'Destroy' ist das bei discogs am schlechtesten bewertete seiner 4 alben - durchaus zu recht, finde ich, mit dem anteil etwas dünner und leerer tracks.
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
verdammt. in köln hat nach etlichen schliessungen der letzten jahre mal wieder ein plattenladen aufgemacht. gutes zeug gefunden gestern:

ontal - pieta
-> http://www.discogs.com/Ontal-Piet%C3%A0/release/7589565
-> https://www.youtube.com/watch?v=jVDQ7PS6nKk
-> https://www.youtube.com/watch?v=Cws60AF-YVA

PEARL & the transhumans - Theory & Practice Of Domination Vol IV: Bannoptikum EP
-> http://www.discogs.com/The-Transhumans-2-PEARL-Theory-And-Practice-Of-Domination-Vol-IV-Bannoptikum/release/7807450
-> https://www.youtube.com/watch?v=QNT1xN-CHyI
-> https://www.youtube.com/watch?v=qLOQffVShUY

PEARL & the transhumans - falling ethics
-> https://www.youtube.com/watch?v=8bawISpQ-vo
-> https://www.youtube.com/watch?v=R13JtwyQ-f8

Remco Beekwilder ‎– Basement Tools
-> http://www.discogs.com/Remco-Beekwilder-Basement-Tools/release/7045029
-> https://www.youtube.com/watch?v=Osnhgk6oOuA
-> https://www.youtube.com/watch?v=QvJy8EHSgRE

v/a - a different point of view (reflekt005)
-> https://www.youtube.com/watch?v=bEn2eshUdn8
-> https://www.youtube.com/watch?v=Yc_kaxjHKFg

[ 15.12.2015, 11:01: Beitrag editiert von: psyCodEd ]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...muss ich hier posten

[hammer] ober Klopper "Weltuntergangs Track" auf MORD

A001 - Gyno

Leider nur als Digital Bonus

...gehört im neusten Set vom Horroristen
https://soundcloud.com/thebrvtalistxx/new-brvtalism-no-038-the-horrorist
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
ja der ist fett. hab ich auch vermixt neulich (check mal die aurora-mixe die ich hier neulich gepostet hatte. das ist alles so zeug).

btw MORD. die neue mord ist der kracher. 7x vinyl. 28 tracks:

-> https://mord.bandcamp.com/album/herdersmat-part-1-7-mordbox001

[hammer]
 
Geschrieben von: nait (Usernummer # 11301) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: psyCodEd:
verdammt. in köln hat nach etlichen schliessungen der letzten jahre mal wieder ein plattenladen aufgemacht. gutes zeug gefunden gestern:

wo denn?

mir gefällt derzeit das ADMX-71 Album Coherent Abstractions auf L.I.E.S. Records ganz gut:
https://liesrecords.bandcamp.com/album/coherent-abstractions
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
direkt neben dem artheater. am ehrenfeldgürtel. "topic drift" nennt der sich. denke dahin werd ich mich nun öfter verlaufen [Wink]
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
neue ware:

Ansome & Ossian ‎– PLS.UK001
-> http://www.discogs.com/Ansome-Ossian-PLSUK001/release/7494488
alle 4 tracks sind ohne waffenschein nicht zu haben. richtig gut. die youtube-videos sind alle bei discogs unten verlinkt. 10 von 10 punkten.


Transient X4 ‎– Focus 002
-> http://www.discogs.com/Transient-X4-Focus-002/release/7857022
-> https://soundcloud.com/limitedrec/sets/limited-focus-002


die beiden hier sind zwar schon was älter, aber sind erst jetzt in die sammlung aufgenommen worden. endlich:

Mould ‎– Mould EP
-> http://www.discogs.com/Mould-Mould-EP-Future-Frontier-008/release/717626
-> https://www.youtube.com/watch?v=5nPLtt3NOsU


mick wills - kill kill
-> https://www.youtube.com/watch?v=qLFBh5Afj4U
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Randomer & Cadans - Angry Fiddle / Lottarump
http://soundcloud.com/clone-nl/randomer-cadans-angry-fiddle-lottarump

Leo Anibaldi - Noise Generation (Raffaele Attanasio Remix)
http://soundcloud.com/raffaele_attanasio/leo-anibaldi-noise-generationraffaele-attanasio-remix

und ein killer EBM/industrial/wave-set [anotheralien]
Ancient Methods @ Boiler Room
www.youtube.com/watch?v=pEOhnkjEpqE
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
neues jahr, neue platten:

Binny - I/O
-> https://www.youtube.com/watch?v=fitC9gcMpdQ
-> https://www.youtube.com/watch?v=smlp_YPkess

