technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » myTracks & yourTracks   » (ambient) denken nach Nils Frahm

   
Autor Thema: (ambient) denken nach Nils Frahm
eunjunkim

Usernummer # 21834

 - verfasst      Profil von eunjunkim     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hallo

Lied name ist 닐스프람을 생각하며
[denken nach Nils Frahm]

währen des Digging hatte ich plötzlich einen Idee, wie Nils Frahm ambient Musik zu machen.

Er ist Genie

Hmm...


https://soundcloud.com/eunjun-kim-716945430/kxhd9uqfr6ay

[ 09.05.2018, 00:26: Beitrag editiert von: eunjunkim ]

Aus: Seoul,Südkorea | Registriert: Jan 2018  |  IP: [logged]
Barleyman

Usernummer # 21807

 - verfasst      Profil von Barleyman     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sehr hypnotische und psychedelische, wenn auch sich relativ langsam steigernde Komposition.
Spannungshaufbau beherrscht du inzwischen sehr gut. Weiter so!
Was allerdings fehlt: Der Drop! Es wird 11 Minuten Spannung und Energie aufgebaut ohne Auflösung. Das muss sich durch einen Beat-/Dance-Part unbedingt wieder entladen.

Aus: MUC | Registriert: Oct 2017  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Oh, ich weiss nicht, ob es eine gute Idee ist, einen eigenen Song mit dem Namen eines anderen Musikers zu benennen, wenn es nicht Humor ist. Gerade Frahm, der ja ein fantastischer, ernstzunehmende Musiker ist. Natürlich verstehe ich, dass du das als Tribut betrachtest und ihm damit eine Ehre erweisen willst, ich selbst wäre da nur etwas vorsichtiger, wenn es um den Titel geht. Falls ich richtig verstanden habe, dass der Song 'denken nasch Nils Frahm' heisst? Oder habe ich das nur falsch verstanden, dass der Song 'denken' heisst und du dich ein bisschen an Frahm orientierst?

Tatsächlich triffst du die Spannung von Frahm prima und doch klingt dein Song anders. Diese Wiederholungen mit dem perkussiven Element und dem Klavier wie selbst auch die modulierenden Delays haben tatsächlich Frahm-Charakter, erinnern mich aber zugleich aufgrund der Statik doch sogar etwas mehr an Steve Reich als an Frahm, der ja von epischen Melodien und komplexeren Loops lebt, gerade, wenn man ihn bei seinen Live-Auftritten erlebt.

Der kurze Bass-Sound, den du hin und wieder einstreust, der dann später zum tragenden Element wird, der unterscheidet diesen Track durchaus von den beiden hier genannten Künstlern, stilistisch triffst du Frahm auf jeden Fall gut.

Mir gefällt sehr gut, dass keine Kickdrum kommt oder Beatz einsetzen, diese Art von Musik braucht keinen 'Drop'. Ganz im Gegenteil, der gepitchte Sound ganz am Ende, der reicht, um den Track explodieren zu lassen.

Von allem, was ich von dir gehört habe, ist das der BESTE Track, finde ich! Wahnsinnig hypnotisch, toll moduliert, sehr gut abgemischt, tolles Stereobild und mit wenigen Elementen erzeugst du einen sagenhaften Sog.
[ultratop] [ultratop]

Wenn du etwas nicht verstehen solltest, kann ich's gern auch auf englisch schreiben?

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Endlich ist mal Ambient drin, wo Ambient draufsteht.
Nils Frahm sagt mir jetzt gar nichts... aber deinen Track finde ich sehr ansprechend. Auch hier muss ich irgendwie wieder an Filmmusik denken.
Die "Sirene" gegen Ende ist das Sahnestück!
Würde mich freuen wenn du den Track zum Download freigibst... dann baue ich den sehr gerne mal als Opener in einen Mix ein... mit vielen Grüßen nach Asien!

