This is topic Drumcode Festival 24 und 25 August 2019 in Amsterdam in forum Clubs, Events, Bars & Partys at technoforum.de.


Um den Thread anzusehen, klicke auf diesen Link:
https://forum.technoforum.de/cgi-bin/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=1;t=022982

Geschrieben von: HekateK (Usernummer # 21988) an :
 
Wer geht auch aufs Drumcode Festival?

[ 05.08.2019, 15:46: Beitrag editiert von: HekateK ]
 
Geschrieben von: HekateK (Usernummer # 21988) an :
 
Wir freuen uns schon darauf das wird richtig gut. Vorallem ein reines Technofestival die ersten tausend Karten waren nur mit warte Zeit Code zu bekommen. Haben uns gefreut wie kleine Kinder. Drumcode hat sich auch weiter entwickelt... Keine Teenies mehr die sich die ganze Nacht einen abstrampeln. Ich werde berichten wie es war...
 
Geschrieben von: stype (Usernummer # 324) an :
 
hi

wo fand / findet das festival denn statt? ich könnte zwar suchmaschinen meines vertrauens verwenden, aber schöner wäre es, wenn datum und ort in der subjektzeile stünden. geht ganz einfach, wenn du das erste posting editierst - danke vorab dafür.

ps: drumcode geht für meine wenigkeit nur bis zur katalognummer 10 klar. die "weiterentwicklung" ist zwar nicht von der hand zu weisen. aber die führte meinem eindruck nach zu einer big-room-schiene, die einen größtmöglichen nenner bedient. ungeachtet der schlönz-welle*, welche die ersten veröffentlichungen mit ausgelöst haben, sind das immer noch tracks, die in sets herausstechen - einfach weil das noch nicht so glattpoliert war.
aber gut, das ist mittlerweile auch der generationenunterschied...

*: konsequente verweigerung meinerseits gegenüber dem schr-wort.
 
Geschrieben von: HekateK (Usernummer # 21988) an :
 
Hey stype. Hab die Zeile ergänzt. Wird besser zu jeden Post von mir;)

Fand Drumcode schon immer gut bin jetzt 34 und höre und feiere es schon seit den ich 15 bin... Deswegen würde ich nicht sagen das es etwas mit einem generationsunterschied zutun hat.

Berichte Euch wie es war. Fliegen schon ein paar Tage vorher hin und bleiben auch ne Woche länger da. Quasi in Verbindung mit Urlaub.

Also nen schönen noch
 
Geschrieben von: wizard of wor (Usernummer # 5122) an :
 
Drumcode ist m.E. teilweise tatsächlich ein bissl seicht und beliebig, es sind aber immer wieder auch Perlen dabei.
Viel Spaß auf dem Fest! [Smile]
 
Geschrieben von: bgoeni (Usernummer # 3203) an :
 
Ist auf jeden Fall ne tolle Location, da in Amsterdam aber fast jede Woche so ein Festival ist werde ich wohl nicht hingehen.

Das ganze ist eigentlich auch nichts anderes wie ein kleines Awakenings Festival, wird auch von den selben Leuten veranstaltet, Drumcode ist wohl einfach nur ne Marke die dahintersteht um das ganze besser zu vermarkten.
 
Geschrieben von: HekateK (Usernummer # 21988) an :
 
Schon die gleichen "Macher" vom Awakenings... Bloß das die Veranstaltung viel kleiner gehalten ist...
Noch aufjedenfall... Denke in nen paar Jahre sieht das schon anders aus und es wird überladen sein wie viele Technofestivals...
 
Geschrieben von: Hyp Nom (Usernummer # 1941) an :
 
Adam Beyer im DJ Mag zu Drumcode..

“I felt sometimes techno could be — especially where I came from — elitist. I left that behind, because I felt there was a lot of negativity. We see it in certain parts of the community where there is a schoolyard mentality going on. And for me, that is not representing the music. So at some point in my career, I just said, ‘Okay, I’m done with this, I’m gonna make this a positive thing’.”

With so many styles and so many artists all vying for their chance to be on the label, Beyer seems overwhelmed at how much good new music is out there. “I never follow trends, and I was always trying to see what’s next — to hear a record that really inspires you,” he says. “That is not maybe the case in the same way, because there’s so many big tracks; there’s like 20 new big tracks all the time. In the past there was like, one. It’s so much of everything.”


https://djmag.com/longreads/adam-beyer-technos-uncompromising-kingpin
 
Geschrieben von: The Blobb (Usernummer # 623) an :
 
Versäume dieses Jahr die ADE, auch wegen der überhöhten Hotelpreise. Da wäre auch wieder ein Drumcode-Event gewesen.
Besuch dafür im Oktober die Drumcode Halloween Party in London, bin schon gespannt.
So kann ich auch mal London ausgiebig besichtigen und auch andere Clubs anschauen.
 
Geschrieben von: stype (Usernummer # 324) an :
 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: HekateK:
Hey stype. Hab die Zeile ergänzt. Wird besser zu jeden Post von mir;)

sieht gut aus, hab vielen dank! [zwinkerzwinker]
 



(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0