technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » News & Allgemeines: Techno & Medien   » Berlin & der Mauerfall

   
Autor Thema: Berlin & der Mauerfall
WendyRoseBrighton123

Usernummer # 21870

 - verfasst      Profil von WendyRoseBrighton123     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Hallo,
ich schreibe zurzeit eine Uni Arbeit über den Impakt des Mauerfalls auf Berlin's Techno Szene.

Falls irgendjemand Lust hat mir zu helfen, würde ich mich mega freuen.

Falls ihr um den Mauerfall herum in Berlin gewohnt habt, habt ihr irgendwelche Geschichten zu erzählen?
Bzw findet ihr die Techno szene wäre diesselbe ohne die Mauer/den Mauerfall?

Jede Antwort hilft.
Danke

Aus: Vienna | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
willkommen im forum [winke]

mit quellenstudium hast du sicher schon begonnen?
also die bücher zu dem thema, z.b.

Felix Denk, Sven von Thülen "Der Klang der Familie"
Philip Anz, Patrick Walder "Techno"

und dokus, z.b.

We call it Techno
https://vimeo.com/207023599

Party auf dem Todesstreifen (Der Klang der Familie)
www.youtube.com/watch?v=OsXNjPIPff4

Technocity Berlin 1993
www.youtube.com/watch?v=-OLEyOYC6P4

Sub Berlin -The Story of Tresor
www.youtube.com/watch?v=SGGA3a_8Crs

Lost in Music
1 www.youtube.com/watch?v=nd2AJ9ovAmo
2 www.youtube.com/watch?v=_zOd3dnJkDY
3 www.youtube.com/watch?v=t8b40hG1SxM
4 www.youtube.com/watch?v=rDQnKL4YGy0
5 www.youtube.com/watch?v=9ruSr_FZ_lw

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Robert86

Usernummer # 21395

 - verfasst      Profil von Robert86     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
"Der Klang der Familie - Berlin, Techno und die Wende"
von Felix Denk und Sven von Thülen
ist wirklich sehr schön zu lesen!

Aus: Berlin | Registriert: Jan 2015  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
hi und willkommen!

nur eine kleine persönliche Anekdote, die indirekt etwas zum Thema beiträgt: Vor vielleicht etwa 20 Jahren schickte ich einen Leserbrief - so ganz klassisch auf Papier - an die Redaktion des Magazins 'Raveline' (rip), da mir Inhalte über die Technoszene in Süddeutschland fehlten. Der Brief war durchaus sarkastisch und scheinbar so gut formuliert, dass mich der damalige Chefredakteur, Marcel Feige, 2 Tage später anrief und mir'n Job als Redakteur angeboten hatte: Erster Auftrag, DImitri Hegemann vom Tresor anrufen und ein Interview mit ihm zu führen. Und da fällt mir eben ein, dass schon damals Hegemann den Mauerfall als wichtig für Erneuerungen in der damaligen Club-Kultur empfand. Hier etwa ein schönes Zitat aus einem Gastbeitrag von ihm:

"Der Mauerfall war so eine Art Turbobeschleuniger für die gesamte Kultur. Er war der Dammbruch für die Kreativszene."

Quelle: https://www.berliner-zeitung.de/282322 ©2018

Viel Erfolg mit deiner Arbeit,
Chris

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Es gab da mal auf Arte(?) eine Dokureihe über Musik in den jeweiligen Jahrzehnten.
Wenn ich nicht irre war da auch ein guter Beitrag über den Aufstieg des Techno im Zuge der Wende, als die ausgedienten Fabrikhallen für Partys umfunktioniert wurden...

Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
WendyRoseBrighton123

Usernummer # 21870

 - verfasst      Profil von WendyRoseBrighton123     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Danke an alle lieben Antworten!

Der Klang der Familie hat mich zu dem Thema inspiriert, wirklich großartiges Buch.
Im Zuge meiner Arbeit will ich allerdings auch noch Infos/Geschichten/Eindrücke von privaten Personen/aus erster Hand erfahren, deswegen dachte ich hier gibt es ja vielleicht jemanden der seine Meinung teilen will!

Aus: Vienna | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
WendyRoseBrighton123

Usernummer # 21870

 - verfasst      Profil von WendyRoseBrighton123     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:
hi und willkommen!

nur eine kleine persönliche Anekdote, die indirekt etwas zum Thema beiträgt: Vor vielleicht etwa 20 Jahren schickte ich einen Leserbrief - so ganz klassisch auf Papier - an die Redaktion des Magazins 'Raveline' (rip), da mir Inhalte über die Technoszene in Süddeutschland fehlten. Der Brief war durchaus sarkastisch und scheinbar so gut formuliert, dass mich der damalige Chefredakteur, Marcel Feige, 2 Tage später anrief und mir'n Job als Redakteur angeboten hatte: Erster Auftrag, DImitri Hegemann vom Tresor anrufen und ein Interview mit ihm zu führen. Und da fällt mir eben ein, dass schon damals Hegemann den Mauerfall als wichtig für Erneuerungen in der damaligen Club-Kultur empfand. Hier etwa ein schönes Zitat aus einem Gastbeitrag von ihm:

"Der Mauerfall war so eine Art Turbobeschleuniger für die gesamte Kultur. Er war der Dammbruch für die Kreativszene."

Quelle: https://www.berliner-zeitung.de/282322 ©2018

Viel Erfolg mit deiner Arbeit,
Chris

Danke! Genau nach solchen Anekdoten suche ich.
Aus: Vienna | Registriert: May 2018  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
die kurzfassung ist in drei sätzen gesagt:

nach dem mauerfall gab es speziell um den grenzstreifen im ostberliner stadtteil viel unbewohnte / ungenutzte räumlichkeiten, und es dauerte jahre zur klärung bzw. neusortierung der offiziellen zuständigkeiten und nutzung. diese übergangsphase bot der aufkommenden technoszene in zentraler metropolenlage ein ideales biotop für veranstaltungen. dazu kommt in Berlin bis heute im vergleich zu anderen westlichen metropolen günstiger wohnraum, der akteure anzog und anzieht.

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: wizard of wor:
Es gab da mal auf Arte(?) eine Dokureihe über Musik in den jeweiligen Jahrzehnten.
Wenn ich nicht irre war da auch ein guter Beitrag über den Aufstieg des Techno im Zuge der Wende, als die ausgedienten Fabrikhallen für Partys umfunktioniert wurden...

du meinst sicher das hier: pop 2000
[hand] https://www.youtube.com/watch?v=b1p9VogpTfY&list=PL15D34F70676E8585

Aus: soundcloud.com/dizkotoaster | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Johannes Schwarz

Usernummer # 20775

 - verfasst      Profil von Johannes Schwarz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich hatte mal vor einigen jahren ein ähnlichen thread bezüglich meines buches.

mal schauen ob ich ihn finde, da waren einige lustige anekdoten dabei...

lg

Aus: Frankfurt/Oder | Registriert: Jun 2012  |  IP: [logged]


 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0