technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » OffTopic & SmallTalk   » Der Kino Thread Vol. 2 (Seite 1)

 
Dieser Thread hat 8 Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8 
 
Autor Thema: Der Kino Thread Vol. 2
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
...hier gehts weiter...
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
10 Cloverfield Lane - na ja... [rolleyes]
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
nicogrubert
endlosrille
Usernummer # 1292

 - verfasst      Profil von nicogrubert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wollte den gerade reservieren für morgen, hab mich dann aber für london has fallen entschieden. vielleicht auch nicht besser... mal schauen ;-)
Aus: Zürich | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nicht, dass es hier noch Star Wars fans gibt..

erster trailer zu Rogue One: A Star Wars Story (spielt vor episode 4)
www.youtube.com/watch?v=Wji-BZ0oCwg

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
nicogrubert
endlosrille
Usernummer # 1292

 - verfasst      Profil von nicogrubert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sehr geil. danke, hyp.
Aus: Zürich | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Unbedingte Empfehlung:

Hidden - Die Angst holt dich ein

Ray (Alexander Skarsgård) und Claire (Andrea Riseborough) haben sich gemeinsam mit ihrer siebenjährigen Tochter Zoe (Emily Alyn Lind) vor 301 Tagen unter die Erde zurückgezogen, nachdem eine verheerende Katastrophe die Welt für immer veränderte. In den langen Monaten haben sie versucht, ihr Betonverließ in ein bewohnbares Zuhause zu verwandeln, an den guten Erinnerungen der Vergangenheit festzuhalten und nicht die Hoffnung aufzugeben, dass sie irgendwann wieder ein normales Leben führen können. Vor allem aber ist es ihnen gelungen, sich vor dem rätselhaften, furchterregenden Etwas, das über der Erdoberfläche lauert, zu verstecken und sich vor dem schweren Atmen und dröhnenden Schritten, die die Nacht erfüllen, in Acht zu nehmen – bis jetzt. Das bösartige Etwas ist auf sie aufmerksam geworden und die Familie kann sich nun nirgendwo mehr in Sicherheit wiegen.

Exzellent gemachter Grusler, dessen Ende einem die Schuhe auszieht.
8/10Pkt.

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
7:20 stunden langer trailer zum 720 stunden (=30 tage) langen film
Ambiancé
https://vimeo.com/160627722
(akteure tauchen nach ca. 12 min. auf)

mehr los:
Sci-Fi Short Films Channel
www.youtube.com/channel/UCyL9d_rOYHRobHh7WVR9NFA/videos

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Suckz:
Unbedingte Empfehlung:

Hidden - Die Angst holt dich ein

passt ja eher in den dvd-thread, aber danke für diesen geheimtipp!
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
@Speedy
Hatte tatsächlich überlegt, aber den DvD-Thread nicht gefunden. [smilesmile]

Haste dir angeschaut?

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ja, hat sich gelohnt...
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[top]
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Neue Film von Tom Tywker mit Tom Hanks, da hatte ich letztens die Film Vorstellung bei KinoKino gesehen und war sehr angetan:

[hand] Hologramm für einen König

[hand] Trailer

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: CHoCi:
Der Neue Film von Tom Tywker mit Tom Hanks, da hatte ich letztens die Film Vorstellung bei KinoKino gesehen und war sehr angetan:

[hand] Hologramm für einen König

[hand] Trailer

Nach der Roman Vorlage von Dave Eggers

[hand] Buch

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Suckz:
gute Mafia-Filme?

kann nur gut werden? ->
"The Irishman": Martin Scorseses Mafia-Thriller mit Robert De Niro, Al Pacino und Joe Pesci soll nun endlich realisiert werden

www.filmstarts.de/nachrichten/18504210.html

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nächster trailer zu Star Trek Beyond [astronaut]
www.youtube.com/watch?v=bm983Hv54mU

