This is topic Clubgroove - The Beginning [Trance] in forum myTracks & yourTracks at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=22;t=013750

Geschrieben von: clubgroove (Usernummer # 5245) an :
 
So ich hab schon wieder was verbrochen :-)
Wieder ne etwas längere Trancenummer. Wie immer noch Privat, weil bei der ersten Version ich mir nie wirkich sicher bin.

The Beginning

Was sagt ihr dazu ?

[ 27.05.2023, 10:54: Beitrag editiert von: clubgroove ]
 
Geschrieben von: Monkey.vs.Robot (Usernummer # 2438) an :
 
Ich kann nur für mich sprechen. Ich finde den Track klasse. Nicht überladen trotzdem, vielseitig und interessant. Eine richtig schöne Sommer Hymne.

Mittlerweile muss man den Hut vor deinen Skills ziehen. [Smile]
 
Geschrieben von: cytekx (Usernummer # 16993) an :
 
Finde der geht bissl eine andere Richtung als deine letzten Sachen - was mir auch daran auffiel, dass es mich nicht wirklich an Teile von bekannten anderen Nummern ähnlicher Art erinnert. Der ist von der Art her sehr okay, vielleicht jetzt nicht unbedingt "meine" Richtung, aber dafür eben "anders" und "eigenständiger". So ganz holt er mich noch nicht ab von der "Würze" her, wenn ichs beschreiben müsste warum, dann würde ich sagen, dass er mir persönlich fast etwas zu "symphonisch" ist, sehr trancig, aber weniger "poppig" und auch weniger "dancig" - schon eher so eine Robert Miles Richtung, was sicher manchen aber auch sehr liegt. Radio mässig könnte ich mir den hier eher weniger vorstellen, dazu fehlt mir persönlich etwas das "dancige" und komplett ohne Stimme wäre das denke ich auch sehr schwierig. Insgesamt gibts nix auszusetzen an dem Track - gut gemacht, ist halt nur persönliche Geschmackssache obs einem aus welchem Grund auch immer dann mehr oder weniger liegt. Was ich gut finde ist, dass es auch mit "Eigenständigerem" durchaus möglich sein kann, dass jeder sagt "ist ein absoluter Burner"! Das läuft natürlich leichter wenn man was "Ähnliches" mit Bekanntheitsgrad einbaut, aber es "erinnert" einen halt dann wieder... was dann auch ned ganz so optimal ist. Fixer "nen Hit" hat man sicher wenn Bekanntes drin ist, aber der "womöglich eigenständige" Hit ist halt noch reizvoller, wenn man es hört und dann sagt "WOW, krass eigen und haut voll rein!" und der hier bewegt sich eher auf der "recht eigen" Schiene, aber haut mir persönlich noch nicht genug rein, wenn man "ALLES" will! Wenn man sich auf "hört sich gut an" beschränken will ist das hier schon der Track! Meine rein persönliche Meinung [Wink]
 
Geschrieben von: clubgroove (Usernummer # 5245) an :
 
Danke euch beiden [Smile]

@cytekx
Ich hatte bei dem Song auch wieder viele Vorlagen. Es hat sich dann aber schnell so entwickelt das ich bei dem Song nichts kopieren wollte und was wirklich eigenständiges, also meins, machen wollte.
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Sehr starker Anfang, der Track trifft mich mit voller Wucht: Apropos 'Beginning': Eventuell wären ein paar Takte 'trockener' Einleitung noch ideal, damit der Track mix-barer wird? Denn am Ende hast du ja ein prima mix-bares Outro!

Ziemlich krass, wie bereits noch vor einer Minute Spielzeit die Sounds in die Ohren wirbeln: Druckvolle Percussions, gechopte Vocals, niedliche Arps, Flächenpads... woho, da passiert sehr schnell sehr viel, so dass die n.m.E. wichtigste und eingängige Melodie (dieser wundervolle String-Sound!), die so nach etwa 1 1/2 Minuten beginnt, fast untergeht, da ich versuche, mich schon in der ersten Minute auf so viele Sachen zu konzentrieren.
Erst im Break kommt diese Melodie für mich richtig deutlich zur Geltung, der im übrigen auch superfein 'gefiltert' ist:
Und im Break kommt dann gleich noch eine zweite Melodie dazu im Mittelfrequenzbereich, die hier sehr charmant im 'Dialog' mit dem String spricht: Das ist sehr fein gelöst!
(Liegt evtl. nur an meinen Abhören, der 'swoosh'-Sound ist recht dominant).
Da ich Trance lange nicht mehr in 'nem Club hörte, weiß ich nicht, wie gut der Part nach dem Break 'kickt', aus dem Wohnzimmerbauchgefühl heraus kann ich mir den großen Jubel nicht vorstellen?
Ah, noch zum zweiten Midfrquenz-Lead: Mein Bauchgefühl sagt mir, dass _eine_ einzige Note in der Melodie sich ein bisschen mit der Gesamtharmonie beisst? Wenn du's genauer wissen willst, hör' ich noch mal rein und fisch dir die exakten Sekunden raus.

Das ist ein ziemlich gewaltige, ultra-dicke Produktion, die Abmischung klingt auf meinem Laptop un-fass-bar sauber und druckvoll, da knirscht nichts, da wummert nichts, alles sehr präsent und deutlich wahrnehmbar und du hast die so vielen Elemente auch extrem gut geschichtet und jedem Sound Platz gelassen.

[top]

Sehr, sehr starke Produktion und in letzter Zeit machst du kein Sprünge mehr, von Track zu Track empfinde ich eher Quantensprünge. Krass.
[Wink]

P.S. Du hast das s'cloud-Bild ausgetauscht, Hurra!
[Wink]
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022+2023+2024) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | AI Music | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 12 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sinee | sounds | EDM | Splice | Bandcamp Soundcloud | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0