This is topic EKT - Proton Decay [techno] in forum myTracks & yourTracks at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=22;t=012939

Geschrieben von: EKT (Usernummer # 21362) an :
 
Moinsen!
Ich lass auch mal wieder etwas Musik hier.
https://soundcloud.com/elektrokrampftherapie/proton-decay

Frohe Pfingsten!
EKT
 
Geschrieben von: wizard of wor (Usernummer # 5122) an :
 
4/4 Elektro und very very fein! [top]
 
Geschrieben von: SpeedyJ (Usernummer # 984) an :
 
[dancingcool]
schönes spiel auch mit räumlichkeit und stereopanorama!
 
Geschrieben von: soulstar (Usernummer # 5668) an :
 
hui. das lässt das köpfchen wackeln...und den popo. treibt ganz schön vorran...klasse!
 
Geschrieben von: clubgroove (Usernummer # 5245) an :
 
was für ein geiles teil.
 
Geschrieben von: eunjunkim (Usernummer # 21834) an :
 
[Smile] gut gehört und es gefällt mir auch!

aber meine meinung nach, Kick macht mich manchmal durcheinander.

wie wäre es, kick sound zum zentrum führen und mehr dry machen. damping reduzieren..

ich wünsche deiner nächste werk auch!
 
Geschrieben von: M. W. (Usernummer # 21761) an :
 
Tag auch feiner Track, gut ausgebaut, klanglich sauber gearbeitet, es wird nicht langweilig. Tempo ist angenehm wie ich finde. Weiter so. lg
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
im prinzip [headbanging]
die synths kommen jenseits des breaks aber nicht durch. ich will da dauernd an mischregler greifen, um sounds nach vorne zu holen, die in relation zu den drums zu weit hinten stehen.
 
Geschrieben von: Barleyman (Usernummer # 21807) an :
 
Grundsätzlich gut gelungen!
Positiv hervorheben mag auch ich die Panorama-Effekte, aber vor allem den Break, den Drop und den danach einsetzenden Flächensound, wobei man aus letzterem meiner Meinung nach noch mehr herausholen müsste. Der schreit danach, langsam aber sicher zu einer kleinen Moll-Melodie ausgebaut zu werden, um den Track in einen melancholischen Trancezustand übergehen zu lassen. Dazu müsste die Länge natürlich auch etwas gedehnt werden. Das Intro kann man dafür kürzen. Die ersten 20 Sekunden würde ich nochmal überarbeiten oder straffen.

Ansonsten ist der Track zwar sauber gemixt, aber bei der Kick fällt mir (später dann) auch eine ganz leichte Unstimmigkeit auf, auch wenn ich sie noch nicht benennen kann. Möglicherweise zeigen sich da ein paar Nachteile durch Überlagerungen mit anderen, dann vielleicht doch zu panoramisch eingesetzten Drumset-Komponenten?
 
Geschrieben von: soulstar (Usernummer # 5668) an :
 
hab den jetzt noch einige male gehört... ist ein hammer tune! baut sich super auf, sounds sind sahne. lediglich hier und da werden die frequenzen bisschen spitz für meinen geschmack. der flächensound um 3:50 ist ein knaller...und ja...da würde ich barleyman recht geben, den könnte man bequem ausbauen. ist so bisschen verschwendet... greets mario
 
Geschrieben von: cytekx (Usernummer # 16993) an :
 
schliesse mich den Vorgängern an, gefällt mir auch sehr gut.
Der Track hat einen schönen Fluss... ähnlich wie Melodien in einem Krimi eine "Story bilden" - so würd ichs vergleichen.
Mir gefällts, wenn der Raum durch den Hall Tiefe bekommt... ich mag den etwas "schneidenen Beat" am Anfang... ich mag die Dramatik die sich aufbaut... zusammen mit dem Elektro-, ja fast schon leichten Dark-Beat-Touch.
Gelungenes Teil find ich.
 
Geschrieben von: Jonny_Joel (Usernummer # 21723) an :
 
schließ mich auch fast allem an was gesagt wurde. hintenraus im mix einiges zu laut aber hält mich bei der stange und pumpt astrein. mach weiter so! [Big Grin]
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0