This is topic Zweig - Waldbaden [ Deep House ] in forum myTracks & yourTracks at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=22;t=013809

Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Hallo Forum,

ich melde mich auch mal wieder mit einem Track.
Über den Titel bin ich mir noch nicht so einig. [Smile]

https://soundcloud.com/zweigstelle/waldbaden

Feedback wäre schön [Smile]
 
Geschrieben von: cytekx (Usernummer # 16993) an :
 
Hört man da am Anfang eine 808 drum? Ich liebe dieses "Nachfedern"! Und ich mag die Stimme - herrje - die ist effektmässig sehr oldschool in szene gesetzt, love it! Diesen touch den solche Damenstimmen ausstrahlen mochte ich schon immer! Etwas mehr Hall könnte sie vielleicht noch vertragen, dass der Ton "länger" und die Stimme noch weicher wirkt - fänd ich noch cooler - aber so auch sehr schön, vielleicht wirklich nur etwas "stakkato" gesprochen. Das acidale passt auch sehr gut, hüllt einen recht schön ein! [smilesmile] Mir gefällt das sehr gut, "erinnert" und hat auch etwas"menschlichen futurismus intus" für mein Empfinden, eben durch die Stimme.

edit: jetzt les ichs erst, das heisst ja "Waldbaden" ...hatte Pilze im Kopf *lach*
 
Geschrieben von: oskar (Usernummer # 7383) an :
 
waldbaden: unweit von baden-baden, weniger bekannt, dennoch einen besuch wert. bestechend durch solides bauwerk, geschmückt von filigranen, flächigen ornamenten, ist die waldbadener traumburg besonders sehenswert. die handwerkskunst blitzt an diesem ort stets durch, trotz der historischen spuren, die auf eine bewegte geschichte hinweisen. besonders beliebt ist der kleine touristische geheimtip bei wanderern und pilzsammlern, die im angrenzenden waldstück die befriedigende weite der träumerischen landschaft, alswohl auch der saftigen kräuterwiesen schätzen.
zuletzt sei noch das sagenumwogene waldbadische hexenhaus zu nennen, dem man nachsagt die inspiration für ein altes deutsches märchen zu sein. man erzählt sich, dass in der nähe immer wieder eine mysthische stimme erklingt. ist es der geist der hexe? besuchen sie waldbaden und finden sie es selbst heraus, sie werden es nicht bereuen!

[wizard]
 
Geschrieben von: oskar (Usernummer # 7383) an :
 
gefällt mir!
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Vielen Dank Cytekx Und Ki-Oskar [Smile]

Ist so ein bisschen zum Aufwärmen gedacht ich habe gerade, meinen neuen Laptop eingerichtet.
Es ist eine 909 keine 808 [Smile] Danke für diesen Ausflug nach Waldbaden Oskar [Wink]

Ich wünsche euch auf jeden Fall schon mal schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Geschrieben von: oskar (Usernummer # 7383) an :
 
@Monkey.vs.Robot:

56 69 65 6c 65 6e 20 44 61 6e 6b 21 20 41 75 63 68 20 64 69 72 20 65 69 6e 20 66 72 6f 68 65 73 20 46 65 73 74 2e

[madxmas]
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Bei diesem verregnet-trüben Weihnachten ist Deep House genau das, worauf ich momentan Lust habe:
Die Trademark-Zweig-Bassline paart sich hier prächtig mit den gefühlvoll melancholisch verträumten Pads, die Stimmung wird durch den dezenten, leicht mechanischen Groove auch wunderbar getragen und durch die süßen Chords ergänzt.
Die spätere Melodie ist sehr, sehr entzückend!
Im Mix habe ich lediglich den vagen Eindruck, dass das Vocal deutlich 'über' den Instrumenten liegt, eventuell hätte ich es mit einem EQ etwas ausgedünnt und die Lautstärke wahrscheinlich ein klein wenig reduziert. Auch die Acid-like-Sequenz sticht hier in meinem Wohnzimmer etwas hervor, vor allem, wenn der Filter sich leicht öffnet. Aber das mag auch an meinem Setup hier liegen.
Sehr süßer, dezenter, angenehm unaufdringlicher, vor allem sehr schöner Track!
[top]
 
