technoforum.de


Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten
Mein ProfilCenter login | register | Suche | FAQ | forum home | im
  älteres Thema   nächstes neues Thema
» technoforum.de   » News & Allgemeines: Techno & Medien   » Techno-Museum Frankfurt, Lee "Scratch" Perry, Underworld | Techno Media Panorama (Seite 22)

 
Dieser Thread hat 33 Seiten: 1  2  3  ...  19  20  21  22  23  24  25  ...  31  32  33 
 
Autor Thema: Techno-Museum Frankfurt, Lee "Scratch" Perry, Underworld | Techno Media Panorama
dangerseeker
kräuterpolizei
Usernummer # 4281

 - verfasst      Profil von dangerseeker   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
gutes interview zum thema berlin hype und clubs ...

http://taz.de/!115883/

Aus: pankoff | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
peniswars auf facebook: christopher just vs. clemens haipl
[hand] www.vice.com/alps/read/clemens-haipl-oder-christopher-just--wer-hat-das-kleinere-spatzi

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
omaramusic

Usernummer # 20929

 - verfasst      Profil von omaramusic     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
artikel über japans netlabel szene:
http://www.mtv81.com/features/specials/not-all-imprints-make-cds-enter-the-netlabel/

Aus: internet | Registriert: Jan 2013  |  IP: [logged]
psyCodEd
.
Usernummer # 4608

 - verfasst      Profil von psyCodEd   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wollt jetzt keinen neuen thread extra aufmachen. aber in bern ging es gestern wohl rund:

http://www.youtube.com/watch?v=KTx-EjoAAMw

http://www.nzz.ch/aktuell/schweiz/gewalt-und-chaos-verdraengen-die-tanz-dich-frei-idee-1.18087274

letztes jahr sah es noch so aus: http://www.youtube.com/watch?v=XNjdRqzwNqA

[pillepalle]

Aus: detroit | Registriert: Dec 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] die reichsten djs der welt
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
DennisK_Berlin

Usernummer # 20801

 - verfasst      Profil von DennisK_Berlin     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
[hand] die reichsten djs der welt

Passend dazu -->
Die 10 ärmsten DJs und wer zur Hölle sie sind

Aus: Berlin | Registriert: Jul 2012  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
exklusives interview mit disco-legende gino soccio:
[hand] http://www.waxpoetics.com/features/articles/invisible-man

...und noch mehr disco:
[hand] http://www.guardian.co.uk/music/2013/may/31/disco-gets-lucky-daft-punk

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Sir Paul McCartney macht jetzt EDM (Electronic Dance Music). Mit einem Italiener, der bereits Britney Spears und Pink remixte, programmiert der 70-jährige Ex-Beatle Electro-Beats.
mehr & reinhören [hand] www.rollingstone.com/music/videos/paul-mccartney-featured-on-bloody-beetroots-out-of-sight-premiere-20130610

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Sir Paul McCartney macht jetzt EDM (Electronic Dance Music). Mit einem Italiener, der bereits Britney Spears und Pink remixte, programmiert der 70-jährige Ex-Beatle Electro-Beats.
mehr & reinhören [hand] www.rollingstone.com/music/videos/paul-mccartney-featured-on-bloody-beetroots-out-of-sight-premiere-20130610

Ich mag die Musik zwar nicht, aber ich finds trotzdem cool...
Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
Sir Paul McCartney macht jetzt EDM (Electronic Dance Music). Mit einem Italiener, der bereits Britney Spears und Pink remixte, programmiert der 70-jährige Ex-Beatle Electro-Beats.
mehr & reinhören [hand] www.rollingstone.com/music/videos/paul-mccartney-featured-on-bloody-beetroots-out-of-sight-premiere-20130610

wieso steht in der thread-überschrift mccartney macht dubstep?
teaser deutet eher in richtung kitsuné electroclash, imho...

