technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » Produktions- & DJ-Technik, Hard- & Software   » [Kaufberatung] 5.1 System (Heimkino)

   
Autor Thema: [Kaufberatung] 5.1 System (Heimkino)
Moodyzwen
Chicago-Rocker
Usernummer # 4967

 - verfasst      Profil von Moodyzwen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Guten Abend miteinander [Wink]

für nachfolgendes Anliegen gibt es mit Sicherheit bessere Foren, habe aber ehrlich gesagt keine Lust mich wieder woanders zu registrieren und hoffe einfach mal auf Euer Fachwissen...

Ich möchte mir fürs Wohnzimmer ein 5.1 Soundsystem gönnen. Dieses soll ausschließlich für Fernseh und Spielekonsole gedacht sein.

Musikwiedergabe erfolgt über ein anderes System.

Ausgeben möchte ich so um die 400 Euro.
Damit kann man wohl noch nicht so die Sprünge machen, sollte aber wohl reichen um in diese Materie reinzuschnuppern.

Als Receiver habe ich folgendes Modell in engere Auswahl gezogen:
http://de.yamaha.com/de/products/audio-visual/av-receivers-amps/rx-v471__g/

Und das hier für die Boxen:
http://www.canton.de/de/homecinema/movie/produkt/movie85cx.htm

Beim Receiver bin ich mir schon ziemlich sicher das ich den kaufen möchte.
Anders bei den Boxen - habe nur mittelmässige Rezensionen gefunden.
Leider hat man im niedrigen Preisbereich nicht so wirklich viel Auswahl.

Hat jemand vielleicht ein Tipp in Sachen Boxenwahl oder auch Meinungen und/oder alternativen zum gewählten Receiver?

Was sollte ich sonst noch beachten?

Danke schon mal vorab!

Aus: 32657 Lemgo / OWL | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]   This user has MSN. The user's handle is moodyzwen@gmx.net
hendrik-d
AEstronaut
Usernummer # 8293

 - verfasst      Profil von hendrik-d     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich hab den Vorgänger hiervon & bin extremst zufrieden.. gut der sub is n bissi derb.. aber man ja alles aufeinander abstimmen.. ich glaube bei teufel hat man 8 testwochen..

das angebot hier hat noch n paar verbesserungen.. bei meinem sub sind die kabel noch zum einstecken gewesen.. bei dem hier drehst du per schraube die kabel zu.. hält einfach besser.

falls du keine lust auf säulen hast, ich hab alle boxen an die wand per wandhalterung, kannst du dir das auch so umkonfigurieren.

für 600€ ist das ne echt tolle Sache.
web page

Aus: Ffm | Registriert: Jan 2003  |  IP: [logged]
mondragon
c",)
Usernummer # 1095

 - verfasst      Profil von mondragon     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich würde dir auch ganz klar Teufel empfehlen. Ich habe das Concept E Magnum am Rechner und bin immer wieder beeindruckt wie weit der Sub, gerade bei Dub Techno in den "Subbassbereich" runterreicht, und immer kristallklar bleibt. Ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis gibts fast nicht. Nicht zu vergessen das 8-wöchige Rückgaberecht, falls dir dein neues "System" dann doch nicht zusagt...
Aus: Hannover | Registriert: Oct 2000  |  IP: [logged]
Mr. E
4 8 15 16 23 42
Usernummer # 2038

 - verfasst      Profil von Mr. E     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
also in der Preisklasse ist es eigentlich egal, von welcher Marke(z.B. Yamaha, Onkyo, Denon) du den Receiver nimmst. Die geben sich alle nicht viel.
Da brauchst du eigentlich nur drauf zu schauen, welche Features du haben willst und wer sie bietet.

zu den Boxen kann ich nicht viel sagen. Bin generell gegen Brüllwürfel,aber in der Preisliga bekommt man leider nichts anderes. Ansonsten wie schon genannt, ist Teufel sicher nicht verkehrt.