Keith Carnal - Onwards
-> https://www.youtube.com/watch?v=ihzaQorZ26A
-> https://www.youtube.com/watch?v=QnXxwUueShw

dazu noch die mord10. die gabs endlich nach langem wieder:

Ansome - Penny & Pound
-> https://www.youtube.com/watch?v=EKuaiwuC7rw

die zweite pls.uk verheisst auch nichts gutes. kommt dann wohl bald:
-> https://soundcloud.com/pls-uk/sets/pls-uk002

[hammer]
 
Geschrieben von: psyCodEd (Usernummer # 4608) an :
 
war mal wieder einkaufen. diesmal im internetz:

Allen - Laq01
[hand] http://www.deejay.de/__207063

Hiroaki Iizuka - Primitive Spirit Ep
[hand] http://www.deejay.de/__205112

v/a - The Fall Of Because
[hand] http://www.deejay.de/__153921

Petter B & Re:axis - Protoportal Transporter
[hand] http://www.deejay.de/__196496

v/a - Unknown Landscapes Selected 3
[hand] http://www.deejay.de/__207860

Advanced Human - Gamera EP
[hand] http://www.deejay.de/__205143

Flug - Navigator EP
[hand] http://www.deejay.de/__183121

soundschnipsel gibts ja da auf der seite. war jetzt am einfachsten mit den deejay.de links. soll keine schleichwerbung sein [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
so amtlich der betriebene historismus auch ist - das meiste von diesen toolsachen ist mir zu brav und zu formal, steckt alles eng in einem korsett, man kann sich sicher sein, dass es keine ausbrüche gibt..

hier derbe geschosse, die über toolerei hinausgehen, von der produzentin Sheela Rahman alias Xosar
Xosar - Show yourself
http://soundcloud.com/xosar/sets/gyr-001-xosar-show-yourself
www.residentadvisor.net/feature.aspx?1761

und wild pumpender acid!
The Exaltics - The Girl And The Chameleon
http://soundcloud.com/the-exaltics/the-exaltics-the-girl-and-the-chameleon-forthcoming-album

zurück im tool-rahmen:
Sciahri - Behind The Line EP
http://soundcloud.com/opal-tapes/sets/sciahri-behind-the-line
erster track noch mit gebrochenem beat, die anderen 3 dann straight
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
vom neuen Surgeon-album
Surgeon – From farthest known Objects ist dies noch der beste track:
http://soundcloud.com/dynamic-tension/bdf-3299

Blawan - Communicat 1022 EP
http://soundcloud.com/ternesc/sets/communicat-1022-ep-tesc004
A2 - Rubber Industry ist ein manisches gerät
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Endlec - Linear Authority EP
http://soundcloud.com/killref/krlf001_endlec-linear-authority-ep-previews

Mlada Fronta - Melt into the Road
http://soundcloud.com/repartiseraren/exclusive-mlada-fronta-melt-into-the-road

nicht direkt pounding, aber checkt die chord-attacke ab 1:46 & 3:22 [megaphon] [hehe]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
fetter technorock
Holy Fuck - Sabbatics
https://holyfuck.bandcamp.com/track/sabbatics

gutes hartes.. die meisten tracks zwar breaks, aber ideal zum hochsieden jedes techno-sets
Greyhound - Inner Noise Level
www.amazon.com/gp/product/B01E95W9VY

"the awesome berlin band Hyenaz have made a special edit of my track GEGEN. Layered on top is punk angry vocals"
Paula Temple - Gegen (I Want To Move! Hyenaz Edit)
http://soundcloud.com/paulatemple/gegen-hyenaz-edit
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Echo 106 - Myrtle Acid (Ceephax Acid Crew Remix) [dancingcool2] [speakerbox]
https://analogicalforce.bandcamp.com/track/myrtle-acid-ceephax-acid-crew-remix

Ceephax = kleiner bruder von Squarepusher
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
album von Dave Tarria & Funk D'Void [anotheralien]
Joyless - Tyranny of the Majority
http://soundcloud.com/nachtstrom-schallplatten/nst128-joyless-tyranny-of-the-majority-2x12
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Gabber 2.0

Razor Edge - Coremando

Experimental Chemistry - Chameleon Skin


Wär was für Pasquale *g*
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
END - Vanta Series 002 inkl. Joe Farr Remix

https://soundcloud.com/kamikaze-space-programme/sets/kamikaze-space-programme-end-vanta-series
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
neues album von Cristian Vogel auf Shitkatapult: The Assistenz (benannt nach Kopenhagens berühmtestem friedhof, dem 'assistenzfriedhof'). daraus:

Cristian Vogel - Cubic Haze
http://soundcloud.com/shitkatapult/cristian-vogel-cubic-haze-1

und ein technoorchester
VKKO - Basic Soul Encoder II
http://soundcloud.com/vkko-orchester/vkko-basic-soul-encoder-ii
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