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
naja, ich dachte da erst mal an Skrillex, also genaugenommen Brostep.
war electroclash nicht das Gigolo/DJ Hell-ding um die jahrhundertwende mit Tiga, Fisherspooner und konsorten? ,)

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
"Closely associated with DJ Steve Aoki"

so kann man sich das image auf seine alten tage noch ruinieren...

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
oha, den Namen hätte ich besser nicht genannt *g*
Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
chris
User
Usernummer # 6

 - verfasst      Profil von chris   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
naja, ich dachte da erst mal an Skrillex, also genaugenommen Brostep.
war electroclash nicht das Gigolo/DJ Hell-ding um die jahrhundertwende mit Tiga, Fisherspooner und konsorten? ,)

Jup. ;-)

Hier im übrigen der ganze Track als preView auf Soundcloud
[hand] http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article430840/songpremiere-paul-mccartney-amp-the-bloody-beetroots-out-of-sight.html
The Bloody Beetroots - Out Of Sight

Und ich finde den durchaus ganz angenehm, weil ziemlich epischer, radiotauglicher Crossover-Pop-lessStep-Rock, der sich bereits nach wenigen Takten als Ohrwurm beweist und vielleicht sogar ziemlich gut für eine Stadiobeschallung bei irgendwelchen (Sport-)events taugt...
[Wink]

Aus: Westend | Registriert: Nov 1999  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
toller artikel:
[hand] The Danger Of Being Retro: Revivalism In Dance Music
When does retro dance music cross the line from respectful tribute to tiresome pastiche? Kristan Caryl talks to artists and DJs including Bicep, Todd Edwards, Larry Heard, Brendon Moeller, DJ Pierre and Eats Everything to find out.

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
wer armin van buuren schon immer auf den mond schießen wollte, dessen traum könnte bereits nächstes jahr in etwa in erfüllung gehen:
[hand] http://www.mixmag.net/words/news/armin-van-buuren-shells-out-64k-to-be-first-dj-in-space

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
mantis
flp-User
Usernummer # 3606

 - verfasst      Profil von mantis   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
http://www.welt.de/kultur/pop/article117140968/Angela-Merkel-laesst-mich-ruhig-schlafen.html

und dazu:

http://saschalobo.com/2013/06/17/marusha-merkel-und-das-deutsche-problem/

Aus: . | Registriert: Aug 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: mantis:
http://www.welt.de/kultur/pop/article117140968/Angela-Merkel-laesst-mich-ruhig-schlafen.html

und dazu:

http://saschalobo.com/2013/06/17/marusha-merkel-und-das-deutsche-problem/

umgekehrt wäre es wahrscheinlich noch lustiger gewesen, sprich wenn man frau merkel über die techno-welt ausgefragt hätte... [hasi]
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
pre-amp tango

Usernummer # 10117

 - verfasst      Profil von pre-amp tango     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: chris:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
naja, ich dachte da erst mal an Skrillex, also genaugenommen Brostep.
war electroclash nicht das Gigolo/DJ Hell-ding um die jahrhundertwende mit Tiga, Fisherspooner und konsorten? ,)

Jup. ;-)
Und ich finde den durchaus ganz angenehm, weil ziemlich epischer, radiotauglicher Crossover-Pop-lessStep-Rock, der sich bereits nach wenigen Takten als Ohrwurm beweist und vielleicht sogar ziemlich gut für eine Stadiobeschallung bei irgendwelchen (Sport-)events taugt...
[Wink]

Die ruhigen Parts sind ja ganz nett, aber diese einschlaftempo-"brotstep"-parts mag ich einfach nicht, dieses maßlos überdrehte ist nicht meins.
das hätten paul und youth mal besser allein machen sollen statt mit diesem piepsroots.

Aus: dem hohen Norden | Registriert: Jul 2003  |  IP: [logged]
ndark

Usernummer # 3037

 - verfasst      Profil von ndark   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] ZEIT: Die vereinigten Raver von Amerika

Europäischer Techno wurde aus der Subversion geboren. Jetzt entdecken die USA das Megageschäft mit der Electronic Dance Music und Ibiza hat das Nachsehen.