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sieht zumindest deutlich besser aus als der käsige erste Trailer!
Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sunspring ist der erste Film, der von einer Künstlichen Intelligenz geschrieben wurde.
... eine K.I., die sie mit hunderten von Science-Fiction-Drehbüchern fütterten. Anschließend gaben sie dem „Jetson“ getauften Programm noch eine Handvoll Vorgaben (etwa den Filmtitel „Sunspring“ sowie einige bestimmte Dialogzeilen) und ließen das Programm von der Leine. Das Ergebnis wurde nun als neunminütiger Kurzfilm verfilmt – und liegt irgendwo zwischen bizarr und faszinierend.


[hand] www.youtube.com/watch?v=LY7x2Ihqjmc

www.filmstarts.de/nachrichten/18505197.html

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
für's protokoll.. seit donnerstag in den lichtspielhäusern: Star Trek Beyond.

Trailer #3 - www.youtube.com/watch?v=3MBXBMkcUNo

85% positive kritiken - www.rottentomatoes.com/m/star_trek_beyond

"..sehenswertes, unterhaltsames Pop-Corn-Kino, ein Film aus eigenem Recht, der trotzdem auch langjährige Fans von Fernsehserie und Kinoreihe zufriedenstellen dürfte."
www.heise.de/tp/artikel/48/48901/1.html

gegenstimme: Wolfgang Schmitt - www.youtube.com/watch?v=FTxatUKAMF0

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
trainspotting 2 teaser:
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=4kBTMAIDaqY

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
trainspotting 2 teaser:
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=4kBTMAIDaqY

Freu ich mich schon tierisch drauf. [Wink] und gut, das nicht nur der Original Cast dabei ist sondern auch der Original Director. [lachlach]

Motiviert mich jetzt gerade dazu, nochmal den ersten Teil zu schauen. [Wink]

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
2017 scheint ein spannendens kinojahr zu werden:
[hand] dunkirk teaser

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
leben riskieren für techno
Raving Iran
www.youtube.com/watch?v=TTqQkDdwNuc
ab 29.9. im kino

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
in Bezug auf Iran ist dieser hier zu empfehlen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Perserkatzen_kennt_doch_keiner

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
sci-fi-hoffnung für den herbst..
Denis Villeneuves Arrival mit durchweg positiven kritiken auf dem Venedig Film-Festival gestartet..

"Arrival is more or less the anti-Independence Day. Instead, Villeneuve's film asserts its place among far more nuanced interplanetary explorations such as 'Close Encounters of the Third Kind', 'Contact' and the more ponderous (and far less humanistic) 'Interstellar', as well as in a venerable tradition of cerebral literary sci-fi.
... How refreshing to watch an alien contact movie in which no cities are destroyed"
[Wink]

www.hollywoodreporter.com/review/amy-adams-arrival-venice-review-924941

ab 10.11. dann hierzulande.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
unglaublich stylish: der neue streifen von nicolas winding refn ("drive", "pusher"):
the neon demon
https://www.youtube.com/watch?v=zdbFznqc8S0

überragend auch wieder der soundtrack:
http://de.juno.co.uk/products/cliff-martinez-the-neon-demon-soundtrack/617005-01/

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
bgoeni

Usernummer # 3203

 - verfasst      Profil von bgoeni     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
unglaublich stylish: der neue streifen von nicolas winding refn ("drive", "pusher"):
the neon demon
https://www.youtube.com/watch?v=zdbFznqc8S0

überragend auch wieder der soundtrack:
http://de.juno.co.uk/products/cliff-martinez-the-neon-demon-soundtrack/617005-01/

Kinostart war aber schon im Juni, hab ich im Kino aber auch verpasst.
Aus: Amsterdam | Registriert: Jul 2001  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
...dämnächst auf Blu-Ray (27. Okt)

http://www.bluray-disc.de/blu-ray-news/filme/102808-the-neon-demon-die-komplette-blu-ray-produktauswahl-in-bildern

Danke für den Hinweis, ich wusste das da irgendwas war mit dem Streifen. Blu-Ray ist jedenfalls vorbestellt...