Cristian Vogel - Cubic Haze
http://soundcloud.com/shitkatapult/cristian-vogel-cubic-haze-1

okay nummer, aber wenn das "techno" sein soll, setze ich das hier entgegen:
https://www.youtube.com/watch?v=yw-NQGmXUBE
[Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
habe das hier ja schon mal erklärt: ich poste interessantes neues in einem der vier dauerthreads pop/antipop, atmospheric, breaks/urban und techno - da wo die sachen am ehesten zugehören. ich halte es bei der sparsamen beteiligung nicht für nötig, weitere stilthreads zu eröffnen.
der neue Vogel-stoff ist electro, der vom vibe her mehr zu techno als zu breaks/urban passt.
dein beispiel passt in den pop/antipop-thread, sollte klar sein [Wink]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
jetzt aber mal wieder truly banging [headbanging]

Dez Williams - Ever Decreasing Circles EP
https://earwiggle.bandcamp.com/album/dez-williams-ever-decreasing-circles

A001 - Nyctophobia EP
http://soundcloud.com/bas-mooy/mord031-a001-nyctophobia-ep-previews

Dax J - Illusions Of Power EP
http://soundcloud.com/electric-deluxe/sets/edlx051-dax-j-illusions-of-power

Marie Davidson - Inferno
www.youtube.com/watch?v=cPPlS03KudY
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Society Of Silence – Paracusia EP - Concrete Music (CCRT4AM02)
[hand] Soundcloud Snippets
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Ein paar aktuelle Sachen:

Paul Nazca - Toupie EP - Skryptöm Records
http://www.deejay.de/Paul_Nazca_Toupie_Ep_SKRPT029_Vinyl__241697

Dj Skull - As One EP - Chiwax
http://www.juno.co.uk/products/dj-skull-as-one-ep/631653-01/

Haeken - Oracle EP - mord
https://mord.bandcamp.com/album/oracle-ep

Was minimalistisches & deepes:
Oscar Mulero - Elementary Geometry EP - Faut Section
https://soundcloud.com/lewisfautzi/sets/preview-oscar-mulero-elementary-geometry-ep_inclewis-fautzi-remix

Ein Klassiker:
Woody McBride - Bad Acid No Such Thing - Drop Bass Network (DBN003)
https://youtu.be/QPMKUQ3ij-A

[headphones]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
thx big.bass [headphones]

Adam Beyers label Drumcode bringt ein remix-paket mit 9 neuen versionen alter Moby-klassiker, darunter mehrere mixe von "Go". am besten für mich
Moby - Why does my Heart feel so bad (Enrico Sangiuliano remix) [dancingcool2]
http://soundcloud.com/dancingastronaut/premiere-moby-why-does-my-heart-feel-so-bad-enrico-sangiuliano-remix

ansonsten alle mixe hier zu hören
http://soundcloud.com/drumcode/sets/moby-the-remixes-drumcode-dc164

nettes wummern auch:
Laksa - Contrasts
http://soundcloud.com/timedance/laksa-contrasts
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
RHOMB - Global Patterns Part 2 - Modularz US
http://www.juno.co.uk/products/rhomb-global-patterns-part-2/633471-01/

Nicole Moudaber & Skin - The Breed Remixes Pt 2 - Mood Records
http://www.deejay.de/Nicole_Moudaber_%26_Skin_The_Breed_Remixes_Pt_2_MOOD035VIN2_Vinyl__247826

Giorgio Gigli & Vsk - Silent Age Ep - Planet Rhythm UK
http://www.deejay.de/Giorgio_Gigli_%26_Vsk_Silent_Age_Ep_PRRUKLTDGGVSK_Vinyl__246614

Joyless (Funk D'Void & Dave Tarrida) - Dark Horse - Nachtstrom
https://soundcloud.com/deathtechno/dtp-joyless-dark-horse

Ein bisschen was aus der langsameren Spielecke. Gefällt mir persönlich aber sehr gut:
Cvbox & Micha Freier - Untitled - Ortloff Records
http://www.deejay.de/Cvbox_%26_Micha_Freier_Untitled_UWE14_Vinyl__252225

[ 26.11.2016, 22:27: Beitrag editiert von: big.bass ]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Naja, nach dem das hier abzudriften scheint in wischi waschi Techno mal wieder was für die Freunde des kernigen Techno's [Smile]

Jerome Hill - Rump

[Edit] Nachschlag - die MORD031 scheppert auch noch ordentlich im Gebälk *g*

A001 - Nyctophobia EP

Edit - die A001 hatte Hyp schon weiter oben erwähnt

[ 27.11.2016, 22:49: Beitrag editiert von: CHoCi ]
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
noch mehr wischi waschi
[smilesmile]

