technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » [deepoderso] marc toy - boreal (fiquère remix)

   
Autor Thema: [deepoderso] marc toy - boreal (fiquère remix)
Inkubator
Biohazard
Usernummer # 3755

 - verfasst      Profil von Inkubator   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
grüezi mitenand! war mal wieder etwas aktiv und hab mich an einen remix einer internet-bekanntschaft gewagt und bin auf euer feedback gespannt. ich hab nun 3 leute, die meine kicks nicht mögen, wie seht ihr das? ich habe bedenken beim arrangement, teilt ihr diese bedenken?

mein remix:
https://soundcloud.com/christian_f/marc-toy-boreal-fiquere-rmx/s-kvLpbyo0OvE

das original (hiess damals noch poetry):
https://soundcloud.com/marc-troy/poetry-mixed/s-thvd2f3wR35?fbclid=IwAR2JM7MvXLkWNUFH2nPK8lUVfEYIYb0_PQUgTwu05iOA5Do1XAtMWCwYi04

danke :-)

Aus: zürich | Registriert: Sep 2001  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
find den nicht schlecht - das Original ist relativ ruhig, hat einen persönlichen, etwas verträumten wirkenden "Gefühlslevel", durch die Gitarrenstrings sehr "menschlich"
Dein Remix ist auf den technoiden Level gehoben - eine härtere Gangart die mir persönlich fast mehr liegt als beim Original, wobei man das Original natürlich erst mal so basteln muss! [smilesmile] Diese Arpeggio line ist der Faden im Original und das ist auch bei dir so, in verstärkt hervorgehobener Variante, dazu typisch schneidende Beats... und die Vokal-Fetzen die im Original schon toll klingen - kann nicht viel schiefgehen! [smilesmile] - wenn man den Wiedererkennungswert haben will. Find den ganz gut umgesetzt, wenn man eher die "kühlere Schiene" hören will anstatt verträumt. So den "Wow!" Moment hatte ich jetzt zwar nicht, aber ein "hart aber herzlich" Gedanke schoss mir durch den Kopf... kurz - finde es passt!

Edit: ach ja die Kick... hm... etwas "klopfig" das Teil, aber zu den schneidenden hats auch irgendwie passend... im Track wenn viel passiert hört man das klopfige garnicht so stark... nur anfangs stichts gut raus... wäre jetzt nix wo ich persönlich mich arg dran störe, da finde ich den Anfang insgesamt von der Machart etwas "verwirrender" als die Kick... auf die hab ich mich garnicht konzentriert [smilesmile]

Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
Inkubator
Biohazard
Usernummer # 3755

 - verfasst      Profil von Inkubator   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
danke dir fürs feedback, cytekx!

ja, ich finde remixes, die zu weit weg sind vom ausgangsmaterial, halt nicht würdig dem original. auch hier gibts ausnahmen wie immer, aber ich bleib bei remixes nur schon aus respekt vor der arbeit des artisten recht nah bei dem was er oder sie mir liefert. es kommt bei mir auch drauf an, in welcher form man mir die sounds liefert. das hat einfluss drauf, was ich damit mache.

mich würd noch interessieren, was dich etwas verwirrst in den ersten wahrscheinlich 2 minuten. dort dudelt der arp ja noch nicht und da stört dich anschienend etwas ein bisschen?

danke :-)

Aus: zürich | Registriert: Sep 2001  |  IP: [logged]
cytekx

Usernummer # 16993

 - verfasst      Profil von cytekx     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Der Anfang ist im Prinzip schon okay, mir kam der etwas "unharmonisch" vor, wobei ich grade nochmal reingehört habe und ich es jetzt plötzlich garnicht mehr so unharmonisch finde... aber das ist bei mir oft so, dass ich beim ERSTEN hören denke "klingt seltsam" und wenn ich es ein zweites mal höre, dann hat sich mein Ohr irgendwie schon drauf eingeschossen. Wobei ich immer dem ERSTEN Höreindruck mehr Beachtung gebe als einem zweiten oder dritten, genau aus dem Grund! [smilesmile]
Der Anfang kam mir auch sehr lang gezogen vor, fast wie ein drittel vom Track, wenn man dann hört, dass der Track nachher noch wesentlich interessanter von den Sounds wird, kommen mir 2 Minuten fast schon etwas zu lang vor, aber das ist wie gesagt schon auch okay, das ist DEIN Arrangement... und manche findens dann womöglich garnicht so lang... viel Geschmackssache auch, was ja auch gut ist.

Aus: germany | Registriert: Aug 2006  |  IP: [logged]
Monkey.vs.Robot

Usernummer # 2438

 - verfasst      Profil von Monkey.vs.Robot     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Deinen Remix finde ich sehr gelungen. Die Vocal Samples kommen mir natürlich von meinem Track "Poetry in Motion" bekannt vor. Schöne Chords reltiv einfacher Arp aber sehr eingängig. Schöne Perlende Sounds.

Coole Sache. [top] In das Original werde ich gleich noch reinhören.

Aus: Erlangen | Registriert: Apr 2001  |  IP: [logged]
mwa
momentmusik
Usernummer # 21949

 - verfasst      Profil von mwa   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hab jetzt mal nur den Remix gehört [Wink]
Die Kick - ja, mögen oder nicht mögen ist ja eher subjektiv, eigentlich sagt mit der etwas hölzerne Klang mit dem Klick am Anfang zu, aber ich find sie einfach zu laut. Der Klick ist auch eigentlich nicht notwendig, da mir das Arrangement recht angenehm durchsichtig erscheint und die Kick sich nicht gegen viel gleichzeitige Konkurrenz durchsetzen muss. Wenn das Arrangement dichter wird, funtktioniert sie wesentlich besser als am Anfang oder am Ende wo der Klick der Kick sogar etwas zu zerren scheint. - Das dazu [Wink]

Ansonsten wieder feine Detailarbeit, die groovt [winke]

Aus: Berlin | Registriert: Mar 2019  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019+2020) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | no Business Techno | Dubstep | Big Room Techno | Grime | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.
unitedwestream - #stayathome - #WirBleibenZuhause - corona livestream - twitch - dj stream - #savegroovemag - #blackouttuesday


Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0