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der so ziemlich krasseste Film, den ich in letzter Zeit gesehen habe und dabei ist es eine Dokumentation:

Angel of Nanjing

Der Chinese Chen Si verbringt fast jedes Wochenende auf der Jangtse-Brücke nahe der Stadt Nanjing, um Menschen vom Sprung in den Tod abzuhalten. Über seine heldenhafte Geschichte gibt es nun einen Dokumentarfilm.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=s53FfWlv6tM

Diese Dokumentation hat etliche Preise abgeräumt.
Ist harter Tobak, aber trotzdem absolut empfehlenswert.
Man muss schon schlucken an manchen Stellen.

10/10 Pkt.

Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
oha !

Die Schnitzeljagt geht weiter:

[hand] Inferno

Ich finde Davinci Code und Sakrileg immer noch richtig klasse Filme - genau das was ich gerne schaue und nun geht es weiter - Große Klasse find ich das !!!

[pappe]

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
deep shit, suckz..

speziell wegen des wandlungswunders Tilda Swinton bin ich mal ansatzweise gespannt auf
Doctor Strange
www.youtube.com/watch?v=Lt-U_t2pUHI

coole Blade Runner-ästhetik blitzt da auch auf.
gedreht wurde ansonsten viel in den größten tempelanlagen in Nepal..

apropos Blade Runner. Blade Runner 2 kommt hierzulande also nächstes jahr am 5.10. ins kino. soundtrack dazu von Johann Johannsson, der dem regisseur Denis Villeneuve ja schon für dessen letzte filme Prisoners, Sicario und Arrival starke soundtracks beschert hatte.
also nicht von Vangelis (und leider auch nicht von mir, obwohl ich herrn Villeneuve letztes jahr eine CD geschickt hatte) [Wink]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Angeblich der beste Horrorfilm seit 20 Jahren.

Don't Breathe

http://www.dontbreathe-movie.com/site/

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
dauerwellen

Usernummer # 4984

 - verfasst      Profil von dauerwellen     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
auf jeden Fall angsteinflößende Vorschau.

Mal nicht das Einziehen in ein verfluchtes Haus.

[zwinker]

Aus: Ein | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
s.sheppert

Usernummer # 16699

 - verfasst      Profil von s.sheppert   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Waaaas!? Ich dachte, diese Genre besteht nur noch aus Ein- & Umzügen ...
Aus: HH | Registriert: Jun 2006  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
erster trailer zum sci-fi'er Passengers, der am 5.1. kommt..
www.youtube.com/watch?v=FvA0I-IGfhM

scheint leider zu platt zu sein. ich tippe auf eine 6er-wertung bei IMDB.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
schon immer meine erfahrung: spoiler verbessern im allgemeinen das filmerlebnis. je mehr man vorab über einen film weiß, umso mehr ist man zu ihm connected.

Studie belegt: Spoiler beeinträchtigen das Filmvergnügen nicht – im Gegenteil

www.filmstarts.de/nachrichten/18507418.html

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Scientific Explanations for Why Spoilers Are So Horrible
[hand] http://www.theatlantic.com/entertainment/archive/2013/03/scientific-explanations-for-why-spoilers-are-so-horrible/274227/

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die anti-spoiler-argumente sind nur theorie, ich kann denen nur allesamt widersprechen, die pro-spoiler-studie dagegen entstand aus praktischen, empirischen tests.

People only care about spoilers for stories they feel invested in, not those they've heard for the first time a minute earlier.

das argument ist irgendwie sinnlos bzw. widerlegt die theorie, die es stützen will. wenn man sich also kurz vor sichtung eines films, von dem man zuvor noch nichts gehört hat, alle spoiler reinzieht, hat das demnach keinen negativen effekt.
und selbst wenn man sich vorab in die story "invested" fühlt: bin mir sicher, dass z.b. aus dem lager der enthusiastischen Harry Potter-fans, die alle bücher gelesen haben, also die storys kannten, auch die größten fans der filme entstammen.