Unknown Unit - Untitled - Ōtomo Trax
https://otomotrax.bandcamp.com/album/untitled-8

Taro Division - Untitled - Ötomo Trax
https://otomotrax.bandcamp.com/album/untitled-10

A.Side from Intrusive EP
Ritzi Lee - Intrusive - BEK Audio
https://www.youtube.com/watch?v=_mHW3UTbLgw

A.Side from Raw EP
Marko Laine - Defence - KOVA
https://www.youtube.com/watch?v=HZX2Y9BmVWA

ABSL - A Double Tranchant - South London Analogue Material
http://www.juno.co.uk/products/absl-a-double-tranchant/629031-01/
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
...geht doch [headbanging]

Wobei die Ötmo Tracks sind mir persönlich zu clean vom PC Reißbrett...

Aber Ritzi Lee und ABSL sind immer für ' Rumms gut

[smilesmile]
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
...geht doch [headbanging]

Wobei die Ötmo Tracks sind mir persönlich zu clean vom PC Reißbrett...

Aber Ritzi Lee und ABSL sind immer für ' Rumms gut

[smilesmile]

Du scheinst aber auch ziemlich anspruchsvoll zu sein. Ich bin da etwas einfacher und komme ja sowieso von der etwas langsameren Electronica House & Techno Schiene.
Hard boiled Techno, wenn er gut ist, höre ich aber ungemein gerne.

Auf was ich noch so gestoßen bin:

preview
UVB - For We Live By Sight - Body Theory
https://soundcloud.com/bodytheory/uvb-for-we-live-by-sight-bt003-previews

Sehr dichte Atmo. Nicht so krank.
from Uchronie EP
Gëinst - Self Sufficient [ARTSTRANSPARENT007]
https://www.youtube.com/watch?v=grf2ezv8bZE

preview
Dimi Angélis - ANGLS 005
https://soundcloud.com/dimi-angelis/angls-005-preview

experimental bigbeat-ambient-techno?
preview
Peder Mannerfelt - Transmissions from a Drainpipe - Peder Mannerfelt Produktion
https://boomkat.com/products/transmissions-from-a-drainpipe

[2cool]
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Könnte durchaus für den ein oder anderen interessant sein. Motorcity. Terrence Dixon gereworkt von Orlando Voorn.

Population One - The Move (Orlando Voorn Rework)
https://youtu.be/jhUWY61DU7w
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Von der EP habe ich hier Death The High Costs Of Living (Perc Remix) verlinkt. Hämmert gut finde ich!
Thomas P. Heckmann - 25th Anniversary Remixes Pt. 1 - AFU Limited
>>> https://youtu.be/_Ao8-61u_h4 <<<

Ballert auch gut und verzerrt in den Gehörgang rein.
Auger - Br1002 - Scuderia
>>> http://www.deejay.de/Auger_inc_D_Carbone_Remix_Br1002_SR03_Vinyl__247530 <<<
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
derwisch der apokalpyse [eek]
SØS Gunver Ryberg – AFTRYK EP
http://soundcloud.com/crackmagazine/sets/sos-gunver-ryberg-aftryk
I Hate Models - Warehouse Memories EP [hammer]
http://soundcloud.com/ihatemodels/sets/warehouse-memories-ep-arts020

Marla Singer - Chaos Project EP
http://soundcloud.com/obscuurrecords/obscr025-marla-singer-chaos-project-ep-w-kalli-monogenic-remixes-1

Mikron - Warning Score EP
http://soundcloud.com/cpurecords/mikron-warning-score
die ersten drei tracks electro (#3 +acid), der vierte straight

und auch Ricardo Villalobos macht jetzt bösen hardcore-techno
http://soundcloud.com/drumma-records/a-ricardo-villalobos-umho-por-suerte
wenn's bei euch nicht böse rummst, ist was kaputt [lach]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:


Marla Singer - Chaos Project EP
http://soundcloud.com/obscuurrecords/obscr025-marla-singer-chaos-project-ep-w-kalli-monogenic-remixes-1

klopper! hier in voller länge:
https://obscuurrecords.bandcamp.com/album/chaos-project-ep
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
für die volle abfahrt ins neue jahr [dancingcool2] [speakerbox]

Keepsakes - Schizoid Munter Trax EP
http://soundcloud.com/toxicwasteburied/keepsakes-schizoid-munter-trax-ep-inc-kamikaze-space-programme-remix-twb012