Zitat:
Robert F. X. Sillerman, ein New Yorker Medientycoon, der mit Live Nation bereits weltweit das Geschäft der Konzertveranstalter aufgemischt hat, investiert gerade in den EDM-Sektor, indem er Klubs und Veranstalter von EDM-Festivals an sich bindet. Eine Milliarde Dollar soll ihn das bereits in diesem Bereich gekostet haben. Noch dazu hat er kürzlich Beatport, die weltgrößte Internet-Plattform für den Vertrieb von elektronischer Musik aufgekauft, um keinen Zweifel daran zu lassen, dass er an das ganz große Geschäft mit EDM glaubt.


Aus: ulmost | www.myspace.com/soundfreaks | Registriert: Jun 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
"i mean sync button, common!? i have this goose bumps when i'm mixing, that is for me the thrill. it's the salt in the suppe."

einstündiges video-interview mit sven väth
[hand] http://www.youtube.com/watch?v=dZCwNVRkRDI

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Suckz

217cup 2oo4
Usernummer # 4884

 - verfasst      Profil von Suckz   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
einstündiges video-interview mit sven väth

Oh Gott, der sieht ja mittlerweile aus wie Alfred Biolek!
Aus: Frankfurt/Main | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
das ändert natürlich alles [lachlach]
nächstes jahr wieder anders..
schon mal Richie Hawtin in früheren jahren gesehen im vgl. zu heute?

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
echte news immerhin: Sven zieht nach London..

funny: 41:10 - 42:45

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
wizard of wor

Usernummer # 5122

 - verfasst      Profil von wizard of wor     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
ich finde, der sven ist immer noch eine besondere erscheinung.
Aus: detroit | Registriert: Feb 2002  |  IP: [logged]
The handsome Bob

Usernummer # 10863

 - verfasst      Profil von The handsome Bob     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
da wird jetzt aber einer hier im forum heulen. [Big Grin]

btw.: der sieht tatsächlich wie der biolek des techno aus!

Aus: Stuttgart | Registriert: Oct 2003  |  IP: [logged]
MatthiasL

Usernummer # 10659

 - verfasst      Profil von MatthiasL     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
und einen neuen podcast für ra hat er auch gemacht.

http://www.residentadvisor.net/podcast-episode.aspx?id=369

Aus: NRW | Registriert: Sep 2003  |  IP: [logged]
CHoCi

Usernummer # 1630

 - verfasst      Profil von CHoCi   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: The handsome Bob:
da wird jetzt aber einer hier im forum heulen. [Big Grin]

btw.: der sieht tatsächlich wie der biolek des techno aus!

...Kassengestell [gurke]
Aus: Essen / Ruhrgebeat | Registriert: Dec 2000  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Suckz:
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: SpeedyJ:
einstündiges video-interview mit sven väth

Oh Gott, der sieht ja mittlerweile aus wie Alfred Biolek!
könnte auch als bruder von steve jobs durchgehen:

 -

Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
TRider

Usernummer # 1924

 - verfasst      Profil von TRider     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Ich musste schon letztens direkt an Peter Lustig denken

click for pic

Aus: Langenfeld (Rhld.) | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
so stellt man sich vor, dass es so im BILD-forum zugeht, wenn es sowas gibt.. ,)
Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Ursprünglich geschrieben von: Hyp Nom:
so stellt man sich vor, dass es so im BILD-forum zugeht, wenn es sowas gibt.. ,)

uh, wie doppeldeutig.. [Wink]

zum inhalt: leider wieder nur in der breite auf vergangenes bezogen, andererseits ist es natürlich auch schwierig relativ anlasslos ein interview zu führen, das nicht auf dem schema gester-heute-morgen beruht. trotzdem recht unterhaltsam und das gesamtsystem väth kommt besser rüber, als das 34. interview in schriftform.
(da hab ich gleich noch so einen ähnlich gelagerten fall)

