technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [Organic Lofi Deep House] Westend Ghetto - Corrot (124bpm)

   
Autor Thema: [Organic Lofi Deep House] Westend Ghetto - Corrot (124bpm)
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] [hase]
Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
bitte einmal vortreten, um Beyoncé progressiveren sound zu produzieren.. statt dass da als single zum kommenden album ein lasches Robin S "Show me love"-remake kommt:

www.youtube.com/watch?v=yjki-9Pthh0
www.youtube.com/watch?v=Ps2Jc28tQrw

denn einen touch poppige griffigkeit im Westend-sound würde ich befürworten [asien]

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich habe Dr. Google nach Corrot gefragt, aber nur unspezifische Antworten bekommen. [Smile] Bei dem Sound stelle ich mir einen großen quirligen Ameisenhaufen vor. Vielleicht hast du ja Lust, zu erläutern, was damit gemeint ist.

Der Bass gibt dem ganzen eine schöne Struktur. Die Percussions wirken wie gesagt sehr quirlig auf mich. Hier und da schimmert ein Vocal Fetzen durch. Insgesamt runde Sache. Sehr wohltuender Frischer Sound wenn man sich wie ich viel durch Spotify listen gräbt. [top]

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Dankeschön!
[Wink]

Also, aktuell sind 2 Tracks noch in der Entstehungsphase, die wesentlich konventioneller dem House-Genre entsprechen werden und die ich vielleicht, vielleicht dann auch bei einem Label positionieren möchte: Corrot (nur ein Kunstname ohne Bedeutung) ist quasi wieder mal ein 'schwer zu vermittelnder' Track, darum kann sich jeder die Datei auf s'cloud laden und mit der CC-Lizenz machen, was er/sie will.
[Wink]

Quirlig ist die perfekte Beschreibung, Volltreffer:
Ich wollte hier den Sound und die sommerlich-befreite, quirlige Stimmung aus dem Westend einfangen, viele Sounds sind quasi im Vorbeigehen mit dem iPhone aufgenommen und stark verfremdet:
Gegenüber wird gerade ein Gebäude entkernt, vor der Haustür werden Vespas repariert, aus Döner-Buden schrillt der Soundtrack des nahen Ostens, aus Boazn hört man bierseelige, bayerische Unterhaltungen der Stammgäste, die schon seit einem Jahrzehnt am Tresen kleben, während am Rande der Theresienwiese selbst weit nach Mitternacht Leute Tischtennis spielen und dazu die Stromleitung für eine Notbeleuchtung angezapft haben:
Wundervolle Geräusche dieses Sommers, quirlig, lebendig, nirgendwo ein Fokus auf etwas Bestimmtes, vielmehr die Summe der Eindrücke der gesamten Stimmung ... das ist dieser Track.
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ja, sehr quirlig... aber ohne dabei lästig zu werden also fresh arrangiert.
Minimaltypischer funky Beat. Klingt irgendwie schneller als 124 bpm... oder ist es noch zu früh heute für mich? [schnarchzapfen]

Cooler Minimal-House Track [top]

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Ja, sehr quirlig... aber ohne dabei lästig zu werden also fresh arrangiert.
Minimaltypischer funky Beat. Klingt irgendwie schneller als 124 bpm... oder ist es noch zu früh heute für mich? [schnarchzapfen]

Cooler Minimal-House Track [top]

Auch dir ein Dankeschön und
HMPF! Erwischt. Hab' vorhin noch mal nachgesehen in der DAW, der läuft tatsächlich auf 125bm.
Unfaßbar, daß du das wirklich bemerkt hast bei einem so marginalen Unterschied.
Eventuell liegt's auch daran, daß ich endlich (Ja, Schande über mein Haupt) die Groove-Funktion in Live für mich entdeckt habe und das macht n.m.E. vor allem bei den Percussions einen wahnsinnigen Unterschied, die deutlich mehr swingen und grooven und organischer klingen und nicht mehr alle exakt im Raster sitzen?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Starker Westend Ghetto Track! - Danke für den Download [asien]
Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]
steve acid

Usernummer # 20832

 - verfasst      Profil von steve acid   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
dein track erinnert mich stark an found sound records, mir persönlich etwas zu ruhig. aber keinesfalls schlecht!!! man hört def raus, dass da etwas dahinter steckt!
Aus: Rostock | Registriert: Aug 2012  |  IP: [logged]
dabase

Usernummer # 21890

 - verfasst      Profil von dabase     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ein Arschwackler.

Von mir aus dürfen da die FX gerne bissle mehr die Kontrolle übernehmen und das sehr gewollte dahingrooven auseinander reissen.

Aus: Hamburg | Registriert: Aug 2018  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020+2021+2022) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Grime | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Bootlegs | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Ableton Live 11 | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Twitch Sinee | sounds | EDM | Splice | Loopmasters | Download | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0