Danilo Incorvaia - The Theory of Involution EP
http://soundcloud.com/toxicwasteburied/danilo-incorvaia-the-theory-of-involution-ep-mas-re_p-remix-twb011

und alles auf Toxic Waste Buried
http://soundcloud.com/toxicwasteburied

Anthro - Molon Labe
http://soundcloud.com/elodiesrh/anthro-molon-labe-trigger-happs-ep

Surgeon - Search
www.youtube.com/watch?v=D31fo4yc314

Erdem Tunakan & Alpha Tracks – Tungsten Carbide Drills
www.youtube.com/watch?v=tBtkNk3aKUw
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das war mal noch 'ne banging folge [dancingcool]
FJAAK - Against the Clock
www.youtube.com/watch?v=VyGTBRkqEOE

Architectural - 7.1
www.youtube.com/watch?v=GKRnuTN1wQ4

Steve Stoll - Sixty Nine (Andreas Florin Mix)
https://stevestoll.bandcamp.com/track/sixty-nine-andreas-florin-mix
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Cheap Records gibbet noch, ich brech zusammen
Die hab ich glaube ich seit 1995 nicht mehr auf dem Schirm oder so...

...unvergessen:
https://www.youtube.com/watch?v=gCYOev2nh6s

Ansonsten geiles Geschäpper, da wirkt die Surgeon Scheibe glatt wie Chorgesang dagegen *g*
 
Geschrieben von: big.bass (Usernummer # 4305) an :
 
Strahinja Arbutina - Strahinja Arbutina - BANK Records NYC (BNK009)
Track aus der EP ´For Shirtless Dudes Only´ - Mastered by Dietrich Schoenemann
>> https://youtu.be/ESa_o-J9prs

KRTM ‎– Baldboy EP - Toxic Waste Buried (TWB013)
Soundcloud Preview
>> https://soundcloud.com/toxicwasteburied/krtm-baldboy-ep-inc-featuring-twan-twb013

E D I T:
wurden die Ben Long EP´s vom letzten Jahr eigentlich gepostet? Die sind nämlich so gut.
[Wink]

Ben Long - Sonic Amo Vol. 1 (GN101)
Soundcloud Preview
>> https://soundcloud.com/gnd-records/ben-long-gn101

Ben Long - Sirius EP (GN096)
Soundcloud Preview
>> https://soundcloud.com/gnd-records/ben-long-sirius-ep
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
böses acid-material
Chris Moss Acid - Nazareth EP
https://newyorkhaunted.bandcamp.com/album/nyh58-chris-moss-acid-nazareth-ep

Orlando Voorn and Juan Atkins
Frequency vs Atkins - Mind Merge LP
https://outelectronicrecordings.bandcamp.com/album/mind-merge-lp
bangers sind #4, #6, #9
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Chris Moss Acid hat Fettes Zeug am Start
Mein Fav bisher

The Joker
https://media.hardwax.com/audio/75726_A1.mp3

https://hardwax.com/75726/chris-moss-acid/joker/

...der SC Output ist auch hoch und fett
https://soundcloud.com/chrismossacid
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
irgendwie musste ich an Thomas P. Heckmann denken und hab mal geguckt, was der so macht.. aktuell gibt's tatächlich auch (weiterhin) acid von ihm, wenn auch eher gesittet:

Heckmann - Acid Seduction 3
https://thomaspheckmann.bandcamp.com/album/heckmann-acid-seduction-3-nozomi-303

und im juni kommend von seinem auch altbekannten EBM-lastigen projekt
Welt in Scherben - Eisen im Feuer
https://thomaspheckmann.bandcamp.com/album/a-w-xv-welt-in-scherben-eisen-im-feuer

ansonsten..
stomper [dancingcool2]
AnGy Kore - Do you want
https://soundcloud.com/angy-kore/angy-kore-do-you-want-original-mix-master

neues album von einem der techno godfathers
Robert Hood - Paradygm Shift
www.youtube.com/watch?v=Q1giFvExv_Y
..wobei unklar bleibt, worin der paradigmenwechsel besteht
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
slammin'.. Moritz von Oswald & Francesco Tristano [headbanging]
ab 1:19:30 [hand] www.youtube.com/watch?v=xRJQ-4EtifA
auch mal bei Tristano solo ab 1:55 h reinschauen..