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Quinto

Usernummer # 1412

 - verfasst      Profil von Quinto   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
der ähnlich gelagerte fall: video-interview mit egyptian lover, samt einspieler von sehr damals und kurze aber beeindruckende demonstration von technikbeherrschung:

[hand] http://www.redbullmusicacademy.com/lectures/egyptian-lover

Aus: Rostock | Registriert: Nov 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Vinyl Bibliothek in London eröffnet

"The Vinyl Library is a not for profit initiative, renting out an eclectic mix of donated records. It's free to join and by donating your old vinyl or paying a small monthly fee you get full access to all kinds of freaky goodness."

www.facebook.com/TheVinylLibrary

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Um ihre neue Mixing-App Slussen zu promoten, hat die schwedische Firma Urbanears per 3D-Druck hergestellte Scratch Poster in Kopenhagen aufgehängt.
Durch die Strukturen auf dem Poster lassen sich klassische Scratches nachrubbeln..

www.youtube.com/watch?v=RaBf_Mn3PMc

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dangerseeker
kräuterpolizei
Usernummer # 4281

 - verfasst      Profil von dangerseeker   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
zwar nur im weitesten sinne was mit techno zu tun aber trotzdem interessanter artikel ...

http://www.paroli-magazin.at/dargestellt/interview/ich-sehe-den-trend-zum-angepassten-hosenscheisser/

Aus: pankoff | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
nicht schlecht [hammer]
im ersten kommentar wird ihm ja gleich ordentlich eingeschenkt [Wink]
"Machen wir uns nicht vor, der Kerl ist ein typischer 68er-Ideologe und Zivilversager reinsten Wassers. Seine Hetze gegen alle Tüchtigen dient zur Bemäntelung der eigenen Faulheit, die er romantisch verbrämt..."

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]
dangerseeker
kräuterpolizei
Usernummer # 4281

 - verfasst      Profil von dangerseeker   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
haha ja bei den kommentaren musst ich auch schmunzeln, trotzdem finde ich, dass er im kern recht hat ...
Aus: pankoff | Registriert: Nov 2001  |  IP: [logged]
SpeedyJ
the technarchist
Usernummer # 984

 - verfasst      Profil von SpeedyJ   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
[hand] thom yorke interviewt von daniel craig
Aus: 909303 | Registriert: Sep 2000  |  IP: [logged]
Hyp Nom
Morgen Wurde
Usernummer # 1941

 - verfasst      Profil von Hyp Nom   Homepage     Eine neue privateMessage schreiben       Editiere/Lösche Post   Antwort mit Zitat 
Outsider House
Die NZZ stellt experimentelle House-Labels wie L.I.E.S. (Long Island Electrical Systems) aus New York, Future Times aus Washington, Trilogy Tapes aus London und Sex Tags Mania aus Norwegen vor.

"Es geht um House-Musik, die anders klingen will: kratzbürstig statt glattpoliert; vielseitig statt gleichförmig; überraschend statt abgedroschen. Das ist dann House, der plötzlich nicht mehr nur die obligate Ladung Soul getankt hat, sondern auch einmal mit grimmiger Industrial-Miene über eine Waldlichtung funkt - und zulässt, dass zwitschernder Acid plötzlich zu arabischen oder afrikanischen Rhythmen ertönt.
...
So knüpft auch ein L.I.E.S.-Produzent wie Steve Summers an die Muster von Chicago House an, verpasst ihnen dann in seinem Track «New Surroundings» aber eine punkige Note: ein Gewitter aus wie Gummibälle tanzenden, hüpfenden, peitschenden Sounds.
DJ Sotofett von Sex Tags Mania paart auf «There's Gotta Be A Way» stolpernde Old-School-Ästhetik mit den kruden Vocals seines New Yorker Kompagnons Madteo.
Ein Newcomer wie Anthony Naples aus New York kreiert verschrobene, auf obskure Weise soulbeladene Housetracks, die auf Labels wie Trilogy Tapes erscheinen.
Und «World Music» heisst nicht ganz zufällig ein Track von Protect-U auf Future Times. Mit einem im Delay wirbelnden Trommelpattern und Boogie-Bass geht's auf eine zehnminütige Reise. Und irgendwann zischt die Musik, als wären Giorgio Moroder und Steve Reich gemeinsam im Schnellboot durchs arktische Meer unterwegs.
...
Auf Beatport, dem digitalen Supermarkt für elektronische Musik, oder auf iTunes gibt es ihn nicht zu kaufen. Für die meisten dieser Labels ist es Ehrensache, dass ihre Tracks nur auf selbst gepresstem Vinyl erscheinen."