Geschrieben von: Hundekuchen (Usernummer # 10357) an :
 
496d6d657220646965736520576569686e61636874736e65726473
 
Geschrieben von: mwa (Usernummer # 21949) an :
 
Schöner Track um Mitternacht nach getaner Abendarbeit [Wink]

immer schön, wenn die pads rein kommen!

etwas seltsam kommt es mir vor, dass, wenn die gesprochenen Vocals das erste Mal reinkommen, der Rest des Mixes arg weit zurückgenommen wird - das erinnert mich mehr an radio oder tv als house kontext - oder, was meint ihr? ich hätte vllt statt dessen die drums ganz weggenommen, damit luft ist. mh... weiss nicht, so wie es jetzt ist, stört mich was.

btw: waldbaden ist auch der titel eines berliner instagram channels - der kerl rennt durch brandenburgs wälder und schiesst nette bilder dabei [Wink]

[winke]
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Ganz herzlichen Dank fürs reinhören. [winke]

Das mit den Stimmen schaue ich mir nochmal an.
Danke für den Hinweis Marie, und Chris.
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: mwa:
Schöner Track um Mitternacht nach getaner Abendarbeit [Wink]

immer schön, wenn die pads rein kommen!

etwas seltsam kommt es mir vor, dass, wenn die gesprochenen Vocals das erste Mal reinkommen, der Rest des Mixes arg weit zurückgenommen wird - das erinnert mich mehr an radio oder tv als house kontext - oder, was meint ihr? ich hätte vllt statt dessen die drums ganz weggenommen, damit luft ist. mh... weiss nicht, so wie es jetzt ist, stört mich was.

btw: waldbaden ist auch der titel eines berliner instagram channels - der kerl rennt durch brandenburgs wälder und schiesst nette bilder dabei [Wink]

[winke]

Ja, so ein 'Ducking' trifft's ganz gut, ich hatte es für mich einfach als 'noch nicht ganz perfekt ausgewogen' interpretiert, was das Lautstärkeverhältnis zwischen Instrumenten und dem Vocal betrifft - aber in der Tat, es scheint wirklich so, als ob die Sprache den sonstigen Sound 'unterdrückt'. Kurios.
[Wink]
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Ich habe nachgebessert. Ich könnte mir vorstellen, dass es an einem zu stark eingestellten Deeser lag.
Drums sind bei besagter Stelle nun auch weg [Smile] Nochmal Danke.
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
------> Ich hab noch einen Mitstreiter gefunden. [powerflower] So in etwa sieht meine Morgenrutine auch aus.

https://www.youtube.com/watch?v=vLOEvaLyk_8&ab_channel=DJHUNDEFRIEDHOF
 
Geschrieben von: FaDe (Usernummer # 7185) an :
 
Schöner Zweig-Chillhouse! Verbesserungsvorschläge: Der Dame würde ich von den unteren Frequenzen ein Bisschen was wegnehmen. Entweder mit nem Low-Shelf oder radikaler mit nem Hochpass - ausprobieren... Finde die jeweils 2. Kick kommt etwas in Konflikt mit der Bassnote die gleichzeitig kommt. Vielleicht ein bisschen sidechainen, dass die Kick etwas mehr platz bekommt und da klarer durchkommt. Der Synth ab 3:11 ist nice!! Würde dem noch bisschen mehr großen, langen Hall und Delay geben, denke das ständ ihm gut und würd ihn mehr in Szene setzen.
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Danke dir sehr FaDe [Smile]

Die unteren Frequenzen auf den Vocals sind eigentlich schon draußen und Sidechain ist auf dem Bass auch drauf vielleicht beides nochmal etwas intensivieren. Mehr Hall und Delay auf den Synth ok, wird gemacht [Smile] Vielen Dank für deine Tipps [Smile]
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0