Delta Funktionen - Hyena [dancingcool2]
www.youtube.com/watch?v=b2auYEc2XuM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
checkt Ansome ..awesome! [hammer]
https://soundcloud.com/myansome

Ansome - Against the Clock
www.youtube.com/watch?v=dhLj24b9yGs

Neil Landstrumm - Missing You (Ansome Remix)
www.youtube.com/watch?v=nuivcKiPnhY

Jokasti & Nek - Alex drove us Home EP
https://soundcloud.com/bas-mooy/mord040-jokasti-nek-alex-drove-us-home-ep-previews
Manni Dee - Throbs Of Discontent [rundog]
https://perctrax.bandcamp.com/album/throbs-of-discontent
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Bjarki - Naked Naked [dancingcool2] [hammer]
www.youtube.com/watch?v=dJSJHhubyXs

sie sind zurück [anotheralien]
Porter Ricks - Anguilla Electrica
https://soundcloud.com/tresorberlin/sets/tresor295

Tresor setzt auch seine mix-reihe Kern fort - nach DJ Deep 2012, DJ Hell 2013
Objekt 2016 - www.youtube.com/watch?v=ZwD7HMZ7zco
DJ Stingray 2017 - www.youtube.com/watch?v=KQesxEWgttU
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
einmal alles [mjam]

Herdersmat part 9​-​15 [MORDBOX002]
https://mord.bandcamp.com/album/herdersmat-part-9-15-mordbox002

Crossmods - Temporary Architecture
https://soundcloud.com/user-421462996/temporary-architecture

Crossmods - Jive
https://soundcloud.com/user-421462996/jive
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
zweimal phat & pounding mit deep atmo.. [hammer] [engel]

Koehler - Isle Of The Dead (Mystical Psychosis Version)
www.youtube.com/watch?v=1UFeCchi7uQ

DJ Seinfeld - Time spent away from U
https://soundcloud.com/meda-fury/dj-seinfeld-time-spent-away-from-u-xlr8r-premiere-1
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das neue Hardfloor album.. und es ist das beste ever geworden.. von slow & funky bis phat'n pounding [headbanging]

Hardfloor - The Business of Basslines
https://hardfloor.bandcamp.com/album/the-business-of-basslines-only-complete-album-2
 
Geschrieben von: stype (Usernummer # 324) an :
 
die neue blawan auf seinem label ternesc ist mal wieder zuverlässig gut und zeigt im allgemeinen modular-hype, wie es funktional und trotzdem nicht beliebig klingen kann:

https://hardwax.com/26442/blawan/nutrition/

p.s.: die zweite herdersmat-box war für mich das beispiel für beinahe ausschließlich plakative härte um der härte willen. hängengeblieben ist bei mir da eigentlich nur das kreisen um eine distortion-ästhetik, und das trotz des auf dem papier doch ganz schön üppigen aufgebots. da konnte die erste mehr - schade.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
"10 neue acid-tracks, die ihr wirklich kennen solltet" [hammer] [warplsd]
www.fazemag.de/10-neue-acid-tracks-die-ihr-wirklich-kennen-solltet

quirlige baller-EP
Special Request - Curtain Twitcher
https://special-request.bandcamp.com/album/curtain-twitcher

drastik besonders im hinteren drittel [anotheralien]
Nadia Struiwigh - 010101
http://shop.cpurecords.net/track/010101

ein wirbelwind von mix mit hochgeschwindigkeits-techno im fliegendem wechsel mit breakbeat-raserei.. [rundog]
Mumdance B2B Nina Kraviz live from Unsound Festival, Kraków - 17th October 2017
https://soundcloud.com/rinsefm/mumdance171017
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
die ganzen sets von Slam Radio gehören hier rein..
https://soundcloud.com/soma/sets/slam-radio

aktuell
#SlamRadio - 284 - Remco Beekwilder [headbanging]
https://soundcloud.com/paragraph/slamradio-284-remco-beekwilder
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

aktuell
#SlamRadio - 284 - Remco Beekwilder [headbanging]
https://soundcloud.com/paragraph/slamradio-284-remco-beekwilder

fette bassdrums hat der mann am start! [hammer]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Fever Ray - This Country (Paula Temple's DESTROY Remix)
https://soundcloud.com/paulatemple/fever-ray-this-country-paula-temples-destroy-remix
[headbanging]
 
Geschrieben von: CHoCi (Usernummer # 1630) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

aktuell
#SlamRadio - 284 - Remco Beekwilder [headbanging]
https://soundcloud.com/paragraph/slamradio-284-remco-beekwilder

fette bassdrums hat der mann am start! [hammer]
Remco Rocks !