Aus: der wunderschönen Wetterau | Registriert: Mar 2001  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Kannst dich auch mal bei Nubert umschauen, ist aber nich ganz billig:

www.nubert.de

Als Receiver der Yamaha RX-V771
(Heimkino Testsieger 10/11 "Großer AV-Receiver Test 2011 600-1200 EUR")

http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Yamaha/RX_V771.html

oder der Denon AVR-3312
(ebenfalls Heimkino Testsieger 10/11)
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Denon/AVR_3312.html

[Edit] Sorry hab sein Budget überlesen - Bei 400 EUR würde ich dir ein komplett System emfehlen - z.B. Blu-Ray 3D Player mit Boxen

Das hier habe ich und bin zufrieden damit: http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Panasonic/SC_BTT770.html

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Moodyzwen
Chicago-Rocker
Usernummer # 4967

 - verfasst      Profil von Moodyzwen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Erstmal Danke allen für die Vorschläge [Wink]

Mein Budget ist mit 400-500 Euro natürlich schon arg beschnitten. Gerade im Audiobereich ist ja (fast) keine Grenze nach oben gesetzt.

Fast immer ist es ja so, das mehr an Preis, auch mehr an Funktion und Qualität gleichsetzt.

Trotzdem möchte ich von angesetzter Obergrenze nicht abweichen.
Zum einen ist es erstmal ein vorsichtiger Einstieg in die Materie, zum anderen wohl auch nur eine Lösung für die nächsten zwei Jahre.

Spätestens dann ziehen wir wieder um - vielleicht wirds ja dann auch was eigenes und ich kann meinen Traum vom eigenen Kinoraum verwirklichen...

Mit diesen ganzen Komplettsystemen kann ich mich nicht so ganz anfreunden - zu unflexibel, falls mal was defekt ist oder einzelne Komponenten ausgetauscht werden sollen.

Ich werde mich jetzt wohl für den Yamaha Receiver entscheiden und Boxen der Einsteigerklasse von Teufel - mal schauen was mein Budget da so hergibt.

Danke!

Aus: 32657 Lemgo / OWL | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]   This user has MSN. The user's handle is moodyzwen@gmx.net
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Da bei mir einige Zimmer frei geworden sind - will ich ein Raum als Cinema Zimmer machen, da ich aufgrund der Kleinkinder (zur Zeit im Schlafzimmer) nicht mehr wirklich meiner Kino bzw. Film Leidenschaft frönen kann...

TV hab ich den hier im Auge:
http://www.guenstiger.de/Preisvergleich/Samsung/UE55D8090.html

Blu-Ray Player/AV Receiver:
http://www.top-elektronik.at/top-elektronik/product_info.php?info=p4451_cambridge-audio-azur-650r---751bd-set.html

Boxen werden es wohl von Nubert oder Teufel werden

Dazu kommt noch ein riesen Bett zum rum lümmeln und Film genießen...

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Moodyzwen
Chicago-Rocker
Usernummer # 4967

 - verfasst      Profil von Moodyzwen   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Habe mich die letzten Tage durch alle möglichen Foren gelesen und bin auf echt einige geile Heimkino´s gestossen - sowas zum Beispiel:

http://www.areadvd.de/lm/heimkino-gallery/heimkino_hollywoodblvd.shtml

Aber das sprengt wohl mein finanziellen Rahmen [Wink]

Aus: 32657 Lemgo / OWL | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]   This user has MSN. The user's handle is moodyzwen@gmx.net
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hier bei Nubert kann man sich auch gut durchkliggen von low budget bis high price alles dabei

http://www.nubert.de/index.php?id=241

Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
Emeal
Alchemist
Usernummer # 1756

 - verfasst      Profil von Emeal     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Meine Leidenschaft ist auch das Heimkino und letztes Jahr Weihnachten konnte ich mir meinen Traum verwirklichen, da ich dann ein genügend großes Zimmer zur Verfügung hatte.

Wenn ich normal Fernsehen gucke, sehe ich über einen 47" LED von Sony und wenn ich Kino gucken möchte tue ich dies über eine 2m Leinwand von Celexon mit Benq FullHD-Beamer.
Der Ton kommt über einen Harman Kardon AV-Receiver 5.1 , dessen Sahnestück der 4x 10" Subwoofer ist, angetrieben mit einer Yamaha PA-Endstufe. Der bringt hier schon mal ein mittleres Erdbeben ins Zimmer [Smile]
Die Lautsprecher sind von Orbid-Sound. Diejenigen, die sie kennen lieben sie oder hassen sie, ich liebe sie [Smile]

Hier mal ein Foto: Zimmer

Die Anlage, die vorm Fernseher auf dem Fußboden steht, ist für CD und Platte hören.
Die hab ich mir erst vor kurzem gekauft und muß noch in die Racks integriert werden.

Aus: Ostwestfalen-Lippe | Registriert: Jan 2001  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | Sounds2Sample | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0