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Endlich ist mal Ambient drin, wo Ambient draufsteht.
Nils Frahm sagt mir jetzt gar nichts... aber deinen Track finde ich sehr ansprechend. Auch hier muss ich irgendwie wieder an Filmmusik denken.
Die "Sirene" gegen Ende ist das Sahnestück!
Würde mich freuen wenn du den Track zum Download freigibst... dann baue ich den sehr gerne mal als Opener in einen Mix ein... mit vielen Grüßen nach Asien!

Waaaaas, der sagt dir nix?

Er tourt gerade durch Deutschland vor ausverkauften Hallen und schafft es, dass auch Jugendliche mal einen Flügel in echt hören und sehen und dabei nicht an 'chicken wings' denken, da er klassische Tasteninstrumente wie auch elektronische Klangerzeuger wie ein Alleinunterhalter nutzt und looped und somit manche seiner Tracks wohl ganz 'klassisch' als deephouse oder sogar Techno bezeichnet werden dürften. Davon abgesehen ist er ein sympathischer Tastenvirtuose.
Aber 'uns' hierzulande könnte er auch aufgrund dessen bekannt sein, da er ein Album ausschließlich mit 'nem Juno produzierte und daraufhin 'ne Remix-EP u.a. mit Beiträgen von Clark (!) und Luke Abbott erschien, ferner hat er den Soundtrack zu 'Victoria' gemacht und dazu wiederum gab's einen Remix von Herbert, später hat er dann auch u.a. mit Woodkid zusammenarbeitet. Kurzum: Das ist jetzt nicht ein Musiker, an dem man so ganz spurlos vorbeikommt, wenn man sich für elektronische Musik interessiert, zumal er vor ein paar Jahren auch auf der Melt aufgetreten ist und sogar'n Boilerroom-Gig hatte.
[Wink]

[hand] https://www.youtube.com/watch?v=Ld-bpEooCqY

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
klordop

Usernummer # 21848

 - verfasst      Profil von klordop     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hat mir gut gefallen [top]
Aus: L.A. | Registriert: Mar 2018  |  IP: [logged]
soulstar

Usernummer # 5668

 - verfasst      Profil von soulstar   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ja... frahmsche elemente, absolut!

ich finds mal so---ca. 2minuten zu lang. das ende könnte man ein wenig früher einläuten. und bei/nach dem ausklang noch was schönes anstellen. aber: auch ich glaube der track braucht keinen drop. er IST der drop in einem set [Wink]

und tatsächlich bin ich ja kein kenner... was musik angeht, nicht mal bei elektronischer musik. aber frahm ist ein künstler in meinen augen, nicht nur musiker. hammer typ. ähnlich Daedelus...der zwar andere musik macht aber ebenso darin aufgeht in seinen auftritten. da bekomme ich fast pipi in die augen [Wink]

Aus: marburg | Registriert: Apr 2002  |  IP: [logged]
eunjunkim

Usernummer # 21834

 - verfasst      Profil von eunjunkim     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Antwort [Embarrassed]

#Barleyman
danke!
Der Drop!
Ich hatte 2 Linke Hände [Smile] wieder mal versuche ich einen neue Klangen zu machen.

#chris
Ich habe diesen Namen als Respekt benennen. hoffentlich war ich ganz ernshafte Ideen zum seiner Musiksklang zu nachmachen. (Nachdenken über ihn) Nur hatte ich gedacht, Klangen und Geist verfolgen ist noch ganz schwer für mich.
Hmm und ich hatte damals einen Idee vom Frahm bekommen.
Doch könnte ich bloß mit 3 oder 4 Gute Klang erzeugen?...
Aus diesem Grunde gemacht.
Nicht schwer aber schreiben ist noch einen Barriere haha [Smile]
Ich bin zurzeit völlig verrückt nach der Musik und Klangen zu denken.. deshalb hier konnte ich nicht oft kommen.
Ich würde hier oft kommen!
usw ich hatte nicht erwartet wie diese Informationen und kompliment ..
Danke für die gute Informationen !!! [Smile]

#wizard of wor
Herunterladen ist jetzt Okay!

§klordop
#danke!!

#soulstar
[Smile] Ich muss wieder bemühen wegen deiner gute kompliment

Aus: Seoul,Südkorea | Registriert: Jan 2018  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0