Sleepless is'n Brett [hammer]

https://www.youtube.com/watch?v=orpkIQFsQ1E
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
JK Flesh - Wasplike [eek] [hammer]
https://soundcloud.com/innersurfacemusic/jk-flesh-wasplike-inner014

Alexander Kowalski (of Kanzleramt fame) nach 12 jahren mit neuem album zurück
Alexander Kowalski - Cycles
https://soundcloud.com/bas-mooy/mordlp003-alexander-kowalski-cycles-previews
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
'Awe-inducing techno.' [rundog]
RA.645 Ancient Methods
https://soundcloud.com/resident-advisor/ra645-ancient-methods

Yuri Urano - Autline EP
https://soundcloud.com/cpurecords/yuri-urano-autline
v.a. letzter track 'Massio'

150 bpm neo-techtrance
Age Coin - Maybe Fake Is What I Like
https://agecoin-poshisolation.bandcamp.com/album/maybe-fake-is-what-i-like

NovaMute, das techno-sublabel von Mute mit vielen legendären VÖs in den '90ern, ist nach an die 10 jahren pause wieder zurück seit letztem jahr
https://soundcloud.com/novamutenovamute
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
frauenpower:
Rebekah - First Response
https://soundcloud.com/soundsfromnowhere01/premiere-rebekah-first-response-sleaze-records

anonsten empfehle ich noch den zweiwöchentlichen podcast von riot radio records mit wechselnden gast-djs:
https://soundcloud.com/riotradioshow

sowie die monatliche don't-radioshow von jerome hill auf https://199rad.io:
https://soundcloud.com/jeromehill/jerome-hill-presents-the-dont-radio-show-episode-02
https://soundcloud.com/jeromehill/jerome-hill-presents-the-dont-radio-show-episode-1-199-radio (inkl. einem track von meiner wenigkeit)
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
nachtrag zur oben genannten dame:
Rebekah & Paula Temple @ Awakenings 2018
https://www.youtube.com/watch?v=Q7csy2ZlU_0
[abfahrt]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
speedy [dancingcool2]


JK Flesh – Genetics [eek]
www.youtube.com/watch?v=-WKnQW0upVA

JK Flesh – External Transmission Stage
www.youtube.com/watch?v=VGq5Djmk0FY

Robert Hood - DJ Kicks
https://k7records.bandcamp.com/album/dj-kicks-robert-hood
daraus der slammer [headbanging]
Clouds - Chained To A Dead Camel
www.youtube.com/watch?v=Ss3jd5UjLj8
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:

daraus der slammer [headbanging]
Clouds - Chained To A Dead Camel
www.youtube.com/watch?v=Ss3jd5UjLj8

den hatte ich hier bereits vor 5 jahren gepostet [Smile]
im letzten jahr gabs dazu ein re-release u.a. mit einem perc remix:
https://soundcloud.com/thisisclouds/sets/tuned-to-a-dead-channel-1

auf dem label von dax j ist gerade eine compilation erschienen mit einigen krachern:
The World Of Monnom Black
https://monnomblack.bandcamp.com/album/the-world-of-monnom-black

highlights daraus für mich die tracks von airod, opal und gaja.
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
dafür dann - frischer geht's nicht - das heute auf Speedy Js Electric Deluxe-label erschienene neue Clouds album Heavy the Eclipse:
https://hardwax.com/80054/clouds/heavy-the-eclipse

stellt sich allerdings quer mit zerfledderten sounds und nicht der ganz großen pauke. am besten finde ich davon noch:
Clouds - Nachtstorm Hardcore [ninja]
www.youtube.com/watch?v=Bjy68px7R2o
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Underworld sind mit neuen bangern zurück, Drift Episode I - Dust - https://underworldlive.com/drift

Underworld and Ø [Phase] - Dexters Chalk
www.youtube.com/watch?v=8FuwaHe6lnI

Underworld - Universe of Can When Back
www.youtube.com/watch?v=VL0p1VUnIn4

speedy hatte im atmo-thread Tim Tama eingeführt.. weiteres:
hymnische 5 track-trümmer EP [headbanging]
Tim Tama - Hidden Depths
https://twblabel.bandcamp.com/album/hidden-depths-ep

Tim Tama - Teflon Love
https://soundcloud.com/artsltd/a2-tim-tama-teflon-love

Tim Tama - Complacency
www.youtube.com/watch?v=CLF9KTLchf8

auch sonst gute stampf-ware auf dem Pariser label Blvckplvgue https://blvckplvgue.bandcamp.com
 
Geschrieben von: Quinto (Usernummer # 1412) an :
 
Grundsatzfrage: nervt Techno nicht gerade eher?
Beobachtung 1: Partybesuch. Vom Warmup bis Ende (7h) ein Sound (Drumcode/quasi 90er Techno). Angeblich haben da 4 oder 5 Leute aufgelegt. Bemerkt hab ich das nicht so.
Beobachtung 2: Crowdpleaser ala Klangkünstler(?) - neulich noch bei Volksmusik unterwegs - releasen gerade auch Techno?
Also ich finde das gerade eher recht einseitig oder unspannend oder zu unpartyhaft.
 
