technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [ Progressive House ] Zweig - Extra Dimension

   
Autor Thema: [ Progressive House ] Zweig - Extra Dimension
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo,

Würde mich freuen, wenn ihr mal rein hört und vielleicht, einen Kommentar hinterlasst.

https://soundcloud.com/zweigstelle/extra-dimension

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
lead-sänger/in dazu, und fertig ist ein reminiszenzträchtiger seliger '90er vocal-trancehouse-tune. [elvis] [dancingcool]

ohne vocals spielen da halt alle instrumente "nur" klassische begleitpattern, auch die laute bimmel (die nicht so meins ist [Wink] ).

notfalls für ein paar € eine/n sänger/in bei Fiverr.com einkaufen..

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich komme hier gut ohne vocals aus. finde den track rund und fein, so wie er ist. unbedingt mit auf meine neue sommerwiesen-playlist. [winke]
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vielen Dank euch beiden. [asien]

@ Hyp Vielleicht eine gute Idee mit dem Gesang.
Nur fehlt mir gerade die Vorstellungskraft, was dazu passen könnte. Eher ein Sänger würde ich meinen. Der "Bell" Sound ist etwas Speziell stimmt [Smile]

@mwa freut mich sehr, dass du was damit anfangen kannst. [Smile]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
s.sheppert

Usernummer # 16699

 - verfasst      Profil von s.sheppert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
was mir auffällt, ist, dass deine bassline(?) den rest deines tracks relativ stark wegdrückt...zB Vgl. deine Toms um 0:17 und an 0:32... ist evtl gewollt... aber deine klarheit/brillianz leidet schon etwas darunter...
Aus: HH | Registriert: Jun 2006  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Servus... als die fette Bassline begonnen hat, musste ich kurz an Garnier denken...
Eine stimmige Sache, die Melodien greifen gut ineinander. Ich empfinde hier auch ein bissl 80er Flair... sehr fein!
Den Punkt mit der Klarheit / Transparenz kann ich bestätigen. Klingt ein bissl dumpf.

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Auch hier danke für die Tipps und Hinweise.

Ich nehme das gerne auf. [winke]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
moin, sehr oldschoolig! eingängig ja... aber noch mit arbeit. ich finde den beat im verhältnis zum rest zu zurückhaltend gemischt. a usserdem läuft der beat relativ stumpf durch. ohne variation und effekt. hier könnte man mit mehr detailarbeit erheblich mehr lohn einfahren, da steckt noch richtig potenzial drinn. die musik spuren sind grundsätzlich auch schön, aber doch teils zu preset lastig. da muss ich hart sein markus, da kenn ich doch anderes von dir [Wink] insgesamt aber ein eingängier trance track der alten schule, nur lnagsamer. [Smile]
Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich kann das schon ab Mario. [winke]

Wenn ich es mir jetzt so höre denke ich mir auch könnte man besser machen.

Weiß nicht, ob ich noch was dran mache.
Für einen Free Download taugt es schon denke ich.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke für den download [Smile] [winke]
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
morizzle

Usernummer # 22057

 - verfasst      Profil von morizzle     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Track gefällt mir auf jeden Fall ganz gut! Das vor mir genannte mit der Bassline fällt zum Teil auf, erzeugt aber auch eine bestimmte Atmosphäre.

Finde den Teil ab 2:20 auch nice mit der Stimme im Hintergrund und der Melodie. Und weil die Melodie schon nice ist, wird das ab 4:40 nur besser. Ist das hier Zufall, dass beide Teile ziemlich genau gleich lange laufen, haha?
Weiter so!

Aus: Hamburg | Registriert: May 2020  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke euch beiden.

@ mwa gerne [Smile]

@ Morizzle die Frage mit den gleich lange laufenden Parts verstehe ich leider nicht ganz was du meinst. [Smile]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
morizzle

Usernummer # 22057

 - verfasst      Profil von morizzle     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Die beiden Melodien setzen einmal bei Minute ~2:20 und ~4:40 ein. Glaube aber, dass es Zufall ist vom Timing. Sei's drum [Smile]
Aus: Hamburg | Registriert: May 2020  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ne du, also, der Hall, der ist ja grausam, der geht ja gar nicht, so ab Minute 3:20.

Nein, nur'n Scherz. [Wink]

Tatsächlich aber irritiert mich nur hauchzart ein bisken diese leicht versetzte Clap/Snare, die so ein bisschen dem Takt hinterherhinkt, aber auch jetzt nicht den 'human touch' hat. Bassline weckt Erinnerungen an 'früher', Gigolo und so. Aber auch der Garnier-Hinweis ist gar nicht so verkehrt wie auch die Bemerkung, dass die Bassline schon viel wegdrückt. Der Bell-Sound könnte vielleicht auch hauchdünn leiser sein, aber das ist nicht dramatisch.

Durch das 'extra dimension'-Vocal bin ich auch bei hyp mit der Trance-Erwähnung, da schwingt schon stark 90er-Vibe mit.

So'n space-invaders-IF-Vocal wäre vielleicht interessant, wenngleich das Instrumental auch so ganz wunderbar funktioniert, ist halt 'ne unfassbar eingängige Melodie und das Arrangement ist schlicht funktional. Wenn also Gesang, muss er wirklich sehr, sehr gut sein und dazu sollten vielleicht die anderen Bestandteile (Bassline + Glöckchen) wie auch der spätere Arp etwas mehr in den Hintergrund rücken? Wie bei 'Attraction', ggfs. mal bei splice stöbern?

1995 hätte ich den wohl sofort gekauft und definitiv sehr, sehr oft gespielt, im Plattenschrank finden sich hier wohl noch hunderte solcher Releases.

Abschließend: Ich find's so bemerkenswert, wie du mit relativ wenig Elementen und eigentlich einer recht gewöhnlichen Melodie es schaffst, wieder den so typischen Zweig-Sound zu machen. Kennt man aus vielen anderen Produktionen sehr schnell als deine Produktion raus.
[top]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ja mit Hilfe des Forums hier hat sich über die Jahre tatsächlich so etwas wie ein Stil entwickelt. Meist mit wenig Elementen das stimmt.

Danke für deine ausführliche Kritik. [Smile]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0