This is topic [dubtechno] fiquère - prisma in forum myTracks & yourTracks at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=22;t=013492

Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
prisma

merci fürs reinhören! feedback wie immer sehr erwünscht!

und danke an mile für die unterstützung beim mischen :-)
 
Geschrieben von: Der D (Usernummer # 425) an :
 
Recht oldschooliger Dub-Techno der angenehmen Sorte. Etwas mehr Variation, z. B. eine Pause der "Bassline"-Chords oder etwas moduliertes (Dub-)Delay darauf, fände ich noch gut, sonst ist über die Länge für mich doch zu wenig los im Track. Sounds passen aber super!
 
Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
danke fürs feedback! es war die intention, den oldschool sound zu treffen und dabei minimal zu bleiben. ich hatte gehofft, dass man dabei sich vielleicht im groove etwas verliert und es nicht so auffällt, dass nicht wirklich viel passiert. naja, dafür ist er vielleicht auch einfach nicht gut genug und ich muss doch noch was einbauen :-) danke dir auf jeden fall!
 
Geschrieben von: klordop (Usernummer # 21848) an :
 
da der track keine störende elemente hat kann er so ruhig vor ich hinlaufen, ich finds gut so... minimal dub sound ist meistens so... das ist auch ein kleines forum phänomen das die leute immer meinen ein track wäre besser wenn möglichst gaaaanz viel passiert. den track kannste an mixult schicken wo hyp und ich grade ein release veröffentlicht haben, 4 davon und du hast ein release dort...

ps. mit der bd werd ich nicht so recht warm es gibt sich im verlauf des tracks, aber mir etwas zu hölzern bzw hät ich sie mir etwas gefiltert gewünscht. [top]
 
Geschrieben von: klordop (Usernummer # 21848) an :
 
den break hab ich als unötig empfunden würd ich komplett streichen dann ist er etwas kürzer knackigerode rzumindest nur halb so lang...
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: klordop:
den break hab ich als unötig empfunden würd ich komplett streichen dann ist er etwas kürzer knackigerode rzumindest nur halb so lang...

ohneeee bitte, ich mag' das break.
generell ein super-guter dubtechno/dubhouse-track, geht für mich auch so'n bisschen in die 'plastic city'-ecke, denn dort gab's auf so mancher b-seite auch so wunderbar schwofend-groovende deephouse-tunes, die ich in 'nem set sehr gern auch mitten in der primetime spielte, um mal für'n moment die leute runterzukühlen.
hier aber ein echter high-end-sound, 'pristine' sacht man wohl auch dazu? absolut edel, super-fein und edel abgemischt, tolle effekte und ne, da muss jetzt nicht noch irgendwas rein, die kleinigkeiten hier und da reichen mir vollkommen aus - das ist eben die kunst des minimalismus, die du hier zelebrierst.
[ultratop]
und danke für den d/l!
das ist so eine wunderschöne klangwolke, die wird vermutlich die nächsten jahre noch in meiner playlist sein.
 
Geschrieben von: -/|\- (Usernummer # 5869) an :
 
Sehr schöne, gechillt groovende Nummer, schöne Auswahl stimmiger Elemente die immer mal wieder "vorbeischauen". Also m. E. keineswegs zu statisch geraten, sondern halt dem Minimal-Paradigma folgend, aber mit kleinen Fills, Risern etc. hier und da doch Dynamik erzeugend. Ein wenig irritierend ist nur die eher rechts platzierte c-hat welche so ab 2:24 läuft und den halben Break rhytmisch dominiert, das überfordert mich kognitiv. Aber sonst gibt's hier technisch nichts auszusetzen. [top]
 
Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
vielen dank fürs feedback an chris, chris und autobahn. beim break bin ich mir auch unschlüssig, mir kommts noch etwas lieblos vor, es ist irgendwie auch so nebenbei entstanden. das rechts platzierte c-hat stört nicht nur dich autobahn, sondern auch mile. setz ich mich auch noch mal ran!

danke!
 
Geschrieben von: soulstar (Usernummer # 5668) an :
 
schönes teil.
hat eine schöne stimmung. break ist ok... könnte aber auch irgendwas passieren im break.
 
Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
danke, mario! an den details (wie zb. dem break) schraub ich auch aufgrund eures feedbacks noch rum. jedenfalls, sobald ich endlich wieder zeit haben :-)
 
Geschrieben von: s.sheppert (Usernummer # 16699) an :
 
Gefällt mir in Gänze ganz gut das Stück [dancingcool]
 
Geschrieben von: BeatFreak91 (Usernummer # 22073) an :
 
Sehr angenehmes Klangbild. Ich finde es gut, wenn du dich bewusst entscheidest, nicht zu viele Elemente einzubauen, damit der Sound schön dahingleitet. Theoretisch kannst du den Track als Basis nehmen und noch damit herumspielen, wenn du das möchtest. Ich wäre auf verschiedene Versionen gespannt [Big Grin]

Lg
 
Geschrieben von: BeatFreak91 (Usernummer # 22073) an :
 
Lol und ich sehe grade deinen Namen auf Soundcloud... Well played xD
 
Geschrieben von: mwa (Usernummer # 21949) an :
 
Schöner Track! Schon über einen Monat hier? Wo war ich denn? [Wink] Durchgerutscht [Wink]

Eigentlich passiert mir ja ein ganz klein wenig zu wenig, aber ist mir schon klar, dass das trotzdem passt. Etwas verspielt auch wie sonst andere Tracks von dir. Sehr schön [winke]
 
Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
herzlichsten dank an euch! es freut mich sehr, wenns gefällt!

ich bin ja auf der suche nach dem allerminimalsten was nötig ist, um sich 7, 8 minuten unterhalten zu fühlen. dass das ein schmaler grat zwischen [wayne] und [affig] ist, ist mir klar. das höchste aller ziele wäre es also, eine einzige kick zu bauen, die ein einziges mal kickt und man dann 7 minuten mit nem smile dasitzt/steht/liegt. naja, träumen wird ja wohl noch erlaubt sein, oder?
 
Geschrieben von: chris (Usernummer # 6) an :
 
Träumen is' natürlich erlaubt, gewünscht und essentiell. Aber 'ne Frage: Hattest du den Track zwischenzeitlich noch mal angefasst und überarbeitet? Er wäre es durchaus wert, noch mal gehört und gemögt zu werden.
[Wink]
 
Geschrieben von: Inkubator (Usernummer # 3755) an :
 
hi chris
ja, es ging noch was. er ist jetzt grad in der feinschleife und ich (wir, mile und ich) hoffen, dass wir da wen finden, der das rausbringen möchte. sobald das mastering abgeschlossen ist, stell ich den nochmla rein hier zum hoffentlich immer noch mögen :-)
danke!
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0