Geschrieben von: Omara (Usernummer # 11269) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
(Drumcode/quasi 90er Techno)

ja der drumcode trend is mir auch schon aufgefallen

irgendwie alles der selbe einheizbrei
die 90er kommen aktuell wieder bzw werden kultracks mit in die sets gebaut

dann chill ich mal lieber weiter auf meinem youtube smart tv mit psytrance und dubtechno
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Thomas Schumacher muss es richten.. im Emmanuel Top-style [headbanging]
Thomas Schumacher - Embody
www.youtube.com/watch?v=Dg47yu9O8cw

technotherapie für Quinto [Wink]
David Asko - Techno Therapy
https://soundcloud.com/xlr8r/download-david-asko-techno-therapy
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
...und passend zum weltfrauentag, hier noch ein garantiert drumcode-freies set von rebekah:
https://www.youtube.com/watch?v=9ryMgkfAGRM
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
partybombe auf der neuen Underworld-EP [dancingcool2]

Underworld - Soniamode
www.youtube.com/watch?v=KeS--IvjrYQ
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
partybombe auf der neuen Underworld-EP [dancingcool2]

Underworld - Soniamode
www.youtube.com/watch?v=KeS--IvjrYQ

GANZ großes Kino, ich liebe diese leicht bösartigen Verzerrungen im Kontrast zu den überaus lieblichen Sounds wie dem Klavier, Vocals und Pfeifen geben dann noch die notwendige Würze, um sich an den Track sofort zu erinnern. Der zudem recht mechanische Groove trägt mehr als dazu bei, dass du ihn hier verdient in 'best of banging' erwähnst. Dickes Teil. Gaaaaaaanz dickes Ding.
[top]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
the panacea, kennt man aus der breakcore-ecke, macht jetzt auch techno:
https://www.youtube.com/watch?v=LS-8x6jj73o

und die acid-house-bombe des jahres kommt von chrissy, den hyp ja auch gerade im atmospheric-electrix-thread vorgestellt hat:
https://www.deejay.de/Chrissy_True_Stories_SRTX026_Vinyl__350687
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
wilder trümmertechno auf dem spanischen label L.A.N. Records.. [flamingdevil] z.b.
Null Init - Abject EP
https://lanrecords.bandcamp.com/album/lan06-null-init-abject-ep

nach 5 jahren ein neuer track von Dog Blood (Skrillex & Boys Noize)
Dog Blood - Turn Off The Lights
https://soundcloud.com/dogblood/dog-blood-turn-off-the-lights
besser aber weiterhin der 2012er [headbanging]
Dogblood - Next Order
https://soundcloud.com/dogblood/next-order

nach 8 jahren ein neues, kurzes, adhoc entstandenes Modeselektor-album - nicht so dolle
Modeselektor - Who else
https://modeselektor.bandcamp.com/album/who-else
#3 Prügelknabe..
http://dasfilter.com/sounds/und-deshalb-machen-wir-musik-modeselektor-im-interview
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Quinto:
Grundsatzfrage: nervt Techno nicht gerade eher?
Beobachtung 1: Partybesuch. Vom Warmup bis Ende (7h) ein Sound (Drumcode/quasi 90er Techno). Angeblich haben da 4 oder 5 Leute aufgelegt. Bemerkt hab ich das nicht so.
Beobachtung 2: Crowdpleaser ala Klangkünstler(?) - neulich noch bei Volksmusik unterwegs - releasen gerade auch Techno?
Also ich finde das gerade eher recht einseitig oder unspannend oder zu unpartyhaft.

nachdem ich mir die sets von der diesjährigen time warp angehört habe, muss ich recht geben: alles ein ziemlicher einheitsbrei. aber gut, das ist ja bei solchen großveranstaltungen nichts neues. vor 10 jahren war es minimal/tech-house, heute halt dieser acid-trance-lastige sound. wobei irgendwie auch lustig, dass beim 25-jährigen jubiläum der time warp im prinzip wieder der gleiche sound läuft, wie auf der erstveranstaltung. [kugel]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
hab mal ein paar bandcamp-favoriten aus den letzten wochen zusammengestellt:
[hand] https://buymusic.club/list/the-technarchist-some-favorites-april-2019

einige der tracks daraus in the mix:
[hand] https://forum.technoforum.de/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=28;t=005624
[speakerbox]
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
das debütalbum von Paula Temple [eek]
Paula Temple - Edge of Everything
https://noisemanifesto.bandcamp.com/album/edge-of-everything-digital-album
zweite hälfte rockt (mehr)
Paula Temple - Essential Mix (BBC Radio 1) - 20 April 2019 [hammer]
https://soundcloud.com/triprecords-sets/paula-temple-essential-mix-bbc-radio-1-20-apr-2019

JK Flesh / Klaska - Halved. EP (for free/name your price) [flamingdevil]
https://jkflesh.bandcamp.com/album/halved-ep
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0