There's plenty of research showing that people enjoy the anticipation of something pleasurable as much as —or sometimes even more than— they enjoy the thing itself.

auch dieses argument widerspricht der theorie, die es stützen will. für die vorfreude muss man "invested" sein in das kommende, ein umfangreiches kopfkino von dem haben, was kommen wird, um auf die konkrete umsetzung gespannt zu sein.
auch hier wieder das beispiel harry potter: mit sicherheit waren die fans, die die bücher gelesen haben, auch am gespanntesten auf die filme, obwohl bzw. gerade weil sie vorab schon alles über die vorgänge wussten.

But watching a favorite movie for the hundredth time affords a kind of pleasure that is very different from —and, I would argue, not as strong as— what you experience when you see it for the first time.

die besten filme fand ich regelmäßig in zweiter, dritter sichtung am besten.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die harry-potter-fans haben das narrative erlebnis, welches sich ggf. spoilern lässt, logischerweise schon beim lesen des buchs, nicht erst bei der verfilmung. btw, gab dazu ja diese fiesen spoiler-prank-videos bei der buchveröffentlichung *g*

das ist auch das problem der studie: sie wirft äpfel und birnen in einen topf. um ein halbwegs aussagekräftiges ergebnis zu bekommen, müsste man eine studie so konzipieren, wie von prof. goldstein in dem von mir geposteten artikel angesprochen: mit echten film, die große plot-twists enthalten. (in der christenfeld-studie ging es überhaupt nicht um filmrezeption, sondern um das lesen von kurzgeschichten).

dennoch ist man ungespoilert so oder so grundsätzlich im vorteil, denn im nachhinein kann man sich einen film ja immer noch so oft man will reinziehen, bzw. hat dann sogar noch nen zusätzlichen anreiz für wiederholte sichtungen, um den film dann nochmal aus der anderen perspektive betrachten zu können, die einem ohne kenntnis des twists bei der erstsichtung verborgen blieb. dein argument würde also nur dann gelten, wenn du dir zum ziel gesetzt hast, jeden film wirklich nur ein einziges mal zu sehen und dann nie wieder. ich schaue mir gute filme gerne mehrmals an und will daher in den genuss beider perspektiven kommen können.

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
es ging mir bei dem harry potter-vergleich um die gegenüberstellung des filmerlebnisses der gruppe von fans, die die storys schon kannten, und der gruppe, die sie noch nicht kannten. es gibt darüber nun keine studie, aber ich bin mir sicher, dass selbst abzüglich der fangruppe, die mit den plot-änderungen gegenüber den büchern nicht klarkam, die gruppe bei erstsichtung der filme begeisterter war, die schon das ganze referenzsystem im kopf hatte.
ps: ok, ob der spaß vergleichbar war mit dem während des lesens der bücher, ist die frage.
(spoiler: ich selbst kenne nur einen einzigen h.p.-film ,) )

jedenfalls sind die "argumente", die der anti-spoiler-artikel bringt, nicht stichhaltig.

du hast aber recht - wenn man die filme sowieso mehrfach sieht, was bei mir nicht so oft vorkommt, kann man jungfräulich rangehen. ich nehme gern vorher trailer, kritiken und sonstige infos mit, weil ich damit erfahrungsgemäß schon bei erstsichtung mehr von den filmen habe.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Monkey.vs.Robot:
Angeblich der beste Horrorfilm seit 20 Jahren.

Don't Breathe

http://www.dontbreathe-movie.com/site/

höchstens für canophobiker. ansonsten eher thriller als horror. stellenweise recht packend, aber auch viele klischees und plotholes.
Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 8 Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0