[hand] www.nzz.ch/aktuell/feuilleton/pop_jazz/1.18129726

beispiele:

Huerco S. - Ausschachtung auf Future Times
www.youtube.com/watch?v=_-ii1nYMKvA

Huerco S. - Bypass
www.youtube.com/watch?v=n2zbMkcsxk8

Bookworms - Japanese Zelkova auf L.I.E.S.
http://soundcloud.com/l-i-e-s/bookworms-japanese-zelkova-l-i

Tuff Sherm – Cleric auf Trilogy Tapes
http://soundcloud.com/the-trilogy-tapes/tuff-sherm-cleric

Aus: Kiel | Registriert: Feb 2001  |  IP: [logged]



Dieser Thread hat 33 Seiten: 1  2  3  ...  19  20  21  22  23  24  25  ...  31  32  33 
 
Neuen Beitrag verfassen  Neue Umfrage  Antworten Schliessen   Feature Topic   MoveTopic   Lösche dieses Thema älteres Thema   nächstes neues Thema
 - Druckversion
JumpTo:

Kontakt | technoforum.de | readme


(c) 1999/2ooo/y2k(+1/+2/+3+4+5+6+7+8+9+2010+2011+2012+2013+2014+2015+2016+2017+2018+2019) technoforum.de | www.techno-forum.de
Das Forum für Techno | House | Minimal | Trance | Downbeats | DnB | Elektro | IDM | Elektronika | Schranz | MNML | Ambient | Gefrickel | Dub | 2Step | Breakcore | Dubstep | Complextro | Mashups | mnml | Chicago House | Acid House | Detroit Techno | Chillstep | Arenastep | IDM | Glitch | Grime | Experimental | Noise | Fidgethouse | Melbourne Bounce | Minimal Trap | Sounds2Sample | EDM | Progressive Electro House |
Betreiberangaben & Impressum siehe readme.txt, geschenke an: chris mayr, anglerstr. 16, 80339 münchen / fon: o89 - 5oo 29 68-drei
E-Mail: webmaster ät diesedomain
similar sites: www.elektronisches-volk.de | Ex-Omenforum | techno.de | USB | united schranz board | technoboard.at | technobase | technobase.fm | technoguide | unitedsb.de | tekknoforum.de | toxic-family.de | restrealitaet restrealität | boiler room
Diese Seite benutzt Kuhkies und du erklärst dich damit bei Betreten und Benutzung dieser Seite damit einverstanden. Es werden keinerlei Auswertungen auf Basis ebendieser vorgenommen. Nur die Foren-Software setzt Kuhkies ausschließlich für die Speicherung von Nutzerdaten für den einfacheren Logon für registrierte Nutzer, es gibt keinerlei Kuhkies für Werbung und/oder Dritte. Wir geben niemals Daten an Dritte weiter und speichern lediglich die Daten, die du uns hier als Nutzer angegeben hast sowie deine IP-Adresse, d.h. wir sind vollkommen de es fau g o-genormt, nixdestotrotz ist das sowieso eine PRIVATE Seite und nix Gewerbliches.

Powered by Infopop Corporation
UBB.classicTM 6.5.0